Bruno

  • Rang 723
  • 823 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 113 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • germanisch
  • italienisch
  • kroatisch
  • lateinisch
  • portugiesisch
Bruno bedeutet der Braune
Mit dem "Braunen" ist der Bär gemeint. Die Germanen durften "Bär" nicht aussprechen, denn für sie war dieses Tier heilig.
Die skandinavische Form ist Björn.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Bru-no -runo (4) -uno (3) -no (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Onurb 176 B650 BRN
Morsecode Schreibschrift
-··· ·-· ··- -· --- Bruno
Bruno buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Berta | Richard | Ulrich | Nordpol | Otto
Bruno in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Bruno in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Bru,
  • Brünchen,
  • Brunchi (sprich: Brann-schi),
  • Bruni,
  • Brünö,
  • Bruno-Schatz,
  • Brunochen,
  • Brunoi,
  • Brunoli,
  • Brunolino,
  • Brunönchen,
  • Brünu,
  • Budusel und
  • Muno
  • 14. Februar,
  • 9. März,
  • 27. Mai,
  • 6. Oktober und
  • 11. Oktober
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bruno
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Bruno Banani (Mode- und Parfumdesigner)
  • Bruno da Silva (Fussballer)
  • Bruno Ehrlicher (TV-Kommissar (Tatort))
  • Bruno Frank (Deutscher Schriftsteller)
  • Bruno Ganz (Schweizer Schauspieler)
  • Bruno Kernen (Ex-Weltmeister Skifahren)
  • Bruno Knust (Kabarettist, Comedian)
  • Bruno Kreisky (Österreichischer Bundeskanzler von 1970-1983)
  • Bruno Labbadia (Fussballtrainer)
  • Bruno Mars (Sänger)
  • Bruno Senna (Rennfahrer)
  • Bruno Walter (deutscher Dirigent)
  • Bruno Wille (deutscher Prediger, Philosoph, Journalist und Schriftsteller)
Weitere 8 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Bruno
Rang 179 im November 2013
Rang 157 im Dezember 2013
Rang 185 im Januar 2014
Rang 168 im Februar 2014
Rang 182 im März 2014
Rang 170 im April 2014
Rang 168 im Mai 2014
Rang 150 im Juni 2014
Rang 154 im Juli 2014
Rang 157 im August 2014
Rang 128 im September 2014
Rang 141 im Oktober 2014
Rang 149 im November 2014
Rang 147 im Dezember 2014
Rang 149 im Januar 2015
Rang 134 im Februar 2015
Rang 148 im März 2015
Rang 129 im April 2015
Rang 128 im Mai 2015
Rang 119 im Juni 2015
Rang 113 im Juli 2015
Rang 109 im August 2015
Rang 111 im September 2015
Rang 116 im Oktober 2015
Rang 137 im November 2015
Rang 105 im Dezember 2015
Rang 149 im Januar 2016
Rang 146 im Februar 2016
Rang 128 im März 2016
Rang 120 im April 2016
Rang 123 im Mai 2016
Rang 120 im Juni 2016
Rang 121 im Juli 2016
Rang 118 im August 2016
Rang 109 im September 2016
Rang 127 im Oktober 2016
Rang 126 im November 2016
Rang 116 im Dezember 2016
Rang 127 im Januar 2017
Rang 124 im Februar 2017
Rang 131 im März 2017
Rang 108 im April 2017
Rang 129 im Mai 2017
Rang 99 im Juni 2017
Rang 131 im Juli 2017
Rang 107 im August 2017
Rang 122 im September 2017
Rang 121 im Oktober 2017
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 99
  • Schlechtester Rang: 231
  • Durchschnitt: 149.50

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Bruno stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Bruno in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
15 29164 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Bruno belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 15. Rang. Insgesamt 29164 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Bruno in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 119 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 360 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 234 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 283 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 297 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 314 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 367 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 354 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 334 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 418 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 337 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 119
  • Schlechtester Rang: 418
  • Durchschnitt: 254.84

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Bruno in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 10.8 % 10.8 % Baden-Württemberg
  • 12.2 % 12.2 % Bayern
  • 6.8 % 6.8 % Berlin
  • 4.1 % 4.1 % Brandenburg
  • 5.4 % 5.4 % Hamburg
  • 1.4 % 1.4 % Hessen
  • 1.4 % 1.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.4 % 5.4 % Niedersachsen
  • 16.2 % 16.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.1 % 8.1 % Rheinland-Pfalz
  • 17.6 % 17.6 % Sachsen
  • 5.4 % 5.4 % Sachsen-Anhalt
  • 2.7 % 2.7 % Schleswig-Holstein
  • 2.7 % 2.7 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Oberösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Vorarlberg
  • 8.3 % 8.3 % Basel-Landschaft
  • 16.7 % 16.7 % Basel-Stadt
  • 25.0 % 25.0 % Bern
  • 16.7 % 16.7 % Luzern
  • 8.3 % 8.3 % Zug
  • 25.0 % 25.0 % Zürich

Dein Vorname ist Bruno? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Bruno
Statistik der Geburtsjahre des Namens Bruno
Bruno im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Bruno Marvin Falkert

    Bruno Marvin Falkert

    Alles Gute für deine Zukunft, Bruno!

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Bruno?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Bruno zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (79.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (68.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (34.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (29.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (20.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (9.1 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bruno ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Bruno in Verbindung bringen.

bekannt (83.2 %) modern (60.9 %) wohlklingend (79.6 %) männlich (79.6 %) attraktiv (75.5 %) sportlich (72.3 %) intelligent (77.0 %) erfolgreich (75.5 %) sympathisch (79.9 %) lustig (59.5 %) gesellig (69.0 %) selbstbewusst (75.5 %) romantisch (71.2 %)
von Beruf
  • Müllmann (5)
  • Bauer (3)
  • Sänger (2)
  • Schauspieler (2)
  • Arzt (2)
  • Unternehmer (2)
  • Lehrer (2)
  • Elektriker (2)
  • Zirkusdirektor (2)
  • Architekt (2)
  • Staatsanwalt (1)
  • Journalist (1)
  • Biologe (1)
  • Toxikologe (1)
  • Flugzeugmechaniker (1)
  • Raketenwissenschaftler (1)
  • Fotograf (1)
  • Anwalt (1)
  • Künstler (1)
  • Informatiker (1)
  • Notar (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bruno und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Bruno

Agramerin
Gast

Wunderschön, sehr häufig in Kroatien

Sarah Seanna 007
Gast

Ich finde diesen Namen cool.

Friedrich
Gast

Klasse Name, mein Enkel - ein Supertyp - heißt so.

Chris
Gast

Super Name, den nicht jeder hat.

Slawa zavodnica svijeta
Gast

Wunderschöner Name, mein Bruder heisst so :)

Zoli
Gast

Der Name kommt im Ungarischen als "Brúnó" vor, und hat am 06.Oktober Namenstag;

Mutter von Bruno
Gast

Unser kleiner Mann ist im Oktober 2015 geboren. Wir haben uns auch für Bruno entschieden und finden den Namen nach wie vor toll. Jeder der den Namen gehört hat, findet ihn gut. Wie schon geschrieben, finden wir auch, dass Bruno zu einem Kind und einem jungen Erwachsenen passt. Außerdem hört sich Opa Bruno auch toll an, oder?

Loe
Gast

Da kann man mal wieder sehen wie sich das Image eines Namens verändert. In den 70er sprach man immer vom "dummen Bruno " , also Bruno war das Synonym für einen Dummbatz. Darum sollte man auch heutzutage die Abwertung vieler Namen nicht so ernst nehmen. Kopf hoch, Kevin und Chantal!

Tonia
Gast

Wir bekommen im Januar/Feburar unseren Sohn und Bruno steht ganz oben auf der Namensliste. Ich finde den Namen wunderschön und so heißt wenigstens nicht jeder kleine Junge.

Bruno
Gast

Ich heiße selbst Bruno und finde meinen Namen nicht so schön :(

Der Roschnafsky
Gast

Ich heiße auch Bruno, bin aber kein Kameramann.

Katja
Gast

Finde den Namen nicht so gut. Für ein Teddybär süß... aber für ein Mensch? Nein Danke

Der
Gast

Hatte bisher eigentlich nichts gegen den Namen Bruno (er ist ein bisschen altbacken, aber ich finde ihn ganz knuffig) Bis in der Schweiz dieser scheiss "Bruno der Kameramann" Hipe ausgebrochen ist. Seitdem hasse ich den Namen, denn es gibt kein anderes Gesprächsthema mehr, in der Schule, in der Gemeinde... Dabei hat Bruno nur EINEN scheiss Satz gesagt, damit er berühmt wurde und zwar "Ich bin Bruno und ich bin der Kameramann" Als er 8 oder so war (jetzt ist er 10 glaub ich). Anfangs fand ich das auch ganz süss, aber irgendwann ist es irgendwie nicht mehr lustig und es reicht einfach!! -.-

Der Problembär ...
Gast

... Bruno hieß eigentlich JJ1.

Bruno's Omi Moni
Gast

Mein Sonnenschein heißt Bruno. Er ist nun 14 Monate und der Name paßt zu ihm. Er ist und bleibt ein kleiner Knuddelbär.... ein kleiner Bruno eben. Der Name paßt zu einem Kind, zu einem erwachsenen Mann und auch als Opi find ich "Bruno" toll.

Bruno´s Mama
Gast

Unser Baby kommt im Januar 15 und wird Bruno heissen. Der Name ist einfach toll: (noch) nicht zu häufig, kein schnick-schnack Name, sehr gut passend zu deutschen Nachnamen und er klingt männlich.

Hallo!
Gast

Prollig nicht, jedoch total altbacken, wobei das ja schon wieder modern ist.

Sabine
Gast

Unsre Zwillinge (10 Monate) heißen Bruno & Leo
Wir finden es wunderschön und es passt zu unsren zwei! Ich finds richtig fetzig und cool - kann diese ganzen modenamen nicht mehr hören!

Jack
Gast

Bruno ist ein toller Name. Aus dem anfänglichen Projektnamen, denn wir heißen nämlich Schreiber (Schrei-Bär):D, ist nun der Wunsch entstanden ihn wirklich so zu nennen. Erleichtert wurde uns diese Entscheidung auch dadurch, da sich in unserem familiären und befreundeten Umkreis bereits alle nach dem Befinden unseres noch ungeborenen "Bruno" erkundigen. Das Argument, dass der Name auch gerne für Hunde und Katzen verwendet wird lassen wir nicht gelten, da unser Nachbarshund früher auch Jack bzw. Jacky hieß. Will sagen, dass kann einem auch mit Karl oder sonstigen Namen passieren.

ruthmiriam
Gast

Starke bedeutung. ein österreichischer politiker hiess bruno

S.
Gast

Schatzii, du hast heute Namenstag!!!
Komm knuddeln, mein Babe!:D

*schnurrr* :D

S.
Gast

Mein zugelaufener Kater heißt Bruno und ich liebe ihn über alles!
Mehr als einige meiner Freunde, denn er ist zuverlässiger und hat immer ein offenes Ohr für mich! Beispiele? Hier:

Story 1 (absolut wahr, 3 Zeugen)

Es war ein erfrischend kühler Abend, draußen war es schon dunkel. Es war 18.45 Uhr, wir hatten gerade Abendbrot fertig. Bruno ging Richtung Terassentür, denn sein abendlicher Streifzug stand an. Wie jeden Tag zwischen 18.45 Uhr und 19.30 Uhr. Er miaute kurz, setzte sich vor die Tür und guckte uns erwartungsvoll an. Meine Mutter stand auf, ging zu ihm , öffnete die Tür und sagte:"Na okay, aber um acht bis du wieder hier, Süßes!" (Ja er hat viele Kosenamen und wir reden mit ihm.)
Plötzlich um 19.59 Uhr, wir saßen alle gemütlich vorm Fernseher (außer meine Schwester, die war im Bett) da sprang was gegen die Terassentür. (Bruno springt immer gegen die Tür, das hört sich immer an als ob jmd. klopft und dann öffnen wir immer.;-) Sieht immer voll süß/lustig aus, als würde er tanzen!) Da trottete er gelassen ins Wohnzimmer und guckte uns zufrieden an. Da rief mein Papa: "Wow, auf die Sekunde pünktlich! Das gibts doch nicht!" Es war wirklich erstaunlich. So geht es uns öfters, nun kommt er meist aber schon etwas früher. Aber sonst immer fast pünktlich, mein kleines Babychen..

Story 2: (wahr, keine Zeugen)
Ich saß auf meinem Bett und weinte. (Warum, habe ich vergessen) Plötzlich höre ich ein leises Kratzgeräusch an der Tür, dann stupst jemand die Tür auf.:)
Mein kleiner Budusi kommt und stupst mich zaghaft an. Ich hebe ihn hoch und lege ihn so auf meine Beine, das er wie ein Baby in der Babyschale liegt und mich anschaut. Dann drücke ich ihn an mich. (Hört sich irgendwie brutal an, aber sieht ganz normal aus und tut ihm auch nicht weh, sonst würde ich es sofort lassen!!!) Er hebt die Pfote und hält mir das eine Auge zu. Ich fange an zu lachen und wische mir die Tränen weg. Dann nimmt er die andere Pfote, hält das 2. Auge zu und ich wische auch da die Tränen weg. Zufrieden fängt er an zu schnurren und stupst mich zaghaft an...

Wem es nicht gefällt das ich sowas hier schreibe, hat Pech und muss es nicht lesen!

Ich finde den Namen auf jeden Fall supi, aber nur für Tiere!

Ich liebe dich über alles, mein Brunchi !

Dickes Knutschi, deine "Schwester" S.:D

Simone
Gast

Mein Enkelsohn heißt Bruno und der Name ist so süß wie mein Sonnenschein.

ich
Gast

Ich heiße auch bruno und finde den namen toll und ich bin 8 jahre alt!

Elsa
Gast

Mein Kater hieß so.
Ich find diesen Namen wunderschön.
Wenn ich irgendwann mal ein Kind hab soll es Bruno heißen.

@ Anja
Gast

Das ist deine Meinung, meine ist eine andere.

Anja
Gast

Dieser Vorname ist nicht altbacken. Basta

Ich eben
Gast

Ich finde ihn altbacken.

Anja
Gast

Cooler,schöner Name!

bruno
Gast

Ich find bruno richtig toll! :D

Florian
Gast

Der schönste Name :)

Ula
Gast

Also mein Sohn heißt auch Bruno und hatte bisher noch nie Probleme mit seinem Namen. Ich bin sehr froh, dass wir ihn damals so genannt haben.

unter mir
Gast

Haha, steht ja oben. Haste aber schon gelesen.

Bei Bruno
Gast

Mus ich irgendwie an einen Bär denken.

Petra
Gast

Wunderschöner Name :)

Peter
Gast

Ein toller Name, klingt deutsch. Mein Bruder heißt so.

und
Gast

Trotzdem gefällt er mir nicht.

Rocco
Gast

Bruno ist nicht nur in Europa beliebt sondern auch in Südamerika! Nigella Lawson hat ihren Sohn Bruno genannt.

ina
Gast

Eigentlich ist der ganz OK man muss ihn schon mögen :-)

Sam
Gast

Ich LIebe diesen Namen!!!
Unser Sohn soll so heißen!

Fr.W
Gast

Ein sehr schöner, nicht oft vergebener Jungenname. Gefällt mir total gut! Ich kenne einen kleinen Bruno und finde es super das er so einen "nicht alltäglichen" Namen hat!

Barbara
Gast

Mein Sohn ist Halbbrasilianer und trägt seit 4 Jahren den Namen Bruno Luano Hernandez.
Meine Tochter ist ein Jahr alt und heißt Letícia Luana Gabriella.
Die beiden Kinder meines Freundes aus erster Ehe heißen Maria Fernanda Eliane (9) und Luiz Vinícius Edmondo (7).

Wir haben bis jetzt nur positive Resonanzen auf den Namen bekommen!

LG aus Berlin von Barbara (41) und Joao (34) mit Maria, Luiz, Bruno und Lizzy.

herzen brecher (hass)
Gast

So heißt der Großvater meines Bruders also wirklich kein Irrtum ist nicht meiner denn mein Bruder ist nämlich von ´nen andren Vater also ich gezeugt worden.... und alle meinen der und seine Frau wären Fieslinge... aber ich höre oft Komischerweise Bruno Mars also Peter Gene Hernandez.

Pamela
Gast

Finde den Namen echt niedlich ich kenne einpaar Brunos!!!

Susi
Gast

Ist doch egal ob man einen Säufer kennt der Bruno heißt. Weißt was andere Personen machen die den selben Namen haben wie Du??? Dein Beitrag ist etwas engstirnig. Bruno ist toll und vorallem ein Name den man nicht verhunsen kann. Bist wohl eher der Kevin Fan??? HiHi

Bruscha
Gast

Bruno ist wohl einer der coolsten Namen auf diesem Planeten!

funny
Gast

Schließe mich "problembär" an ;) mir gefällt der name auch nicht, klingt so dunkel und vor allem braun

Problembär
Gast

Ich mag diesen Namen gar nicht. Kenne einen Säufer und einen komischen Mann diesen Namens. Bruno spricht sich auch nicht schön. Der Name wird leider immer häufiger. Naja ;)

CupCake99
Gast

Mein Kater heißt Bruno ^~^

Bärchen
Gast

So ein schöner Name. Wer will nicht nen starken, kuscheligen Bären an seiner Seite haben? Einfach nur toll dieser Name :)

So
Gast

Ein schöner Name. Ich finde ihn wirklich toll. Und Bären sind ja auch was tolles :).

Bernd
Gast

Hallo Dad, hab Dich lieb.
Wusste gar nicht, dass unsere Namen etymologisch so ähnlich sind.

Ich
Gast

Erst ist der Name ja recht komisch aber je öfter man den hört desto lieber mag ich den Namen. :-)

Valerie
Gast

So heißt mein Lieblingslehrer er ist auch mein Kv . Eigentlich heißt er ja Bruno Schweighöfer aber er mag lieber wen zu im Bruno sagen .

Jana
Gast

Der 2jährige Sohn meines Freundes heißt Bruno. Anfangs fand´ ich den Namen recht gewöhnungsbedürftig, zumal ich auch noch 2 Hunde mit diesem Namen kenne. Zwischenzeitlich habe ich mich aber daran gewöhnt und finden den Namen auch ganz süß. Er ist kurz, frech und äußerst selten.

Julia
Gast

Mein freund ist brasilianer und heißt auch bruno. es klingt sooo toll, wenn er ihn sagt :)
ich find den namen klasse und zu ihm passt er wunderbar

Bruno
Gast

Bruno ist absolut TOP, ich bin zufrieden.

Stephanie
Gast

Bruno verbinde ich mit Bär, mit Bär verbinde ich Schutz, Stärke und Kraft. Ein wunderschöner Name, der dem Träger eben diese Attribute zuspricht. Ich habe einen solchen als Lebenspartner und er passt wunderbar, auch wenn der Name hierzulande für viele altbacken klingt.

Schön
Gast

Einfach selten in D. :D

Anne-Sophie
Gast

Ich find den Namen total süß. :)

veronika
Gast

Ich bekomme einen bruder und finde den namen bruno hammer aber meine eltern muss ich noch überzeugen

...
Gast

Oh no!

anna
Gast

Bruno ist toll und Hugo auch!

Karina
Gast

Ich habe einen kleinen Sohn (5) der Bruno heißt. Mein Mann und ich sind immer noch zu 100% mit dem Namen zufrieden, auch wenn man im Kindergarten von anderen Eltern schon mal etwas schräg angeschaut wird: "Bruno?" Viel zu viele verbinden den Namen einfach mit längst vergangenen Zeiten, das ist schade, denn er ist so schön und keineswegs altmodisch...
Seit 3 Jahren bin ich übrigens auch stolze Mutter eines kleinen Mädchens, sie heißt Luise.
Liebe Grüße :)

bea
Gast

Der name ist nichts besonderes und das lied auch nicht

Bruno Mars
Gast

Cool name..

Bibo
Gast

Der ist mir zu altbacken.

Laura
Gast

Bruno Mars *__*

Leona
Gast

Schöner Name, auch wenn er altmodisch ist. :) Und ich gebe Irina recht: Passt zu einem Jungen und auch zu einem gestandenen Mann. Finde ich auch sehr wichtig.

Ich finde, Bruno klingt nach jemandem, der sanftmütig und stark ist... Wunderbar!

I
Gast

Wanna be a billionare...so

mag
Gast

ich auch nicht. Der klingt irgendwie so dumpf.

Den
Gast

Namen habe ich i-wie nie gemocht. Brunftig.

MONA
Gast

Ein sehr schöner Name...nur für bemerkenswerte und großartige Menschen

hallo^^
Gast

Ein guter Freund von mir heißt so.Wenn ich den Namen Bruno höre denk ich an ihn,aber auch an einen Bären..ich mag ungewöhnliche Namen,würde meinen Sohn aber nie Bruno nennen

Irina
Gast

Ich finde diesen, nicht alltäglichen, Namen sehr schön und habe meinen Sohn so genannt. Meiner Meinung nach passt der Name sowohl zu einem Kind, als auch zu einem erwachsenenen Mann. Das finde ich sehr wichtig.
Bisher habe ich auch nur sehr wenig negative Meinungen zu unserer Namenswahl erhalten und bin daher sehr stolz über unsere Entscheidung für diesen Namen.

jemand
Gast

Bruno?
So heißt der Hund von meinem Nachbarn.

Dan
Gast

Extrem altmodisch

Stella
Gast

Wenn wir mit noch einem Jungen beglückt werden sollten, wird er wahrscheinlich Bruno Wilhelm heißen.
Unsere Großen heißen Carl Leopold, Martha Antonie und Georg Ludwig.

Pippilotta
Gast

Bruno ist so cshön, gefällt mir genauso gut wie Hugo!
Ich hoffe ich kann meinen Mann noch davon überzeugen.....

Der Sohn...
Gast

...meiner Cousine heißt Bruno. Mir gefällt der Name nicht! Ich finde den Namen uralt. Bruno hört sich tollpatschig an. Im italienischen Sprachgebrauch paßt er sicher ganz gut zu einem kleinen Jungen, hier in der Deutschland ist der Name so so selten bei einem Kind, dass er nur uralt klingt.

Karl-Heinz
Gast

Ein wunderbarer Name. Wer Bruno heisst hat wirklich Charakter.

Valentino
Gast

Bruno ist super cool!!!

Nicole
Gast

Meine Söhne heißen Bruno und Hannes. Ich finde beide Namen immer noch spitze - gerade in dieser Kombination

Anna
Gast

Bruno ist Spitze!!!!!!

Anne
Gast

Bruno ist ein süßer Name.
würde ihn für einen Jungen aussuchen.
Er ist klangvoll und noch nicht zu oft.
Außerdem klingt er auch noch gut für einen Erwachsenen.

Anna
Gast

Mein Mann heisst Bruno, er kommt ursprünglich aus Portugal. Auch wenn er einen zweiten Vornamen hat, nennen ihn alle nur Bruno.
Diesen Namen finde ich schön, für mich klingt es "stark", er ist für mich auch "die starke Schulter" auf die ich mich anlehnen kann.
Der Vorname muss natürlich auch zum Nachnamen gut passen

Annemarie
Gast

Sollte ich eines Tages einen Sohn bekommen, soll er Bruno heißen. Freunde und Bekannte sind oft schockiert und sagen : "Neee, wie kannst du blos" und nennen ihren sohn dann Ole oder Bartolomäus ...

Ich find den Namen schön, und der uns unbekannte Uropa von meinem Mann hies auch so.

Ich finde diesen starken beschützer-Namen auch für ein zartes kleines Baby süß.

Isa
Gast

Mein Großvater hieß Bruno Lambert. Leider habe ich ihn nie kennengelernt (starb 1942 in Russland im Krieg)

unentschlossen
Gast

Ich find den namen sehr schön.... irgendwie weich und warm.... und wenn einige meinen der dame passt nich zu einem kind.. tja, jedes kind wird auch ma erwachsen, oder?

Bruno-Mama
Gast

Mein knapp 2-jähriger Sohn heißt Bruno. Wir haben es nie bereut, diesen Namen gewählt zu haben. Nun ist wieder ein Sohn unterwegs, der mit ziemlich 100%-iger Sicherheit Hannes heißen wird. Wie findet ihr die Kombi, Bruno und Hannes?

Linus
Gast

Bruno ist ein schöner, alter Name. Jemand, den ich besonders mag, heißt so. Hat zwar nichts mit dem Namen zu tun, ob man jemand mag, aber trotzdem. Er ist auch nicht italienisch, obwohl es auch ital. Brunos gibt.

Mama von Sven
Gast

An Pretty Belina Bruno der Name ist soooo schön trau dich denn man kann auf jeden namen was Finden das in diese Schreckliche zeit erinnert. Ich fand vor 16 Monaten den namen Sven toll und er passt zu ihm. Wenn das Nächste Kind ein junge wird Heißt er Amon Bruno.Also Viel Spass Kinder sind das Grösste auf der Welt.

Konrad
Gast

Bruno bedeutet "der Bär". Alles andere ist unzutreffend. Da wird keiner was gegen haben, wieso auch? Hieß ja nie ein schlimmer Finger so...

Pretty Belinda
Gast

Mein Mann und ich mögen den Namen Bruno. Wir würden gerne unseren Sohn so nennen, aber ich bin mir nicht sicher, ob er nicht vielleicht als "Naziname" hingestellt wird, weil er ja "der Braune" bedeutet. Und wir sind alles andere als rechts, und wollen auch, dass man das nicht denkt!

Gibt es Meinungen dazu?

sissy
Gast

Dann lieber charlie braun (brown)!!!

vera
Gast

Also ich finde bruno ganz in ordnung,
aber was sagt ihr dazu dass eine familie ihren winzling bruno nennt, die mit nachnamen BRAUN heißt?
lg

vera

cassy
Gast

Bruno ist ein schöner altdeutscher name!!
mein uropa hieß so!!! und da mein hund vor 3 tagen welpen bekommen hat heißt einer bruno der andere hugo (auch ein uropa)...
bruno an die macht!!!!

undnochma
Gast

Einma wa er nett trotzdem mag ich ihn nicht

irgentjemand
Gast

Mein englisch lehrer heißt so und ich hasse ihn!!!

Thora
Gast

Früher hat mir der Name nie besonders gefallen, dachte immer er sei italienisch. Mittlerweile find ich ihn echt schön!

...
Gast

Mein kleiner cousin heißt auch bruno.(er ist jetzt 6 1/2)am anfang fand ich den namen nicht so toll, er klingt zwar weich, aber ich fand er klang so-ich weiß nicht genau-so alt und überholt. mittlerweile find ich den namen total süß und er passt super zu ihm!!!(groß, schlank, dunkle haare und braune augen)besonders mit seinem italienischen nachnamen klingt er sehr schön. seine kleine schwester heißt nora, ich finde das passt.bruno und nora-perfetto!!!

Bruno
Gast

Bruno ist ein wunderbarer Name und ich meinen Eltern dankbar dass Sie mir den Bären geschenkt haben. Brunos forever!

Inkognito
Gast

Was habt ihr nur gegen diesen Namen? Mein Bruder heisst so, und er ist ganz zufrieden mit seinem Namen

thorsten
Gast

Nicht, dass bibi ihre meinung sagt, sondern ihre meinung ist befremdlich. den namen des eigenen mannes als grässlich zu empfinden, finde ich befremdlich, weil normalerweise der name eines menschen, den man liebt, zumindest mal OK ist. vielleicht findet man ihn nicht so schön, andere namen gefallen einem besser, aber grässlich? tut mir leid, ich kann das nicht über den namen eines menschen sagen, den ich finde. grässlich ist schon ein harter begriff in diesem zusammenhang.

Lena
Gast

Ich finde Bruno auch ein grässlicher Name,vor allem
für ein Baby.
Was hat das mit befremdlich zu tun,wenn man seine Meinung sagt???
Ist doch alles Geschmackssache..

Bibi
Gast

@Daniel: Bloxberg schreibt man BloCKsberg, hi, hi

Gerda
Gast

Wenn wir einen Jungen bekommen wird er BRUNO heißen. Finde den Namen sehr schön und vor allem nicht so alltäglich. Hoffe, er wird das auch mal so sehen ;-)

Thorsten
Gast

Ein ehemaliger Mitstudent von mir heißt Bruno. Groß, dunkelhaarig, gutmütig, zuverlässig. Ich war auch erst überrascht über den Namen in "unserer Altersklasse", aber man gewöhnt sich schnell daran und der Name ist echt OK.

Den Namen des eigenen Ehepartners als grässlich zu bezeichnen, empfinde ich als befremdlich...

Daniel
Gast

@bibi: dein Name ist grässlicher, Bibi Bloxberg (hihi)....

Ich kenne gleich mehrere Brunos, keiner davon ist grässlich, ebensowenig wie der Name. Der Name strahlt für mich Wärme und Solidität aus. Bruno ist ein gut passender Name für Menschen mit Beschützerfunktion, so Vaterfiguren. Das passt einfach!
Gruß Daniel

Bibi
Gast

Mein Mann heisst Bruno,grässlich,ich nenn ihn nur nach seinem Kosenamen....

lepra
Gast

Unser heist bruno sind aber im familären umfeld auf starke ablehnung gestossen dabei finde ich das dieser name einen sehr warmen klang hat

durchgestezt haben wir uns weil der name schon feststand bevor unser kleiner ind der entwicklung war

und sollte ihm der name einmal nicht gefallen dann hat er noch drei andere ;o)

sein voller name ist somit bruno, elias, bardiel, bahram

Dana
Gast

Toller Name! Ich kenne zwei und beide sind froh einen nicht alltäglichen Namen zu haben. Nervig ist nur, wenn die Leute "Brunno" statt "Bruuno" sagen...

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Lana

Kommentar von Christine

@ Chelsea wie alt bist du denn wenn ich fragen darf wünsch dir alles gute den anderen natürlich auch. Stine

Jungenname Yves

Kommentar von Susanna

Ja, furchtbar, wenn die Leute die Namen so verhunzen. Ich habe einmal gehört, wie Eltern ihren Sohn Üwes ri...

Mädchenname Jana-Larissa

Kommentar von Jana

Ich bin eine Jana Larissa, allerdings ohne Bindestrich, bin froh, dass ich Larissa als Zweitname habe !

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Bernold, Egbert, Elisabeth, Katharina, Kathrin, Margaretha und Niels ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren