Sören

  • Rang 16
  • 15692 Stimmen
  • 3 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 6 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 139 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • dänisch
  • deutsch
  • friesisch
  • niederdeutsch
  • niederländisch
  • nordisch
  • norwegisch
  • russisch
  • schwedisch
  • skandinavisch
dänische Variante von Severin = streng/ernst
kommt vom römischen Familiennamen Severinus
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Sören- -ören (4) -ren (3) -en (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nerös 876 S650 SRN
Morsecode Schreibschrift
··· ·-· · -· Sören
Sören buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Siegfried | | Richard | Emil | Nordpol
Sören in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Sören in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Sora und
  • Sorena
  • Sö,
  • Sönke,
  • Söösch,
  • Söösh,
  • Sörchen,
  • Söri,
  • Sörilein,
  • Sörinho,
  • Sörino,
  • Sörit,
  • Sörli,
  • Sörn,
  • Sörnchen,
  • Sörni,
  • Sösch,
  • Söse,
  • Sösh,
  • Sösö und
  • Söst
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Sören
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Søren Hjorth (dänischer Eisenbahnpionier und Erfinder. Noch vor Werner von Siemens entdeckte er das dynamoelektrische Prinzip und erhielt 1854 das erste Patent auf eine selbsterregte Dynamomaschine.)
  • Sören Kierkegaard (Philosoph)
  • Sören Larsen (Fußballer beim Schalke 04)
  • Sören Lerby (Fußball-Profi)
  • Søren Sørensen ((1868 - 1939) dänischer Chemiker, hat das Kontept des pH-Wertes eingeführt)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Sören
Rang 177 im Oktober 2014
Rang 171 im November 2014
Rang 156 im Dezember 2014
Rang 166 im Januar 2015
Rang 149 im Februar 2015
Rang 156 im März 2015
Rang 137 im April 2015
Rang 164 im Mai 2015
Rang 141 im Juni 2015
Rang 154 im Juli 2015
Rang 158 im August 2015
Rang 147 im September 2015
Rang 147 im Oktober 2015
Rang 160 im November 2015
Rang 146 im Dezember 2015
Rang 167 im Januar 2016
Rang 166 im Februar 2016
Rang 157 im März 2016
Rang 138 im April 2016
Rang 154 im Mai 2016
Rang 139 im Juni 2016
Rang 125 im Juli 2016
Rang 119 im August 2016
Rang 128 im September 2016
Rang 138 im Oktober 2016
Rang 146 im November 2016
Rang 139 im Dezember 2016
Rang 160 im Januar 2017
Rang 139 im Februar 2017
Rang 153 im März 2017
Rang 126 im April 2017
Rang 148 im Mai 2017
Rang 124 im Juni 2017
Rang 140 im Juli 2017
Rang 144 im August 2017
Rang 147 im September 2017
Rang 118 im Oktober 2017
Rang 131 im November 2017
Rang 135 im Dezember 2017
Rang 162 im Januar 2018
Rang 141 im Februar 2018
Rang 146 im März 2018
Rang 129 im April 2018
Rang 138 im Mai 2018
Rang 141 im Juni 2018
Rang 144 im Juli 2018
Rang 145 im August 2018
Rang 135 im September 2018
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 118
  • Schlechtester Rang: 288
  • Durchschnitt: 175.87

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Sören stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Sören seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2087 12 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Sören belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2087. Rang. Insgesamt 12 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Sören in den Vornamencharts von Dänemark
Platz 26 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 38 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 40 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1993 1999 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 26
  • Schlechtester Rang: 43
  • Durchschnitt: 35.30

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Sören in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Dänemark, die jedes Jahr von Danmarks Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Dänemark findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Dänemark".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 10.1 % 10.1 % Baden-Württemberg
  • 2.2 % 2.2 % Bayern
  • 4.3 % 4.3 % Berlin
  • 6.5 % 6.5 % Brandenburg
  • 1.4 % 1.4 % Bremen
  • 5.8 % 5.8 % Hamburg
  • 7.2 % 7.2 % Hessen
  • 2.9 % 2.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 18.8 % 18.8 % Niedersachsen
  • 9.4 % 9.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.3 % 4.3 % Rheinland-Pfalz
  • 12.3 % 12.3 % Sachsen
  • 0.7 % 0.7 % Sachsen-Anhalt
  • 8.7 % 8.7 % Schleswig-Holstein
  • 5.1 % 5.1 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Wien
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Sören? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Sören
Statistik der Geburtsjahre des Namens Sören
Sören als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Sören wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 3 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Sören (1x)

    Hochdruckgebiet Sören
  • Tiefdruckgebiet Sören (3x)

    Tiefdruckgebiet Sören
    • 23.05.2016
    • 01.10.2009
    • 31.08.2003
    • 09.11.2001
Sören im Babyalbum
  • Sörenwurde im Sternzeichen Zwillinge geboren

    Sören

    WIR LIEBEN DICH ÜBER ALLES!

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Sören?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Sören zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (54.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (31.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (31.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (54.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (87.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (27.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (15.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (18.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (20.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Sören ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Sören in Verbindung bringen.

bekannt (63.1 %) modern (61.3 %) wohlklingend (69.9 %) männlich (70.2 %) attraktiv (69.1 %) sportlich (68.4 %) intelligent (73.4 %) erfolgreich (73.4 %) sympathisch (74.1 %) lustig (59.6 %) gesellig (62.1 %) selbstbewusst (69.9 %) romantisch (64.9 %)
von Beruf
  • Maurer (5)
  • Techniker (3)
  • Tischler (3)
  • Handwerker (3)
  • Lehrer (2)
  • Informatiker (2)
  • Geologe (2)
  • Manager (2)
  • Bauarbeiter (2)
  • Fischer (2)
  • Koch (2)
  • Polizist (2)
  • Ingenieur (2)
  • Chemiker (2)
  • Fußballspieler (2)
  • Pilot (1)
  • Arzt (1)
  • Leitender Angestellter (1)
  • Philosoph (1)
  • Versandmitarbeiter (1)
  • Zauberer (1)
  • Musiker (1)
  • Künstler (1)
  • Dachdecker (1)
  • Stripper (1)
  • Medizinischer Fachangestellter (1)
  • Präsident (1)
  • Physiker (1)
  • Model (1)
  • Vorarbeiter (1)
  • Astrophysiker (1)
  • Anwalt (1)
  • Historiker (1)
  • Bundeskanzler (1)
  • Elektriker (1)
  • Müllmann (1)
  • Bäcker (1)
  • KFZ-Mechatroniker (1)
  • Bauer (1)
  • Selbstständiger (1)
  • Krankenpfleger (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Sören und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Sören

Torben
Gast

Meine Oma sagte schon, dass man sich vor den Eltern in acht nehmen müsse die ihre Kinners so nennen wie die Möbel bei IKEA heißen!!!

Irgendjemand
Gast

Ich finde die Schreibweise Soren etwas besser als Sören. Es klingt auch nicht so hart

Lena
Gast

Sören ist überhaupt kein russischer Name

Sören Rene
Gast

Ich habe nur gute Erfahrungen mit dem Namen gemacht und ich bin 28also traut euch und nennt euren Nachwuchs Sören

Sören
Gast

Ich bin ein süddeutscher Sören, in Kombination mit einem seltenen italienischem Nachnamen. Insgesamt eine einzigartige Kombination aus Vor- und Nachnamen, bei der ich mir sicher bin, dass es sie so kein zweites Mal auf der Welt gibt. Und damit bin ich super zufrieden. Kann mir nicht vorstellen wie es sein muss, seinen Namen alle paar Minuten irgendwo hören oder lesen zu müssen ;)

Şœren
Gast

Wer Möhren ohne h schreibt
heißt Sören

Mitglied Tizian ist offline - zuletzt online am 08.07.15 um 20:29 Uhr
Tizian

@ Sörens Papa:

Also ich finde ja auch, dass wenn man seinen Sohn schon Søren nennt, sollte man wenigstens doch selbst wissen, wie man das "ø" am Computer erzeugt.

Ich finde beides schön: Sören und Søren, würde aber in Deutschland IMMER Sören nehmen. Man kann mit einer für Deutschland ungewöhnlichen Schreibweise das Leben auch schwer machen.

Und keine Sorge, die Dänen und Norweger kommen mit einem "ö" auch sehr gut zurecht, da die deutschen, wie auch die schwedischen Nachbarn ja diesen Buchstaben haben. Mein Nachname hat ein "ö" und obwohl ich oft in Dänemark war, musste ich NIE irgendwas erklären oder buchstabieren. Für sie ist das normal. ;-))

gast
Gast

Sören ist ein supergeiler Name.Unser Sören wurde gerade 29 er wird bald selbst Vater eines Knaben.Wir hoffen als werdende Großeltern sehr auf einen nordischen Namen.

Jetzt ich!
Gast

Ich finde den Namen auch durchaus vergebbar, warum denn nicht, wenn man auf nordische Namen steht. Dass er nicht jedem gefällt, ist ja klar, aber so übertrieben vernichtend wie das einige tun, muss man ganz bestimmt nicht reagieren und urteilen. Das ist einfach nur kindisch.

mami
Gast

Also unser Sohn heisst søren und wir sind super glücklich damit! Er passt zu zu ihm, ist jetzt knapp 17. Wir wohnen in der Schweiz, wo der Name super ankommt. Unser Nachname passt auch dazu. Das muss man einfach beachten...der Name muss nicht jedem gefallen, aber zu schreiben ich strafe mein Kind mit so einem hässlichen Namen finde ich doch etwas zu viel. Namen sind geschmackssache genau wie das essen, die lieblingsfarbe das lieblingsbild oder die eigenen Freunde...

Sören
Gast

Hi - lebe nun schon über 66 Jahre mit diesem Namen. Mir gefällt er :-)

BinNurEhrlich!
Gast

@NaAlso (Zitat:an sollte einen Namen, über den man sich hier auslässt, wenigstens richtig schreiben können, ne? Es heißt Sönke. Und beide Namen, auch Sören, sind richtig schön. Die müssen dir nicht gefallen, aber ich glaube kaum, dass man seinem Kind was Schreckliches antut, wenn man es so nennt.)

Geronimo
Gast

Dass Sören auf so einem schlechten Platz gelandet ist verstehe ich nicht. Es ist so zeitlos und nett. Ich kenne auch nur ein Mädchen hier in München dass Sören heißt, keinen Jungen. Ist so wie Hauke und Kim, beides geht. Klingt ekelhaft der Name, trotzdem

Sören
Gast

Hallo zusammen,

ich heiße Sören und bin heute 28 Jahre alt. In Süddeutschland kommt der Name sehr selten vor, so dass ich sagen muss, dass ich in meinem Leben noch keinen zweiten Sören persönlich kennen gelernt habe (und statistisch ist schon ein Drittel vorbei). Das ist sehr vorteilhaft und speziell in Verbindung mit einem eher selteneren Nachnamen eine feine Sache, da einfach kein zweiter so heißt.

Was mir außerdem an dem Namen gefällt: Niemand kürzt ihn ab und jeder spricht ihn richtig aus.

Hänseleien gab es bezüglich meines Namens in der Kindheit nie.

In diesem Sinne weiterhin fröhliches Namensuchen! :-)

Sören G.
Gast

Ich bin geil und heiße Sören!!!

Anja
Gast

Sören finde ich wunderschön.

...
Gast

Ich finde den Namen Sören nicht sonderlich schön. Vielleicht habe ich zu oft Eltern ihre "Söööööööören!!"s auf Fußball- und Spielplätzen rufen hören vielleicht finde ich aber auch das Ö in dem Namen nicht sonderlich schön.

ruthmiriam
Gast

Höre ich auch zum ersten mal dass sören dänische variante von severin. kennen tu ich keinen ausser dem dänischen philosophen.

LzW
Gast

Das sehe ich auch so, wie die beiden unter mir. Man kann auch ganz einfach Sören schreiben, hört sich genauso an und es gibt beim Schreiben keinerlei Probleme.

Papa Rafati
Gast

@sörens Papa: Man kann seinem Kind auch auf andere Weise zeigen, dass es etwas Besonderes für die Eltern ist. Dazu braucht es keine Namensvariante, die kaum einer richtig schreiben kann.

@Sörens Papa
Gast

Und was macht der Junge später mal, wenn er auf ein Computerdokument seinen Namen schreiben muss? Jedes Mal die Word-Sonderzeichenfunktion benutzen.... könnt' anstrengend werden...

Sörens Papa
Gast

Wie nur unschwer zu erkennen ist, gaben meine Frau und ich unserem Sohn den Namen Sören (geschrieben mit einem durchgestrichenen O).
Das alleine macht den Namen schon so besonders ... und wir wollten ihn damit etwas nicht alltägliches mit auf den Weg geben.

Katja
Gast

Der Name klingt nicht so toll,sorry...

muhahaha :)
Gast

@ the big boys theories
Haha ich denk nich dass du im falschen Film bist! :D hat Rico ne sis namens sally? Dann kenn ich den styler sören auch ;)))

Meee *-*
Gast

Heee :) sören ist mit Abstand der schönste Name für Jungen den es gibt! *-* soo Traumhaft :* bei uns in Süddeutschland kenn ich nur den einen sören... meinen söreeeen *-* mein bester :** und die Bedeutung liegt sowas von daneben hee !:D sören ist mit Abstand der "nicht- ernsteste" den ich kenne! :D haha besteeeer söriiiii *-* :*

oh, nochmal
Gast

Der Kommentar vom 16. Juli war gemeint.

@ Na aaalso vom 16. Juni
Gast

Man sollte einen Namen, über den man sich hier auslässt, wenigstens richtig schreiben können, ne? Es heißt Sönke. Und beide Namen, auch Sören, sind richtig schön. Die müssen dir nicht gefallen, aber ich glaube kaum, dass man seinem Kind was Schreckliches antut, wenn man es so nennt.

unter mir
Gast

Bist du im falschen Film?

the big boys therorie
Gast

So einen habe ich auch im Stadtkyller "Campingurlaub" kennengelernt der kam mit Rico.

ach was
Gast

Das ist ein schöner nordischer Name.

MC Zack
Gast

Das ist mit Abstand der uncoolste Name!

M.
Gast

Ein Freund heißt Sören und er wird fast jeden Tag deswegen geärgert etc.

na aaalso!
Gast

Wie kann man seinem Sohn denn so einen schrecklichen Namen antun? Noch eine Spur schlimmer wäre allerdings Söhnke.

also
Gast

Cooler Name stimmt, mit oe ist aber so was von falsch und völlig unnötig.

Soeren
Gast

Cooler Name! Mit "oe" noch viel cooler.

Sören bin 13jahre Alt
Gast

Hi bin 13 und ich bin mit meinem namen zufrieden also bei mir hat noch keiner meinen namen falsch geschrieben aber ich habe mal Fussball gespiel und mein trainer hat immer gesagt stören und ich habe immer Sören verstanden und bin dann immer rausgegangen manche sprechen in falsch aus aber meine freunde finden ihn gut

Julia
Gast

Seit einer Woche heißt mein Sohn so. Ich bin das erste mal Mutter geworden und freue mich riesig darüber. Sören ist ein toller Name der Babys und Erwachsenen gut steht. LG
Julia mit Mathias und dem kleinen Sören :D

... :)
Gast

Hab auch einen in der Klasse der Sören heißt. Er ist blond und hat blaue Augen total nordisch. Und er spielt unseren Klassenclown. Voll cool. Auch der Name

Lorenz
Gast

Ich mag den Namen Sören eigentlich gerne, sehe aber darin auch verschiedene Probleme. Zum einen würde ich ihn Sören schreiben und nicht Søren, da es einfacher ist und er sonst eh nur falsch geschrieben wird. In Schweden schreibt man ihn auch Sören, nur in Dänemark hingegen Søren, er ist also selbst in der Schreibung "Sören" nordisch, nurnicht mehr ganz so dänisch. ;)

Zum anderen finde ich Umlaute in Namen generell ein bisschen problematisch. Ich habe ein "ö" im Nachnahmen und war viel im Ausland unterwegs wo dann ein "oe" oder oftmals einfach nur ein "o" draus gemacht wird, von der Aussprache mal ganz zu schweigen. So hat es der Name international gesehen eher schwer.

Ich weiß nicht ob ich ihn deshalb als Rufname für meinen Sohn wählen würde, obwohl ich den Namen ganz gerne habe. Bevorzuge ich eher Namen ohne Umlaute oder sonstige Sonderzeichen.
Ansonsten ist es eigentlich sonst ein wirklich schöner Name.

mir
Gast

Ich war in einen Junge verknallt der heißt Sören... ich finde den Namen einfach sooo wunderschön:)

...
Gast

Ach, ich wusste nicht, dass "Sören" von "Severin" kommt. "Severin" finde ich tausendmal schöner. Man kann als Spitznamen dann ja immer noch "Sören" nehmen, aber dass man den "Sören" dann im Pass stehen und keine Ausweichmöglichkeit zu einem schönen Namen hat, finde ich nicht empfehlenwert.

Jana
Gast

Mein Sohn heißt seit 11 Jahren Sören und hat sich noch nie beschwert. Ich finde ihn super weil nicht jeder so heißt und wenn man ihn ruft, nicht hundert Jungs mit dem Namen angerannt kommen.

sören
Gast

Wunderschöner Name!!!

@ kein Quatsch
Gast

In Skandinavien wir Sören in diesen Situationen, die du beschreibst so benutzt, als wenn wir sagen : ach Mensch, warum klappt das jetzt nicht. Ist Mensch deshalb ein Schimpfwort? Kein Skandinavier fühlt sich da beleidigt.

jo
Gast

Bis auf dass man c mit k verwechselt...

Sören
Gast

Also mir gefällt mein name gut, weil so nicht jeder heißt und es auch keine verweckslungen gibt.

Ja okay
Gast

In Deutschland benutzt man auch scherzhaft Vornamen :
Da macht sich jemand zum Horst
Jemanden zur Minna machen usw.
Das ist aber ein anderes Level als das, was Sören hier vorgibt. Natürlich ist das Quatsch.

kein Quatsch
Gast

Zum Vorredner:
Na dann frag mal einen Dänen, insofern du einen kennst. Ich habe das selbst auch schon oft mitbekommen, dass es benutzt wurde wenn man sich über sich selbst oder etwas ärgert wenn es nicht so klappt wie es soll. Also erst informieren dann schreiben

Quatsch
Gast

Die skandinavischen Sprachen sind so ähnlich, dann wäre das in allen diesen Sprachen ein Schimpfwort. Außerdem gibt es u.a. den dänischen Fußballer Sören Larsen (steht auch oben) ich glaube wohl kaum, dass dänische Eltern ihrem Kind so einen Namen geben würden .hier hat jemand Märchenstunde.

Sören
Gast

Mein Name gefällt mir eigentlich recht gut. Man sollte allerdings bedenken das der Name im dänischen (und nur im dänischen) die Bedeutung verdammt/scheisse hat. Das ist auch kein Halbwissen wie hier manche vielleicht meinen, da seid ihr leider selbst falsch informiert. Ich spreche da aus Erfahrung, da ich selbst in Norwegen lebe und einige dänische Kollegen habe, die es mir auch erklärt haben. In Norwegen oder Schweden ist es allerdings ein normaler Vorname, wie in Deutschland auch.

Hanne@ Dagmar
Gast

Man weiß aber nie, wohin es ein Kind mal verschlägt. Da kann es durchaus passieren, dass ein Fiete in Bayern wohnt und ein Sepp in Kiel. Finde ich nicht so schlimm.
Die meisten nordischen Namen gefallen mir.

Dagmar
Gast

Ich weiß nicht, was das Schlechtmachen einiger Vornamen soll. Wenn er euch nicht passt, dann beschwert euch bei euren Eltern! Allerdings sollten Eltern bei der Namenswahl schon auf landestypische Vornamen achten. Für ein Kind ist es bestimmt nicht schön z. B. mit einem bayrischen Vorname oben im Norden aufzuwachsen oder umgekehrt. Unser Sören ist auf jedenfall zufrieden mit seinem Namen. Ich bemerke, dass dieser Name in DK auf Rang 34 steht! Und wir kommen aus dem Norden - also passt das.

Nick
Gast

Sören - Also wenn jemand aus Skandinavien kommt und so heißt finde ich den Namen sehr schön!
!!! Aber jemand aus Deutschland der so heißt - das hat diesen pseudo-pädagogik-müsli-antiautoritären Unterton - gaaanz übel! Geht gar nicht!

R.
Gast

Beleidigend muss man hier ja nun nicht werden. Ich muss jedoch zugeben, dass mir dieser Name leider überhaupt nicht gefällt. "Sören" kann ich einfach nicht mit einem "schönen Mann" assoziieren. "Sören" ist einfach zu wenig temperamentvoll.

Sören
Gast

Der Name Sören kommt aus dem
skandinavischen! dort oben heißt ja fast jeder sören olafson, sören sörensen usw..
und ja ich mag den namen, auch wennman oft mit wörtern wie: hören, stören, möhren usw aufgezogen wird. find ich schon nicht mehr lustig;D

Izzy
Gast

Mein Mann heißt Sören. Als Britin fällt es mir schwer in einem Namen ein Umlaut auszusprechen. Manchmal kommt "Soren" dabei raus :D Es ist einfach nur Gewöhunungssache, aber ich mag den Namen.

Søren
Gast

Also ich weiß nicht, was hier so viele gegen den Namen haben. Ich trage ihn selbst, okay würde selbst lieber Björn heißen aber ich finde ihn trotzdem in Ordnung. Irgendwelche Sprüche lassen sich damit sowieso schlecht bilden, war sowas in meiner Kindheit fast nie ausgesetzt. Außer Möhren und Stören oder Sören hat was an die Öhren gibts ja nicht viel. Außerdem kann man solch unreifes, mehr als kindisches Gerede sowieso in der Pfeife rauchen. Also wegen dem Namen wird es im Gegensatz zu manch anderen Namen keine Benachteiligung geben. Ich schreib mich selbst immer mit dem dänischen "ö", sieht irgendwie besser aus und gehört einfach zum Namen und seiner Herkunft...Ausgefallene Namen müssen nicht immer osteuropäischer Herkunft sein.....

Möhre
Gast

Ich finde meinen Namen toll und auch mein Spitzname ist daher abgeleitet.

Sanne
Gast

ich mag halt keine Umlaute im Namen. Ist eben do.

Vonwegen
Gast

der klingt gut.

Sanne
Gast

Gefällt mir nicht sehr, klingt hart.

Lena
Gast

Ihr habt doch ne meise!
was man alles erfinden kann nur um hier nen kommentar loszuwerden..
ohne worte
sören ist ein schöner name

sören ?!?!?
Gast

Sören ?? is das euer ernst ?
das hört sich an wie ne seltene krankheit ?!?!
ich hab die sören !! - waaaaas ?! oh mein gott, du auuuch ? .. kannst du mich noch hören ? sören ? ..
ich esse gern möhren, sören ! das wird die eltern jetzt empören, aber sören muss alle stören ...
ALSO für alle sörglose eltern, geht sörgsam mit eurer namenswahl um .. nicht das euer kind ges(t)ört wird deswegen ..

Ira
Gast

Gefällt mir auch gut, aber Söri geht ja gar nicht.

Söri
Gast

Ich find den Namen geil nicht nur weil ich so heiß sondern auch weil ich der einzigste auf der schule bin der Sören heißt

Hä?
Gast

was ist das denn da unter mir?

Der Name gefällt mir.

ören
Gast

sören smegmasen is beste alla er is einfach örig

...
Gast

Schön!

ShaLa
Gast

Die bedeutung streng und ernst passt zu unserem kumpel sören frederick viele grüße an allle söris

Tja
Gast

So unsinnige Angaben stehen da leider oft drin und werden von vielen scheinbar völlig unkritisch übernommen.
Der Name ist skandinavisch und sehr schön.

Frida
Gast

Das ist aber eher ein skandinavischer als ein holländischer Name. So ganz klappen die Listen hier nicht. Schon gesehen, daß es eine Liste "holländische" und eine "Niederländische Namen" gibt, die sich leicht unterscheiden? Hihi, glaube nicht, daß der Admin damit die Provinzen Noord-/Zuid-Holland meint, sondern eher was nicht begriffen hat.

nix naja
Gast

schön !

sinika
Gast

naja!

@ Sören
Gast

Ich glaube, dein Problem ist nicht dein Name sondern liegt ganz woanders. Es gibt viele Namen, aus denen man irgendwas albernes machen kann, aber wer so darunter leidet wie du, würde auch mit jedem anderen Namen Probleme haben. Und die vielen anderen Sören, die du kennst haben also alle einen an der Klatsche. Wieviele kennst du denn, ich nur einen. Der ist Rechtsanwalt und supernett. Kurz, mir gefällt der Name, ich liebe sowieso nordische Namen.

Sören
Gast

heiße selber Sören und mag den namen ganz und garnicht!!! Keiner der den Namen trägt mag ihn wirklich (zumindets die wo ich kenne) "Sören hör auf zu Stören und iss deine Möhren" Sowas man sich anhören... Und ernst? Streng? passt zu mir nicht wirklich... die meisten Sörens die ich kennen haben einen an der Klatsche^^ Ich muss auch sagen das ich nur Sören kennen die wie vorzeige Nerds aussehen... das schlimme ist das da das Alter egal ist. O.O selbst ich sehe so aus. Zufall? Fluch? Himmliche Bestrafung? wer weis.....

@ Achtung
Gast

Man liest ja hier wirklich viel Blödsinn, aber das ist ja wohl der Gipfel des Schwachsinns. Du hast ja überhaupt keine Ahnung, wer hat dir denn das erzählt ?
Meine Schwiegertochter ist Norwegerin, in ihrer Familie gibt es 2 mit diesem Namen. Ich denke, die jeweiligen Eltern wußten, was sie taten, als sie ihren Söhnen diese Namen gaben.Dazu kommt, dass norwegisch, dänisch und schwedisch sehr ähnliche Sprachen sind. Also bitte, verschone uns mit deinem Halbwissen.

Achtung!
Gast

Sören - schöner dänischer Name, aber..
Sören - heisst = Scheiße!!! ..in Norwegen und Schweden (und dort wird der Name auch so betont!!)

@ Lothera
Gast

Das ist aber ein sprachliches Sammelsurium !

Lothera
Gast

Jeder eben nach seinem Geschmack.

@ Lothera
Gast

Und wozu das ? Wir haben mehr darauf geachtet, dass die Namen unserer Kinder sprachlich zusammenpassen, das war für uns wichtiger.

Lothera
Gast

Meine Kinder haben alle den gleichen Anfangsbuchstaben. Sie sind sehr stolz darauf. Sie heißen Sören, Shalane, Shira Lee und Sydney. Leider wird Sören auch manchmal Sörn ausgesprochen, das kostet schon Arbeit den Leuten das E beizubringen.

sören
Gast

Mittlerweile find ich meinen namen super chic.in der kindheit habe ich nat.auch meine spitznamen hinterher gerufen bekommen,wie wahrscheinlich alle anderen auch,bei denen sich irgendwas dummes auf den namen reimt.
aber das macht uns ja auch stark...
und heute höre ich diesen namen einfach gern,ich muss dazu sagen,das ich ein exot war,als sich meine mutter dazu entschied,mich so zu nennen,es waren die `68 jahre,also nicht so sören-hip.und heute schauen mich die frauen entzückt an,wenn ich den namen nenne und die männer sind hin und weg:)

Unter mir
Gast

Mich stört hier was ganz anderes!

Muddi mid Hiern
Gast

Der Umlaut tut extrem stören.

Nordische Namen
Gast

Sind die schönsten überhaupt.

Kheli
Gast

Nordische Namen sind ja weniger mein Ding (Jördis, Klaas, Sven...) und dann noch in Kombination mit einem Umlaut wie dem Ö (ehm....)... Aber ich bin auch der Meinung dass Menschen aus dem Ausland den Namen schon aussprechen können.

Søren
Gast

Mir gefällt mein Name mittlerweile wieder gut; als ich klein war war das noch etwas anders. In meinem Pass steht zwar Sören, ich schreibe mich aber lieber dänisch "Søren", weil ich das ø einfach viel schöner/ästhetischer finde als das ö. Meine Mutter hat mich damals nach dem Philosophen Søren Kierkegaard benannt, und bei uns in der Familie kam der Name auch von Anfang an super an.
Witzig finde ich immer die verschiedenen Aussprech-Varianten; manche sagen "Söhren", manche "Sö-rennn", manche "Söan"... für mich gibts da kein falsch und richtig, das soll jeder aussprechen wie er will. ;)

@ Vanessa aus NRW
Gast

Ist doch immerwieder erstaunlich, was du so für theorien in die runde wirfst.
Der witz ist nur, dass in vielen sprachen aus vokalen umlaute werden, um nur eine zu nenen : In frankreich wird aus u ein ü. Und die franzosen können durchaus auch ein ö wie in sören sprechen, nichtmal das ä macht ihnen probleme, reicht das ?

@ Sophie
Gast

Was kann man denn an dem namen falsch aussprechen

@ Nia
Gast

***. Sören ist der geilstee Vorname ever. Gehört auf Platz 1..

Sophie
Gast

Mein Bruder heißt so.Die meisten Menschen können den Namen nicht aussprechen xD (die sind alle viel zu dumm..^^) Ich selber finde Namen toll! Ich mag Dänemark und der Name passt einfach zu meinem
Kleinen :) weil er Blond ist und Blauäugig genau wie der kleine Michl ..xD

Sören
Gast

Also ich bin ganz zufrieden mit meinem Vornamen und finde ihn persönlich besser als einen Allewelts-namen wie z.B. Michael, Andreas, Peter oder Benjamin!

Nia
Gast

Was ist das den hört sich nach stören an!

Ralf
Gast

Seit über 20 Jahren liebe ich den Vornamen Sören. Jetzt heißt mein Sohn so und das ist gut!
Für mich liegt da alles drin, die Nähe zu meinem Lieblingsurlaubsland, an der Küste zu leben, eben bodenständig und nordisch zu sein.

Vanessa aus NRW
Gast

Umlaute in Namen gehen gar net. vor allem kann fast kein ausländer was damit anfangen. jetz ma ausser skandinavischen und türkischen.

aniii
Gast

sören ist okay, würde ich sagen=)

@ sören vom 16. Mai
Gast

Das ist Unfug, für Norwegen und Dänemark trifft das zu, aber auch im Schwedischen schreibt man "ö" und im Deutschen erst recht. Man kann keinen Buchstaben benutzen, den es nicht gibt, sorry.

margith
Gast

So heißt mein sohn und meine tochter heißt Sica. die beiden sind zwillinge und jetzt 10 jahre alt. die namen passen doch super zusammen!

grüße von margith söri und sica

Søren
Gast

Immer dran denken!
Søren schön mit "ø" schreiben!

DAvid
Gast

Mein freund heisst auch Sören, finde den namen sehr schön, vor allem da ich ihn immer sörn ausspreche

Sören
Gast

Es gibt viele schöne Namen,aber im Ernst Sören ist DIE NR.1.

Emmy
Gast

XD
Mein bester Freund heißt auch Sören!!! Aber besonders ernst ist er nicht... Im gegenteil! XD

Sören
Gast

Joa... also wie ich zu dem namen gekommen ist ne lustige story :D

aber ich persönlich find ihn jetz nicht schlecht anfangs konnte ich ihn nicht ab. jetz find ich ihn schön

Soeren
Gast

Soeren mit O E geschrieben ist doch noch viel geiler oder ??

Sören
Gast

Ich sage nur SÖEN, STÖREN, MÖHREN ... damit wird man leben müssen :D

gibt schönere namen ...

Sören
Gast

Bin sehr glücklich mit meinem vornamen.werde
häufig auf diesen wunderschönen vornamen
hingewiesen;-)

Konrad
Gast

Ich finde den Namen auch sehr brauchbar. Ab und zu gibt es noch nette Lichtblicke in der Namenswelt;-))

Ute
Gast

Hi, ich bin Ute (22 J.)

In 2 Wochen bekomme ich meine Zwillinge Sören und Christoph. Sören ist einfach toll. Dieser Name ist nicht so häufig wie Tobias oder Max aber trotzdem modern. Unter Sören stelle ich mir einen stämmigen, hübschen Mann vor. AN ALLE WERDENDEN MAMAS: Lasst euch nicht von dem Namen Sören abbringen, so wie es manche Leute bei mir versuchen, dieser Name ist wunderbar!

MfG Ute!!!

Karin
Gast

Sören ist ein schöner Name.

Daniela
Gast

Eigentlich hat mir der Name immer gut gefallen, aber blöderweise muss ich inzwischen immer an das Wort Fri-sör denken... das kriege ich nicht mehr aus dem Kopf und verleidet mir den Namen.

Nicole
Gast

Hallo,
Sören ist ein richtig schöner Name!! Ich habe meinen Sohn der kürzlich zur Welt kam, so benammt!! Ich habe Ihm noch einen tollen 2. Namen dazu gegeben, das es richtig edel klingt!! So kann er sich auch später aussuchen, wie er gerufen werden möchte!! Mein Name ist leider ein Sammelbrgriff!! Das habe ich Ihm zum Glück erspart!!

Sören
Gast

Hallo, meine Name ist auch Sören. Ich finde meinen Namen nicht so toll ... der klingt ihrendwie zu weich.
Meine Freundin findet den Namen schön aber in Verbindung mit dem anderen Geschlecht!

natalie
Gast

Naja meine patentante heisst ursula und sie wollte das ich so heisse, zum glück, haben sich meine eltern durchgesetzt und nun heisse ich seit 30 jahren natalie jasmin und darüber bin ich sehr glücklich

Daniel
Gast

Sören geht so. Aber ich hab mal von einem Sönke gehört und der Name ist ja wohl extrem grenzwertig (galant formuliert).

natalie
Gast

Sören,naja auchg nicht mein fall...

Soeren
Gast

Der name ist klasse nur wenn man auswandert z.b. nach amerika dann muss man ihn wie oben schreiben..
dann viel spass beim vorstellen..
ich bin um jede idee dankbar...
****

Sören
Gast

Ich finde meinen Namen echt schrecklich.
Kann mir nicht erklären wie meine Eltern auf sowas gekommen sind.
Nennt eure Kinder bloß nicht so, sie werden mit sicherheit leiden.

Andrea
Gast

Den Namen finde ich auch klasse.

tiggi *****
Gast

Mein sohn heisst sören und der name passt voll gut. ist ein schöner nordischer name, in dänemark gibt es viele sörens.

Sandra
Gast

Ich finde den Namen Sören ♥ wunderschön!

Astrid
Gast

Ich mag den Namen Sören auch voll gern =)
mein bester Freund heißt auch Sören und zu ihm passt der Name auch voll gut

Sina
Gast

Ich finde die deutsche Form von Sören, nämlich Severin, viel, viel schöner!

Carola (ne andere:D)
Gast

@july nala-sofia finde ich sehr schön, auch die anderen Namen klingen gut. Mmmh..finn-lukas? wie wäre es mit julius finn?

Carola
Gast

Mir gefällt der Name Peer Sören sehr gut. Vielleicht hat jemand noch andere schöne Ideen, welche Namen gut zu Peer passen?

Jan-Sören
Gast

Mein Name wurdemir vererbt lange tradition in unserer Familie, da ich und meine Familie Dänischer Abstammung sind.

anna
Gast

Mein bruder heißt sören, ...und ich finde den namen eig ganz schön...
aba sörn ist schreklich.....aba er selber will lieber severin genannt werden..xDDD
außerdem findet er den namen zu extravagant und umständlich zu sprechen, vor allem wenn man laut spricht...

Tja :p
Gast

Mein allerbester Freund heißt Sören [:

ich persönlich finde den namen schön [:

Chrissy
Gast

Mein Patenkind heißt Sören, nach Kierkegaard, soviel ich weiß, ich werd ihn mal fragen, ob er weiß, was sein Name bedeutet. Meine persönliche Übersetzung wäre : süßer Dickschädel mit Rotznase XD

Tanja
Gast

Sören ist ein sehr schöner Name in Dänemark "SÖRN" eher weicher "SÖAN" ausgesprochen. Echt KLASSE und schön nordisch. Dat passt. :-)

Nicole
Gast

Mein Sohn (8 Jahre) heißt Sören. Die ganze Familie, Sören eingeschlossen, findet die Namenswahl sehr gelungen. :o)

Sören
Gast

Ich bin ganz zufrieden mit meinem Namen!!!

daenischer begluecker
Gast

Soeren lerby war ein grosser daenischer fussballspieler der beim besten club der welt gespielt hat (für die dummen von euch: bayern muenchen)

Sören
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Vornamen. Sehr gute Entscheidung meiner Eltern. :o)

Nicole
Gast

Sören ist meine große Liebe...

So ein Mädchen
Gast

Passt doch zu deutschen Nachnamen- Supi!!!

Milla
Gast

Mein Ex-Freund heißt so^^
Ich finde den Namen nicht sooo toll.
Ist mir zu ö-ig. Kein Plan...

Anika
Gast

Sören ist ein schöner Name, stellt was dar.

Bernd Buldt
Gast

Sören kommt aus dem Dänischen, dort Søren geschrieben und recht verbreitet, und leitet sich vermutlich vom lat. Severinus (der (Ge)Strenge) ab.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Jana

Kommentar von Jana

Also ich finde Jana klingt sehr schön , aber geschrieben mag ich meinen Namen auch nicht...ich fände es vie...

Mädchenname Rahel

Kommentar von Rahel

Ich bin 13 und muss sagen mir gefellt mein name Rahel sehr guT!!!!! es stimmt schon das ihn viele Rael auss...

Jungenname Justin

Kommentar von grete

Hmmm die Namen werden die nun auch nicht gefallen, ich bin ja nun sicherlich auch nicht deine Generation. S...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Anselm, Astrud, Contardo, Hilda, Ignatius, Luise und Rudolf ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren