Franz

  • Rang 419
  • 1740 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 150 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • lateinisch
Kurzform von Franziskus.
Namenspatron ist der Hl. Franz von Assisi, der Francesco (übersetzt "der kleine Franzose") gerufen wurde, weil seine Mutter aus Frankreich stammte.

oder Franz von Sales,
bedeutet auch kühn, frei
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 1 Silbe Franz -ranz (4) -anz (3) -nz (2) -z (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Znarf 3768 F652 FRNS
Morsecode Schreibschrift
··-· ·-· ·- -· --·· Franz
Franz buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Richard | Anton | Nordpol | Zeppelin
Franz in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Franz in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Franzi und
  • Franziska
  • Fitz,
  • Franzal,
  • Franzel,
  • Franzi,
  • Franzik,
  • Franzl,
  • Fronz und
  • Frudl
  • 24. Januar,
  • 2. April,
  • 24. Mai,
  • 4. Juni,
  • 9. August,
  • 21. August,
  • 8. September,
  • 1. Oktober,
  • 4. Oktober und
  • 3. Dezember
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Franz
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Frantz Fanon (Schriftsteller aus Martinique)
  • Franz Beckenbauer (Ex-Fussballer)
  • Franz Boas (Anthropologe)
  • Franz Ferdinand Baumgarten (Ungarischer Autor)
  • Franz Ferdinand von Österreich-Este (Thronfolger von Österreich-Ungarn)
  • Franz Friedrich Kruckenberg (1882-1965 Deutscher Ingenieur und Eisenbahnpionier)
  • Franz Fröhlich (bayerischer Schauspieler)
  • Franz Fuchs (Südsteirischer Briefbombenleger)
  • Franz Grave (emeritierter katholischer Weihbischof im Bistum Essen)
  • Franz Grillparzer (Österreichischer Dramatiker)
  • Franz II (französischer König von 1559 - 1560)
  • Franz Joseph Strauß (Ehemaliger bayerischer Ministerpräsident)
  • Franz Jung (Generalvikar im Bistum Speyer)
  • Franz Kafka (Schriftsteller)
  • Franz Kamphaus (emeritierter katholischer Bischof von Limburg)
  • Franz Lackner (Erzbischof von Salzburg, aktueller stellvertretender Vorsitzender der katholischen Bischofskonferenz in Österreich)
  • Franz Lambert (Deutscher Musiker, Komponist und Organist)
  • Franz Lehar (Österreichischer Komponist)
  • Franz Liszt (Pianist, Komponist, Dirigent, Musikschriftsteller )
  • Franz Marc (Maler)
  • Franz Müntefering (SPD-Politiker)
  • Franz Oppenheimer (Wissenschaftler)
  • Franz Peter Schubert (österr. Komponist)
  • Franz von Assisi (Heiliger der römisch-katholischen Kirche, Ordensgründer)
  • Franz von Suppé (Österreichischer Komponist)
  • Franz Vorrath (emeritierter katholischer Weihbischof im Bistum Essen)
  • Franz Waxman (Filmkomponist)
  • Franz Werfel (Schriftsteller)
  • Kaiser Franz Joseph (Kaiser von Österreich)
Weitere 24 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Franz
Rang 180 im Februar 2013
Rang 199 im März 2013
Rang 199 im April 2013
Rang 190 im Mai 2013
Rang 182 im Juni 2013
Rang 182 im Juli 2013
Rang 179 im August 2013
Rang 174 im September 2013
Rang 163 im Oktober 2013
Rang 161 im November 2013
Rang 136 im Dezember 2013
Rang 169 im Januar 2014
Rang 147 im Februar 2014
Rang 168 im März 2014
Rang 176 im April 2014
Rang 166 im Mai 2014
Rang 169 im Juni 2014
Rang 142 im Juli 2014
Rang 135 im August 2014
Rang 153 im September 2014
Rang 151 im Oktober 2014
Rang 115 im November 2014
Rang 137 im Dezember 2014
Rang 131 im Januar 2015
Rang 131 im Februar 2015
Rang 133 im März 2015
Rang 126 im April 2015
Rang 114 im Mai 2015
Rang 116 im Juni 2015
Rang 127 im Juli 2015
Rang 126 im August 2015
Rang 115 im September 2015
Rang 109 im Oktober 2015
Rang 132 im November 2015
Rang 114 im Dezember 2015
Rang 129 im Januar 2016
Rang 131 im Februar 2016
Rang 107 im März 2016
Rang 115 im April 2016
Rang 120 im Mai 2016
Rang 108 im Juni 2016
Rang 115 im Juli 2016
Rang 114 im August 2016
Rang 100 im September 2016
Rang 116 im Oktober 2016
Rang 99 im November 2016
Rang 109 im Dezember 2016
Rang 109 im Januar 2017
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 99
  • Schlechtester Rang: 206
  • Durchschnitt: 145.45
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 12.6 % 12.6 % Baden-Württemberg
  • 40.2 % 40.2 % Bayern
  • 5.7 % 5.7 % Berlin
  • 3.4 % 3.4 % Brandenburg
  • 2.3 % 2.3 % Hamburg
  • 2.3 % 2.3 % Hessen
  • 1.1 % 1.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.6 % 4.6 % Niedersachsen
  • 3.4 % 3.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.3 % 2.3 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 17.2 % 17.2 % Sachsen
  • 1.1 % 1.1 % Sachsen-Anhalt
  • 2.3 % 2.3 % Thüringen
  • 4.9 % 4.9 % Burgenland
  • 26.8 % 26.8 % Niederösterreich
  • 19.5 % 19.5 % Oberösterreich
  • 7.3 % 7.3 % Salzburg
  • 19.5 % 19.5 % Steiermark
  • 9.8 % 9.8 % Tirol
  • 2.4 % 2.4 % Vorarlberg
  • 9.8 % 9.8 % Wien
  • 25.0 % 25.0 % Aargau
  • 25.0 % 25.0 % Luzern
  • 25.0 % 25.0 % Schwyz
  • 25.0 % 25.0 % Zürich

Dein Vorname ist Franz? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Franz
Statistik der Geburtsjahre des Namens Franz

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Franz?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Franz zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (90.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (5.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (65.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (5.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (45.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Franz ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Franz in Verbindung bringen.

bekannt (78.9 %) modern (54.4 %) wohlklingend (68.9 %) männlich (76.7 %) attraktiv (66.7 %) sportlich (63.3 %) intelligent (73.3 %) erfolgreich (71.1 %) sympathisch (77.8 %) lustig (67.8 %) gesellig (71.1 %) selbstbewusst (71.1 %) romantisch (66.7 %)
von Beruf
  • Künstler (1)
  • Landwirt (1)
  • Ingenieur (1)
  • Mechaniker (1)
  • Politiker (1)
  • Dachdecker (1)
  • Architekt (1)
  • Heizungsbauer (1)
  • Physiker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Franz und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Franz

Franz
Gast

Heisse nach dem Vater meiner Mutter so, mein Bruder nach meinem Vater. Das war früher so. Meiner Mutter kam aus Österreich, also heisse nach dem Kaiser Franz, denke ich. Der Name mit nur einem Vokal ist eigentlich nicht schön aber relativ selten. Eine kurze Zeit möchte ich den Namen nicht. Habe mich aber gut daran gewöhnt. Franz für mich auch Franzose. Savoir vivre tut immer gut.

Adrian
Gast

Mein Neffe wurde letzte Woche geboren. Er heißt Franz Johann. Ich mag den Namen. Ich finde es gut, dass die alten Namen wieder modern werden. Er klingt seriös, ernsthaft und wohlhabend. Für Kind und Erwachsene bleibt er Zeitlos.

Gast
Gast

Wir haben unseren kleinen Sohn Franz genannt. Franz ist jetzt ein halbes Jahr alt, der Name passt soo super zu ihm und wir haben bisher noch keinen einzigen negativen Kommentar zu dieser Wahl gehört. Im Gegenteil: Gerade die Älteren in der Familie haben sich sehr gefreut, dass der Kleine so einen einprägsamen und unkomplizierten Namen erhalten hat. Für mich klingt Franz kein bißchen altmodisch und gehört auch nicht unbedingt in die Kategorie der derzeit modernen "alten" Namen - er ist schlicht und klassisch!

Franz
Gast

Heiße auch Franz, bin 27 und ich muss sagen, ich könnte mir keinen besseren Namen vorstellen. Man muss ihn nicht buchstabieren, auch fragt mich echt niemand 2-Mal nach meinem Namen. Ich weiß gar nicht was viele hier haben, wegen meines Namens wurde ich im Leben noch nicht gehänselt, weder im Kindergarten noch in der Schule, der kommt immer gut an. Ein kraftvoller starker Name, welchen ich mit Stolz in der 4. Generation trage.
PS: Auch liebe ich es, dass dieser Name verhältnismäßig selten ist. Ich könnte es ja auf den Tod nicht ab, wenn jemand meinen Namen ruft und ich erst sondieren müsste ob ich oder einer der 3 anderen im gleichen Raum gemeint ist^^

Franz
Gast

Also ich heisse auch Franz, und wegen meinen namen wurde ich nie gehänselt, ganz im gegentei,mit diesem vornamen fällt man immer positiv aus der reihe
egal ob im kindergarten, im kinderhort oder in der schule und sogar im internat.
Die Leute mochten den namen und viele betonten ihn dann noch bewusst überdeutlich als ich ihnen verraten habe wie ich heisse...was mir dann immer extrem gefallen :D
ach ja und ich bin baujahr 1992 also ist das alles nicht so lange her.
ich persöhnlich kann franz mit drei worten beschreiben
1.traditionell
2.schlicht
3.selten

Franz
Gast

Hallo, wollte auch meinen Senf dazugeben, bin 1970 geboren, viele nennen mich "Franky", es stört mich aber auch nicht wenn mich wer beim wirklichen Namen nennt. Finde auch das Franz ein schöner Name ist.

Katrin
Gast

Ich habe meinen Sohn vor 18 Jahren den schönen Namen Franz gegeben,es gab unterschiedliche meinungen.Heute sagen viele Klasse Name.Einfach unkompliziert.Er ist auch stolz.

ruthmiriam
Gast

Original franzskus klingt besser.

Hans H.
Gast

Wir hatten immer taditionell den Namen Franz in unserer Familie.ein Urgroßvater hieß Franz,und auch mein Großvater,Vater und Bruder.Einen meiner Söhne habe ich nur mit Zweitnamen so benannt,weil dieser Name seiner Mutter nicht gefiel.

Johanna
Gast

Mein bester Freund heißt so und ich liebe diesen Namen! :D

Jessy
Gast

Mein kleiner Sohn heißt Franz, weil wir mit Nachnamen Franczak heißen.

Mareike
Gast

Mein Kleiner Prinz heißt Franz Maximilian, jedoch wird er nur Franz gerufen. Ich mag den Namen sehr und er passt gut zu Ernst und Lina. Die beiden haben auch einen ZN Emil Cornelius und Lina Victoria.
Die schönsten Namen auf der Welt!

bald mama
Gast

Mein mann findet franz auch ganz toll, dicht gefolgt von fritz - aber naja fritz hies früher unser hund, das kommt doof. aber mit franz Georg könnte ich mich anfreunden, denke ich

Franz Pepe
Gast

Meine Eltern haben mich Franz Pepe genannt. Ich werde mich nie mit diesem Namen anfreunden können. Aber Mann kann sich seinen Namen eben nicht aussuchen.

Franz Pepe
Gast

Meine Eltern haben mich Franz Pepe genannt. Ich werde mich nie mit diesem Namen anfreunden können. Aber Mann kann sich seinen Namen eben nicht aussuchen.

na die Mama
Gast

Mein Sohn heißt Franz. Ich bin so verdammt froh, dass ich mich dazu von seinem Papa "überreden" lassen habe. Nur er dreht sich um, wenn man ihn ruft. Er ist eben kein Leon, Lukas, Jannik, Jonas ... man könnt beliebig weiterführen. Er ist eben ganz was Besonderes.

Franz
Gast

Mir gefällt mein Name. Also in meinem Alter bin ich der einzige, der so heißt. ALso von den Leuten die ich kenne und der Name ist zwar alt, aber es gibt immer wieder kleine Kinder die so genannt werden. Find ich cool!

Lina
Gast

Ich liebe diesen Namen. Mein Boyfriend heißt auch Franz. Ich finde aber, das nur Franz allein schön klingt. Wenn es ein Doppelname, wie Franz-Joseph, ist finde ich den Namen nicht schön. Franz alleinstehend gefällt mir aber;)

Marianne
Gast

Kommt von Franziskus.
Der neue Papst heiß auch so, ich glaube ein Engel würde auch so heißen.Die Kurzform Franz ist auch schön.

....
Gast

Der Name ist wunderschön!

an Sophia
Gast

Da stimme ich dir zu: modern = Modenamen. Bei uns in der Gegend gibt es inzwischen leider bereits 3 Franz unter drei. Nicht schön der Name, aber im Zuge der "Jahrhundertwende-Trend-Modenamen" leider unumgänglich. Wann hört dieser Modetrend endlich wieder auf?

****Sophia****
Gast

Unser kleiner heißt Franz, er ist gerade mal ein Monat alt. Viele denken warscheinlich dass der name alt und hässlich ist ABER jetzt wieder frisch und modern und einfach nur cool denn ich denke keiner in dem Kindergarten später heißt so :)

Birgitte
Gast

Ich hatte mal ein Opa, namens Franz. Um ehrlich zu sein nennt meine Tochter das Fach Französich immer abgekürzt Franz. Es bringt mich immer wieder zum weinen denn dann mus ich immer an IHN denken.

Hanne
Gast

Ich hatte einen ganz lieben Onkel Franz. Trotzdem ist dieser Name nicht nach meinem Geschmack. In seiner Familie hießen alle Erstgeborenen seit vielen Generationen so. Er war der Erste, der diese Tradition bei seinem eigenen Sohn gebrochen hat, weil seine Frau( meine Tante) Einspruch eingelegt hat. Ich kann es nachvollziehen.

valla1
Gast

Der Name Franz finde ich ist echt für alte leute. (sry an alle die franz heißen)
Ich haße diesen name weil ich keine guten erfarungen mit diesem namen gemacht habe.

Anita
Gast

Nicht jeder alte Name ist hässlich.
Mir gefällt der Name. Man hat auch keine Probleme mit ihm. Durch Schloss Einstein finde ich ihn besser.

hm
Gast

Eigentlich mag ich Namen dieser Art, aber den nun gerade nicht.

Paula
Gast

Mein kleiner Bruder heißt Franz und ich finde den Namen wunderschön. Es ist doch super wenn die altdeutschen Namen erhalten bleiben und nicht die Hälfte aller deutschen Kinder "Mark-Jerome" oder "Justin" genannt werden. Gehänselt wurde er übrigens wegen des Namen noch nie!

Sina
Gast

In meinem Abijahrgang war ein Junge namens Franz-Leon... Er hat seinen Namen gehasst

Sarina
Gast

Ich kenne jemanden der Franz heißt, und der wurde früher in der Schule total gegänselt wegen dem Namen.
Er war total froh, das er noch einen Zweitnamen hat, jetzt rufen ihn alle mit seinem Zweitnamen.

Eva
Gast

Ich find den Namen nicht so schön.Mir gefällt Francis besser

nora
Gast

Mein kind heißt franz und für mich ist es der schönste name überhaupt.gefällt mir jeden tag besser

Amelie
Gast

Franz ist super so werde ich meinen Sohn nennen.Männlich und unkompliziert.

hm
Gast

Nicht schön.

mmh
Gast

Finde ich nicht. mir gefällt er.

@....
Gast

Finde ich auch!

...
Gast

Für mich einer der unattraktivsten Namen überhaupt

ist
Gast

Ein schöner klassischer name

Franz Leopold
Gast

@franz:ich heiße zufälligerweiße franz leopold und ich finde meinen namen schön.ich weiß nicht warum du dich genierst beim vorstellen aber das augenverdrehen liegt wohl eher an dir als am namen.wenn du einen namen nicht mit stolz tragst und dich genierst kannst du nicht sonderlich gut ankommen ;D

Amelie
Gast

Super den muss niemand buchstabieren.

absolut
Gast

Nicht mein Geschmack.

Ja
Gast

Schöner, klassischer name und vorallem mal etwas aus unserem sprachgebiet!!!

julia
Gast

Wieso werden hier immer wieder kommentare gelöscht ?

Sissi
Gast

...und Franz.Bringe den Namen sofort mit Sissi in Verbindung,ich kenne niemanden der so heißt und ich denke nicht,dass er heute noch oft vergen wird??

für
Gast

Mich ist das auch ein total veralteter Name und kann mit anderen klassischen Namen in keiner Weise mithalten.

Mara
Gast

Der name ist Trend.Schaut mal in die Babygalerien.Mir gefällt er.Es gibt ihn immerhin in fast jeder Generation .

...
Gast

Ich kenne in paar Paare aus der Bildungsschicht, die ihre kleinen Söhne Franz genannt haben.
Ich würde es auch tun. Finde den Namen einfach klasse!

Jacqueline
Gast

Finde den Namen nicht schlecht, aber wer nennt den sein Kind heutzutage noch Franz???? Der Name ist nicht schlecht aber für die heutige Zeit out meiner Meinung nach!

Werner
Gast

Sissi Franz!.! Der Name erinnert mich immer an Sissi.

An ich
Gast

Kinder mit den Namen Franz die gehänselt werden kenne ich nicht und ich bin schon 25 Jahre Erzieherin.Ob man gehänselt wird hängt von der Persönlichkeit ab und nicht vom Namen,
ich kenne jedenfalls nur Kinder die Franz heißen und ihren Namen stolz sind.
Der Name klingt männlich und doch auch niedlich.

Ich
Gast

Franz ist schrecklich -.- und völlig veraltet... find es furchtbar wenn ich ein kleines Kind sehe dass "Franz" gerufen wird, noch dazu könnte ich mir vorstellen dass man mit so einem Namen später sicher gehänselt wird. ich weiß wovon ich spreche... denn ich wurde wegen meines Nachnamen immer gehänselt... Kinder können grausam sein und ich will es meinem Kind nich noch unnötig schwer machen indem ich ihm so einen Namen gebe ...

unser Sohn heißt Franz
Gast

Unser sohn heißt Franz, Ich finde den Namen sehr schön und er passt gut zu seiner schwester, die Friederike heißt. Wir heißen mit Nachnamen Freiberg und so haben wir zwei FF`s

@Anna
Gast

Ich auch^^
Franz gehört schon seit langem zu meinen Lieblingsnamen

Anna
Gast

Der Name hat Klang.Der name ist kurz und männlich super.Würde meinen Sohn so nennen.

also nee
Gast

Gefällt mir überhaupt nicht, der hat keinen Klang.

Anne1
Gast

Schöner Name .Klingt als junger und auch alter Mann.Und kleine Männer die Franz heißen finde ich auch süß. Einfach zeitlos für Leute die alte Namen mögen.

In Bayern ok
Gast

Franz-Josef, naja...

Mir
Gast

Muss ein Name auf Anhieb gefallen. Da ist nichts mit dran gewöhnen. Und der gefällt mir nicht, obwohl ich einen ganz lieben Onkel Franz hatte.

Aaalso
Gast

ich finde ja, dass der Name zu jung und alt passt. Franz ist ganz normal. Nichts mit alter Mann!!! Guckt mal, Franziska ist die weibliche Form. Und so werden ja auch Kinder genannt. Das ist sicher nur eine Sache der Gewohnheit. Lernt man einen kleinen Franz kennen, sieht man das anders. Und auch ein Franz wird mal erwachsen!

uta
Gast

Mensch Franz ist doch ein liebenswerter Name.Der klingt für groß und klein.Mein Enkel heißt so und der ist erst 3.Einfach süß.

Conny
Gast

Frage mich warum der Name so schlecht gemacht wird.Franz ist doch ein ganz normaler Name.Mir gefällt er und ich würde auch mein Kind so nennen.***.Der Name klingt männlich und hätte bestimmt nicht so viel Stimmen wenn er so schlimm wär.

Gudrun
Gast

Sagt mal, was ist das denn für eine lächerliche Diskussion hier. Einer immer schlimmer als der andere. Ich mag den Namen auch nicht, aber was soll der Zusammenhang mit dem Bombenleger und erst recht mit Adolf. Kann man auch sachlicher sagen, dass man einen Namen nicht schön findet?

Franz
Gast

Man geniert sich ja wenn man wo vorgestellt wird und seinen Namen nennt. Nicht mal im finsteren möchte ich Franz gerufen werden !! Da zieht es mir alles zusammen !

an Franz
Gast

Also Franz Leopold finde ich echt schick.Sehr geschmackvoller Name.Mein Sohn heißt auch Franz und er findet seinen Namen schön genau wie seine Freundin.Da hat noch keine die Augen verdreht.Vielleicht liegt es an was anderen wenn die Mädchen blöd gucken.Namen sind da selten schuld.

Franz
Gast

Franz ist ein garstiger Name, der Bombenleger Franz Fuchs hatte den selben Vornamen. Ich wurde mal einem Mädchen vorgstellt und als ich ihr meinen Namen nennte hat sie 2x nachgefragt und die Augen aufs ärgste verdreht.. Ein garstiger und stümperhafter Name.. Warum haben mich meine Eltern nicht gleich Franz-Leopold-Figl genannt ?

Doch
Gast

ich empfinde ihn auch als Altemännernamen.

Katrin
Gast

Franz klingt männlich und kraftvoll und nicht altbacken.Mein Freund heißt FRanz und der ist super süß.

ganz und gar nicht
Gast

altbacken und klanglos

Amelie
Gast

Zeitlos,kraftvoll,männlich einfach ein super Name. Als Kind und Erwachsener voll in Ordnung.

An unter mir
Gast

Das muss ja auch nicht sein.Der Name sollte kein Kult sein.Jeder darf ja wohl selbst wählen wie sein Kind heißt.Mir gefällt Franz trotzdem.Vielleicht als Zweitname in so einem Fall.

oder auch nicht
Gast

In der Familie meiner Freundin war es seit Generationen Brauch, den 1. Jungen Franz zu nennen. Meine Freundin und ihr Mann haben sich mit Händen und Füßen gewehrt, dass mit Ihrem Sohn auch zu tun. Und ich finde es auch gut, dass sie sich durchgesetzt haben.

Anne
Gast

Ein wunderschöner männlicher Name auf den jeder Junge stolz sein kann.

Susanne
Gast

Wasist an Franz egoistisch und frech.
Franz ist ein soooo schöner Name.

Niki
Gast

Der Name hört sich egoistisch und Frech an!

XD
Gast

Franz ist schöne Name. Meine Meinung! ^^

^^
Gast

ich mag den Namen :)

Alice*
Gast

@Unter mir: Ja, ich liebe universalnamen!!!

An Alice
Gast

Mein Sohn heißt nur Franz.Ich war damals nicht so ein Fan von Doppelnamen.Eigentlich sind sie ja überflüssig
haben aber auch was interessantes.Kindlich und zu niedlich finde ich Franz nicht.Klingt eigentlich recht männlich.Bin ein Fan von alten Namen.

Alice*
Gast

@Unter mir: Also dein Sohn heißt Franz-Moritz?
Ich finde den Namen eben zu kindlich! Meine Meinung..

An Alice
Gast

Mein Sohn ist 21 und kommt mit dem Namen super klar.Als er geboren wurde fanden ihn noch nicht so viele toll aber jetzt schon.

Alice*
Gast

Eben zu süß!! Wie soll das Kind sich dann fühlen, wenn es erwachsen ist??!!

Anja
Gast

Franz Moritz echt süß.Gelungene Kombi.

Denise
Gast

Hallo ,
mein Sohn ist jetzt 9 Monate und heißt Franz Moritz.
Die meinungen des Namen gehen auseinander,doch ich finde den Namen wunderschön:O).

Anne
Gast

Franz ist ein toller Name.Johannes finde ich nicht so schön.Mir gefällt Franz Leopold oder Franz Friedrich
super gut.Natürlich alles ohne Bindestrich.
Der Name ist eben nie unmodern geworden.

Franz
Gast

Ich bin ganz verwundert, dass es so viele Kommentare zum Namen Franz gibt. Hätte ich nicht mit gerechnet. Mein Mann möchte unseren Sohn unbedingt Franz nennen, sein Vater hieß so, mein Vater heißt so und auch mein Opa. Wir haben uns nun mehr oder weniger auf Franz Johannes (auf jeden Fall ohne Bindestrich) geeinigt. Und je länger ich drüber nachdenke, umso besser gefällt mir der Name.
Ich denke, es ist einfacher seinen klassischen, wenn auch relativ seltenen Namen (unter Kindern), zu mögen, als einen den man immer buchstabieren muss.
Ein Name ist immer das, was man draus macht und ein Franz kann genauso "cool" und beliebt sein wie ein Maddox.
In diesem Sinne einen Gruß an alle Franz und deren Eltern.

Karl
Gast

Franz ist ein wirklich schöner klangvoller,zeitloser Name.Er ist nie unmodern geworden auch wenn manche ihn nicht mögen.Klassische Namen sind toll.

An Rita
Gast

Du sprichst mir aus dem Herzen.Der Name Deines Sohnes ist auch sehr schön.
Mein Sohn heißt auch Franz und ist 21.
Er findet seinen Namen schön und es gab nie Probleme weder in der Schule noch jetzt beim Studium.Ich finde Franz Zeitlos und männlich.
Wenn Franz aus Wien einen anderen Namen wünscht wäre ich neugierig was für einen.
Vielleicht schreibt er es ja.Nenne Deinen Sohn ruhig Franz denn Maximilian ist schon sehr häufig.Viele grüße an alle die Franz heißen und diesen Namen lieben.

Rita
Gast

@Franz aus Wien...

lieber Franz, wahrscheinlich hast du eine Persönlichkeitsstörung....

Ich möchte dir sagen, dass dein wunderschöner Name Franz nichts dafür kann, dass du Arbeitslosengeldempfänger bist, dafür bist du selbst als Person verantwortlich. Vielleicht solltest du mal darüber nachdenken.

Mein Mann (29 Jahre) heißt Franz Xaver und ich finde diesen Namen wunderschön. Unser Erster Sohn heißt Jakob Valentin (1,5 Jahre) und unser zweiter Sohn der in 6 Wochen zur Welt kommt wird entweder Franz Xaver oder Maximilian Paul oder einen ähnlichen Namen bekommen.

Ich finde diese Namen haben Tradition, kommen aus der Familie (da auch die Großeltern so heißen) und klingen deutsch, männlich, zeitlos und für mich sehr passend.

Ich möchte dir sagen dass ich es einfach nur dumm und oberflächlich finde, wenn man Namen als Bauernhaft bezeichnet.

Übrigens - wir betreiben eine Landwirtschaft und sind trotzdem nicht dick oder stinken nach Mist. Diese Zeiten sind längst vorbei, vielleicht solltest du darüber mal nachdenken - vor allem dann wenn du das nächste mal etwas isst, denn du kannst dir sicher sein ohne Landwirtschaft gäbe es kein Brot, keine Butter, keine Milch etc.

Sei stolz auf deinen Namen und freue dich ihn haben zu dürfen!

Vater von Franz
Gast

Mein Sohn (25) heißt Franz. Gott sei Dank!
FRANZ assoziere ich mit männlich, geradeaus (und doch 1bisserl barock), unangepasst, verwegen, herzlich und liebevoll.
Wie geschaffen für einen Mann im Zentrum Europas.

Susanne
Gast

Ändere deinen Namen nicht. Mein Freund heißt Franz und ist 21.Franz klingt sooooo
männlich!

Ich bin auch ein Franz aus Wien
Gast

@ Franz aus Wien (Österreich)
Hallo Franz (mein Vorredner) ... ich heisse ebenfalls Franz, bin aus Wien und wir beide sind in etwa gleich alt (jetzt kennst du noch einen Franz in deinem Alter :-)) ... also ich muss ehrlich sagen, bei mir hat es einige Zeit gedauert bis ich mich mit meinem Namen angefreundet habe ... als Jugendlicher habe ich ihn nicht besonders gemocht ... aber je älter ich werde, desto mehr mag ich ihn ... vielleicht gerade deshalb, weil nicht jeder in meinem Alter so heisst ... vielleicht finden es manche Leute sogar interessant, dass jemand der z.B. wie ein Stefan oder Andi aussieht (sag ich mal so :-)) Franz heisst ... es kommt glaub ich auch auf den Namensträger an, denk ich mal ... naja also ich kann mit meinem Namen leben ... finde es ist nichts anderes, als wie wenn jemand Wolfgang, Anton, Erich oder sonstwie heisst ... er ist sicher altmodisch ... und es gibt wahrscheinlich viele Leute für die andere Namen schöner sind ... aber grässlich finde ich ihn nun auch wieder nicht ... ich kenne einige Leute die in meinem Alter sind und auch ältere Namen haben ... finde ich persönlich spannender als so Allerweltsnamen, wo sich gleich 10 Leute umdrehen ... obwohl ich auch viele nette Leute kenne und Freunde habe mit Allerweltsnamen :-)) ... also Franz aus Wien (mein Vorredner) vielleicht gehört auch eine Portion Selbstbewusstsein dazu, einen Namen zu haben den nicht jeder hat und wie du sagst, eigentlich nur alte Bauern haben ... aber ich versuche in meiner Umgebung diesem Namen ein etwas anderes Bild zu verleihen ... vielleicht seh ich das Alles auch aus einem anderen Blickwinkel als du ... falls du dich wirklich für eine Namensänderung entscheidest (muss ehrlich gestehen hab als Jugendlicher auch mal mit diesem Gedanken gespielt) wünsch ich dir auf alle Fälle alles Gute und viel Glück oder Spass mit deinem neuen Namen ... Alles Liebe, Franz

Ich bin ein Franz aus Wien (Österreich)
Gast

@ anja, ich weiß noch nicht genau welchen Namen ich mir aussuchen werde. Es wird ein Name sein der heute den Babys vergeben wird. Es kostet in Österreich nur 500,- Euro Gebühren Ich habe in meinem ganzen Leben noch NIE EINEN gleichaltrigen Franz kennengelernt! Nur alte 67-jährige Bauern-Figuren mit dickem Bierbauch. Alle Jungs in meinem Alter heissen : Patrick, Markus, Martin, Michi, Jan, und so. Nur ich muss diesen fürchterlichen dümmlichen Bauernnamen haben... Noch dazu hat mein Vater den gleichen Namen, mit dem ich mich auch nicht recht gut verstehe und schon gar nicht identifizieren kann. Ich will doch einen eigenen Namen. Schrecklich. Freu mich schon so riesig auf Sommer, denn dann steht meine Namensänderung auf dem Kalender :) Liebe Grüsse an anja. Anja finde ich übrigens schön

Anja
Gast

Franz ist ein toller Name für den man sich nicht schämen muss.Er ist kurz und klangvoll.Wie willst du denn Dann heißen?

Ich bin ein Franz
Gast

Ich heisse wirklich Franz, und ich bin Arbeitslosengeld-Empfänger. Ach ja, ich bin erst 30 Jahre alt, und ich hasse diesen Namen bis auf die Knochen. Ich werden diesen Namen in Österreich ändern lassen.. Wenn mich jemand fragt wie heisst du, kann ich vor schande fast nicht den Namen sagen.. Mich reckt es fast wenn mich jemand bei dem Namen Franz ruft...

Anja
Gast

Franz ist ein prima Name wenigstens nicht dieser englische schnick Schnack wo jeder die Aussprache selbst festlegt.
Der Name ist männlich und zeitlos

marie
Gast

Franz ist ein toller Name.
Zeitlos und männlich.

Anne
Gast

Einer meiner Urgroßväter hieß Franz. Würde den Namen heute nicht mehr vergeben, aber wem`s gefällt. Finde es zu altbacken.

Anja
Gast

Mein Sohn heißt Franz und das schon seit 21Jahren .Er war immer mit seinem Namen zufrieden.Franz hat als Name alle Generationen überstanden.Er ist einfach toll.Habe früher in der Schule Franz List im Musikbuch eine Brille gemalt und entschieden mein Sohn heißt mal Franz.

Frieda
Gast

Hallo,
unser Sohn heißt bald Franz-Albert. :)
Ich finde Franz cool.

Jacky
Gast

Ich habe wie ich kleiner war mal 5 euro gewonnen weil ich mit meinem vater gewettet hatte, dass es an meiner schule keinen einzigen franz gibt ;)
mir gefällt der name aber sehr gut, ich bin mit einem kosovaren zusammen, und wenn wir kinder haben nennen wir den ersten sohn franz und die anderen bekommen einen albanischen namen :D

Ich hatte
Gast

Einen Onkel Franz, den ich wirklich sehr mochte. Aber dadurch verbinde ich alte, etwas übergewichtige Männer mit diesem Namen. Ich kenne kein Kind, das so heißt, dann wäre es vielleicht anders.

Franz
Gast

Wollte als Pubertierender lieber Erich heißen, weil es für den eine Verniedlichungsform wie Franzi oder Franzl nicht gab.

Mama von Franz
Gast

Ich liebe diesen Namen!!
Wir haben ihn unter anderem gewählt weil es ein kurzer deutscher Name ohne Schnick Schnack ist.
Einfach
FRANZ
mehr braucht man nicht

anne
Gast

Ich liebe diesen namen, firlefanz-franz! ^^ ♥

Habe
Gast

Vergangene Woche einen 20jährigen Franz getroffen, der total süß ist :). Finde den Namen toll!

@Tina
Gast

Tut mir leid um deinen Opa... schön dass ihr die Erinnerung an ihn so aufrecht erhaltet...

@Meinen Vorgänger
Gast

Lerne doch erst mal richtiges Deutsch bevor du so einen Scheiß schreibst.

UNBEKANNT .......
Gast

SOLL ICH MAL GANZ EHRLICH SEIN ?? ICH FIND DEN NAMEN "FRANZ" VOLL BAUER HAFT

NIX GEGEN DIESE EINE TINA DAA :D
ES TUT MIR LEID; DENN MEIN OPA IST AUCH GESTORBEN ERST NEULICH :(

Franz (Moor)
Gast

Und dann noch Karl (Moor) als Brüder, hach, das wär wat. Aber auch ohne diese Namenspatronen - finde beide Namen super!

Franz & Frizzi
Gast

Franz fetzt :)

Tina
Gast

Mein Opa ist heute gestorben *heul*. Und er hat diesen Namen getragen. Werde ich einmal einen Sohn bekommen, wird er entweder den Namen Franziskus tragen oder im Zweit- oder Drittnamen Franz heißen. Opa, ich vermisse dich unendlich!!! Ich liebe dich

Jana
Gast

Unser kleiner Franz Ludwig ist jetzt 20 Monate alt - und ein anderer Name hätte gar nicht zu ihm gepasst:-)

Jenser&Dana
Gast

Wir haben noch ca. fünf Wochen Zeit, bis unser Franz auf die Welt kommen wird. Haben uns zwar sehr viel Zeit gelassen, bis wir uns auf den Namen festgelegt hatten, aber eigentlich stand er schon von Anfang an im Raum. Waren uns einig, auf jeden Fall einen traditionellen, alt hergebrachten Namen zu wählen und mittlerweile können wir uns überhaupt keinen anderen als Franz mehr vorstellen. Wir hoffen unser Söhnchen wird seinen Namen mögen.

ich komme aus halle
Gast

Ich finde den namen cool mein kleiner bruder heißt auch so nur i-wie is es blöd es könnte auch ein nachname sein

Sibylle aus der Schweiz
Gast

Mein allerliebster Papi mit Jahrgang 1930 hiess Franz.
Da man seinen Vater ja erst kennenlernt, wenn dieser erwachsen ist (!) und ich keinen Franz in meinem Alter und jünger kenne, ist der Name für mein Empfinden schon etwas altmodisch.
Ich fände es aber schön, wenn dieser alte Name ein Comeback hätte.
Wir haben unsere Söhne auch ganz klassisch Daniel und Martin getauft. Bei uns gibt es auch nicht mehr viele der jüngeren Generation, die so heissen.

Kerstin
Gast

Ich finde den Namen Fraz einfach suuuuper. Wenn wir ein viertes Kind bekommen sollten, köönten wir uns vorstellen, es Franz zu nennen. Bei einem Mädchen würden wir uns für Martha entscheiden.

Paula
Gast

Franz ist wieder genauso angesagt wie Karl, Paul und sogar Friedrich.
Ich find den ganz süß, aber mir gefällt die holländische Schreibung mit s am Ende besser.

Fränschen
Gast

Hallo, ich heiße Franz. Die meisten aus meiner alten Klasse nannten mich die alte Moorhexe weil ich mit Nachnamen ***** heiße und weil es im Musikunterricht so ein Lied gab das Die alte Moorhexe hext... hieß. Oder Franziska. Damit haben sie mich immer geärgert weil ich mich immer so darüber aufgeregt hab. Weil ich nie einen Freund hatte, war zu der Zeit mein bester Freund meine Schmusedecke, wo ich auch mal vor Zorn auf meine Nachbarin Sandra, die jeden erzählt hatte, sie hätte mich schonmal geküsst, reingepinkelt hab. Ich bekam deswegen immer rote Bäckchen. Meine Nachbarin wollte sich immer nur cool tun, weil sie nicht besonders groß war, und nicht als Kleinkind bezeichnet werden wollte. Das fande ich ziemlich Schei***e und warum sie mich da immer reingezogen hat, weiß ich bis heute noch nicht. Ich bin jetzt 15 Jahre alt und gar nicht stolz darauf Franz zu heißen. Meine alte Schmusedecke habe ich bis heute noch, weil ich immernoch keine Freunde hab. Ich hab schon fünfmal die Schule gewechselt, weil ich jemanden voll in die Fre***e gehauen hab weil er mich Frantiszek und Frantiszecke genannt hat.

Saskia
Gast

Mein Opa hieß Franz. Falls ich mal einen Sohn haben sollte, wird er auch so heißen :)

Franz
Gast

Ich heiße selber seit 1936 Franz und bin stolz darauf!

@Anna von Brigitte
Gast

Wer lesen kann ist klar im Vorteil, liebe Anna. Ich hab nämlich geschrieben "KANN Karriere machen". Meine Jungs dürfen selbstverständlich selbst entscheiden, was sie später mal werden wollen. Und wenn einer von ihnen schw*ler Flugbegleiter wird, hab ich ihn trotzdem noch genauso lieb. Ach ja, Franz passt gut zu einem Bauern schreibst du. Das trifft sich gut, denn wir haben einen Bauernhof, aber ich muss den armen Kleinen ja erst mal groß werden lassen. Wenn du nachgedacht hättest, wärst du auch drauf gekommen, dass ich keine karrieregeile Geldtussi sein kann, denn sonst hätte ich mir wohl kaum innerhalb von 2 Jahren 2 Kinder angeschafft.
Eigentlich dachte ich, es wäre sonnenklar, dass meine Aussage mit der Berufswahl ein klein wenig überspitzt war....
Also Anna, mach dich mal ein bißchen locker und nimm nicht alles gleich für bare Münze! Ein wenig Humor und Optimismus hat noch keinem geschadet!

Jawoll
Gast

Spätestens seit Lissy von Bully ist der Name wieder Kult.
@ Jawohl Trotzdem würde ich die Meinung anderer Leute nicht als lächerlich bezeichnen. Kann doch nicht jeder Franz heißen!!!

Jawohl
Gast

Ich finds klasse, daß es Leute gibt die noch schöne, alte, traditionelle Namen vergeben.Dazu gehören Franz , Karl, Oskar und noch viele mehr. Ich habe nämlich das Gefühl es ist nur noch cool, toll und modern was aus anderen Ländern kommt. Das finde ich traurig und lächerlich.

Anna
Gast

Auf jeden fall klingt es seriös. **** Trozdem kann doch auch ein Kevin oder Justin in 30 Jahren Manager sein und der Franz der Harz IV Empfänger. Trozdem bleib ich dabei, Franz ist einguter Name, ob nun Banker oder Harz IV

Klotz
Gast

Ich fand die Formulierung von Brigitte zwar auch etwas unglücklich, aber ich glaube nicht, dass sie damitr sagen wollte, ihre Söhne werden in jedem Fall Banker oder Bürgermeister, sondern dass sie sagen wollte, was mir genauso erscheint: Dass nämlich Namen wie Franz und Max einfach solider und seriöser klingen als *****

@anna
Gast

Hey Anna, nimm doch nicht gleich das Schlimmste an, meine Güte.... ***** Tatsache!

Anna
Gast

Der arme kleine Kerl. Lass ihn doch erst mal groß werden und selbst entscheiden, was er mal werden will. Oder bist du so ne karrieregeile Geldtussi. Was machst du denn wenn er schwul wird und Flugbegleiter wird??? Wobei beides vollkommen o.k. ist. Franz passt auch gut zu einem Schafhirten oder Bauer oder Taxifahrer. Unabhängig davon finde ich Franz gut.

@Brigitte
Gast

Du hast vollkommen richtig gedacht. Genauso empfinde ich das auch. Deine Kinder haben sehr schöne Namen.
Und selbst wenn sie keine Banker oder Bürgermeister werden, etwas Solides wirds denk ich allemal.

@Brigitte
Gast

Schöne Namen! Toll das es sowas noch gibt.

Brigitte
Gast

Mein Sohn heißt auch Franz. Er ist zwei und hat jetzt einen Bruder bekommen, einen Max. Ich finds cool, zwei traditionelle Namen, kurz und bündig. Mit den Namen kann man Karriere machen, Vorstandsvorsitzender, Bankchef, Bürgermeister etc.... wer will da schon einen *****? Das klingt unseriös und einfach nach so nem Luschi, der nur Unsinn im Kopf hat.

Tamina
Gast

Franz heißt der kaiser,hat mir mein mann gesagt.Ich komme aus thailand und kenne mich im deutschen fußball nicht so aus.

@rebekka
Gast

Wunderbar, du hast hundertprozentig recht! Ein sehr erfreulicher Name!

Rebekka
Gast

Mein "kleena" Bruder heißt Franz - n anderer Name würde überhaupt nicht passen! Einfach großartig!! Zeitlos und geschmackvoll - nicht son "Zoe-Marvin-Luca-Schnickschnack".

Mirco
Gast

Mein Neffe heißt Franz(6). Ich finde den Namen sehr schön gewählt.Nur der Zweitname gefällt mir persönlich nicht(Gabriel)

Nicole
Gast

Hallöchen, finde Franz total super. Stelle mir noch ein süßes Baby vor. Ach ist einfach nur süß! Respekt

Nicole
Gast

Hallöchen, finde Franz total super. Stelle mir noch ein süßes Baby vor. Ach ist einfach nur süß! Respekt

Franz
Gast

Ich heisse Franz, bin der Mann von Doris und Papa von Heinz und Jan.
Ich habe keinerlei Probleme mit alten oder neueren Namen - Toleranz ist für manche ein Fremdwort geworden. Und Leute, die danach fragen, ob sie verarscht werden - verarschen die sich nicht selbst???

Kathrin
Gast

@Anne
Also ich finde die Namen sehr schön es muss nicht immer diese ausergewöhnlichen namen sein, sowie die meisten stars sie ihren Kindern geben, wer möchte schon Apple oder so heissen da hilft auch nicht das Willis der Nachname ist!!Back to the roots!

CMI
Gast

Also ich bin da auch der Meinung von Anne, Sabine und Hupsi. Franz ist ein schöner Name und in 20 Jahren werden bestimmt all diese Justins, Kevins und Fynns sich wünschen daß ihre Eltern mehr nachgedacht hätten und ihnen einen Namen wie Franz gegeben hätten.

Hupsi
Gast

Nina - wie heißen Deine Kinder? Bestimmt: Cedric, Fynn oder Anastasia. Der Vornamensgeschmack verhält sich zyklisch. Wer hier von vorgestern ist, ist die Frage. Nach Paul und Jakob ist die Zeit reif für Franz, Karl und Wilhelm.

nina
Gast

@Anne. DAs kann doch nicht dein ernst sein das deine Kinder so heißen? Willst du uns verarschen. Finde diese namen schrecklich in der heutigen Zeit, vor 40 Jahren o.k.

Sabine
Gast

Karl und Franz... Passt supergut zusammen.
Beides alte, deutsche Namen, kurz und gut. Eine Wohltat für die Ohren zwischen diesen ganzen englischen, amerikanischen, französischen und hast´de nich´gesehen - Namen.

Anne
Gast

Unseren 2. Sohn haben wir auch FRANZ genannt; der 1. Spross heißt Karl. Karl und Franz - klingt doch hübsch, oder?

johannes
Gast

Franz? find ich gut

Elisa
Gast

Ich finde Franz eigentlich ganz süß... Schade, ich kenne keinen... Und so wenig Kommentare...

So ein Mädchen
Gast

Find ich toll. Man stelle sich vor: Franz, Erich, Helene und Leonore. Das wären tolle Namen für Geschwister.

Jonny
Gast

Mein Cousin heißt auch Franz und der ist 7 Jahre alt und zu ihm passt des Name richtig.

Marion
Gast

Der Mann meiner Freundin heißt Franz und sieht aus wie Rübezahl :o)
Wenn ich ihne sehe muss ich lachen. Aber er ist sehr nett.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Özlem-Özdem

Kommentar von özlem-özden

Ich finde diesen namen wunder wunder wunderschön!!!! Es ist das beste was mir passieren konnte in meinem le...

Jungenname Owen

Kommentar von Bella

Wow toll... Ich habe einen kleinen Sohn, und dessen Name ist Ryan-Owen. Nun bin ich erneut schwanger mit ei...

Mädchenname Lydia

Kommentar von Lydia

Ich finde meinen Namen sehr schön. Das einzige nervige daran ist, ist dass meine Mutter Julia heißt und Leu...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen August, Baldomer, Emmanuel, Gabriel, Marko, Markward, Marquard und Veronika ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren