Kersten

  • Rang 1354
  • 83 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 25 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • althochdeutsch
  • bretonisch
  • schwedisch
schwedische Form für Christian
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Kers-ten -rsten (5) -sten (4) -ten (3) -en (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Netsrek 47826 K623 KRSTN
Morsecode Schreibschrift
-·- · ·-· ··· - · -· Kersten
Kersten buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Kaufmann | Emil | Richard | Siegfried | Theodor | Emil | Nordpol
Kersten in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Kersten in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Kersten
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Kersten
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Kersten
Rang 0 im Juni 2015
Rang 165 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 163 im September 2015
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 159 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 155 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 188 im Januar 2018
Rang 162 im Februar 2018
Rang 175 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 172 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 180 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 142
  • Schlechtester Rang: 350
  • Durchschnitt: 232.15

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Kersten stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Kersten seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2674 8 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Kersten belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2674. Rang. Insgesamt 8 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 7.1 % 7.1 % Bayern
  • 35.7 % 35.7 % Berlin
  • 7.1 % 7.1 % Brandenburg
  • 7.1 % 7.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.3 % 14.3 % Niedersachsen
  • 14.3 % 14.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 14.3 % 14.3 % Sachsen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Kersten? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Kersten
Statistik der Geburtsjahre des Namens Kersten

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Kersten?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Kersten zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (18.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (68.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (62.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Kersten ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Kersten in Verbindung bringen.

bekannt (46.2 %) modern (50.0 %) wohlklingend (63.5 %) männlich (48.1 %) attraktiv (53.8 %) sportlich (55.8 %) intelligent (63.5 %) erfolgreich (46.2 %) sympathisch (57.7 %) lustig (48.1 %) gesellig (53.8 %) selbstbewusst (53.8 %) romantisch (50.0 %)
von Beruf
  • Handwerker (2)
  • Schulleiter (2)
  • Lehrer (1)
  • Müllmann (1)
  • Sozialarbeiter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Kersten und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Kersten

Kersten
Gast

Heiße Kersten als Frau und bin 1964 geboren. Werde oft als Herr angeschrieben. Als Kind oder Jugendliche hat mich sowas gestört. Heute kann ich nur schmunzeln. Viele sagen auch Kerstin, weil das bekannter ist. Mir gefällt mein Name. Meine Eltern haben die Namenswahl auch mit einer schwedischen Schauspielerin begründet.

Kersten
Gast

Kersten ist ein schöner Name. Ich (Baujahr 1987 und weiblich ) werde auch ständig mit Herr Kersten ..... angeschrieben oder auch bei Ämtern als Herr aufgerufen und sind dann erstaunt das eine Frau vor ihnen steht.
Im skandinavischen Bereich ist es eindeutig ein Frauenname und im deutschen eher ein Männername, kommt natürlich auch auf die region an. Ich selbst habe schon einen mann und auch eine Frau kennen gelernt die kersten heißen und wir haben uns prächtig amüsiert und waren freudig erregt das wir nicht alleine sind :-D
An alle kerstens dieser Welt, egal ob männlich oder weiblich, ihr könnt den namen mit stolz tragen...
Mit dem alter kommt auch die Gelassenheit und man regt sich nicht mehr über Verwechslungen auf ;-)

Kerssen
Gast

Mein Name ist Kerssen. Ich betreibe Ahnenforschung in meiner Familie. Aus Kerssen machten Behörden Kersten, und zwar in Moers für das Rheinland und in Tecklenburg ebenso. Die Verwechselung begann um 1500 - 1600. Im Ursprung kommen wir aus Hess. Oldendorf. Dort gibt es den Ort Zerssen (Cerssen) auf Platt heißt Kirschen und so wollten die Ritter nicht heißen (daher das Z)

Regis
Gast

Wir haben einen guten Freund, dessen Vater Kersten Keck heißt. Ab und zu ziehen wir ihn damit auf aber er findet den Namen voll normal. LG Regis

Kersten
Gast

Ich lebe 57 Jahre mit diesem Namen und finde diesen sehr ungewöhnlich und wohlklingend. Sicherlich gibt es immer wieder teilweise skurrile Missverständnis, aber damit auch immer wieder Anlass für Gespräche. Insgesamt bin ich mit dem Namen KERSTEN sehr zufrieden.

Kersten
Gast

Jaa mein Name ist ebenfalls Kersten und ich mag meinen Namen. Ich bin 15 und natürlich gibt es immer irgendwelche die fragen warum ich einen Mädchen namen habe aber damit muss man klar kommen
ich kenne nur einen anderen Kersten und zwar meinen Onkel, habe ihn aber noch nie getroffen.

Kersten
Gast

Ich heiße auch Kersten. Finde den Namen cool. Meine Eltern haben mir. Für alle Fälle einen Alexander drangehangen aber mit diesem Namen kann ich mich nicht identifizieren. Kersten ist Kersten. Halt was besonderes. Egal wo ich in der Schule war es gab nur 1 Kersten ok manchmal gabs Schreiben mit Frau. Aber das Stört mich nicht. Also alle Kersten. Seit Stolz auf euren Namen. Ich bin erst 23 Jahre.

Susanne
Gast

Mein Sohn heißt auch Kersten. Ich finde den Namen sehr schön und wollte damals(1981) was Besonderes für unseren Sohn. Dieser macht uns heute jedoch Vorwürfe, es wäre ein Mädchen-Name. Dabei heißt er zur Verdeutlichung:Kersten Andreas!!!
LG Susanne

Kersten
Gast

Hab meine eltern mal gefragt wie sie auf den Namen Kersten für mich kamen
Mein vater antwortete sie wollten mich erst karsten nennen hatten jedoch bedenken das ich mit Bierkastem verarscht werde
War wol nicht ernst gemeint von ihn die antwort
Naja hab mit dem Namen Kersten mehr geliten
erst recht in kombination mit Nachnamen Kürbis
Was im Süden von Deutschland ein extrem exotische Namens kombi ist
Bin jahrgang 78 und bin erst spät damit klargekommen
Wurde oft verarscht und hatte dadurch meine gewissen probleme in der Jugend
Aber mitlerweilen stolz auf diesen ausergewöhnlichen namen
Bin dadurch zu einem toleranten und humorvollen menschen geworden
Hab mich erst vor kurzen dafür interessiert
Was über die bedrutung und herkunft des namens zu interesieres ist jedoch schwierig was darüber zu finden

Kersten
Gast

Ich finds cool dass ich mich am Telefon mit Kersten melden kann und dann nicht erklären muss, welcher Kersten. Ich bin männlich: Wenn ich meine Adresse schreibe, dann meist mit dem Zusatz: Herr -trotzdem Autohäuser, Institutionen und Krankenkassen sind oft "schlauer" und ändern in "Frau" um. Inzwischen rege ich mich darüber nicht mehr auf. Irgendwann hab ich mal in einem Baumarkt einen Mann mit Namensschild: Kersten... getroffen. Wir haben uns nett unterhalten aber das war in 40 Jahren der einzige Kersten, den ich traf. In Dresden soll es eine Frau geben die so heißt. In unserer Nachbarschaft gibt es Kersten als Familiennamen. Was ich richtig cool finde ist die Bedeutung des Namens: Nachfolger Christi. Ich hab mal in Westafrika gelebt und da wollten mir die Leute den Namen ihres Propheten verpassen aber Kersten-diesen Namen gebe ich nicht her!

Kersten
Gast

Meine Mutter kann mir nicht sagen warum ich kersten ( männlich) heiße. Das macht mich wahnsinnig.

Kersten
Gast

Ich trage ebenfalls den seltenen Vornamen Kersten, bin weiblich und 1976 geboren. Das Standesamt hat meine Eltern damals gezwungen, mir einen 2. Vornamen zu geben. Kersten gibt es auch als Nachname. In Süddeutschalnd versteht mein Kersten weiblich, im Norden eher männlich. Hat am Telefon schon zu Irritationen geführt ; ).

anja
Gast

Ein lieber freund von mir heißt kersten.ich fand den namen immer toll.klangvoll,selten aber nicht übertrieben extravagant.ich hätte mir auch gut vorstellen können meinen sohn so zu nennen.das fanden mein mann und besagter kersten dann aber zu merkwürdig:-D

Kersten
Gast

Ich bin mänlich und trage diesen wunderschönen Vornamen,den ich auch als Frauenname,siehe Film aus schweden:"Und sie tanten nur einen Sommer",wo die Schauspielerein entweder im Film Kersten heisst oder im wahren Leben.aber ich habe natürlich auch erlebt,das ich als Frau Kersten...... aufgerufen werde,entweder in irgend einem Amt oder früher in kinderferienlager,wo ich immer der Mädchengruppe eingeordnet wurden bin!
Es war schon lustig.

Eyhh
Gast

63 geboren, heisst Kersten -den kenn ich!

Ingel
Gast

Mein Sohn ist 1963 geboren und heisst Kersten .Wir sind stolz auf seinen Namen,obwohl er auch des öfteren mit Frau Kersten angeschrieben wird.

Kersten
Gast

Ich bekomme aber immer Briefe mit HERRN als Anschreiben. Bin aber weiblich.

Kersten
Gast

Ich heisse auch Kersten und Kersten's sind die Besten! :D

Bin Jahrgang 1976

Körki :)
Gast

Moin,
Ich selbst heiße auch Kersten und habe diesen Namen bislang erst ein mal bei jemand anderem als Vornamen gehört. Mehrfach jedoch als Nachnamen. Das mit dem Anschreiben kenne ich auch. grad erst vor 10 Minuten wieder in einer Mail gesehen. Mittlerweile stört es mich nicht mehr. Wenn man sowas glecih ausschließen möchte kann man z.b. mit "Herr Kersten 'Nachname'" unterschreiben. Oder ihr hängt einfach die URL dieser seite hinten dran^^

haut rein Leutz

Kersten
Gast

Ich trage diesen Vornamen seid 1953 . Anschreiben mit Frau sind an der Tagesordnung . Trägt den Namen jemand der älter als 55 Jahre ist in Deutschland ? Nein ! Eintrag ist am 13..... im Stammbuch erst erfolgt .

kersten
Gast

Ich find den namen geil

Dan
Gast

Ich kenne in Württemberg einen Kersten (Jg. 1975). Frauen heißen hier Kerstin. ;-) Allerdings war Kersten trotzdem gewöhnungsbedürftig, da es den Namen hier nicht gibt, Männer heißen allenfalls Carsten. Aber dank Gewohnheit ist Kersten natürlich eindeutig ein Männername... ;-)

Roswitha
Gast

Ich habe den Namen Kersten zuerst als Frauenname kennengelernt. Eine Klassenkameradin (Jahrgang 1960) hieß so. Darum tue ich mich schwer, diesen Namen als reinen Männernamen anzusehen.

Stefan
Gast

Mein Kollege heißt auch Kersten. Achtung: es kommt schon mal des öfteren vor, daß er als "Frau Kersten" angeschrieben wird. Die Nähe zu Kerstin ist halt bei diesem männlichen Vornamen sehr offensichtlich.

Elena
Gast

Jaaaaa....mein freund heißt auch kersten und das ist ein lieber!! ;-)

LG elena

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Cornelius

Kommentar von Hucman

Das römische Geschlecht der Cornelier war bekannt für seine Beschäftigung mit den schönen Künsten und den s...

Jungenname Piet

Kommentar von Janna

Bei mir auf der Schule gibt´s auch einen Piet, ich mag den Namen auch total, genau wie Pietje, aber da wäre...

Mädchenname Andreia

Kommentar von Andreia

Ich heisse au ch andreia und ich habe mein name nicht gern aber ich kann mich nicht vorstellen anders zu he...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christoph, Dorothea, Eleonora, Eleonore, Prosper und Tina ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren