Wotan

  • Rang 533
  • 1454 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 89 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • germanisch
Wotan(auch Odin)
Oberster Germanischer Gott
Wotan ist der Donnergott
heißt Donner

wotan heißt nicht donner, thor (germ. donar) ist der gott des donners.
skand. thorsdag=donnerstag (donars-tag)


WODAN/Wotan, im nordgermanischen Odin/Woden
Allvater der Germanen und Hauptgott Asgards
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Wo-tan -otan (4) -tan (3) -an (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Natow 326 W350 WTN
Morsecode Schreibschrift
·-- --- - ·- -· Wotan
Wotan buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Wilhelm | Otto | Theodor | Anton | Nordpol
Wotan in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Wotan in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Woti und
  • Wotix
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Wotan
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Wotan Wilke Möhring (Schauspieler)
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Wotan
Rang 326 im Januar 2013
Rang 307 im Februar 2013
Rang 321 im März 2013
Rang 292 im April 2013
Rang 304 im Mai 2013
Rang 273 im Juni 2013
Rang 291 im Juli 2013
Rang 273 im August 2013
Rang 254 im September 2013
Rang 271 im Oktober 2013
Rang 239 im November 2013
Rang 224 im Dezember 2013
Rang 276 im Januar 2014
Rang 229 im Februar 2014
Rang 242 im März 2014
Rang 258 im April 2014
Rang 238 im Mai 2014
Rang 222 im Juni 2014
Rang 218 im Juli 2014
Rang 196 im August 2014
Rang 188 im September 2014
Rang 206 im Oktober 2014
Rang 195 im November 2014
Rang 173 im Dezember 2014
Rang 179 im Januar 2015
Rang 162 im Februar 2015
Rang 180 im März 2015
Rang 161 im April 2015
Rang 171 im Mai 2015
Rang 0 im Juni 2015
Rang 154 im Juli 2015
Rang 160 im August 2015
Rang 157 im September 2015
Rang 155 im Oktober 2015
Rang 162 im November 2015
Rang 156 im Dezember 2015
Rang 187 im Januar 2016
Rang 177 im Februar 2016
Rang 161 im März 2016
Rang 163 im April 2016
Rang 167 im Mai 2016
Rang 152 im Juni 2016
Rang 150 im Juli 2016
Rang 142 im August 2016
Rang 153 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 157 im November 2016
Rang 143 im Dezember 2016
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 142
  • Schlechtester Rang: 326
  • Durchschnitt: 215.77
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 9.1 % 9.1 % Baden-Württemberg
  • 9.1 % 9.1 % Bayern
  • 9.1 % 9.1 % Berlin
  • 9.1 % 9.1 % Brandenburg
  • 9.1 % 9.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.1 % 9.1 % Niedersachsen
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.1 % 9.1 % Rheinland-Pfalz
  • 18.2 % 18.2 % Sachsen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Wotan? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Wotan
Statistik der Geburtsjahre des Namens Wotan

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Wotan?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Wotan zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (72.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (94.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (61.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (27.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Wotan ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Wotan in Verbindung bringen.

bekannt (69.4 %) modern (47.2 %) wohlklingend (73.6 %) männlich (84.7 %) attraktiv (70.8 %) sportlich (77.8 %) intelligent (77.8 %) erfolgreich (83.3 %) sympathisch (76.4 %) lustig (31.9 %) gesellig (70.8 %) selbstbewusst (86.1 %) romantisch (47.2 %)
von Beruf
  • Manager (2)
  • Soldat (2)
  • Handwerker (1)
  • Lehrer (1)
  • Türsteher (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Wotan und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Wotan

Lars
Gast

Der Name "Wotan" ist kein Name eines südgermanischen Gottes...auch wenn das viele sich einreden. Der Name ist von Richard Wagner erfunden worden und symbolisierst in der Oper "Der Ring der Nibelungen" den Gott Odin.

gast
Gast

W.O.T.A.N - steht für "Will of the Aryan Nation", zu deutsch: Der Wille der arischen Nation, mit einer Anlehnung an den germanischen Gott Wotan

Schwester von Wotan :)
Gast

Mein Bruder heißt Wotan-Maxim und seine Zwillingsschwester Chaya-Savina. Beide werden aber nur Chaya bzw. Wotan gerufen. Sehr außergwöhnliche Namen, aber trotzdem sehr schön wie ich finde
Lieb Grüße :)

Dämon erklärt
Gast

Wo ist der Bruder von Azazel liebt Wotan nach Eisberg? Gaylover von Teufel

Anne
Gast

Woran ist ein richtig toller Name...männlich und sehr außergewöhnlich...Ich find ihn Spitze und total verlieb! 💙 Wotan 💙

Kevin
Gast

Wotan klingt wenigstens nach einem Mann. Man beurteilt Namen heut zu Tage nur noch nach Mode und irgendwelchen gesellschaftlichen Klischees. Das widert mich an.

unter mir
Gast

Stimmt!
Aber weißt du ob er deswegen als 7 jähriger in der schule nicht geärgert wurde?

Cindy
Gast

Wotan Möhring hat keine Probleme mit seinem Namen.

Wo ist die Mama ?
Gast

Wenn schon, dann Quentin Wotan.

Jetzt ich!
Gast

Stimmt im Prinzip, Diana und Nike könnte man noch anfügen.
Wotan allerdings würde ich nicht vergeben, weil dieser Name in meinen Ohren zu hart klingt. Außerdem ist es der Name des germanischen Hauptgottes, also mit dem griechischen Zeus zu vergleichen. Ich glaube nicht, dass jemand in unseren Breiten auf die Idee kommt, seinen Sohn Zeus zu nennen. Das scheint doch den meisten Leuten eine Nummer zu groß zu sein, so sehe ich es auch in Bezug auf Wotan und Odin.

Mia
Gast

Für eine Deutsche Dogge oder ähnlich großes oder massiges ist der Name wirklich super. Trifft aber auf viele Götternamen zu (von denen natürlich auch einige als "Menschen"-Name taugen). Auch für ein Pferd nicht schlecht oder generell Tiere, aber für einen Jungen? Ich weiß ja nicht..

Moment mal!
Gast

Der Name klingt mir zu hart und ist auch von der Bedeutung her etwas zu wuchtig. Ich nenne mein Kind ja auch nicht Zeus.

Hannibal
Gast

Der Name Wotan macht wirklich etwas her und ist nicht so abgedroschen wie z.B. Maximilian, Sebastian oder Alexander. Vor allem ist er Zeitlos. Der hier angegebene Spitzname Woti geht allerdings gar nicht. Auch kann man nicht von einem Hundenamen ausgehen, da Hunde (oder Tiere allgemein) meistens menschliche Vornamen haben. Hasso ist auch ein normaler Männername. Viele hatten leider nicht den Mut, Wotan als ersten/einzigen Namen zu geben. Wotan als Zweitname kommt nicht wirklich zur Geltung und wird bei der Anrede meistens unterschlagen. Ich würde meinen Sohn sofort Wotan nennen, aber leider ist mir nicht vergönnt, einen Sohn zu haben.

Eva
Gast

Mir gefällt der Name auch :-)

Spitzname Wotan
Gast

Ich hab den Namen als Spitznamen bekommen. Ich finde den Namen wunderbar. Ich würde meinen Sohn auch so nennen. Ich mag sowieso die alten Namen sehr.
Meine Tochter heißt Thyra, kommt von Thor und heißt Kämpferin.
Der Name ist selten und kommt immer gut an.
Die alten Namen machen einfach etwas her.. und sie sollten stark klingen. Ich für meinen teil hätte lieber so einen Namen als meinen wirklichen

Harald
Gast

Der perfekte Name für einen Dackel.
...Wotan...hols Stöckchen!

abcdefghijklmnopqrstuvwxyz
Gast

Hört sich eher an wie ein Hundename!
Aber ein Kind würde ich auf gar keinen Fall so nennen!

GL
Gast

Ja eben, ich sehe da auch keinen Sinn, wahrscheinlich hat sie sich nur unglücklich ausgedrückt. Vielleicht meldet sie sich ja noch mal.

Tristan
Gast

Ich denke, sie meint es wäre ok einen Namen zu vergeben, der sich auf nur EINEN Gott bezieht anstatt auf mehrere Götter aber dass ergibt irgendwie auch nicht mehr Sinn.

GL@ Liss
Gast

Deinen letzten Satz verstehe ich nicht, Götternamen vergeben oder nicht?

Lisss @Götternamen zu vergeben...
Gast

Ich gebe dir Recht. Ich würde es auch nicht tun.
Bei Diana haben wir uns nur schon so daran gewöhnt, dass wir es nicht mehr merken, aber auch da stimmt es.
Einen Namen, der sich nur auf einen Gott bezieht finde ich allerdings okay.

@ Götternamen vergeben ist falsch
Gast

So generell kann man das nicht sagen. Wie sieht es denn deiner Meinung nach mit Diana aus, Hera, Nike, Thalia oder Formen von Thor (Thoralf, Thorsten, Thore...)?
Bei Wotan gebe ich dir allerdings recht, der Name ist mir einfach zu wuchtig.

unter mir
Gast

Er heißt Möhring ;)

Gottnamen zu vergeben ist falsch!
Gast

Ich finde es grundlegend falsch und äußerst bedenklich, Kindern Namen von Gottheiten zu geben!

Man muss sich einfach mal eines ins Gedächtnis rufen:

Zu früheren Zeiten der Menschheitsgeschichte wurden diese Götter verehrt und ihre Namen waren heilig. Teilweise werden manche dieser Gottheiten wie eben Wotan oder Odin noch heute von einigen Teilen der Neuheidenszene verehrt.

Zudem bürdet man seinem Kind mit Gottnamen eine große Verantwortung auf, welche es niemals erfüllen kann.

Denkt mal darüber nach liebe Eltern und werdende Mütter, bevor ihr unachtsam und ohne nachzudenken eurem Kind den Namen einer (früheren) Gottheit gebt.

Wenn es unbedingt ein besonderer Name sein muss, dann wählt doch bitte einen, welcher keinen Bezug zu einer Gottheit hat. Die Auswahl ist groß und nicht alltägliche Namen gibt es genug.

Es gibt ja diesen deutschen Schauspieler, Wotan Wilke Möhre heißt der glaube ich, da finde ich die Kombination aus Vornamen und Nachnamen einfach nur schrecklich - ein weiterer Grund, solche Vornamen nicht zu vergeben.

unter mir
Gast

Albern!

Meine Name ist
Gast

Wotan Luciferian Teufel.

ach nee
Gast

Beides nicht.

Annika
Gast

Mir klingt der Name in dieser Form zu streng. Wenn, dann Odin.

...
Gast

Der Name hört sich für mich zu wuchtig an. Allzu verspielte Namen mag ich zwar auch nicht, aber der muss es wirklich nicht sein. Lasst den mal in der germanischen Sagenwelt.

Köln-Pfalz
Gast

Hallo,
ich finde Wotan schrecklich. Hört sich an wie ein agresiver Hund. Stellt euch vor ihr werdet so gerufen ,,Wotan komm mal her`` Da kann man doch gleich auf vier Pfoten angekrabbelt kommen. Da fühlt man sich ja wie ein Hund!!!

xD
Gast

Ihr müsst mal in die Dimension der NPD eintauchen und gucken wie viele dort Wotan heißen, allein deswegen würde ich mein Kind nie Wotan nennen oO Außerdem möchte ich das beste für ihn, das wäre ganz sicher nicht, in der Schule wegen dem Namen gehänselt zu werden!

hm
Gast

Das ist zwar ein bisschen drastisch ausgedrückt, aber eigentlich trifft es zu. Ein harter Name.

Ich!!
Gast

Wotan, komm her! Wotan , bei Fuss. Wotan , sitz. Für einen Hund ein sehr schöner Name, aber doch nicht für ein Kind

der
Gast

Name ist mir zu großspurig und eine Nummer zu wuchtig.

Sven
Gast

Mein Sohn heißt Wotan und es ist der beste Name für ihn. Ein Kevin oder Fabian etc. hätte nicht gepasst!
Alle die ein Problem mit dem Namen haben sind mir egal. Nennt euren Sohn doch Fiete lol

Das ist
Gast

Für mich ein typischer Hundename.

nee
Gast

schließe mich den vorangegangenen Bedenken an

special 1
Gast

Sehr , sehr schöner Name
hat einen super Klang und ich finde ihn überhaupt nicht übertrieben ....
für ein kleines Kind mag er zwar etwas hart klingen aber aus dem Kind würd ja mal ein Mann !!!! Von daher TOP Name

jaja
Gast

das haben wir ja nun verstanden. Ich sehe das aber ganz anders. Fürchtegott zum Beispiel bedeutet ja, dass man Ehrfurcht vor Gott haben soll. Wotan aber ist der Hauptgott selbst. Es würde doch auch niemand sein Kind Zeus nennen, hoffe ich. Und was in südlichen Ländern üblich ist, muss hier noch lange nicht so sein. Wir leben nunmal nicht in Spanien.

Sehe auch
Gast

Wotan Möhring geht auch nicht. xDD Wotan Teufel passt ja zu Nachnamen. ^^

Natürlich
Gast

ist das alles Geschmackssache. Aber ich sehe es genau umgekehrt. Wotan Müller geht gar nicht. Das wirkt auf mich grotesk.

Wermaxxx
Gast

es gibt auch namen wie Thor(sten), Gottfried, Fürchtegott, Gottwald, Gottlieb. Maria, Peter(Petrus) und in südlichen ländern ist Jesus nicht unüblich.
Wotan wie zB der schauspieler Wotan Wielke Möhring. finde ich gar nicht schlecht. besonders wenn man einen gewöhnlichen nachnahmen hat um aus der reihe auszubrechen. also lieber Wotan Müller als Peter Müller.

Ach was
Gast

Das ist ja nun auch Quatsch. Ich würde mein Kind jetzt auch nicht unbedingt so nennen, aber anmaßend ist ein bißchen übertrieben.

Karl
Gast

Wotan (Wodan) sollte mit respekt und ehrfurcht behandelt werden.
Es ist anmaßend sein Kind so zu nennen.

Klingt
Gast

Sehr streng und kalt.

Johanna
Gast

Nicht böse nehmen, aber ich würde mein Kind nicht so nennen...das klingt so nach einem Dackel...
Aber wem' s gefällt...

Böse
Gast

würde ich nicht sagen, aber hart.

orietta b
Gast

der name klingt böse.

Für mich
Gast

sind Namen dieser Art irgendwie zu hochgegriffen, falls ihr versteht, was ich meine. Götternamen wie Diana, Nike ... das ist okay. Aber Odin, Wotan, Zeus, also die Chefs vom Ganzen, ich weiß nicht. Da sind die Erwartungen, wenn man einen Menschen mit so einem Namen trifft, doch sehr hoch. Und wenn das jetzt nicht so ein Überflieger ist, dann wirkt das irgendwie komisch. Wie ein Mädchen, dass Barbie heißt und dick ist. Ich würde die Finger davon lassen.

Wotan R
Gast

Einem Kind diesen Namen zu geben sollte gut überlegt sein.

(Nebenbei bemerkt vergeben Eltern die Namen ihrer Kinder in der Regel immer "gut Überlegt")
Meine taten es nicht wirklich.

Ich trage diesen Namen nun schon seit 34 Jahren. Es hat ca. 25 Jahre gedauert bis ich ihn völlig für mich annehmen konnte.
(Ich bin kein Weichei, eher so nen Macho Typ "Männer sollten nicht Heulen etc. Ihr verseht schon ;-) )


Für die, die es sich nicht vorstellen können.

Mit Wissen und Achtung vor der germanischen Sage, zuckte ich bei jeder Vorstellungrunde kurz zusammen wenn ich an der Reihe war und sagte: "Hallo, Ich bin Wotan..."
Also "Hallo, Ich bin Klaus..." klingt da irgendwie entspannter.

Es gibt aber auch Vorteile.
Man kennt mich.
Man erinnert sich wenigstens meines Namens.
Das ist doch schon mal ein Anfang ...


@ Wotans Mama
Dein Sohn kann sich sehr glücklich schätzen...

LG Wotan

Ich
Gast

Finde ich diesen Namen in der Kombination Ragnar-Wotan ok., aber nicht als Einzelnamen Wotan, das ist zu viel. Merkwürdig. Vieleicht weil der Name Wotan so (zu) kraftvoll ist, und dahinter das Bild des Götternamens steht.

Alba@Bianca
Gast

Klasse! Danke für die Antwort! :)

Bianca
Gast

Hallo, Alba@Bianca!

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Ja wir haben bis jetzt nur gute Erfahrungen mit dem Namen Ragnar-Wotan gemacht..

:D
Gast

der name hört sich geil an.

@ Markus
Gast

Die germanischen Sagen wurden von den deutschtümelnden Nazis leider instrumentalisiert. Wahrscheinlich ist das gemeint.

Markus
Gast

Was hat Wotan mit den Nazis zu tun ?
Wer Wotan mit den Nazis in Verbindung bringt ist einfach ungebildet. Die germanischen Sagen sind einfach klasse und super Gute Nacht Geschichten. Gut das Hollywood hier noch nicht fündig geworden ist. Mein Sohn heißt übrigens Henning Wotan.

Gudrun
Gast

Ich mag sehr geschichtsträchtige Namen und kann mit dem heutigen Trend nicht viel anfangen, aber diese Kombination klingt mir ehrlich gesagt zu hart und streng. Ich will wirklich niemanden beleidigen, deshalb sage ich auch nicht, an was mich das erinnern würde, wenn ich hörte, dass jemand diesen Namen riefe, an ein Kind jedenfalls nicht. Ganz abgesehen davon, dass sich diese Verbindung auch schlecht spricht.

Alba@Bianca
Gast

-WOW- gefällt mir, der Name, echt!
Und das passiert nicht oft, das mir ein Name wirklich gefällt!
Aber Ragnar-Wotan, super, kann ich nur begrüßen, ich finde die beiden Namen auch total schön. Euer Bub wird sicher mal ganzstolz auf seinen Namen sein!
Glückwunsch!!!
Habt ihr gute Erfahrungen damit gemacht?

Bianca
Gast

Also ich finde Wotan sehr schön, diesen Namen hört man wenigstens nicht so oft..
Mein Sohn (9 Monate) heisst Ragnar-Wotan und ich finde der Name passt gut zu Ihm :-)
Für uns ist er einfach ein kleiner Gott!!

Marion
Gast

Klingt auch viel zu hart und ernst.

@ Is schön
Gast

Du irrst, was den Namen Dana betrifft. Die Bedeutung ist "Gottesgeschenk" oder auch "Richter Gottes". Dana selbst ist aber kein Gott. Im Gegensatz dazu ist Wotan aber der Obergott (auch Odin genannt), gleichzusetzen mit Zeus.
Ich würde mein Kind auch nicht so nennen.

Is schön
Gast

Ich verstehe dieses Gequatsche über Gottheit usw. gar nicht-war Dana auch und Kinder werden so genannt und ausserdem is mir das wurscht ob so irgendein gott heisst, die Nazis sich dabei nen Wolf tanzen oder Sekten damit Werbejingels pfeifen.
Am Ende entscheidet jeder selbst und ich glaube nicht, das ein Kind damit grosse Probleme hätte, selbst "gewöhnliche" Namen werden hier gemobbt!

Ich finde es ist ein schöner, klangvoller Name!
Was sollten mich schon die Meinungen anderer interessieren, da hat doch jeder eine andere!

@ Störtebeker
Gast

Amen !

Ich würde den Namen auf keinen Fall vergeben, das ist eine Nummer zu groß für so ein kleines Menschenkind. Ich kenne auch kein Kind, das Zeus heißt. Das wäre das gleiche.

Stoertebecker
Gast

Der Name ist sehr schoen.

Einem Kind den Namen einer Gottheit zu geben ist meiner Meinung nach nicht unbedingt ehrerboten.

Der erste Gedanke darueber liess in mir schon freude aufkommen. Allg. sollte man die Weihe mit dem Namen aber ohne allzu grossartige Hingabe, wie der Art, zu einem Gott, begehen. Wer das ohne Hintergedanke kann, dem sei ein aufrichtige Segen gewiss.

Stoertebecker
Gast

Der Name ist sehr schoen.

Einem Kind den Namen einer zu geben ist meiner Meinung nach nicht unbedingt ehrerboten.

Der erste Gedanke darueber liess in mir schon freude aufkommen. Allg. sollte man die Weihe mit dem Namen aber ohne allzu grossartige Hingabe, wie der Art, zu einem Gott, begehen. Wer das ohne Hintergedanke kann, dem sei ein aufrichtige Segen gewiss.

@Agarwaen
Gast

Egal was du nimmst-es ist zuviel!

@ siegbert
Gast

Das glaubst aber auch nur du, dass eine Wanhild nicht gehänselt wird, wahrscheinlich erzählt sie es nur nicht zu Hause. Aber ich glaube eher an einen fake.

S.
Gast

"Wotan ist nicht althochdeutsch...du meinst wohl althochdeutsche namen...die waren zur zeit des nationalsozialismus in und die würde heute niemand mehr verwenden und das ist gut so."

Und warum ist das "gut so"? Weil "die Nazis" den Namen gemocht haben? ***

Siegbert
Gast

Meine Kinder heissen Wotan und Wahnhild. Die hänselt oder ärgert keiner in der Schule.

Wotans Mama
Gast

Also ich finde den Namen Wotan optimal, mein Sohn heißt so. Und ich finde es unmöglich, wenn Leute immer sagen, das wär ein Tiername, man sollte sich mit der Geschichte dazu befassen. Im übrigen passt zu meinem kleinen "Gott" kein anderer Name. Ich bin furchtbar stolz auf ihn.

Deutschherrenklub
Gast

Korrekt heißt der Allvater WODAN (Wotan) und im nordgermanischen Odin/Woden.

Agarwaen
Gast

Ähm... Leute? Habt ihr da nciht etwas außer Acht gelassen?
Wotan sit dun bleibt der Name des obersten Gottes der germanischen Religion, genauer gesagt des Ásatrú... Ich bin übrigens selbst Asatruar udn opfere zu Wotan...

Wotan R
Gast

Wotan ist nicht der Donner!
Hierzu ein Auszug aus Wikipedia:
Der Name Wodan entstammt nach Ansicht mancher sprachwissenschaftlich geprägter Richtungen einem Wortgeschlecht, das eine westliche Dehnform zum indogermanischen *wat „anblasen, anfachen“, im übertragenen Sinn „inspirieren“, darstellt, verwandt mit altindisch vátati. Das mittelhochdeutsche und althochdeutsche wuot neuhochdeutsch Wut entstammt ebenfalls diesem indogermanischen Wortgeschlecht, entsprechend altnordisch ódr, mit der Bedeutung von „Stimme, Gesang, Leidenschaft, Dichtung“, verwandt mit gemeingermanisch *wōda „besessen, erregt“. Diese Bedeutungen sind charakteristische Darstellungen der Wesenhaftigkeit und der Handlungsmaximen Odins/Wodans. Die inspirierte, seelische Erregung kann sich auf die poetische Dichtung ebenso beziehen wie auf die Magie und deren Möglichkeiten im Krieg, indem die Gegner magisch verblendet wurden, oder auf die jähzornartige Berserkerwut.

Aya-Yael
Gast

Meine Pferde heißen wotan und woogaroo

antow
Gast

Wotan ist ein pferdename

Frage
Gast

Was sind 'neugermanische Sekten'?

ss
Gast

Also ich bin der Meinung, dass Wotan immernoch keltisch ist!

wotan
Gast

Der beste name schließich heiße ich so muhahahahahah

@ Dan
Gast

Von dieser Sekte habe ich noch nicht gehört. Meinst du, man sollte sein Kind besser nicht Wotan nennen?

odin
Gast

*klugsch***modus on*warum steht in der beschreibung oben das wotan der donnergott war?
das war eigentlich thor und in südgermanien nannte man ihn donar und das heisst übersetzt soviel wie donner .der donnerstag zb wurde nach ihm benannt (donarstag) . *klugsch***modus off*

Dan
Gast

Nein, ich meine nicht althochdeutsch, ich meine mit "bestimmte schublade" eine bestimmte neugermanische sekte, die "Wotan" als Namensbestandteil führt.

Die älteren unter uns schalten da wohl eher durch... scheint unter euch jüngeren kein Begriffe mehr zu sein!? Deren Homepage gibt es jedenfalls noch...

Den Begriff "neugermanische Sekte" für diese Gruppe habe ich übrigens einem Spiegel-Artikel entliehen...

frauenpowerlady NOCHMAL
Gast

Ich kenne einen verschmusten boxer,der so heißt.
lg

frauenpowerlady
Gast

Beides*hihi*:)

@frauenpowerlady
Gast

Meinst du mit boxer einen hund oder einen beruf?

frauenpowerlady
Gast

Wotan hat was,aber nicht die herkunft,sondern der klang.Mir gefallen ausgefallene namen,besonders aber eigentlich exotische namen.

@dan
Gast

Wotan ist nicht althochdeutsch...du meinst wohl althochdeutsche namen...die waren zur zeit des nationalsozialismus in und die würde heute niemand mehr verwenden und das ist gut so.Wotan ist aber nicht althochdeuitscvh,sondern germanisch und das hat miteinander nichts zu tun.

Wotan passt für einen boxer oder einen macho*HIHI*,aber nicht zu jedem...

frauenpowerlady
Gast

Ich kenne einen süßen, verschmusten boxer namens wotan und der name ist schön.

@dan
Ich habe keine ahnung, was du meinst mit eine gewisse schublade...wenn eine maria magdalena heißt ist sie deshalb noch lange nicht gläubig und eine die bella heißt deshalb noch lange nicht schön.
Das ist schwachsinn, was du da schreibst mein freundchen.

WOTAN IST COOL!

Dan
Gast

Hm, du bist aber nicht die gleiche Helena, die Wehrhart schlimm findet, oder? Nichts gegen Wotan an sich, aber wenn man nicht in eine bestimmte Schublade gesteckt werden will, sollte man sich das genau überlegen. Da hat es ein Wehrhart ja noch leichter...

Helena
Gast

Ich mag Wotan sehr sehr gerne

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Sam

Kommentar von @alyssa

Nur positiv? kompletter Quatsch! Höchstens in einigen Fällen klingt das annehmbar. In der übergroßen Mehrhe...

Mädchenname Michaela

Kommentar von Michie

Ich heiß auch michaela und find den namen nicht so supertoll... bei einigen leuten hört sich das ziemlich d...

Mädchenname Tomma

Kommentar von Tomma

Ich finde meinen(unseren)Namens eig. ziemlich cool,weil den da wo ich wohne niemand sonst hat.Also ich mag ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Bastian, Bastienne, Elisabeth, Fabian, Fabianus, Jakob, Kim, Kim, Paula, Sebastian, Ursula und Ute ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren