Mika

  • Rang 413
  • 1730 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 203 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • finnisch
  • irisch
  • japanisch
  • kroatisch
  • nordisch
  • schwedisch
Geschlechtsneutraler Unisex-Vorname;

Mika kommt von Micha und ist dementsprechend nicht zwingend weiblich oder männlich definiert. Deshalb benötigt man einen zweiten Namen, der das Geschlecht zweifelsfrei angibt. In Schweden und Deutschland kann er männlich und weiblich sein, in Finnland ist er männlich.

Mika ist eine Kurzform von Michael und bedeutet: "Wer ist wie Gott?".

Mika ist auch Japanisch und bedeutet "Neumond".
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Mi-ka -ika (3) -ka (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Akim 64 M200 MK
Morsecode Schreibschrift
-- ·· -·- ·- Mika
Mika buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Ida | Kaufmann | Anton
Mika in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Mika in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Mika
  • Michen,
  • Mickel,
  • Mickey,
  • Micky Mouse,
  • Mik,
  • Mikchen,
  • Miki und
  • Miko
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mika
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Mika (Sänger (Big Girls))
  • Mika der Eisbär (Vater von Lars)
  • Mika Häkkinen (ehem. Formel 1 Fahrer und Weltmeister)
  • Mika Kallio (finnischer Motorradrennfahrer)
  • Mika Kojonkoski (Skisprung-Trainer)
  • Mika Nakashima (Japanische Sängerin)
  • Mika Salo (Ehemaliger Formel 1 Fahrer)
  • Mika Taressa Todd (Japanisch-amerikanische Sängerin)
  • Mika(ela) Hyakuya (Protagonist des Animes "Owari no Seraph")
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Mika
Rang 89 im August 2012
Rang 73 im September 2012
Rang 73 im Oktober 2012
Rang 95 im November 2012
Rang 101 im Dezember 2012
Rang 104 im Januar 2013
Rang 85 im Februar 2013
Rang 86 im März 2013
Rang 77 im April 2013
Rang 68 im Mai 2013
Rang 66 im Juni 2013
Rang 58 im Juli 2013
Rang 93 im August 2013
Rang 67 im September 2013
Rang 73 im Oktober 2013
Rang 56 im November 2013
Rang 72 im Dezember 2013
Rang 60 im Januar 2014
Rang 60 im Februar 2014
Rang 53 im März 2014
Rang 70 im April 2014
Rang 70 im Mai 2014
Rang 71 im Juni 2014
Rang 72 im Juli 2014
Rang 60 im August 2014
Rang 63 im September 2014
Rang 48 im Oktober 2014
Rang 66 im November 2014
Rang 73 im Dezember 2014
Rang 60 im Januar 2015
Rang 58 im Februar 2015
Rang 46 im März 2015
Rang 60 im April 2015
Rang 51 im Mai 2015
Rang 57 im Juni 2015
Rang 53 im Juli 2015
Rang 40 im August 2015
Rang 56 im September 2015
Rang 62 im Oktober 2015
Rang 66 im November 2015
Rang 69 im Dezember 2015
Rang 55 im Januar 2016
Rang 73 im Februar 2016
Rang 62 im März 2016
Rang 58 im April 2016
Rang 72 im Mai 2016
Rang 62 im Juni 2016
Rang 57 im Juli 2016
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Jul
2012 2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 40
  • Schlechtester Rang: 104
  • Durchschnitt: 67.76
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 9.3 % 9.3 % Baden-Württemberg
  • 4.0 % 4.0 % Bayern
  • 2.7 % 2.7 % Berlin
  • 1.3 % 1.3 % Brandenburg
  • 5.3 % 5.3 % Bremen
  • 4.0 % 4.0 % Hamburg
  • 10.7 % 10.7 % Hessen
  • 5.3 % 5.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 18.7 % 18.7 % Niedersachsen
  • 25.3 % 25.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.3 % 1.3 % Saarland
  • 4.0 % 4.0 % Sachsen
  • 1.3 % 1.3 % Sachsen-Anhalt
  • 5.3 % 5.3 % Schleswig-Holstein
  • 1.3 % 1.3 % Thüringen
  • 25.0 % 25.0 % Aargau
  • 12.5 % 12.5 % Appenzell Ausserrhoden
  • 25.0 % 25.0 % Bern
  • 12.5 % 12.5 % Graubünden
  • 12.5 % 12.5 % Luzern
  • 12.5 % 12.5 % St. Gallen

Dein Vorname ist Mika? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Mika
Statistik der Geburtsjahre des Namens Mika
Mika im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Mika Buschhüter

    Mika Buschhüter

    Alles alles Liebe und Gute. Viel Erfolg Glück und Liebe von deinen Eltern und deiner Schwester Nele.

  • Babyalbum-Foto von Mika

    Mika

    Jetzt bist du schon fast vier Monate alt und wir genießen jeden Tag aufs neue. Wir wünschen uns, dass du ...

  • Babyalbum-Foto von Mika Nils Alexander Rouven

    Mika Nils Alexander Rouven

    Wir wünschen dir alles Gute für deinen Lebensweg und viel Glück und Gesundheit. Du bist einfach das beste...

  • Babyalbum-Foto von Mika Emanuel Donam

    Mika Emanuel Donam

    Unser Engel ist auf der Welt! Mika du bist ein langersehntes wunschkind und wir sind überglüklich das wir...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Mika?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Mika zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (69.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (51.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (27.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (51.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (62.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (27.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (58.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (55.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (34.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Der Name Mika ist ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
bekannt (59.4 %) modern (82.4 %) wohlklingend (83.5 %)
Wer Mika heißt, ist ...
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf
männlich (73.5 %) attraktiv (82.9 %) sportlich (80.6 %) intelligent (86.5 %) erfolgreich (82.4 %) sympathisch (85.9 %) lustig (84.1 %) gesellig (80.0 %) selbstbewusst (81.8 %) romantisch (79.4 %)
von Beruf
  • Arzt (16)
  • Pilot (10)
  • Sportler (3)
  • Architekt (3)
  • Manager (2)
  • Ingenieur (2)
  • Musiker (1)
  • Polizist (1)
  • Müllmann (1)
  • Feuerwehrmann (1)
  • Mathematiker (1)
  • Physiker (1)
  • Richter (1)
  • Anwalt (1)
  • Bäcker (1)

Kommentare zu Mika

Mitglied SpectraSakura ist offline - zuletzt online am 22.07.16 um 12:32 Uhr
SpectraSakura

Mika kann auch ein japanischer Name sein, auf Japanisch würde er „neu Mond“ heißen :3 PS ich mag den Namen xD

Sally
Gast

Wow, was für ein schöner Name ;)

Luisa
Gast

Mika ist der schönste Jungennamen der Welt!
Für uns absolut ein Jungenname!

Mika s Mama
Gast

Mika ist ein so wunderschöner Jungenname :-)

@louise
Gast

Herzlich Glückwunsch zu dieser Entscheidung! :-)

Mika ist ein unglaublich toller Mädchenname und passt hervorragend zu einem Mädchen!!!

louise
Gast

Also meine Tochter heißt Mika und sie wird diese Woche schon 10 Jahre. Wir haben den Namen bewusst gewählt,... auch wenn er meist männlich verwendet wird. Wir wollten keinen klassischen blumigen Mädchennamen der dazu verleitet eine Koseform zu bilden. Der Name passt perfekt zu ihr und sie hatte noch nie Probleme damit. Wir brauchten übrigens auch keinen zweiten Namen,... haben ihr aber freiwillig einen ganz klar weiblichen verpasst;-))

Mika`s Papa
Gast

Mika ist der weltbeste Vorname für Jungen!

Gast
Gast

Gefällt mir nicht.

Mikamama
Gast

Wir haben unseren Sohn Mika genannt und brauchten keinen Zweitnamen!

Mika´s Mum
Gast

Mein Mika brauchte auch einen Zweitnamen zur eindeutigen Bestimmung, finde ich aber nicht schlimm. Wir wollten sowieso einen Mika Kjell haben! :-)

Katrin
Gast

Übrigens Jona, Luca usw. enden auch mit "a". Mika ist für mich ein typischer Jungenname!

Katrin
Gast

Sehr schöner Name!

.....!!!
Gast

COOl! der is ja sogar ganz oben bei den berühmten persönlichkeiten mit namen mika eingetragen!!!

Bernd
Gast

Stimmt, das mit der Hundetoilette ist mir noch nicht aufgefallen, aber am Spielplatz steht tatsächlich eine mit dem Namen Mika und ich habe es schon oft gesehen und dabei nie an einen Vornamen gedacht. Also mir wäre das A am Ende für einen Jungennamen und die Hundebeutel Grund genug mein King nicht so zu nennen.

Ana
Gast

Bei uns im Park steht eine Hundetoilette Mika. Allein das, würde mich von dem Namen abhalten.

Christoph
Gast

Mika - ein wundervoller Name für einen Jungen.

Unser Sohn Mika Paul wurde 1999 geboren und ein Vorname hätte damals auch gereicht.
Allerdings haben wir ihm wie seiner älteren Schwester Laura Marleen die Vornamen ihrer Großeltern mitgegeben.
Mika ist ein toller Vorname und trifft vom Typ her auf unseren Sohn voll zu.
Wie sagt Herbert Grönemeyer: Nordisch-nobel aber zurückhaltend und respektvoll.
So erleben wir unseren Sohn Mika mit jetzt 15 Jahren.

Nach unserer und seiner Wahrnehmung taugt der Name Mika nicht zur Verniedlichung und zur Bildung von Kose- oder Spitznamen und ist nach wie vor in unserem Wohnumfeld (35000 Einwohner) eher selten.

annika
Gast

Hallo ich mag den Namen Mika sehr. Aber muss da wirklich immer ein zweitname bei? Oder darf man den Namen auch alleinstehend benutzen?

Jana
Gast

Toni gibt es auch männlich und weiblich. Eine Tante von mir heißt Toni. Wie Mika Toni dann eindeutig männlich sein kann, ist erstaunlich.

Tja
Gast

Maria und Andrea gibt es auch als Männernamen mit "a" am Ende des Namens.

Ginger
Gast

Also mein Sohn Mika brauchte keinen zweiten Namen zur Definition des Geschlechts. Da haben wir wohl einen netten Standesbeamten erwischt :)
Wir waren allerdings auf den Fall auch vorbereitet...

ruthmiriam
Gast

Mika gefällt mir gut und es ist nicht der einzige männername der mit a endet siehe zb. sascha das gilt auch jungen und mädchen.

GIHL@ Timmy unter mir
Gast

Vom Prinzip her hast du Recht, Joschka ist aber ein schlechtes Beispiel, weil das nur ein Spitzname ist und zwar für Josef. So heißt er nämlich richtig.

TimmmmmmmmY
Gast

BeSch
25. August 2013
Vornamen für Jungs, die auf a enden, finde ich nicht passend. Wer humanistisch vorgebildet ist sollte wissen, dass ein a am Ende eben nicht für männlich steht.

Erkläre das mal Joschka Fischer mit Deiner "humanistschen Bildung"!

Mika`s Mama
Gast

Namen sind eindeutig Geschamckssache. Ich persönlich könnte mir kein mädchen vorstellen das Mika heißt. Der Name mag zwar weich klingen aber warum sollte ein Junge/Mann keinen weichen Nmane haben?Und was den Rennfahrer angeht: Man weiß nie was aus einem Namen wird. Man kann heute einen schönen und vourteilsfreien Namen geben und schwupps Jahre später wird eine Person mit dem selben Namen berühmt und das nicht immer im positiven Sinne.

Susanne
Gast

Unser Mika Felix ist 7 Jahre alt. Mika ist meiner Meinung nach in jedem Alter passend.

Astrid
Gast

Unser Sohn,mitlerweile fast 14 Jahre alt,heisst Mika Levin. Wir mussten damals einen Zweitnamen nehmen,da Mika nicht eindeutig männlich ist.Bei seiner Geburt gab es den Namen eher selten,ich denke,dass hat sich schon geändert. Ich finde den Namen aber immer noch toll!!!

Lisa91
Gast

Unser Sohn heißt Mika-Lio. Das sind Namen, die zwei Geschlechtlich sein können. Aber das Standesamt hat es so durch gehen lassen.

Claudia
Gast

Also mein Mika ist in Deutschland geboren und wir brauchten keinen Zweitnamen

Herold
Gast

Namen die auf der Homepage doppelt vorkommen, sowohl männlich als auch weiblich, würde ich meinem Kind nicht antuen. Es gibt so viele schöne Namen, die das Geschlecht eindeutig wiedergeben.

Kathrin
Gast

Mika ist für mich ein eindeutig männlicher Name. Mein Sohn heißt Mika Toni.

@unter mir
Gast

Außerhalb der deutschen Sprache ist dass dann aber auch nicht zwingend wahr. „Humanistische“ Vorbildung hin oder her.

BeSch
Gast

Vornamen für Jungs, die auf a enden, finde ich nicht passend. Wer humanistisch vorgebildet ist sollte wissen, dass ein a am Ende eben nicht für männlich steht.

Schwester von Mika
Gast

Mein großer Bruder heißt Mika. Er ist fast 17 Jahre alt. Er hat zwar einen zweitnamen, aber das hat nichts wegen der Anmeldung zu tun. Meine Eltern finden den Namen Mika wunderschön, denn er war vor 17 Jahren noch sehr selten. Sie haben meinen bruder wirklich nach Mika Häkkinen (oder so) benannt, aber nicht wegen dem sogennanten BOOM sonder wie gesagt, weil sie den namen schön und selten fanden. Mika ist ein Mädchenname, ich finde ihn aber bei Mädchen nicht so passend. Mika passt zu meinem Bruder. Als ich 3 Jahre später zur welt kam, wollten meine eltern wieder einen so schönen und seltene Namen für mich haben. Sie haben sich dann schließlich auf Svea geeinigt. Beide namen waren früher sehr selten, denn ich und mein bruder kennen keine leute mit den namen in unseren Altersgruppen. Heute sind auch beide namen vermehrt, was ich eigentlich ganz schön finde, trotzdem sind beide namen keine Massen oder Mode namen. Mika ist ein sehr schöner name und jeder junge der so heißt kann stolz sein. LG Svea :)

Mika
Gast

Ich finde auch das sich mein Name schön anhört.

Sharifah
Gast

Schöner Name :)
tolle Bedeutung.

Rina
Gast

Hallo Dommi. Unser erster Sohn heißt auch Fynn & unser zweiter Sohn Mika. Bei uns finden alle die skandinavische Kombination spitze. Wir wohnen auch in NRW und brauchten keinen Zweitnamen. Alles Liebe!

Nicole
Gast

Unser Sohn heißt auch Mika. Der stand schon lange bevor ich schwanger wurde fest. Leider mussten wir hier in Thüringen auch einen Zweitnamen (Leon) vergeben, damit auch eindeutig ist, dass es ein Junge ist. Im Kindergarten gibt es auch nur unseren Mika und einen Miko. Den Namen kannte ich vorher auch noch nicht.

Melissa
Gast

Sollte ich einen Jungen bekommen, würde er MIKA-NOEL heißen. Ich finde diese Namen sehr schön und nicht alltäglich. :) Lg. an alle

Nanni
Gast

Ich finde den namen super schön! Für mich ist der Namen überhaupt nicht weiblich. Mika Samuel passt sehr gut zsm. :) Ich kenne einen Mika und der ist wirklich cool :P !

lars
Gast

Meine 3 Kinder heissen Kjell, Tjark und Mika. Zuerst wurde der Name Mika einfach nicht akzeptiert, er sollte ja unbedingt Mikael oder Michael heissen. Mit dem Zweitnamen Lasse wurde er dann doch noch akzeptiert.
Mika Lasse wird jedock nur Mika genannt.
lars

Dommi
Gast

Wir wollen unsren zweiten Sohn auch Mika nennen.Wir wissen nur nicht wie das mit einem ZN bei uns (NRW) ist? Unser erster Sohn heist Finn und wir finden der Name Mika würde super passen.Was meint ihr,und vorallem wie ist das mit einem ZN? Gruss Dommi

Bella
Gast

Ich muss bei Mika immer an den Sänger-Relax(take it easy)denken.Finde aber es idt eher ein Jungsname,und nicht mal ein schlechter.

nochmal julia
Gast

Außerdem scheint es ein wettbewerb zu sein einen mika zu haben ohne ZN-ich finde Zn schön-sonst hat ja auch fast jeder doppelnamen (die ich außer bei Anna-lena u.ä furchtbar finde). und ich kenne weder den rennfahrer noch die angegebene mika welle, ich habe in meinem leben noch nie einen mika getroffen,dafür aber schon Zb:. einen Nino oder einen 2 jährigen Ignaz.

Julia
Gast

Ich kenne den namen mika seit dem sänger Mika+big girls (you are beautiful)- er gefällt mir erst seit wenigen tagen max.10 tagen- ich finde Miika ausgespr. könnte es schon ein mädchenname sein, aber eher für eine katze oder so. ich denke für ein junge kann man miika oder mikka aussprechen (wobei anscheinend mikka die richtige aussprache ist). ich finde miika besser,der name erinnert mich an Luca (endet ja auch auf ca) finde den namen Luca auch sehr schön doch mein bruder heißt Luca (mit K gespr. also Lukka). deshalb finde ich Luc(k)a und Mikka auch ähnlicher, als Luc(k)a und Miika. Ich finde der name klingt italienisch.

franzi
Gast

Unsere söhne heißen mika und manuel
der name mika ist zwar selten, aber wir lieben ihn!

Mitternachtszirkus
Gast

Ich sag nur Mika Ver Leth *__*

Mona
Gast

Einer der schönsten Jungennamen! Super klasse!

Lena
Gast

Ich find denn Namen auch ganz toll mein Lieblingspferd heißt so :)) und der Name passt echt gut

Willi
Gast

Glückwunsch, schöner Name.

Sabine
Gast

Unser Sohn heißt Mika (15 Monate)
Ich habe den Namen vor 2 Jahren mal irgendwo aufgeschnappt und mich sofort in ihn verliebt. Hoffte in der Schwangerschaft inständig auf einen Jungen und der Name stand fest!!
Er passt perfekt und ich glaub ich werde ich immer super finden.
einen weiteren Mika kenne ich nicht. Ist nicht so geläufig der Name hier. Deshalb oft das Migga-problem *kotz* da werd ich aber komsich ;) das kann ich gar nicht hören!!
Einen zweiten Namen hat er auch nicht - ist so und so schon rundum toll der Name. :D

mika
Gast

Ich liebe meinen namen

Sabrina
Gast

Unser Sohn (9 Monate) heißt Mika Samuel...und wir fanden die zwei Namen passen gut zu einander...aber Mika ist sein Rufname...und er ist der einzige Mika den ich kenne

Anja
Gast

Unser Sohn (fast 8) heißt Mika. Wir mussten damals noch einen eindeutigen Zweitnamen geben, aber seit ca. 3 Jahren gilt in Deutschland der Name Mika als männlich. Also auch als Einzelname verwendbar. Ich finde nicht, dass es ein häufiger Name ist. In der Schule ist er der einzige Mika.

adidas
Gast

Erinnert mic an milka. jetzt kommt let's dance

Mika
Gast

Ich heiße Mika, hab noch einen zweiten Vornamen, aber mein Rufname ist einfach nur Mika. Klingt auch viel besser als Mika-sonst-was

Alicja
Gast

Ja es ist ein schoener name in meiner klasse ist ein junge der so heissst er ist sehr still und leise

Katrin
Gast

Mein Sohn heißt seit 8 Jahren Mika und uns ist in unserer Landeshauptstadt noch nie ein weiterer Mika begegnet. Von wegen Modename. Er war schon immer der einzigste Mika auf jedem Spielplatz-woanders kommen 20 Leons, Joells, Lenas und Lisas angelaufen:-))

Katrin
Gast

Mein Sohn heißt seit 8 Jahren Mika und uns ist in unserer Landeshauptstadt noch nie ein weiterer Mika begegnet. Von wegen Modename. Er war schon immer der einzigste Mika auf jedem Spielplatz-woanders kommen 20 Leons, Joells, Lenas und Lisas angelaufen:-))

lou
Gast

Für Mädchen ist Nika soooo schön (und es gibt keine unliebsamen Geschlechtsunklarheiten wie bei Mika, für die einen die Tochter dann womöglich ein Leben lang hasst ;)

Lou
Gast

Unser Sohn heißt Mika und der Name ist wirklich schön. Allerdings war damals eine Welle und die meisten Mika's sind schon 8-14. Bei Namen die schon vor über 10 Jahren "in" waren hätte ich auch Angst, dass der Name meines Sohn mit 45 schon nach 60-Jährigem klingt, so wie bei denen, die in den 70ern noch Horst getauft wurden...

Doreen
Gast

Unser Sohn heißt auch Mika und ist 2 Jahre alt. Wir wohnen in der Schweiz und der Name ist hier absolut unbekannt, aber die Schweizer geben ihren Kindern eh nur christliche oder altmodische Namen.
Ich finde den Namen wirklich schön und er ist sogar ohne einen Zweitnamen durchgegangen.

EMMA
Gast

Würde ihn nach dem Boom vor 10 Jahren auch nicht mehr vergeben, denn dann vermutet man später immer der Namensträger sei 10 Jahre älter als er tatsächlich ist, in 30 Jahren klingt es dann unnötig altbacken.

Sie
Gast

Der Name klingt sehr weiblich.

Maya
Gast

Míka...so heißt mein Wellensittich.
Grün, blau, weiß, niedlich, an ihm ist eine kleine Elster verloren gegangen. Ich habe den Namen auf einer Kur gehört. Ein 4jähriger Junge heißt so.

Dylan
Gast

Mein bester Freund heißt Mika. Hat aber auch einen Zweitnamen. Mika Ole. Wusste gar nicht das Mika auch ein mädchenname ist.....

Andi
Gast

Ich habe jetzt etliche Kommentare gelesen und bekomme nun Zweifel wegen der Aussprache... Wird der Name also eher Mikka gesprochen, statt Mieka?

...
Gast

Schön, aber zu häufig

Sarah
Gast

Ist Mika ohne Zweitname in Bayern schonmal bei jemandem durchgegangen??

Mika!
Gast

Ist ein echt schöner un zeitloser Name.
Mika und Ikea? Hä?

mmh
Gast

der boom ist glaube ich auch vorbei, viele mikas sind mitlerweile so um die zehn. kenne auch frauen die so heissen.

Martina
Gast

Unser 2 jähriger heißt Mika-ohne Zweitnamen. Für mich ist der Name eindeutig männlich. Ich kenne noch keinen weiteren, deshalb glaube ich schon, dass der Name nicht so häufig ist. Wir finden ihn originell und für unser Kind passend...

...
Gast

Mein kleiner Schatz heißt Mika Matheo und ist jetzt fast 3.

Stefan
Gast

Hallo liebe (werdende) Eltern. Da unser Kleiner ein Thai-Deutscher ist, hatten wir die Herausforderung, einen Namen zu finden, der auch im thailändischen eine positive Bedeutung besitzt. Es war furchtbar schwierig unter diesen Vorraussetzungen einen Namen zu finden. Durch einen zufall hörten wir nach langem Suchen den Namen Mika und übersetzten diesen ins Thailändische. Dort heißt der Name sinngemäß: Wertvoll. Was kann es schöneres geben, als solch eine Bedeutung im Namen zu tragen?

....
Gast

Mika passt in unserer Sprache nicht zu Jungen.
Aber der große Boom ist ja nun ohnehin vorbei, seit man vom Rennfahrer nichts mehr hört. Und die kleinen Mikas müsssen sich demnächst jedesmal anhören: Ach, waren deine Eltern mal Fans von Mika Häkkinen? :-)))
Würde den Namen nicht vergeben.

me
Gast

Also bei uns heißen ganz viele so - schon 3 in der Klasse.

Wolfgang
Gast

Unser Sohn heisst Mika Finn. Den Zweitnamen mussten wir vergeben. Mika ist ein für uns ein zeitloser und schöner Name. Damit hat der Kleine später auch keinen "Kevin" Effekt.

@Jana
Ihr Name zeugt aber auch nicht von grosser Kreativität.

Vanessa
Gast

Unser Sohn trägt auch diesen schönen weich und harmonisch klingenden Namen.. Wir hätten auch einen Zweitnamen nehmen sollen, aber der Beamte machte den Vorschlag aus Mika einfach Miká zu machen und so wird er jetzt geschrieben. Ich finde dieser Strich lässt sich einfacher weglassen auch später als son Zweitname.. Und irgendwie auch ganz urig..

Mika
Gast

TOLLLLLLLLLLLLLL:)

Nina
Gast

Unser Mika wird im Dezember 6 Jahre alt und der Name paßt absolut zu ihm! Er ist blond,hat eine Strubbelfrisur und ist ein liebenswerter Frechdachs!!! Wir haben uns in diesen Namen verliebt und würden ihn unserem Sohn immer wieder geben!

Lena
Gast

Ich hab gerade keine Ahnung ob ich hier schonmal eine Komentar abgegeben habe, aber ich glaub nicht.

Mein Sohn heißt auch Mika, wir haben einen Zweitnamen gebraucht. Bei Mika und Luc/ka entscheidet das Standesamt, ob man einen ZN braucht oder nicht. Allerdings gibt es ein Gerichtsurteil das sagt, die Unisexnamen Mika und Luca dürfen für Jungs auch ohne ZN vergeben werden. für uns war das aber kei Problem, weil er 4 Namen bekommen hat.

Es gibt bei uns in der Gegend viele Mikas, die eigentlich alle im Alter zwischen 2-3 Jahre alt sind oder noch jünger. Mein Mika ist fast 5. Allerdings kenne ich einE Micah, obwohl diese Schreibweise nur für Jungs gedacht ist, die Eltern hatten Probleme sie anzumelden.

Ich bereue es nicht in so genannt zu haben, auch wenn er von anderen Leuten immer Mieka oder Mikka geschrieben wird.

LG Lena

sandra
Gast

Unser sohn heißt mika.
ich wollte immer, daß mein kind keinen "allerweltsnamen" bekommt. kenne auch bei uns in der gegend nicht viele mikas. mein mann hatte damals probleme in anzumelden, weil mika ein mädchenname sein sollte. er hat den mann auf dem amt gefragt, ob der rennfahrer mika einen rock trägt. danach ging`s doch. mika wird dieses jahr 10 jahre. wenn ich heute nochmal einen sohn bekommen würde, würde ich ihn immer wieder mika nennen. ich finde es ist nach wie vor ein toller name.

Valerian
Gast

unser sohn heisst auch mikka und ich kann nur sagen ich finde ebenfalls es ist ein jungenname! mein gott leute es gibt so viele schöne mädchennamen - warum? genau so schrcklich wen man ein mäderl rene nennt. also bitte tut es eueren töchtern nicht an und bei denen es schon zu spät ist stärkt das selbstbewustsein euerer töchter sie werden es brauchen

Filipa
Gast

SUPER SÜSSES PATENKIND HEISST MIKKA UND MAN STAUNE ES IST EIN JUNGE!!! UM EHRLICH ZU SEIN ICH FINDE DIESEN NAMEN ECHT TOLL FÜR EINEN JUNGEN ABER UM SO SCHRECKLICHER FÜR EIN MÄDCHEN! ICH KENNE ZWEI MIKKA UND ES SIND JUNGS! HABE AUCH NOCH NIE NUR AUF DIESER SEITE GEHÖRT DAS MAN EINEM MÄDCHEN SOETWAS ANGETAN HAT:

Sandra
Gast

Ich mag Jungennamen die auf a enden nicht so

Ina
Gast

Mein Bruder heißt Mika. Meine Familie kommt ursprünglich aus Finnland, deshalb wollten meine Eltern auch ein wenigstens ein Kind, dass einen finnischen Vornamen hat.
Ich hab noch nie jemand anders getroffen, der ebenfalls Mika heißt; und ein Mädchen schon gar nicht.
Den Namen an sich find ich echt schön, er ist kurz und eifach zu merken.
Ich bin am Überlegen, ob ich meinen Sohn auch Mika nennen werde ... naja, mal sehen :)

Lea
Gast

Also ich kenne niemanden der so heißt, also finde ich nicht das viele so heißen und jeder dritte ist maßlos übertrieben.

Janine
Gast

Gefällt mir. :)

...
Gast

Schaut euch mal die ´beliebtesten Doppelnamen zu Mika an, dann sieht man wer sein Kind sonst noch heute Mika nennt: Justin, Leon und Joel. Fehlt nur noch Kevin. Würd einem Kind diesen Namen heute nicht mehr geben.

sonja
Gast

Also mein Sohn heißt auch Mika und ich kenne noch kein anderen Mika.So häufig kann der Name dann ja doch nicht sein

Jana
Gast

Einfallsloser geht's nimmer.

Henry
Gast

Mika ist ein Modename, jeder Dritte heißt mittlerweile so.

Nadja und Markus
Gast

Wir werden unseren Sohn auch Mika nennen :o)

Marike
Gast

Mick finde ich schöner.

Verina-Clair
Gast

Unser Sohn heißt auch Mika, geboren 2005. In unserem Standesamt wurde ein Zweitname gefordert, so wurde ein Mika Niklas draus, aber ohne " -", denn der Rufname ist nunmal Mika. Scheint von Amt zu Amt verschieden zu sein...

Yvonne
Gast

Für den Fall, das unser zweites Kind wieder ein Junge geworden wäre, hatten wir uns den Namen Len-Mika ausgesucht. Diese Konstelation klang für uns besonders schön. Leider/ Glücklicherweise brauchen wir den jetzt nicht mehr. Wir haben unser Päarchen und sind mit der Familienplanung fertig ;-))

Süüüüß
Gast

War auf unserer Namenliste für Buben immer auf
Platz 1 , passte aber nicht für unsere Mädel. Wir werden unseren nächsten Kater (wenn der nicht doch eine katze wird)so nennen.
Was ist denn so schlimm an einem Zweitnamen?
Ich finde das eine schöne Tradition. Unsere Kinder haben 2 Namen.

Steffi
Gast

Mein sohn (1 Jahr) heißt mika und ich finde den namen immer noch total süß und er passt zu ihm.
wir haben keinen 2. namen für ihn ausgesucht, weil wir iurgendwie keinen passenden gefunden haben.#
jedenfalls bereue ich es nicht

Mandy
Gast

Hallo zusammen, als unser kind zur welt kam, august diesen jahres, wussten wir noch nicht das mika ein modenamen werden wird (ich kenne ihn mittlerweile in drei verschieden schreibweisen) und ärgern uns heut ein wenig drüber.
Allerdings ist unser Kind ein Mädchen und ja wir brauchten einen zweitnamen, auch ärgerlich aber der rufname unserer kleinen ist und bleibt Mika.
Kenne es aber ohnehin das bei diesem Namen ein zweitname dazu muss, ob nun mädchen oder junge!
Gruß

Verena
Gast

Unser heißt auch Mika und wir brauchten keinen zweiten vornamen. also vorher beim standesamt schlau machen ob man wirklich einen 2. namen braucht!

LG

Mika M.
Gast

Moin!

Ich bin Jahrgang 85 und ich brauchte auch einen 2. Namen. Aber "Mika Maximilian*" klingt imho ja auch nicht sooo übel. 99% meiner Mitmenschen sagen eh nur "Mika".

Viele Grüße!

*= Von der Bedeutung her ist es allerdings ziemlich größenwahnsinnig! :)

Mika Raimo
Gast

Wir kommen aus finnland leben aber hier in deutschland. als ich im september 95 geboren wurde brauchte ich auch einen zweitnamen. ich denke das es an den standesbeamten liegt weil dieser wie mir meine mutter erzählt hat der festen überzeugung war das mika ein reiner mädchenname ist. meine mutter hat mich auch nach dem rennfahrer mika häkkinen benannt der mein großes vorbild ist, weil ich ihn und finnland halt total toll finde.und da wir aus finnland stammen war ich auch schon öfters dort. ich finde es immer sehr schlimm wenn der name falsch ausgesprochen wird. der name ist ja mika und nicht miika wie ihn manche menschen aussprechen. das finde ich halt immer sehr doof. man sagt ja auch michaelk und nicht miichael.
Liebe grüße

@ Anne
Gast

In welcher gegend bist du denn in die schule gegangen, in finnland ? Ich kannte den namen vor Häkkinen überhaupt nicht.

Anne
Gast

Ein finnischer Modename aus den 70er. In meiner Klasse gab es immer 4-5 Mikas (geboren im Jahr 1970). So wie Frank is Deutschland etwa in dem Jahrgang.

xxx
Gast

Ich kenne 2 mikaels.... ind beide werden mit mika abgekürzt.... find den ganz ok, hört sich für mich gar nich weiblich an

Mikamama
Gast

Mein Sohn heißt auch Mika,naja Mika Tim, wir mußten nämlich 99 noch einen Zweitnamen dazunehmen oder eben den ´ übern a und das wollten wir nicht.
Und ja er wurde tatsächlich nach Mika Häkkinen benannt...so what?!?!
Mir gefällt der Name nach wie vor sehr gut und ich bin froh das er in seiner Klasse bzw. Schule keinen anderen hat der so heißt. Obwohl der Name ja sehr im Kommen ist :)

Sylvia
Gast

Ich habe extra beim Standesamt gefragt (in Bremen) und der Standesbeamte fragte dann extra noch bei der Anmeldung ob er trotzdem beide Namen haben soll. Außerdem hat er als Bsp. auch Luca genannt als männl. Einzelnamen. Ist wohl wirklich Ermessenssache der einzelnen Beamten.

gudrun
Gast

@ Corinna
Verstehe ich jetzt nicht, Sylvia schreibt. dass sie keinen Zweitnamen brauchten, wird da so unterschiedlich entschieden ?

corinna
Gast

Unser Mika ist im September 2008 zusammen mit seinem Zwillingsbruder Luka geboren. SWir mußten bei beiden Namen einen zweiten vornamen haben.Da wir aber die namen so schön fanden haben wir sie, trotz zweiten namen aúch behalten. Da der Papa auch zwei vornamen hat, hat jeder der beiden einen abbekommen.

gudrun
Gast

Drea, stimme dir vollkommen zu. Diese Doppelnamen finde ich teilweise so daneben, dass manche richtig wehtun. Die passen teilweise überhaupt nicht zusammen. Ich weiß nicht, was sich manche dabei denken, oder ob sie überhaupt was denken

Jennifer
Gast

Unser Sohn wurde im März 2008 geboren. Nach ihm kammen einige Jungs mehr mit dem Namen Mika zur Welt. Ich finde den Namen zucker!!!!!
Kurz und bündig

Jenny
Gast

Finde den Namen süß, aber Levi find ich süßer=)

Lindie
Gast

Na, wenn da nur das Standesamt nichts dagegen hat. Ich meine wegen des "a" hinten.
Ich drück Dir die Daumen.

Drea
Gast

Mein Sohn kommt am 01.08.09 zur Welt und wird als Einzelnamen "MIKA" erhalten. Ich finde diesen Trend mit den 2, 3 und 4 Namen ehr stressig und völlig überflüssig.

Sylvia
Gast

Unser Sohn ist März 09 geboren. wir brauchten keinen Zweitnamen lt. Auskunft vom Standesamt. Da wir aber die Kombination schön fanden heißt er Mika Tjard. Wird aber nur Mika gerufen und er kann mal selbst entscheiden welchen Namen er besser findet.

Milena
Gast

Eine bekannte hat ein baby bekommen das mika heisst und ich find den namen sehr schön !!!

Primusch
Gast

Ich liebe diesen Namen. Geburtstermin ist der 13.10.09 und mein Sohn wird MIKA heißen.

maike
Gast

Blöder Kommentar unter mir.Ich sag nur Naja mit nem d in der Mitte.Wie einfallslos.Ich find Mika toll.

Nadja
Gast

Sowie Luma = Luftmatratze.
Hahahahaaaaaaa

Nadja
Gast

Das ist doch kein Name. Es könnte eher ein Kurzwort für MIschfarbmalKAsten sein!

Frank
Gast

Mika klingt zwar gut, aber ich halte männliche Namen, die auf ''a'' enden, immer für problematisch. Die Endung ''a'' ist nunmal eher weiblich.

Sina
Gast

süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß ;-P

mika
Gast

Der name ist geil! bin '82 geboren...

Mika + ZN
Gast

@Susanne: Niedlicher Jungennamen - aber auch für einen Erwachsenen angemessen? Ist ein konventioneller Zweitname wie Alexander reines Zugeständnis oder dankt es der Sohn einem später vielleicht?

Marieka
Gast

Hallo,
ich bin im 7 Monat schwanger und erwarte einen Jungen ich würde ihn gerne Mika nennen weiß aber keinen passenden zweitnamen...könnt ihr mir welche vorschlagen?

Danke=)

Janna
Gast

Der Sohn von meinem Cousin heißt auch Mika und der hat keinen zweiten Namen. Es geht also auch ohne. Übrigen: Schöner Name!!

Mycá
Gast

Die Söhne meiner Besten Freundin
heißen:
Ben-Mycá & Lex-Maximilian!
Dem ersten fand ich besonders toll

mel
Gast

Ich liebe diesen Namen auch sehr! Allerdings gefällt mir dafür wirklich nur die englische Schreibweise (wenn wir einmal einen Sohn haben werden, wird er auch engl.-deutsch sprachig aufwachsen werden da mein Mann Afrikaner ist), und zwar: MICAH. So schreibt man den Namen in ALLEN englisch-sprachigen Räumen und ich finde ihn auch so schöner. Wisst ihr etwas darüber / Bzw. wie das Standesamt in D.land darauf reagieren könnte? danke!

Stefanie
Gast

Ich denke mal das mit dem ZN oder dem "'" über dem a macht jedes Standesamt individuell.

Sara
Gast

Hallo!
nun ist unser Mika am 18.10.2008 geboren und wir brauchten keine 2. Namen und kein "´" über dem A

mika
Gast

Ich heiße mika, bin 26 und habe keine zweitnamen!

Martina
Gast

Unser Mika wurde im März 2003 geboren und auch wir sollten einen Zweitnamen angeben. Wollten wir aber nicht, also schreibt er sich jetzt offiziell "Miká". Muß er halt dran denken, wenn er mal heiratet oder so... Ansonsten schreiben wir den Accent einfach nicht. Für uns ist es eindeutig ein männlicher Name und wir finden ihn sehr schön.

Mario @ Miri
Gast

Ja, aber es geht auch ohne á, einfach Mika.
Gerade heute im Computerzeitalter, wo man sich überall mit Namen anmelden muss, ist ein á nur hinderlich. Es ist ja schon nervig, wenn man ein ü oder ä im Namen hat.

Miri
Gast

Also Miká???

@Anke
Gast

Hallo Anke,

doch, die Standesbeamten schauen ins Namensbuch. Allerdings haben die ältere Stände. Bei uns hatten die eins aus 2002. Dort steht drin, um auch die Frage mit dem "´" zu klären, Mika ist ein UNISEX Name und braucht ein Zweitnamen ODER man schreibt Mika mit "´" über dem a, dann wird es als Jungennamen anerkannt - wie bei Rene.

ABER wie ich bereits unten geschrieben habe. Habe ich mich an die Namensforschung an der UNI Leipzig gewandt, der Name der Frau steht unten, und die haben mir ein Schriftstück aufgesetzt (hat 20 € gekostet) wodrin stand, warum heutzutage Mika als Jungennamen ohne Zweitnamen anerkannt werden darf/sollte. Daraufhin hat unsere Standesbeamtin nachgegeben.
Einfach nicht aufgeben!

vera@anke
Gast

Wie heißt denn euer mika mit zweitnamen? würd mich mal interessieren. lg

Anke
Gast

Laut unserem Standesamt ist Mika in Schweden und Deutschland ein Unisexname, deshalb brauchten wir für Mika einen Zweitnamen; in Finnland ist er eindeutig männlich.
Aber anscheinend schaut nicht jeder Standesbeamte in das Namenmsbuch.

MN
Gast

Sorry vertipper, Mika

MN
Gast

Laut unseres Bürgermeisters müsst das AG Gießen ein Urteil gefällt haben das der Name Miko ohne Zweitnamen und ohne "´" geführt werden kann. Das wäre auch im Staatsanzeiger 2008 veröffentlicht, leider find ich diesen Artikel bisher nicht, bzw. das Urteil (find generell garkeins ...)

vera@sara
Gast

ok danke...werde mich da mal schlau machen. LG, vera.

Sara@Vera
Gast

Ich weiß nicht wo das "´" hin kommt, dass ist mir nicht gesagt worden, nur wenn man es ohne "´" schreiben würde, dann würde es als männl. Name anerkannt.

v3r@
Gast

aber voll schön

h.
Gast

modename

vera@sara
Gast

dein name ist voll schön =)
und jetzt zum namen mika: wieso sollte man ihn mit einem "´" schreiben? diese form kenn ich nicht. kannst du die mal aufschreiben, damit ich sehe wo das "´" stehen soll?

nayla
Gast

Hey hast du probleme,ich hab nur gefragt was interessiert mich wer er ist

Sara
Gast

Deutsch ausgesprochen. Wir kommen aus Mönchengladbach. Und dort habe ich mit einer Dame aus dem Krankenhaus gesprochen die alle Neugeborene beim Stadesamt anmeldelt.

@nayla
Gast

Du meinst wohl mika der SÄNGER

nayla
Gast

Mika hieß net so ein Sänger, hört sich wie milka an

@...
Gast

Wüsste ich auch gerne.

...
Gast

Deutsch oder englisch ausgesprochen?

Sara
Gast

Wir wollen unseren Sohn auch Mika nennen. Ich habe mich heute schlau gemacht ob man einen zweiten Namen braucht. Mir ist gesagt worden, dass man keinen braucht. Man darf Mika nicht mit einem "´" schreiben. Dann dürfte man das.

Mikas Frauchen
Gast

Hihi Mika heisst mein süßer Kater^^ Den Namen finde ich echt schön.

@ Mika als Einzelname
Gast

Es wäre super, wenn ich mal Auszüge aus dem Gutachten lesen dürfte oder würden Sie mir das Gutachten evtl. per E-Mail zur Verfügung stellen? Das wäre klasse. Falls Sie das Original verkaufen wollen wäre ich auch bereit etwas dafür zu bezahlen. Wäre für jede Hilfe dankbar!

Vielen Dank,
Sylvia (*****)

@Mika
Gast

Zitat:"Ich mag' meinen Namen überhaupt nicht. Da kommt dann immer so ein blöder Spruch mit Mika Häkkinen. Und Mika und Kimi geht ja wohl gar nicht *****! Eben wegen der besagten Rennfahrer. Ein bisschen mehr Köpfchen bei der Namenwahl bitte..."

Irgendwer heißt doch immer so, wie man selber... Aber davon mal abgesehen willst Du uns doch wohl nicht weiß machen wollen, dass Du nach dem Rennfahrer benannt wurdest???

Nadja
Gast

Ich finde diesen Namen auch einfach nur wunder-wunderschön!

Melina
Gast

Wunderschön...süß und cool passt zu jeden typ...=)

Nele
Gast

Mika ist ein klasse Name - unser zweiter Sohn heisst so geb. 06. Wir mussten aber leider einen Zweitnamen nehmen - so haben wir jetzt einen Mika Aurel

@ Vera
Gast

Mika benötigt keinen Zweitnamen !!
Man kann ihn auch gut allein lassen

vera
Gast

Findet ihr zu mika sollte umbedingt ein zweitname? oder findet ihr, dass es sich so - also nur mika - besser anhört?

vera
Gast

Mika! ein sehr schöner name =)
ich würd gern mal ein paar meinungen hören: mike als einzelname oder mit einem zweitnamen? was findet ihr schöner? und wenn mit einem zweitnamen, welcher?
LG

Mika als Einzelname
Gast

Hallo
unser Sohn Mika ist am 21.03.08 in Mannheim geboren. Auch wir sollten einen 2ten Vornamen angeben. Daraufhin habe ich bei der Namensforschung der Uni Leipzig angerufen (Frau Rodríguez). Diese haben ein Schriftstück aufgesetzt, der begründet, warum Mika in Deutschland als alleiniger Jungen-Name eingetragen werden darf. Daraufhin hat die Standesbeamtin Mika als Namen eingetragen.

Ich hoffe ich konnte ein paar Leuten helfen!

Frank
Gast

Oh wie Schade.

Nachgiebige Standesbeamte sind mir ein Graus. Ich verehre kleinliche Standesbeamte, die bei Unisex-Namen konsequent auf einen geschlechtseindeutigen Zweitnamen bestehen.

vip
Gast

Mika ist doch ganz ok!!!

Sandra
Gast

Hallo zusammen, auch wir haben einen Sohn, der "nur" Mika heißt (geb. am 02.10.02). Mich hatte eine Dame vom Standesamt angerufen und wollte, dass ich einen 2. Namen nenne. Da für uns aber nur der Name Mika in Frage kam, konnte ich ihr auf Anhieb keinen weiteren Namen nennen, den mein Sohn ein Leben lang hat. Das habe ich ihr auch so erklärt und sie war einverstanden. Also, mein Tipp, nur nicht gleich aufgeben!

Mika
Gast

Ich mag' meinen Namen überhaupt nicht. Da kommt dann immer so ein blöder Spruch mit Mika Häkkinen. Und Mika und Kimi geht ja wohl gar nicht *****! Eben wegen der besagten Rennfahrer. Ein bisschen mehr Köpfchen bei der Namenwahl bitte...

Tim
Gast

Wir wollen unseren Sohn nur Mika nennen, aber das Standesamt besteht auf dem 2. Namen (oder eben der spanischen Schreibweise Mikà) der das geschlecht spezifiziert... leider. Hier in Süddeutschland scheint das noch so zu sein :-(

Carina
Gast

Ich fände es besser wenn bei Mika ein zweiter geschlechtseindeutiger Vorname aufgezwungen wird.

Unisex ist Unisex, auch bei 90% Jungen.

@Engel von Nicole
Gast

Ja er geht als eizelner Name durch, denn in unserem Ort wo wir wohnen sind ne menge Mika´s geboren. Und die haben/brauchten keinen 2ten Namen. Wird auf dem Standesamt also keine schwierigkeiten geben. Lg Nicole.

Engel
Gast

Mein lebensgefährtwe und ich wünschen uns auch einen Sohn und der soll Mika heißen , hoffen nur das der als einziger Name durchgeht

Mika
Gast

Mika wird unser zweiter Sohn heißen. Sein grosser Bruder heißt Silas und wir finden das die zwei Namen gut zueinander passen.

@Conny
Gast

Hallo Conny!
Das ist ja witzig! Wenn wir einen 2. Vornamen für das Standesamt gebraucht hätten, wäre es bei uns auch ein Mika Luis geworden (allerdings ohne o).

Susanne
Gast

Ich finde den Namen absolut niedlich für einen kleinen Jungen.

@Annett
Gast

Zu Mika ( gefällt mir total gut ), würde mir Nele sehr gut gefallen, ob der aber nordisch ist weis ich nicht.
Ich wünsche dir alles Gute für die bevorstehende Geburt und noch viel Spaß bei der Namenssuche.
Gruß Magdalena

Annett
Gast

Unser "Großer" ist 3 und heißt Mika Jonas. Der Name gefiel uns schon immer, nicht nur wegen dem Häkkinnen. Zudem ist er ein blonder Knilch, daher passt der Name super zu ihm. Für unser "Kleines", das im April auf die Welt kommen soll, suchen wir noch. Am liebsten auch wieder etwas "Nordisches".

Wiebke
Gast

Mein Sohn heißt Mikas, er ist 2000 geb., wir brauchten keinen Zweitnamen. Er ist mit seinem Namen sehr zufrieden (wir auch)! Einfach schön.....

Sylvia
Gast

Unser sohn heißt mikka gabriel. wir haben uns für diese schreibweise entschieden da sie sehr selten oder so gut wie nie vor kommt. im übrigen passt mikka sehr gut zu madita - so heißt unsere kleine tochter.
bei uns wurde auch keine zweitname verlangt wir wollten es selbst so haben. auch unsere tochter trägt zwei namen ist in unserer familie so üblich. bei uns war es dem standesamt absolut egal welchen namen oder wie man ihn schreibt.

michael
Gast

Mika ist ein nicht sehr schöner name aber mein bruder der ende februar auf die welt kommt soll so heißen. dass find ich nicht sehr gut!

Lucie
Gast

... so heißt doch auch mitlerweile jeder 3.

andrea
Gast

Hey ... mein sohn heisst mika müller.
ich finds cool.
wir brauchten allerdings einen zweiten namen.
standesamt bestand drauf

Michaela
Gast

Der Name Mika ist wirklich sehr schön.
Ist für mich ein Jungenname

Thomas, Jana und Mika
Gast

Unser Mika wurde im Feb. 2006 geboren.Er ist ein richtig süßer Fratz und ein kleiner Düsentrieb.Einen zweiten Namen braucht er nicht,für uns war es die beste Entscheidung ihn so zu nennen.

Conny
Gast

Unser Sohn (geboren 2006) heißt Mika Louis. Ich freue mich jeden Tag auf´s Neue über diesen tollen Namen. Ihn so zu nennen war die absolut richtige Entscheidung :-)))

Grazia
Gast

Mika ist für mich etwas außergewöhnlich, für ein Mädchen klingt der Name süß...aber für ein Junge finde ich es ein bisschen zu (weiblich???)

Mika
Gast

Ich bin 17 und mag meinen Namen! Allerdings sind meine Eltern Schweden und ich heisse deshalb so... Nicht weil sie Rennsportfreaks sind... Und jetzt werden wahrscheinlich auch ne Menge Grace-Kelly-Mikas geboren, na ja. Das ist doch so eine Sache wie mit den ganzen kleinen Nevios.

JP
Gast

Mika ist einfach ein wunderschöner Name! Wenn mein Kind aber ein Mädchen werden sollte, werde ich es Vika nennen!

Judith
Gast

Ich mag den Namen Mika sehr!

Linda
Gast

Fest steht: falls wir mal einen sohn kriegen wird er mika johannes heißen....ich find den namen toll. im falle einer tochter wird es allerdings keine mika sondern eine lucie marlene

Barbara
Gast

Ich finde Mika sehr schön. Man muß jedoch mit dem Nachnamen etwas aufpaßen, denn Mika Müller hört sich dann doch irgendwie ulkig an.

Isabella
Gast

Ich finde Mika super schön. Was hat das mit Milka zu tun? Man kann genauso gut sagen: Livia klingt wie Livio (Oel).

Livia
Gast

Mika klingt wie Milka-nicht schön.

Mika
Gast

Relax, take it eeeasyyyy!!!:-))))))

Nina
Gast

Vor einem halben Jahr ist mein lieber Cousin Mika geboren. Bin stolz auf meine Tante&meinen Onkel das sie so einen tollen Namen ausgesucht haben. Endlich mal was anderes:-))Gruß an Mika Schatzi!!!

Franz
Gast

Dieser name ist so schön so heißtz mein Mann

Vici
Gast

Der Name ist schön, aber ich glaube nicht, dass er in ganz Deutschland immer häufiger wird! Richtig populär ist er wohl eher im nördlichen Teil!

Julia
Gast

@ Engelchen: Ich finde Mika Chris ist eine richtig schöne Kombination, und selbst wenn Mika immer häufiger wird, mit dem Zusatz Chris gibt es ihn wahrscheinlich nicht soooo oft, also hebt sich euer Kleiner dann doch von den anderen ab :o)

Engelchen
Gast

Mein Sohn heißt Mika Chris. Ich fand den Namen von Anfang an sehr schön und ausgefallen. Wir wollten immer einen Namen für unseren Sohn, der nicht so häufig vorkommt, leider muss ich jetzt immer wieder feststellen, dass auch andere den Namen sehr schön finden. Ich höre immer wieder "...ach, ich kenne auch einen Mika...der Sohn meiner Freundin heißt auch so...". Mittlerweile kennne ich 12 Mika´s.

Abraxine
Gast

Mein Sohn, geboren 2002, brauchte auch keinen spezifizierenden 2. Namen. Dem Standesamt reichte einfach "Mika" :o)

Jennifer
Gast

Unser Sohn wird definitiv Mika heissen und auch wenn wir manchmal ein paar seltsame Blicke bekommen, finden wir den Namen doch unglaublich schön.

Gabriela
Gast

Wir haben unseren Sohn, der im Jahre 1999 zur Welt kam Mika genannt. Auch wir brauchten keinen zweiten Namen allerdings mußten wir ein `(Häkchen) über das A setzen. Wollte das Standesamt so :-( Ein sehr ausgefallener Name. Unser Sohn mag ihn sehr gerne.

Nathalie
Gast

Mika gefällt mit gut. Ist eindeutig für mich ein jungen Namen!

icke
Gast

@ Marion

lol...ich würde meine söhne auch mika und kimi (oder kim) nennen!!
...die passen einfach so schön zusammen :D

Marion
Gast

Mika und Kimi find ich echt schön.
Wenn ich jetzt zwei Söhne bekäme, würden sie so heißen.
Aber ich brauch mir keine Gedanken mehr um die Namensfindung machen, das erledigen jetzt schon meine Kinder :o)

Levke
Gast

Mein Sohn Brauchte keinen zweit Namen der das geschlecht klarstellt!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Raik

Kommentar von nancy

Hi!! also ich bin gerade schwanger und steh vier wochen vor dem entbindungstermin!! ich hab ewig gebraucht ...

Mädchenname Lisann

Kommentar von peppie

Meine jüngste Tochter, 1996 geboren, heißt Lisann. Als wir den Namen auswählten gab es in unserem erweitert...

Jungenname Janosch

Kommentar von Burkhardt

Unser Sohn heißt eigentlich Johannes, er bestand aber ab etwa 6 Jahren wie sein ungarischer Großvater János...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christoph, Ebba, Elvira, Gregor, Josef, Ludwig und Patricia ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren