Claudio

  • Rang 1234
  • 186 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 25 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • italienisch
  • romanisch
  • rumänisch
  • spanisch
Nebenform von Claudius= "Der Hinkende".
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Clau-dio -audio (5) -udio (4) -dio (3) -io (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Oidualc 452 C430 KLT
Morsecode Schreibschrift
-·-· ·-·· ·- ··- -·· ·· --- Claudio
Claudio buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Cäsar | Ludwig | Anton | Ulrich | Dora | Ida | Otto
Claudio in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Claudio in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Claudia
  • Cla,
  • Claud,
  • Claudi,
  • Claudian,
  • Clödi,
  • Cloody und
  • Clüde
  • 8. November
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Claudio
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Claudio Abbado (Italienischer Dirigent)
  • Claudio Arrau (Chilenischer Pianist)
  • Claudio Castagnoli (Schweizer Wrestler)
  • Claudio Enrico Paolo Baglioni (Italienischer Sänger)
  • Claudio Gentile (Italienischer Fußballtrainer)
  • Claudio Marchisio (Italienischer Fußballer)
  • Claudio Monteverdi (ital. Komponist (1567-1643))
  • Claudio Pizarro (Peruanischer Fußballspieler)
  • Claudio Quarta (Gitarrist der Klassik/Medieval/Metal-Band HAGGARD)
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Claudio
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Claudio
Rang 198 im November 2014
Rang 185 im Dezember 2014
Rang 189 im Januar 2015
Rang 167 im Februar 2015
Rang 183 im März 2015
Rang 167 im April 2015
Rang 173 im Mai 2015
Rang 159 im Juni 2015
Rang 167 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 159 im Oktober 2015
Rang 174 im November 2015
Rang 158 im Dezember 2015
Rang 190 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 168 im März 2016
Rang 159 im April 2016
Rang 169 im Mai 2016
Rang 159 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 142 im August 2016
Rang 154 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 164 im November 2016
Rang 142 im Dezember 2016
Rang 182 im Januar 2017
Rang 162 im Februar 2017
Rang 169 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 159 im Mai 2017
Rang 145 im Juni 2017
Rang 157 im Juli 2017
Rang 151 im August 2017
Rang 154 im September 2017
Rang 148 im Oktober 2017
Rang 157 im November 2017
Rang 146 im Dezember 2017
Rang 184 im Januar 2018
Rang 162 im Februar 2018
Rang 171 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 163 im Juli 2018
Rang 167 im August 2018
Rang 166 im September 2018
Rang 166 im Oktober 2018
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 142
  • Schlechtester Rang: 334
  • Durchschnitt: 206.04

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Claudio stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Claudio seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
289 343 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Claudio belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 289. Rang. Insgesamt 343 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Claudio in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 127 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 306 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 302 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 310 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 344 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 423 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 647 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 442 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 449 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 416 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 509 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 441 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 104
  • Schlechtester Rang: 647
  • Durchschnitt: 309.89

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Claudio in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 41.4 % 41.4 % Baden-Württemberg
  • 6.9 % 6.9 % Bayern
  • 3.4 % 3.4 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 3.4 % 3.4 % Hamburg
  • 3.4 % 3.4 % Hessen
  • 3.4 % 3.4 % Niedersachsen
  • 13.8 % 13.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.4 % 3.4 % Rheinland-Pfalz
  • 6.9 % 6.9 % Saarland
  • 3.4 % 3.4 % Sachsen
  • 3.4 % 3.4 % Schleswig-Holstein
  • 3.4 % 3.4 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 6.7 % 6.7 % Aargau
  • 26.7 % 26.7 % Bern
  • 6.7 % 6.7 % Glarus
  • 6.7 % 6.7 % Graubünden
  • 6.7 % 6.7 % Luzern
  • 6.7 % 6.7 % Nidwalden
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 6.7 % 6.7 % Wallis
  • 13.3 % 13.3 % Zürich

Dein Vorname ist Claudio? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Claudio
Statistik der Geburtsjahre des Namens Claudio

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Claudio?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Claudio zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (11.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (11.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (88.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Claudio ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Claudio in Verbindung bringen.

bekannt (65.2 %) modern (56.1 %) wohlklingend (65.2 %) männlich (62.1 %) attraktiv (60.6 %) sportlich (57.6 %) intelligent (66.7 %) erfolgreich (65.2 %) sympathisch (71.2 %) lustig (56.1 %) gesellig (59.1 %) selbstbewusst (60.6 %) romantisch (65.2 %)
von Beruf
  • Zimmermann (1)
  • Straßenkehrer (1)
  • Arzt (1)
  • Finanzberater (1)
  • Projektmanager (1)
  • Sportler (1)
  • Industriemechaniker (1)
  • Informatiker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Claudio und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Claudio

Claudio
Gast

Jemand hier unten schrieb "Kommt aus dem Sinti und Roma Raum. Sehr verstörend." - Dass der Eintrag eine rassistische Äusserung ist, soll hier mal zweitrangig sein. Er ist vor allem inhaltlicher Quatsch.
Claudio ist die italienisch und spanische Form des lateinischen Namen Claudius. Den gab es schon vor über 2000 Jahren. Ein bedeutender römischer Kaiser hieß übrigens auch so.

Claudio
Gast

Ich mag meinen namen auch und hab schon so einige kennen gelernt mit dem gleichen namen ... mein spitzname war Clau ob in der familie oder bei freunden ... damit musste ich leben und irgendwann wird es normal ... als anecdote erzähe ich immer das ich der hinkende heisse und mein italienischer nachname heisst übersetzt " der einsame " schon traurig wenn man der einsame hinkende heisst ;) aber zur beruhigung ich bin alles andere als das :) lg.

claudio c.
Gast

Da ich nach einem schweren skiunfall, leider für immer hinken werde, finde ich passt der name bestens....

Claudio
Gast

Als 50% Italiener liegt es nahe einen italienischen Namen zu haben, zumal auch der Familienname italienisch ist. Und ich bin sehr zufrieden mit Claudio. Dass der Name "Der Hinkende / Lahme" bedeutet wussten meine Eltern nicht. Damals gab es das Internet noch nicht, wo sich alles so einfach nachschlagen lässt. Der Name selbst bietet viele Möglichkeiten einen Kosenamen zu kreieren. Was ich eigentlich ziemlich toll finde. Jedoch musste ich auch paar mal schauen, dass Kosenamen die mir nicht gefielen (z.B. Cluedo) wieder fallen gelassen wurden. Der grösste Nachteil von Claudio ist wohl, dass die meisten Computerwörterbücher nur Claudia kennen. Ist dann noch die Autokorrektur aktiviert wird man schnell mal in Mails oder Briefen zur Frau.

Daria
Gast

Bin selber Mama von einem Claudio (13) und erhalte oftmals Komplimente für den schönen, seltenen Namen. Da unser Nachname Fergo lautet, ist Claudio da auch nicht fehl am Platz!

Edin Basic
Gast

SEHR GUTER NAME!! RESPEKT!!

isabelle
Gast

Mein dritter sohn heisst claudio ,empfehle ihn weiter trotz der möglichkeiten der veränderungen wie:clod, clotsch,claude,cläudeli...

auch Claudio
Gast

Ich heisse auch Claudio und konnte mich lange nicht damit anfreunden, wahrscheinlich weil er so selten im Norden ist. Da ich Italiener bin und in der Heimat es kein ungewöhnlicher Name ist, kann man den mit der Zeit gut Leiden.. es gibt schlimmeres.

Spitznamen gibt es auch zu genüge, im Italienischen noch ein paar dazu, so wie: Claudiuccio (Vernidlichung bei Kleinkinder) oder Claudietto.. und die gängingen und weniger gängichen wie "Cla", "Claude", und mein bester Freund nannte mich gerne auch mal "Klaudiklo" aber da kann man herzlich lachen.. oder das andere sich manchmal versprechen - wie unten schon mal geschrieben wurde - wird man gerne auch mal Claudia genannt, dann kommt der lustigere Teil und man merkt ihnen an den Fauxpas an und schnell sich korrigieren "äääähh ich meinte Claudio, 'tschuldigung".

@Laura, Claudio-August kann man so lassen, aber "Nick" würde ich in der heutigen Zeit nicht mehr wirklich verwenden, da es so viele Chatrooms gibt wo das Pseudonym eben "Nickname" heisst, nicht das man dann ihn für sowas asoziiert. ;)

Laura
Gast

Mein ehemaliger Freund hiess Claudio & ich finde den Namen super toll. In einem Monat erewarte ich einen Sohn, er soll Claudio-August Nick heissen. Wie findet ihr den Namen? Bitte schriebt eure Meinung zu diesem namen. Ich bin noch ein bisschen unsicher.

Claudio
Gast

Mit meinem Namen alleine kann ich schon die Mädchen beeindrucken :-) , meist staunt die Frauenwelt, gleich welchen Alters. Ich genieße es und hiermit ein DANKESCHÖN an meine Mama, für diesen wunderschönen Namen.
Ich wurde übrigens nach einem Fotografen benannt im Ort meines Vaters: genannt wurde dieser "Claudio der schöne".

Marietta
Gast

Mein Bruder heißt auch Claudio. Der Name ist vor allem schön selten und klingt sehr gut.

°
Gast

@antje

Ich finde es lustig, wenn Deutsche ihren Kindern (wg. Fernweh oder was weiß ich sonst) italienische oder exotische Namen geben... haha. Claudio Müller zum beispiel ...loool. Das gabs früher oft in der DDR, da konte man es noch verstehen, die durften ja nicht verreisen, aber heutzutage sind es eher ***, die ihre Kinder so nennen. Jede Sprache hat wunderschöne Vornamen, dadurch zeigt man ja auch eine gewisse Volkszugehörigkeit.

Und zu Ihrem letzten Satz: Was kann das arme Kind dafür? Kann er denn anders, als seinen Namen zu mögen? Wurde er etwa vorher gefragt? Blödsinnige Bemerkung.

Veronika
Gast

Der Hinkende ist ja nicht gerade antörnend. Wer nennt sein Kind schon gerne so.

antje
Gast

Unser elfjähriger Sohn heißt Claudio, und ich finde diesen Namen wunderbar melodisch.
Anfangs schwankten wir zwischen Mario und Claudio, aber bei Mario musste mein Mann immer an Mario Basler denken und fand, kein Sohn darf so blöd werden wie Mario Basler.
Bei Claudio dachte ich an den Dirigenten Claudio Abbado, an tolle Musik, an italienische Komponisten... - ja und jetzt heißt unser Bub Claudio, als einziger weit und breit.
Uns und ihm gefällt das.

Honey nochmal
Gast

ABER sollte es heißen

Honey
Gast

Ich bin für Nicola a mit K...

Toller Name!!!!

Alles Gute

Sara
Gast

Wir möchten schon einen der vier Namen nehmen, trotzdem danke für deine Vorschlage(Christina)
Wir können uns nicht entscheiden.......welcher passt am besten zu claudio???
BITTE BITTE BITTE

lg sara

christine
Gast

Sara
möchtest du umbedingt die 4 vornamen oder können es auch andere sein?
mein vorschlag: lionel, joel oder beat:)
lg christine

@sara
Gast

Ich finde nicola am besten!!!!!!!!!!!!

lg und viel glück maria

sara
Gast

Mein söhnchen heißt auch claudio!!!!!!! Im juli wird er zwei....... als ich den namen gewählt habe, habe ich nicht auf die bedeutung geachtet. ich finde der name muss für einem gut gefallen!

Im juli bekomme ich meinen zweiten jungen.
Welchen namen findet ihr am besten: nicola, andrea, luca oder valentino?????

lg sara

Na und
Gast

.....denkt ihr immer nur an die bedeutung des namens??? Claudio ist echte ein schöner name, für italiener!
paula

Selmie
Gast

Ich kenn auch einen claudio und der ist voll nett. finde den namen aber auch sonst mega schön! schade für die bedeutung.

Claudio
Gast

Ich heiße auch Claudio und finde meinen Namen cool.
Kenne bei mir in der umgebung keinen der Claudio heißt außer ich. Meist haben die Lehrer in der Grundschule und anfang der 5. Klasse sich oft vertahn und Claudia gesagt. Natürlich fingen alle an zu lachen aber kommt heute nicht mehr vor hehe. Ich habe viele Spitznamen deswegn finde ich meinen Namen so cool. Meist heiß ich: Cla, Clautscho, Pizzaro xD, Clautschuk, .... aber der beste spruch ist immer noch: Alles klar Cla? und schnell gesagt heißt es: Alles klacla? xD

.
Gast

Die Bedeutung des Namens aber auch.

Claudio
Gast

Ich heiße Claudio! Das ist der beste Name! ICh bin schockiert, dass es noch keine Einträge des Lobes zu diesem Namen gibt. Muss an Claudio Pizarro liegen, der ist nämlich doof.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Enola

Kommentar von Iris

Meine 6jährige Tochter heisst Enola Margo, aber sie wird nur Enola gerufen. Ich liebe diesen Namen und als ...

Mädchenname Elena

Kommentar von Isabelle mit doppel ll

Das stimmt doch gar nicht was du sagst Ele!!! Elena ist doch ein schöner Name !!Ach übrigens musst du nicht...

Mädchenname Yuna

Kommentar von Dine und Sylvester

Unsere Tochter heißt YUNA MAXIME und wird am 26.03.2008 2 jahre alt!Wir suchen jetzt noch den passenden jun...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Amalberga und Rufus ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren