Randy

  • Rang 1288
  • 108 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 53 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • amerikanisch
Randy: Kosename von Randolf (Randolph) oder Randall

Randolph heißt im germanischen: der schirmende Wolf
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Ran-dy -andy (4) -ndy (3) -dy (2) -y (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ydnar 762 R530 RNT
Morsecode Schreibschrift
·-· ·- -· -·· -·-- Randy
Randy buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Richard | Anton | Nordpol | Dora | Ypsilon
Randy in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Randy in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Ran
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Randy
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Randy (Ex Wrestler)
  • Randy Crawford (US-Amerikanische Soul- & Jazz-Sängerin)
  • Randy De Puniet (Französischer Motorradfahrer)
  • Randy Edelman (Komponist)
  • Randy Harrison (Schauspieler)
  • Randy Jackson (Sänger und Bruder von Michael Jackson)
  • Randy Krummenacher (Schweizer Motorradrennfahrer)
  • Randy Mamola (Motorradfahrerlegende)
  • Randy Orton (Wrestler)
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Randy
Rang 200 im August 2014
Rang 0 im September 2014
Rang 209 im Oktober 2014
Rang 0 im November 2014
Rang 0 im Dezember 2014
Rang 194 im Januar 2015
Rang 171 im Februar 2015
Rang 0 im März 2015
Rang 161 im April 2015
Rang 178 im Mai 2015
Rang 0 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 164 im Oktober 2015
Rang 174 im November 2015
Rang 161 im Dezember 2015
Rang 188 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 174 im März 2016
Rang 161 im April 2016
Rang 170 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 141 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 160 im Februar 2017
Rang 173 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 188 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 141
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 230.63

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Randy stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Randy seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1624 18 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Randy belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1624. Rang. Insgesamt 18 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Randy in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 2863 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 2859 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 2901 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 1889 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 2636 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 3009 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 3849 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 2870 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 3095 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 2276 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 2544 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 3830 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 3987 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 3315 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 2964 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 4747 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 1889
  • Schlechtester Rang: 4747
  • Durchschnitt: 3102.12

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Randy in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 8.3 % 8.3 % Bayern
  • 8.3 % 8.3 % Brandenburg
  • 16.7 % 16.7 % Hessen
  • 8.3 % 8.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.3 % 8.3 % Niedersachsen
  • 16.7 % 16.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 25.0 % 25.0 % Sachsen
  • 8.3 % 8.3 % Sachsen-Anhalt
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 33.3 % 33.3 % Graubünden
  • 33.3 % 33.3 % Luzern
  • 33.3 % 33.3 % Thurgau

Dein Vorname ist Randy? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Randy
Statistik der Geburtsjahre des Namens Randy
Randy als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Randy wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Randy (0x)

    Hochdruckgebiet Randy
  • Tiefdruckgebiet Randy (1x)

    Tiefdruckgebiet Randy
    • 15.06.2007

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Randy?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Randy zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Randy ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Randy in Verbindung bringen.

bekannt (46.6 %) modern (60.3 %) wohlklingend (58.6 %) männlich (62.1 %) attraktiv (62.1 %) sportlich (70.7 %) intelligent (53.4 %) erfolgreich (65.5 %) sympathisch (63.8 %) lustig (60.3 %) gesellig (63.8 %) selbstbewusst (53.4 %) romantisch (62.1 %)
von Beruf
  • Koch (2)
  • Ausbilder (1)
  • Werkzeug-Mechaniker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Randy und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Randy

Randy
Gast

Also ich heiße auch Randy, 1991 geboren. Ich selbst mag den Namen nun wirklich gar nicht & das sogar schon bevor ich wisste, dass die englische Übersetzung „spitz sein“ heißt. Ich muss allerdings zuegeben, dass die meisten Menschen den Namen zumindest nicht schlimm finden.
Trotzdessen würde ich nicht auf die auf die Idee kommen, ein Kind so zu nennen.

Randy
Gast

Also ich bin ein Mädel und heiße auch Randy. Allerdings wird mein Name so ausgesprochen wie man ihn schreibt und nicht amerikanisch. Ist das bei den wenigen Frauen hier, die auch so heißen genauso, oder wie spricht man euren Namen aus?

na ja
Gast

In England sicher okay...

Randy
Gast

Ich männlich finde meinen Namen auch cool und das seit 31 Jahren, wurde übrigens nach einem kanadischen Eiskunstläufer benannt...

giggle
Gast

Ok, ich weiß nicht, wie es in den US aussieht, aber in GB habe ich randy durchaus schon gehört.
Ich wäre da trotzdem vorsichtig, auch wenn es vielleicht nicht mehr ganz aktuell ist.

@ Naja
Gast

da gebe ich dir recht, das Wort randy ist eher im britischen Sprachgebrauch, und auch da ein wenig unmodern. Eher ein Wort der 80er und 90er Jahre.

Naja
Gast

in der Alttagssprache wird "randy" als "spitz sein" so gut wie nicht verwendet, sondern eher mit "horny" ausgedrueckt das ist so aehnlich wie bei uns das Wort Base, frueherers Wort fuer Cousine. Jeder kennt das Wort unter Cousine, selten sagt jemand Base.

Hier im Nordosten der USA ist das Wort randy ohnehin nicht im alltaeglichen Sprachgebrauch inkludiert... sondern gilt oftmals tatsaechlich als nickname eines Randalls oder Ranolphs - was ich hierzulande uebrigens auch eher gutheissen wuerde :)

giggle
Gast

Da war wohl jemand schneller.

giggle
Gast

Dass der Name auf Englisch soviel wie sexuell erregt heißt, daran würde ich auch absolut keinen Anstoß nehmen... Ich mein, was tangierts mich. Ist ja nur mein Kind.
Ich wäre bei sowas sehr vorsichtig! Und Englisch ist ja nun auch keine Sprache, die hier keiner kann.

A.F.
Gast

randy = geil, den Namen würde ich nicht vergeben!

Vanessa
Gast

Ich finde den namen Randy voll cool ich werde mein sohn auch randy nennen aber ich werde ihm vieleicht noch ein zweiten vornamen geben und zwar soll er randy keith heißen oder nur randy

Randy
Gast

Ich bin weiblich und heiße seit 1958 "Randy"
und bin stolz drauf....

Maja
Gast

Klasse Name!

Raendy=))))
Gast

Als ich 1976(weiblich) geboren wurde,war ich die einzigste mit diesem namen...und ich bin es in dieser schreibweise gkaub ich immer noch.Ich besitze keinen zweitnamen was auch unnötig ist wie ich finde.Aber das ich meinen namen nicht leiden konnte hing damit zusammen das andere sich den nicht merken konnten=(( heute bin ich froh das ich den namen besitze,denn wenn ich gerufen werde dreh nur ich mich rum und kein anderer...modenamen sind mir ein grauen und ich habe auch bei der namenswahl meiner kinder darauf geachtet das es was besonderes ist.
Und das der name geil bedeutet macht nichts denn wenn ich mal so darüber nachdenke..es stimmt ja auch noch....sorry aber anke,kerstin,leonie, Lukas(***) leon,daniel usw...heisst jedes dritte kind....
in diesem sinne es lebe die orginalität=))))
Ich Liebe meinen namen

@@ Jan Hendrik
Gast

neinneinnein! Der Name Randy ist nur Abkürzung von Randolph oder eben eigenständig. Dieser Name geht nur in den USA, woanders hat er diesen Beigeschmack von 'geil' im sexuellen Sinne.