Gilbert

  • Rang 1351
  • 108 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 19 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • althochdeutsch
  • französisch
Gilbert stammt aus dem Althochdeutschen, verwand mit Gisbert und bedeutet soviel wie: der glänzende Spross
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 1 Silbe Gilbert -lbert (5) -bert (4) -ert (3) -rt (2) -t (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Treblig 45172 G416 JLBRT
Morsecode Schreibschrift
--· ·· ·-·· -··· · ·-· - Gilbert
Gilbert buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Gustav | Ida | Ludwig | Berta | Emil | Richard | Theodor
Gilbert in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Gilbert in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Gilberte
  • Bert,
  • Berti,
  • Gibbi,
  • Gil,
  • Gilbo und
  • Gilli
  • 4. Februar und
  • 6. August
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Gilbert
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Gilbert Adair ((1944–2011), schottischer Schriftsteller und Filmkritiker)
  • Gilbert Adrian ((1903–1959; eigentlich: Adrian Adolph Greenberg), US-amerikanischer Kostümdesigner)
  • Gilbert Becaud (Chansonier)
  • Gilbert Beilschmidt (Charakter aus "Hetalia")
  • Gilbert Bouley ((1921–2006), US-amerikanischer American-Football-Spieler)
  • Gilbert Grape (Charakter aus dem Film "Gilbert Grape")
  • Gilbert Nightray (Charakter aus dem Manga/Anime Pandora Hearts)
  • Gilbert O’Sullivan (Irischer Songschreiber und Sänger)
  • Ritter Gilbert (Figur aus dem Anime Robin Hood)
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Gilbert
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Gilbert
Rang 0 im September 2015
Rang 157 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 161 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 177 im Februar 2016
Rang 171 im März 2016
Rang 156 im April 2016
Rang 163 im Mai 2016
Rang 160 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 152 im September 2016
Rang 157 im Oktober 2016
Rang 166 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 180 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 155 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 159 im Juli 2017
Rang 155 im August 2017
Rang 155 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 156 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 186 im Januar 2018
Rang 159 im Februar 2018
Rang 171 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 165 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 172 im Oktober 2018
Rang 162 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 179 im Januar 2019
Rang 152 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 157 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 136 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 136
  • Schlechtester Rang: 348
  • Durchschnitt: 207.80

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Gilbert stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Gilbert seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
484 137 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Gilbert belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 484. Rang. Insgesamt 137 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Gilbert in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 1168 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 1761 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 2901 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 1850 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 1425 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 1379 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 2636 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 2189 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 1222 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 1047 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 914 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 926 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 836 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 1175 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 1241 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 907 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 977 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 783 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 1012 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 1046 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 783
  • Schlechtester Rang: 2901
  • Durchschnitt: 1369.75

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Gilbert in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 7.1 % 7.1 % Baden-Württemberg
  • 7.1 % 7.1 % Bayern
  • 14.3 % 14.3 % Brandenburg
  • 7.1 % 7.1 % Hessen
  • 7.1 % 7.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.3 % 14.3 % Niedersachsen
  • 21.4 % 21.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.1 % 7.1 % Saarland
  • 14.3 % 14.3 % Thüringen
  • 40.0 % 40.0 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Steiermark
  • 20.0 % 20.0 % Tirol
  • 20.0 % 20.0 % Wien
  • 40.0 % 40.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Genf
  • 20.0 % 20.0 % Graubünden
  • 20.0 % 20.0 % Luzern

Dein Vorname ist Gilbert? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Gilbert
Statistik der Geburtsjahre des Namens Gilbert

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Gilbert?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Gilbert zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.6 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Gilbert ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Gilbert in Verbindung bringen.

bekannt (64.5 %) modern (37.1 %) wohlklingend (48.4 %) männlich (53.2 %) attraktiv (54.8 %) sportlich (51.6 %) intelligent (54.8 %) erfolgreich (48.4 %) sympathisch (51.6 %) lustig (38.7 %) gesellig (51.6 %) selbstbewusst (54.8 %) romantisch (50.0 %)
von Beruf
  • Elektriker (1)
  • Architekt (1)
  • Informatiker (1)
  • Kaufmann (1)
  • Forstwirt (1)
  • Polizist (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Gilbert und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Gilbert

Mandy
Gast

Mein Sohn heißt gilbert. Geb. 2007
Ich finde es ist der schönste männliche Name auf der welt. Er klingt sooooo schöööön.

Name
Gast

Heißt so nicht die Katze in Caillou?

Saskia
Gast

Mir gefällt weder Gilbert noch Albert und schon gar nicht Hubert, Heribert, Kunibert oder Norbert.
Mit Robert kann man sich -wenn nötig- gerade noch anfreunden...

Sylvia
Gast

Ich finde diesen Namen wunderschön für einen jungen Mann! Ich wundere mich, dass er in Deutschland so selten ist, denn ich finde das er gut mit modernen, internationalen Namen mithalten kann.

Wenn unser Baby ein Junge wird, wird er vermutlich Gilbert Richard heißen. In etwa zwei Wochen werden wir es wissen ;-)

Face Palm
Gast

Als ein Hetalia fan,kann ich den Namen äuserst empfehlen.
Der Junge,der den trägt,ist äuserst awesome,der beste,eben.
:D

Tanja
Gast

Mein Mann heißt auch Gilbert. Er spricht es deutsch aus, hat aber auch Freunde und Bekannte, die ihn Französisch aussprechen. Der Name ist selten und passt sehr gut zu meinem Mann!

@Gilbert´s tochter
Gast

Ich sprech es gilburt aber das "R" samt aussprechen also nicht so hart.so wie das vielleicht ein amerikaner aussprechen würde

@Ute
Gast

Du hast ja schon dein baby. aber ich würde da smädchen adelina oder adissa, lyuzel (wird lüsel ausgesprochen) nennen.wenn es ein junge wäre dann nino oder emerson oder caillou oder bajram oder rejhan (wird rajhan ausgesprochen) imran oder kamber (wird kambur das "R" nicht hart aussprechen sonder er samt.)oder rino vieleicht auch justin

Gilbert
Gast

In französisch ausgesprochen nochmal besser.

Jo
Gast

Wenn ich einen 2.Sohn bekommen sollte, dann soll er Gilbert Azrael heißen. Gilbert aber deutsch ausgesprochen :-) unser 1.Sohn heißt Jered Gabriel! Jered ebenfalls deutsch ausgesprochen!

Mirella
Gast

Erinnert mich an Elena Gilbert!!
Ich mag diesen Namen, aber passt eher in die Kathegorie Nachnamen hinein! =)

Gilbert´s tochter
Gast

Mein paps heist auch gilbert und ist stolz darauf! er sagt da er so selten ist ist gilbert was besonderes!

noch eine frage wie sprecht ihr gilbert aus? viele sprechen es ganz anders als paps!?

schilber - so sagt gilbert

Yvonne aus der Schweiz an UTE
Gast

Das wusste ich natürlich nicht. Kenne eine Svenja und eine Lianda aus Friesland. Gruss Yvonne

Ute
Gast

Leider nicht so mein fall wir lieben friesische namen danke trotzdem!!

Yvonne an Ute
Gast

Wie wärs mit Alida, Laurinda, Melinda, Melina? Viel Glück Ihnen und der Kleinen. Möge sie ein gutes Leben haben. Gruss Yvonne

Ute
Gast

Mein mann heisst auch so- schöner name!
meine erste tocvhter heisst stina viktori habt ihr vorschläge füer meine 2.?
bitte brauche unbedingt hilfe!!!!!!!!
lg

Yvonne aus der Schweiz
Gast

Mein ältester Sohn, Jahrgang 1978, trägt den Namen Gilbert. Ein äusserst edler, männlicher Name, der dennoch nicht zu hart tönt. Er wird französisch ausgesprochen: Schilber, die Betonung auf "er". Das "t" entfällt. Das "r" wird im Gaumen gesprochen. Abkürzungen wie Gil, Gilly, Bertli usw. kann man sich gefallen lassen, bzw. man akzeptiert sie nicht. Will man keinen Spitznamen, ist man aufgefordert, das klar zu kommunizieren. Unser Gilbert macht seinem Namen alle Ehre. Yvonne

Gilbert
Gast

Kinder können grausam sein! :-)

gilbert
Gast

der beste Name der Welt

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Arabelle

Kommentar von Arabelle

Ich heiße seit 37 Jahren so und ich bin superstolz darauf, einen Namen zu haben, den man nicht an jeder Str...

Mädchenname Lana

Kommentar von Tammy

@Mimoza: Ach so.........der Name. Also soweit ich weis ist er türkischer Abstammung. Der Vater meines Freun...

Mädchenname Birgit

Kommentar von Jacqueline

Du meinst also mein alter zu wissen? und ja, cheyenne ist sicherlich besser als birgit

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Candida, Eustachius, Eustachius, Henri, Hertha, Marc, Susanne und Traugott ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren