Zeus

  • Rang 872
  • 644 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 58 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • griechisch
In der griech. Mythologie ist Zeus (römisch Jupiter) der Vater der Götter, Beherrscher des Weltalls und Schützer des Rechts. Das Zeichen seiner Macht ist ein Bündel Blitze, sein königlicher Begleiter der Adler. Er ist der Sohn des Kronos und der Rhea, stürzte Kronos udn wurde oberster Gott, Gemahl der Hera (Ehe- und Familiengöttin, römisch Juno). Seien Kind sind Ares (Kriegsgott, römisch Mars), Hephaistos (Gott des Feuers und der Schmiedekunst, römisch Vulcanus), Apollon (Gott der Weisheit, des Delphischen Orakles und der schönen Künste, römisch Apollo), Artemis (Jagd- und Waldgöttin, römisch Diana), Aphrodite (Göttin der Liebe und der weiblichen Anmut, römisch Venus), Dionysos (= Bakchos, Gott des herzer-
freuenden Weines und der Fröhlichkeit, römsich Dionysus oder Bacchus), Pallas Athene (Lehrerin von vielen schönen Künsten und Lenkerin der Völkergeschichte in Schlacht und Krieg, Göttin der Klugheit, Schutzgöttin der Stadt Athen, der sie den Ölbaum schenkte, römisch Minerva), Persephone (regiert mit ihrem Mann Hades über die Toten, römisch Proserpina) sowie die neun Musen (Schützerinnen der schönen Künste und des heiteren Wissens). Er hat zwei Brüder: Hades (Gott der Unterwelt und Herrscher über die Toten, römsich Orcus) und Poseidon (Meeresgott, römisch Neptunus); und drei Schwestern: Hera, Hestia (Göttin des Herdfeuers, römisch Vesta) und Demeter (Göttin des Ackerbaus und der Fruchtbarkeit, römisch Ceres). Zwar ist Zeus mit Hera verheiratet, aber er hatte bereits mehere Affären, u. a. mit Europa, Demeter, Leto, Semele, Io... -- all das hat erhelich zum Misstrauen von Hera ihrem Gatten gegenüber geführt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe Zeus -eus (3) -us (2) -s (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Suez 88 Z200 SS
Morsecode Schreibschrift
--·· · ··- ··· Zeus
Zeus buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Zeppelin | Emil | Ulrich | Siegfried
Zeus in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Zeus in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Zeus
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Zeus (Göttervater)
  • Zeus Carver (Charakter aus dem Action-Kultfilm "Stirb Langsam - Jetzt erst recht")
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Zeus
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 163 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 191 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 174 im März 2016
Rang 160 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 159 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 159 im Juli 2017
Rang 154 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 186 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 174 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 172 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 155 im Februar 2019
Rang 158 im März 2019
Rang 138 im April 2019
Rang 156 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 135 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 135
  • Schlechtester Rang: 345
  • Durchschnitt: 226.83

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Zeus stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Zeus seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
5824 2 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Zeus belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 5824. Rang. Insgesamt 2 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Zeus in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 3225 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 2578 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 3849 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 3227 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 2629 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 4647 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 4805 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 2660 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 3895 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 3373 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 2578
  • Schlechtester Rang: 4805
  • Durchschnitt: 3488.80

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Zeus in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • 50.0 % 50.0 % Aargau
  • 50.0 % 50.0 % Bern

Dein Vorname ist Zeus? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Zeus
Statistik der Geburtsjahre des Namens Zeus
Zeus als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Zeus wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 4 Hochdruckgebiete und 5 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Zeus (4x)

    Hochdruckgebiet Zeus
  • Tiefdruckgebiet Zeus (5x)

    Tiefdruckgebiet Zeus
    • 07.07.2014
    • 19.08.2008
    • 01.12.2004
    • 28.06.2004
    • 06.03.2017
    • 17.03.2011
    • 01.07.2005
    • 25.09.2003
    • 20.04.2001

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Zeus?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Zeus zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (7.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (14.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Zeus ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Zeus in Verbindung bringen.

bekannt (57.7 %) modern (50.0 %) wohlklingend (61.5 %) männlich (59.6 %) attraktiv (61.5 %) sportlich (65.4 %) intelligent (51.9 %) erfolgreich (65.4 %) sympathisch (57.7 %) lustig (30.8 %) gesellig (57.7 %) selbstbewusst (65.4 %) romantisch (44.2 %)
von Beruf
  • Heißluftballonfahrer (2)
  • Architekt (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Zeus und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Zeus

Zeus
Gast

Ich heiße selbst Zeus, und bis her fand jeder mein Namen cool, und sie wünschten sich auch einen außergewöhnlichen Namen :D

Auch zu meiner Schulzeit war ich dank meinem Namen in der ganzen Schule bekannt ;)

Eva
Gast

Es gibt den Ausdruck Wolke, ein Name eher nicht, aber Zeus finde ich gut:-)

Funnyboy
Gast

Es ist wohl wie der Vorname Sultan aus der Türkei...

Wenn ich so einen seh möcht ich nur lachen... Zeus würd nicht besser kommen, als so ein überheblicher Name (vorausgesetzt es ist ein Vorname!)

Tjorven
Gast

Ich kenn eine Katze die heißt so.

...
Gast

Na so wird ja wohl keiner seinen Junior nennen, jedenfalls hab ich noch nie was in diese Richtung gehört. Damit würde man ihm wohl keinen Gefallen tun.

@ unter mir hast du schlecht geschlafen? Wenn eigene Namen hier angegriffen werden, obwohl es um ganz andere hier geht, würde ich mich auch ärgern. Rate mal, warum ich keinen angebe? Das muss ich mir nämlich nicht geben. Und du selbst bist ja auch eher anonym, gell??? Bißchen feige, wenn man selbst andere Namen angreift.

;)
Gast

Da hat sich die hanne tanne aber wieder gleich auf den schlips getreten gefühlt und natürlich sofort ihre krallen ausgefahren *miiiiiau*

Hanne@ unter mir
Gast

Erstens geht es hier nicht um die Namen der Kommentatoren (wie heißt du denn???), zweitens geht es hier um Jungennamen, drittens benutzen ganz viele Nicknamen, oder meinst du, wer Gänseblümchen schreibt, heißt auch so? Und viertens geht es bei diesem speziellen Namen wohl kaum darum, ob er schön klingt sondern ob man ein Kind "Göttervater" nennen sollte, das heißt es nämlich.

:)
Gast

Find den Namen auch net so wirklich toll...aber besser als "Hanne" oder "Hannah" auf alle Fälle..da merkt man nämlich dass die Eltern sich null Gedanken über den Namen gemacht haben und einfach einen x-beliebigen Trendnamen genommen haben :)

Hanne
Gast

Wir hatten im Kollegenkreis neulich ein Gespräch über diesen Namen. Einhellige Meinung, das geht gar nicht.Und es wird wohl hoffentlich keine Eltern geben, die das in Erwägung ziehen.

Fee
Gast

Darf man sein Kind wirklich Zeus nennen? Also ich kenne jemanden, der heißt mit Nachnamen so aber mit Vornamen?

jannis
Gast

Ich bin ganz ehrlich zu euch,
ich überlege meinen Sohn Zeus zu nennen, aber nicht wegen der Bedeutung, sondern weil ich finde das dieser Name einfach toll klingt. Jeder der eine andere Person wegen seinem Namens bewertet ist eh nicht wirklich jemand mit dem ich zu tun haben will!!! Zeus ist ein fantastischer Name.

Logu
Gast

Mich würde es nicht wundern, wenn dieser Name in Deutschland nicht zugelassen wäre. Und das wäre auch gut so.

Joel
Gast

Für das arme Kind muss sich das doch anfühlen wie ein schlechter Scherz. Sowas würd ich meinen eltern nie verzeien ^^

@ALLE
Gast

Also jetz ma an alle bevor ihr hier hinschreibt : jaja mutter hera kind zeus und son schwachsinn...erkundigt euch...HERA ist ZEUS schwester die titanin RHEA ist deren mutter und der vater ist KRONOS also sry aber wie dumm kann man sein und sowas nicht wissen und einfach drauf loslabbern nie inner schule aufgepasst oder selbst mal etwas Literatur gelesen? ne offenbar nicht...

Jack
Gast

Geht echt gar nicht, dann kann ich die anderen Kinder auch Poseidon, Demeter oder Hermes nennen und wenn ich fleißig weiter übe, kriege ich bestimmt bald meinen eigenen Olymp zusammen...

iascaoc
Gast

Hahaha XD ich nenn mein kind mal zeus-jesus. (Y) XDD

cloé
Gast

Mein hund heißt zeus.. :D
aber ein mensch der zeus heißt??...

Staneshia
Gast

Der name ist auch voll toll:D
mahnmahnmahn. mein sohn wird zeus heißen.
der vater heißt marbert.

schöne namen, nicht?

Nora
Gast

Das ist der Name eines griechischem Gottes, bitte, mir gefällt der Name Zorian sehr gut. Zorian steht noch nicht im Namenverzeichnis, aber bald.

Sabine
Gast

Zeus? Schreck lass nach!!!

Herkules ^^
Gast

Zeus...also wer sein kind zeus nennt...der hat doch nen knall...das kind kann ja nur verarscht werden oder der größte eingebildete schnösel von allen...weil er denkt uuhhhhaaa zeus der herrscher der götter....also bitte?!
ein bisschen abgehoben auch von den eltern....immer schön die nase nach oben :P

David
Gast

Besser der Vorname Finn-Luca als Zeus!
Sehr negativ finde ich den Vornamen Jaden-Gill,
da er im Deutschen so ausgesprochen wird: Schäden -Schill

@Buddha ;)
Gast

Jesus stimmt schon, aber da wird der Name meistens nicht "Jesus" sondern "Chesus" ausgesprochen. Wie der eine Typ von der Madonna einmal. Haha. Chesus fnde ich irgendwie toLL
Bye

Alice*
Gast

Nee, nee, so sollte man sein Kind lieber net nennen neeeeeeeeeeeee

stephi
Gast

Sorry , aber Zeus geht ja gar nicht. Nicht einmal in Griechenland würde ich mein Kind so nennen. Jeder der sein Kind so nennt, darüber kann ich nur lachen, ist ja gleich schlimm, wie die Stars immer ihre Kinder nennen.

Mia
Gast

In Deutschland würde ich mein Kind sicher nicht so nennen.
Ansonsten mag ich zeus auch in der griechischen Mythologie nicht, der hat so massenhaft Affären, das würde ich meinem Kind nicht wünschen. ;)

@ Barbie
Gast

Du willst einen Kommentar ?
Ich glaube dir nicht, dass du dein Kind so gennant hast. Keine Ahnung, warum du das behauptest, aber ich glaube dir nicht.

Barbie
Gast

Zeus!
Tolles name oder?
Mein kleines Kind (3 Jahre) heißt so!
Ich Liebe diesen Namen!
*SCHWÄRM*
Ich bitte um ein Kommentar! !

Gudrun @ unter mir
Gast

Stimmt schon, aber man kann sicher andere Nationen nicht nach unseren Maßstäben beurteilen, vielleicht sieht man das da anders.

@unter mir
Gast

brr, ich finde ihn sowohl hier als auch in Griechenland größenwahnsinnig. Ich nenne mein Kind doch auch nicht Jehova (und ein Israelit sicher auch nicht). Und "hier bei uns" finde ich Odin oder Wotan genauso daneben.

unter mir
Gast

wie du schon sagst, Zeus in Griechenland. Hier würde ich das als größenwahnsinnig bezeichnen

Buddha ;)
Gast

Liebe Christine,
"Jesus" ist ein sehr gebräuchlicher Name, vor allem in der spanischsprechenden Kultur. Zeus ist (wie auch anders?) in Griechenland nicht ungewöhnlich.

Kristina
Gast

Naja..es nennt ja auch kein normaler Mensch sein Kind "Jesus" oder "Buddha",oder?

Do ut des
Gast

Upps,ich meinte Hera anstatt Juno ^^

Do ut des
Gast

Ja nee,Zeus. Ist schon klar. Wahrscheinlich hieß die Mutter Juno und suchte ein passendes Gegenstück. Irgendwann steht das Kind mit folgendem Satz vor der Tür: "Spürt den Zorn der Götter!" xD

Bitte
Gast

Macht das weck. Das ist doch ein Scherz.

Irma
Gast

Niveaulos unter mir

Einser
Gast

ZEUS = 1a Hundename!

nachtrag
Gast

@ jo ist natürlich falsch, muß @birgit heißen, sorry

Irma @ Jo
Gast

Das kann man auch nur als schlechten scherz auffassen. Erstens passen die namen nicht zusammen aus mehreren gründen, der eine aus dem lateinischen, der andere aus dem griechischen. Zweitens bedeutet paul der geringe, was sich auf die gesellschaftliche stellung bezieht, zeus ist bekanntermaßen der göttervater. Und drittens sprechen sich zwei einsilbige namen schlecht und hören sich phonetisch sowas von daneben an, dass man sich fragt, was die eltern dieses kindes dazu bewogen hat. Größenwahn, ignoranz, hang zum auffallen, was weiß ich.
Und nicht umsonst sind die meisten kommentare hier negativ. Ich weiß nicht, wie alt dein neffe und die ihn anschmachtenden mädchen sind, aber ich bin sicher, er wird noch oft mit seinem nahmen anecken.

Birgit
Gast

Das Kind meiner Schwester heißt Paul-Zeus und er wird von den Mädchen angeschmachtet für diesen Namen. Allerdings sehen manche den Namen als schlechten Scherz..

Nike
Gast

Kann man auch als Mädchen Zeus heißen??

Jule
Gast

Kein schöner Name. Erinnert mich halt immer wieder an diesen Gott. Außerdem kenne ich nicht einen Menschen der ZEUS heißt... Echt nicht schön!

Nofra
Gast

Du bist ein bisschen empfindlich.Du solltest aufpassen, dass du die dinge nicht überbewertest, denn ich habe es nicht abertend gemeint.Oder bist du selbst schwul?Mein bruder ist auch schwul und er findet, dass finn-luca und matz-fiete schwul klingt.

Nofra
Gast

Ich habe nicht geschrieben,dass die namen schwul klingen,weil sie schlecht sind,sondern,weil ich sie zu weiblich finde.

@nofra
Gast

Les doch einfach noch mal meinen kommentar durch, dann hast du deine antwort.

Nofra
Gast

Wieso "ziemlich übel"?Hast du was gegen schwule?Ich nicht.

@nofra
Gast

Matz - fiete ..... *lach*
es ist aber ziemlich übel einen namen als "schwul" zu bezeichnen (abgesehen, daß ein name gar nicht selbst schwul sein kann).... schwulsein is nix schlimmes! also....toleranz !!!!

johanna
Gast

Ich interessiere mich zwar sehr für griechische Mythologie,aber so nennt man doch einen Hund und nicht sein Kind !

666
Gast

Nomen est omen.
zeus, und das brüderchen jupiter oder vielleicht doch hercules?

Aphrodite:)))
Gast

Wenn dein Kind dich hassen soll nenn es Zeus!

Karen
Gast

@Silas: Das finde ich jetzt mal lustig, der Rotweiler unserer Nachbarn heißt auch so, scheint ein häufigerer Hundename zu sein :-)

yasi
Gast

Strafe wenn man so heißen muss

Elisa
Gast

Also seit man sein Kind Himmelblau nennen darf (mit der Begründung "Rosa" gibt es doch auch!) glaub ich einiges, aber man muss wirklich minderbemittelt sein ein Kind so zu nennen.

Cherry Darling
Gast

Gibt es den Namen wirklich offiziell?? Klingt mir jetzt auch zu abgehoben.

Silas
Gast

Ich find den Namen nicht schlecht
mein Rottweiler heisst so ^^

So ein Mädchen
Gast

Ich als Griechin sage nur: Igitt!!! So nennen nur Möchtegern-Mythologen ihr Kind, wenn überhaupt!!!

...
Gast

Ich find der Name ist etwas zu übertrieben wenn man sich seine Bedeutung so anschaut ^^

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Birthe

Kommentar von Gerrit

Der voranstehende Kommentar (Kommentar mit 2 m!!) ist ziemlich flach. Der Name ist zwar nicht sehr häufig, ...

Mädchenname Denise

Kommentar von Mel

Ich habe meiner Tochter den Namen Sharon-Denise gegeben.Wäre doch auch mal ne idee, oder?

Mädchenname Laura

Kommentar von Paula

Sorry, aber der Name ist schon richtig ausgelutscht, hört mann mindestens 3mal auf irgendwelchen Spielplätz...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Amadeus, Bartholomäus, Emilia, Johanna-Antida und Michaela ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren