Waldemar

  • Rang 843
  • 585 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 43 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • russisch
Waldemar= der grosse, starke (Bär, Bester)

Waldemar steht für Verwalten und Herrschen

Waldemar: "groß in seiner Macht"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 3 Silben Wal-de-mar -demar (5) -emar (4) -mar (3) -ar (2) -r (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ramedlaw 35267 W435 WLTMR
Morsecode Schreibschrift
·-- ·- ·-·· -·· · -- ·- ·-· Waldemar
Waldemar buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Wilhelm | Anton | Ludwig | Dora | Emil | Martha | Anton | Richard
Waldemar in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Waldemar in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Walde,
  • Waldemaro der Grosse,
  • Waldi,
  • Waldo,
  • Walodja,
  • Wawan,
  • Woldemar,
  • Wowa und
  • Wowka
  • 15. Juli
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Waldemar
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Helmut Heinrich Waldemar Schmidt (Bundeskanzler a.D.)
  • Waldemar Freiherr von Knoeringen (Bedeutender bayrischer SPD-Politiker)
  • Waldemar Hartmann (deutscher Journalist, Moderator und Sportreporter)
  • Waldemar Sorychta (Metal-Musiker & -Produzent)
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Waldemar
Rang 217 im Dezember 2013
Rang 259 im Januar 2014
Rang 231 im Februar 2014
Rang 236 im März 2014
Rang 249 im April 2014
Rang 234 im Mai 2014
Rang 214 im Juni 2014
Rang 213 im Juli 2014
Rang 191 im August 2014
Rang 182 im September 2014
Rang 197 im Oktober 2014
Rang 183 im November 2014
Rang 176 im Dezember 2014
Rang 184 im Januar 2015
Rang 160 im Februar 2015
Rang 174 im März 2015
Rang 163 im April 2015
Rang 174 im Mai 2015
Rang 156 im Juni 2015
Rang 162 im Juli 2015
Rang 162 im August 2015
Rang 149 im September 2015
Rang 159 im Oktober 2015
Rang 156 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 178 im Januar 2016
Rang 174 im Februar 2016
Rang 162 im März 2016
Rang 149 im April 2016
Rang 164 im Mai 2016
Rang 157 im Juni 2016
Rang 146 im Juli 2016
Rang 141 im August 2016
Rang 148 im September 2016
Rang 143 im Oktober 2016
Rang 159 im November 2016
Rang 134 im Dezember 2016
Rang 174 im Januar 2017
Rang 147 im Februar 2017
Rang 165 im März 2017
Rang 142 im April 2017
Rang 152 im Mai 2017
Rang 143 im Juni 2017
Rang 153 im Juli 2017
Rang 146 im August 2017
Rang 153 im September 2017
Rang 147 im Oktober 2017
Rang 155 im November 2017
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Nov
2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 134
  • Schlechtester Rang: 320
  • Durchschnitt: 199.48

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Waldemar stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Waldemar seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2876 7 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Waldemar belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2876. Rang. Insgesamt 7 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 27.8 % 27.8 % Baden-Württemberg
  • 13.0 % 13.0 % Bayern
  • 1.9 % 1.9 % Bremen
  • 7.4 % 7.4 % Hessen
  • 9.3 % 9.3 % Niedersachsen
  • 29.6 % 29.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.7 % 3.7 % Rheinland-Pfalz
  • 1.9 % 1.9 % Sachsen
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen-Anhalt
  • 1.9 % 1.9 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % St. Gallen
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Waldemar? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Waldemar
Statistik der Geburtsjahre des Namens Waldemar

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Waldemar?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Waldemar zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (95.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (47.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (26.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (65.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (65.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (65.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (60.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (39.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (39.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (30.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (26.1 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Waldemar ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Waldemar in Verbindung bringen.

bekannt (70.2 %) modern (60.7 %) wohlklingend (59.5 %) männlich (72.6 %) attraktiv (70.2 %) sportlich (63.1 %) intelligent (67.9 %) erfolgreich (65.5 %) sympathisch (70.2 %) lustig (71.4 %) gesellig (71.4 %) selbstbewusst (65.5 %) romantisch (66.7 %)
von Beruf
  • Müllmann (1)
  • Abteilungsleiter (1)
  • Beamter (1)
  • Buchhalter (1)
  • Geschäftsmann (1)
  • Mechatroniker (1)
  • Sportlehrer (1)
  • Netzwerkadministrator (1)
  • Chemiker (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Verwaltungswirt (1)
  • Architekt (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Waldemar und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Waldemar

...
Gast

Der Spitzname Waldi ist mal gut :DD

karin
Gast

Mein schatz heisst so ( passt gut zu karin , ist auch nicht soooo toll ), nach seinem opa . ich tröste ihn immer und sage , es hätte schlimmer kommen können , sein opa hätte ja auch jayden oder kevin heissen können ( kicher ). er möchte auch nicht , dass ich waldemar sage , also mach ich`s nur , wenn ich ein ernstes wort mit ihm zu reden habe . sonst würde er gerne waldi genannt , aber ich hab 4 katzen , nicht dass die denken ich hätte nen hund auch noch .so muß es halt dann bei schatzi , süsser oder so bleiben . geht immer

Katharina
Gast

Mein papa heißt so :D

okay
Gast

Der Name ist jetzt nicht der Renner, aber allemal besser als Namen wie Jayden - Taylor oder so was.

Ulrike
Gast

Mein Arbeitskollege heißt so. Er ist auch noch recht jung und musste sich in der Vergangenheit bestimmt öfter dumme Kommentare wegen seines Namens anhören. Als ich ihn das erste Mal hörte, musste ich zugegebenermaßen auch schlucken, aber inzwischen habe ich mich dran gewöhnt und meinen Kollegen mag ich gern, egal welchen Namen er nun hat. Er hätte es auch noch schlechter treffen können.

unter mir
Gast

Das hat sooo einen Bart.

Waldi
Gast

Waldemar weils im Wald geschah.....

Auswanderer
Gast

So einen tollen Freund kann man sich nur Wünschen !!!!!!!
Er ist russsssse

Bald Mama@mucky
Gast

Deine Kommentare sind ja der Wahnsinn, schade dass man hier für Kommentare keine Daumen vergeben kann! Habe mich köstlich amüsiert, danke! :D

Nightmare
Gast

@ Lara Bist heute wieder betrunken? Ich verstehe nicht, was Du uns mit Deinem Eintrag sagen willst...

Lara
Gast

Oh mein gott hier hat jemand mit meinem namen & offensichtlich dem gleichen tanzlehrer das komentiert, was ich sagen wollte o.O war ich das im suff oder im schlaf?! Aber kann mich meiner namensvetterin nur anschließen: unser tanzlehrer waldemar ist derbe cool, aber die meisten nennen ihn wowa oder waldi, da geht das ganz gut klar weil waldemarj doch leicht witig ist :D

Mona
Gast

Waldemar ist ein witziger Name und auch nicht sehr häufig.

Luna
Gast

Mein Freund heißt Waldemar. Ich liebe seinen Namen (: Er passt sehr zu ihm. *-*

Annika
Gast

Als Kind fand ich den Namen super, weil er mich an Waldmeister erinnert hat XD mittlerweile finde ich ihn dann aber doch etwas zu altbacken. Außerdem muss ich irgendwie immer an einen dicken Mann denken, wieso auch immer. Also mein Lieblingsname wirds nicht mehr, trotz Waldmeister.

Lara &nd soouuu....
Gast

Unser Tanzlehrer heißt Waldemar und finde den Namen eig. ganz OK.^ Er wird meist Waldi oder Wowa gennant....

@Harti
Gast

Nee Russisch spricht so Wladimir und deutsch spricht Waldemar.

Sylwia
Gast

Der Name ist schön.Ich finde Ihn für einen Mann gut.

komisch
Gast

seit wann hat tom riddle eine tochter???

Cleera Nagina(tochter von tom riddle)
Gast

naja...

also
Gast

Waldemar englisch aussprechen?
Dann such Dir besser einen anderen Namen.

Leana
Gast

wenn man es englisch spricht,also woldemor,
hört es sich an wie voldemort,und im deutschen klingt es langweilig...

Find
Gast

Ich jetzt nicht schön für einen kleinen Jungen...

Lorenz @ Vici
Gast

Ja, Valentin ist ein wirklich sehr schöner Name, der auch wieder in Mode kommt...

Mein Opa und mein Onkel hießen Waldemar (habe ich beide nichtmehr kennengelernt), aber trotzdem finde ich den Namen nicht sonderlich schön. Es gibt viele schöne alte Namen, aber Waldemar ist wirklich nicht so der Hit, sorry!

Sören
Gast

Waldemar, der heißt so weil's im Wald geschah. ;)

Cynthia H.
Gast

Mein Dady heißt Waldemar, und ich finde der 'Name passt voll zu ihm.
Alle nennen ihn aber Waldo
Was ich aber ganz schrecklich finde wenn jemand Waldi sagt, aaaaaaaaaa

Wow
Gast

Ich kann nur sagen alle Waldemars die ich kenn, sind echt cool drauf;)...

Jacqueline S.
Gast

Mein opa heißt so...
auch wenn der name ein bisschen komisch klingt bei kindern oder babys ist er doch cool! hihi

Harti
Gast

Ja, der Name "Waldemar" kommt heute bei der jüngeren Generation nicht so häufig vor und wenn dann ist das meistens ein Aussiedler. Aus Sicht eines Aussiedlers ist der Name ok, denn auf russisch wird ein Waldemar meist eh "Wowa"
oder "Walodja" genannt!

Vici
Gast

Die meisten Waldemars jüngerer Generation sind aus meiner Erfahrung Russlanddeutsche. Ich mag den Namen nicht. Valentin (für viele ja auch der "Russenname" schlechthin) finde ich aber klasse!

@Sophie
Gast

Hallo ich kenne den Spruch auch, nur ein bisschen abgewandelt "Waldemar, weil's im Walde war"! Tut mir leid, war nur ein Späßchen.

Diana
Gast

Waldemar ist vielleicht nicht so schön aber Vladimir !! mein Onkel heißt so er ist einfach super !!! ich nenne ihn immer wowa ( können manche vielleicht nicht verstehen aber es ist sein Spitzname )

Waldemar
Gast

Ihr habt ja alle keine Ahnung wie schön der Name in Wirklichkeit ist. Der ist was besonderes im Gegensatz zu manch anderen Namen!

...
Gast

Der Name geht eig noch. Aber ich kenne noch so einen Wald .. ^^ .. Ich kenne einen Ewald.. Boaaa das is ein richtig schlimer Name.

Sophie
Gast

Er heißt Waldemar, weil es im Wald geschah ...
Pardon, dieses kleine Späßle musste sein ;o) Ich finde den Namen unmöglich. So würde ich noch nicht mal meinen Hund nennen. Aber wie alles im Leben halt Geschmacksache und ich hoffe, dass sich niemand, der sich für diesen Namen interessiert, auf den Schlips getreten fühlt. Wem es gefällt - nur zu ....

mucky@maja
Gast

Nein, Maja, der Name Jason-Alexej ist nicht schön. Ich fürchte, hier unterliegst du einer weiteren Geschmacksverirrung.
Abgesehen davon, was nützt es mir, der sich brennend für den Namen Waldemar interessiert, dass du das erwähnte Namensungetüm schön, ja sogar süß findest?
Nichts! Falsche Baustelle!

mucky@tina
Gast

Tina, auf gar keiner Schule bin ich. Die Lehrer haben mich fortgejagt, weil ich sie ständig korrigieren musste.

mucky@maya
Gast

Nun, Maya. Dir wird wahrscheinlich - blitzgescheit wie du bist - aufgefallen sein, dass mein kleiner Text eine ironische Antwort auf Tines verstümmeltes Deutsch war. Und da liegt es nahe und auf der Hand, dass ich da vor ihrem Namen keinen Halt mache und mir als besondere Spitze - hihihihi - erlaubt habe, auch ihren Namen falsch zu schreiben. Denn wenn jemand meint statt "einer" "eina" schreiben zu müssen, hey, dann darf er/sie nicht erwarten, dass ich mir mit seinem/ihrem Namen Mühe gebe.
Für mich ist dieses absichtliche Verwässern der geschriebenen Sprache in die umgangssprachliche Spechweise eine Beleidigung der Leser.

Aber, trotzdem herzlichen Dank für's Mitmachen, Maya!

Maya
Gast

@mucky möchtegern:
das mädel heißt TINE und nicht TINA, na wer hat jetzt ne Schreib- bzw. Leseschwäche???
Meine beste Freundin bekommt nächsten Monat einen Sohn, sie will ihn Alexej nennen, ich hab ihr Jason vorgeschlagen.... Ist Jason- Alexej ein schöner Name? Ich finde das süß.

@tina
Gast

Dain Klassenlera oda wea. Sachma au welcha Schulä biß duh den. au da shckrhgeibschwaeschenschulä oda woh? Man kanjakaum lesa waste da schraipst.

mucky
Gast

@Maya
Wo du gerade hässliche Namen ansprichst...
Tu mal, was du nicht lassen kannst und nenn deine Kinder Fiora und Salim (Prust) :-D

Maya
Gast

Mein Mann heißt Waldemar. Aber was sind denn das alles für bescheuerte Namen bei , , beliebteste Namen``? Die sind alle so hässlich, wer bitte nennt seinen Sohn heute noch Waldmann oder Siegbert? Das war vielleicht im Mittelalter angesagt. Und warum unterscheidet man die beliebtheit des selben Namens in der Schriebweise? Maja ist beliebter, als Maya....

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Shari

Kommentar von Shari

Jaaa ich heiße auch Shari und finde es super dass der Name einfach total selten ist ;) da hat man gleich wi...

Mädchenname Yeliz

Kommentar von dünya *****

Das ist der schönste name der welt! weil ich nämlich so heisse und ich die schönste auf der welt bin :D das...

Mädchenname Fenja

Kommentar von Fenja

Hey und schon wieder eine neue Fenja. Echt lustig, meine Hobbies sind such schwimmen, dann sing ich noch ge...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adelheid, Ado, Albine, Alice, Alicia, Dankrad, Dirk, Elke, Heidi, Noah, Noah, Reinhold und Sturmius ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren