Santiago

  • Rang 280
  • 3074 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 72 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • spanisch
kommt vom Heiligen Jakobus dem Älteren
hebräischer Name, Bedeutung siehe Jakob
vom altspanischen abgewandelter Name Jakob
erst San yago, dann Santiago, dann Sandiago und heute oft nur noch Diego
der Jakobsweg, der unter anderem nach Santiago de Campostella führt, wurde nach diesem Heiligen Jakobus dem Älteren benannt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 3 Silben San-tia-go -tiago (5) -iago (4) -ago (3) -go (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ogaitnas 8624 S532 SNXK
Morsecode Schreibschrift
··· ·- -· - ·· ·- --· --- Santiago
Santiago buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Siegfried | Anton | Nordpol | Theodor | Ida | Anton | Gustav | Otto
Santiago in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Santiago in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Diego,
  • Santi,
  • Santo,
  • Spongi,
  • Tiago und
  • Yago
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Santiago
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Santi Cazorla (Spanischer Nationalspieler)
  • Santiago (Figur aus 'Interview mit einem Vampir')
  • Santiago Bernabeu (ehemaliger spanischer Fußballspieler, Name der Fußballarena von Real Madrid)
  • Santiago Bernabéu Yeste (Präsident von Real Madrid 1943-1978)
  • Santiago Calatrava (Architekt)
  • Santiago Canizares (spanischer Torwart in der Primera Divison)
  • Santiago Volturi (Figur aus Twilight)
  • Santiago Ziesmer (Schauspieler und Synchronsprecher)
  • Santiano (Deutsche Band)
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Santiago
Rang 0 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 164 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 160 im Mai 2017
Rang 150 im Juni 2017
Rang 160 im Juli 2017
Rang 151 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 154 im Oktober 2017
Rang 154 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 188 im Januar 2018
Rang 156 im Februar 2018
Rang 173 im März 2018
Rang 148 im April 2018
Rang 154 im Mai 2018
Rang 147 im Juni 2018
Rang 161 im Juli 2018
Rang 170 im August 2018
Rang 160 im September 2018
Rang 172 im Oktober 2018
Rang 162 im November 2018
Rang 146 im Dezember 2018
Rang 184 im Januar 2019
Rang 151 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 160 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 119 im September 2019
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 119
  • Schlechtester Rang: 345
  • Durchschnitt: 202.76

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Santiago stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Santiago seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
799 60 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Santiago belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 799. Rang. Insgesamt 60 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Santiago in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 866 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 1407 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 854 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 725 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 379 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 943 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 636 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 558 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 581 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 360 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 281 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 316 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 291 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 290 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 120 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 120
  • Schlechtester Rang: 1407
  • Durchschnitt: 484.63

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Santiago in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 22.2 % 22.2 % Bayern
  • 22.2 % 22.2 % Hessen
  • 11.1 % 11.1 % Niedersachsen
  • 22.2 % 22.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 11.1 % 11.1 % Sachsen
  • 11.1 % 11.1 % Thüringen
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Santiago? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Santiago
Statistik der Geburtsjahre des Namens Santiago

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Santiago?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Santiago zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (32.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (16.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (32.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (24.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (8.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (16.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (24.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (64.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (72.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Santiago ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Santiago in Verbindung bringen.

bekannt (57.0 %) modern (68.0 %) wohlklingend (76.0 %) männlich (67.0 %) attraktiv (72.0 %) sportlich (68.0 %) intelligent (71.0 %) erfolgreich (65.0 %) sympathisch (78.0 %) lustig (58.0 %) gesellig (67.0 %) selbstbewusst (67.0 %) romantisch (65.0 %)
von Beruf
  • Künstler (3)
  • Lehrer (2)
  • Fotograf (2)
  • Maschinenführer (2)
  • Schauspieler (1)
  • Pilot (1)
  • Kellner (1)
  • Sportler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Santiago und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Santiago

Ines
Gast

Der Name ist sehr christlich, kommt vom heiligen Jakobus dem Älteren.
natürlich ist er spanisch, deutsch würde es ja Jakob heißen.
eine Form ist auch San Diego, ist auch das gleiche.

@Mila
Gast

Das ist der Name meines Großvaters, der zwar noch nie einen Fuß nach Deutschland gesetzt hat, aber laut deiner Aussage dann angeblich ja auch vom Amt leben müsste. Einen klassischen Vornamen (auch wenn in Deutschland unüblich) aus eben diesem Grund als Hartz 4 Namen zu betiteln ist doch lächerlich. Mein Opa war ein hart arbeitender Mann bis es gesundheitlich einfach absolut nicht mehr ging und da war er 75. Da könnten sich manche hier eine Scheibe abschneiden. In Spanien und Lateinamerika ist es ein bekannter, verbreiteter Name.

Michael
Gast

Mein Sohn heisst Santiago. Meine Frau ist Amerikanerin mit mexikanischen Wurzeln (in ihrer Familie wird viel spanisch gesprochen). Uns gefaellt der Name sehr gut. Auch deshalb, weil er im spanischen, englischen und deutschen gut klingt.

Chile
Gast

@Hartz IV: Ein klassischer "Hartz IV-Name" ist Santiago bestimmt nicht. Dazu ist der Name in Deutschland bestimmt viel zu selten. Ist eher ein Name für spanischsprachige Länder.
Sofern es überhaupt so etwas wie einen "Hartz IV-Namen" geben sollte: Horst zählt da auch nicht dazu. Horst ist ein traditioneller Name, welcher erst in der Neuzeit durch diverse Sprüche verunglimpft wurde. Zu Zeiten, als der Name Horst modern war, gab es noch kein Hartz IV und in der Neuzeit werden vermutlich viele von der Vergabe des Namens absehen wegen der dummen Sprüche. Horst Köhler wird auch keiner in diese Schublade stecken und heute wären einige froh, wenn er noch Bundespräsident wäre.

Hartz IV
Gast

Klassischer Hartz IV Name? Gibt es eine Person in der BRD, welche Hartz IV bezieht und Santiago heißt? Ich denke die heißen eher Horst oder Mohammed?

Santiago
Gast

@Mila,
Typischer hier Hartz-IV Klischee-Name? Weshalb?
Hauptsache Sie können lachen...wie Mila.
PS. Meine Tante heißt auch Mila, von Milagros, was Wunder bedeutet. Ein Wunder wäre es Sie könnten mir den Zusammenhang zwischen meinem Namen und Hartz-IV erklären. Danke schön.

Evangeline
Gast

Ich finde den Namen wunderschön. Mein Sohn ist 5 Jahre und heisst so . (Räusper) Wir bekommen kein Hartz-4

Mila
Gast

Sorry, aber klassischer Klischee-HartzIV-Name :-(

santiago
Gast

Scheis name

Martin
Gast

So ein klangvoller Name, wir sind im Kreissaal und haben uns soeben dafür entschieden. Wir habe (noch) nicht viel mit Spanien zu tun, ist uns egal, er gefällt uns einfach!

Christin
Gast

Ich würde ihn nicht nehmen aber mal einen Santiago im KG oder in einer Schulklasse fänd ich ganz ok.

Judith
Gast

Mein Freund persischer Abstammung und ich bekommen bald einen Sohn, der Santiago heißen wird. Ich bin einst nach Santiago de Compostela gepilgert, bin dort geblieben und habe eine Zeit lang vor Ort gelebt und studiert. Der Name ist sowohl für die Stadt, als auch für die Galegos, die diesen Namen tragen, ein Wohlklang. Ich verbinde mit ihm persönliche Erinnerungen und habe einen Freund an der portugiesischen Grenze, der so heißt. (...) Ich bin stolz auf eine Welt, die kulturell zusammen wächst und nehme mir das Recht heraus, einen persisch-deutschen Jungen mit einem spanischen Vornamen in Kenntnis über Abstammung und Bedeutung taufen zu lassen. Unser liebster zeitgenössischer Prominenter, der diesen Namen trägt, ist der Architekt Santiago Calatrava. Und hier noch ein Aufreger für die sich Brüskierenden: Wir setzen dem Ganzen sogar noch eins drauf mit dem Zweitnamen Maria, begründet in der eigenen Familiengeschichte. Der Name wird nicht genannt, aber urkundlich festgehalten werden, als stiller Zusatz und Begleiter sozusagen. Die Wahl des Zweitnamens ist unumstößlich, weil meine liebe verstorbene Großmutter so hieß. Er stand schon vor der Schwangerschaft fest- unabhängig vom Geschlecht des Kindes. Auch hier gibt es mit dem großartigen Rainer Maria Rilke ein prominentes Beispiel.
Unser Kind geht aus unserer einmaligen Verbindung hervor und wird daher auch einen Namen haben, mit dem wir persönlich emotional verknüpft sind. Mein persischer Freund -selbst Architekt- findet sich in Santiago wenn auch nicht kulturell, so aber beruflich wieder...so what?! Es können nicht alle Cedrick-Pascal und Maximilian heißen *schmunzel*.
Ich bin überzeugt davon, dass unser Kleiner seinen Namen mögen wird und sich der Name entgegen aller innerfamiliären Kritik seinen Platz bei uns finden wird.
Und war er lieb, ist er der Santi, ansonsten kann man ihn doch mit Iago (Othello) ermahnen! Ich find den Namen genial. Er hat Klasse und Bedeutung, wird sich sowohl in das Bild eines Kindernamens fügen als auch in das eines erwachsenen Mannes. --- Dezember 2012

Jelena
Gast

Mein Sohne wird Santiago heißen und meine Tocher Jelena-Marissa c:

Tina
Gast

Unser Kleiner heißt Santiago Aarón und er ist KEIN Spanier.
Es ist ein wunderschöner Name und stammt vom Hl. Jakobus. Unser erster Sohn heißt Jonathan Taylor und er ist KEIN Engländer. Sein Name ist hebräisch und bedeutet "Gottes Geschenk" oder auch "von Gott gegeben". Letztendlich kann man nuur hoffen, dass die Kinder ihren Namen auch schön finden. Der Rest ist völlig nebensächlich

Hanne
Gast

Ich finde nicht, dass es arrogant ist, wenn man ein anderes Sprachempfinden hat als du. Dir ist es nicht so wichtig, ob Vor- und Nachname zusammen passen, anderen schon. Das Recht hat man wohl.

kg
Gast

Also eigentlich wollte ich nur die Namensbedeutung nachsehen und lese hier soviel Blödsinn...und auch an all diese arroganten Menschen, die meinen nur Spanier hätten ein Anrecht auf spanische Namen. Nachname hin oder her(bin mit einem Spanier verheiratet, aber hier übernimmt man den Nachnamen des Mannes nicht)es entscheiden allein Mutter und Vater wie das Kind heissen soll. Super wenn Bedeutung, Nachname, Geschwisternamen alle harmonieren, aber das ist manchmal schwierig...erst DENKEN, dann schreiben...

Sushi
Gast

Hallo "Mein"! Zur Info: Sandiego ist kein richtiger Name. Es gibt den Heiligen San Diego und die Stadt San Diego. Aber nur eine so hohle Nuss wie die Feldbusch würde ihren Sohn so nennen, und auch noch zusammengeschrieben!

Mein
Gast

Neffe heißt Santiago und ich finde diesen Namen sehr schön. Santiago ist ein ganz normaler, spanischer Jungenname genauso wie Sandiego beispielsweise.

Isa
Gast

Ihr immer mit euren Nachnamen *lol*
Mein Mann heisst mit Nachnamen Kasper also super deutsch und ist Spanier *lol* doof gelaufen ich weiß...
Unser 1. Sohn hat einen spanischen Vornamen und unser zweiter Wurm wird auch wieder einen Spanischen bekommen- auch wenn der Nachname in dem Fall dann nicht passt so sind sie eben doch halb Spanier ;-)

charly
Gast

Ich bin deutsche werde aber in ein paar wochen einen spanier heiraten. unsere kinder heißen alvaro, francesc und das, welches noch unterwegs ist wird santiago heißen. ich finde spanische namen wunderschön, man muss aber darauf achten das er zu dem nachnamen passt.

Julienne
Gast

Mein kleiner heisst Santiago Romeo :)

füralledieesnochnichtwissen
Gast

Santiago ist ein Vorname (heiliger Jakob), nach ihm wurde die Stadt benannt, also nicht umgekehrt.

Na
Gast

Hängt die Sender-Taste oder hast einen Gedrehten zuviel geraucht?

Santiago ist als Vorname ganz ok, sofern das Kind spanische Wurzeln bseitzt.

@ all !
Gast

Aloha from Hawaii !
I personally think, that this name is quiet beshit !
Santiago sounds like my mothermother, when she says : '' Go to bed ! ''
Finally my decision is taken : the name Santiago influeces badly our great, heavently planet !!!
Peace to all my brothers and sisters, see us in Kahului guys ! xoxo Kioni :*

Sigrid
Gast

Unser Enkelkind ( geb. 14.04.11) heißt Santiago Philippe. Erst mußten wir uns an den Namen gewöhnen.
Jetzt finden wir ihn sehr schön.
Er paßt zu unserem süßen Enkel.

Sandra
Gast

Ich finde den Namen einfach wunderschön, passt aber leider mal wieder wie so viele schöne Vornamen nicht zu deutschen Nachnamen...da hilft nur einen Spanier heiraten ;)

@Lex
Gast

Furchtbar, bitte tue uns Spaniern diese Namensverbindung nicht an. Santiago ist ein heiliger und wundervoller Name und sollte von Deutschen (mit deutschen Nachnamen) nicht verschandelt werden. Dieser Name geht nur wenn man einen spanischen Hintergrund hat, ansonsten ist das nur schlimm.

Lex
Gast

Was haltet ihr von Riley Santiago?

Spanierin
Gast

In Spanien ist Santiago ein ganz normaler Jungen-name. Ich bin sehr stolz, dass mein Partner und Ich aus Spanien kommen und deshalb passt der Name Santiago auch nur zu einem Nachnamen der suedlaendisch klingt. Santiago Maier oder Mueller geht gar nicht.

@Lola
Gast

könnte sein.

Lola
Gast

Mein Mann und Ich kommen aus Spanien und sind gerade schwanger. Der Name Santiago gefaellt uns ausgesprochen gut, wobei wir leider auch Angst haben, dass er in Deutschland zu einem Unterschicht-Namen gemacht wird.

jonahs cousine
Gast

Santiago hört sich schon irgendwie cool an.

@ Santiagos Papa
Gast

Echt schön der Name! Gefällt mir sehr! Aber hoffentlich zu einem spanischen Nachnamen!?
Meine Familie kommt aus der Nähe von Santiago de Compostela...
Liebe Grüße

Santiagos Papa
Gast

"Heiliger Jakob", einer der vier Hauptjünger Jesu, höchster Schutzheiliger Spaniens. Unter seinem Namen wurden die letzten Christen unter einer Fahne gesammelt um dem Ansturm der Mauren abzuwehren. Mit Erfolg. Heute kann man die Pilgerreise nach Santiago de Compostela machen. Zu den Stätten, wo angeblich Karl dem Großen der Apostels Jakob erschienen ist und ihm seine letzte Ruhestätte gezeigt hat. Ein Name mit einer Geschichte und einer mit Tiefgang. Da kann man viel erzählen und viel unternehmen (Pilgerreise). Ich freue mich schon darauf mit meinem Sohn die Pilgerrreise nach Santiago de Compostela zu unternehmen. So kommen wir uns noch näher und er kann dann später in der Schule über die Bedeutung und Herkunft seine Namens erzählen. Wer von uns kann das schon...

Raquel
Gast

Ich habe meinen sohn vor ca 7 jahren Santiago genannt.
Meine Mutter war so froh,dass wenigstens einer von meinen Kindern einen spanischen Namen trägt! =)

Jose
Gast

@Kira.. was für schwachsinnige Argumente... Santiago heißt "Heiliger Jakob". Mein Sohn heißt auch Santiago.. Selbstverständlich würde ich meinen Sohn auch nicht Stuttgart nennen.. Wenn Du gewußt hättest wo der NAme herkommt bzw. was er heißt hättest DU Dir deinen Beitrag sparen können..-)

santiago....
Gast

Toler name-mein papa heisst ja so-lebt ja in cuba...mein sohn deshalb nur tiago

Janine
Gast

Seit ich 13 bin (bin mittlerweile 22), weiß ich, dass ich meinen Sohn Santiago nennen will. Den Namen habe ich mal in einem Buch gelesen, da war Santiago die Hauptfigur und ich habe mich einfach in den Namen verliebt. Er ist wunderschön und ich denken, hier in Deutschland auch sehr selten.

LG

Rhea
Gast

Naja in erster Linie ist er ein guter Schauspieler. Dat mit Spongebob ist mir rech schnuppe :)

@Rhea
Gast

Der spricht den Spongebob, gelle?
Naja, ich mein für meinen Geschmack ist der Name schon ein wengerl lange. Aber gibt Schlimmeres.

Rhea
Gast

Bin ja ein grosser Santiago Ziesmer Fan, find den Namen gut.

leya
Gast

also ich persönlich find die kombi leandro santiago auch toll :)
und santiago marcello

Andrea
Gast

Mein Sohn heist leandro Santiago.. ich finde die kombi einfach toll!!!

doppelkorn
Gast

ich gebe apfelkorn recht!!!

Apfelkorn
Gast

naja ich weiß nich das würd mich immer an die stadt erinnern. mir würde das nicht gefallen.

carmen
Gast

Ich finde Santiago ist einer der schönsten Namen für meinen Sohn
Der Name ist so vielseitig
Exotisch,Selten,Wild,Sanft,usw...
Ich könnte mir jedenfalls kein besseren Namen vorstellen carmen (17)

jasmin
Gast

Mein freund heisst so. ih liebe ihn und seinen namen xD - sollte ih irgendwann mal einen sohn haben werd ich ihn wohl nach ihm benennen ... ( haha wird noch en weile dauern - bin 16 ...)

Der Barde
Gast

Wie viele dumme Kommentare hier zu lesen sind die behaupten Santiago wäre (nur) der Name einer Stadt. *tzttz* Wenn schon ... NICHT NUR der EINER Stadt, gibt viele Santiagos auf dieser Welt!!

Aber die Dummheit wird ja eh immer grösser ... vlt solltet ihr mal eure Glotzen auslassen bzw. entsorgen! :/

Denn erst einmal ist Santiago ein männlicher Vorname im spanischen Sprachraum.
Meine Verlobte ist aus Venezuela und wir erwarten einen Jungen, den wir wohl Santiago nennen werden. Habe selber keinen deutschen Familiennamen und Santiago plus unserer beiden Nachnamen klingt sehr gut!!!
first choice! :)

Aber wenn man halt Schultze, Maier, Schmidt heisst sollte man doch besser bei Max, Franz usw bleiben ... bzw. Kevin oder Justin *lol*

Kathrin
Gast

Mein verlobter ist mexicaner und wir wollen bald ein baby haben, wir haben uns schon lange auf den namen Santiago geeinigt, wenn es ein junge sein sollte,da es auch der name von meinen verlobten sein Großvater ist und ich finde den namen einfach nur wunderschön!!!

Katja
Gast

Mein Neffe, ein kleiner Santiago kam vor zwei Tagen auf die Welt. Der Papa ist Halbspanier und die Schwester heißt Catalina...ich finde die beiden sind ihrer Linie Treu geblieben...passt zu den vieren

franzi
Gast

Ich kenne einen kleinen santiago.
ich war am anfang echt total überrascht, weil ich noch nie jemanden gesehen hatte, der so einen recht "ausgefallenen" namen trägt, in deutschland kommt der ja bestimmt nicht so oft vor

aber der kleine ist ganz niedlich,
dachte erst das ist ein mädchen, aber hat ja nix mit dem namen zu tun :D

Darleen
Gast

Jetzt noch einmal zu allen denen die meinen, dass man Kinder nicht nach Städten bennen sollte: Jeder Name ist irgendwo eine Stadt! Ihr könnt ja mal jeden Namen bei Google Earth eingeben, da findet ihr jedes mal was! Aber zurück zu dem Namen. Ich finde Santiago einen ziemlich schönen Namen, er passt sowohl zu einem Kind, als auch zu einem erwachsenem Mann. Wirklich schön ;-)

Nadine
Gast

Ich verstehe überhaupt nicht wie man sich über den Namen Santiago aufregen kann. Mein Mann ist Spanier und darüberhinaus Gallego. Für Spanier ist das ein vollkommen normaler Name, Kinder werden sehr häufig nach irgendwelchen Heiligen benannt. Und für alle die es nicht wissen: Santiago de Compostela ist die Hauptstadt von Galizien.
Ich finde es allerdings seltsam als rein-deutsche Familie seinem Kind einen spanischen Namen zu geben. Für mich sagen Namen auch etwas über die Familiengeschichte aus, daher heißt unser Sohn als Halbspanier Javier und nicht Justin, Nikita oder Blobber.

Josefine
Gast

Also wer Nuvola heißt, muss gegen Santiago gar nichts sagen!

Ich finde den Namen schön, allerdings unmodern. Anne Rice hat einen ihrer französischen Vampire ins Gespräch mit dem Vampir/Interview mit einem Vampir so genannt, der stammte allerdings aus dem Mittelalter, da fand ich es sehr passend und auch schön. Ich würde mein Kind wahrscheinlich nicht so nennen, aus Angst, dass es ausgelacht wird. Lieber einen Kompromiss finden... Aber es wäre ja schließlich schlimm, wenn wir alle gleich heißen würden, oder, Nuvola? ;o)

Nuvola
Gast

*****! Zum Glück gibt es viele viele Seiten die man googeln kann um einen Namen für seine Süssen zu suchen. @Lijar, ach Du kannst Dir die Eltern dazu vorstellen...Toll!!!! :-) Nex Uri Geller?? Hauptsache Du nimmst Dich ernst und vorallem hoffentlich wirst Du ernst genommen :-) ja! oje oje. Du bist ein ganz schlaues Beispiel.... Flensburg mit Santiago zu vergleichen ist ja wohl auch totaler Schwachsinn! Bananen mit Holz vergleichen nennt man dies. Aber ja... wird denen schon zu hoch sein. Jedem das Seine ist die Einstellung ...

@ Lijar
Gast

das werden immer wieder dieselben sein, die für solche Namen stimmen abgeben. Schade eigentlich, dadurch ist dieses Forum nicht ernstzunehmen.

Lijar
Gast

Habe mich gewundert, das so ein Name so hoch in der Rangliste steht. Na ja man kann sich direkt die Eltern zu dem Kind vorstellen.

Monica
Gast

Zu @ Kira: Natürlich nennt man sein Kind nicht Flensburg oder so. Hört sich blöd an. Aber ich selber bin Chilenin und ich finde Santiago ist doch ein wohlklingender Name. Und wie war das mit den Städten, die nicht nach Vornamen benannt werden? Da gibt es doch etliche. Alleine Santa Monica oder so. Will gar nicht wissen wie du heißt...

Platzierung
Gast

Suche nach einem schönen Namen für meinen Sohn, ein deutsches Kind. Nun steht Santiago mit 208 Stimmen auf den Top-Plätzen. Ich glaube in diesem Forum bin ich falsch.

Lidia
Gast

Für die ***** santiago ist zwar die Hauptsadt vom Chile aber Santiago ist aber auch ein apostel schon mal was vom Jakobsweg gehört??????? der führt zur Santiago de Compostela in Galizien (Galicia) santiago heisst überetzt heiliger iago (Jakob)

@gerlinde
Gast

Das glaubst du ja selbst nicht???

@ Kira
Gast

Trozdem muss man seinen Kindern keinen Namen einer Stadt geben und Städte werden nicht anch Vornamen benannt, einige benennen ihre KInder nach Städten und ich wette das nicht viele wissen das Santiago eine Hauptstadt ist. Hast du in diesem Vornamensforum schon einmal den Vornamen Schleswig oder Flensburg gehört? Ich nicht....so viel dazu!

Kira
Gast

Schon einmal daran gedacht das Städte nach Vornamen benannt werden.

Ich glaube...
Gast

Manche Leute wissen gar nicht das Santiago die Hauptstadt von Chile ist, bzw. das dieser Name überhaupt eine Stadt ist.

Daniel
Gast

Der Ultimative Städtename wäre dann Kuala Lumpur Schmidt.

@@@
Gast

Wenn ihr meint das eure Kinder später gern den Namen einer Stadt trägt, dann nennt eure Kinder Santiago, Madrid usw.

................
Gast

Geil.........naja
mein geschmack ist es nicht

Santiago
Gast

Ich habe den geilsten Namen der Welt

Alessandra
Gast

Santiago ist zwar spanisch, war aber der einzige Name auf den sich mein Freund und ich einigen konnten. Mir wäre ein typisch italienischer lieber gewesen aber es müssen ja beide mit dem Namen leben können......

Sascha
Gast

Find den namen auch cool, mein quasi neffe heisst so...

Désirée
Gast

Also ich finde Santiago ist der schönste Jungenname der Welt und ich werde meinen Sohn auf alle Fälle so nennen!!!!Da hat der Vater nix zu sagen (-->wie immer eigentlich;-))

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Freya

Kommentar von marius

Ein total süßes Mädchen, das ich mal kannte, hieß Freya. Der Name hat für mich Stil und Klasse. Wenn ich ma...

Mädchenname Büsra

Kommentar von Steffi

Ihr könnt euch nicht benehmen wie ihr wollt. Ihr gehört zur Gesellschaft und da nimmt man Rücksicht auf and...

Mädchenname Carola

Kommentar von Noch 'ne Caro

Ich habe es immer gehasst, so zu heißen. Vom Kindergarten an bis lange, lange Jahre danach... (ach, wie ger...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Blandina-Maria, Contardo, Cordelia, Cordula, Corinna, Ingbert, Salome und Ulbert ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren