Arian

  • Rang 122
  • 5965 Stimmen
  • 5 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 328 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • afghanisch
  • albanisch
  • altdeutsch
  • althochdeutsch
  • altpersisch
  • arabisch
  • griechisch
  • iranisch
  • isländisch
  • israelisch
  • kurdisch
  • norddeutsch
  • nordfriesisch
  • persisch
  • rumänisch
  • russisch
  • slawisch
  • türkisch
niederländische, ungarische Form von Adrian (Bedeutung: der aus Adria Stammende
altpersisch: zu den Persern bzw. Ariern gehörend - "goldenes Leben", Persisch: "Arisch"

kurdisch: "Arier"

Arian nannte man auch die ersten Moslems in Albanien.

Arian bedeutet im arabischer Sprache "Der wahrhaft Starke"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 3 Silben A-ri-an -rian (4) -ian (3) -an (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Naira 076 A650 ARN
Morsecode Schreibschrift
·- ·-· ·· ·- -· Arian
Arian buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Richard | Ida | Anton | Nordpol
Arian in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Arian in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Ariana und
  • Ariane
  • Ari,
  • Arianchen,
  • Ariush und
  • Jan
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Arian
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Arian Ajeli (YouTuber)
  • Arian Beqaj (Albanischer Fussballspieler)
  • Arian Leka (Albanischer Schriftsteller)
  • Arian Nachbar (Deutscher Shorttracker)
Beliebteste Doppelnamen mit Arian
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Arian
Rang 162 im Oktober 2014
Rang 160 im November 2014
Rang 155 im Dezember 2014
Rang 168 im Januar 2015
Rang 137 im Februar 2015
Rang 155 im März 2015
Rang 143 im April 2015
Rang 163 im Mai 2015
Rang 128 im Juni 2015
Rang 142 im Juli 2015
Rang 131 im August 2015
Rang 144 im September 2015
Rang 142 im Oktober 2015
Rang 154 im November 2015
Rang 140 im Dezember 2015
Rang 159 im Januar 2016
Rang 98 im Februar 2016
Rang 149 im März 2016
Rang 149 im April 2016
Rang 151 im Mai 2016
Rang 138 im Juni 2016
Rang 130 im Juli 2016
Rang 119 im August 2016
Rang 125 im September 2016
Rang 131 im Oktober 2016
Rang 150 im November 2016
Rang 134 im Dezember 2016
Rang 150 im Januar 2017
Rang 141 im Februar 2017
Rang 143 im März 2017
Rang 131 im April 2017
Rang 142 im Mai 2017
Rang 121 im Juni 2017
Rang 141 im Juli 2017
Rang 138 im August 2017
Rang 135 im September 2017
Rang 131 im Oktober 2017
Rang 145 im November 2017
Rang 141 im Dezember 2017
Rang 161 im Januar 2018
Rang 137 im Februar 2018
Rang 147 im März 2018
Rang 130 im April 2018
Rang 132 im Mai 2018
Rang 129 im Juni 2018
Rang 133 im Juli 2018
Rang 147 im August 2018
Rang 138 im September 2018
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 98
  • Schlechtester Rang: 284
  • Durchschnitt: 170.41

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Arian stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Arian seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
237 445 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Arian belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 237. Rang. Insgesamt 445 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Arian in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 293 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 286 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 341 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 485 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 323 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 334 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 418 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 357 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 420 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 316 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 310 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 316 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 449 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 326 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 266 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 301 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 260 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 305 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 209 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 209
  • Schlechtester Rang: 485
  • Durchschnitt: 332.37

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Arian in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 6.8 % 6.8 % Baden-Württemberg
  • 11.9 % 11.9 % Bayern
  • 5.1 % 5.1 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 1.7 % 1.7 % Bremen
  • 3.4 % 3.4 % Hamburg
  • 13.6 % 13.6 % Hessen
  • 5.1 % 5.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.2 % 10.2 % Niedersachsen
  • 22.0 % 22.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.7 % 1.7 % Rheinland-Pfalz
  • 10.2 % 10.2 % Sachsen
  • 1.7 % 1.7 % Sachsen-Anhalt
  • 1.7 % 1.7 % Schleswig-Holstein
  • 1.7 % 1.7 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Salzburg
  • 66.7 % 66.7 % Wien
  • 20.0 % 20.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 40.0 % 40.0 % Schwyz
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen

Dein Vorname ist Arian? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Arian
Statistik der Geburtsjahre des Namens Arian

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Arian?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Arian zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (65.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (71.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (71.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (59.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (59.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (55.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (53.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (58.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (46.1 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Arian ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Arian in Verbindung bringen.

bekannt (54.9 %) modern (84.1 %) wohlklingend (89.6 %) männlich (83.4 %) attraktiv (90.3 %) sportlich (84.4 %) intelligent (88.0 %) erfolgreich (87.7 %) sympathisch (87.0 %) lustig (66.2 %) gesellig (76.3 %) selbstbewusst (84.7 %) romantisch (73.4 %)
von Beruf
  • Arzt (8)
  • Künstler (3)
  • Youtuber (3)
  • Fußballspieler (3)
  • Sportler (2)
  • Philosoph (2)
  • Lehrer (2)
  • Schornsteinfeger (2)
  • Bauarbeiter (1)
  • Anwalt (1)
  • Müllmann (1)
  • Mechaniker (1)
  • Trainer (1)
  • Instagrammer (1)
  • Händler (1)
  • Bäcker (1)
  • Polizist (1)
  • Friseur (1)
  • Technischer Zeichner (1)
  • Ingenieur (1)
  • Steinmetz (1)
  • Chirurg (1)
  • Soldat (1)
  • Rattenfänger (1)
  • Historiker (1)
  • Immobilienmakler (1)
  • Manager (1)
  • Elektroniker (1)
  • Straßenkehrer (1)
  • Rechtsanwalt (1)
  • Klavierspieler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Arian und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Arian

Nadine Marie
Gast

Ich liebe den Namen Arian. Bin auf ihn gekommen durch den Vater meines Sohnes da er Perser ist und habe meinen Sohn somit arian genannt.

Randy
Gast

Arian ist Mega coole Name👍🏼 Ich als nicht Albanr kann nur bestätigen dass es ein albanischen Name ist.

Besnik
Gast

Der Name Arian ist ganz alte Albanische Name der kommt aus yllirian wo heute ist Ballkan und die Menschen Albanische Nacionalitet dahin sind die alte Menschen

Aryan
Gast

Der Name ist bei den Persern schon seit 3000 Jahren bekannt. Da hat noch nie jemand was von Albanern gehört. Auch die Parther (ein weiteres iranisches Volk) haben ihr Reich vor 2000 Jahren "Aryan Shahr" genannt.

@an alle Möchtegern....
Gast

Hähhh?
Wen interessiert das und was soll das hier???

Shqipe
Gast

Der name ist albanisch ! der name bedeutet unser gold und es gab ein illyrische stamm der Arianet genannt wurde! ihr perser habt den namen wetten übernommen

An alle Möchtegern-Professoren
Gast

Arian, Ariyan, Aryan, Arya kommt alles von dem Wort Arier. Die Arier waren ein Volk das im Iran (Achtung, Landschaft Iran, das Volk Iraner gibt es nicht!) gelebt hat. Der Name Iran kommt von Eran und das wiederum von 'Land der Arier'. Da gibt es nichts zu streiten oder wollt ihr Internet-Profs den richtigen Historikern was beibringen? Ich glaube nicht, dass das funktioniert. Völker, die aus dem Iran stammen, nennt man Iranier. Sie haben Gemeinsamkeiten in Kultur, Sprache und Co. Iranier sind nicht mit den Iranern gleichzusetzen, Iraner an sich sind einfach nur Menschen, die aus dem Staat Iran kommen. Ebenso Afghanen, das ist auch kein Volk ihr ach so stolzen Afghanen. Innerhalb des Irans und Afghanistan leben viele Iranier, darunter Perser (Perser ungleich Iranier), Paschtunen, Tadschiken, Azeris (sagt man das so?) und Kurden usw. Es kann natürlich sein, dass der Name auch in anderen Gebieten eigenständig entstanden ist, das heißt ja nicht, dass das eine das andere ausschließen muss. ABER Arians aus dem Gebiet von Kleinasien bis Indien werden ihrem Namen wohl oder übel so erklären müssen.

Jadzia Schauer
Gast

Der Name hört sich gut an auch geeignet für Jungs hört nicht öfters habe trotzdem eigentlich toller Name

Anonym
Gast

Arian ist ein schöner Name einer in meiner klasse heisst so
Liebe Grüsse Anonym

Mama von Arian
Gast

Arian ist ein wunderschöner internationaler Name . Wer sein Kind lieber Leon oder Luca nennen möchte soll dies tun . Ich wollte einen seltenen außergewöhnlichen Namen für meinen Sohn . Egal wo ich hingeh finden die Leute den Namen schön.

Milad
Gast

Unwissenheit ist ein Segen. Aber euch lasse ich nicht mehr unwissend.
Der Name beziehungsweise das Wort Aria wurde zum ersten Mal in der Geschichte der Menschen vom Perser König Dariush vor Ca 3500 Jahren in Stein gemeißelt. Vorher wurde dieses Wort niergendwo schriftlich erwähnt. Neutrale Historiker gehen soweit und sagen das auch bei Dariush die Erfindung des Wortes liegt. Iran bedeutet übersetzt Land der Aria und dies ist auf den König Dariush und seiner Ideologie das alle Menschen rein sind zurück zu führen. Aria bedeutet=Mensch, Edel, Rein. Dieser Gedanke kommt von der Geburt des Menschen der rein geboren wird.
Arian ist seine Ableitung.
Streitet nicht um Namen. Sucht lieber nach Wissen denn dann wisst ihr es und braucht nicht alles oder viel glauben. Wissen ist immer besser.

Ari
Gast

Echt niveaulos, wie einige hier so frei über den Namen Arian, den ich trage, urteilen. Ich bin "rein" deutsch und heiße so. Und ich liebe diesen Namen, weil er etwas außergewöhnliches ist und nicht einer der weiter verbreiteten Namen wie Paul oder Kevin. Wenn allerdings einige sagen, der Name ist bescheuert, da sie ihn mit Dingen aus längst vergangenen Epochen verbinden, werde ich echt wütend. Menschen aufgrund ihres Namens zu diskriminieren. Geschmackloser geht es echt nicht.

Bumsebiene
Gast

Ich liebe den Name♥

Arian
Gast

Ich heisse auch arian und es ist ein PERSISCHER name

Manu
Gast

Arian ist ein sehr schöner Name!

Papa Chef
Gast

Was so eine kleine Buchstabenänderung doch ausmacht ;-)

Papa Chef
Gast

Hey Biene, Arian im englischen heißt in deutscher Sprache übersetzt "arianisch". Jetzt kannst du mal googeln, wer die Arianer waren. Das ist genau das, was ich mit dem Horizont von Berlin bis Potsdam meinte. Bitte nicht beleidigt sein, aber vor inbetriebnahme des Mundwerks bzw. der Tastatur bitte Gehirn einschalten.

GuLo
Gast

Ich sehe das anders. Der Missbrauch durch die Nazis ist das eine, der Ursprung ist für mich wichtiger. Im Zusammenhang mit dem 3. Reich gibt es für mich nur noch ein NO Go und das ist der Vorname Adolf. Mit diesem Namen verbindet nun wirklich die ganze Welt Mord und Vernichtung.
Allerdings finde ich Adrian schöner.

Biene
Gast

Es ist eine Super-Idee, seinem Kind einen Namen zu geben, der auf englisch "arisch" bedeutet, was im Dritten Reich das wichtigste Kriterium war, den Wert von Menschen zu beurteilen. Klar kann man dann mit den vielen anderen Bedeutungen, der ursprünglichen Herkunft der Arier oder dem schönen Klang argumentieren, das ändert aber nichts an der Bedeutung, die dieser Begriff in der dunkelsten Zeit Deutschlands hatte. Ich kann Marie nur zustimmen und würde ergänzen, dass doch eine Menge Unwissenheit oder Ignoranz vorhanden sein müssen, um seinem deutschen Kind diesen Namen zu geben.

....................a...................
Gast

Fresse halten der name arian ist nur persisch......persers sind die menschen aus dem iran, aus afghanistan, und aus tadjikistan, da diese 3 länder ( einschließlich der hälfte pakistans) früher das persische volk waren. Dieses volk hat sich genau wie das hie in europa ansäßige yugoslawische volk gespalten wegeb streitigkeiten. Die vorfahren der perser sind die aria = so auch dad i der antike genannte ariareich. Und arian, ariana, ariane, und alle andere varianten des namens arian sind persicheb ursprungs......nichts mit anderen völkern



Ach und kurden sind auch ein persiches volk

Sara
Gast

Arian arjan in albanisch ar Gold Jan sind genau wie das. Volk arjan goldausehen arhie ar Gold hie ausehen genau. Wie hitler wollte Arie Volk

Sara
Gast

Arie in albanisch ar Gold hie ausehen genau wie hitler.wollte Gold ausehen Rasse Arijan ar Gold Jan sind

mama
Gast

Mein Sohn heißt auch arian.es ist ein sehr schöner Name. würde es immer wieder nehmen und über Leute, die keine Ahnung lachen. es hat noch keiner Ayran zu ihm gesagt. das machen auch nur dumme Leute die sich für wichtig halten

Papa Chef
Gast

Ach so, daß mit dem Horizont soll keine Beleidigung der Berliner oder Potsdamer sein. Stellte den Vergleich nur wegen der kurzen Distanz...

Papa Chef
Gast

Also ich muß sagen, daß hier teilweise jede menge Müll geschrieben wird. Wer den Namen Arian mit Nazi-Ideologie in Verbindung bringt, der hat keine Ahnung von Geschichte, nicht mal von deutscher Geschichte. Solche Worte können nur von gesteuerten Mitläufern kommen, deren Horizont von Berlin bis nach Potsdam reicht. Schade, das die Menschheit immer dümmer wird, aber es wird ja auch viel dafür von der "Obrigkeit" getan. Mein Sohn heißt Arian, und er ist ein Goldschatz, er ist Edel und vor allem ist er Rein, Chemisch Rein!!! Und das kann ich allen Eltern nur empfehlen. Erst denken, dann reden bzw. schreiben. Gruß an alle Arians, oder Arijans oder wie auch immer !!

genti
Gast

Mein cousin heisst arion ( ari i jon) unser gold

hmm
Gast

Einfach nur ein bescheuerter Name! Sorgt für Assoziationen mit dem kranken arischen Bild der Nazis! Klingt auch ein wenig nach Ayran (= türkisches Erfrischungsgetränk) :D

A***
Gast

@werdende Mama:

Arijan ist definitiv möglich. Wir dachten, dass Arian logischer in der Schreibweise ist. Die Aussprache scheint - entgegen unserer Erwartungen - nicht ganz einfach. Denn entweder es ist ein Arjan (sächsisch) oder Arian mit gerolltem russischen r. Aber gut - da stehen wir drüber.

Viel Spaß beim Grübeln!

Türke
Gast

Ich bin Türke und heiße Aryan

werdende Mama
Gast

Wir sind immernoch am suchen:

"Ari..." gefällt mir sehr sehr gut,
"Jan" is der Papa =)

weis jemand wie das mit den Zulassungen der verschiedenen Schreibweisen aussieht?
wie "Arijan"

döner ohne alles
Gast

Arian hört sich gut an, aber ayran schmeckt definitiv besser :)

Alexa
Gast

Nennen unseren Sohn Arian, sind total begeistert von den Namen.

A***
Gast

Mein Sohn heißt Arian und wir hatten den Namen gewählt, weil wir einen Namen mit A wollten, uns der Klang gefiel und Adrian zu normal war. Auch die Bedeutungen wie goldenes Leben bzw. silbern (walisisch) fanden wir schön.

Amon trauten wir uns nicht, weil Amon Göth - als Schlächter von Plaszow - vielen durch Schindlers Liste bekannt ist und ich kein positives Gegenbeispiel finden konnte.


Gegen braunes Gedankengut bin ich allergisch und hoffe inständig, dass die nächste Generation sich nicht daran stößt.

Alfred, Martin, Hans, Wilhelm, Philipp und sogar Max und Otto waren Namen ranghoher NS-Leute. Namen, über die heute niemand mehr nachdenkt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Struktur_der_NSDAP#Reichsleiter_f.C3.BCr_besondere_Aufgaben

Diese Namen wieder positiv zu besetzen, ist doch ein schöner Ansatz.

Unser kleiner Sonnenschein heißt nun so, mir gefällt der Name nach wie vor.

Murat
Gast

@....a....
Absolut Richtig, einfach nur leise sein, wenn man keine Ahnung hat!!!

Der Name kommt weder aus dem Kosovo, noch hat er einen "afghanischen"?!?!Hintergrund!!!

Die ersten Moslems in und um Kosovo wurden Arian gennant, soweit richtig.

Ob aus dem persischen, indogermanisch und oder urindogermanischem sei genauso dahin gestellt, wie die
These: der Name habe einen noch älteren Ursprung und stammt aus dem frühen Mesopotamien (westl. von Iran, südöstl. der Türkei nordöstl. Iraks und nördl. von Syrien), den Vorreiter der Babylonier, Aramäer, Assyrer, den Nachbarn der Sumerern, nämlich den Arier.
Der Name Arian stammt aus einer sehr kleinen Volksgruppe, die sich im 7.-11. Jahrtausenden v. Chr. Arier nannten. Das Volk Arier war reinrassig, daher der Begriff arisch und die damit verbundene Ableitung.
Arier waren in der Regel hellhaarig und helläugig. Arier haben am mittleren Euphrat bei Mureybet gewohnt deswegen werden diese oft mit dem kurdischen Volk in Verbindung gebracht und später mit dem Zarathustra, Zarduscht (persisch) bzw. Zerdest (kurdisch), der als Iranischer Prister dem Zoroastrismus als iranische Religion verhalf. Die Anhänger nennt man hauptsächlich Zoroastrier oder im heutigen Indien Parsen.

Also irgendwie doch aus dem iranischen und noch mehr aus dem kurdischen ;-)

@................a......................
Gast

Das VOlk der Arier kommt aus dem Iran, so viel dazu...
Von der Wissenschaft wurden die sprachwissenschaftlich definierten Indogermanen auch als Arier bezeichnet. Im 19. Jahrhundert galten sie als Urvolk der indogermanischen Sprachgruppe. Belegt ist die Selbstbezeichnung aryā jedoch nur aus dem Iran (Inschrift von König Darius in Naqsch-e Rostam) und Indien (Rigveda). Man stellte sie sich als Nomaden vor, die sich seit dem 3. Jahrtausend v. Chr. von ihrer Urheimat in den Steppen westlich des Urals in die zentralasiatische Steppe, nördlich des Kaspischen Meeres und des Aralsees, ausbreiteten und sich dabei in einen indischen (Indo-Arier) und einen iranischen (Irano-Arier) Zweig spalteten.[1]

Die Existenz eines zentralasiatischen nomadisierenden Hirtenvolkes, das sich Arier (Aryas) nannte, kann ausweislich heiliger Texte wie des Avesta und der Veden als gesichert gelten.[2] Im 2. Jahrtausend v. Chr. wanderte der indische Zweig der Arier (आर्य), deren Sprache Vedisch war, über den Hindukusch nach Nordwestindien ein, wo sie auf die Reste der Harappa-Kultur trafen.[1] Die iranischen Arier, die zu den Vorfahren der heutigen iranischen Völker, darunter der Perser, Paschtunen, Kurden und Belutschen, wurden, wanderten im 11. bis 10. Jahrhundert v. Chr. ein.[3] Die Migration der Arier in das Gebiet des heutigen Iran und Indiens ist in der Völkerkunde anhand der altiranischen heiligen Schriften des Avesta und der altindischen heiligen Schrift der Veden nachgewiesen.[2][1] Deswegen nennt man in der Sprachwissenschaft die heutigen indoarischen und iranischen Sprachen „arisch“.

Mama von Arian
Gast

@.......a.......:
Und wenn du uns das noch hundert Mal sagen solltest, es würde kaum jemanden interessieren.
Arian ist ein altpersischer/iranischer Name, der von da aus ausgebreitet hat und logischerweise, da ein Nachbarland von deinem Afghanistan, auch dort gelandet ist.

.......a........
Gast

Einfach nur leise sein ich sag es euch nur noch ein aller letztes mal der name wird vom altafghanischem volk der arier abgeleitet .

Nix mit hilter und arier oder albanern und so weiter und so weiter. Der name ist und wird ein afghanischer ein rein afghanischer name bleiben nur fuer afhanen

Monika
Gast

Also:

hätte ich alle Beiträge (nämlich auch die von Marie + Antworten) vorher vollständig gelesen, hätte ich wohl meinen vorigen Beitrag schon ein wenig genauer geschrieben, bzw. wäre wohl auf das eine oder andere darauf eingegangen ... irgendwie ist mir nicht klar, warum man sich auf ein Wort so versteift, das in seinem Ursprung schon etwas "reiner" (witzig, dass dieses Wort auch genau dies bedeutet) war, als es später von so manchen Größenwahnsinnigen im 3. Reich benutzt wurde ...

... aber umso mehr meine ich, dass die Verwendung dieses Namen, gerade bei "Mischlingen" dann sogar umso mehr zu dieser Versöhnung beitragen könnte, wie ich bereits im vorigen Beitrag schrieb ...

Monika
Gast

Also:

wenn dieser Namen tatsächlich unter anderem "Arier" bedeutet, dann ist der Name ja wie geschaffen für "Mischungen aus den arischen Völkern" ;-)), die da scheinbar arabische Länder sind, aber auch Deutschland (... das arische Volk ... lt. Hitler)

... also wie geschaffen für meinen Enkel, der damit eine Verbindung zwischen dem deutschen Volk (Mutter) und z.B. Afghanistan (Vater) ... eine Aussöhnung zwischen Christen und Moslem sozusagen ...

GIHL
Gast

Das sehe ich aber auch so, Arian ist ein sehr klangvoller schöner Name und als solcher durchaus vergebbar.

Hallo mod?
Gast

Hier kann glaube ich auch wirklich langsam aufgeräumt werden, sobald einer Zeit hat. Gleicher Schwachsinn wie bei Andre...

Jetzt ich@ Marie
Gast

Ich kann verstehen, dass der/diejenige sich ausgeklinkt hat. Du hast ihm/ihr ja auch unterstellt, Nationalismus mit Christentum gleichzusetzen. Und jetzt windest du dich raus, willst du für diese Behauptung auch ein Zitat? Scroll mal selbst zurück. Ich verstehe sowieso nicht, wie lange sich er/sie versucht hat, dir zu zeigen, wie falsch du liegst. Und von mir war das jetzt auch der letzte Beitrag. Wer sich so verrennt, mit dem ist nicht zu diskutieren. Einfach vorher überlegen, was man schreibt, dann muss man sich auch nicht rauswinden. Gute Nacht.
Ach so, Arian ist ein sehr schöner Name, ich finde aber Adrian noch schöner.

Marie
Gast

Das hatte ich vor ein paar beiträgen ebenfalls versucht.
deine reaktion darauf war eine von dir offensichtlich nicht zu begründende unterstellung (wie gesagt, für zitate aus denen das deutlich hervorgeht, wäre ich dankbar).
ich kann nur, ebenfalls wiederholt, sagen, dass es nicht meine absicht war dir irgendein gedankengut zu unterstellen und mmn ist dies auch nirgends geschehen.
es wäre schön, wenn wir damit nun wirklich abschliessen könnten.

und ich
Gast

Hätte jetzt gern den Disput mit dir eingestellt.

Marie
Gast

Dann hätte von dir gern eine konkrete Stelle zitiert, wo du das herauslesen kannst.

Jetzt ich
Gast

Es ist einfach lächerlich und ich finde die Empörung der/des Users vollkommen nachvollziehbar, wenn er/sie des Nationalismus- Gedanken bezichtigt wird. Das ist echt ein Hammer. Ich kenne sowohl eine Ariane als auch einen Arian mitsamt deren Eltern. Ich glaube, wenn die wüssten, wie hier über Leute, die ihre Kinder so nennen, völlig sinnfrei geurteilt wird, die wären aber auf den Barrikaden. In was steigert sich diese Marie denn da rein. Ich hatte mal eine Kollegin, die hat in solchen Fällen immer gesagt, keine Ahnung, aber davon eine Menge.

Marie
Gast

Zum ersten punkt: ich wüsste nicht, wo ich dir irgendwas unterstellt hätte? war in jedem fall nicht meine absicht, aber mich interessiert, wo du das herausliest?
ich bin nach wie vor der meinung, dass es dir, wenn du diesen namen tatsächlich guten gewissens vergeben würdest, an sensibilität fehlt. das ist keine unterstellung jedwelchen gedankenguts.
zum zweiten: was für bedeutungen hat er denn noch? klar kann das mal eine holländische nebenform von adrian sein. ob die arabische bedeutung stimmt weiß ich nicht, ich kann kein arabisch. dafür wird gleich in drei sprachen die bedeutung arier angegeben und etymologisch erscheint das - wie gesagt - auch am sinnvollsten.

seis wie's sei, wir werden uns hier eh nicht einigen. mittlerweile besteht ja gottdseidank meinungsfreiheit. ich finde den namen nach wie vor nicht gut, du schon, fertig. das thema ist für mich an dieser stelle beendet ;)

andere Marie
Gast

Richtig, Arian und weiblich Ariane kommt von einer bestimmten christlichen Richtung, den Arianern, die - soviel ich weiß - an Wiedergeburt glaubten.
Ich weiß nicht ob es heute noch Arianer gibt. Hat also nichts mit dem Nationalsozialismus zu tun. In meiner Klasse gab es auch eine Ariane. Das war ein sehr beliebter Name so in den 60er/70ern

@ Marie
Gast

Erstens verbitte ich mir ganz energisch, mir von dir nationalistisches Gedankengut zu unterstellen.
Zweitens hat es absolut nichts damit zu tun, wenn man sein Kind so nennt. Arian heißt eben nicht ausschließlich Arier, was du ja konsequent ignorierst.

Marie
Gast

Du willst das christentum doch jetzt nicht ernsthaft mit dem nationalsozialismus vergleichen?! das ist lächerlich. natürlich gibt es viele namen mit bedeutungen, die heute nicht mehr wirklich passen, aber namen, die so deutlich nationalsozialistisches gedankengut wiederspiegeln wie dieser gibt es kaum.
ich wage nun mal zu behaupten, dass das dritte reich mit allem was dazu gehört das schlimmste in der jüngeren deutschen geschichte war. ich finde es durchaus angebracht, so etwas mit respekt im kollektiven gedächtnis zu behalten.
wie alt bist du, dass es dir dermassen an solcher sensibilität mangelt?
und dreh es wie du willst, 'arier' ist die hauptbedeutung dieses namens, so viel etymologisches verständnis bringt eigentlich jeder auf.

Und
Gast

Vielleicht sollte man nicht außer Acht lassen, dass der Name Arian unterschiedliche Bedeutungen hat. Wo ist das Problem?

@Marie
Gast

Findest du es vertretbar, ein Kind Christa, Christine, Christiane, Christopher usw. zu nennen, wenn die Eltern und somit das Kind nicht religiös gebunden sind? Ich könnte dir etliche aufzählen, wo das der Fall ist. Und ich könnte noch massenhaft Namen aufzählen, deren Bedeutung nach deinen Maßstäben die Vergabe dieses Namens bei uns ausschließen würden. Natürlich kann man ein Kind Arian nennen, ich kenne einen 36Jährigen und niemand stößt sich daran, warum auch.

Marie
Gast

Find den namen auch nich soo pralle..
@unter mir, welche namen dürfte man dann z.b. nicht mehr vergeben? mir fällt ausser adolf kein vergleichbarer mehr ein und für den gilt das gleiche wie für arian
ganz ehrlich findest du es wirklich vertretbar, ein kind aus deutschland 'arier' zu nennen?

@ ich
Gast

Was für ein Blödsinn. Dann dürfte man aber viele Namen nicht geben und unsere Kinder würden alle Otto und Emma heißen.

Aysche
Gast

Ey voll krasse name :o

ich
Gast

Gegen den Namen ist nichts zu sagen, wenn er einem Kind mit nah- oder auch fernöstlichen Wurzeln gegeben wird. Für entsprechende Nationalitäten besteht eine sprachliche und geschichtliche Verbindung zu dem Namen.

Aber als Deutsche/r den Namen Arian an die eigenen Kinder zu vergeben, ist einfach nur daneben. So viel Respekt vor der Geschichte sollte jeder haben.

grins
Gast

Weil dein Onkel das studiert hat, weißt du es, klar.
Den Namen kennt man im Persischen als Arian und im Albanischen als Arijan oder auch Arjan.

....a.....
Gast

Ej leute muss euch mal die wahrheit beibringen .... der name arian kommt von dem volk der arier dass das vorgängervolk der afghanen war und nix hier albaner,kosovo oder romänen,kurde,armänier und inder und heißt so viel wie rein edel (ps:mein onkel hat die geschichte der afghanen und arier studiert und hat sein diplom)

Tian
Gast

Ich auch, aber Adrian finde ich noch schöner.

ari
Gast

Ich mag den namen :)

Ari :D
Gast

Ich heiße Arian Das ist cool.Kennt ihr David Arian.Bedeutungen:Der edle'Der Reine.

ari
Gast

Ich glaube Arian heißt auch frech. Das würde zumindest zu meinen kleinen Bruder passen den wir immer Ari nennen :p HAHAHAHHAHAHA ich liebe diesen Opi

maria
Gast

Ich kenn so nen iraner der sieht echt gut aus, der heißt auch arian.. :-P

gledana
Gast

Ich finde de name Arian mega schön und so heisst au mein sohn.. da min man kosovo albaner ist nd ich brasilianerin ist perfekt

Gast

Bester Name überhaupt!

Arian
Gast

Was is so schlimm dran einen islamischen oder arabischen namen haben das ist wirklich rassistisch und Arian waren die ersten Moselems also wirklich -.-

Arii *-*
Gast

Mein kleiner Engel mein süßer kleiner bro heißt Arian soo sweet der Name und der bro xD /*-* :D
PS: Der Name kommt aus Kosovo *-* und Ari jan heißt unser Gold :D er ist wirklich unser Kleiner Goldschatz *-* :D

Dani
Gast

Mein Sohn heißt Arian. Das war die beste Wahl überhaupt.

Arian
Gast

Die männliche Version von Ariana :)Ich finde, dass er sich sehr schön anhört. Im übrigen wird der Name auch oft in Indien benutzt..

elvison
Gast

Hallo zusammen :D wir bekommen unseren 2ten sohn und er soll den namen Arijan bekommen... was wir wunderschön finden.. habe allerding mitbekommen das der name auch (goldenes leben) bedeuten kann...wir sind auch moslem u. kommen auch aus dem kosovo was der name auch gut zu ihm passen würde.. an alle menschen die ihre kinder diesen namen geben möchte, so mòge gott diese kinder bzw all unsere kinder schützen... lg aus dem schwarzwald

Arijan
Gast

Ari bedeutet Flamme. Für mich ist das eine starke Bedeutung.. Die Flamme der Seele.. Flamme steht auch für den Kampfgeist.. ich heiße arijan, und ich liebe meinen namen :)

namenlose
Gast

Hei colli das ist kein name für
deusche vestanden und auch nicht
für türken kllar

Arian
Gast

Ich heiße auch Arian ich bin halb Bosnier und halb Albaner. Schöne bedeutung bei Albanien gefällt mir sehr. elhamdulilah

BalkanPower(:
Gast

Arian ist ein schöner name (: Gefällt mir echt ;D

Ariyan
Gast

Ich heiße auch Ariyan ich liebe meinen Namen und ich werde mit y geschrieben

Arian
Gast

Mahlzeit

@Delia
Gast

Warum nicht? Der Name ist wunderschön!

Arian
Gast

Ich liebe meinen Namen...

Namensvorschlag - Bekim
Gast

Kein spezieller namen... Die Bedeutung zu wenig Aussagekräftig...
Bekim - Gottes Segen

Delia
Gast

BITTE,Bitte nennt euer Kind NICHT arian !!...

collie
Gast

Hi mal ne frage bin deutsche und mein freund auch wollen unseren sohn arian-paul nennen..was sagt ihr dazu bitte um hilfe

Hanne
Gast

Stimmt, der ist schön. Wobei mir Adrian aber noch besser gefällt.

Susa
Gast

Sehr schöner Name!!!

Ariana
Gast

Indo Europäische Namen sind so schöne!!

Arie
Gast

Als Namenstag nimmt man 21. März, gleichzeitig neujahr beginn ist.

Arie
Gast

Ari, Arie, Arian, Ariana(Mädchen) Bedeutet "Arier" zugehörigkeit und auf Mäder(Kurden)-Perser alte Religion (Zarthustra) zu führen, wo die Sonne im mittelpunkt stand und Vier grund Elemente als Basis war.
Ar: bedeutet Feuer und Feuer symbolisiert die Sonne.

Marleen
Gast

Bisher kannte ich nur Afghanen mit dem Arian (oder Aryan), ader dass der Name auch bei Albanern beliebt ist, wusste ich nicht^^

aryan
Gast

Ich bin albaner und ich bin stolz ein arya zu sein

Kaltrina
Gast

Hallo zusammen. Ich bekommen einen Sohn, diesen werde ich Arian nennen. Finde der Name ist super modern aber auch ein albanischer Name was mir sehr wichtig ist und passt auch zu meiner Tochter Arjona

Petra
Gast

Arian bedeutet von der äußersten Stärke.

Arian
Gast

Ich mag meinen Namen,ich bin Kurde und bei uns heißt es "Arier" .

Oliver
Gast

Wir haben zwei Jungs, der erste heisst Kiro, der zweite Arian. Ich finde beide Namen echt schön und habe bei der Auswahl weder auf Herkunft oder Bedeutung geschaut sondern ich wollte einfach einen kurzen, prägnanten Namen den man nicht abkürzen braucht und der nicht so alltäglich ist.

lida
Gast

So wird mein Sohn heißen! :)

driton aus muenchen
Gast

Unsere sohn heisst auch Arian, und hat auch allen
freunden und bekanten sehr gut gefallen.
Fuer uns hat der name Arian den Ursprung aus der alten
Albanischen geschichte, ( eine Illyrisches Stamm ) .
Auf jeden fall mit Arian' s ist es immer wunderschoen

Maiblume
Gast

Mein Sohn heißt auch Arian und ich bin soo happy diesen Namen gewählt zu haben, schöner und leichter auszusprechen als Adrian!

Nadine
Gast

Mein Sohn heißt Arian...***!!!

Jamsched
Gast

Hi ich finde es ist egal wo die name herkommt. ich moechte meine Sohn arian nennen, weil ich die Name arian sehr cool finde. Die Name arian ist sehr leicht zu aus sprechen.

Arianiti
Gast

Komisch...warum kann ich mir unter diesem Namen nur Menschen mit hellem Teint vorstellen? hmmm vielleicht wegen dem "arisch" oder "albanisch" (alba=weiß im Lateinischen)

Arian
Gast

Mein Name ist auch Arian!Bin zu 100% Perser!Wohne seid 15 jahren in deutschland.

Shahla-Gulnar-Shabana
Gast

Arian ist ein wunderschöner Name der sehr beliebt und international geworden ist es Bedeutet zu Afghanistan gehören, nobel, perfekt, sauber und rein im Herzen, edel meine Vorschläge für Dich Linda unter mir
Jungennamen: Aziz, Khaled, Samir, Bijan, Arian, Salim, Farzaan,

Mädchennamen : Sohaila, Ariana, Aziza, Samira, Farida, Banu, Belqis,

linda hh
Gast

Der Name ist wunderschön !!
Mein älterer Sohn ( denn ich später hoffentlich bekomme) wird diesen Namen bekommen !!!
Ich weis aber nicht wie ich mein anderes Kind nennen soll ?! Habt ihr ein paar Vorschläge ? Egal ob Mädchen oder Jungs namen...! Danke
MfG LINDA

Nilufar
Gast

Wow! Ich möchte mein Kind unbedingt so nennen! Ich heiße Nilufar und mein Kind soll wie ich einen persischen Vornamen haben, also Arian :)

ARII
Gast

Ich heiß Arian.
Bin aus Kosovo und lebe in NRW

Ist okay
Gast

aber mir gefällt Adrian noch besser.

diellza
Gast

also mein cousin heißt so.ich find ihn ok

Franziska
Gast

Der Name ist suuuper, hat einen tollen Klang! Möchte meinen Jungen so nennen!!!

Jennii
Gast

Ich finde den namen so geil.. ich werd im september tante und es wird ein junge ! ich würd mir wünschen dass er entweder arian oder elian heißt ;)

TheMedes
Gast

Arian bedeutet nichts anderes als (Rein)
und der name kommt von den Ariern
und Arier sind Kurden,Perser,Inder,Armenier,Romenier,Afghaner
lasst die streiterei =)

Blerta
Gast

Mein Bruder heißt Arian und mann kann ihn so gut verarschen mit den Namen! LOL

Arian
Gast

Meine eltern und verwandten nennen mich immer arjan =)

Ariana
Gast

Arian und Ariana beduten = edel, saber, rein im Herzen, nobel, Arian bedeutet auf afghanisch Dari zu den Arianern gehörend ( Ariana alter Name Afghanistans), ***

Arian
Gast

Ich heiß Arian.
Bin aus Kosovo und lebe in NRW

T.A.
Gast

Also ich find den namen sehr schön und die bedeutung auch...mein erster Sohn heisst Luan und nun mein zweiter Arian...mein Mann kommt aus dem Kosovo und der ist sehr stolz darauf das ich albanische Namen ausgesucht habe....

tannaz
Gast

mein kleiner bruder heisst arian, aber wir nennen ihn
aria..und wir sind persischer herkunft.

ari
Gast

ich heiße auch arian und ich bin albaner und ich bin stolz auf meine bedeutubg

Arian
Gast

Hallo zusammen

Ich heisse auch Arian und finde es ein wunderbarer Name weil er einfach nicht so häufig ist in der Schweiz

unter mir
Gast

Ach herrje, glaubst du, du bist der Einzige deines Namens, der studiert???

Arian
Gast

auf welcher uni bist du denn? xD ich studiere nämlich auch, nicht dass du mich meinst? xD

Yasemin[18]
Gast

So ein schöner Name echt!!!!!!! Einer aus meiner Uni heißt so.

PS: Gehe studieren

Jenny
Gast

Also mein Patenkind heisst auch Arian ... sein vater ist albaner und die mutter polin ! hmm keine ahnung woher der name nun kommt ! polen oder kosovo??
naja mal nachfragen :-)

@wow
Gast

Stimme dir zu. wie kann man sein kind nur so nennen?

arian
Gast

Ich liebe mein nameen der iss vooll cool

digimoon
Gast

Ich wette, ein Arian hat etwas Mystisches an sich, weil der Name mystisch ist.

Jane
Gast

Mein jüngster Sohn heißt Arian. Es ist ein sehr schöner Name. Und er ein wunderbares Kind.

Nina
Gast

Hey, ich finde Arian soooooooooooo süüüüüüßßßßßßßßßß

Arian
Gast

Das ist der besste name ueberhaupt, und es gibt net viele davon

Aqela
Gast

Ein schöner alter afghanischer Vorname

newsha
Gast

Mein kleiner bro heißt so..voll süss der name ! aber in iran heißt jeder drtitte so -_- aber trozdem ist der name schön..der name ist auch voll berühmt so wie ich lese :D

Katarzyna
Gast

Weisst vielleicht wann der Name Arian sein namenstag hat mein sohn hat den namen bekommen aber meine Familie kommt aus Polen und dort feiert jeder namenstag

ARTA
Gast

Arta ist Persisch(Iranisch) . bedeutet : heilig, stolz
mädchen & junge name ist.

WOW!
Gast

In den USA wurde ja neulich Eltern das Sorgerecht entzogen die ihre Kinder "Aryan Nation" und "Adolf Hitler" genannt haben ...

Arian ... tsts ... wie kann man nur ...

samire
Gast

Der name ARIAN.....ARI spitzname STAMMT aus ALBANIEN/ KOSOVO der name ist REIN albanisch LG..........***

fsavgs
Gast

Albanien und kosovo !!!
te dua

arta
Gast

Und wisst ihr aus welchen land mein name kommt??? ich bin soo stolz darauf

patricia
Gast

Hey,heiße diskussionen um eienen solch schönen namen...........is doch lachs wo der name herkommt! mein söhnchen heisst Arian-Kelmend -darauf muss erst ma jemand kommen! so heisst bestimmt keiner hier---made by me ganz alleine!!!! wie gesagt arian is top!

Olga
Gast

Mein klienes süßes Baby (vier Monate) heißt Arian Alexander (Rufname Arian). Ich finde die Kombination super, passt gut zusammen. Arian ist ein sehr schöner und ungewöhnlicher Name. Weder ich noch mein Mann sind Iraner usw. und es ist mir auch egal woher der Name stammt.

Nuqra
Gast

Nuqra heißt auf afghanisch Dari Silber, nee Aryana na goldenes Leben, goldenes Leben heißt auf Dari tela zendegi, Aryana war früher ein Königreich über Baktrya i Buchara, das ist afghanische Geschichte Aryana, mag sein dass wir Afghanen zu sehr patriotisch denken aber wir sind auf die Schönheit der Natur unseres Landes sehr stolz daruf . Gute Nacht Leute ich finde es schön dass es bei dem afghanischen Männer auch Mischehen gibts, das sollte sich auf der afghanischen weiblichen Seite auch tun, afghanische Frauen in Afghanistan sollten auch selber entscheiden können wenn sie heiraten möchten Gottsei Dank ist meine häusliche Umgebung liberal.

Kader
Gast

Hi,
Mein Sohn (jetzt 6 Monate alt), heisst Arian Timur-Shah.
Ich selbst bin türkin und mein Mann ist afghaner. Wir haben sehr lange nach einem schönen Namen gesucht und immer wieder sind wir bei Arian gelandet. Meine deutschen Freunde waren begeistert... weil er so arisch klingt... :-)
Ich habe diesen Namen im Net entdeckt und fand die Bedeutungen sehr schön. Timur wollte ich schon immer meinen Sohn nennen und da die Männer in der Familie meines Mannes alle den Zunamen Shah ( König) wollte ich diesen Namen unbedingt. Ich muss sagen ich bereue es keines falls mein Sohn so einen kräftigen bedeutenden und langen Namen gegeben zu haben.

Mentori
Gast

Der Name Arian kommt im albanischen von Stamm der Arianiten das es im südlichen Albanien gab früher!

Arash
Gast

Arian ist ein schöner Persicher/iranischer Name.Iran (Land des Arier)Arian (Ariergehohrend). Aber eher ist er ein Indogermanischer Name.Arier ist einer der Volksstämme, der sich seitdem ca.1000 jahre vor Ch.von Indien bis zum Europa ausgedehnt hat.So kann der Name Afghanisch,Iranisch,Niederlandisch,Albanisch,Irisch,Deutsch sein. Ein geroßer Teil der Bevölkerung der Welt stammt aus diesem uraltigen Volksstamm ab, was aber damals, die Nationalsozialisten mit falschen Argumenten zu verleugnen versuchten.!!

dafina
Gast

@neda ich weiß nicht ob du überhaupt ne ahnung für die albanische geschichte hast aber wenn du keine ahnung hast und nur so ne scheiß laberst dann bitte komentiere lieber nicht
hier haben wir klar gemacht was das auf albanische sprache bedeutet und die frage war nicht in welches land gab es zu erst ne junge mit dieser name : Arian

PARICHEHR
Gast

Mein bruder heisst so wir sind beide aus dem iran =) und ich finde den namen sehr schön..

Arian
Gast

Kurz und Knapp: Ich bin deutscher und heiße Arian, arbeite täglich mit internationalen Kunden und Kollegen und hatte noch nie nur irgendein komischen Spruch mir anhören müssen. Also ich finde meinen namen super und würde diesen auch niemals ändern wollen. Viele Grüße Arian

Arian
Gast

Ich finde meinen Namen wirklich schön und würde ihn nie tauschen ^^

Janine
Gast

Ich kenne zwei Arians. Der eine ist 4 Jahre und der anderer 1. Sie sind beide zur hälfte deutsch und zur hälfte albaner.

ARIAN!
Gast

Wieso macht sich hier jemand ein kopf darüber was die amerikaner davon halten ? das is ein normaler name.. glaubst du die interesieren sich was bei uns gut ankommt.. also ich finde mein namen BOMBE..
und ich bin zwar albaner aber ich hab nicht viele albaner getroffen die arian heisen ... also ist es auch was besonderes..

zemrane
Gast

Ich find den Namen ARIAN sehr schön und mir ist egal von wo er kommt...ich bekomme bald einen Neffen der diesen Namen als ALBANER mit stolz tragen wird!!! klm

Arian
Gast

ich vergas 111

Arian
Gast

ich wars aus W.
der Name ist der beste!!!!is glas klar!!!;)

Arian
Gast

Ja meeeeeennnn

Marie
Gast

Also, ich finde, Freya hat recht. Stellt euch mal vor, klein Arian kommt eines Tages irgendwohin, wo er sich auf Englisch vorstellen muss. "Hello, I'm Arian from Germany" wird verstanden als "Hallo, ich bin Arier aus Deutschland." Gerade bei den Amerikanern, die uns den 2. Weltkrieg ja immernoch nachtragen, kommt das bestimmt nicht gut an.

ariaaaan
Gast

LOL ich heisse auch arian, und habe bisher noch nie jemanden kennen lernen dürfen, der ebenfalls arian heisst^^die meisten heissen adrian, und tut mir leid, adrian ist sowas von atlmodisch und langweilig.
ausserdem kann ich nicht glauben, dass er nur rang 77 belegt, während eine "michaela" in den top drei ist^^ na ja geschmackssache^^

Janine
Gast

Also ich finde den Namen klasse. Zu dem Sohn einer Bekannten passt er super und ich könnte mir keinen besseren namen für den kleinen Arian vorstellen. Er ist heute 1Jahr alt gewurden und seid 2 Tagen kann er laufen, ohne sich irgendwo festzuhalten.

Freya
Gast

Kaum einer kennt? Du sprichst ziemlich schlecht Englisch, oder?

ach nee
Gast

Das ist ja mal 'n Argument. Ein Name ist deshalb nix, weil er auf Englisch an ein Wort erinnert, das selbst auf Deutsch kaum noch einer kennt. Toll!

Freya
Gast

Ich würde mein Kind nicht Arian nennen.Der Klang des namens ist zwar schön, aber man spricht ihn im Englischen genau wie "Aryan" aus, was "Arier" heißt. Ist für ein Kind aus Deutschland vllt nicht ganz so toll...

Arian
Gast

Ich finde Lilly ist der schönste name der welt! (meine freundin^^)
also ich heiße insgesamt
der goldene see im wald?! xD
litschi

Ashkan
Gast

@ Taha

Nur weil persien/iran euch damals erobert hat heisst nicht, dass wir die gleichen sind, Perser haben Ägypten und Türkei und Griehcenland auch erobert, heisst das dass die jetzt auch perser/iraner sind?

ihr Afghaner habt nichts lol

arian
Gast

Ich heiße Arian und der name finde ich einfach schön bin stolz so zu heißen

Arian
Gast

Ich heiße Arian wer den Namen gut findet soll immer ein 111 schreiben bei sein Kommentar und wer nicht 123

Milo
Gast

Jamian hört sich an wie Jammerlappen - aber Arian finde ich wunderschön - und: Ich kenne ihn nur aus dem Niederländischen - unabhängig von der Herkunft.

Namen mit ian
Gast

Hören sich schön an finde ich. Arian, Christian, Adrian, Damian, Jamian, Levian usw.

miez25
Gast

Also, mein Sohn heisst auch Arian (16 Jahre), wird oft Ari genannt. Den Namen finde ich nach wie vor super. Dachte aber auch immer, dass er aus den Niederlanden kommt.

Janine
Gast

Also ich kenne nur Albaner die ihren Sohn Arian genannt haben.

Manuela
Gast

Mein sohn heißt auch arian und ich bin stolz darauf er ist stark und intilligent wie sein papa und der ist iraner.Und der name kommt aus dem iran.

Camara
Gast

Es ist doch eigentlich egal woher der Name kommt. Er ist schön, außergewöhnlich und läßt sich gut sprechen und schreiben. Glückwunsch jedem der so heißt.

Dr. Arian
Gast

Der Name Arian ist ein persiche/iranische Name und
ist sehr schöne Name.

?
Gast

Aria?

Ich
Gast

Mag den Namen nicht - man muss nur das N weg nehmen.

Ardi
Gast

***ARIAN*** Egal ob stamm von : Persisch,Albanisch,Afganisch und... Es ist ein wahrheit ´´ Name Arian `` ist 100% - THE BEST!!!

Samanta die Serbienrin
Gast

Wieso streitet ihr euch eig.. jeder mensch hat sein gechmack. Oder nicht

Shahin
Gast

Die "fara" hat vollkommen recht. Wieder mal dieser paar iraner die sich hoch heben wollen gegenüber afghanen. Der Name kommt 1000000% aus dem Gebiet der heutigen Afghanistan nämlich damals hieß es ja Aryana nämlich das Land der Arier. Nur die Iraner müssen ja meinen das alles was Persisch und somit Arisch ist von ihnen sind haha 50% von iran sind perser der rest sind alles kurden türken und was sonst noch.
Und Aryana und die Urpsünglichen Arier Lebten im heutigen afghanistan und sind dan ausgewandert und bla bla.
Ihr Iraner sollt euch mal nicht so hochnässig überall machen und Falsche dingen erzählen. Auch das Persischereich nicht die iraner sind die nachkommen der perser sondern die perser selbst und in iran sind es 30 mil. ungefähr somit 40--50% und in afghanistan 15-18 mil. ;)

Arian
Gast

Hey,
ich verstehe nicht warum Ihr euch um die Namen anderer streitet habt Ihr nichts besseres zu tun.

Ausserdem ist mein Name EGAL von wo etwas besonderes.

Hans
Gast

Also wir Deutschen haben hier ja wohl die älteste Geschichte. Wir stammen schliesslich von den Steinzeitmenschen ab!

Arta
Gast

Also mein Bruder heißt auch Arian und das ist ein ganz normaler albanischer Vorname! Wie es oben schon steht, ari heißt auf Albanisch Gold, versteh also nicht warum hier einige sagen, dass das kein albanischer Name ist! Im Persischen hat er ja eine ganz andere Bedeutung... Im Übrigen haben wir auch eine uralte Geschichte, wir stammen nämlich von den Illyrern ab :-)
Te dua mein kleiner Süßer :-)

fara
Gast

Also vorweg ich bin auch iranerin und ich muss sagen ich schäme mich für einige meiner landsleute da diese leider kaum ahnung von der geschichte ihres landes haben und hier iwelche lügen in die welt setzen!
Der Name stammt zu 100 % aus dem afghanischen stamm da diese zur zeiten alexanders ebenfalls ariana hießen,also das land und nicht afghanistan!
Im grunde genommen ist es egal ob man afghane,iraner oder sonst was ist!
Hier geht es nur um den Namen an sich und die bedeutung .. soo typisch das die iraner mal wieder ihren unnötigen "Stolz" hervorbringen und den afghanen was streitig machen wollen nur diesmal wäre es vllt hifreich erstmal im fach geschichte aufzupassen oder sich selbst zu informieren bevor wir anfangen zu reden ;)

DER NAME ARIAN IST WUNDERSCHÖN UND EINZIGARTIG!

Kelmend
Gast

Nicht vergessen worum es hier geht! :)

Mag sein, dass es Iran schon länger gibt aber das sagt nichts über den Namen Arian aus.
Es kommt darauf an wo dieser Name zuerst benutzt worden ist..

neda
Gast

Der name ist nicht rein albanisch kann sein das der auch in albanien gibt aber merk dir eins der NAME STAMM ZU ERST AUS IRAN DAN AUS ALBANIEN weil iran gibt es schon mehr als 7000 jahren und albanien ist nicht mal doppelt so alt . Wen du logish denken kannst dan checkst dus

Besnik
Gast

Mein Sohn heist ARIAN,Ich habe diese name ausgesucht weil diese name Rein Albanisch ist!!!Kan sein in Iran(Persien) oder in viele länder der welt gibt es namen Arian, Aber Arian ist ein Albanisches vort Ari( GOLD )und ist ein sehr alte name!
Albaner stammen nicht von iranoide folkern vie skythen,sarmaten sondern Albaner stammen von ILYREN , rein balkanische AUTOKTONEN!!!

oooommmmgggg
Gast

Omg (O MEIN GOTT ) hehhee

lucyna
Gast

Ich habe zwillinge Ronja-Vicktoria und Arian-Sheip. mein mann ist albaner und den namen habe ich selbst ausgesucht ich wollte was besonderes und Arian hat mir sehr gut gefallen und es passt sehr gut zu meinen sohn denn er ist sehr stark und sehr temperamentvoll, und dadurch das er auch noch löwe ist steht er oft in mittelpunkt und so glänzt er :-))))

Julia
Gast

Mein Mann ist Albaner, deshalb haben wir bewusst Arian und nicht Adrian oder Ardian genommen. Davon gibts schon zu viele ;-)

n
Gast

Arian finde ich an sich hübsch, aber es erinnert mich doch sehr an Adrian ohne d. Ich würde lieber Adrian nehmen

Julia
Gast

Unser kleiner Sohn heißt auch Arian (Valdrin), seine große Schwester Liliana (Arbenita). Zwei super schöne Namen (wie wir finden) und passen perfekt zu den Zweien.

Milly
Gast

Der Name Arian ist toll. (:

Sayed Jamshed Shah
Gast

Arian bedeutet im Afghanische so viel wie "REIN" damal hiess auch AFGHANISTAN "ARIANA" was soviel wie das reine land bedeutet, darraus leitete sich später das wort Arisch draus

Arian
Gast

Hi,
Ich heiße auch Arian und ich bin ganz deiner meinung emily!!!Arian ist der beste und schönste name der Welt!!!

MfG
Arian

Emily
Gast

Ich find das ist der beste name der welt

Emily
Gast

Der name ist cool oder?

Adrian
Gast

Also mein sohn heißt Arian(Aryan), Ich bin sicher daß ARIAN oder ARYAN ist PERSISCH=IRANISCH name.
Got sei dank ist Persiche name und NIX arabische oder Islamische,,,,,,,,,,,,,

Ratet mal...............
Gast

Also die historische Richtigkeit zu bezweifeln, ist doch dämlich.............freut euch einfach..............

Shkelzen
Gast

ja

Priya
Gast

Indien ist viel besser als Iran.

Simona
Gast

Mein Arbeitskollege aus Mexico heisst so, der sieht voll gut aus....

mona
Gast

Finde ich auch da sist echt ein schöner name

Free Iran!
Gast

Der Name stammt nicht aus dem Iran, sondern von den Ariern, einem ehemaligen, mittelasiatischen Volk, aus dem die Iraner aber eben auch ein Großteil der Inder und Afghanen hervorgegangen sind.
Und deshalb ist der Name auch nicht NUR iranisch!
Mal davon abgesehen, ist es aber auch nebensächlich.
Ich bin ebenfalls Iraner!

Sepi
Gast

HMM SORRY ICH BELEIDIGE NORMALERWEISE NIEMANDEN ABER DAS GEHT AN ALLE *** DIE DIE HERKUNFT DAS NAMEN ARIANS BEZWEIFELN
ER IST DEFINITIV AUS DEM IRAN: GEHT DOCH ZU EINEM LINGUISTEN WENN IHRS NICHT GLAUBEN WOLLT:
ES KOMMEN SOWIESO ALLE GEILEN NAMEN AUS DEM IRAN
ausserdem afghanisten und co waren alles unter iranischer herrschaft, die haben nix zu melden, die iraner sind das urvolk der persischen nation zu denen auch afghanisten udn co gehört!!!
es lebe der iran!!

Taha
Gast

Arian oder Aryan, wie auch immer. Der Name ist aber zu 100% ein iranischer Name ein persischer Name und ja es kann auch sein, dass das ein albanischer Name ist, weil Kroaten, Serben und viele Balkan Völker iranoide Völker sind. Sie stammen von den Skythen und Sarmaten etc ab. Von dort aus könnte der Name sich auch in Albanien entwickelt haben. Aber der Ur-Name Aryan ist persisch. Ich mein, dass weiß doch jeder Mensch. Achja bezüglich dem afghanischen. Iran war bis vor kurzem (100) noch AFGHANISTAN UND IRAQ zusammen. Das war ein Land, das Persien hieß (guckst du Landkarte).Deswegen ist dieser Name auch "afghanisch".

sara
Gast

Unser Sohn heisst auch Arian,finde den Namen toll,wir haben unserem Sohn den Namen gegeben ,weil der Name ist nicht arabisch,leider ist in unseren Kulturen so ,dass immer wieder arabische Namen ausgesucht werden,wegen irgend einen Profeten,obwohl viele Muslimen nicht mal arabisch sprechen können.Wir sprechen Farsi und deshalb (arian)

Janine
Gast

Hm eig. steh ich nicht auf sone Namen aber Arian find ich gut

neda
Gast

Persisch ist iranisch man

Susanne
Gast

Unser Sohn, geb. 30.01.2007, heißt auch ARIAN! Wir haben den Namen unter "friesische Vornamen" entdeckt! Leider wird oft ein Adrian daraus oder man hält es für einen weibl. Namen. Dennoch: Würde mein Kind immer wieder so nennen! Er ist selten und wunderschön...

Arian
Gast

Eine arab.-aram. Kurzform von Marian also Marian Arian Rian wie Mariana Ariana Riana

olly
Gast

Haben den Namen heute entdeckt "ARIAN" und so wird nun definitiv unser Sohn heißen....Arian Mahesh - der wahrhaft starke shiva....wir finden es total genial ;-)

unter mir
Gast

Einfach Leute zu beschimpfen und seinen Hass rauszulassen ist fies und billig. Es zeugt nicht gerade von Intelligenz! Das hat auf dieser Seite nichts zu suchen! Prüf doch nach was die anderen gesagt haben, versuche wirklich herauszufinden ob es stimmt. Dann kannst Du mitreden!
Zum Glück sind nicht alle Türken wie Du!

Arian
Gast

habe sogar mein namen schonen namen fasch geschrieben naja kann vor kommen..aber ich echt stolz so zu heissen weil der name hat finde auch selber gut Arian ist und bleibt der beste name der welt....aso bin kosovo albaner und muslim

Arain
Gast

also ich heisse auch arian und jeder den mein namen sagen sagen die das ich ein sehr schoenen habe und ich anworte normal hehe ich weiss das ich einen schoenen namen..der name ist einfach der schoenste name der welt ARIAN

@ ich mag afghanen nicht
Gast

meinst du die Hunderasse? Die sind aber doch bildhübsch!

ich mag afghanen nicht
Gast

prof dumb, Aria war schon persisch, als niemand in afghanistan lebte.
siehe inschriften von dariush.
mfg

Roya
Gast

Sorry lieber Markus aber das stimmt nicht, zumindest was das betrifft was "Lieber prof. dumbledor" geschrieben hat!
Ich bin fast mit dem Orientalistikstudium fertig und kann ihm nur beipflichten. Pöbeleien kann ich in seinem Beitrag nicht erkennen.
Ein Zug der Arier ist nach Indien, der andere nach Persien gezogen und der Name "Iran" heisst nichts anderes als Land der Arier.
Was andere hier gesagt haben, will ich nicht kommentieren aber "Lieber prof. dumbledor" triffts auf den Punkt!

Markus
Gast

Im internet anonym rumschimpfen ist ja ganz schön. für die unreflektierten dummheiten, die man da so von sich geben kann, braucht man keine konsequenzen zu fürchten oder demütigungen durch besserwisser- aber fakt ist, pro dumbledore hat recht. statt rumzupöbeln, vielleicht erstmal etwas (und auch etwas mehr) über völkerbewegungen und die (ggf. eigene) geschichte lernen...

sandy
Gast

Ist doch egal man von welchen land der name kommt hauptsache der name ist schön man -_-

Donika Mirena
Gast

Mein Bruder heißt auch Arian er ist sehr Agressiv.

Sandra
Gast

Mein kind heisst auch Arian und mir gefällt der Name sehr . Ich habe ihn mit meinen Exfreund zusammen rausgesucht . Er ist Albaner.

ariana
Gast

hey pro.dumbledor wer sind den sieh überhaupt!!!!! labern sie nicht so viel sie haben keine ahnug vom leben man hahaaha

iraj 50 jahre alt !!!!
Gast

Arian der Name kommt von Iran was früher Persien hieß, es kommt sicher nicht aus Afghanistan oder Deutschland. man muss auch wissen das arian auch ZU DEN IRANNER GEHÖREN heist und lieber pro.dumbledor erst denken dan REDEN. mit schönen grüssen IRAJ der viel erlebt HAT

Lieber prof. dumbledor
Gast

Was Sie sagen ist nicht korrekt!
Der Name Arian ist ein Name der Arier. Dies war ein Stamm der im zentralasiatischen Gebiet wohnte und sich später vom Kaspischen Meer aus, nach Süden aufmachte. Aus einem Stamm wurden zwei. Einer zog Richtung Indien und einer Richtung Persien. Deshalb heisst Arier richtig übersetzt auch "Indo-Iraner", was die zwei unterschiedlichen Bewegungen wieder begrifflich vereint. "Iran" heisst ebenfalls wörtlich übersetzt "Land der Arier".
Die Arier sind direkte Vorfahren der heutigen Iraner und Kurden. Sie sind ebenfalls die Vorfahren der Afghanen bzw. Paschtunen. Allerdings existierte Afghanistan zu der Zeit nicht als eigener Staat, sondern war Teil des persichen Großreiches, was sich über das Gebiet des heutigen Irak, Iran, Afghanistan bis nach Indien erstreckte. Ebenso gibt es die Vermutung, daß die Arier zumindest sprachliche Vorfahren der indogermanischen Sprachen in Europa waren, was aber noch nicht bestätigt werden konnte. Allerdings ist der Name Arian auch ein traditioneller Name in Holland, Deutschland (sehr selten, was auch am geschichtlichen Hintergrund liegen mag ) und England.
Iraner, Afghanen und Kurden sind Brudervölker, welche die selben Wurzeln haben - die Arier.
Das sieht man auch bereits an der Religionszugehörigkeit. Während die restliche muslimische Welt sunitisch ist, sind es nur diese drei Völker, die schiitisch sind.
Dementsprechend ist der Name Arian persich/iranisch, afghanisch, kurdisch und indisch. Wobei sich auch einige europäische Länder darauf berufen können.

prof. dumbledor
Gast

also mich erstaunt es mit welcher sicherheit hier einige leute ihr unwissen verbreiten...arian kommt NIEMALS aus dem iran und ist auch kein persischer/iranischer name...es kommt auch nicht aus albanien oder tumbuktu....ARIAN wird von ARIANA abgeleitet und ist eines der belibtesten namen aus afghanistan da das land zur zeit alexanders so hieß und aus dem grieschichen mitgebracht wurde....daher glaub ich kaum, dass es stimmt was einige vormir behaupten...notfalls bitte wikipedia angucken...wir wollen doch nicht, dass werdende eltern ihren kindern später mal was falsches über den namen erzählen ;-)

samira die IRANERIN
Gast

arian ist heist auf persisch zu den iraner gehören und auf albanisch gold

arian der albaner
Gast

Arian ist albaner manche hier sind doch albaner oder

nilofar
Gast

arian heist auf persisch iran

negar
Gast

arian heist mein cousaa in iran :-))))

arian
Gast

Arian ist ein echt schöner jungen namen und bedeudet in kurzform in albanisch ari Gold

alb_styler_arian2009
Gast

arian ist der geilste jungen name der es gibt ja ich bin ein stolzer ALBANER

arian
Gast

arian ist ein echt geiler name so heiße ich auch arian ist ein albanischer name ich bin kosova-albaner und komme aus peja

Arian 22jahre alt!!!
Gast

ARIAN oder ARYAN ist zu 100% ein persischer name!
ich bin stolz auf meinen namen und die bedeutung! peace out grüsse an alle ;^)

Arzu
Gast

Arian ist ein afghanischer Name, weil er von ARIANA stammt, Ariana war früherer Name von Afghanistan.

ari
Gast

Ich bin iranerin und heiße ari mein daddy heißt arian

shams
Gast

Mehr als die hälfte der iraner heißen arian wie mein bruder hehe

Nica
Gast

Es gibt noch eine weitere jedoch seltene Schreibweise des Namens: Arrian
Mein Cousin heißt so.

Arrian von Nikomedien war ein griechischsprachiger römischer Geschichtsschreiber. Durch seine Aufzeichnungen wurde viel über das Leben Alexander des Großen bekannt.

arian89
Gast

Hallo, ich heiße auch arian, früher mochte ich meinen namen überhaupt nicht, da er voll ungewöhnlich war.
zudem war ich immer fest davon überzeugt das er aus dem niederländischen kam.
mittlerweile hab ich mich an den namen gewöhnt XD
und hätte nich gedacht da es so viele positive meinungen zu diesem namen gibt.
ich hab in meinen 19 jahren erst 1 menschen gesehen der auch arian hieß. er ist wirklich selten, da man ihn z.b. NIE auf i-welchen tassen oder so sieht die man kaufen kann.
find's cool das es so viele gibt die auch so heißen^^ dann is man doch nich sooo alleine mit dem namen.

Arian
Gast

Der name kommt immer noch aus persien
jetzt ist er international
und auch in albanien weit verbreitet

Sana
Gast

Naja, abgesehen davon dass "aryan" im englischen "arisch" heisst und das im deutschen sehr sehr heikel ist, würde ich es eher als mädchennamen ansehen, da eine freundin "ariane" heisst..

Altin
Gast

Mein cousin heißt Arian ich hätte nie gedacht das aus so vielen sprachen´z.B. altdeutsch hätt ich nie gedacht ich hab gedacht
das wär nur albanischer name

Pirooz
Gast

Ich bin ein Perser und meine Frau ist deutsche und unsere sohn heisst Arian und so weit wir wissen dass Arian ist absolut Iranischer=Persischer name ist der ist 20 tage alt und sehr shöner junge

Ardian
Gast

Ich kenne noch Ardian aus dem Kosovo und auch einen Kushtrim. Adrian wäre wohl die deutsche Variante - von der Adria kommend. Sonst fällt mir noch Ari und Arielle ein.

arian
Gast

7.12.2008 um 19,15 uhr

stimmen 546

kommentare 91

rang 50

aven
Gast

Mein Mann heisst auch arian und der ist 29 jahre alt und dieser Name finde echt toll und ich such ne name das zur unsere namen passt

gentiana
Gast

Wie findet ihr die namen meiner brüder und schwester:alena

genti
mujaj
agonis
arian
qendresa

Stefanie
Gast

@Arian Mutti
Sorry, sollte natürlich Ariana heißen.

Stefanie
Gast

@Arian Mutti
Verstehe ich das richtig, Du hast zwei Kinder, welche Arian und Ariane heißen?

Arian
Gast

Ich bin 21 und bin einer der ersten der so heißt:D
Der name stammt aus dem persischen und es gibt ihn auch im kosovo

stimen 460 am 02.11.2008 Rang 65

alina
Gast

Finde ich auch so

milena
Gast

Arian ist absolut der aller beste jungen name

Arian Mutti
Gast

Mein Sohn heißt auch Arian und ich finde diesen namen sehr schön-meine tochter heißt Ariana
LG Steffi

Katja
Gast

Mein fast 7-jähr. Sohn heißt Arian, genannt "Ari".Arian ist einer der schönsten klangvollsten männl. Vornamen, die es überhaupt gibt. Sein Vater ist Perser, ich Deutsche. Zufall, denn ich hätte diesen Namen auch so gewählt. Gut gefällt mir auch die indische Form von Arjun.(Schauspieler Arjun Rampal)

@ arian monk
Gast

;-D hab ich da was nicht mitbekommen? arian ist der beste name, vor allem in der kombi mit monk? du weißt aber schon, dass monk adrian heißt, nicht arian ;-D, oder?

Arian
Gast

Arian ist ein albanischer Name, warum steht dort nicht mehr albanische Namen??????

Das geht garnicht!!!!!!!

Arian's Mami
Gast

Auch unser Sohn, geboren am 05.09.2008 heißt Arian, wir haben uns für diesen Namen entschieden weil wir diesen vorher noch nie gehört hatten. Doch wie wir mittlerweile feststellen müssen gibt es diesen wunderschönen Namen doch häufiger als wir dachten. Wir sind aber trotzdem mit der Wahl des Namens sehr sehr zufrieden.

Arian Monk
Gast

Der beste Name überhaupt - vor allem in der Kombi mit MONK, dem besten Detektiv dieser Erde! ICH LIEBE DICH, MR. MONK!

STUTTELMAYER DISHER TEEGER MONK

Zeige Kommentare 1-250 von 328

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Celina

Kommentar von Celina ;)

Ich finde es cool das es den namen nicht so oft gibt so wie laura oder lisa...außerdem klingt er gut und ic...

Mädchenname Luna

Kommentar von Marina

Ich liebe den namen Luna ich bin italienerin und ich finde den namen einfach toll viele italiener nennen di...

Mädchenname Albina

Kommentar von Albina

Ich heisse auch albina ich finde den namen auch sehr schöön mich nervts aber auch wen jemand zu mir kommt u...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Arthur, Ira, Vitalis und Wendelin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren