Leo

  • Rang 117
  • 5880 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 354 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • afrikanisch
  • albanisch
  • altgriechisch
  • deutsch
  • englisch
  • französisch
  • griechisch
  • irisch
  • israelisch
  • italienisch
  • lateinisch
  • polnisch
  • schwedisch
  • schweizerisch
Leo bedeutet Löwe
leo(gr.) der LÖWE
lateinisch = Löwe

Kommt ursprünglich aus dem Griechischen: leon, leontos = der Löwe

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 1 Silbe Leo -eo (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Oel 5 L000 L
Morsecode Schreibschrift
·-·· · --- Leo
Leo buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Ludwig | Emil | Otto
Leo in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Leo in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Lea,
  • Leo,
  • Leoni und
  • Leonie
  • Läyo,
  • Layout,
  • Le,
  • Lego und
  • Lou
  • 19. April,
  • 12. Juni,
  • 12. August und
  • 10. November
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Leo
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Goléo (Maskottchen der Fußball-MW 2006, das einen Löwen darstellt)
  • Leo (Sternbild) (Löwe)
  • Leo Aberer ((* 1978), österreichischer Sänger)
  • Leo Africanus ((eigentlich al-Hassan Ibn Muhammad al-Wessan) (* um 1490, † nach 1554), arabischer Afrikareisender)
  • Léo Apotheker ((* 1953), deutscher Manager)
  • Leo Bardischewski ((1914-1995), deutscher Schauspieler und Synchronsprecher)
  • Leo Blech (Deutscher Dirigent und Komponist (19./20.Jh))
  • Leo Fall (Österreichischer Komponist (19./20. Jh))
  • Leo Fender (Amerikanischer Gitarrenbauer(-> Fender Telecaster,Stratocaster))
  • Leo Frobenius (Deutscher Ethnologe (19./20. Jh))
  • Leo Howard (US-Amerikanischer Schauspieler)
  • Leo Janz (Evangelist & Sänger)
  • Leo Kirch (Unternehmer)
  • Leo Lacroix (Skirennfahrer)
  • Leo Schwarz (emeritierter katholischer Weihbischof im Bistum Trier)
  • Leo Tolstoi (Russischer Schriftsteller)
  • Leo Valdez (Hauptfigur in der Buchserie "Helden des Olymp")
  • Leo von Klenze (Deutscher Baumeister (18./19. Jh.))
  • Papst Leo I. (Bischof von Rom und Papst der römisch-katholischen Kirche)
  • Papst Leo XIII. (Papst)
Weitere 15 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Leo
Rang 70 im Februar 2013
Rang 71 im März 2013
Rang 113 im April 2013
Rang 94 im Mai 2013
Rang 79 im Juni 2013
Rang 102 im Juli 2013
Rang 85 im August 2013
Rang 98 im September 2013
Rang 109 im Oktober 2013
Rang 96 im November 2013
Rang 94 im Dezember 2013
Rang 99 im Januar 2014
Rang 66 im Februar 2014
Rang 82 im März 2014
Rang 87 im April 2014
Rang 67 im Mai 2014
Rang 83 im Juni 2014
Rang 78 im Juli 2014
Rang 53 im August 2014
Rang 74 im September 2014
Rang 54 im Oktober 2014
Rang 87 im November 2014
Rang 58 im Dezember 2014
Rang 66 im Januar 2015
Rang 90 im Februar 2015
Rang 82 im März 2015
Rang 46 im April 2015
Rang 83 im Mai 2015
Rang 77 im Juni 2015
Rang 63 im Juli 2015
Rang 59 im August 2015
Rang 73 im September 2015
Rang 74 im Oktober 2015
Rang 105 im November 2015
Rang 84 im Dezember 2015
Rang 81 im Januar 2016
Rang 78 im Februar 2016
Rang 59 im März 2016
Rang 83 im April 2016
Rang 89 im Mai 2016
Rang 65 im Juni 2016
Rang 83 im Juli 2016
Rang 77 im August 2016
Rang 82 im September 2016
Rang 71 im Oktober 2016
Rang 74 im November 2016
Rang 65 im Dezember 2016
Rang 76 im Januar 2017
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 46
  • Schlechtester Rang: 133
  • Durchschnitt: 83.24
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 9.9 % 9.9 % Baden-Württemberg
  • 18.3 % 18.3 % Bayern
  • 7.0 % 7.0 % Berlin
  • 1.4 % 1.4 % Brandenburg
  • 2.8 % 2.8 % Hamburg
  • 11.3 % 11.3 % Hessen
  • 5.6 % 5.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.9 % 9.9 % Niedersachsen
  • 21.1 % 21.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.4 % 1.4 % Rheinland-Pfalz
  • 4.2 % 4.2 % Saarland
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 4.2 % 4.2 % Thüringen
  • 6.7 % 6.7 % Burgenland
  • 6.7 % 6.7 % Kärnten
  • 13.3 % 13.3 % Oberösterreich
  • 13.3 % 13.3 % Salzburg
  • 26.7 % 26.7 % Steiermark
  • 6.7 % 6.7 % Tirol
  • 26.7 % 26.7 % Wien
  • 20.0 % 20.0 % Aargau
  • 40.0 % 40.0 % Basel-Stadt
  • 40.0 % 40.0 % St. Gallen

Dein Vorname ist Leo? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Leo
Statistik der Geburtsjahre des Namens Leo

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Leo?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Leo zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (91.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (59.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (55.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (51.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (87.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (46.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (44.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (38.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (36.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (34.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.2 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Leo ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Leo in Verbindung bringen.

bekannt (79.4 %) modern (78.9 %) wohlklingend (85.6 %) männlich (83.3 %) attraktiv (81.7 %) sportlich (83.9 %) intelligent (81.7 %) erfolgreich (83.3 %) sympathisch (84.4 %) lustig (75.6 %) gesellig (78.3 %) selbstbewusst (83.9 %) romantisch (71.1 %)
von Beruf
  • Lehrer (2)
  • Schriftsteller (2)
  • Stahlwerker (1)
  • Pilot (1)
  • Chef (1)
  • Wissenschaftler (1)
  • Torfstecher (1)
  • Müllmann (1)
  • Künstler (1)
  • Manager (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Leo und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Leo

Helga
Gast

Mein Enkel heißt auch Leo.
Er ist jetzt 4 Mo.alt und jetzt schon ein kleiner Löwe.Einfach süß.
Ich finde den Namen toll, ist immer noch modern und vor allen nicht abkürzbar.

Berdada
Gast

Sehr schöner Name. Mein Enkel heißt auch so.

Anne
Gast

Leo finde ich super. Kann nicht irgendwie blöd abekürzt werden. Ist trotzdem ein vollständiger Name. Ist international verständlich. Ein moderner, sympatischer Name.

Kerstin
Gast

Wir haben unseren Sohn Leo genannt.
Eigentlich hatten wir einen anderen Namen ausgesucht, da es aber Probleme bei seinem Weg ins Leben gab, haben wir einen Namen für einen Kämpfer gesucht - und gefunden.
Er macht seinem Namen alle Ehre, unser kleiner Löwe:
Ein Kämpfer, beherrscht die Familie, hat seinen Dickkopf, faucht auch mal wenn ihm was nicht passt, ist ein Genießer, auch eine Samt-Pfote kann er sein und einem im Herzen rühren.
Genau der richtige Name für Eltern, die gute Nerven haben und ein Kind mit Charakter haben wollen.

Gast
Gast

Unsexy!
Finde den auch öde, hat einfach keinen schönen Klang, genau wie Theo, Meo usw..

Mama2016
Gast

.....schreibt "Chantal".....

Chantalle
Gast

Uncool!
Erinnert mich an die "Opa-Generation".

chantalle
Gast

Cool

Jana
Gast

Also, man kann sicherlich äußern, wenn einem ein Name nicht gefällt. Es kommt aber auch an, auf welche Art und Weise dies geschieht - einen Namen als "Schrott" zu bezeichnen (@Oleole) ist echt unterste Schublade. Da muss ja jemand echt ein Problem haben.

Wieso
Gast

Werden hier auf einmal seit gestern Kommentare gelöscht, weil jemand zu Recht angemerkt hat, dass hier ein Frustrierter sich scheinbar permanent negativ über den Namen äußert?! Hier scheint doch was nicht zu stimmen.
Wahrscheinlich kommt der "Übeltäter" aus der Redaktion selber?! Was soll das??

Helena
Gast

Unser Kleiner liebt die Bücher von Leo Lausemaus. Er ist selbst ein Leo :)

Melanie
Gast

Wir haben einen Leo. Und für uns ist es der schönste Name der Welt. Unser Nachname ist sehr lang, da passt der kurze Vorname perfekt. Leo wir lieben Dich!

Nicole
Gast

Für mich ist Leo ein eigenständiger Name. Kurz und prägnant. Ich finde Leo sehr schön.

Nutella
Gast

Leo ist schön, aber für mich mehr ein Kosename von Leopold oder so.

Und
Gast

Mir gefällt er überhaupt nicht.

Mir
Gast

Gefällt der Name Leo sehr gut.

oleole
Gast

Leo klingt einfach schrott.
Heho klingt besser...

I-Love Leo
Gast

Mein Schatz heißt Leo er is in meiner Klasse er is sooo sweet und gut küssen kann er auch

Also
Gast

Beide Parteien scheinen sich nun ja scheinbar beruhigt zu haben. Schön.

Tyranha
Gast

Leo ist der Spitzname von meiner Schwester 🙊
Aber ich würd Leo jetzt auch nicht als richtigen Namen vergeben, auch wenn er als Spitzname ganz schön ist

WG@ Aha
Gast

Natürlich ist WG mein Nickname, aber durch diese 2 Buchstaben können meine Beiträge als von mir geschrieben zugeordnet werden, was bei @, hm, Aha usw. kaum möglich ist. Deshalb entsteht ja ständig so ein Kuddelmuddel, weil zum Schluss keiner mehr weiß, wer was gesagt hat.

Unterstes
Gast

Niveau ist eher das ganze Theater, welches hier veranstaltet wird und Du trägst gerade Deinen Teil dazu bei.

@unter mir
Gast

Toller Beitrag. Die Welt hält den Atem an, bei dem herausragenden Input. Der einzige der wohl dringend Hilfe braucht bist Du, wie man hier unschwer ablesen kann. Auweia.

Jetzt
Gast

Nennt die Nervensäge sich auch noch "Lea" - einfallsreicher gehts echt nicht mehr. Wie kann man sich nur permanent hier aufhalten.?!! Arbeitslos? Es reicht echt , das ist unterstes Niveau.

Lea
Gast

Leo ist ein Sammelbegriff.

Uiii
Gast

Hier gehts zu wie im Kindergarten. Der selbsternannte Grammatik Beauftragte hier, muß so lange auf alle Einträge eingehen, bis alle Mundtot gemacht worden sind oder zumindest DASS richtig anwenden können. Eine Lebensaufgabe, wie es scheint.

Dings vom Dach
Gast

Der Grundschullehrer kommentiert, seine eigenen Kommentare. Damit mal etwas Aufregendes in seinem Leben passiert. Hi hi

Ohje
Gast

Was ist denn hier los? An die innbrünnstige Leo Befürworterin hier unter mir. Wie kann man nur so einfältig sein? Selbst um 5 Uhr früh schnell auf alles reagieren, was sich am Abend zuvor im Forum bewegt hat, aber es anderen vorwerfen? Es gibt aber anscheinend zig andere hier, die es nicht wie Du, alias WG, alias @Aha etc sehen. Deine multiplen Persönlichkeiten finden kein Ende mehr. Sobald jemand nur annähernd dieses Leo Forum betritt, fühlst Du Dich stets genötigt es zu kommentieren. Du bist anscheinend der selbsternannte Hüter des Leo Forums und musst hier auf jeden Beitrag unverzüglich eingehen. Etwas bemitleidenswert. Und jetzt Du wieder, aber gaaaaanz dringend.

@Aha
Gast

Mensch, es bzw du nervst echt total. Hast du evtl einmal so weit gedacht ( das hat übrigens auch etwas mit Intelligenz zu tun), DASS ( dieser Fehler ist hier in mehreren Posts aufgetreten und wurde zu Recht kritisiert, wenn jemand was von Allgemeinbildung faselt, dann aber im Gegenzug die einfachsten Sätze nicht fehlerfrei auf die Kette bekommt) es einfach Menschen gibt, denen es ganz einfach zu blöd ist, sich permanent mit streitlustigen Querulanten auseinander zu setzen, die sich scheinbar den ganzen Tag hier aufhalten. Das hat dann weniger mit fehlenden Argumenten zu tun. Ich wette jetzt, dass jetzt wieder dagegen geschossen wird. Wie nervig.

An
Gast

Den Herrn oder die Dame unter mir:
Wie kann man nur so ausdauernd und streitsüchtig sein.
Ausserdem gibt es eben auch Menschen, die es genau so wie "WG" sehen...
Aber es sollte doch einfach auch mal gut sein.
Leben und leben lassen. Meine Güte, das darf doch echt nicht wahr sein.

Aha
Gast

Und WG ist natürlich nicht anonym...... Ich konnte hier noch keinerlei "saumäßige" Rechtschreibung feststellen. Und Kritik an den Inhalten zu äußern ist eine Sache und Korinthenkackerei eine andere. Wenn keine Argumente mehr zur Verfügung stehen, kann man ja immer noch darauf schielen, ob vielleicht noch der ein oder andere Fehler zu finden ist, an dem man sich noch billig hochziehen kann. Eins mit Stern.

WG
Gast

Man kann es auch genau anders herum sehen. Immer, wenn die getroffenen Hunde bellen, regen sie sich nicht nur über die Kritik am Inhalt der Beiträge sondern auch gleichzeitig darüber auf, dass diese die saumäßige Rechtschreibung anmerken. Und sie tun es anonym, diese vielen @- Schreiber.

@@unter mir
Gast

Man ist das armselig. Immer wenn die Argumente ausgehen, kommen die lächerlichen Rechtschreibfehler Diagnostiker. Die größten Argument-Loser zücken dann den Rotstift. Keinen sinnvollen Satz auf die Reihe bekommen, aber andere korrigieren wollen.

A.
Gast

Ich will auch so viele Namenstage! :-D

@ unter mir
Gast

Aka Hellseher aka Tom:
Lerne zuerst mal richtig "das" und " dass" anzuwenden bevor Du mit irgend einer Intelligenz um die Ecke kommst :-) Allein in deinem 4 Zeiler befinden sich Minimum 3 Rechtschreibfehler , hihi

@@Tom
Gast

Die Sache mit dem Verfolgungswahn scheint ja hier einige Betreffende zu beschäftigen. Wenn man kurz die Kommentare quer liest, sieht man, wer immer die gleiche Leier von sich gibt, da muß man nicht hellseherisch veranlagt sein. Intelligenz reicht da schon vollkommen aus. Das Buch von Richard David Precht, gehört zur guten Allgemeinbildung. Und das Du das nicht kennst, sagt auch einiges über Dich aus.
I made your day? Was a pleasure, that's my mission in life. Har har

Oh
Gast

Tom. Was lässt du dich nur so provozieren?
Es sieht ganz so aus, als ob du permanent hier in diesem Forum bist... Oh je.

@Tom
Gast

Leidest du unter Verfolgungswahn oder bist du Hellseher, dass du weißt, welche Personen und wenn ja wieviele hier Tag und Nacbt aktiv sind?
Und dass du dieses Buch zu kennen scheinst erklärt hier so einiges.
Ich lach mich schlapp - you Made my Day!!!

Tom
Gast

Sehe ich genauso. Kann der Leo Fanatiker mal mit dem Verfolgungswahn aufhören?
Von wegen "wir haben verstanden"....DU bist doch der einzige, der hier unter zig nicknames Tag und Nacht aktiv ist. Kann Dir das Buch - Wer bin ich und wenn ja wieviele - nahelegen.
Das dann immer mal wieder provoziert wird, ist doch klar. Hat der doch ein naives Opfer gefunden, welches immer wieder darauf anspringt.

@@oh
Gast

Und Leute wie Du, haben anscheinend keinen anderen Lebensinhalt, als sofort auf den Quatsch zu reagieren und das Forum mit immer wiederkehrenden sinnfreien Postings voll zu müllen. Du nervst noch viel mehr mit Deiner Leo-Manie!!!

Fauchi
Gast

Die angeblichen "Verschwörungstheoretiker" haben recht!

Theresa
Gast

Leo gehört zu meinen Lieblingsnamen. Leopold finde ich auch nicht schlecht, Leo allerdings einen Tick besser.

@oh
Gast

Ich frage mich, er hier das trotzige Kind ist...Wir haben alle verstanden, wir streitlustig du bist!! Manche Menschen haben scheinbar solche Langeweile, dass sie ständig unproduktives Zeug schreiben müssen. Du nervst echt ziemlich. Es sollte jetzt mal gut sein.

!
Gast

Leo ist ein Sammelbegriff, zu viele Namen werden so abgekürzt.

Ach Leute
Gast

Es gibt eben richtige Forums-Ekel die nur auf Streit aus sind, weil sie extrem frustriert sind. Ignoriert sie einfach, auch wenn es schwer fällt. Das ärgert sie am meisten.

@Ganz ehrlich
Gast

Du solltest nicht von Dir auf andere schließen. Oh was für eine Verschwörungstheorie. Aber Paranoia ist teilweise heilbar.

unter mir
Gast

Wow wie überaus peinlich...
Eher nicht, weil es einfach mal keinen interessiert

Ganz ehrlich
Gast

Ich lese hier dauernd nur etwas von einer "Leo" -Gegnerin, immer schön unter anderem Namen (bzw gar keinem) und komischerweise mehrere Posts innerhalb einer Uhrzeit!
DAS nenn ich mal mega peinlich!
Gääähn

Eins
Gast

Meiner Kinder heißt Leo.
Wir sind nach zu vor sehr zufrieden mit dem Namen.
Er hat noch einen 2. alten Vornamen, wird aber nur Leo gerufen. Er ist auch sehr zufrieden.

Klee
Gast

Einfältig und durchschaubar die Verfechterin von Leo. Und total nervig obendrein. Ich möchte durchaus auch mal kritische Kommentare zu einem Namen und nicht immer nur diese Friede-Freude-Eierkuchen Leo mit Herzchen Postings, wenn ich auf Namenssuche gehe. Leo steht auf unserer Liste, allerdings in Kombi mit einem 2. Vornamen.

Ja
Gast

Ich lese hier nur immer wieder was von der militanten Leo-Rekrutin, die sich mächtig ins Zeug legt, damit alle ja Leo gut finden. Peinlich.

Ach
Gast

Das arme trotzige Kind. Schreibt unzählige Postings und wiederholt sich permanent. Laaaaangweilig.

Ich
Gast

Nicht 😉

WG
Gast

Ich finde die neue Mode, Kosenamen als vollwertigen Namen zu vergeben, merkwürdig.

Hihi
Gast

@Leonard: kann es total verstehen, was du mit "steif" meinst in Bezug auf den Namen Leonard 😉 - sehe das auch so...
Ich finde, Leo klingt halt viel lockerer 😊
Und die Person, die hier so gegen den Namen wettert und so für "Leonard" ausspricht, geht doch einfach mal besser in das Forum des Namens "Leonard" bzw "Leopold"...

Katharina
Gast

Leo - ein wunderschöner Name ❤️️
Gefällt mir viel besser als Leonard...
Ich mag aber einfach auch kurze, prägnante Namen!
Leo = super Wahl!

Philipp
Gast

Ich finde Leo ist ein ganz toller Name!
Nichtssagend? Nö, finde ich keinesfalls!!

Vivo
Gast

Mir gefällt Leo nicht so gut. Muß dabei immer an Päpstenamen denken. Und sehr kurze Namen wie Leo, Ben, Tim sind einfach nicht mein Fall.

Ohje
Gast

Was soll denn ein "steifer" Name sein? Äußerst gewählte Ausdrucksweise...
Also ich finde lange, klassische Namen wie Leopold sehr schön. Und Leo als Spitzname ist in Ordnung. Ich würde aber Leo nie als alleinigen Vornamen aussuchen.

Nun
Gast

Leo ist ok, mehr aber auch nicht. Klingt wirklich wie eine Abkürzung, naja wers mag...

Kathrin
Gast

Für mich viel zu kurz und nichtssagend. Ein schöner, klangvoller Name ist etwas anderes.

.
Gast

Na ja, schöner als Leon.

Leonard
Gast

Ist ja ach so "klassisch" und "stilvoll"...der "Leonard" - für mich ein total steifer Name

@ 2 unter mir
Gast

Und wir haben jetzt alle verstanden, dass DU Leonard ja ach so stilvoll findest.

Anna
Gast

Finde nur Leo schön.

GuLo
Gast

Leo ist und bleibt für mich eine Abkürzung. Als Spitz- oder Kosename gerne, aber nicht als alleiniger Name. Leopold gefällt mir nicht so, Leonhard oder noch besser Leonard finde ich ganz schön.

ja Klara und Clara
Gast

Das haben wir nun wirklich alle verstanden, dass Du Leo gaaaanz toll findest!
Leo ist ein schöner, zeitloser Name. Für mich persönlich sind auch Leopold oder Leonard wunderschön und von altbacken keine Spur, sondern klassisch stilvoll und mit Seltenheitswert.

Ja
Gast

Ich finde auch, dass Leo leider immer häufiger vergeben wird. Trotzdem gefällt er mir super gut. Ich persönlich finde ihm auch viel schöner als Leonard oder Leopold

Klara
Gast

Ein Name mit "Stil" und "Klasse" ist Leo! Und für mich nicht Leonard oder Leopold - das ist mit zu altbacken.
Aber jedem das Seine.

Theresa
Gast

Ich finde Leo ganz nett aber bereits viel zu häufig vergeben. Sicherlich kann auch so ein kurzer Name eigenständig sein. Aber mit Leopold oder Leonard kann er vom Klang niemals mithalten. Das sind Namen mit Stil und Klasse.

@Sabrina
Gast

Super schöne Wahl mit "Leo" 😊
Sehe ich genau so wie du👍

Clara
Gast

Ich finde Leonad überhaupt nicht schön, Leo aber super schön und der Name ist für mich ein eigenständiger voller Name. Klingt für mich gar nicht wie eine Abkürzung.
Aber, Geschmäcker und Meinungen sind zum Glück ja unterschiedlich.

WG
Gast

Stimmt, abkürzen kann man ihn nicht, weil er ja schon eine Abkürzung ist. Leonard ist schöner.

Sabrina
Gast

Mein Sohn ist am 16.10.2014 auf die Welt gekommen und hat den namen Leo.Der Name ist für mich der schönste.Auch grad weil er selten ist und man ihn nicht abkürzen kann.

Christoph
Gast

Toller Name!

Charlotte
Gast

Ich bin auch ein Fan des Namens "Leo".
Mag generell sehr kurze Namen, was mit Sicherheit auch daran liegt, dass mein Name immer abgekürzt wurde, was mich irgendwann gestört hat. Ich mag halt keine Spitznamen.
Leo ist einer meiner Lieblingsnamen!
Finde aber auch, dass er irgendwie nicht so passend ist, als Abkürzung eines Mädchennamens...Für mich klingt er eben auch sehr männlich.
Aber es ist eben halt alles einfach Geschmacksache.

HH
Gast

Leo ist ganz nett, aber mir ebenfalls etwas zu kurz. Meine Namens-Favoriten sind länger, jeder wie er mag...
Man kann aber heutzutage doch sicherlich auch einen Mädchennamen mit Leo abkürzen. Wir haben eine Leonore in der Verwandtschaft, die ab und an Leo genannt werden will, ist doch absolut ok. Sowas nur für Jungs zu beanspruchen, weil angeblich so männlich, ist etwas spießig und kleinkariert.

Wir
Gast

Haben einen recht langen Nachnamen, da war für uns klar, dass unsere Kinder kurze, prägnante Vornamen bekommen, die man bestenfalls nicht abkürzen kann.
Eins unserer Kinder heißt Leo. Wir sind total zufrieden mit der Namenswahl jmd empfinden den Namen gar nicht als Abkürzung, zumal es ein alter, eigenständiger lateinischer Name ist.
Leo als weibliche Abkürzung finde ich irgendwie gar nicht passend, da der Name für mich total männlich klingt.

Pauline
Gast

Ich mag Leo gern, aber auch eher als Spitzname. Es sei denn der Nachname ist ewig lang und man wünscht sich einen kurzen, prägnanten Vornamen. Bin aber absoluter Fan langer, klassischer Namen wie Leopold. Extrem schön ist auch Leonard, da selten und mit wunderbarer Bedeutung. Kenne eine kleine Leontine, die ebenfalls Leo abgekürzt wird. Zauberhaft.

@Weitere Leo Mama
Gast

Sehe ich genauso 😉 Der 1 Buchstabe macht meiner Meinung nach auch einiges aus.
Und für mich sind Leo und Leon auch 2 verschiedene Namen 😊
Bin Leo -Fan!

Ich
Gast

Finde ja Leopold schrecklich, total hochgestochen und in München zb wimmelt es nur so davon, gäaaahn...
Finde Leo tausendmal schöner und auch "eigenständig", also für mich ist es überhaupt kein Spitzname!
Alles reine Geschmacksache wie so vieles...;-)

...
Gast

Ich mag weder Leo noch Leon. Beides viel zu ähnlich. Als Mutter mag einem der eine Buchstabe viel geben und man kann sich daran hochziehen. Für andere Ohren klingen beide Namen fast identisch.

Weitere Leo-Mama
Gast

Es ist doch interessant, was so ein oller Buchstabe ausmachen kann. Leo finde ich super, Leon irgendwie gar nicht.

Mister X @ Frau S
Gast

Da würde ich Dir gerne widersprechen. Überall gibt es Leos und Leons aber äußerst selten Leonards oder Leopolds.
Und das ist auch gut so. Wers kurz mag, bitteschön. Für mich ist das kein vollständiger Name. Klingt wie ein Spitzname von Leopold etc.

Leo
Gast

Ein genialer Name!!

theodora
Gast

Und seine Schwestern (1) Ella und Neah :)

theodora
Gast

Unser kleiner Prinz (4) heißt Leo

Mir
Gast

Gefällt Leo mega gut! 😊

Sandra
Gast

Mir gefällt Leon besser als Leo aber das ist Geschmacksache.

Leo
Gast

Ist für mich einer der schönsten Vornamen, die es gibt.
Kurz, knackig, männlich und klangvoll.

Frau S
Gast

Unser 3jähriger Sohn heißt Leo (nach seinem früh verstorbenen Opa benannt) und der Name kommt überall gut an. Er ist kurz, aber trotzdem zweisilbig (lässt sich einfach besser rufen, als z.B. Tooo ooom :-) und was mir wichtig ist: man kann ihn nicht "verniedlichen", das finde ich nämlich furchtbar. Darüber hinaus ist der Name recht selten aber trotzdem zeitlos und nicht altbacken... auch ein bisschen etwas "besonderes", denn überall gibt es zahlreiche Leon's und Leonard's, aber eben nur selten einen Leo :-)

@ potenzielle Leo-Mama
Gast

Ich kenne 2 Mama's, die ihrem Sohn den Namen Leo gegeben haben. 1 hat studiert, die andere nicht. Beides sehr nette Mütter und 2 sehr süße Leo's :-)
Finde den Namen echt schön und er ist - finde ich - zwar bekannt aber nicht all zu oft verbreitet...
Ich finde ihn auch schöner als Leopold, Leonard und Leon.
Gute Wahl 😊😉

Ich
Gast

Bin eine Leo-Mama.
Mein Mann und ich sind Akademiker ( aber das spielt eigtl auch keine Rolle, denn ich kenne auch Nicht-Akademiker, die ihrem Kind diesen Namen gegeben haben)

Ich denke aber, der Name sollte einem einfach persönlich gefallen, unabhängig davon, was das Kind für einen sozialen Hintergrund hat.
Ganz ehrlich habe ich in Verbindung mit dem Namen Leo noch nie etwas in Richtung Kevinismus gehört.
Es wäre mir aber auch egal, denn wir finden den Namen super toll und haben bis jetzt nur positive Erfahrung mit dieser Namensauswahl gemacht :-)

Leo-Oma
Gast

Mein Enkelkind heißt Leo. Es ist ein süßes Baby. Meine Schwiegertochter und mein Sohn sind Fòrderschullehrer. Sie wollten bei der Namenswahl sicher nicht Ihre Klienten unterstützen.

Potenzielle Leo-Mama
Gast

Wir spielen mit den Gedanken unseren Sohn Leo zu nennen. Nun kennen wir aber keinen einzigen Leo persönlich und haben keine Ahnung welches Image der Name hat (Ich denke dabei an das Kevinismus und Chantalismus Problem!).
Am Ende ist es natürlich am wichtigsten, ob der Name einem selbst gefällt und ob er vorraussichtlich zum Kind passen wird!
Aber es interessiert mich eben doch:
Wer kennt Eltern eines Leo (nicht Leonard oder Leopold!) und kann mir etwas über sie verraten?
Vielen Dank!

Dani
Gast

Mein Leo wurde am 10.02.2014 geboren. Da wir einen längeren Nachnamen haben, suchten wir einen kurzen knappen Vornamen. Leo passt perfekt und ist auch nicht so häufig als eigenständiger Name. Meist heißen die Kinder Leonhard oder Leopold etc. und werden dann eben Leo abgekürzt.

Mein
Gast

Sohn heißt Leo. Wir lieben den Namen nach wie vor ❤️️

Maddy
Gast

Ich kenne einen Wunderbaren Menschen mit diesen Namen.
Allerdings hab ich mich scgon als ich ganz klein war in den Namen verliebt;)

Helene
Gast

Mein Sohn ( 2 ) trägt den wunderschönen Namen Leo.

Leo
Gast

Ist ein super schöner Name!

Yippiii
Gast

Mein sohn...am sonntag geboren heißt leo....der name passt super zu ihm und wir lieben den kleinen mann

...
Gast

Schöner u zeitloser name....

Anna
Gast

Lieblingsname***

kimberly-olivia
Gast

Mein Bruder heisst
jack-leo
meine schwester
charlie-mia

eigentlich wurden wir alle drei nach us schauspielernn bennant
mein naqme kommt von olivia holt die die kimberly spielt

jacks name kommt von leo howard der den jack spielt
und mia ihr name kiommt von mia talerico die die charlir spielt meistens finde ich das blöd aber eigentlich nennt mich soziemlich jeder kimmie

@Anja
Gast

Nein!

ANJA
Gast

Den namen leo habe ich noch nicht oft gehört. muß ich mir sorgen machen?

ja, ich!
Gast

Ich finde nicht, dass Leo hart klingt, ganz im Gegenteil. Ich gebe dir aber Recht, dass die Bedeutung "Löwe" Stärke und Überlegenheit ausdrückt.

ANJA
Gast

Ja,ich. schau,leo ist gut für ein baby. er klingt hart und schön.

ja, ich!
Gast

Ich mag den Namen Leo auch sehr gerne. Wie unten schon geschrieben, heißt mein Sohn Leonard und hat den Spitznamen Leo. Das war uns damals auch sehr bewusst, dass es darauf hinauslaufen kann bzw. wird. Wir fanden aber Leonard noch ein kleines bisschen schöner!

Noch
Gast

Jemand hier, der sich über den schönen Namen Leo austauschen möchte? Ich glaube, darum ging es doch ursprünglich.

ANJA
Gast

Hier gehe ich nicht so schnell weg. mein frust geht weg.

Ich
Gast

Glaub die Show ist vorbei. Der Multiple Hannes ist weg und der, der das behauptet hat auch. Schade :-)

ANJA
Gast

Boah,ist das geil hier. hihihi

Haha :-)
Gast

Ja, wir sind alle Hannes und eigentlich schreibt hier auch immer nur 1 Person, nämlich Hannes :-))) Hahaha :-) Ich Lach mich schlapp!

Heidenei!
Gast

Da bin ich aber platt, wir sind also alle Hannes? Warum hat mir das den keiner gesagt? Da geh ich durchs Leben und denk ich wär weiblich und jetzt sowas...

Lisa @@Hannes
Gast

DU scheinst ja ne Menge Zeit zu haben! Man wird das Gefühl nicht los, dass du schon mehrmals am heutigen Tag (natürlich immer unter anderem oder gar keinem Namen) etwas provokantes geschrieben hast. Schon seltsam. Ist dir langweilig oder warum unterstellt du Leuten solche Dinge. Peinlich trifft es ganz genau.

Diese
Gast

Ganzen @ Hannes comments sind auch garantiert alle von Dir selbst. Und das ist mehr als peinlich.

@unter mir
Gast

Witzig, wo doch du derjenige bist der hier die ganze Zeit das gleiche postet ;)

Hannes
Gast

Postings Nerven noch viel mehr!
Er behauptet immer und überall das erste mal irgendwas zu schreiben und wiederholt sich wie eine kaputte Schallplatte.

@Hannes
Gast

Na klar, Du hattest zufällig die Zeit Dir zig postings durchzulesen und ein nettes Resümee zu schreiben. Und natürlich bist Du das erste mal hier. Aber sicher doch. Ich würde eher auf gekränkte Eitelkeit tippen, die Dir keine Ruhe gelassen hat um hier das ganze nochmals aufzuwärmen und Dich ins rechte Licht zu rücken. Eine Runde Mitleid. Oh schon vorbei :-)

@Hannes
Gast

Ich hoffe, du lässt dich jetzt nicht auf einen Schlagabtausch ein!

Aber
Gast

Sonst ist bei dir alles in Ordnung?!? Wie greifst du denn hier bitte die Leute an? Und fass dir mal an die eigene Nase, dass du schon wieder was postest.

@unter mir
Gast

Du blamierst dich hier grade ein wenig ...

@Hannes
Gast

Na klar, Du hattest zufällig die Zeit Dir zig postings durchzulesen und ein nettes Resümee zu schreiben. Und natürlich bist Du das erste mal hier. Aber sicher doch. Ich würde eher auf gekränkte Eitelkeit tippen, die Dir keine Ruhe gelassen hat um hier das ganze nochmals aufzuwärmen. Eine Runde Mitleid. Oh vorbei :-)

Carla
Gast

Finde ihn auch top, den Namen:-)

Leo
Gast

Einer meiner Lieblingsnamen. Kurz und gut. Für einen kleinen Jungen genauso passend, wie für einen Erwachsenen. Top!

Chris
Gast

Sehe das genauso, wen interessiert das jetzt noch, dass man alles wieder detailliert auskaspern muss.
Wäre schön, wenn der Quatsch nun endlich mal abgehakt werden kann und man das Augenmerk mehr auf Leo setzt. Nur zur Erinnerung, darum geht's hier im Eigentlichen. Wir mögen den Namen sehr gerne und finden ihn optimal so wie er da steht. Können aber durchaus auch Leopold, Leon, Leonard was abgewinnen.

Mein
Gast

Mann und ich haben beide recht lange Namen, die immer abgekürzt wurden bzw werden. Das nervt uns etwas, auch, dass wir daran nichts mehr ändern können. Deshalb haben wir unserem Sohn bewusst einen kurzen Namen gegeben.

Danke
Gast

Elisabeth :-)
Im Gegenteil, war heute zum 1. Mal auf dieser Seite um auch eigtl nur zu schreiben, wie schön ich den Namen finde. Diese 5 min Zeit hatte ich heute ausnahmsweise :-) Genau wie du scheinbar :-)))

Elisabeth
Gast

Na wie schön, dass es nun endlich geklärt ist und Du zusammenfassend alles nochmal durchgekaut hast.
Eins mit Stern für Deine Fleissaufgabe. Manche haben einfach zuviel Zeit, wie es scheint...
Ich persönlich finde Leo ausgesprochen schön und ich schau hier vorbei, weil der Name zu unserer engeren Auswahl gehört. Nur diese Erbsenklauberei hier ist zum Abgewöhnen. Diese ganze Diskussion ist doch schon Schnee von gestern.

Hannes
Gast

Habe mal den heutigen Austausch verfolgt und muss ehrlich sagen, dass ich manche Kommentare um einiges "dümmlicher" finde, als den eigentlichen Auslöser, der nur seine Meinung, nämlich dass er Fan des Namens Leo ist, kund getan hat. Ich komnte auch in kleinster Weise heraus lesen, dass er intolerant/ militant geschrieben hat oder gar in Form eines Romans hier sich so dermaßen missverstanden fühlt. Manche sollten doch einfach auch einmal den Ball flach halten. Man hat das Gefühl, dass manch einer hier einfach seinen Senf dazu geben möchte...Zum eigentlichen Namen Leo, um den es hier geht: mag ich sehr :-)

Leo
Gast

Ist mein absoluter Lieblingsname :-))

A.
Gast

Irgendwie viiiiel Lärm um nichts, von beiden Seiten aus.... Ich glaube, hier sind sich doch (fast) alle einig, dass Leo (oder auch Leopold...) ein gelungener Name ist!

Das
Gast

Stimmt :-) Ich glaube, keiner hier meinte irgend etwas böse. Weder der der Eine, noch der Andere ... :-)

Sehe
Gast

Das ähnlich. Da ist doch kein einziges böses Wort gefallen. Man muss sich nur mal die Kommentare bei anderen Namen anschauen. Ich sag nur Krieg an allen Fronten, das hier ist doch harmlos. Und wenn sich jemand permanent verteidigt, hat der Provokateur sein Ziel erreicht.

@unter mir
Gast

Ich habe mich gerade das 1. Mal zu meinem Kommentar geäußert und mit Sicherheit keine Romane geschrieben?! Ich weiss ja nicht, aber wenn man alle Kommentare in einen Topf schmeisst, hat man auch irgendwie irgendwas nicht verstanden...
Aber damit sollte es doch auch jetzt gut sein---

@NUR Leo
Gast

Das hier ist ein Forum und man muss es schon mal aushalten können, wenn jemand einen ironischen Beitrag zu Deinem schreibt. Da muss man nicht gleich ein riesen Fass aufmachen und ganze Romane schreiben, wie missverstanden man sich doch fühlt. Der hat doch nur Deine Worte benutzt und etwas übertrieben. Ohje ist das alles tragisch. Bitte ganz schnell die Forumspolizei informieren. Und zum Eigentlichen, Leo gefällt mir persönlich gut. Kurz und zeitlos, ein schöner Name.

Forumsprofi
Gast

Ihr habt recht, aber ich glaube nicht, dass das der/die echte hm war. hm findet nur süßliche Abkürzungen mit i hinten nicht schön und würde außerdem nicht so provokant schreiben. Hier hat jemand hm's Nick geklaut um in seinem/ihrem Namen zu provozieren.

@Hansekind
Gast

So, jetzt werde ich mich doch noch mal äußern.Ich kann überhaupt keine militante und erst recht nicht dümmliche Ausdrucksform meines Kommentars erkennen. Mit "NUR" Leo wollte ich lediglich zum Ausdruck bringen, dass mir persönlich einfach nur Leo gefällt. Damit wollte ich gar nicht zeigen, dass Leopold o.ä. überhaupt nicht geht... es ist doch nur meine Meinung. So wie anderen Leo vielleicht zu kurz ist. Das sind doch nur subjektive Meinungen.

@Hansekind
Gast

Habe das beim Lesen ebenso empfunden. Viel Lärm um nichts. Und wenn anderen noch Leopold etc gefällt? So what.

Leo
Gast

Kurz, frech, männlich.
Ein sehr gelungener Name.

Hansekind
Gast

Ich lese hier aber nirgendwo heraus, dass jemand den Namen Leo nicht als eigenständigen Namen sieht. Ganz im Gegenteil. Es sind doch hauptsächlich Befürworter des Namens Leo. Und wenn einigen zusätzlich noch Leopold und Leonard etc gut gefällt, ist das doch ok. Die einen haben Leo als einzigen Vornamen und andere als Spitznamen. Aber dieses militante nur Leo gilt und sonst gar nichts, finde ich eher intolerant und dümmlich. Ich mag Leo, aber auch die meisten anderen Namen die mit Leo beginnen.

Marlena
Gast

Manche Kommentare verstehe ich hier nicht wirklich...
Ich kann denjenigen bzw. diejenige sehr gut verstehen,
dem der Name Leo als eigenständiger Name am besten gefällt. Es wurde doch lediglich nur die subjektive Meinung geäußert. Also, was soll's, Geschmäcker sind nunmal verschieden. Ist ja auch ähnlich mit dem Namen Jonah bspw. Auch wenn Jonah und Jonas ähnlich klingende Namen sind, so gibt es Leute, sie nur Jonah oder nur Jonas gut finden. Genau so verhält es sich auch mit dem Namen Leo. Manchen gefällt halt nunmal nur Leo und dann wiederum aber nicht Leon und Leonard. Das ist doch völlig in Ordnung!

Maria
Gast

Ich beteilige mich jetzt mal nicht an der Diskussion und möchte mit sagen, dass mir der Name Leo sehr gut gefällt :-)

@unter mir
Gast

Ja ja, gähn. Genauso kann man sich dann, so einen Vortrag sparen. Das sagt auch schon alles.

@hm
Gast

Dämlicher Kommentar von dir.
Wenn ich nur Leo gut finde, ist das so.
Also was soll so ein provokanter Kommentar?
Kann man sich einfach mal sparen...
@unter mir: genau!!

Keine
Gast

Ahnung, was manche Leute hier so rein interpretieren,
scheinen irgendwie streitlustig zu sein.
Wenn jemand doch NUR Leo gut findet, kann er oder sie das dich?! Wo ist das Problem! Ich finde, man kann auch wirklich alles übertreiben. Das hier ist ein Forum zum austauschen, mein Gott.

@unter mir
Gast

Genau das hab ich mir auch gedacht :-)

hm
Gast

NUR Leo, aber bitte ausschließlich und unbedingt NUR Leo. Bloß nix anderes. Wäre ja sonst undenkbar.

In
Gast

Der Kürze liegt die Würze! :-)
Kurze Namen sind klasse. Erst recht der Name Leo.
NUR Leo

Ben
Gast

Leo finde ich perfekt als Name. Finden wir super, dass es ein so kurzer Name ist. Aber wir mögen generell eben kurze Namen, die man eben nicht mehr abkürzen kann.

Nadine
Gast

Unser kleiner Leopold ist nun 1,5 und er wird auch Leo genannt. Wir lieben diesen Namen. Und Leo allein war uns ebenfalls etwas zu kurz. Als Spitzname aber ok.

Laetitia
Gast

Ich finde Leonard ganz wunderbar. Mag aber auch die Abkürzungen Leo und Leon sehr gern. Diese Namen sind alle auf unserer Liste. Leo ist mir etwas zu kurz, als einziger Vorname.

Kim
Gast

Mein Sohn heißt Leonard. Sein Spitzname ist Leo.

Anna
Gast

Bin auch ein absoluter Fan des Namens Leo!!!
Klasse Name.

Alex
Gast

Ich persönlich, sehe keinen großen Unterschied zwischen Leo und Leon. Außenstehende, die eben keinen Leo oder Leon haben oder kennen, sehen das etwas entspannter. Da bin ich völlig unvoreingenommen. Der Klang ist bei beiden Namen so dermaßen ähnlich, aber dennoch nicht identisch. Jeder Name für sich ist eigenständig. Nur diese Erbsenzählerei ist etwas lächerlich. Man muss sicherlich nicht alle Namen wie Leopold, Leon, Leonhard mögen, wenn man einmal Leo ausgesucht hat, aber es sollte durchaus erlaubt sein zu erwähnen, dass diese auch gefallen.

Ich
Gast

Liebe den Namen Leo - unser Sohn hat auch den Namen
bekommen und wir sind nach wie vor äußerst zufrieden damit.
Kann den Kommentar von unter mir sehr gut verstehen.
Und nur weil man sein Kind Leo nennt, müssen einen nicht die Namen Leon, Leopold etc gefallen. Wäre für uns auch nie eine Option gewesen, auch wenn der Klang gar nicht soooo unterschiedlich ist.
Für uns kam nur Leo in Frage!

@also
Gast

Ich persönlich finde auch, dass zwischen beiden Namen Welten liegen! Wenn das nunmal die Meinung von jemandem ist, sollte man das nunmal akzeptieren.
Ist halt alles Geschmacksache.
Unser Sohn heißt auch Leo. Wir hätten ihn niemals
Leon genannt und ich kenne ziemlich viele, die das auch
so sehen und trotz 1 Buchstabens mehr, zwei völlig unterschiedliche Namen sehen.
Also das mit der Lächerlichkeit sollte man vielleicht
etwas vorsichtiger betrachten. Jeder hat eben eine andere Sichtweise!

Hansekind
Gast

Leo/Leon funktionieren sowohl im Kleinkindalter als auch im Erwachsenenleben. Gefallen mir klanglich beide gut.
Aber bloß nicht Lion, das ist für mich eindeutig der Löwe und international nicht zu empfehlen.

ANJA
Gast

Der name ist schön.schön kurz.

Dings vom Dach
Gast

Sehe das ebenso. Finde beide Namen zeitlos und sehr gut vergebbar. Und das mit der Häufigkeit ist schon so ein alter Hut. Die großen Leons kommen den kleinen nicht in die Quere. Bis die die jetzt geboren werden in die Schule kommen, haben die grossen den Abschluss schon in der Tasche. Leo oder Leon klingen beide gut und können aber ebenso mit einem passenden Zweitnamen gut funktionieren.

Also
Gast

Ich kenne einen Leon der auch Leo von seinen Freunden genannt wird. Warum nicht, Kinder geben sich nun mal Spitznamen.
Ich mag beide Namen, Leo genauso wie Leon. Und das zwischen den Namen Welten liegen sollen, ist nur maßlos übertrieben und total lächerlich.
Ich finde auch, dass Leo als eigenständiger Name wunderbar funktioniert und nicht nur eine Abkürzung darstellt. Aber Leon gefällt mir ebenfalls sehr gut. Und die Häufigkeit ist Schnee von gestern für die Leons, die nun geboren werden. Die sind mind. 7 bis 12 Jahre alt und bereits eine andere Generation.

...
Gast

Ein Leon, der Leo abgekürzt wird??! Irgendwie seltsam, habe ich auch noch nie gehört!
Entweder Leon oder Leo, immer diese Abkürzungen! Mittlerweile weiß doch jeder, dass Leo ein absolut eigenständiger Name ist. Warum also Leo nehmen und dann Leo abkürzen? Finde ich persönlich albern...Leo ist ein klasse Name!
Unter mir: Leo Christopher passt total gut.

Ich
Gast

Finde Leo viiiiieeeel schöner als Leon!!!
Leo klingt für mich viel besser als Leon, auch wenn
es sich um lediglich 1 Buchstaben weniger handelt - für mich liegen zwischen den beiden Namen Welten!
Finde Leon zb eher gar nicht schön und viel zu häufig, Leo hingegen super! Egal, ob der Namen eigenständige steht oder von Leopold abgekürzt wird: Leo an sich ist super!!!

Daniela
Gast

Ich bekomme im Februar einen Leo. Finde den Namen sehr schön und zeitlos. Überlege aber noch ob ich den Zweitnamen Christopher dazu geben soll (ohne Bindestrich).

Ne,
Gast

Ich wäre entweder für Leo oder Leon.
Dann nehmt doch Leon,dann könnt - wie schon gesagt - Leon oder auch mal Leo sagen,dann habt ihr beide Namen in einem.
Leon ist sehr vernünftig.

Anna
Gast

Danke für eure antworten;) naja mein kleiner wird im januar geboren und mittlerweile suchen wir einen namen undsind uns leider nicht einig ob leo oder leon oder sogar liam....istschon schwer;) lg

Weiter
Gast

Unten hat jemand einen Leo Bennet.
Die Kombi ist toll! Aber ein Leon Konstantin gefällt mir auch.

Kathrin
Gast

Ganz klar Leon. Leo ist mir etwas zu kurz.

Tanja
Gast

Leo gefällt mir viel besser. :)

Ich
Gast

Bin auch ein Leo/Leon/Leopold Fan. Mag alle!
Schön und zeitlos.

Also,
Gast

Mir gefällt Leo ganz klar besser.

Claudia
Gast

Also ich mag beide Namen sehr gern.
Leon ein ganz klein wenig lieber. Empfinde Leon mehr als ganzen Namen. Leo ist für mich eine Abkürzung von Leonhard oder Leopold. Sicherlich kann Leo auch prima allein stehen, wenn man knappe, kurze Namen mag.
Außerdem könnt ihr einen Leon auch immer Leo nennen. Man kann mit beiden Namen nichts falsch machen.

Anna
Gast

Was findet ihr besser leo oder leon?

Helene
Gast

Ich finde Leo ist ein sehr schöner, weicher und zugleich männlicher Vorname.

Anna Sophia
Gast

Ich mag kurze Namen persönlich sehr sehr gerne.
Namen, die man nicht verniedlichen kann.
Leo gehört dazu. Sehr gute Wahl!

Luisa
Gast

Der Name gefällt mir total gut

Leo
Gast

Toller Name!

Tja,
Gast

Wir derehn uns im Kreis.

Das
Gast

Mag ja sein, dass nicht jeder den Klang mag und nun? Sollen jetzt alle die Leo gut finden in Ehrfurcht erstarren? Der Vergleich mit Eon und Egon ist absoluter Schwachsinn und bedarf keinerlei weiteren Kommentare.
Finde Leo auch ganz wunderbar. Mag aber auch Theo.

Du
Gast

Hast aber schon verstanden,dass so wie ihr diese Namen mögt es auch Leute gibt,die eben gerade mit dieser e+o Kombination klanglich überhauptnichts anfangen können,oder?

Manche
Gast

Kommentare hier sind einfach nur dämlich und sinnlos.
Eon sei schöner bzw klangvoller als Leo und Theo?!
AHA. Intelligenter Vergleich. Leo und Theo sind beides
sehr schöne Namen, wobei mir Leo noch etwas besser gefällt. Aber ist ja alles Geschmacksache.
So wie der Klang von Eon...

Ich
Gast

Finde Egon persönlich überhaupt nicht schön, sehr auch
gerade überhaupt keinen Zusammenhang zu dem Namen Leo...Leo wiederum ist einer meiner absoluten Lieblingsnamen! Love!!!

Und
Gast

Egon klingt auch schöööön.

Ja,
Gast

Da haste Recht.

Und
Gast

Genau das ist Musik in meinen Ohren. Finde den Klang einfach schön und geschmeidig. Ist eben wie alles Geschmackssache.

Naja,
Gast

Lego,klingt auch schön...
Ich kann mit dieser e+o Sache klanglich nichts anfangen,dann noch ein L dazu und ich kann dem ganzen garnichts abgewinnen,ist für mich vom Klang her einfach unschön.
Ich sag mal, "soundtechnisch" gibt es für mich viel schönere Namen.

Leo
Gast

Ist so schön und zeitlos. Mag aber auch Leon und Leonard. Theo ist ebenfalls fabelhaft.

Ach nö,
Gast

Leo,Theo,Leon,E-On,
da klingt E-On ja noch am besten...

Das
Gast

Ist einer meiner absoluten Lieblingsnamen!
Leo - toll!!!

Jens
Gast

Leo,Theo, alles sooo schön und stilvoll...

Ich
Gast

Finde den Namen sehr sehr schön und stilvoll.

Inga
Gast

Richtig,genau wie du/ihr eben akzeptieren müsst, dass es auch Leute mit anderer Meinung zu diesem Namen gibt und dass diese sich hier genauso äußern können, wie die Befürworter.
So, einige mögen ihn, andere nicht, damit ist doch alles gesagt und ok.

@Yep
Gast

Ganz Deiner Meinung!
So ein schöner Name und ausdrucksstark dazu!

Leo
Gast

Ist der schönste Jungenname überhaupt!!!
I love Leo!

Hanna
Gast

@Ella: gut argumentiert und sehe ich absolut genau so!
Leo ist ein super toller Name!
Aber ist ja alles Geschmacksache...
@Inga: Tja, vielleicht solltest du einfach akzeptieren,
dass nicht alle deine Meinung teilen!!! Und das ist auch gut so

Ella
Gast

Da es ebenfalls das persönliche Empfinden ist, kann man es schwer erklären. Ich finde Finn hört sich abgehackt und klanglich stumpf an. Du anscheinend nicht. So ist das nun mal mit dem Gehör. Was soll man da noch lang und breit lamentieren.

Inga
Gast

Seh ich auch so, Geschmackssache,aber eins müsst ihr mir erklären,was ist an Finn hart?
Sorry,aber das erschließt sich mir nicht.

Yep
Gast

Sehe das auch so. Diese Überzeugungsarbeit die hier manche immer versuchen nervt. Dem einen gefällts und dem nächsten nicht. Und Punkt.

Ella
Gast

@ Inga
Das ist vielleicht Deine Meinung, die ich aber nicht teile. Man kann den Namen schön oder nicht schön finden. Dafür ist dieses Forum da. Aber über Geschmack diskutiere ich hier nicht. Wirst mich kaum vom Gegenteil überzeugen, also versuch es gar nicht erst.
Und Du wiederholst Dich. Das langweilt.

Inga
Gast

Kurz und unschön.
"Nicht so hart im Klang wie Finn???"
Finn klingt hart?
Aha,dann ist mir jetzt auch klar,warum dir Leo gefällt...
Kurz,gut,schlicht und schön,das können andere Namen weitaus besser.

Ella
Gast

Zeitloser Jungenname, kurz und gut. Und nicht so hart im Klang wie zBsp Finn.
Weiter unten steht Leo Bennet, schön ausgesucht. Eins mit Stern.

Yep
Gast

Schön und schlicht. Schließlich trugen schon Päpste diesen Namen. Daumen hoch für Leo.

Claudia
Gast

Leo gefällt mir ausgesprochen gut. Einer der tollsten Jungennamen überhaupt und immer wieder schön. Bin einfach ein Leo/Leon/Leonard-Fan. Klingt in meinen Ohren ganz wunderbar.

Leo
Gast

Ist doch eher ein Spitzname,als ein Name.Und ein unschöner noch dazu.
Das ist der Leo... Neeeee,besser nicht,es gibt so viele schöne Namen.

Micha
Gast

Leo?Habt ihr was an den Ohren?

Inga
Gast

Klares Nein.

Severin
Gast

Unschön.Würde ich definitiv nicht vergeben.

Kai
Gast

Stimmt,gefällt mir auch nicht.

dmx
Gast

Klingt blöd.

stolzer Leo-Papa
Gast

Unser 1. Kind heißt Leo. Er kam am 2. September 2012 zur Welt und wir jetzt bald 1 Jahr alt. bald möchten wir noch ein Kind.

lg Mama & Papa mit Leo

@ Frage
Gast

Finde ich okay zusammen, passt, da alle 3 Namen nur 3 Buchstaben haben.

Allison @ Frage
Gast

Ich finde Leo sehr schön und passt zu Mia und Ben!

vlg Allison

Frage
Gast

Ich und mein Mann bekommen unser 1. gemeinsammes Kind. Er hat bereits 2 Kinder, Mia, 5 und Ben, 3. Passt Leo jetzt zu Mia udn Ben?

liebe Grüße Jule & Manuel mit Mia, Ben & Leo?

Leopold
Gast

Ich finde es ja ganz witzig, dass Leo der derzeit so ein Modename ist früher ein beliebter Papstname war! Denkt man auf den ersten Blick gar nicht ...

Der Panzerheld
Gast

Leo finde ich klasse! LEO 2A6!

Maria
Gast

Mein kleiner Hund heißt Leo !

Louisa
Gast

Zwillingsnamen:
Leo Bennet & Noa Sophie

Was sagt ihr dazu? :)

Leo
Gast

Ist ein total schöner Name!
Ich mag ihn sehr!!!

123
Gast

Wer benutzt denn noch heutzutage das Wort Trend?
Das ist Trend - sagt doch vielleicht nur noch die 50 Plus- Generation. Und das die, mit dem Namen Leo nichts anfangen können ist verständlich. Und alle anderen müssen den Namen ja nicht vergeben, gibt genug andere.

@ :-)
Gast

Ja das wissen wir ja bereits. Schreibst es ja alle paar Meter. Von wem sie den Vogel hat, wissen wir nun auch.

Blabla blub
Gast

Nur weil mir Leo gefällt, renne ich noch lange keinem Trend hinterher. So einen Quatsch haben sich wohl auch alle Eltern in den Siebzigern anhören müssen, die sich für Stefan entschieden haben, anstatt für Eberhard.

@ Unter mir
Gast

Das hat doch mit Gefallen zu tun und nicht mit Trend oder nicht Trend! Dieses Trend-Geschwafel hat schon einen Bart. Und wenn ich mich für Leo entscheiden sollte, interessieren die Alternativen einfach nicht.
Immer diese Besserwisser, die sofort schönere Namen kennen wollen, die ja soviel toller, pädagogisch wertvoller und klassischer sind. Gähn.

:- )
Gast

Der Vogel meiner Tochter heißt Leo

@unter MIR
Gast

Und mir ist aufgefallen, dass sehr viele diesem " beliebten" Trend brav hinterherrennen. Aber zu deinen aufgezählten Namen gibt es doch weiß Gott genug Alternativen!!!

@Unter mir
Gast

Ist auch schon bei Dir angekommen, dass die L- Namen äußerst beliebt sind und anscheinend dem heutigen Zeitgeist entsprechen. Du entkommst ihnen nicht - ganz schön bitter was? Wenn sie Dir nicht gefallen, dann vielleicht doch lieber Berta, Hilde, Frauke, Günther und Horst für Dich.

Lea
Gast

Ich finde den Namen Leo sehr schön mein Zwillingsbruder heißt Leo ich heiße Lea meine Schwestern (Fünfinge) heißen Lana,Lena,Lina,Luna und Lona meine Brüder (Drillinge) heißen Leon,Leonard und Leonardo ;)

Lea
Gast

Mein Kumpel heißt Leo sein Bruder Alexander an Dori
Lg Lea

zoeylove1985
Gast

Mein kleiner Neffe ist am 10.05.2013 geboren und er hat den wünderschönsten Namen der Welt bekommen ........LEO :-)

Leo
Gast

Cooler Name

Leo
Gast

Ist der tollste Name überhaupt!!
Leo rockt!

Anna
Gast

Wir sind eine deutsche Familie die nach Amerikia gezogen ist.Dort sind auch unsere 5 Kinder zur Welt gekommen.Wir haben auch einen Leo nur wird es bei uns Lio ausgesprochen,finde ich sogar noch schöner.Wir haben uns spontan entschieden unseren ältesten Sohn Leo zu nennen.Der Name ist kurz und knackig.Unsere Kinder sind:
Leo(7),Joshua(5),Niall und Jaylen(4) und unser einziges Töchterchen Mia(2).

leo
Gast

Ich finde den Namen toll besonders wegen Leo Howard ich mag den Schauspieler so toll

Dori
Gast

Leo ist ein schöner Name.
Mein ältester Bruder wird Leo genannt. Er heißt Alexander.
Leo - der Löwe - passt perfekt für den Ältesten! :)

norbert
Gast

Haben unseren Sohn (2 1/2) Moritz Leo genannt und sind noch immer sehr zufrieden. Oldscool aber nicht altbacken, vor allem aber kein Namensanglizismus...

Samira
Gast

Auch ich habe einen kleinen Leo (3Jahre alt) Ich habe ihn nach meinem Vater benannt... Der Name passt super, eben ein selbstbewusster stolzer Löwe.

Leo
Gast

= cooler Name!!!

tja
Gast

Aber manche glauben, ihr Kind mit einem ausgeflippten Namen aufwerten zu müssen, oder doch mehr sich selbst? Man weiß es nicht.

Mama von Leo 1999
Gast

Mein Sohn ist nun 14 Jahre alt. Oh mein Gott die Eltern von heute werden immer seltsamer auch ein toller Name reißt einen verdorbenen Charakter nicht mehr raus? Es geht hier nicht um ein Statussymbol sondern um Kinder. Man sollte einen Namen auswählen der einem gut gefällt. Jeden Namen gibt es nicht nur einmal auf der Welt und auch ein Mensch mit dem Namen Brad wird mal klein und dick!!!!

Leo
Gast

Ist mein Lieblingsname!

Leo
Gast

Ist super...und das nicht nur für eine Katze, sondern eher als Jungenname.
Leo - ein toller Name!

MARIE-LUISE
Gast

MEIN KATER HEIßT LEO,ER IST SOOOOOO
SÜß, MAN KANN RICHTIG MIT IM KUSCHRLN UND SCHMUSSEN,ER IST 1 JAHR
ALT GEWORDEN,IHR KÖNNT EUCH NICHT
VORSTELLEN WIE ER AUSSIHT.
EURE: MARIE-LUISE

Leni Mama
Gast

Finde den Namen sehr schön würde mein Sohn gerne Leo-Veit nennen
Funktioniert diese Zusammenstellung?
Mama von Leni Marie und Sam Louis

Ich
Gast

Finde persönlich Ava sehr schön und super passend zu dem schönen Namen Leo!

Helena
Gast

Hallo!
Ich habe eine kurze Frage, wäre schön, wenn ihr eure Meinung dazu schreibt:
Findet ihr Ava oder Luise als Geschwistername zu Leo schöner?

Nadine
Gast

Mein Sohn heißt Leo und auch amerikanisch ausgesprochen also Liu...Im ganzen heißt er Leo Julien Whyatt ich finde den Namen schön =)

Leo ist...
Gast

...kurz, frech, männlich und wohlklingend. Kurz: ein toller Name für einen kleinen und großen Jungen :-)

Leo ist ein
Gast

Super schöner Name!

Franzi
Gast

P.S.

wenn es ein Mädchen geworden wäre hieße sie: Lina Felicitas Sofie

hm
Gast

Vielleicht Leonard, aber auf keinen Fall noch weitere dazu

Zeige Kommentare 1-250 von 354

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Peifen

Kommentar von Chantal

Ich denke wenn man den namen nicht als peifen, wie bei ei ausspricht sondern eher als peyfen hört er sich g...

Mädchenname Minela

Kommentar von Minela ( Mini )

Ich heiße auch Minela. Alle meine Freunde nennen mich Mini. Ich komme aus Trebinje ( BoSNIEN), wohne aber i...

Mädchenname Aksana

Kommentar von @Genevieve

das heißt ja nich,dass man jeden namen anders ausspricht.aber sehr viele. leser sind hier wieder klar im vo...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Edelbert, Eunike, Ida, Matthias und Teodora ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren