Horst

  • Rang 146
  • 5197 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 180 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • altdeutsch
  • dänisch
  • deutsch
  • gotisch
  • isländisch
  • norwegisch
  • schwedisch
  • skandinavisch
geht auf den im 12./13. Jahrhundert im Rheinland und in Westfahlen häufig vorkommenden Ritternamen Horst zurück. Dierser kommt ursrpünlich von mittelhochdetusch/niederdeutsch horst, hurst = Gestreuch, Hecke, Dickicht, Nest der Raubvögel; später auch für Ritterburg, hochgelegne Wohnung in der Bedeutung "Fesennest"

Möglicherweise auch abgeleitet von dem Namen Horsa, der auf altengl. hors = "Pferd, Ross" zurückgeht.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 1 Silbe Horst -orst (4) -rst (3) -st (2) -t (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Tsroh 782 H623 HRST
Morsecode Schreibschrift
···· --- ·-· ··· - Horst
Horst buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Heinrich | Otto | Richard | Siegfried | Theodor
Horst in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Horst in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Borsti,
  • Hjörst,
  • Hoarst,
  • Hoast-Toast,
  • Hori,
  • Horry,
  • Horsl,
  • Hörstchen,
  • Horsti,
  • Horstino,
  • Hossi,
  • Hotte und
  • Monsieur Borst
  • 13. Juli und
  • 12. Oktober
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Horst
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Horst Bernhard Wilhelm Frank (Schauspieler & Hörspielsprecher)
  • Horst Eckel (Ehemaliger Fußballspieler)
  • Horst Hrubesch (Ehemaliger Fußballspieler)
  • Horst Jankowski (1936-1998, Deutscher Jazzpianist und Bandleader)
  • Horst Janson (Schauspieler)
  • Horst Jüssen (Schauspieler, Kabarettist & Schriftsteller)
  • Horst Köbbert (Deutscher Entertainer, Sänger und Fernsehmoderator)
  • Horst Köhler (Deutscher Bundespräsident)
  • Horst Lichter (Fehrnsehkoch)
  • Horst Lorenz Seehofer (Bayrischer Ministerpräsident)
  • Horst Michael Neutze (Deutscher Schauspieler)
  • Horst Schimanski (Fiktiver Tatort-Kommissar)
  • Horst Schlemmer (Komödiantische Figur, dargestellt von Hape Kekerling)
  • Horst Schroth (Kabarettist & Schriftsteller)
  • Horst Tappert (Schauspieler)
  • Horst Werner Buchholz (1933-2003, deutscher Schauspieler)
Weitere 11 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Horst
Rang 233 im Juli 2013
Rang 218 im August 2013
Rang 187 im September 2013
Rang 210 im Oktober 2013
Rang 178 im November 2013
Rang 182 im Dezember 2013
Rang 208 im Januar 2014
Rang 196 im Februar 2014
Rang 208 im März 2014
Rang 207 im April 2014
Rang 200 im Mai 2014
Rang 190 im Juni 2014
Rang 184 im Juli 2014
Rang 164 im August 2014
Rang 166 im September 2014
Rang 189 im Oktober 2014
Rang 152 im November 2014
Rang 163 im Dezember 2014
Rang 164 im Januar 2015
Rang 147 im Februar 2015
Rang 153 im März 2015
Rang 140 im April 2015
Rang 145 im Mai 2015
Rang 131 im Juni 2015
Rang 141 im Juli 2015
Rang 135 im August 2015
Rang 135 im September 2015
Rang 134 im Oktober 2015
Rang 137 im November 2015
Rang 112 im Dezember 2015
Rang 151 im Januar 2016
Rang 154 im Februar 2016
Rang 144 im März 2016
Rang 136 im April 2016
Rang 128 im Mai 2016
Rang 117 im Juni 2016
Rang 128 im Juli 2016
Rang 119 im August 2016
Rang 132 im September 2016
Rang 125 im Oktober 2016
Rang 141 im November 2016
Rang 119 im Dezember 2016
Rang 138 im Januar 2017
Rang 123 im Februar 2017
Rang 145 im März 2017
Rang 120 im April 2017
Rang 123 im Mai 2017
Rang 91 im Juni 2017
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 91
  • Schlechtester Rang: 262
  • Durchschnitt: 168.85
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 13.5 % 13.5 % Baden-Württemberg
  • 13.5 % 13.5 % Bayern
  • 4.2 % 4.2 % Berlin
  • 3.1 % 3.1 % Brandenburg
  • 3.1 % 3.1 % Bremen
  • 2.1 % 2.1 % Hamburg
  • 10.4 % 10.4 % Hessen
  • 1.0 % 1.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.3 % 7.3 % Niedersachsen
  • 18.8 % 18.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.4 % 9.4 % Rheinland-Pfalz
  • 1.0 % 1.0 % Saarland
  • 1.0 % 1.0 % Sachsen
  • 4.2 % 4.2 % Sachsen-Anhalt
  • 4.2 % 4.2 % Schleswig-Holstein
  • 3.1 % 3.1 % Thüringen
  • 7.7 % 7.7 % Burgenland
  • 7.7 % 7.7 % Kärnten
  • 15.4 % 15.4 % Niederösterreich
  • 7.7 % 7.7 % Oberösterreich
  • 30.8 % 30.8 % Steiermark
  • 7.7 % 7.7 % Tirol
  • 7.7 % 7.7 % Vorarlberg
  • 15.4 % 15.4 % Wien
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Landschaft
  • 33.3 % 33.3 % Schwyz
  • 33.3 % 33.3 % St. Gallen

Dein Vorname ist Horst? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Horst
Statistik der Geburtsjahre des Namens Horst

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Horst?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 3.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Horst zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (69.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (73.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (82.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (43.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (17.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (39.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (30.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (13.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (39.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (34.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Horst ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Horst in Verbindung bringen.

bekannt (82.9 %) modern (40.8 %) wohlklingend (50.0 %) männlich (65.8 %) attraktiv (57.9 %) sportlich (51.3 %) intelligent (57.9 %) erfolgreich (57.9 %) sympathisch (61.8 %) lustig (59.2 %) gesellig (55.3 %) selbstbewusst (65.8 %) romantisch (47.4 %)
von Beruf
  • Lehrer (3)
  • Maurer (3)
  • Techniker (3)
  • Beamter (2)
  • Bio-Chemiker (1)
  • Gamedesigner (1)
  • Monteur (1)
  • Handelsfachpacker (1)
  • Lektor (1)
  • Bauschlosser (1)
  • Mechaniker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Horst und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Horst

Horst H
Gast

Ich bin ein Horst 😎😊👍
Die Menschen lieben mich, auch wenn ich Moritz' heissen würde, denn nicht der Name macht es aus,sondern der,der Ihn trägt! Horst steht für das Leben!!

Horst
Gast

Also ich bin mit meinem Vornamen zufrieden, Mein Nachbar durfte mich Horstl nennen, Meine Schwester und andere liebe Mädels riefen Horsti, war OK
Hab noch zwei weitere Vornamen, aber die kamen kaum zum einsatz. Gelegendlich auch Horst Walter und Vollhorst war mir nicht bekannt. Ich stehe zu meinem Namen, denn das bin nur ich.

Horst 62 Jahre
Gast

Horst kommt vom althochdeutschen hurst und bedeutet Gebüsch, Unterholz. Horst aber hält sich lieber oben auf, am liebsten ganz oben – wie ein Adler in seinem Adlerhorst, das aus dem Reisig des Unterholzes gebaut ist. Horst mag ungern jemanden über sich. Als Angestellter eignet er sich nicht wirklich. Aus seinem Adlerhorst hat Horst schließlich die beste Sicht. Als Raubvogel dominiert Horst und will geachtet sein. Es tut Horst gut, immer wieder nach unten zu steigen und den Boden der Realität unter seinen Füßen zu spüren.
Einer anderen Deutung zufolge, liegt dem Namen Horst die Sage um Horsa und Hengist zugrunde, welche die Anführer der ersten germanischen Siedler in England gewesen sein sollen. Horsa geht auf das englische „horse“ zurück, was Pferd bedeutet. Auch in der Sage istHorst ein Führer.
Anfangs- und Endbuchstabe bestimmen den Rahmen von Horst. Der Name beginnt mit einem H. Das H symbolisiert Halt. Den braucht Horst besonders in luftigen Höhen. Eine stabile Beziehung und ein sicherer Arbeitsplatz tun ihm sicher gut.
Horst endet mit einem T. Das T steht für Trennung und Neubeginn. Neues kann auch für Horst nur beginnen, wenn er sich von Altem trennt.
Horst braucht viel Zeit für sich

Dem kann ich nur beipflichten, genau so ist ein HORST, und das ist gut so.

Horst
Gast

Es wird ja keiner gefragt, nach der Geburt, ob er/sie mit dem Namen einverstanden ist, genauso wie jeder mit seiner geistigen Bestückung die ihm gegeben wird leben muss.

Horst
Gast

In meiner Altersstufe ist eben blos einer Aufgestanden wenn der Name gerufen wurde, das allein ist ein Privileg,

Horstiiii
Gast

Wo fliegt ein schwuler Adler hin?
- zu seinem Horst :'D
Weder Horst noch Axel würde ich jemals einem Lebewesen antun, einen schlimmeren start ins Leben gibts kaum!!!!

Rollende Steine
Gast

@Schlaflos: Wild Hors(t)es war ein großer Hit von uns.

Mitglied sleepystewardess ist offline - zuletzt online am 06.05.15 um 04:29 Uhr
sleepystewardess

Liebe Marie,

auch wenn du es mir nicht glaubst, aber auch ein Horst, der heute ein gestandener Mann ist, war einmal ein süßes, kleines Baby. Dass du das so lustig findest zeigt, dass es dir an Reife mangelt.

Ich fand es befremdlich, dass bei mir im Krankenhaus eine Frau ihr Kind "Frieda" nannte. Für mich sind Friedas alte Frauen von mindestens hundert Jahren. Als ich in England wohnte, fanden es die Engländer befremdlich, dass meine Tochter (die heute 15 ist), Jil heißt. Die englischen Jils sind allesamt im Rentenalter. Ein Unding, ein kleines, süßes Baby "Jil" zu nennen. Alle Namen kommen und gehen.

Schlaflos
Gast

Mein Vater, Jahrgang 1932, hiess so, und damals war er einer der haeufigsten Namen, also wie Finn oder Lukas heutzutage. Wer weiss, was aus diesen Namen spaeter mal gemacht wird, wenn sie total out sind. Zumal mein Vater schon recht frueh starb, haette ich gerne einen meiner Soehne nach ihm benannt, aber in der USA wuerde er staendig mit "Horse" verwechselt werden.

Liw
Gast

Mein Großonkel Horst, er wird dieses Jahr 90 Jahre alt und ist ein ganz lieber Mensch.

Berühmte Horsts
Gast

Horst Köhler, Horst Hrubesch, Horst Buchholz - alles Personen, mit denen man eher Positives verbindet und welche auf den Namen Horst hören bzw. gehört haben.

Bodensee
Gast

Mein Mann heißt Horst, er hat in der Schulzeit sehr unter dem Namen gelitten da auch er mit den üblichen Beleidigungen geärgert wurde. Mittlerweile ist er 32 Jahre alt und hat sich damit arrangiert sein Vater heißt auch Horst was dann mitunter zu Verwechslungen kommt. Bei uns im Freundes und Familienkreis ist es unser Hotte oder Horsti. Wenn man jemanden ärgern möchte dann schafft man das bei jedem Namen und manche Kinder können da sehr grausam sein.

Horst
Gast

Ich bin jetzt um die 20 rum und klar es gibt vielleicht bessere Vornamen aber so schlimm wie hier einige tun ist es nicht mit diesem Namen...
Wenn man sich neuen Leuten vorstellt mag das anfangs vielleicht komisch sein aber man gewöhnt sich doch recht schnell an jeden Namen, ob es nun Horst ist oder ein anderer ungewöhnlicher Name, und wer 2014 noch Witze über Vollhorst oder sich zum Horst machen macht, der ist eh hängengeblieben und sagt wahrscheinlich auch dass Dinge voll Knorke oder Schnafte sind, bei mir zumindest war es auf der Schule so dass immer mal wieder jemanden aufgefallen ist dass es das Wort Vollhorst gibt, dann fand derjenige es kurz lustig und dann wars aber auch schonwieder vorbei weil so lustig war es dann doch nicht.
Allerdings bin ich der einzige Mensch in meinem Alter den ich kenne der so heißt, ich bin noch nie jemand anderem mit diesem Namen begegnet der nicht jenseits der 40 war, sollte irgendwann mal der Tag kommen dass ich einem Horst in meinem Alter begegne dann wird das wahrscheinlich sofort mein bester Freund und Leidensgenosse haha.

Veronika
Gast

Ich fürchte im schwäbischen und einigen Gegenden von Oberbayern kann man gar keinen Vornamen mit "st" vergeben.z.B Chrischtoph, Conschtanze, Sebaschtian, Horscht,
Carschten, Chrischtian, usw. Fürchterlich, arme Kinder!

Arian
Gast

Also ich habe ja nichts gegen diesen Namen. Ich finde Namen, welche zu einer Kultur gehören klasse und interessant. Doch leider würde ich den Tipp geben dem Horst eine Pause zu geben, da man in der heutigen Zeit diesen Namen nicht mehr mit ruhigen Gewissen verwenden kann. Es reicht ja nicht wenn man selbst den Namen toll findet. Andere müssen das ja auch tun, sonst würde ich das keinem Kind antun. Ich würde mir bei der Namenswahl genügend Zeit nehmen, sodass nicht 8 Annas und 5 Max'sss ect. vorhanden sind. PS: Anna und Max sind tolle Namen!!! nur sie sind so häufig...

Max
Gast

Lieber Horst klar kannst du das machen wenn du an geschmacksverirrung leidest und dein kind dich später klatschen soll^^

ruthmiriam
Gast

Ich kannte zwei typen namens horst

Aus Oldenbuaag
Gast

In Oldenbuaag sagt man Hoaast zum Horst. Wanderer, kommst du nach Oldenbuaag, musst du im Zentrum die schöne Kiiaache besichtigen, am besten zusammen mit Hoaast. Wiiaklich.

Hrubesch-Fan
Gast

Horst Hrubesch - das Kopfballungeheuer. Unvergessen beim HSV. Bananenflanke Manni Kaltz - Kopfball Horst Hrubesch - Tooor.

Trakula
Gast

Unter mir: Wetten, der Fynn fyndet das gar nicht lustig, wenn man ihn als Vollfynnpfosten bezeichnet ? Und vielleicht erfyndet Hape Kerkefynn auch noch den Fynn Fynder als Nachfolger von Herrn Schlemmer.

@Trakula
Gast

Vollfynnpfosten find ich aber auch cool - oder Pfeifenfynn XD

Ellen
Gast

Ich muss da immer an Horst Schlemmer denken ;-)

Trakula
Gast

@Hotte: Dann gibt es bestimmt bald den Vollpfostenfynn oder den Volfynnpfosten und die Horsts werden endlich in Ruhe gelassen. Als Nächstes kommen dann die Fünn-Wütze in Mode: Kommt ein Fynn zum Bäcker und möchte 1 Eis kaufen. Fragt der Bäcker: Haben dir deine Eltern das erlaubt ? Sagt Fynn: Nein, ich bin ein Fynndelkind.

Hotte
Gast

"Fünn " ist doch jetzt schon pfostig .

Trakula
Gast

Bevor es diese Sprüche mit "sich zum Horst machen", "Vollhorst" etc. gab, war Horst ein ganz normaler Name. Wann und wie sind diese Sprüche eingentlich entstanden ? Davor konnte keiner, welcher seinem Sohn den Namen Horst gegeben hat, wissen, dass dieser Name heute von manchen als Beleidigung verwendet wird. Und wer weiß heute schon, welcher Name zukünftig verunstaltet wird. Vielleicht gibt es in einigen Jahren den Vollfynn.

Scarlett
Gast

Mein Papa heisst so und ich lieeeeeeeeeebe ihn das sagt dann ja alles

Ach Marie
Gast

Der Name geht ja nun auch nicht,gut wenn du gläubisch bist und älter na dann ok

Lars
Gast

Lieber Horst
als Lars bei Lars gibt es auch Schimpfwörter..ich lass mich nicht verlarsen,Volllars,Dödellars usw

Marie
Gast

Also ehrlich mal: stellt Euch ein kleines, süßes Baby vor mit Löckchen. Alle bestaunen es und dann kommt die Frage nach dem Namen. Und Du antwortest: "Das ist HORST". Tschuldigung mal, aber geht gaaar nicht! Ich würde als Außenstehender in schallendes Gelächter ausbrechen - sorry!

öh fällt nicht ein
Gast

Hallo herzensbrecher (hass) dein großvater tut mir leid

Veronika
Gast

In Bayern hoaßts: Der Horst hoaßt Horst weil er Horst hoaßt. Hoaßt = heißen host mi?

herzen brecher (hass)
Gast

So heisst mein grossvater mit ersten namen

Horst
Gast

Bin nun auch schon 42 Jahre gut mit meinem kurzen Vornamen, der wenig Spielraum für beleidigende Kurzformen gibt, ausgekommen. Selbst mein Vater, der jetzt 70 Jahre alt ist mag unseren Vornamen. Ich würde meinen Sohn, der Ende März auf die Welt kommt auch so nennen.

luzi
Gast

Ich kenne ein Pferd, das Horst heißt...schrecklicher Name für ein Pferd!;O

Horst
Gast

Horst ist einer der schönsten Namen die ich jemals gehört habe. Immer wenn ich diesen Namen höre muss ich vor Freude einige Tränen vergießen!

Liebste Grüße
Horst

Dinosaurier-Mädchen@Ellen
Gast

G R R R U M M M E L L L

Ellen
Gast

Horst ich schlimm. Es gibt so viele Schimpfwörter mit Horst. zBs. du Vollhorst. Außerdem stellt sich jeder unter dem Namen einen Mann in den 50gern vor, der Name passt nicht zu einem Baby oder kleinen Jungen.

Dinosaurier-Mädchen
Gast

@ Carla, na ja, Ulrich D,

"KISS" ♥♥♥ !

Carla
Gast

An diesem Namen kann man gut erkennen, wie sich Geschmack und Ansehen ändern. Horst war lange Zeit verpönt und wurde quasi als Schimpfwort benutzt. Und jetzt nicht mehr. ´Bei Horst müssten doch alle jubeln, die doch die ach so klassischen und bodenständigen Namen lieben, alt, deutsche Namen. Aber nein, es heißen sowieso alle nur Paul oder Emil. Also: Horst vor, liebe Emilismus-Eltern!!!!

na ja
Gast

In dieser Generation kenne ich niemanden, der so heißt. Die ich kenne, sind alle 70 Jahre und älter. Für dieses Alter ist er ja noch okay. Aber ist ja alles Geschmackssache.
Das Argument, was Nazis betrifft, ist albern, da könnte man viele Namen nicht nehmen. Ich würde nur Adolf ausklammern, der ist echt im Moment noch ein no go.

Ulrich.D
Gast

Horst heißt mein erster jetzt 40 jähriger Sohn. Ältere sagten zur Zeit seiner Geburt: Horst Wessel war Nazi - wie kann man seinen Sohn nur so nennen? Aber wir gaben ihm leider nur diesen einen Namen. Zur Mitte seiner Schulzeit war er und damit ebenso wie wir, die Eltern damit unzufrieden: Das fing vermutlich mit einem blöden Witz an "dem schwulen Adler an der zu seinem Horst fliegt". Und wenn in der heutigen Zeit jemanden einen Vollhorst nennt ist das auch nicht schön, aber vergleichsweise mit anderen zeitlich modernen Jungennamen die wenns dick kommt Synonym stehen für minderbemittelt.

Heute wird der Name von meinem Sohn seinen Freunden Kollegen und Bekannten voll positiv akzeptiert: hört sich doch gut an .

@dino-Fan
Gast

Ruinier nicht so ein wunderschönes Lied wie Forever Young -.-*
Lg Tamina

?!?!
Gast

Mein opa heißt horst und ich liebe seinen und altmodische namen!!!!!!
4 ever Horst!
:-P

Horst
Gast

Habe den Namen nun seit 53 Jahren und bin gut damit ausgekommen. Wenn jemand Modenamen bevorzugt und dann fünf Kinder in der Klasse den gleichen Vornahmen haben, ist das einfach schrecklich!Man sollte nur daran denken, daß der Mensch mit dem Namen leben muß und keine Märchenfigur oder Kinoheld von Mama darstellt.

Dinosaurier-Mädchen
Gast

äääh @ Dino -Fan

Dinosaurier-Mädchen
Gast

OH OH; (rot werd) wie habe ich denn attraktiv geschrieben.....

@Horst ah gehhh, Du heißt doch gar nicht Horst

Dino-Fan
Gast

Ein liebes Grummeln in die Höhle nach Haidhausen :-)
"Forever Horst / I want to be forever Horst" *sing*

Dinosaurier-Mädchen@Loriana
Gast

ES GIBT ABER AKTRAKTIVE HORSTE!
G R R R U M M M E L L L

Sabine
Gast

Mein Traummann ist Horst Seehofer!

grins
Gast

Horst Schlämmer ist mein Traummann!

Loriana
Gast

Na, das ist ja mal ein nicht mehr zeitgemässer Name. Erstens ist "Horst" oder auch "Vollhorst" eine Beleidigung. Zweitens, ich kann mir keinen attraktiven Horst vorstellen.

Dinosaurier-Mädchen
Gast

Mir gefällt sogar auch die schwäbische Variante :-)

Aline
Gast

Also ich komme aus dem Schwabenland. Und da geht der Name gar nicht, er wird nämlich immer Horscht ausgesprochen. Schrecklich!!!!

GLG Aline

Alfons
Gast

Ein guter Studienkollege von mir nannte seinen Sohn in den 80ern ebenfalls Horst. Ein edler Name! Jetzt gibt es Probleme und Häme ob seines Nachnamens "Voll", da die Bezeichnung Voll-Horst eine Beschimpfung zu sein scheint. Empörend!

Dinosaurier-Mädchen
Gast

...Wieder eine Schulklasse mit Lehrer....da werde ich satt bis zum nächsten Winterschlaf....wo genau sind die, Marianne?
(kaut ungeduldig auf einem Farnbaum-Zweig herum)

Marianne
Gast

Ich habe meinen heute dreizehn jährigen Sohn Horst genannt, jetzt ist er der totale Außenseiter und sogar seine Lehrer mobben ihn wegen dieses Namens. Wäre Karl-Heinz eine bessere Wahl gewesen?

Dinosaurier-Mädchen@Melanie
Gast

G R R R U M M M M ELLL.....

Lilliana
Gast

Ich kenne "Horst" eher als Beleidigung..so sollte man sein Kind HEUTZUTAGE nicht mehr nennen...

Justin
Gast

Da ist kein einziger amerikanischer Name dabei.
Justin ist lateinisch, Jason griechisch und Kevin die englische Form eines irischen Namens.
Den Unterschied zwischen amerikanisch und englisch kennt aber eh kaum einer. Schade, dass die meisten Namen, die in Amerika beliebt sind, einfach als amerikanische Namen bezeichnet werden.

...
Gast

Viel besser als die ganzen amerikanischen Namen die gerade in sind wie z.B Justin, Jason oder Kevin

Dinosaurier-Mädchen
Gast

Genau!

(lässt ein erfreutes Grunzen hören und schnaubt freundliche kleine Wölkchen durch die Nasenlöcher.)

Horst
Gast

Ich hab keinerlei probleme zwecks vorurteilen oder beleidigungen gehabt und bin erst 25.

Dinosauriermädche@Marie und BLUBB.!. xDD
Gast

G R R R U M M M M M E L !

BLUBB.!. xDD
Gast

@ Marie
Bei uns ist das genau so! Von daher würde ich auch nicht auf die Idee kommen, mein Kind so zu nennen. Das Arme !

Marie
Gast

Bei mir in der Gegend benutzen die Kinder und Jugendlichen Hors als Beleidung. So was wie "Ey du Horst." oder ähnliches. Ich bin selber Mutter von gleich 3 Jungen. Und ich wär nie auf die Idee gekommen einen von ihnen Horst zu nennen. Würde aber auch nich zu unserem amerikanischen Nachnamen passen.

LG Marie mit Jayden-Damian, Jack-Tyler und James-Micheal (Maikel gesprochen)

Dinosaurier-Mädchen
Gast

(...hat sich schon in ihrer Höhle zum Winterschlaf eingeringelt.)
@ seit: stimmt, Justin kann man auch deutsch aussprechen, aber viele wissen das schon nicht mehr und kennen nur noch die englische Aussprache. Das ist schade.
@...: schnurr...recht hast Du aber trotzdem, ich mag das auch nicht wenn man über Namen lacht, egal über welche. Horst ist einfach nur schön.

Seit
Gast

wann ist Justin ein amerikanischer Name?

.....
Gast

ich finde das es jeder so sehen kann wie er will aber diese Witze finde ich einfach nur asozial wenn man über euern Name so reden wurde ich finde ihn aber immer noch besser Als Justin oder solche amerikanischen Namen er ist halt irgendwie typisch deutsch

Dinosaurier-Mädchen
Gast

(Kommt grün und grimmig durch den Wald aus Schachtelhalm-Bäumen angesaust.):

Was muss ich schon wieder lesen? Dieser schöne Name soll eine Beleidigung sein? Wenn manche ihn so schändlich zweckentfremden, muss man das hier nicht noch betonen!
Aber naja, DU verwendest ihn doch nicht als Beleidigung oder???
Wirst nur weil Du das geschrieben hast noch nicht gleich gefressen.

Faucht ganz fürchterlich und sehr erbost eine Regenwolke an )

Ehm... naja
Gast

Also mir fällt auf, dass man horst heute schon fast als beleidigung benutzt, dann sagt man zu jemand anderem (wenn er zB. etwas nicht versteht, sich dumm anstellt, ...): "Du Horschd!" Vielleicht auch spaßig gemeint, allerdings würde dieser Name dem Kind in der Schule sicher Probleme bereiten.

Dinosaurier-Mädchen
Gast

Mein letzter Kommentar von gestern passt jetzt natürlich nicht mehr, weil der Kommentar, auf den sich mein Kommentar bezog, gelöscht wurde.

Dinosaurier-Mädchen
Gast

(Sonnt sich auf einem Felsen)
....hm...grmf.....das ist halt DEIN Geschmack, aber den Horst-Eltern zu unterstellen sie wären egoistisch, nur weil sie eine andere Meinung haben als du, find ich nicht okay. Es gibt jede Menge Horste jeden Alters, hier ist das ein ganz normaler Name.
....(aber gut, gefressen wirst du wegen des Kommis noch nicht. Fällt noch halbwegs unter "Meinungsfreiheit")

(Sonnt sich weiter, grummelt leise vor sich hin.)

-
Gast

Gefällt mir nicht!

Daniel
Gast

Also Horst ist doch voll ok!
Hab einige (junge & alte) Horst kennengelernt und die hatten nie Probs mit dem Namen.
Guter männlicher Name.

P.S: Coole Spitznamen haben sie auch noch:
Hotte, Hotty, Horsty oder einfach nur "Eytsch" (Englisch: H) xD

@ Marie13
Gast

Hm, die Sache ist nur die, dass Alexander mindestens genauso alt ist wie Horst. Und nun? ;)

Dinosaurier - Mädchen @ Sibylle
Gast

Du wirst dann als nächstes AUFGEFRESSEN!!!
Und als übernächster kommt Abkürzung!!! dran!

Sibylle
Gast

....Was macht der schwule Geier am Abend?
Er fliegt zu seinem HORST!

Dinosaurier-Mädchen@Marie13
Gast

(Grrrummel!) Was ist denn das für eine schreckliche Schule?! Ich glaube, da muss ich mal vorbeikommen! Sag deinen frechen Klassenkameraden, wenn sie so was tun, werden sie mit Haut und Haaren AUFGEFRESSEN !!! Und zwar SOFORT und AUF DER STELLE!!!

Und deinem urigen Urlehrer kannst du sagen, er soll nicht so oft auf die Uhr schauen, sondern mal etwas mehr deutsche Rechtschreibung mit euch üben! Sonst wird er gleich mit verspeist!
(Stampf, schnaub, grummel)

....der Name Horst gefällt mir nämlich. :-)

ABKURZÜNG!!!!!!!!
Gast

HORT - hochst

Marie13
Gast

Vieleicht bin ich zwar nicht grade die erfahrenste in sachen Namen doch nur um das ganze mal in meiner sicht zu sehen
ich geh in die 8. klasse und sobald mal einen namen hat der älter als johanna oder Alexander klingt ist man bei den anderen unten durch
wir haten einen neuen schüler der Franz befor er überhaupt in die schule kamm mehr vorurteile hatte als ein uhralter lehrer
horst geht gar nicht wenn man will das sein kind jemals freunde findet

genau
Gast

man muss den Leuten, nur weil sie mit diesem kindischen Humor nichts anfangen können, nicht gleich unterstellen, dass sie nicht wüssten was ein Adlerhorst ist ( von wegen "Bildungslücke").

Ich finde den Namen Horst auch okay.

Naja
Gast

ich verstehe den "Wortwitz" zwar auch... aber lachen kann ich darüber genausowwenig. Ist mehr so ein Kleinkind-Humor, sorry. Abgelutscht und allbekannt... Adler Horst *seufz*.

Ich denke kaum, dass eine Familie Adler ihr Kind unbedingt Horst nennen würde. Genauso wie eine Familie Grube zweimal darüber nachdenken würde, ob das Kind Claire heissen soll oder nicht. Soviel Intelligenz darf man anderen Menschen zutrauen.

Ansonsten ist Horst ein normaler, altdeuscher Vorname. Zwar nicht unbedingt mein Geschmack aber ganz ok.

glaubst du das weiß ich nicht?
Gast

trotzdem verstehe ich den Witz nicht

unter mir
Gast

Ich bin zwar nicht der Kommentator des "Adlerhorstes" aber kleine Nachhilfe gefällig? Als Horst bezeichnet man das Nest von Raubvögeln. Lernt man in der Schule. Nix Männerwitz, eher Bildungslücke :(

ich bin nicht Horst aber
Gast

was ist daran so lustig, wenn jemand Horst Adler heißt?
Kann deinen Witz nicht nachvollziehen. Ist ein typischer 10-Männer-Witz: 9 kitzeln, einer lacht.

Mhm
Gast

Was ich mir lustig vorstelle ist wenn ein Horst mit Nachnamen Adler heißt. Hort Adler. Adlerhorst.

Brüller.

;)

Horst N.
Gast

Viele Jahre als Horst lebend kann ich nur sagen, dass er mir ganz angenehm ist. Es ist kein Allerweltsname, prägt sich bei Gesprächspartnern leicht ein, sogar Ausländer können ihn leicht aussprechen und schreiben. Das ist allemal besser als die Pseudo-Internationalen "Kevin" und "Pierre", die Massenware "Wolfgang", "Alexander", "Martin" etc. (die ich übrigen auch schön finde) oder sonstige Exoten, mit denen letztendlich nur die Eltern sich in ihrer vermeintlichen Kreativitität und Bildung(?) bestätigen wollen.
Deshalb: Ich bin froh, Horst zu heißen!

Und
Gast

Wenn mein Opa Pumuckl heißen würde, würde ich den Namen nicht hassen, weil ich meinen Opa liebe.
So eine Reaktion kann ich überhaupt nicht verstehen.
Das heißt ja nicht, dass man den Namen nun toll findet, aber hassen, ich bitte dich. Wie bist du denn drauf.

...
Gast

Mein Opa und mein Onkel heißen beide Horst. Ich persönlich hasse diesen schrecklichen Namen ziemlich ehrlich gesagt!

Anne
Gast

Der Vorname Horst gefällt mir persönlich nicht! Finde ihn für die heutige Zeit zu "alt".

Angela Horst
Gast

..ich finde meinen Nachnamen schön! Selbst wenn er im Badischen oft wie "Hoaschd" ausgesprochen wird.
Und tatsächlich ist zuerst der Nachname Horst dagewesen, irgendwann fand jemand diesen Namen soooo schick, dass es ein Vorname wurde.

So
Gast

Wie Hanka ???

Hanka
Gast

Ich finde es zwar witzig, das r bei der Aussdprache so wunderbar zu rollen :D aber ich glaube nicht, dass ich mein Kind so nennen würde. Der Name gefällt mir einfach nicht, vielleicht auch weil ich generell ein traumatisches Erlebnis mit Namen habe, die mit dem Buchstaben H beginnen^^

Fremdwörter
Gast

Mir könnt ihr überhaupt nicht mit euren Fremdwörtern imprägnieren ;-) *Welch deutsch hat das Mensch*

@ Mädl
Gast

Diminutiv, wenn schon Fremdwörter, dann richtig.

sweet coco ♥
Gast

Am besten sind immer noch die Aussprachen Hochst und Hoaschd.

laura
Gast

also bitte!!! wer nennt sein heutzutage denn noch HORST???!!!! diesen namen hätte ich meinem kind glaube ich och nicht mal vor 40 oder 50 jahren gegeben! aber wem's gefällt..... :/

Mädl
Gast

Du kannst ja sagen, dass Du "Horsti" nicht so gerne genannt werden willst. Es ist natürlich andererseits gar nicht so leicht, aus "Horst" einen anderen Diminitiv zu bilden, weil der Name so kurz ist. Für Fremde ist das ja kein Thema, aber Dir nahestehende Angehörige möchten vielleicht doch hin und wieder in besonderen Situationen irgend eine Art von Diminitiv verwenden.

Ich finde
Gast

Den Namen auch schön. Ich kenne 3 Horste, und alle sind sympathisch. Sicher sind mir im Laufe meines Lebens schon mehrere begegnet, aber diese 3 sind mir in Erinnerung geblieben. Der jüngste von ihnen ist ca.36, also, der Name wird durchaus auch heute noch vergeben, zumindest hier in Bayern.

Horst
Gast

Ich heiße seit 1952 Horst und mag meinen Namen, nur meinen Spitznamen "Horsti" finde ich manchmal etwas nervtötend. Bin aber im Großen und Ganzen ein glücklicher Horst!

unter mir
Gast

An diesem Kommi hast du sicher lange gebastelt, nicht ? Ich bin zwar auch der Meinung, dass der Name im Moment nicht passend ist, das von dir gemalte Szenario allerdings ist kindisch.

also neeee...
Gast

Stellt euch doch allein mal folgendes bild vor, 2 muttis stehen an einem kinderwaagen, da fradt die eine 'och wie heißt denn der kleine' und die andere muskulöse gewichtehebermutti antwortet mit rauher raucherstimme 'HOCHST!'
an sowas muss ich immer bei dem name denken...

Mila
Gast

Tut mir ja Leid, wenn ich deine Ansichten nicht teilen kann. Und nur mal so ne Frage: DU würdest euin Kind lieber Horst nennen anstatt Sven und so???
Tut mir leid, aber sowas kann ich nicht nachvollziehen. Natürlich ist es verständlich, wenn man einem Kind den Namen von einem Familienmitglied etc. geben will, aber solche Namen wie Horst würde ich höchstens als 2. NAmen vergeben.

Aber Horst finde ich heutzutage mehr als unpassend für einen Jungen. Und Justin, Kevin,.... sind heute halt in...

Und das sage ich nicht, nurt weil mir persönlich der Name nicht gefällt. Mir gefallen sehr viele Namen überhaupt nicht. Ich finde den Namwen nur wirklich, wirklich unpassend.

Und wenn andere den Namen als eine Beleidigung sehen, können sie das hier ja wohl auch schreiben. Sonst kann man ja auch gleich alle Kommentare löschen, in denen steht, "den Namen mag ich nicht...".

alex
Gast

Zitat:
"Aber wie kommt man den darauf, einem Baby den Namen Horst zu geben, während andere Jungs "Kevin", "Justin" oder "Prince" heißen?"

Ganz einfach: wenn man ein bißchen mehr nachdenkt, als nur durchgedrehte Namen "Hauptsache Amerika-Promis" gutzufinden! Und wenn man das macht, as normal denkende Menschen bei Namen wie Justin und Prince machen: sich an den Kopf tippen und einen vernünftigen Namen suchen.
Wenn der Vater oder Opa oder Patenonkel dann Horst heißt, könnte man durchaus auf die Idee kommen, und daran ist auch nichts falsch.
Horst ist zwar kein klangvoller Name, aber schlimmer als andere kurze Namen wie Ben, Tom, Dirk, Chris, Ulf, Sven usw. ist er auch nicht. Hört mal auf, darüber so ein Tamtam zu veranstalten, bloß weil EUCH der Name nicht gefällt.
Johnny, ich bin zwar nicht Radek, aber hier standen vorher sehr wohl Sachen wie "der Name ist ne Beleidigung" und so was. Das ist überflüssig. Wurde deshalb auch teilweise gelöscht.

Johnny
Gast

@ radek : es ist nicht so das hier irgendwer gesagt hat das er es als beleidigend empfindet horst genannt zu werden. Tatsache ist, dass Horst heutzutage als Beleidigung verwendet wird, das das umpassend ist ist klar. Es zeigt allerdings wie hoch dein niveau ist, wenn du das nicht erkennst

Mila
Gast

Also, das Horst wieder ein beliebter Name wird, das wage ich doch zu bezweifeln ;)

Rosamunde, Manfred, Helmut,....
Solche Namen haben, glaube ich, wirklich ausgedient.
Emma, Charlotte, .... sind schöne, klangvoolle Namen, die noch länger modern sind.

Und heutzutage kommen Eltern ja darauf, ihre Kinder Birkenfeld, Pepsi-Carola oder Windsbraut zu nennen. (Die sind echt durchgelassen worden!

Janine
Gast

Ja, Namen kommen und gehen nunmal. :) Und ich denke, dass auch Namen wie Horst bald wieder modern sind und Justin usw. nicht mehr im Trend ist.
Aber schön finde ich Horst trotzdem nicht.

Gudrun
Gast

Ich stimme soweit zu, dass ich im Moment auch mehr an einen älteren Mann denke, wenn ich den Namen höre. Aber : wär hätte vor Jahren gedacht, dass die Mädchen plötzlich wieder Emma, Charlotte und Johanna heißen, die Jungen Friedrich, Wilhelm, Johannes ... ? Und gottseidank heißen eben nicht alle Jungen Kevin, Justin und Prince.

Mila
Gast

Aber es ist nunmal so, da können ich und Helena auch nix für ;)

Mit so nem Namen stell ich mir das echt schrecklich vor! =(
Ich meine, für einen älteren Mann, okay. Damals waren solche Namen ja "normal".

Aber wie kommt man den darauf, einem Baby den Namen Horst zu geben, während andere Jungs "Kevin", "Justin" oder "Prince" heißen?

Radek
Gast

Also ich kann ja verstehen, dass jemand den NAmen Horst als langweilig empfindet, oder als alt, zu kurz oder was auch immer. Aber zu schreiben, dass der Name eine Beleidigung ist, das ist wieder mal ein Spiegel des Niveaus, was hier herrscht. Ein Name kann gar keine Beleidigung sein! Wenn Leute wie Helena oder Mila sowas hier von sich geben, frag ich mich in welchen sozialen Ebenen diese Kinder verkehren. Manche Sachen sind nur noch peinlich und man merkt schon den Bildungsverfall in Deutschland!

Mila
Gast

Den Namen "Horst" benutzen bei uns alle als Beleidigung.

Mir würde nicht mal im Traum einfallen, ein kind so zu nennen!

Naja
Gast

Altbacken und Langweiliger Horst = Würstchen. Bye Bye

Jawoll
Gast

Nennt ihn Kevin, Jayden, Jason (natürlich englisch ausgesprochen) oder auch Prince, aber auf keinen Fall Horst ^^

helena
Gast

mit so einem namen überlebt man in der schule keinen tag ohne dass gelästert wird also bitte tut euren kindern einen gefallen und nennt ihn AUF KEINEN FALL HORST ;ES WIRD IHM PEINLICH SEIN !

Mädl@Für
Gast

........nein, auch in Gedanken käme ich nicht unbedingt auf die Idee jemanden einfach „Horsti“ zu nennen (schmunzel), noch nicht mal Lieselottes Bruder, wenn ich ihm, dem längst erwachsenen Mann, HEUTE begegnen würde.

„Horst“ ist für mich aber auch ein schöner Name, und dass er als Schimpfwort benutzt wird, habe ich hier zum ersten Mal gelesen und vorher noch nie – wirklich noch NIE – gehört.

Ich bin beim Lesen fast vom Stuhl gefallen!

Wenn es so eine Entwicklung wirklich gegeben haben sollte, wäre sie völlig an mir vorbei gegangen. Ich kann auch nicht glauben, dass das für ganz Deutschland gelten soll, sondern - wenn überhaupt – dann höchstens regional begrenzt.
Wie soll das überhaupt entstanden sein? Vielleicht haben sich in irgend einem Dorf ein paar Teenies, die irgend einen Horst nicht mochten, durchgesetzt und das weiterverbreitet, und jetzt tun sie so, als sei das in ganz Deutschland üblich... In unserer Gegend ist Horst jedenfalls kein Schimpfwort.
Ich finde das einfach unmöglich und will die Horste auch gerne darin unterstützen sich zu wehren!
Und wenn ich „Horsti“ richtig verstanden habe, will er einfach nur –wenn auch etwas flapsig formuliert aber wegen seiner Verteidigungsposition nach meinem Gefühl durchaus dazu berechtigt – ausdrücken, dass Horst ein Name ist, der bei Frauen gut ankommt. Und damit hat er auch recht! Bei MIR kommt der Name jedenfalls gut an! Jawohl „Horsti“!

Mädl@Für
Gast

Horsti finde ich eine nette Koseform. Der große Bruder meiner Sandkasten-Freundin Lieselotte aus Kindertagen hieß auch Horst und wurde gelegentlich Horsti genannt. Aber natürlich würde mir nie einfallen zu einem fremden Horst einfach Horsti zu sagen. Ich nenne die Leute immer so wie sie wirklich heißen oder genannt werden wollen und sich mir vorstellen. Also keine Angst, Dein Onkel ist vor mir sicher. Aber dieser Horst vom 02.12.2009 hat sich selber den Spitznamen Horsti gegeben, deshalb gehe ich mal davon aus, dass er hier auch so genannt werden will.

Für
Gast

ältere Herren durchaus schön, dagegen finde ich Horsti wirklich furchtbar. Mein Onkel heißt Horst, aber niemand würde ihn Horsti nennen, und ich glaube, das würde er sich auch verbitten.

Mädl @ Horsti v. 02.12.09
Gast

Ganz recht, Horsti !

gwen und aleee
Gast

Wir nehmen Horst immer als Beleidigung. ("Du Horst!")Meist als Spaß...
Wenns ernst wird, sagen wir: "Du Heinz-Peter-Klaus"... oder "Du Detlev-Rüdiger-Fritz"
XDDD ^.^

Jetta
Gast

Hast schon recht Horst! Ich hab gerade herzlich über Deinen Kommentar gelacht. Wehr Dich nur mit Deinem göttlichen Humor.

Horst
Gast

Den Knaller werd ich euch liefern! Ich bin wahrscheinlich der jüngste Träger dieses Namens mit jungen 17!
Finde den Namen klasse und bin froh drum er ist individuell und nach jedem Vorstellen: Es gab bisher erst einen der sich den Namen nach einer zweiten Begegnung nicht mehr gemerkt hat. Probleme oder irgendwelche Flachzangen denen der Name nich passt hab ich nicht. Außerdem kann man bei diesem Hype ja wohl locker drüber stehen von wegen und Vollhorst und so n Sch**ß, mein bester Kumpel heißt Max der meint auch immer hätte auch ihm passieren können, dass sich irgend ein Pi**kopf das Wort Vollmax ausdenkt. Naja nicht gerade kreativ. Für mich ist es in jedem Fall definitiv kein Schmipfwort sondern nur n Name, ich meine wenn man Kuhmist in Puderzucker wälzt hat man noch lange keinen Donut! ***

P.S. Außerdem bin ich der Ansicht , dass der Name in 10-20 Jahren wieder modern werden könnte schließlich nennen ihre Eltern die Kinder heute ja auch schon Friedrich,Franz oder Albrecht

Horsti
Gast

Isch doch a gailer name , gel mädels !

Jan-Peter
Gast

Jawohl. Verstehe auch nicht, was an einem so einfachen, schlichten Namen so schlimm sein soll. Viele "Kommentatoren" schreiben hier anscheinend nur, weil die ihren Frust loswerden wollen. Früher hießen kurze Namen Horst, Hein oder Ernst, und heute eben Finn, Dirk oder Till.

Sabine
Gast

Mein Vater heißt ebenfalls Horst und ich finde der name passt zu ihm. Solide und ehrlich.
Ich kenne etliche Männer im Alter meines Vaters, die Horst heißen. War früher ein beliebter Name, was ich auch gut nachvollziehen kann.

Ich habe
Gast

Einen supertollen onkel, der horst heißt. Er ist 85 jahre, der name passt zu ihm und klingt alles andere als schrecklich. Für diese generation finde ich ihn voll in ordnung, im moment würde ich aber ein kind auch nicht so nennen. Aber kann ja durchaus sein, dass er wieder irgendwann topmodern wird, siehe emma.

Kat
Gast

Ich glaube, Horst hat nur so viele Stimmen, weil alle versuchen, dagegeb zu stimmen ;o)

Naja
Gast

Horst klingt voll horstig - das geht ja mal garnicht!!!

-
Gast

Ich hasse diesen Namen, erstens verbinde ich diesen Namen mit einem Menschen den ich überhaupt nicht ausstehen kann, und zweitens klingt der Name einfach nur schrecklich in meinen Ohren...

EB
Gast

Horst ist ein wunderschöner alter deutscher Name und die ganze Diskussion hier zeigt doch, dass diese Namen nicht gleich wieder "out" sind wie so manche Modenamen von heute. Ich denke da nur an Namen, von denen ich nicht mal weiß, wie sie ausgesprochen werden... die armen Kids :-(

x²+2xy+y²=(x+y)²
Gast

Am 5.8 776 Stimmen. Um 18:34Uhr

@Hörsti hast recht

Petra
Gast

Am 01.08.09 um 10:00Uhr 759Stimmen

Petra
Gast

Am 01.08.09 um 10:00Uhr 740Stimmen

Petra
Gast

Am 31.07.09 um 10:00Uhr 722Stimmen

Petra
Gast

Am 30.07.09 um 10:00Uhr 707Stimmen

Petra
Gast

Am 25.07.09: 589 Stimmen
am 29.07.09 um 00:00Uhr 660Stimmen
am 29.07.09 um 10:00Uhr 683Stimmen

Jonathan
Gast

" . . . der werfe den ersten Stein"

Nessa
Gast

Mein Dad heißt Horst und ich find den Namen super. Leider wird sich viel zu viel über den Namen lustig gemacht... Dabei könnte man das mit x anderen Namen genauso machen. Ich hoffe das hört bald wieder auf!

Die Geheimnisvolle
Gast

Also ich find den Namen Horst klasse er gefällt mir sehr und mein Opa heißst Horst

Nein
Gast

Vincent ist keinen Deut besser.

Vincent
Gast

Horst? Oh mein Gott. Der Name klingt stumpf und Bäurisch. Ich kann mich nicht damit anfreunden ... Das hat nichts mit Alter zu tun. Es klingt einfach ... ja, stumpf. Ich habe Glück mit meinem Namen, er gefällt mir. Vincent rules!

Nein
Gast

Der Name ist ganz und gar nicht schön. Selbst wenn Obama, Merkel und die Queen so heißen würden.

der Staatsanwalt
Gast

Diejenigen, die hier den Namen Horst verunglimpfen, sollten ein wenig mehr aufpassen denn:

Gemäß § 90 StGB ist es strafbar, wenn der Bundespräsident beleidigt wird. Dabei ist die drohende Strafe nach Absatz 1 mind. 3 Monate Freiheitsentzug!!

Und wie heißt Herr Koehler mit Vornamen...... richtig, genauso!!

Von daher, ist Horst nicht ein ganz, ganz toller Name?!?!

Horst
Gast

Der Pferd heisst Horst.

Martin
Gast

Horst kann man auch mit "Hotte" ansprechen. Daher finde ich den Namen super.

EB
Gast

Unser Kater heißt Horst...

Jonathan
Gast

Die abfaelligen Bemerkungen einiger Mitbuerger zeugen lediglich davon, das sie im Eiltempo an der Guten Kinderstube vorbeigerast sind. Andererseits, wer dumme Fragen stellt, kann nicht mit gescheiten Antworten rechnen.

Horst
Gast

"Was kuemmert es den Mond, wenn die Hunde ihn anbellen."

@Horst: du hast recht!
Gast

es ist für meine Begriffe auch so ätzend, was hier einige für einen unpassenden Krempel schreiben. Alte Namen wie Horst zu verunglimpfen, bloß weil sie alt sind. Ich möchte nicht wissen, was 1940 oder 1950 der Mann gesagt hätte, dessen Frau ihm zuflötete: 'Lass uns den Kleinen doch Jeremy-Jayden nennen!' Vermutlich hätte diese Dame erst mal ne Ohrfeige bekommen, damit sie zur Besinnung kommt.

Horst
Gast

Die Frage nach der Beliebheit des Names Horst ist heutzutage voellig fehl am Platz. Er war zu einer gewissen Zeit der beliebteste Name der Nation und verschwand dann nach und nach in der Versenkung. Schliesslich kommt kein Mensch auf die Idee, sich in der neuesten Bademode des Jahres 1900 in der Oeffentlichkeit zu zeigen. Auch die junge Mutter liebkoste einst ihr Baby mit dem Namen Wilhelm, Friedrich und August , spaeter war's dann der Horst und heute ist es der Daniel, ueber den wir in 20-30 Jahren nur noch den Kopf schuetteln werden. Aepfel und Birnen in einen Topf zu schmeissen ergibt bestenfall einen guten Obstsalat

Horst B.
Gast

Ich fand`s prima, dass meine Eltern mich (Jahrgang `66) Horst nannten und mir nicht einen Modenamen gaben, den in jeder Schulklasse 2-3 Jungs hatten.
Schade, dass der Name fast gar nicht mehr vergeben wird...

Augustin
Gast

Ich bin 19 Jahre alt uns heiße Augustin ! Horst ist zwar ein toller name aber ich würde an eurer stelle das kind augustin nennen ! Das is so ein toller name und ganz im gegenteil ich finde es nicht schlecht das ich so heiße, der name gefällt mir und keiner sagt irgendwas dazu und gefällt den anderen auch.

kiki
Gast

Was en vollhorst. Seid es diesen wort gibt, nix mehr gut Name.

Lion
Gast

Horst!
find ich kein schöner name.

Else
Gast

Der Ersatz heißt auch Horst.

Jennifer
Gast

Also ich finde den namen ziemlich bekloppt! Mein vater heißt auch so und ich ziehe ihn immer damit auf...vorallem wird horst grade als schimpfwort benutzt. man sagt "du horschd" und es bedeutet: " du depp"...mein vater findet seinen namen eigentlich gut...naja er ist ja auch schon 53 und ich glaube in dem alter macht man sich keine gedanken mehr um seinen namen oder?...

Hans
Gast

Also wir haben unsere erstes Kind Uschi genannt, jetzt bekommen wir einen Sohn und Horst passt doch prima dazu. Oder?

Anne
Gast

Ich kann jetzt zwar mit dem Namen Horst auch nicht viel anfangen., den jüngsten HOrst den ich kenne ist auch schon um die fünfzig. Aber anfang der dreisiger jahre des letzten Jahrhunderts war Horst ein sehr beliebter Name. Und um die Jahrhundertwende (zum 20zigsten) anscheinend ausschließlich in Adelskreisen verbreitet. Für uns erscheint das zwar alles altmodisch, aber damals war es modern.
Als bestrafung würde ich den Namen aber auch nicht bezeichnen. Überlegt mal mit was für Namen die heutigen Kinder teilweise rumlaufen müssen. Nicht alles was modern ist, ist auch brauchbar.
Vielleicht wird der Horst ja auch mal wieder modern, in ein paar Jahrzehnten. Vor zwanzig Jahren hätte wohl auch keiner sein Kind Paul genannt.

Inga
Gast

Horst? Nein, das geht für mich gar nicht. Ich kann's mir einfach nicht vorstellen. Da liegt so ein süsses Neugeborenes mit seinen winzigen Händchen, dem kleinen Näschen und den grossen, neugierigen Augen und Mama sagt:" Oh Schatz, lass ihn uns doch Horst nennen!" Der Name gefällt mir einfach nicht.

Daniel
Gast

@Sandra: der Witz hat soooooo einen Bart.......
Ich finde Horst ganz okay, besser als so manchen derzeit angesagten Modenamen.

Sandra
Gast

***** Bitte nicht beleidigt fühlen!
Naja kann ja keiner was dafür wie er genannt wird. Gibt schlimmere Namen.....
Aus dem altengl. für horse man... ich lach mich weg! Klasse! lol

Klingt
Gast

Wie Adlerhorst...
oder Bauer Horst...

Albert
Gast

Ich finde der Name ist unmodern.

johannes
Gast

Mein vater heißt auch horst und meißtens lachn die anderen über den namen!

horst r.
Gast

Ist ja witzig was ich hier so lese,hatte nie probl.mit dem namen.habe auch nie was nachteiliges gehoert ausser was ich hier lese. der aus dem gebüsch,passt auch gut zu mir da ich ein naturverbundener mensch u gärtner bin.
also klasse name. lg horst
p.s.gibt auch noch das lied,horst ist ein held ...., für die, die nicht damit klar kommen

Maibritt-Jessica
Gast

Ich liebe diesen Namen!Mein Bruder heisst so. wenn ich ein Junge wär würd ich am liebsten auch so heissen . Wieso kann ich nicht so heissen ? menno

sieglinde
Gast

Mein großer heißt so, den kleinen haben wir Richard genannt

Valentina
Gast

Ne ne,.... also Horst geht irgendwie gar nicht, sorry ;(

Horst
Gast

Ich bin 31 Jahre und bin stinksauer auf meine Eltern, dass sie mir im Jahr 1976 den Namen HORST geben mussten. Als Kind ging das noch, aber als Jugendlicher so zwischen 14 und 20 war das schrecklich. Wenn mich Mädels angesprochen haben, hab ich mir meistens einen anderen Namen ausgedacht, da ich die Erfahrung machen musste, dass man mit einem HORST nicht zusammen sein wollte. War den Mädels wohl peinlich. Mittlerweile hab ich keine Probleme mehr mit dem Namen. Man nennt mich auch nur Hotte. Für andere Horst's empfehle ich das Buch "Horst der Held"

Horst B.
Gast

Ich bin 64, Horst wäre also der richtige Name für mich. Als ich Kind war hat mich der Name geärgert. Jetzt ist es mir egal. Ich finde ihn auf jeden Fall 1000 mal besser als XY (siehe oben)

xy
Gast

Ich finde den namen ziemlich blöd und jeder verbindet ihn mit alten männern

Horst
Gast

Und der Name Horst kommt wirklich aus dem "Althochdeutschen" und nicht aus dem Englischen !

Horst
Gast

Mein Name ist Horst und ich bin stolz so einen Namen zu tragen. Wichtig ist das die Eltern dem Kind einen vernünftigen Namen geben den beide Eltern akzeptieren. (Das Kind kann sich den Namen ja zu diesem Zeitpunkt eh nicht aussuchen)

IMHO: Sollten deutschsprachige Eltern den Kindern auch einen deutschen Namen geben. Von Kevin, Jason etc. halt ich nichts, oder glaubt jemand, dass englische Eltern ihre Kinder Franz oder Josef taufen ?

Xaver
Gast

Ich find Horst gar nicht schlimm. Wird von uns für Ältere empfunden, da wir kaum jüngere Horste kennen, aber jeder alte Knabe war mal jung... Zumindest ist Horst ein Name, viele modische Namen hier hören sich dagegen nach gar nichts an. Bzw. sind in meinen Augen gar keine Namen, höchstens geeignet, um so seine Hausratte zu nennen :-) Friss, Levin, friss...ja, brav...pfui, Levin, du hast mich gebissen!! :-))

Enje
Gast

.....weisse bescheid, mein schätzelein?! *grunz*

Friedbert
Gast

Klasse Name.....für einen Hund

Ano
Gast

Der Name Horst entstammt nicht dem Altenglischen!!!

Es ist althochdeutsch hurst für Gehölz, Gebüsch, Wald. Also der aus dem Wald stammt etc ;-)

Bitte schnell ändern!

Antje
Gast

...man muß sich mal vorstellen, daß alle Herren mit Namen Horst auch mal Babies waren...
...ich kann mir allerdings auch nicht so richtig vorstellen, so ein kleines Kerlchen jetzt Horst zu nennen...
...aber wer weiß wie das die kommenden Eltern in 1-2 Jahrzehnten so sehen...

Saskia
Gast

..man(n) muss sich mal vorstellen, man hat ein baby im Arm und dieses heißt Horst..:-)
Horst ist wirklich eher was für die ältere Generation.

ina
Gast

Hi,
mein Mann heißt Horst und...er ist "erst" 26! Die meisten verbinden damit ja nur ältere Männer *grins*

Peters
Gast

Mein Vater heißt Horst.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Anisha

Kommentar von anisha

Ich liebe meinen namen er ist was besonderes denn zumindest in meiner umgebung gibt es niemanden der so hei...

Jungenname Edina

Kommentar von Judith

Also von wegen ausnahmslos fuer Jungen bestimmt , aber dann ein im Ungarischen haeufig gebrauchter Frauenna...

Mädchenname Maya

Kommentar von lina@annika

Wie wäre lina? ANDERE VORSCHLÄGE:ella, lara, zoe, nana, fiona, marlon, lenjo, lunas, joel Alles gute und lg

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Achim, Anita, Anja, Anna, Annette, Antje, Carmen, Christiane, Gloria, Joachim und Nanette ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren