Piepel

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
Na ja nicht gerade mit Bedeutung, aber meine Tante nannte den kleinen Nachbarsjungen immer so, weil er egal zu welcher Jahreszeit immer Gummistiefel anhatte : )
Einfach süß und niedlich der Kosename
Ähnliche Kosenamen

Kommentare zu "Piepel"

Mitglied Kriti68 ist offline - zuletzt online am 25.10.18 um 10:18 Uhr
Kriti68

"Piepel" Mehrzahl "Piepels"kenne ich generell als Bezeichnung für halbwüchsige Jungen, besonders für die mit dem besonderen Talent für Dummheiten und Streiche. Könnte aus dem Berlinischen kommen. Könnte auch Anwendung finden auf junge Männer, die einfach nicht erwachsen werden wollen.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Kosenamen könnten Dich interessieren