Bran

  • Rang 855
  • 601 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 18 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • gälisch
  • keltisch
  • kroatisch
  • rumänisch
  • slawisch
  • walisisch
Bran bedeutet: "Rabe" = wichtige Gestalt in der keltischen, irischen, gälischen und walisischen Mythologie

kroatisch/serbisch: "bran" (Beschützer, Verteidiger); Bran/Brano (männl.) - Brana (weibl.)!
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe Bran -ran (3) -an (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Narb 176 B650 BRN
Morsecode Schreibschrift
-··· ·-· ·- -· Bran
Bran buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Berta | Richard | Anton | Nordpol
Bran in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Bran in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Brän
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bran
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Bran Stark (Figur aus "Das Lied von Eis und Feuer" (Game of Thrones))
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Bran
Rang 235 im Juni 2014
Rang 220 im Juli 2014
Rang 200 im August 2014
Rang 192 im September 2014
Rang 213 im Oktober 2014
Rang 194 im November 2014
Rang 185 im Dezember 2014
Rang 0 im Januar 2015
Rang 171 im Februar 2015
Rang 0 im März 2015
Rang 164 im April 2015
Rang 0 im Mai 2015
Rang 157 im Juni 2015
Rang 167 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 161 im September 2015
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 158 im Dezember 2015
Rang 188 im Januar 2016
Rang 183 im Februar 2016
Rang 171 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 158 im Juni 2016
Rang 146 im Juli 2016
Rang 144 im August 2016
Rang 153 im September 2016
Rang 157 im Oktober 2016
Rang 167 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 173 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 158 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 189 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 351
  • Durchschnitt: 227.81

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Bran stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Bran seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
4622 3 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Bran belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 4622. Rang. Insgesamt 3 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Bran in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 3134 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 3225 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 3651 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 4432 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 4527 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 2458 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 2660 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 3895 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 2020 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 2020
  • Schlechtester Rang: 4527
  • Durchschnitt: 3333.56

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Bran in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 16.7 % 16.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Sachsen-Anhalt
  • 33.3 % 33.3 % Schleswig-Holstein
  • 16.7 % 16.7 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 50.0 % 50.0 % Schwyz
  • 50.0 % 50.0 % Solothurn

Dein Vorname ist Bran? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Bran
Statistik der Geburtsjahre des Namens Bran

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Bran?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.4 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Bran zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (86.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bran ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Bran in Verbindung bringen.

bekannt (44.8 %) modern (60.3 %) wohlklingend (53.4 %) männlich (62.1 %) attraktiv (63.8 %) sportlich (51.7 %) intelligent (60.3 %) erfolgreich (62.1 %) sympathisch (63.8 %) lustig (44.8 %) gesellig (43.1 %) selbstbewusst (53.4 %) romantisch (55.2 %)
von Beruf
  • Diplom-Ingenieur (3)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bran und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Bran

mimi
Gast

Niemals.

Laura
Gast

Bran heißt Rabe? Dann ist also auch geklärt, warum George R. R. Martin sich den Namen ausgesucht hat :D
Und ich finde es ist ein echt hübscher Name.

Isabell
Gast

Also, ich finde den Namen schön. mir ist egal, ob er kroatisch, keltisch, slawisch oder sonst was ist. Für mich hört er sich jedenfalls keltisch an.

Cat
Gast

Der kleine Bran in "Game of Thrones" ist so süß!

Mateano
Gast

Branitelj heißt auf Kroatisch Beschützer & nicht Rabe :)

saso2
Gast

Bran bedeutet wie oben schon steht beides
wenn es aus dem walisischen kommt oder keltischen wird es Braaan ausgesprochen so das das a lang gezogen wird
Im kroatischen wird das a nicht so lang gezogen daher der unterschied und die zweifel hier
Zu dem ist es so das wie in den anderen Beiträgen schon genannt wurde sie durch Völkerwanderungen und durch Veränderungen der alten Namen sie mehrere Bedeutungen bei dem gleichen Wort bildeten
das ist das gleiche wie wenn ihr z.B ein englisches Wort nehmt und seht das es verschiedene Bedeutungen hat :)

Ich selbst finde beide Formen schön tendiere aber auch mehr zu dem walisisch-keltischen hin.

Jasmin
Gast

Geht garnicht.

Sabrina
Gast

Bran ist abgekürzt von Obran dem Verteidiger wie Branko von Obranko ganz einfach und alter Name

wote
Gast

Also ich gehe davon aus das Bran=Rabe der eigentlich Ursprung des Namens ist. Da Raben in der Antike einen völlig anderen Stellenwert hatten als Heutzutage.Man schaue nur nach Griechenland oder dem Lateinischen, Corvus=Rabe und Corax=Rabe. Wenn man die Entwicklung Europas und seiner Völker betrachtet(Völkerwanderung) kann ich mir gut vorstellen das sich im laufe der Zeit,die Bedeutung des Namens verändert hat. Und somit durchaus beide Bedeutungen Gerechtfertigt sind. Äußerungen wie dumm und belanglos sollte man daher lieber unterlassen.

@@ unter mir
Gast

Dann heißt also bei den Kroaten das Wort Bran auch Rabe?

@unter mir
Gast

Da die Kroaten u. a. von den Kelten abstammen, stimmt es also. Ich bin Rumäne. Bei uns gibts den Namen auch und sogar eine bekannte "Burg Bran". Und Burgen dienten schon immer zum Schutz, der Verteidigung und der Abwehr. Klingelts jetzt bei euch?

@ Denise
Gast

Kann ja sein, dass es u. a. auch slawisch ist, bestreitet ja keiner. Wenn ein Name aus nur wenigen Buchstaben besteht ist es ja immer moeglich dass er sich in mehreren Sprachen wiederholt. Aber die keltische Version ist die Schoenste!

BRAN
Gast

ICH WEIß DAS MEIN NAME EIN KELTICHER NAME IST UND IN DEER KELTISCHEN MYTOLOGIE DIE BEDEUTUNG DER RABE HAT;WEIL MEINE ELTERN EXPERTEN FÜR KELTISCHE MYTOLOGIE SIND UND ICH AUCH DESHALB DIESEN NAMEN TRAGE

ich
Gast

Bevor ihr das hierhingeschrieben habt, habt ihr eure Antwort überhaupt mal nachgeprüft? Ich bin innerhalb von 3 Minuten nur bei der Eingabe von 'Bran, baby name' auf mindestens fünf Webseiten gestoßen, nach denen der Name keltischen Urpsrungs ist, obwohl sich zwei dieser Seiten mit den anderen drei nicht einig waren, ob dieser Name nun Rabe bedeutet.

Ich möchte doch bitten, daß ihr, bevor ihr in Zweifel zieht, was ich geschrieben habe, euch doch mal schlau macht.

Kann gut sein, daß es u. a. auch ein kroatischer Name ist, das hab ich nie bestritten! Aber als keltischer Name gefällt er mir besser!

Katja
Gast

Also ich denke auch, daß es ein slawischer Name ist, weil die Version mit dem Raben belanglos und dumm ist!

@ich
Gast

Du bist durchschaubar. Obs dir paßt oder nicht, es ist ein kroatischer und serbischer Name. Und das glaubst du weder noch kommt das hier an, daß Rabe besser ist als Verteidiger. Das ist ein kroatischer und serbischer Name aus der Monarchiezeit!

ich
Gast

Mag diesen Namen in seiner keltischen Bedeutung. Wenn ich dabei immer an einen kroatischen Namen denken würde, fände ich ihn weniger schön. Wird bestimmt auch anders ausgesprochen.

...
Gast

"padobran" (Fallschirm/Fallschutz) ist eine kroatische Erfindung

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Even

Kommentar von Julia

Mein Sohn heißt Even, ich fand den Namen auf anhieb schön und selten. Mir gefällt daran auch so gut, dass e...

Mädchenname Ilvy

Kommentar von Sylvia Maria

Ein wunderschöner Name!!! Wir haben bis jetzt zwei Kinder - eine Tochter mit den Namen Madita Leonie und ei...

Mädchenname Emily

Kommentar von emily

Oh man.. solche dummen kommentare von wegen man muss amerikanisch sein, um sein kind so zu nennen.. mein va...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Achatius, Albin, Eberhard, John, Paulin, Rotraud, Sigrid und Thomas ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren