Alba

  • Rang 1250
  • 317 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 54 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • italienisch
  • katalanisch
  • spanisch
lateinischer Ursprung, verbreitet in Italien und Spanien, Bedeutung: die Weiße. Kommt auch vom Adjektivs albus = weiß.
Alba war auch der gälische Name für Schottland.
Italienisch und spanisch: Morgendämmerung
Kurzform von Alberta
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Al-ba -lba (3) -ba (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Abla 051 A410 ALB
Morsecode Schreibschrift
·- ·-·· -··· ·- Alba
Alba buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Ludwig | Berta | Anton
Alba in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Alba in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Albi und
  • Albitis
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Alba
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Alba Bellugi ((*1995) französische Schauspielerin)
  • Alba Berlin (Vielfacher deutscher Meister im Basketball)
  • Alba Caterina Rohrwacher ((*1979) italienische Schauspielerin)
  • Alba del Valle (Charakter im Buch "Das Geisterhaus" von Isabel Allende)
  • Alba DeTamble (Charakter in "Die Frau des Zeitreisenden")
  • Alba Parietti ((* 1961), italienische Sängerin und Schauspielerin)
  • Alba Rico (Spanische Schauspielerin und Sängerin)
Weitere 2 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Alba
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Alba
Rang 192 im Oktober 2014
Rang 173 im November 2014
Rang 167 im Dezember 2014
Rang 169 im Januar 2015
Rang 154 im Februar 2015
Rang 176 im März 2015
Rang 153 im April 2015
Rang 165 im Mai 2015
Rang 149 im Juni 2015
Rang 147 im Juli 2015
Rang 152 im August 2015
Rang 146 im September 2015
Rang 149 im Oktober 2015
Rang 160 im November 2015
Rang 154 im Dezember 2015
Rang 169 im Januar 2016
Rang 171 im Februar 2016
Rang 167 im März 2016
Rang 151 im April 2016
Rang 158 im Mai 2016
Rang 145 im Juni 2016
Rang 137 im Juli 2016
Rang 136 im August 2016
Rang 138 im September 2016
Rang 148 im Oktober 2016
Rang 159 im November 2016
Rang 139 im Dezember 2016
Rang 171 im Januar 2017
Rang 158 im Februar 2017
Rang 158 im März 2017
Rang 132 im April 2017
Rang 137 im Mai 2017
Rang 143 im Juni 2017
Rang 149 im Juli 2017
Rang 142 im August 2017
Rang 151 im September 2017
Rang 147 im Oktober 2017
Rang 141 im November 2017
Rang 148 im Dezember 2017
Rang 172 im Januar 2018
Rang 153 im Februar 2018
Rang 159 im März 2018
Rang 136 im April 2018
Rang 136 im Mai 2018
Rang 145 im Juni 2018
Rang 145 im Juli 2018
Rang 147 im August 2018
Rang 149 im September 2018
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2014 2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 132
  • Schlechtester Rang: 312
  • Durchschnitt: 186.96

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Alba stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Alba seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
751 91 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Alba belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 751. Rang. Insgesamt 91 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Alba in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 423 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 365 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 359 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 475 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 506 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 426 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 521 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 347 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 475 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 363 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 301 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 377 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 485 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 332 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 270 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 353 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 322 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 286 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 231
  • Schlechtester Rang: 521
  • Durchschnitt: 379.84

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Alba in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 5.6 % 5.6 % Bayern
  • 5.6 % 5.6 % Hamburg
  • 27.8 % 27.8 % Hessen
  • 22.2 % 22.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 11.1 % 11.1 % Sachsen
  • 11.1 % 11.1 % Schleswig-Holstein

Dein Vorname ist Alba? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Alba
Statistik der Geburtsjahre des Namens Alba

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Alba?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Alba zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (52.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (67.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (95.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (25.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Alba ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Alba in Verbindung bringen.

bekannt (40.6 %) modern (72.2 %) wohlklingend (81.1 %) weiblich (80.6 %) attraktiv (78.3 %) sportlich (71.1 %) intelligent (81.7 %) erfolgreich (82.2 %) sympathisch (85.0 %) lustig (66.7 %) gesellig (73.9 %) selbstbewusst (79.4 %) romantisch (76.7 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (6)
  • Designerin (5)
  • Journalistin (5)
  • Künstlerin (4)
  • Ärztin (4)
  • Chefin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Juristin (2)
  • Friseurin (2)
  • Schriftstellerin (2)
  • Stripperin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Architektin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Komikerin (1)
  • Innenarchitektin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Alba und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Alba

Alba
Gast

Ich heiße Alba, bin 25 Jahre alt und liebe meinen Namen. Viele kleine Mädchen tragen jetzt diesen Namen. Besonders stolz bin ich auf die Bedeutung Sonnenaufgang.

Alba
Gast

Ich heiße Alba und bekomme sehr viele Komplimente für meinen Namen. Bin sehr glücklich, dass ich so heiße. Ich liebe die Bedeutung meines Namens!

clara
Gast

Einfach wunderschön und mit einer schönen Bedeutung. so zart und frisch.

Marie
Gast

Alba ist ein wunderschöner Vorname. ich kenne eine Frau namens Alba. Sie ist sehr klug und wunderhübsch! Alba wird als Vorname immer beliebter!

AT
Gast

Ein schöner und zeitloser Name, der in vielen Ländern auszusprechen ist und gut klingt. Bedeutet "Morgendämmerung" auf italienisch und spanisch. In Skandinavien und englischsprachigen Ländern gerade auch beliebt.

Gast
Gast

Wunderschöner Name!

Alba
Gast

Ich heiße auch Alba und ich habe überhaupt keine Probleme damit weder wegen der Müllabfuhr noch das manche sagen der Name sei komisch

Liebe grüße

Alba
Gast

Also ich heiße selber Alba und hätte nie Probleme damit. Im Gegenteil viele sagen mir wie schön mein Name doch sei und ich finde Alba ist mal was anderes und außgewöhnliches nicht wie Julia oder Laura. Denn Namen gibt es viel zu oft

kgr
Gast

Phantastischer name, zeitlos schön, einfach, kurz, klar, eindeutig, kaum zu verhunzen oder bescheuert zu verkürzen - was will man mehr?

Maria
Gast

Ich finde Alba ist ein wunderschöner Name. Er klingt so entzückend und toll, bin fasziniert. Da ich gerade schwanger bin überlege ich mir ob ich SIE Alba nenne oder doch Helena. Diese beiden Namen finde ich persönlich schön.

Der Albatros
Gast

Ich unterstütze die Mannschaft von Alba Berlin.

Alba
Gast

Also ich find den Namen schon aber nicht viele kennen den Namen und machen über es lustig

ucy
Gast

Nennt euer Kind nicht Alba wenn ihr in Deutschland lebt.
hier gibt es eine Müllabfuhr , im Gebiet in und um Berlin herum, die so heißt.
meine Freundin hat ihr kleines Baby so genannt.
sie hat damit nur Probleme mit ihren Mitmenschen. sie wohnt nicht in Berlin und wusste es mit der Müllabfuhr auch gar nicht.
aber ständig bekommt sie gesagt das sie Alba doch lieber mit ihrem zweitnamen nennen soll oder die Leute fragen sie was das für ein komischer Name ist. kaum eine der etwas positives darüber sagt.
dabei ist es doch so ein schöner Name.
warum lassen die Leute sie nicht in Ruhe damit. es gibt doch auch türkische Namen hier die auch exotisch klingen aber da sagt keiner etwas.
denn der Mann meiner Freundin ist auch Spanier und Alba dort ist geläufiger als im spießigen intoleranten Deutschland.

Müll
Gast

Bei mir in der Umgebung gibts eine Müllfirma die den ganzen Müll überall einsammelt

LucyLu
Gast

Der Name ist sehr schön. ich habe in Deutschland aber die Erfahrung gemacht das die Menschen hier etwas komisch darauf reagieren.
aber die Deutschen sind ja auch komisch drauf und deswegen bewerte ich das mal nicht so.

Freundin von Alba A.
Gast

Ich finde Alba ist ein schöner Name. Freundin heißt auch Alba aber jetzt auf der neuen Schule ist sie mit ihrem Namen gar nicht zufrieden, denn eine Mitschülerin aus ihrer Klasse nennt sie die ganze Zeit ,,Albino" und Alba findet das echt fies. Ich sage ihr dauernd dass sie nicht darauf hören soll aber das ermuntert sie überhaupt nicht. Kann irgendjemand etwas ermunterndes Schreiben, damit es ihr wieder gut geht? Bitte, Viele Grüße, Sarah C.

@oh
Gast

Quatsch, Alba ist nirgends männlich ... nicht einmal in Spanien

oh
Gast

Ich kenne den nur als spanischen Jungenname.

Lba
Gast

Ich persönlich finde ja Alba klingt ein wenig wie ein Verkaufsprodukt oder ein Akronym. Allerdings verleiht Jessica Alba dem Namen natürlich ein wenig Glamour.

Paulina
Gast

Bis meine Jüngste drei Jahre alt war, wusste ich gar nicht , dass der Name ursprünglich aus Spanien kommt. Mein seit-kurzem-Ehemann kommt aus England. Sie ist jetzt sechs und wird Älba ausgesprochen. Und eigentlich bin ich in dieses Forum gekommen, um zu fragen, ob jemand Namensvorschläge hat, die dazupassen, denn wir erwarten in vier Monaten unsere dritte Tochter. Unsere Erste heißt Mackenzie und ist neun. LG Paulina

Antje
Gast

Dieser wunderschöne Name kam für mich in die engere Auswahl, ABER die Kriterien die mein Mann ansprach, gegen die kam ich leider nicht an und bin der selben Überzeugung - sobald man in Berlin wohnt, kann man sein Kind nicht Alba nennen...Weil
1. die hiesige Basketballmannschaft ALBA Berlin heißt (auch Albatrosse genannt) und
2. es hier eine Müllabfuhr Namens ALBA gibt...

dennoch ein wunderschöner Name, nur wollen wir das hier unserem Kind nicht antun :/

Sophia
Gast

Alba .. irgendwie cool aber irgendwie auch gewöhnungsbedürftig.

Alba
Gast

Seid ihr eher keck und lustig oder schüchtern?
Räschie wir können ja eine Umfrage machen wer den Namen mag und wer nicht

@Lorenz aus 2010
Gast

Du beschwerst dich über die Aussage von Jemanden, zeitgleich tätigst du selber völlig bescheuerte Aussagen "die Namen der Kinder sagen etwas über den IQ der Eltern aus" und nennst in dem Atemzug Kevin und Mandy.

Heißt, wenn ich zB irische oder englische (von mir aus auch amerikanische) Wurzeln, und meinen Sohn vor 16 Jahren Kevin genannt habe (als der Name noch absolut on top war in Deutschland und hoch angesehen), habe ich einen minderen IQ?

Und in den Regionen Deutschlands, wo zB Mandy gerne vergeben wird (sprich neue Bundesländer), haben die Eltern einer Mandy gerade noch so viel IQ, um sich von einem Neandertaler abzugrenzen, aber ein verantwortungsvoller Job mit Nachdenkfunktion, übt ein Mandy-Elternteil natürlich nicht aus?!

Das ist der Umkehrschluß deiner Aussage. Und der Satz "die Namen der Kinder sagt etwas über den IQ der Eltern aus", ist mehr als nur Schwachsinn und Degradierung pur.

Was machst du denn beruflich? Sachbearbeiter in einem mittelständischen Unternehmen, und Deine Kinder heißen WIE (würde ich halt gerne wissen, damit ich Deinen IQ einschätzen kann und um dann zu sehen, ob der Job zu deinem IQ passt)????

man man man - da bekommt Fremdschämen ja eine völlig neue Bedeutung.

Alba .L
Gast

Ich bin echt froh das ich nicht räschiee heiße ich weis nicht mal ob der name männlich oder weiblich ist ich bin so fro dass meine eltern mich nicht so gennant habn :D

Hihi :D

Alba
Gast

@Räschiee. Das stimmt dich gar nicht du bist doch nur eifersüchtig. Der name ist toll :D und wenn du so drüber denst dann schreib deine negative meinung nicht auf ne seite um die es um den namen alba geht . Und sowas is ganz sicher nicht wissenschaftlich erwiesen!!! Und deun name klingt etwa nicht bescheuert oder was?! ;D

Katinka
Gast

Hab mich bei der Lektüre des Buches "Die Frau des Zeitreisenden" total in diesen Namen verliebt. Er ist weiblich und trotzdem keck. Für mich aber trotz der Bedeutung eher ein Name für dunkelhaarige Mäechen/Frauen *g*.

Marcus
Gast

Wunderschön, meine erste grosse Liebe. :)

Mary
Gast

Meine 2-jährige Tochter heißt auch Alba, wobei man den Namen englisch aussprich, also eher Älba.
Ich bin halbe Engländerin und mein Mann ist halb Deutscher, halb Afrikaner. Der Name ist wunderschön und ich liebe ihn.

:)
Gast

Meine Schwester heißt so :) ich find den Name echt schön!

Martin
Gast

Alba ist die Beste! Hau rein Digga!!!

Svenja
Gast

Ich finde den Namen total schön. :) Wenn ich mal eine Tochter haben sollte, würde ich sie auch gerne so nennen, auch wenn ich keinerlei spanische Wurzeln habe.^^

Albana
Gast

Alba Kinqz

Krenare
Gast

Der name ist soooooooooooooooooooooo geil .. wenn man ihn albanisch ausspricht da muss man das erste a so aussprechen wie wenn euch was leid tut und ihr sagt oooohhh .. also ooohhlba :D
Die albaner wissen was ich meine :D

tia
Gast

Find den namen toll! kenn ein 4jähriges mädchen was so heißt. sie ist ein fantastisches kind, mit nem sehr starkem charakter & viel verständnis, auch schon in dem alter. & jetzt wo ich die bedeutung weiß, passt es noch viel mehr.

Roxana
Gast

@ Ich:
"Alappa"? Wirklich? Wow, das würde ja superschön klingen! allerdings würde ich den Namen dann auch so schreiben.

LG

Ich
Gast

Alba wird im gälischen Alappa ausgesprochen. Gibt auch Lied über Alba. Sehr schön.
Also ich würde mein Kind nicht so nennen. Da gibt es wirklich schönere Namen. Aber ist ja Geschmackssache.

Lorenz @ Räschiee
Gast

Also sowas dummes habe ich ja schon lange nicht mehr gehört...

Also das würde ja bedeuten, dass ich meinen Sohn nur Amadeus zu nennen brauche und shcon wird er ein guter Pianist und bei Albert ein Physiker mit einem IQ von min. 160 und wenn ich ihn Bill nenne wird er ein toller Computerprogramierer oder wie?

Also Namen sagen vielleicht was über den IQ der Eltern aus, die sie ausgesucht haben, aber doch nicht über den der Kinder!

Auserdem seit wann ist es denn bitteschön "falsch" seinen Kindern wohklingende lateinische Namenzu geben, wie Alba einer ist?

Und by the way: Wie heißen eigentlich deine Kinder?
Kevin und Mandy oder hast du dich in der Schblade vergrifen? ;)

Krenare
Gast

Ich mag den Namen voll. Der ist so kurz und knackig :D Kenne aber keinen der so heißt.
Hahahah Räschiee es kann nicht sein das man aufgrund seines Namens dumm sein kann. HAHAH. Und ihr deutschen findet den Namen nur scheiße weil ihr nicht wisst wie man ihn ausspricht! Dann man spricht das a richtig geil!
Grüße an alle Alba's :D

Roxana
Gast

Seit dem Film "Wo ist Fred?" verbinde ich den Namen immer mit der Basketballmannschaft "Alba Berlin". Offengestanden finde ich den Namen (außer als Zweitnamen vielleicht) auch so nicht sehr schön.

Alba
Gast

Ich find meinen Namen toll.
Ich heiße wie das Land in dem ich geboren bin :)

Und ich finde er klingt überhaupt nicht
bescheuert!! (richtet sich an "Räschiee")

scotty
Gast

schade das die reihenfolge der kommentare hier genau umgekehrt ist als normal - mein kommentar galt natürlich 'räschiee' ganz unten

Scotty
Gast

ach ja? welcher wissenschaftler hat das denn erwiesen? du?

Simone
Gast

Hallo, unsere Tochter (15 Monate) heißt auch Alba (Marie). Wir finden den Namen (immer noch) wunderschön und, er passt zu ihr. Uns gefällt es auch, daß er bei uns selten ist. Er lässt sich leicht aussprechen, ist aber trotzdem etwas ganz Besonderes ;-) LG

sebastian
Gast

@ wunderschön: wir sind auch ein deutsch-spanisches Paar und unsere Tocher heißt Alba. Der Name ist sehr schön, aber Argumente waren auch, dass er in beiden Sprachen leicht auszusprechen und nicht missverständlich ist. In D fragen zwar alle nach, weil sie den Namen nicht kennen, aber es gab nie Probleme, und uns gefällt, dass es kein Allerweltsname ist.

wunderschön
Gast

Ich überlege meine Tochter so zu nennen. Sie kommt im August auf die Welt.
Mein Mann ist allerdings Spanier und wir tragen einen spanischen Nachnamen. Es ist halt schwierig einen spanischen halbwegs orginellen Namen zu finden, den die Deutschen auch verstehen. Alba trifft dieses Kriterium. Nicht alltäglich aber auch leicht verständlich. Eigentlich wollte ich sie Alma nennen. Leider muß ich damit rechnen, dass die Mehrheit in diesem Land keine Grundkenntnisse in Latein oder anderen romanischen Sprachen verfügt. Die Assoziation mit Alm und Kuh ist mir einfach zu riskant.

.......
Gast

Ist mein zweiter Vorname (Sophie Alba), finde ihn auch sehr schön ;)

franzi
Gast

Ich finde die bedeutungen schön, dennoch versuche ich gerade gefallen an diesem namen zu finden...sehr schwierig. ich finde er ist etwas gewöhnungsbedürftig :)

Ogechikama
Gast

Meine Tochter heißt Alba und ist sehr glücklich mit ihrem Namen. Ich finde auch, dass er zu ihr passt, wie keiner sonst. Er ist selten, einfach und kann nicht zu irgendwas blödem verunstaltet werden. Außerdem kann man ihn überall auf der Welt ganz leicht aussprechen.

Nia
Gast

Finde Alba einfach genial... meine heißt Alba Lioba. Jeder ist davon begeistert, da es kein ModeName ist...so daß sich keine 20 Alba's umdrehen wenn man sie ruft !!!

judith
Gast

Alba ist schön! ava gefällt mir noch etwas besser, aber es ist mal ein name, den man nicht überall hört, und verniedlichungsanfällig ist er auch nicht.

Rigrunner
Gast

Alba war nicht nur der gälische Name für Schottland, er ist es immer noch!

olli
Gast

Ein wirklich schön klingender Vorname und wenn die angegeben Bedeutungen noch richtig sind, ist er gleich nochmal so schön.

alba
Gast

Sehr sogar.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Luca

Kommentar von Frank

Luca klingt doch wunderbar für ein Mädchen. Ich finde es abartig einen Jungen mit einen solch weiblich klin...

Mädchenname Clara-Maria

Kommentar von Clara-Maria

Ich heiße selbst Clara-Maria. Meinen Namen finde ich sehr schön. Er ist vorallem selten. Ich kenne bis jetz...

Jungenname Lars

Kommentar von Hanna und Malte

Hier sind wir wieder. Mit einer guten Nachricht. Nachdem wir gestern den gesamten Tag bei den Großeltern de...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Anselm, Astrud, Contardo, Hilda, Ignatius, Luise und Rudolf ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren