Ray

  • Rang 1297
  • 116 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 27 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • japanisch
englische Kurzform von Raymond (Bedeutungszusammensetzung aus: »Rat« und »Beschützer«).
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 1 Silbe Ray -ay (2) -y (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Yar 7 R000 R
Morsecode Schreibschrift
·-· ·- -·-- Ray
Ray buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Richard | Anton | Ypsilon
Ray in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Ray in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Rayle und
  • Ry
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ray
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Miley Ray Cyrus (US-Amerikanische Schauspielerin und Sängerin)
  • Ray Charles (Musiker)
  • Ray Conniff (US-amerikanischer Komponist, Arrangeur, Orchesterleiter und Posaunist)
  • Ray Fujita (Französisch-Japanischer Schauspieler und Musiker)
  • Ray Milland (Britischer Schauspieler)
  • Ray Park (Schottischer Stuntman & Schauspieler)
  • Ray Romano (Schauspieler)
  • Ray Slijngaard (Mitglied der niederländischen Techno-Dance Band 2 Unlimited)
  • Ray Smith (Der frühere Meister des Feuers aus "Ninjago")
  • Ray Sutton (Figur aus 'The Vampire Diaries')
  • Ray Toro (Gitarist bei My Chemical Romance)
  • Sugar Ray Robinson (US-Boxer)
  • William Ray Cyrus (US-Amerikanischer Countrysänger & Schauspieler)
Weitere 8 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Ray
Rang 197 im Oktober 2014
Rang 181 im November 2014
Rang 179 im Dezember 2014
Rang 177 im Januar 2015
Rang 168 im Februar 2015
Rang 184 im März 2015
Rang 162 im April 2015
Rang 173 im Mai 2015
Rang 158 im Juni 2015
Rang 167 im Juli 2015
Rang 158 im August 2015
Rang 159 im September 2015
Rang 156 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 156 im Dezember 2015
Rang 187 im Januar 2016
Rang 181 im Februar 2016
Rang 163 im März 2016
Rang 152 im April 2016
Rang 157 im Mai 2016
Rang 157 im Juni 2016
Rang 143 im Juli 2016
Rang 143 im August 2016
Rang 152 im September 2016
Rang 157 im Oktober 2016
Rang 163 im November 2016
Rang 150 im Dezember 2016
Rang 175 im Januar 2017
Rang 162 im Februar 2017
Rang 166 im März 2017
Rang 140 im April 2017
Rang 153 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 151 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 155 im September 2017
Rang 147 im Oktober 2017
Rang 158 im November 2017
Rang 150 im Dezember 2017
Rang 174 im Januar 2018
Rang 154 im Februar 2018
Rang 172 im März 2018
Rang 149 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 146 im Juni 2018
Rang 160 im Juli 2018
Rang 171 im August 2018
Rang 163 im September 2018
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 333
  • Durchschnitt: 197.44

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Ray stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Ray seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1756 16 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Ray belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1756. Rang. Insgesamt 16 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Ray in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 951 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 951
  • Schlechtester Rang: 951
  • Durchschnitt: 951.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Ray in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 18.8 % 18.8 % Bayern
  • 12.5 % 12.5 % Berlin
  • 25.0 % 25.0 % Brandenburg
  • 6.2 % 6.2 % Hessen
  • 12.5 % 12.5 % Niedersachsen
  • 18.8 % 18.8 % Sachsen
  • 6.2 % 6.2 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 33.3 % 33.3 % Aargau
  • 33.3 % 33.3 % Appenzell Ausserrhoden
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Stadt

Dein Vorname ist Ray? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ray
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ray

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Ray?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Ray zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (66.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ray ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ray in Verbindung bringen.

bekannt (66.0 %) modern (78.0 %) wohlklingend (54.0 %) männlich (66.0 %) attraktiv (62.0 %) sportlich (60.0 %) intelligent (54.0 %) erfolgreich (56.0 %) sympathisch (76.0 %) lustig (48.0 %) gesellig (62.0 %) selbstbewusst (66.0 %) romantisch (58.0 %)
von Beruf
  • Sportler (2)
  • Soldat (1)
  • KFZ-Mechatroniker (1)
  • Maurer (1)
  • Musiker (1)
  • Industriekaufmann (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ray und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ray

Lisa
Gast

12.8.2017 ist mein kleiner Schatz geboren er heißt auch Ray :D

Die manchen Leute finden es komisch aber in der heutigen Zeit ist es sowieso normal dass jeder kann unkompliziert Name mehr hat

Wolle
Gast

Unser Sohn heißt Ray und ist 2016 geboren. Finde den Namen voll geil.

Lisa
Gast

Mein Sohn heißt Ray ist am 12.8.2017 geboren der Name ist toll und kurz :)
und nicht jeder 3 der irgendwie den selben Name hat

Ray Oscar William Jr.
Gast

Ich heiße Ray.....doch meine Family und Freunde nennen mich manchmal Rayo oder Junior ;)

Julia
Gast

Oh~ der Name ist so schön! Ich liebe ihn einfach! Es ist aber auch ein Mädchenname, oder?

Ray Kallweit
Gast

Leider ist der Vorname Ray nie auf Namenstassen oder ähnlichen Touristen-Artikeln zu finden.

Silesia
Gast

Ich mag den Namen Ray. Doch er sollte zum Nachnamen passen. Des weiteren finde auch ich, das der Name etwas mystisches, geheimnisvolles und anziehendes hat.

Ray
Gast

Ray:
englische Kurzform von Raymond (Bedeutungszusammensetzung aus: »Rat« und
»Beschützer«). Namensträger: Ray Charles, US-amerikanischer Jazzmusiker.

Jason - Ray
Gast

Ich finde den Namen auch gut, aber es brauchte zeit bis ich mich daran gewohnt habe, hatte wegen dem namen als auch schwierigkeiten mit anderen.

Ich
Gast

Ich finde diesen Namen als Zweitnamen sehr schön und wenn man ihn englisch ausspricht. Glaube auch wie einige hier, das er jedoch zum Nachnamen passen sollte, egal ob als Vor- oder Zweitnamen.Ray ist ein Name mit viel Klang obwohl er sehr kurz ist.

??? → ♥'
Gast

So heißt einer, der in meiner Klasse ist ♥

Annelie
Gast

Mein Mann heißt Ray.Finde den Namen nicht so super.Aber man hat sich daran gewöhnt.
Was ich blöd finde seine Eltern sprechen ihn deutsch aus.Da finde ich Rayk für ein deutsches Kind besser.

Ray
Gast

Ich finde meinen namen toll
vorallem braucht man nicht lange
um ihn zu schreiben...
das einzige schlechte ist das deutsche es
falsch aussprechen : Raaiii :O das nervt voll

Jenny
Gast

Die ratte meines bruders heißt ray

nadja
Gast

Wenn man den Namen ganze normal Deutsch aussprechen würde ,dann würde es ne Russische bedeutung haben "paradis"

das phantoooom
Gast

Ich fand den Namen schon immer schön, er hat irgendwie etwas mystisches, geheimnisvolles und anziehendes. Zumindest verbinde ich das mit dem Namen Ray.

Ina
Gast

Ray als zweiname ist in ordnug aber als Vorname würde ich ihn meinem Sohn nicht geben gibt viel schönere namen!!
Lg Ina

Jaquey
Gast

So heißt mein schatz!!!

Ludmilla
Gast

Mein schwiegersohn kommt aus canada und trägt diesen namen.

Michaela
Gast

Eine Bekannte hat den Namen als Zweitnamen vergeben und er klingt in Kombi mit dem Erstnamen gut.
Mir gefällt der name Ray gut.

Regina
Gast

An sich finde ich den Namen nicht schlecht. Alledings würde ich persönlich so einen englischen Namen echt nur vergeben wenn mindestens ein Elternteil auch aus dem englischsprachigen Raum stammt und von daher ein gewisser Bezug zu solchen Namen besteht.

Antje*
Gast

Und wie finden alle meine "Vorredner" nun eigentlich den Namen Ray?
Ich finde ihn schön, Vorauss. er paßt zum Nachnamen und das Umfeld kennt die richtige Aussprache.

Regina
Gast

Ich glaube eher unsere Lana-Antje-Charlotte ist ein gelangweiltes Einzelkind... und heißt wahrscheinlich in Wirklichkeit auch ganz anders!

Monika
Gast

@ Lana-Antje-Charlotte, ich bin zwar nicht Hella, aber ich möchte doch kurz was dazu sagen:
Wenn deine Tante einen Sohn geboren hat, warum ist das dann dein Bruder? Und dann die Namen ! Ray Anthony Brian und Rachel-Amy-Branda sind voll die Ami-Namen, da passt deiner gar nicht dazu. Der Geschmack eurer Eltern hat sich da ja grundlegend geändert.

Lana-Antje-Charlotte
Gast

Warum findest du den Namen meiner Schwester nicht schön??? Und den von meinem brother-boy?
Liebe Hella,
ich finde die Namen Lana und Charlotte nicht so toll. Aber Rachel-Amy-Branda und Ray-Anthony-Brian finde ich einfach großartig. Meine Geschwister sind sooooooooooooo süß.
Meine Schwester nennen wir meistens nur Amy und meinen Bruder Anthony.
Das hat einen Sinn.
Rachel & Ray
Amy & Anthony
Branda & Brian
Ich werde meistens nur Antje genannt.GRINS

Hella
Gast

Der Name ist nicht nur lang, er hört sich auch schlimm an.
Deiner geht, außer Antje, aber der deiner Schwester ist auch nicht schön.

Lana-Antje-Charlotte
Gast

Meine Tante hat gerade einen Sohn geobren. Er heißt Ray Anthony Brian
Der Name ist zuuuuu lang. Meiner auch. Meine kleine 5-Jährige Schwester heißt Rachel-Amy-Branda.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Constantin

Kommentar von Constantin

Bin jetzt 11.Jahre und finde meinen Namen super, halt was anderes als immer nur Max, Lukas usw

Mädchenname Miria

Kommentar von Mirja

Keine Berühmtheit bekannt. Wie wäre es mit Mirja Boes (Komikerin). Ich finde es toll, dass es keine Einträg...

Mädchenname Florentina

Kommentar von FLorenTiina

HaaaLo zusaaMeen ich heisse Florentina und der NaaMeee ist sehr schööön .* die meiisTeen nennen miiCh Tiina...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Celina, Clementine, Klara und Ursula ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren