Maro

  • Rang 1253
  • 178 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 16 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • aramäisch
  • biblisch
  • bosnisch
  • jugoslawisch
  • kroatisch
  • serbisch
  • slawisch
  • slowenisch
  • südslawisch
südslaw. Kurzform von Omaro (Beliebter);
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Ma-ro -aro (3) -ro (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Oram 67 M600 MR
Morsecode Schreibschrift
-- ·- ·-· --- Maro
Maro buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Richard | Otto
Maro in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Maro in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Mara
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Maro
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Maro Engel (Rennfahrer)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Maro
Rang 175 im November 2015
Rang 157 im Dezember 2015
Rang 188 im Januar 2016
Rang 183 im Februar 2016
Rang 170 im März 2016
Rang 159 im April 2016
Rang 163 im Mai 2016
Rang 160 im Juni 2016
Rang 151 im Juli 2016
Rang 143 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 162 im Februar 2017
Rang 172 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 160 im Mai 2017
Rang 149 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 150 im August 2017
Rang 155 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 152 im November 2017
Rang 149 im Dezember 2017
Rang 184 im Januar 2018
Rang 162 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 159 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 158 im November 2018
Rang 152 im Dezember 2018
Rang 178 im Januar 2019
Rang 148 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 139 im April 2019
Rang 158 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 136 im Juli 2019
Rang 123 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 123
  • Schlechtester Rang: 341
  • Durchschnitt: 204.32

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Maro stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Maro seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2496 9 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Maro belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2496. Rang. Insgesamt 9 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Maro in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 951 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 951
  • Schlechtester Rang: 951
  • Durchschnitt: 951.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Maro in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 6.7 % 6.7 % Bayern
  • 6.7 % 6.7 % Bremen
  • 6.7 % 6.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 6.7 % 6.7 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 13.3 % 13.3 % Rheinland-Pfalz
  • 20.0 % 20.0 % Sachsen
  • 13.3 % 13.3 % Schleswig-Holstein
  • 6.7 % 6.7 % Thüringen
  • 100.0 % 100.0 % Appenzell Innerrhoden

Dein Vorname ist Maro? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Maro
Statistik der Geburtsjahre des Namens Maro

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Maro?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Maro zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Maro ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Maro in Verbindung bringen.

bekannt (36.6 %) modern (75.6 %) wohlklingend (81.7 %) männlich (64.6 %) attraktiv (75.6 %) sportlich (75.6 %) intelligent (70.7 %) erfolgreich (78.0 %) sympathisch (75.6 %) lustig (70.7 %) gesellig (64.6 %) selbstbewusst (74.4 %) romantisch (64.6 %)
von Beruf
  • Arzt (3)
  • IT-Systemkaufmann (1)
  • Lehrer (1)
  • Künstler (1)
  • Schauspieler (1)
  • Arbeiter (1)
  • Richter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Maro und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Maro

Mama von einem Maro
Gast

Unser Sohn wurde 2009 geboren. Ich liebe Namen die mit Ma.. beginnen. In unserer Familie gibt es 4 Burschen deren Namen so beginnen. ( Ungewollt tatsächlich ) Der Name war zu dieser Zeit nicht geläufig. Ich hatte schon Angst beim Standesamt das er nicht anerkannt wird. Aber kein Problem. Er passt zu unserem Sohn ervorragend.

Mama von Maro
Gast

Wir haben unseren Sohn Maro genannt geb. 11.5.2018
Ein Frühchen, aber ein richtiger Kämpfer, der heut ein lebensfroher, freundlicher & willenstarker Bub ist.
Ich liebe diesen Namen! ♡

Maro
Gast

Durch diesen Vornamen brauche ich tatsächlich keinen Spitz- oder Künstlernamen. Viele halten ihn nämlich für einen solchen. Es ist zwar schwierig, Pakete zu bekommen, auf denen ich nicht "Marco" heiße und ich muss mich öfter erklären, aber ich finde den Namen gut. Dadurch bekomme ich als Person nochmal einen "außergewöhnlichen" Charakter. Leider habe ich noch niemanden mit diesem Namen treffen können.

Mama von Maro (m)
Gast

Unser Sohnemann wurde im Oktober 2015 geboren und der Name ist hier gänzlich unbekannt. Nachdem sich die Verwandtschaft an den "abnormalen" Namen gewöhnt hat, findet ihn plötzlich jeder gut ... zuvor kamen Kommentare wie "ihr könnt euer Kind doch nicht Maro nennen, da fehlt ein "k" für Marko oder ein "i" für Mario" .... Ich persönlich würde ihm den Namen wieder geben, denn er passt einfach zu ihm :)

Anna
Gast

Unser Maro wurde am 13.1.2018 geboren und heißt Maro. Ich mag an dem Namen,dass er noch so unbeschrieben ist, weil niemand ihn trägt. Er ist nicht alltäglich, ohne exotisch zu klingen. Das Meer (mar)und die Liebe (amor) stecken im Namen. Ich finde auch, dass er eher südländisch klingt. Unser Sohn ist allerdings ganz hell und weißblond. Aber er füllt den Namen langsam mit Charakter.

Papa von Maro
Gast

Schöner Name. Klingt Italienisch / südländisch und nicht so langweilig. Mal was anderes als Mario oder Marko. Hoffe meinem Sohn gefällt sein Name.

Nadja
Gast

Wir haben unser Sohn Maro getauft. Haben beide reaktionen bekommen. Das sei doch kein Name, bis, ein wirklich wunderschöner Name. Er ist am 13.7.2016 geboren

Maro (w)
Gast

Warum machen wir nicht einen Club auf? Ich heiße seit fast 40 Jahren Maro, bin äußerst glücklich damit - und kenne die immer wiederkehrende Erklärerei sooooo gut!!

Maro
Gast

Ich habe bis heute leider nie eine gleichnamige Frau getroffen ... Schade dass dieser in Deutschland so unbekannt ist. Ohne einen 2. Vornamen wäre der Name bei meiner Geburt nicht annerkannt worden.

Maro
Gast

Bisher unerwähnt bei der Herkunft ist der skandinavische Sprachraum. Dort muss es einen alten Vormamen Marilo oder Marylo gegeben haben, und dessen Kurzform sei Maro. Der ist aber evtl so selten, dass eine aktuelle kurze Netzrecherche ihn nicht ausspuckt. So kam ich zu meinem Namen, denn mein Vater las nordische Sagen. Ich kam mit meinem Namen immer gut zurecht und bin gewohnt, in die südliche oder südöstliche Ecke Europas gesteckt zu werden, kein Problem.

Maro (w)
Gast

Sehr schade, dass dieser schöne Name in sehr wenigen Namen-Datenbanken zu finden ist. Und wenn dann nur die männliche Form!!!

Maro (w)
Gast

Jawoll, ein Frauenname als Rufform von Maria (und Abwandlungen wie Mariza...) im griechischen, rumänischen und "jugoslawischen" Raum. (Ich musste diese Erklärung schon mehrere Jahrzehnte abgeben...)
Und als männlicher Name ist es auch die Abkürzung von Marius.

Dari
Gast

Es sollte G
Heißt heißen!!!!

Dari
Gast

Maro Geist mein kleiner bruder und ich finde den Namen echt schön!!!

Maro
Gast

Maro ist im übrigen auch ein Frauenname :)

Alenica
Gast

Schön

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Gerrit

Kommentar von Corina

Ich finde den Namen sehr schön. Er steht zur fixen Auswahl der Namen für meinen zukünftigen Sohn, sollte en...

Mädchenname Agnieszka

Kommentar von Daniel

Doch es gibt eine Schauspielerin, die Agnieszka Wagner heißt. Hab ich auch schonmal im Fernsehen gesehen. F...

Mädchenname Sharon

Kommentar von Sharon-Jacqueline

Ich heiße mit ersten name sharon und finde ihn schön außer das ihn fast jeder falsch ausspricht was wirklic...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Albert, Arthur, Ilona und Leopold ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren