Alexandra

  • Rang 364
  • 2403 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 3 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 401 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altgriechisch
  • amerikanisch
  • griechisch
  • portugiesisch
  • rumänisch
"die Wehrfrau", "die Verteidigerin" oder "die Beschützerin" (griechisch)

Wörtlich: "die Männer Abwehrende"

Varianten:

Aleksandra, Alessandra, Alessia, Alexandrea, Sandra, Xandra, Lexi, Sandrine, Sascha, Sasha, Saška, Alexandrina, Alexandrine, Alexa, Alexia, Alexis, Alex, Alice, Lizzy, Ola, Alessa, Aleka, Szandi ,Sandrina, Aleka, Alexia, Alexo, Sassa und Sassenka, Alla, Sandy, Saskia
In Deutschland seit dem Mittelalter verbreitet und beliebt.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
9 Zeichen | 4 Silben Alex-an-d-ra -andra (5) -ndra (4) -dra (3) -ra (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ardnaxela 0548627 A425 ALKSNTR
Morsecode Schreibschrift
·- ·-·· · -··- ·- -· -·· ·-· ·- Alexandra
Alexandra buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Ludwig | Emil | Xanthippe | Anton | Nordpol | Dora | Richard | Anton
Alexandra in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Alexandra in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Alexander und
  • Alexandr
  • Al,
  • Ala,
  • Ale,
  • Alec,
  • Alex,
  • Alexa,
  • Alexandrini Rossini,
  • Alexi,
  • Alexia,
  • Alexis,
  • Ali,
  • Alix,
  • Alli,
  • Ally,
  • Aly,
  • Andra,
  • Arla,
  • Axela,
  • Axi,
  • Chalexi,
  • Ilex,
  • Klex,
  • Le,
  • Lex,
  • Lexa,
  • Lexi,
  • Lexy,
  • Ola,
  • Sandra,
  • Sandruschka und
  • Xandra
  • 20. März,
  • 21. März,
  • 21. April und
  • 18. Mai
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Alexandra
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Aleksandra Bursac (Serbische Sängerin)
  • Alexandra (deutsche Sängerin, Gitarristin und Komponistin)
  • Alexandra "Ali" Krieger (US-Amerikanische Fußballspielerin)
  • Alexandra Burke (Sängerin)
  • Alexandra Daddario (Schauspielerin)
  • Alexandra David-Néel ((1868–1969), französische Reiseschriftstellerin)
  • Alexandra Fjodorowna (letzte russische Zarin)
  • Alexandra Geiger, geborene Hofmann (Sängerin, Musikerin ("Geschwister Hofmann", "Anita und Alexandra Hofmann"))
  • Alexandra Hagen ((* 1968), deutsche TV-Rechtsanwältin)
  • Alexandra Kamp (Schauspielerin)
  • Alexandra Klim (Moderatorin)
  • Alexandra Manley ((* 1964), Exfrau von Prinz Joachim von Dänemark)
  • Alexandra Maria Lara (Schauspielerin)
  • Alexandra Mazzucco (Handballerin)
  • Alexandra Ndolo (deutsche Fechterin)
  • Alexandra Neldel (Schauspielerin)
  • Alexandra Polzin (Moderatorin)
  • Alexandra Popp (deutsche Fußballerin)
  • Alexandra Rietz (Schauspielerin)
  • Alexandra Schiller (deutsche Schauspielerin)
  • Alexandra Stan (Rumänische Sängerin)
  • Alexandra Valencia (Schauspielerin und Model)
  • Alexandra von Hannover (Tochter von Caroline von Hannover/Monaco)
Weitere 18 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Alexandra
Rang 91 im Oktober 2013
Rang 88 im November 2013
Rang 98 im Dezember 2013
Rang 115 im Januar 2014
Rang 88 im Februar 2014
Rang 112 im März 2014
Rang 101 im April 2014
Rang 107 im Mai 2014
Rang 76 im Juni 2014
Rang 106 im Juli 2014
Rang 114 im August 2014
Rang 119 im September 2014
Rang 88 im Oktober 2014
Rang 82 im November 2014
Rang 77 im Dezember 2014
Rang 120 im Januar 2015
Rang 79 im Februar 2015
Rang 109 im März 2015
Rang 76 im April 2015
Rang 96 im Mai 2015
Rang 75 im Juni 2015
Rang 88 im Juli 2015
Rang 88 im August 2015
Rang 89 im September 2015
Rang 83 im Oktober 2015
Rang 75 im November 2015
Rang 62 im Dezember 2015
Rang 103 im Januar 2016
Rang 91 im Februar 2016
Rang 83 im März 2016
Rang 65 im April 2016
Rang 66 im Mai 2016
Rang 76 im Juni 2016
Rang 82 im Juli 2016
Rang 73 im August 2016
Rang 68 im September 2016
Rang 81 im Oktober 2016
Rang 76 im November 2016
Rang 80 im Dezember 2016
Rang 87 im Januar 2017
Rang 58 im Februar 2017
Rang 69 im März 2017
Rang 68 im April 2017
Rang 47 im Mai 2017
Rang 61 im Juni 2017
Rang 77 im Juli 2017
Rang 63 im August 2017
Rang 90 im September 2017
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 47
  • Schlechtester Rang: 142
  • Durchschnitt: 90.38

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Alexandra stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Mädchennamen Alexandra in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
55 12941 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Alexandra belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 55. Rang. Insgesamt 12941 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Alexandra in den Vornamencharts von Österreich
Platz 28 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 40 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 44 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 50 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 55 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 60 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 28
  • Schlechtester Rang: 60
  • Durchschnitt: 38.76

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Alexandra in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 12.7 % 12.7 % Baden-Württemberg
  • 18.8 % 18.8 % Bayern
  • 3.8 % 3.8 % Berlin
  • 3.3 % 3.3 % Brandenburg
  • 0.8 % 0.8 % Bremen
  • 2.7 % 2.7 % Hamburg
  • 6.6 % 6.6 % Hessen
  • 2.0 % 2.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.2 % 8.2 % Niedersachsen
  • 20.8 % 20.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.1 % 5.1 % Rheinland-Pfalz
  • 1.3 % 1.3 % Saarland
  • 3.5 % 3.5 % Sachsen
  • 5.3 % 5.3 % Sachsen-Anhalt
  • 2.0 % 2.0 % Schleswig-Holstein
  • 3.1 % 3.1 % Thüringen
  • 3.4 % 3.4 % Burgenland
  • 4.3 % 4.3 % Kärnten
  • 15.5 % 15.5 % Niederösterreich
  • 13.8 % 13.8 % Oberösterreich
  • 7.8 % 7.8 % Salzburg
  • 15.5 % 15.5 % Steiermark
  • 6.9 % 6.9 % Tirol
  • 1.7 % 1.7 % Vorarlberg
  • 31.0 % 31.0 % Wien
  • 12.1 % 12.1 % Aargau
  • 1.7 % 1.7 % Appenzell Ausserrhoden
  • 3.4 % 3.4 % Basel-Landschaft
  • 1.7 % 1.7 % Basel-Stadt
  • 12.1 % 12.1 % Bern
  • 5.2 % 5.2 % Graubünden
  • 12.1 % 12.1 % Luzern
  • 1.7 % 1.7 % Schaffhausen
  • 3.4 % 3.4 % Schwyz
  • 1.7 % 1.7 % Solothurn
  • 13.8 % 13.8 % St. Gallen
  • 1.7 % 1.7 % Tessin
  • 3.4 % 3.4 % Thurgau
  • 5.2 % 5.2 % Wallis
  • 20.7 % 20.7 % Zürich

Dein Vorname ist Alexandra? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Alexandra
Statistik der Geburtsjahre des Namens Alexandra

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Alexandra?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.4 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Alexandra zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (79.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (74.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (79.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (35.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (49.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (64.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (67.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (57.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (59.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (69.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Alexandra ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Alexandra in Verbindung bringen.

bekannt (87.8 %) modern (78.2 %) wohlklingend (79.8 %) weiblich (81.7 %) attraktiv (84.4 %) sportlich (73.3 %) intelligent (90.5 %) erfolgreich (83.2 %) sympathisch (87.4 %) lustig (69.8 %) gesellig (72.1 %) selbstbewusst (77.9 %) romantisch (71.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (5)
  • Lehrerin (4)
  • Model (4)
  • Architektin (3)
  • Künstlerin (3)
  • Journalistin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Arzthelferin (2)
  • Gärtnerin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Geschäftsführerin (2)
  • Maklerin (2)
  • Psychologin (2)
  • Naturwissenschaftlerin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Geschäftsfrau (1)
  • Politikerin (1)
  • IT-Technikerin (1)
  • Hebamme (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Polizistin (1)
  • Immobilienmaklerin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Zahntechnikerin (1)
  • Juristin (1)
  • Versicherungskauffrau (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Kanalreinigerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Friseurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Alexandra und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Alexandra

Lexi
Gast

Ich bin eine Alexandra und das schon immer gerne. Auch die Spitznamen dazu (Alex, Lexle, Lexi) haben mir immer gefallen.

Jetzt mit Mitte dreißig bin ich immer noch froh, keinen süßen oder in meiner Generation sehr häufigen Namen bekommen zu haben (z. B. Tanja, Nicole, Nadine, Kathrin,....).

Das der Name für manche hart klingen mag oder als zu lang wahr genommen wird, verstehe ich gut. Mir als Namesträgerin ist das nie negativ aufgefallen. Ich heiße gerne Alexandra und verbinde mit diesem Namen eher Eigenschaften wie Kraft, Stärke, Intelligenz, Bodenständigkeit,....

Auch muss ich meinen Namen nie buchstabieren.

Sarah Seanna 007
Gast

Ich finde diesen Namen toll klingt auch ganz nett und besonders toll für einen Mädchen Namen.

Alexandra
Gast

Ich finde meinen Namen schön, u. er ist eher selten. Den Namen hat mein Papa ausgesucht, da auch er großer Fan von der Sängerin Alexandra war. Hätte sich meine Mutter durchgesetzt, dann hiese ich Silke, neee. Unsere Tochter brauchte auch einen zweiten Namen, da entschieden wir das dieser auch Alexandra sein soll, u. so ist es.

Alexandra
Gast

Hallöchen! Ich bin auch eine Alexandra. Gebürtig komme ich aus der Ukraine, wo den Namen fast jedes zweite Baby (egal ob Mädchen oder Junge, dann natürlich: Alexander) im Jahre 1988 bekommen hat. Meine Mama fand vor allem die Abkürzung für Alexandra im russischsprachigen Raum "Sasha" sehr schön und nannte mich nur so. Als ich dann nach Deutschland kam, war es sehr befremdlich "Alexandra" genannt zu werden. Ich finde den Namen zu lang und zu formell und offiziell. :-/ Von meinen Freunden werde ich deswegen "Alex" genannt, weswegen ich mich oft "geschlechtslos" fühle, weil es sowohl ein Mädchen-als auch Jungenname ist. Ich finde es viel schöner "Sasha" genannt zu werden oder "Sashulik" --> Verniedlichung von "Sasha". Leider ist das verloren gegangen. Nur meine Familie nennt mich noch so.

Ich finde es toll, wie viele Leute den Namen "Alexandra" schön finden. Jetzt finde ich den Namen nicht mehr so schlimm. :D

Allerdings bin ich ebenfalls ein Fan von kurzen Namen. :D

Schönen Tag noch und liebe Grüße,

Sasha :)

Alexandra
Gast

Ich liebe meinen Namen, da es nicht so viele gibt in meiner Umgebung, die so heissen wie ich. Meine Mutter hat mich so getauft, da sie ein Fan von Alexandra der Sängerin war, und sie ist damals gerade um s Leben gekommen. Sie hat vielleicht gedacht ich könne auch sooo singen. Naja können schon, tönt nur nicht ganz soo gut. Zu Hause sagt man mir Alexandra was ich auch am liebsten habe. Alex sagen auch viele, aber das ist so ein wehrmutstropfen, immer wenn meine Mutter böse auf mich war, hat sie mich Alex gerufen. Deshalb habe ich das nicht so gerne. Ich habe ein paar slowakische Freunde und die sagen mir immer Saschka das finde ich auch schön. Ist so anderst geheimnisvoll so wie eine russische geheimagentin. Geheimnisvoll das bin ich. Aber eben ich liebe meinen Namen er passt zu mir ich kann einfühlsam sein, aber auch durchgreifen. Wie es mein Name so hergibt. Und ich danke meinen Eltern das sie mich so getauft haben.

Alexandra
Gast

Ich liebe mittlerweile meinen Namen und in meinem Umfeld und in meiner Generation (*1984) heißen nicht viele so. Ich finde ihn sehr anmutig und er hat was positiv erhabenes. Außerdem passt die Bedeutung zu mir.
Nervig ist nur, dass wenn man sich Alex abkürzt, alle erstmal meinen es handle sich um einen Mann. Hallo?

mats
Gast

Name ist gewöhnliche und unattraktiv. Hab das Gefühl, dass jede 2. So heisst. Alex oder sandy geht überhaupt nicht. Sind beides maennernamen.

Alexandra
Gast

Hallo . Bin 1980 geboren und habe auch diesen ; meiner Erfahrung nach eher seltenen Namen . Kenne auch keine wo so heisst . Muss zugeben es ist zwar nicht so das ich unzufrieden bin so zu heißen , aber ich finde Alexandra eher hart bzw ruppig und nicht so sehr weiblich . Den Namen komplett aussprechen tun nur meine Familie, ansonsten nur Alex alles andere würde ich mich nicht rufen lassen . Stell mich mit vollem Namen vor und sag aber gleich also Alex
bin trotzdem stolz auf den Namen weil meine Eltern ihn damals raus gesucht haben ;)) sandra z.b finde ich mega schrecklich

Alexandra
Gast

Als Kind hab ich meinen Namen gehasst, heute bin ich froh über meinen Namen. Allerdings werde ich fast nur Alex genannt.
Mein Mann ist übrigens Italiener und heißt Alessandro ;)

Alexandra
Gast

...ich heiße leider auch so... Wohl wollten meine Eltern einen Sohn..kann niemanden raten seine Tochter so zu nennen...nicht nur einmal wird Alexander draus bei der Anrede per Mail:-(....dabei gibt es sovielmal schöne Mädchennamen!

Annie
Gast

Wirklich hübscher Name, verbinde ich mit einer sehr starken, selbstbewussten Persöhnlichkeit♥

Juli
Gast

Meine beste Freundin heißt Alexandra, allerdings mag sie ihren namen nicht so besonders. Die kurzform "Ale" gefällt ihr besser ;)

Anja
Gast

Alexandra klingt interessant und wunderschön.Ich mag den Vornamen sehr.

Unter mir
Gast

Was ist an dem Namen grausam ? Ist doch ein völlig normaler Name. Allenfalls ein wenig lang.

Zum Glück nicht Alexandra
Gast

Ich finde das Alexandra ein schrecklicher Name ist. Da ich ein Mädchen kenne der so heißt. Sie ist die nervigste Person der Welt. Daher bemitleide ich alle die so heißen. Zusätzlich gibt es den Namen zu oft. In
jeder klasse findet man ein Alexandra.

Alexandra
Gast

Bin vollstens zufrieden mit meinem Namen und allen seinen Abkürzungen. Manche schrieben auch schon "Alexander", dass ist dann nicht so toll. Und als Kind wurde ich oft gehänselt, dass "Alexandra" ein Jungenname sei. Was soll's.

Julia
Gast

Ich finde den Namen Alexandra wirklich schön!!!!!!
Darauf gekommen bin ich durch den Charakter "Alexandra" von schloss einstein

Alexandra
Gast

Ich werd immer Alex oder Xandra gerufen ! Ich fand ihn erst zu lang ,aber das is auch nicht mehr. Meine Nichte (14) hat mich am anfang im alter von 5 kenngelernt und sie konnte das "x"nicht ausprechen und nannte mich von da an "tante panda" :) ich frag mich wie sie damals darauf kam ....

Sandra
Gast

Alexandra ein sehr schöner Name Gefällt mir gut.

Alice
Gast

Ich finde Alexandra einen wunderschönen Namen. Er verleiht der Person irgendwie Schläue aber auch Schönheit. Außerdem klingt er edel.

Alexandra
Gast

Alexandra ist ein schöner Name, die meisten nennen mich Alex und es passt zu mir. Eine Cousine im alter von 4 jahren konnte meinen Namen nicht aussprechen und dafür nannte sie mich Aleonda, den Namen finde ich auch toll :-)
Liebe Grüße an alle!!

Laura Sophie
Gast

Meine Beste Freundin heißt Alexandra. Sie möchte aber, dass sie Lexa genannt wird. AN sich finde ich den Namen wunderschön!!

Cattes
Gast

Also meine beste Freundin heißt auch Alexandra, aber sei der ersten klasse (seid wir uns kennen) nenne ich sie nur Alex, i-wann haben unsere Lehrer das auch gemacht und dann hat sie sich teilweiße nur noch als Alex vorgestellt... finde den Namen einfach toll!!!

Alexandra wer schusch?
Gast

Mein Cousin nennt mich Lexli ahahah find ich iwi süss ahah..Ein kleiner Junge nannte mich immer Ailix gedprochen: Älix mit englischen akzent find icj voll suus.. Mein nachbar nennt mich alex. Meine Schulkollegin nennen sie alexi oder lexy aber schwierig wir es wenn man uns beiden alexi sagt »:-D ok.. Mein vazer nennt mich alexi odr manchmal auch lexli.

Swäden
Gast

Meine Bff heisst so und ich mag den namen..

Alexandra
Gast

Ich geb mal auch meinen Senf dazu :D ich heiße auch Alexandra... ich fand den Namen früher nicht so toll aber jetzt mag ich ihn wegen einen BESTIMMTEN(!) Grund c: Viele nennen mich Alex... z.B. Mein Bruder, Klassenkameraden und Freunde. Ich mag den Spitznamen 'Alex' es ist nicht nur ein Jungenname! Mein Lehrer nennt ich sogar manchmal Xandi (O.o) egal :D Xandi find ich auch schön c;

Alexandra
Gast

Ich liebe meinen Namen :) mich nennen alle Alex und ich finds voll cool :) kann mich nicht beschweren :3

Alexandra
Gast

Eigentlich ein hübscher Name, leider wurde ich früher in der Grundschule immer gehänselt weil alle Kinder gesagt haben das "Alex" doch ein Jungenname ist. Seit dem ich umgezogen bin, nennt mich jeder nur noch Alexa.

Alexandra
Gast

Als ich vor 10 Jahren in unser Dorf zog, kannte ich keine andere Alexandra. Bis heute kenne ich aber nun stolze 6. Ist das nicht toll?

Milena
Gast

Ja und mein tantchen au

STEVEN
Gast

Meine halbschwester heißt au so

:D
Gast

Hahaha

alexandra
Gast

Also mich nennen alle lexi aber sprechen es "leck sie (am arsch)"also äähm... ja???!!!!! >

unter mir
Gast

Wohl eher Orang Utan würde ich sagen :(

Homo
Gast

Ha göööööyyyyyy!

Alexandra
Gast

Ich heiße Alexandra und mag den Namen gern.
Er ist nicht überall zu hören aber auch nicht ganz exotisch.
Ich mag mein Namen sehr

@unter mir
Gast

Und inwieweit hat deine Aussage jetzt irgendwie etwas mit dem Namen Alexandra oder sonst irgendetwas zu tun?

Sondra
Gast

Alexandra ist in Deutschland seit dem Mittelalter verbreitet und beliebt, also keinesfalls nur eine Modeerscheinung!

Alexandra
Gast

Schön zu lesen das es doch so viele Alexandra s gibt. Abkürzung alex oder lexxi. Grüße von Alexandra an alle anderen Alexandras und auch an alle andern.

Mama
Gast

Meine süße tochter soll Alexandra heißen :)

Alexandra
Gast

Also ich bin jetzt mal ganz ehrlich: ich bin ein Mannweib und denke auch, dass mein Vorname dafür verantwortlich ist. Man wird einfach dazu gemacht. Und das ist cool!

Alexandra-Charlotte
Gast

Ich heiße Alexandra -Charlotte und meine Freunde nennen mich Alex ,alexibexi,alexondre ,charli,karoti und popkörnchen :D

Alexandra
Gast

Ich heiße Alexandra,aber meine Freunde nennen mich Alexa oder Alex

Alexandra
Gast

Habe vergessen zu erwähnen das ich auch Alix genannt werde, was mir auch besser gefällt als Alex.

Alexandra
Gast

Ich heiße auch Alexandra und es stimmt was viele sagen, sofort wird man zu einer Alex ohne das gefragt wird ob das überhaupt gewünscht wird. Ich habe es viel lieber wenn man mich Alexandra nennt, das artet dann immer zu einem kampf aus das neue Bekanntschaften das auch wirklich tun. Einzig sehr gute Freunde und Familienmitglieder dürfen mich Lexa nennen.

Den Namen finde ich aber eigentlich ganz schön und bin sehr zufrieden mit ihm, nur eben das mit den Abkürzungen nervt tierisch.

Klaudia Fikdiku
Gast

Ich kenne eine Putzfrau die so heißt und mit der kann man sich ganz gut unterhalten obwohl sie sehr oft vom thema abkommt zB einmal hat sie einfach gesagt sie hätte hunger auf pizza. Ach ja dann kenne ich noch eine die arbeitet in einem bekannten Laden und sie ist Kassiererin
.

alexandra
Gast

Ich heise so und fionde den namen total schrecklich bähhhh igitt

alex
Gast

Ich heiß auch alexandra
ich finde den namen schon schön
ich kenne min 4 personen die so heißen
ich hab einen sehr langen namen da mein nachname aus 12 buchstaben besteht mein vorname hat 9 .

Lexi
Gast

Bonjour, ich heiße ebenfalls Alexandra, werde aber von allen Lexi genannt, außer von meinen Eltern, für die bin ich Sascha (wir sind Russen).
meinen Namen finde ich super, aber etwas unpassend, da mein Nachname aus 12 Buchstaben besteht..

Julia
Gast

Alexandra hat mir immer, bis heute, mittelmässig gut gefallen. Ich kenne eine kleine, aber längst erwachsene Dackeldame namens Alexandra - und sie wird tatsächlich mit vollem Namen ausgesprochen - als Hund! Und Menschen werden Alex gerufen! Schon witzig!

Im Allgemeinen stehe ich nicht so auf lange Namen, da sie fast immer abgekürzt werden, und so kann man seinem Kind gleich einen kürzeren Namen geben, anstatt schöne lange Vornamen mit albernen Abkürzungen zu verhunzen...Ehrlich: Es gibt viele wunderbare lange Vornamen, und so ziemlich alle werden gekürzt. Nichts bleibt mehr zurück vom ursprünglichen Klang!

Mein Lieblingsname unter den langen, lautet Philomena. Ich würde diesen aber nur als Zweitname verwenden, da man als namensträgerin sowieso "Philo" oder "Mena" gerufen wird...Schade.

Alex
Gast

Ich heisse alexandra aber niemand nennt mich so
Meine freunde nennten mich vorher axel, aber jetzt nennen sie mich Alex .andere sagen es ist ein jungenname"Alex"aber es ist nicht so

alex
Gast

Hi ich heiße Alexandra aber die meisten nennen mich Alex oder lexy.viele Menschen sagen das Alex ein jungen Name ist das nevt mich.aber trotz dem liebe ich Meinen Namen er Passt zu mir und ich habe sehr viele spitznamen=D.

Uli@ Alexandra
Gast

Ich kann verstehen, dass du mit deinem Namen zufrieden bist, der ist ja auch wirklich schön.

Alexandra
Gast

Hier ist noch ne :) Ich heiß auch Alexandra und bin wirklich super zufrieden damit. Ich werde nur meistens nie bei meinem vollen Namen sondern immer nur bei meinen Spitznamen genannt.Und da gibts wirklich viele. Manche nennen mich Alex oder Alexa,andere Alexis und wieder andere Sasha. mit Sasha bin ich am glücklichsten :)) Alexandra

Dagmar Isabell
Gast

Meine jüngste Tocher heißt Alexandra und ich muss sagen, dieser Name ist wie für sie geschaffen. Schon als sie geboren wurde, löste ihr Anblick bei uns und vielen Freunden eine Bewunderung aus: "Aaaaaaah!" Das ist bis heute (sie ist süße 18 Jahre alt) so geblieben. Leider spricht kaum jemand diesen Namen vollständig aus und auch wir nenen sie meist "Hexlein", weil sie uns verzaubert hat. Ihre Freunde nennen sie "Püppy", was auch wieder diese Bewunderung von der ich oben sprach ausdrückt. Und nur der Freund ihrer Schwester sagt: "Axel, was geht?", und das stört sie nicht. Sie ist auch wirklich "die Beschützende", denn sie ist Rettungsschwimmerin und wird Krankenschwester. Ergo ihr Name ist Programm.

Lexi
Gast

Hey
ich heiße auch Alexandra.
Jeder nennt mich Alex und am Anfang fand ich das auch ganz toll aber jetzt finde ich das scheiße.
Ich mein Alex ist ein Jungenname und außerdem sagen dann manche Axel, find ich voll bescheuert -.-
Ab jetzt versuch ich jedem zu erklären das sie mich Lexi oder Lex nennen sollen.
Ich weiß auch nicht aber ich finde die Namen schöön :D

Alexandra
Gast

Ich finde den Namen super! Meine engen Freunde und meine Verwanden nennen mich Sunny.
Fremde können sich , warum auch immer, Sunny oder Alexandra nicht merken und nennen mich daher Alex oder Xandi. Am Anfang hats mich gestört, weil man in unsere Familie sagt, dass Alex ein Lesbenname ist.
Doch nun ist es mir egal... ist halt gewohnheitssache wie man gerufen wird :D ;)!

Lg Alexandra

Alex 4EV3R! ;D
Gast

Hey Hou;*
Ich heiß auch alexandra, find den namen auch eig. ganz okay.Ich werd immer alex oder manchma alexow genannt, weil mich jeder lässig findet.Ein hoch auf diesen schönen namen, den viele Frauen und Mädchen haben.!! ;D
Lg Alex o. Alexow

Nina und Alexandra
Gast

Alexandra ist der coolste Name der Welt aber Nina,Caitlin und Taya sind auch voll cool.

Alexandra
Gast

Ich hasse meine Namen, weil NIEMAND ihn richtig aussprechen kann! Grundsätzlich wird man "Alex" genannt und es hängt mir richtig zum Hals raus. Ich stelle mich grundsätzlich mit "Alexandra" vor, aber ich weiss nicht warum es die Leute einfach nicht schaffen, ihn dann auch so auszusprechen...Ist das so schwierig oder faulheit!? Schnell ist man "Alex"...Sollte ich Kinder bekommen, bekommen die nur einen kurz und bündigen Namen.

Alexandra María
Gast

Ich mag meinen Namen sehr.
Als Kind war das anders...
Ich werde von Feunden und Familie Alex genannt. Außer meine Großmutter, die ruft mich ausschließlich mit Alexandra und darauf besteht sie auch :)

Lexi
Gast

Alexandra ist ein sehr schöner Name. Er ist sehr alt, aber dennoch immer noch recht beliebt. Es gibt leider nur wenige mögliche Spitznamen, die man höchstens etwas variieren kann, wie z.B. Alexa statt Alex. Dabei ist das Dumme, dass Alex sowohl Jungen- als auch Mädchenname ist, was aber leider nicht jeder weiß. So habe ich früher oft zu hören bekommen, wenn ich diesen Spitznamen benutzte: "Was? Du hast einen Jungennamen?" Mittlerweile ist mein Spitzname Lexi, was sich - finde ich - süß und auch frech anhört und ein eindeutiger Mädchenname ist. Es ist manchmal etwas nervig einen so langen Namen zu haben, da bei mir in der Gegend es größenteils kürzere Namen gibt. Im Gegenzug dafür ist mein Nachname aber zum Glück sehr kurz. Die Bedeutung des Namens finde ich auch recht interessant. 'Die Beschützerin' ist recht passend für mich, da ich eine etwas beschützerische Neigung gegenüber meinen Freunden, aber auch allgemein jüngeren Kindern habe. 'Die Männer verachtende' ist auch nicht so falsch bei mir. Ich verachte sie nicht, aber dennoch habe ich eine kleine Abneigung gegenüber Jungs, da sich nahezu alle Jungs, die ich kenne immer sehr kindisch und wie komplette Vollidioten benehmen. Ich bin sehr zu frieden mit meinem Namen und würde niemals meinen Vornamen ändern wollen.

Lexy
Gast

Mein Name Alexandra gefällt mir an sich schon, da ich aber auch noch nen langen Nachnamen haben, ist das meist etwas nervig. Gerufen werde ich Alex oder auch Lex ( wg dem Lat. Lex,Legis: das Gesetz)Nur mein Vater nannte mich Lexy

Alexandra
Gast

Als ich klein war mochte ich meinen Namen nicht, lag aber eher daran das ich ihn zu lang fand :D
Jetzt ist das ganz anders. Es ist ein klassischer, ausdrucksstarker Name der sich in jeder Sprache schön aussprechen lässt.
Der wörtlichen Übersetzung würde ich nicht viel Beachtung schenken. Ist in meinen Augen einfach nur ne witzige Info die man mal hinzufügen könnte.
Klar, häufig findet man in solchen Sachen, Dinge die einen an sich selbst erinnern, und das ist ja auch schön :)
Was mir gefällt ist das meine russischen Kollegen mich häufig Sascha nennen, find ich süß.


Alexandra-Patricia
Gast

Hatte am Anfang auch Mühe mit meinem Namen:-) Hab mich dann immer mit Alex vorgestellt weil viele immer "Sandra" verstanden habe. Mittlerweile stelle ich mich aber mit ganzem Namen vor weil es sich einfach "erwachsener" anhört:-)

Alexandra
Gast

Das Wörtlich: "die Männer Verachtende" gelistet ist find ich nicht so toll. Bei Alexander steht "der Männer Verachtende" nicht da und ich kann mir nicht vorstellen das der eine Buchstabe die Meinung eines Namens so verändert. Ist natürlich immer toll die Mädels als Männer verachtend da stellen zu können.

PJO/HoO
Gast

Alexandra ALEX du bist einfach geil haha...

Alex
Gast

Ich liebe meinen Namen.

Alexandra
Gast

Ich bin nicht gerade klein, ganze 1,82 m. Daher ist "Alexandra, die Große" naheliegend. Haben meine Eltern aber damals nicht ahnen können, wie ich mal in die Höhe schieße. Bin sehr glücklich mit dem Namen. Hätte schlimmer kommen können.

Yvonne ))
Gast

Ich würde meine zukünftige Tochter
Alexandra Cilina Michaela nennen.

Alexandra
Gast

Ich finde den namen schon ganz okay, hätte mich durchaus schlimmer treffen können. meine eltern fanden das irgendwie ganz witzig mich so zu nennen weil mein vater alexander heißt. naja, mein zweitname ist maria. das klingt total bäuerlich zusammen

Kirsten Alexandra
Gast

Also, meinen ersten namen mag ich gar nicht und mit 16 hab ich alexandra zu meinem rufnamen gemacht und ich mag ihn soooo gerne! am anfang mochte ich es auch, alex genannt zu werden, aber jetzt ist es mir wichtig, einen eindeutig weiblichen spitznamen zu haben und werde seitdem alexa genannt und das mag ich auch sehr gerne!

alex
Gast

Ich heiße auch alexandra werd aber entweder alex oder sandra genannt. um ehrlich zu sein fand ich meinen namen nicht so toll eher so wie ne alte frau oder sooo es ist mir auch manchmal peinlich mit meinen vollen Namen aufgerufen zu werden . ALEXANDRA . . hmm ok eig schon ein schöner name nicht jeder heißt so & er klingt edel, trotzdem bitte ich immer meine freunde mich alex zu nennen ^^

Alexandra
Gast

Ich wurde 1968 geboren und nach der gleichnamigen Sängerin benannt (mein Freund der Baum).
Nach vielen Jahren finde ich den Namen heute auch schön und kann sehr gut damit leben :-)

Druckerpatrone 45678
Gast

Ich heiße alexandra :)
meine freunde nennen mich imma ali weil eben. das is geheim :D:D
tjaa und ihr loser heißt ned alexandra muhahaha c: ich selber kann den namen au ned leiden. :-)

Saskia
Gast

Ein großartiger, klassischer Name!Von einem besonderen Menschen! Meine Mama heißt so

Chantalle
Gast

Ein sehr klassischer Name, finde ich :) Kenne zwei Alexandra's bis jetzt, die mit mir zur Schule gegangen ist und eine die geht. Alexander dagegen, kenne ich nur einen, der wird im Oktober 3 Jahre alt.

Aleksandra
Gast

Ich bin echt stolz auf meinen Namen!Hoffentlich bekomme ich irgendwann überhaupt ein paar Männer ab,wegen der wörtlichen Übersetzung;-)

Alexandra
Gast

Ich habe meinen Namen früher nicht gemocht, wollte wie so viele Kinder lieber anders heißen. Außerdem war der Name in den 1970er Jahren ziemlich häufig, bin 1975 geboren. Diese Häufigkeit hat mich immer genervt/gestört, es gab immer eine zweite oder gar eine dritte Alexandra. Inzwischen gefällt mir mein Name recht gut und ich bin zufrieden damit.

Aliona
Gast

Wir haben unsere Tochter Aleksandra genannt und kürzen sie manchmal mit Sanni ab. Ich kenne auch Xana als Abkürzung für Alexandra. Aber gerade in der volen Länge ist er doch am schönsten.

Anahita
Gast

Meine aller-beste Freundin heißt Alexandra!
Aber ich nenne sie(fast)immer Ale!
Ich möchte sie immer Alex nennen,aber sie hat etwas dagegen(weiß nicht warum) und
ich versuche immer,sie Alex zu nennen,aber es klappt einfach nicht!!!

@jessi
Gast

Also ich finde Katharina, Charlotte, Carlotta, Emilia oder so etwas würde passen

Jessi
Gast

Ich habe jetzt den passenen zwillings und drillingsnamen für alexandra

Alexandra
Fabienne
Sarafina
Englantina

jessi
Gast

Nee, der anfangsbuchstabe sollte nicht A sein,
etwas schönes und stimmvolles.

LG Jessi

@jessi
Gast

Ariella, Anastasia, Adriana, Adelina vielleicht?

jessi
Gast

Habt ihr vielleicht einen schönen zwillingsnamen für ALEXANDRA.

LG Jessi :)

Alexandra
Gast

Ich liebe meinen Namen.
Ich bin eine Russin und mein Opa den ich nicht kennengelernt habe hieß Alexander es hieß direkt, das erste Kind wird Alexandra heißen oder wenn es ein Junge ist Alexander :D
(Meine Eltern bekamen Zwillinge und ich war die Erste und bin jetzt stolz auf meinen Namen)
:)

Alexandra, 16
Gast

Früher mochte ich meinen Namen nicht, ich wollte lieber Anastasia heißen, da meine Eltern mich zuerst Anastasia nennen wollten ^^ Aber jetzt gefällt mir der Name schon gut :) Ich bin Russin und werde von meiner Familie und russischen Freunden und Bekannten Sascha genannt, aber von Deutschen Alex. Alex mag ich jetzt nicht soo, aber passt schon. xD

Julia
Gast

Meine Schwester heißt Alexandra und ich finde den Namen sehr schön ! Ich würde den Namen Alexandra auf Platz 1 setzen

Katherine
Gast

Meine kleine Schwester heißt Alexandra-Lia. Mittlerweile ist sie 17 und ich habe in den Jahren gemerkt dass der Name zu ihr passt. Sie ist stark und unabhängig. Ich könnte mir nicht vorstellen dass sie Lena hieße. Der Name würde nicht zu ihr passen, weil er zerbrechlich kling...der Name ist schön, aber nicht für alle. Alexandra können auch nicht viele heißen...schon alleine das "X" in der Mitte macht den Namen sehr tough.

SZ.
Gast

Meine dritte Tochter Heißt Alexandra . Sie ist sehr wirklich sooooooo sehr mit ihrem Namen zufrieden !!!!

Lg SZ.

Ganz ehrlich
Gast

Der Name passt besser zur heutigen Generation als Andrea....

kat11
Gast

Ich find den namen sehr schön aber ich würde ehern Lexi oder Xandi als Abkürzung nehmen.

Alexandra
Gast

Ich libe meine Namen. Ich finde die ist einfach schön!!!

Binck
Gast

Meine mutter heißt so )= ich finde ihn gut

Julia
Gast

Meine Mama heißt so. Ich find den Namen schön. :)

Saskia Valencia
Gast

Supi,echt klasse,meine tochter heisst auch alexandra ....................

lara
Gast

Meine tochter (bin im 8 monat)

wird so heißen : Alexandra -Juliana

Alexandra
Gast

Ich mag meinen Namen überhaupt nicht. Lustigerweise gefällt er anderen immer besonders gut. Vor allem das X finde ich sehr hart. Alessandra ist schon sehr viel weicher.

Cheyenne
Gast

Wunderschön

Alexandra
Gast

heijj
ich mag manchmal meinen namen nich so besonders weil ich oft verarscht werde .. aber immer wenn ich wohinfahre mag ich ihn besonders weil mich alle um den Namen beneiden xD

Zoe
Gast

Meine kleine Schwester heißt Alexandra und ich finde diesen Namen voll schön. Würde auch gerne so heißen. :-)

Jasmin
Gast

Finde den Namen ''Aleksandra'' geschrieben schöner. ber ansonsten schön.

Lexa
Gast

Ich bin eine Alexandra Josephine Juliana und seeeeehr zufrieden damit! :)

Yasmine:)
Gast

Ich würde mein Kind auch ALEXANDRA CILINA nennen. Ich finde den namen einfach wunderschön!

LG Yasi

Alexandra
Gast

Ich heiße auch Alexandra und ich liebe meinen Namen. Er ist schön und passt zu allen alters Gruppen. Es gibt namen wie Tam die gut zum kleinen kind passen aber nich zu einer erwachsenen Frau. Deshalb find ich den Namen einfach Wundervoll

@Alex im Wunderland:
Gast

Ich bin selbst ein Kind (11) und finde solche Namen wie Stefanie oder Tanja ***!
Alexandra ist ein soooo toller Name!!!!!
Ich liebe ihn über alles!
(Außerdem: Ich wollte als Klein-Kind Ashley oder so heißen,aber jetzt find ich meinen Namen wunderbar!!)
Lg A-L-E-X-A-N-D-R-A

Aileen
Gast

Meine Mama heißt Alexandra und der Name ist wunderschön!

Daniela (Dani-Sahne)
Gast

Meine nichte heisst alexandra,ich hab meine schwester saskia den schönen namen vorgeschlagen,und er hat saskia so gut gefallen.und heute ist alexandra schon schon 23 jahre und sie mag den namen immer noch.lg an alle ..........

Alex im Wunderland
Gast

Ich kann schon verstehen, dass viele Eltern ihren Töchtern lieber 'niedlich' klingende Namen wie Lisa, Lena oder Sarah geben. Auch ich wollte als Kind lieber einfach nur Stefanie oder Tanja heißen. Heute weiß ich aber, dass das Sprichwort 'nomen est omen' in jedem Fall eintrifft. Ich finde, einen Namen wie 'Alexandra' tragen eben starke Frauen, die im Leben stehen und etwas darstellen. Mir jedenfalls hat der Vorname nur Vorteile gebracht:) Außerdem, mit der Abkürzung 'Alex' oder 'Alexa' kann man dem Namen ja immernoch eine 'sportliche' Note verleihen. 'Alexandra' kann halt nicht jede Frau tragen:))

halloooooooooo
Gast

Ich finde den namen alexandra mit X am schönsten..........außerdem heiße ich ja selber alexandra mit x


:) :) :)

Gözde
Gast

Das Mädchen, das ich liebe, heißt so. Das ist der schönste Name der Welt!!

Alexandra
Gast

Ich weiß. Aber ein schöner Name ist schonmal ein Anfang..!

hm
Gast

wenn das Glücklichsein allein vom Namen abhinge, wäre es ja einfach. Aber du hast Recht, sehr schöner Name.

Es
Gast

ist einfach soooo geil diesen Namen zu haben.
Der beste Name der Welt,der allerbeste!
Alle Alex´ werden immer glücklich sein...weil sie den besten Namen haben!!!
Alexandra

schön
Gast

Ich würde immer die ursprüngliche Form nehmen, also mit x. Ansonsten würde es nur Verwechslungen geben, denn ich glaube kaum, dass den jemand mit ks schreiben würde.

Marina
Gast

ich weiß ja nicht, aber ich bevorzuge irgendwie die variante ohne das x, also mit ks...
den buchstaben x im namen find ich nicht besonders schön.

GÖKCEN
Gast

HALLO ! meine beste freundinen heßen auch alexandra aber eine heißt mit ks ..... ich habedie beide sooo was von lieb ich wünschte ich habe sooo ein schönen namen aber ..... ! ja das leben ist heit soooo oke bb .


eure beste freundein .... gökcen d.

Alexandra :)))
Gast

Ich heisse auch Alexandra und finde den Namen meeegggaaa schön ich finde es giebt keinen schöneren!!! :) I love my name!

Laura#
Gast

Findet noch jemand meinen Zn wunder,wunderschön!
Er ist sooo schön!!
Ich überlege meinen Namen von Laura Alexandra Marie,auf Alexandra Laura Marie umzunennen!
Wird bestimmt erst in ein paar Jahren möglich sein..bin mir aber unsicher!
(Meine Mama erlaubts eh nicht..)

LG Laura Alexandra!

Laura
Gast

JA!!!

...
Gast

Alexandra ist ein toller Name...

Laura(10)
Gast

Mein Zweitname ist Alexandra!
Ich find ihn soooooo schön!!!
Nenn dein Kind bitte,bitte sooo!
Es wird dir dankbar sein!!!!!!!!!!!!!!

LG Laura Alexandra

Aljona
Gast

Meine Tochter soll eine Alexandra werden - aber für mein "russisches Ohr" klingt der Name tatsächlich viel sanfter als auf Deutsch. Ich mag die russischen Koseformen zu Alexandra auch lieber als "Alex" und "Lexi" - Sasha, Sanja, Sanna, Asja, Alja... So klingt der Name nicht zu hart und man kann sich für den "Hausgebrauch" etwas kürzeres aussuchen :) Aber auch als lange Version finde ich klassisch, international und zeitlos.

Alexandra
Gast

Ich hasse diesen Namen.
Ich würde vieeeeel lieeeeber Luisa/Louisa heißen.

LG Alex, die lieber Luisa/Louisa heißen will.

Alexandra
Gast

Kann dich verstehen!
Sabrina ist nicht der schönste Name auf der Welt...

Blubblub
Gast

Also ich heiße mit zweitnamen alexandra. Ich mag den namen sehr. Bei mir geht Alexandra leider ziemlich unter weil sich kaum jemand die Mühe macht Sabrina-Alexandra zu rufen. Die meisten entscheiden sich dann für Sabrina.

Und auf meiner Krankenkassenkarte stand am anfang Sabrina-Al-.... Das war ziemlich blöd wenn die Leute dachten ich heiße Al -.-' Naja mittlerweile haben sie es geändert ;)
LG Wasabi

Kuro @ Alexandra
Gast

Dann lies richtig, sie hat geschrieben das sie das früher so fand und selber nicht weiß warum. Es war keine Herabwürdigung ihres Namens, eher klang dein Kommentar sehr mies, und zwar deiner Vorrednerin gegenüber.

Alexandra
Gast

Hallo?
Wollt ihr jetzt einen Verband gründen in dem ihr behauptet dass ich euch verbiete Kommentare zu schreiben?
Ich habe dass so gemeint,dass man nicht so negative Kommentare schreiben sollte,besonders weil es ja auch der ZN ist!
Natürlich hat jeder seine Meinung und darf sich auch hier äußern,nur das mit der Dunkelheit,Traurigkeit...hat mich schon etwasgereizt!

LG Alexandra

alexandria-philliphienna
Gast

Ich finde alexandra ist ein toller name, ich würde auch gerne so heissen. nicht zu viele heissen so und er sit trotzdem noch relativ "normal". und ich heisse auch nciht so und schreib trotzdem hier.

Sophia
Gast

Schöner name

dein albtraum
Gast

Jeder hat seine eigene meinung und nur weil es IHR2 name ist darf sie komentar dorthin schreiben ich heissse auch nicht alexandra schreibe trozdem hierher

Alexandra@Gundula Alexandra
Gast

1.Das ist der beste Name überhaupt!
2.Was für ein Schwachsinn mit Dunkelheit,Traurigkeit...
3.Es geht hier um den Namen! Nicht um die,die du kennst!
4.Wieso schreibst du hier ein Kommentar? Das ist dein Zweitname!

Gundula Alexandra
Gast

Mein zweiter Name ist Alexandra. Als Kind hat mich meine Oma nur mit diesem Namen gerufen, dabei mochte ich ihn gar nicht. Hab ihn immer irgendwie mit Dunkelheit und Traurigkeit verbunden, weiß auch nicht wieso. In Schule + Uni hab ich dann zwei witzige und nette Alexandras kennengelernt, die ihren Namen selbst zwar nicht besonders mögen, aber dafür finde ich ihn jetzt ganz gut ;-) Auf unsere Names-Liste fürs Baby kommt er aber trotzdem nicht, weil er nicht zu unserem Nachnamen passt.

alex
Gast

Ich finde den namen nicht gerade besonders sophie fand ich früher immer schöner aber jetzt gefällt er mir immer mehr ich finde nikola für einen jungen ist sehr schlimm

@ich:
Gast

Ja,weil ICH ja auch soo ein toller name ist!

ich
Gast

finde auch durch das x im Namen kling der hart. ist ja momentan auch nicht mehr so oft. Und der wäre mir auch viel zu lang.

@ "@Susann" also die unter mir:
Gast

du hast sowasvonn recht!
ich finde meinen namen wunderschön,er klingt gar nicht hart!ich bin auf einem gym. und da gibt es einen thomas und der nervt mich manchmal(er ist aber mein freund)und sagt: Älex,dann sag ich wiederum: Tommy
aber beide gaaanz lang ausgesprochen!
Alles mit humor nehmen!
@Susann:
hä? wie kann alexandra sich unweiblich anhören? dass ist so ein selbstbewusster,starker name!
wie die bedeutung schon besagt!
susann,du bist echt doof und hast keine ahnung von namen!

LG alexandra
(ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe meinen namen!)

@Susann
Gast

Ich würde mein Kind auch heute noch so nennen und zwar mit Rufnamen.
Alexandra ist wunderschön, edel, zeitlos, tough, selbstbewusst und sehr elegant.

Susann
Gast

Ich finde der Name hört sich ziemlich hart und unweiblich an...wer nennt denn heute sein kInd noch so? ...als zweitname ok...

Alexandra
Gast

Also ich finde meinen Namen zu lang aber naja ist besser wie Tara Tamara !! und ich werde nur Alex gerufen so gahr von meinen Lehrere

lalala
Gast

Also meine Freunde nennen mich Alexa weil ich finde Alex klingt wie ein Junge aber manche nennen mich trotzdem Alex aber das macht mir nichts aus aber Alexa finde ich schöner

Alexandra
Gast

Noch mal ich (haha, welche Alex jetzt?). Ärgert euch nicht, wenn jemand euren Namen verarscht. Meine Freundin und ich haben uns sogar gegenseitig Namen gegeben. Ich musste mich mal Axel Schweiß nennen, fand ich zum Brüllen. Also nehmt's mal mit Humor ;-)

Alexandra
Gast

Ich heiße auch Alexandra und finde den Namen ziemlich schön. Klar, er ist auch ziemlich umständlich, weil er so lang ist und mein Nachname auch nicht grad der Kürzeste... Und ich stell mich auch immer als Alex vor, weil es sich sehr ungewohnt anhört, wenn mich jemand beim vollen Namen nennt. Also mein Alltagsname ist eigentlich nur Alex, obwohl ich Alexandra sehr schön finde. Übrigens, bei uns in Graz heißen sehr viele Mädchen so, das nervt schon ein bisschen. Und es gibt ja auch viele Alexanders, d.h. es rufen sich auf der Straße immer recht viele "Alex" ;-)

Hey
Gast

Alex ist cooler!

Saska (Saschka)
Gast

Mein Name wird von Alexandra abgeleitet. Im Internet gibts den Namen eigentilch nicht, voll blöd!!

ich
Gast

Nicht so besonders.

buba
Gast

Ich finde Alex cooler.

Nadja Alexandra
Gast

Mein zweiter Name ist Alexandra und ich mag ihn.

alexandra#
Gast

mein name ist einfach super duper hammer mega geil
ich habe den schönsten namen auf der welt-was will
man mehr

Alex
Gast

Ich habe früher meinen Namen auch "gehasst" und andere um ihre schönen und auch kürzeren Namen "beneidet"..mittlerweile ist es mir "egal"....mag ihn aber immer noch nicht...grins.....zucke auch immer zusammen, wenn jemand meinen Namen ganz ausspricht....ich werde schon immer von 99% Alex gerufen und das ist mir lieber..kurz und bündig.....aber die Bedeutung meines Namens trifft zu und ich kenne einige Namensvätterinnen, ich glaube ich "ziehe" sie sogar an;) wer weiß..vielleicht kann ich ihn irgendwann auch mal schön finden?!?!? die ersten 40 Jahre war es jedenfall nicht so......;)

Alexandra
Gast

Ich heiße auch Alexandra. Bis ich 14 Jahre alt war, hat man mich immer Alex gerufen. War auch ok, hatte keine besondere Beziehung dazu. Das änderte sich mit 14 Jahren und von da an wollte ich immer nur Alexandra genannt werden. Hat dann auch geklappt - bis ich 36 Jahre alt war. Jetzt schleicht sich doch wieder das ein und andere Alex ein. Ist aber auch ok. Ich finde den Namen toll, da er nicht so oft vergeben ist. Und wenn ich mal eine andere Alexandra treffe, ist es total komisch für mich - aber irgendwie auf eine lustige Art. An alle, die den Namen nicht mögen - es gibt weit aus schlimmere/schlechtere Namen. Soweit man das über Namenüberhaupt sagen kann.

Alexandra
Gast

Ich heiße Alexandra und ich finde den namen echt toll, früher habe ich ihn gehasst,weil er so lang ist aber jetzt ist er einfach toll ♥

Xandra
Gast

Ich trage diesen schönen Namen und bin stolz darauf. Ich sehe mich eher als die Kämpferin, weniger als die Männer verachtende. Auch finde ich Kommentare wie "Axeldraht" total daneben. Man kann beinahe jeden Name verunstalten, wenn man es denn will.Ich stehe zu meinem Namen, egal was andere sagen, schließlich trage ich ihn schon länger als 31 Jahre .

Maya
Gast

^^Die Männer Verachtende?
Ein sehr schönerName!

Lina
Gast

Alexandra ist schöner als Michaela und auch sonst sehr schön

Alexandra Michaela
Gast

Ich mag meinen Namen, abgesehen davon, dass er mir manchmal einfach zu lang und mein zweiter Vorname als Alternative auch nicht besser ist. Aber wozu gibt es denn sonst Spitznamen? Ich werde von den meisten dementsprechend auch bloß Alex genannt, in der Vergangenheit auch mal Ali. Letzteren Spitznamen kann ich jedoch gar nicht leiden. Nichts gegen den Namen, aber ich finde es grausig, wie man einen schönen, femininen Namen zu einem typischen Jungenvornamen abkürzen kann.

alexandra4
Gast

hi,alexandra:) ich finde der name alexandra ist total
außergewöhnlich der name alexandER ist voll oft
aber du hast ja deine meinung geändert:)
(in meiner klasse gibt es 2 alexander und mich. Und
ich und die beiden werden alle mit alex gerufen
by,by

alexandra :)
Gast

also ich finde meinen namen auch schön :)
früher habe ich meinen namen gehasst, weil er mir zu lang war und ich einen etwas außergewöhnlicheren Namen wollte. Inzwischen hat sich meine meinung aber geändert, vorallem seit ich die bedeutung weiß, die auch extrem zu mir passt. ;D Ich persönlich kenne eig keine andere Alexandra. In der Grundschule hatte ich nur einmal einen Alexander in der Klasse, sonst war ich immer die einzige mit dem Namen. :)
ich kann mich also eig nicht beschweren mit dem Namen Alexandra, vorallem wenn man meinen vollen namen kennt: Alexandra Rebekka Ursula^^ Grrr...

alexandra4
Gast

Hi leute
ich finde meinen namen einfach schön das ist der beste name der welt. und an alle die den namen schön finden ihr habt echt guten geschmack
tschau!bis zum nächsten mal!

Alexandra23
Gast

Hey :)
Ich heiße auch Alexandra und finde den Namen eigentlich auch ganz gut.In meinem Freundeskreis und in der Familie nennen mich aber alle nur Sascha.
Ich muss mich bei anderen manchmal erstmal dran gewöhnen Alexandra genannt zu werden :P

Nina
Gast

Alexandra ist einer meiner Lieblingsnamen.
Ich mag so lange Namen sehr gerne.

Alexandra
Gast

ich heiß a alexandra und find ihn manchmal viel zu lang, i stell mi a als alex vor aba in meiner klasse is au a alex(ander) und dann nervt des manchmal. Aba man kann auch ziemlich blöde namen draus machen z.B. axel ich hass diesn namen und den sagt mei freundin immer wenn sie mich ärgern will oder wir uns gschtrittn haben
Im großen und ganzen der name ist net schlimm aba i würd mei kind jetzt net so nennen
(sorry wenn ers net versteht komm aus bayern)

alexandra
Gast

ich habe meinen NAMEN immmer geliebt und identifiziere mich mit einer wahren Kämpferin.

carolina
Gast

ich finde dass alexandra ein schöner name ist. meine mum heißt so:)

ana
Gast

Ich würdeso gern alexandra heissen ich bin 10 jahre
alt und weiss nicht wie man den namen wechselt

doris-gundrun
Gast

Ich habe jetzt diesen "leptop" gekauft und bin begeistert dass ist echt goldig

alexandra4
Gast

Ich heisse alexandra und liebe meinen namen.ich selbst stelle mich als alex vor,es gibt 2alexander in meiner klasse und die werden auch alex genannt und ich hab kein problem damit alex... ist der schöööööööööööööööööööönste name dieser welt

Jessica
Gast

Ich finde Alexandra voll hübsch:)
Ich heisse zwar nicht so aber Alexandra ist mein Lieblinsname.

Sonja
Gast

Alexsandra ist mein absuluter lieblingsname !!!!!

was
Gast

Für eine tolle name.

Antonia
Gast

Toller name,echt cool,meine nichte heißt auch alexandra sie ist ein schlankes hübsches mädchen

lexii
Gast

Ich finde meinen namen eig. schön
ich heiße alexandra und mein 2er name ist maria
allerdings heißt mein vater alexander und nur deswegen wurde ich so benannt.
nur ist dieser name zu lang und meine eltern wollen sich auf eine abkürzung nicht einlassen

Alexandra
Gast

Ich finde alexandra klingt etwas plump
weiß jemand ob man nachträglich noch namen eintragen lassen kann?
würde mich über antworten freuen

Alex :)
Gast

also ich heisse selber Alexandra und liebe meinen namen weil er sich bei Alexandra elegant, teuer und edel anhoert und die spitznamen davon (Alex, Lexi...) eher frech und froehlich :)

Pippa
Gast

Ein wunderschöner Name.
Ich finde er hat was elegantes, er ist er zeitlos.

Für eine Alex
Gast

Hey Alexandra ist der beste Name den es gibt. Hab eine gekannt, die war immer geradlinig, ehrlich. Dafür steht der Name für mich und er ist der schönste Name der Welt.

alexandra (:
Gast

Ich mag meinen Namen. und ich finde die abkürzung alex toll. das einzige das nervt ist das mich meine oma immer alexa nennt. -.-

alexandra
Gast

ICH HASSE MEINEN NAMEN!
Alle sagen, es wäre ein Name für ein Mannsweib. und alle nennen mich axel oder auf englisch älex und ziehen das ääää so lange.
ich hasse es!! ich wünschte ich würde anders heißen....
maaan ich leide darunter!!!!

philipp
Gast

Hallo ihr. meine feundin heißt auch alexandra. sie ist echt in allem gut. ihr wisst schon worin ;D.
dieser name ist einfach der schönste, traumahfteste name in der ganzen welt. ich liebe alexandra's.

omg
Gast

die arme 'AXELDRAHT' xDD

...
Gast

Alex ist ein cooler Name.
Er klingt cool, oder bessergesagt: Hipp!
Ja, mein Nachbar heißt auch Alex.
Alexandra heißt auch meine Freundin. Einige nennen sie AXELDRAT :P Keine Ahnung, kappier ich auch nicht! Alexandra klingt viel zu lang.........

...u...
Gast

Ich kenne eine aleksandra und ich hasse sie sie ist schlech in der schule hat schlechte noten ist eine tussi die meint sie kann alles bekommen und wan man ihre freundin ist dan sollte mann machen was sie sagt sonnst hat sie streit mit dir und sagt dir schlimme sachen und einmal hat sie ein geschlagen

alexandra...
Gast

Ein wirklich bezaubernder name!

Alex
Gast

Ich liebe den Namen

:)
Gast

einziger "deutscher" name, der mir gefällt. traumhaft schön

VaLerie
Gast

Ich kannte mal eine Alexandra, die war in der Grundschule schon eine Schlägerin.

Lexi
Gast

Alexandra Joe-Anne-mein Name. :D
meine freunde finden ihn alle gut; und ich persönöich kann mich nich beschwern;)
Die beudeutung; darüber kann man streiten; ich würde aber sagen es trifft eher auf die wenigsten zu;
PS:Die Alex's die ich kenne; sind auch alle hübsch;)

♥Grüße an alle Alexandra's

aleküs
Gast

My bff heißt alexandra ich nenne sie aber auch immer alex und sie wurde auch früher immer ali genannt ich glaub sie fand das auch ok ;)

alexandra
Gast

Um erlich zu sein finde ich meinen namen sehr schon und ziemliech cool . Ich wurde in der schule oft ali,ales, al, und manchmal locki uns flocki und glocki genannt aber das ist nicht so wichtig ich wurde so genannt weil ich eine an der glocke habe und weil ich ein lockenkopf bin .Ich werde oft lady alxia oder lady crazy genannt!!! ;)

aleküs
Gast

My bff heißt alexandra ich nenne sie aber auch immer alex und sie wurde auch früher immer ali genannt ich glaub sie fand das auch ok ;)

alexandra
Gast

... ich konnte als kleinkind meinen eigenen namen nicht aussprechen, kurzerhand wurde aus alexandra dann ali. so nennt mich meine familie noch heute. für alle anderen bin ich alex und das ist auch ok. mein partner darf mich auch ali nennen. er hat das irgendwann durch zufall rausgefunden und da wir nicht so auf pärchenkosenamen stehen, fand er ali eine super alternative um eine "zärtlichere" variante zu alex zu haben.

Alexandräär.
Gast

Hallo Antschibär, Anuschka.
Jaa das kenne ich nur zu Gut. ich werde auch häufig so genannt und dann bin ich down. ich habe mcih deswegen schon öfter einmal GeriTzZt. Das macht mich sad. ICH BIN EIN GROßER FAN DER BRÜDER LUDOLF. ich sammle täglich neue zeitungsauschnitte und freue mich über neue dinge. Ich werde auch gerne Alexandräär genannt. so werde ich acuh geschrieben. MfG. Alexandräär.[teh Ehm]

Anschibär, Annuschka
Gast

Meine Freundin heißt so ich nenne sie gerne Aschi da wich das ehr ideal für sie anhört und auch nicht jeder auf diesen namen hört. Darum wer einen spitznamen sucht probierts mal mit Aschi :)

Lotti
Gast

Hey na ; Ich heiße Alexandra und habe noch 2 weitere Namen bekommen ; Alexandra Maria Charlotte und da ich "Alexandra" als Name und auch den Spitzname Alli oder Lexi oder Alex (voll Jungsmäßig) nicht so toll fand ; aber auch nicht Alexandra genannt werden wollte ; beschloss meine Freundin einfach Lotti zu mir zusagen ; damit bin ich eigentlih auch sehr zufrieden

Alexandra
Gast

Hey leute,
ich heiße auch alexandra. aber meine besten nennenmich alex. eine ja ich sag mal besondere freundin nennt mich allüx und die andere axel.
waas meinen vater betriift ha der nennt mich immer:alexmir am arsch. toootl dehmlich.dabei bin ich erst 14 xDjop

ali
Gast

Ich heiße auch alexandra aber ich mag meinen namen nicht sondelich! von den meisten werde ich aber ali oder alli gennannt das hat meine freundin sich ausegdacht als wir 3 waren oder so , von ein paar auch alex und damit bin ich eig. zufriden!

Lex
Gast

Hey, ich heiße offiziell Alexandra, aber so nennen mich nur Lehrer ;) Für alle anderen bin ich Lex.

Alexandra
Gast

Ich hasse meinen Namen, zumind. im Original, mit der Abkürzung Alex bin ich mehr als zufrieden, es war allerdings ziemlich schwer alle an die Abkürzung zu gewöhnen, da sie sehr männlich klingt (meine Familie tut sich heute noch schwer). Mein Jahrgang 72 hat wahnsinnig viele Alexandras (allein in Klasse 3+1Alexander), das hat schon genervt. Heute komme ich damit klar, damals wars doof eine unter vielen zu sein....
Was die Bedeutung angeht... ich bin schon eine Frau die ihre Lieben beschützt und verteidigt, und habe gelernt im Leben meinen "Mann zu stehen", leider kommen tatsächlich manche Männer damit nicht wirklich klar, nämlich die, die selber gerne beschützen, aber ich denke in der heutigen Zeit ist es ganz gut auch "ihre Frau stehen zu können".... wobei ich übrigens keine Feministin bin.

Alexander
Gast

Der name ist mazedonisch

anin
Gast

Ich bin kein fan von deutschen namen, doch dieser ist wirklich sehr schön :)

Alexander
Gast

@Lilo

totaler quatsch deine namensherleitung. kommt einfach von alexander (der männer abwehrende, der beschützende). alexandra hat keine eigene bedeutung vonwegen "männer verachtende". ist der gleiche name nur "eingeweiblicht". trotzdem toller name ...

Lilo
Gast

Meine Lieben !!

Alexandra bedeutet zwar die Männer verachtende, hat aber mit einem Mannsweib nix zu tun. Ein Mannsweib ist eine Frau die sich wie ein Mann gebärdet und die Statur eines Mannes hat. Die Männer verachtende bedeutet soviel wie:,, Kommt ganz gut ohne Mann klar, hat bisher noch kein Mann gefunden der ihr das Wasser reichen könnte oder sogar unabhängig vom Mann zu sein. Letzte Möglichkeit vielleicht bedeutet es auch das sie durchaus auch allein ihren Weg schafft weil sie eine ,, Kämpferin´´ist
Und das trifft auf viele Alexandras zu die ich kenne,denn in meinem Jahrgang ( 72) gab es viele davon. Die Alexandras die ich kenne sind sehr Charakterstark, haben alle einen großen Beschützerinstinkt und Führungsqualitäten, sei es familieär oder beruflich.Sie sind liebevoll aber auch bestimmend,organisatorisch erbringen sie Höstleistung.Sie haben alles gut im Griff. Leider ist es so , daß Männer da leider den Kürzeren ziehen, weil sie oft mit dieser Power nicht klarkommen. Aber das mus ja nicht heißen ,daß es bei allen so ist. Alexandras sind Powerfrauen und es manchmal schwer, da mit zuhalten :-)

LG

Alexandra
Gast

Also ich heiße auch Alexandra und ich bin wirklich total zufrieden damit. Kenne wenige Alexandras aber freue mich immer wieder, wenn ich eine kennenlerne. Habe leider auch einen langen Nachnamen, was im Büro bei der Telefonabnahme immer sehr lange dauert. Aber dafür ist mein Name sehr markant und auffällig und es gibt wenige, die ihn vergessen. Einfach genial, mein Name!

Luise
Gast

Ich finde den Namen so schön, er ist edel und ganz besonders.
Meine beste Freundin heißt so, er passt super zu ihr. sie ist so herzlich und sieht toll aus, eine traumfrau und dass der so lang ist finde ich macht ihn zu was besonderem. Meine alexandra lässt übrigens keine Abkürzungen gelten, Alex oder so....
Da reagiert sie einfach nicht drauf;)
find ich super - meine freundin und den namen !

Lilo
Gast

Na, habt ihr es gut.
Mein kleiner Bruder hat meinen Namen ,, Alexandra´´ nicht richtigt aussprechen können und er nannte mich desshalb immer ,,Alesgaga´´Mein Vater fand das witzig und machte daraus,, Alexkaka'' ja, ja das ist witzig. Aber blöd wird es wenn dein Vater dich mit 38 Jahren mitten auf der Straße Alexkaka ruft !!! Grrrr.... kann ich da nur sagen. Eigentlich finde ich den Namen Alexandra schön , und er passt auch gut zu mir wenn da nicht der Papa wäre ;-)

Alex-{andra*
Gast

Heyy,
ich hiße auch alexandra der name geht eigentlich bloß das er zu lang ist um auszusprechen deshlab nennen mich alle alex oder lexiie aber beleidigt oder so wurde ich wegen dem namen noch nie mit den lehrern wars bisschen schwieriger hinzukriegen das sie mich nur alex nennen aber jetzt klappts auch immer...sonst ist der name okey kann mich drüber nicht beschweren bis jetzt noch nicht bin ja erst 17 ;D

alewurst
Gast

Hi! mein name ist alexandra und werde immer alewurst gennant weil ich als metzger arbeite ! :(

Luisa
Gast

Ich finde den Namen gar nicht schön. Er ist zwar ein Klassiker aber trotzdem nicht zeitlos. Er war in den 80gern sehr häufig und ist ein typischer 80ger Name.

Außerdem find ich den -andra Part so unschön der erinnert mich an Sandra (kommt ja auch daher) und hat einen altmodischen, unschönen Klang.

So möchte man heutzutage echt nicht mehr heissen.

Roxana
Gast

Seltsam, obwohl jeder den Namen kennt, fällt mir auf die Schnelle nur eine Alexandra ein...eine sehr liebe, reizende Frau. Ich persönlich finde den Namen zwar schön, aber er wird bestimmt so gut wie nie ganz ausgesprochen, was wiederum schade wäre....

LG

alexandra
Gast

Ich heiße alexandra aber alle nennen mich ale
ich finde den namen schön weil der name lang ist und auch schön.

alexandra
Gast

Ich heiße auch alexandra aber alle nennen mich alex.
ich weiß nicht es dauert immer so lange den namen alexandra auszusprechen.aber ich bin trotzdem sehr zufrieden...denn der name alexandra ist für ein kind scön aber auch für später wenn man eine frau ist.


ich werde oft als axel-gyros beleidigt(weil ich griechin bin;))
aber das stört mich recht wenig.
auch als mannweib werde ich bezeichnte aber ich glaube das die leute die das machen das schreiben weil sie das wissen oder den namen so empfinden.sondern einfach nur weil sie keine obies haben:D:D

ich würde mein kind gerne alex nen(okey.ich bin erst 14 aber egal:D)
aber ich will nicht das mein kind den gleichen namen hat wie seine mutte.
wenn es ein junge wird wird´s lui heißen...
hat jemand einen schönen ausergewöhnliche mädchennamen?!


lg.alex(andra)

Alex :)
Gast

Ich heiße selbst Alexandra, mag meinen Namen zwar nicht aber ich liebe mein Spitznamen^^

und 'Die Männer verachtende' das triff ja mal gar nicht auf mich zu ^^

alexandra
Gast

Ich heiße auch alexandra und alle die mich kennen , nennen mich eig. alex.
und eigentlich will ich auch lieber so genannt werden. ist halt pfiffiger und kürzer (:
& für ne fussballspielerin auch praktischer :D

wegen meines namen wurde ich eigentlich noch nie wie fertig gemacht.
aslo stört euch nicht dran, denn alexandra ist eig ein schöner anme

Honey_lu
Gast

Hy,

Meine kleine süße heisst Jamie Lu Alexandra,
das is selten und eine schöner Name... :)

Alexandra
Gast

HI ich heiße mit 2 Vornamen Alexandra ☻

Alexandra
Gast

^^ ja, solche Sprüche kenne ich.
Ich heiße Alexandra und werde Alex genannt. Leider gibt es auch viele Leute die mich Axel nennen und mich dauernt fertig machen...aber da kann man drüber stehen...

Ich persönliche finde meinen Namen super. Und Alex passt auch super :-) Alle meine Freunde sagen, es gäbe keinen besseren für mich. (finde ich auch)

LG

Alexandra
Gast

Ich heiße Alexandra Deborah und ich finde Alexandra als Namen echt schön! Erst ist schon recht lang, aber ich finde lange Namen im Allgemeinen schöner als sehr kurze.
Meine Freunde nennen mich auch Alex, aber meiner Meinung nach ist Alex sowohl für Alexander als auch für Alexandra eine Abkürzung. Stört mich also nicht. Die meisten blickens sofort, wenn mich jemand als Alex vorstellt. :D

Ach ja, und ich bin KEIN Mannsweib und eingebildet bin ich auch nicht XDD

Alexandras Mam Saskia @Alex
Gast

Meine Tochter heißt auch Alexandra Daniela,Sie ist 22 und wird von Ihren Freundeskreis Alex genannt.Ich sag auch,lass Dich nicht ärgern.Die Dich ärgern sind bloß neidisch und haben vielleicht ein total ulkigen Namen den sie garnicht mögen,und sind deshalb unzufrieden.L.G.

@Alex
Gast

Lass dich nicht ärgern. Die Leute, die sowas machen sind einfach nur kindisch.

Alex
Gast

Ach Apropos Mannsweib bin ich lange net XD werd ich hoffentlich auch nie sein ich kenne keine weiteren Alexandras & bin 1996 geboren eigentlich heiße ich auf russisch Sascha aber in Deutschland eben Alexandra..

Alex
Gast

Oh ich hasse meinen Namen..
ich werd immer AXEL genannt(alex =axel)

Patrik
Gast

Alexandra finde ich wunderschön. Auch wenn man ihn kürz wie z.B. Lexi finde ich ihn bezaubern. Am Besten finde ich die Kombination Lena-Alexandra!

Ich kenne
Gast

2 Alexandras persönlich, und ich glaube, so Ende 80er bis Mitte 90er war der Name schon in der Top 30.

Aber ich mag ihn auch total gern :D. Gerade weil mir längere Namen mehr liegen, da sie mir viel mehr Selbstbewusstsein und Stärke verkörpern als Lily, Leni, Mia und Co. Und ich muss der einen Alexandra hier zustimmen - Alexander für einen Mann finde ich ganz nett, aber Alexandra für eine Frau - einfach geilo :D. Mir schwirrt seit heute morgen die Namenskombi Irena Alexandra durch den Kopf. Wie findet ihr die? Ich finde sie auch bedeutungstechnisch schön, die Friedensgöttin und die Beschützerin.

Alexandra Selina
Gast

Ich mag meinen Namen nicht, weil er so lang, so unangenehm auszusprechen ist und weil wenige Leute heutzutage noch so einen altmodischen Namen

Ralf und Alexandra
Gast

Meine Süsse heißt auch Alexandra,und Sie ist alles andere als ein Mannsweib.Lange dunkelblonde Haare,eine topp Figur,kurzum ein ganz süsses Weib .L.G.Ralle

Alexandra !!!!!!
Gast

Hallo!
auch Ich heiße Alexandra und bin sehr zufrieden damit. Es ist ein Name den es nicht so oft gibt, wahrscheinlich wegen der länge, aber der auch nicht so selten ist das ihn keiner kennt. Ganz im gegenteil wenn ich verreise und egal in welchem Land ich bin, jeder kann ihn aussprechen und findet ihn schön. Aber für meine Freunde bin ich immer Alex. was ich auch völlig Ok finde. Den Jungennamen Alexander mag ich jeddoch nicht (obwohl mein Mann mit Zweitnamen so heißt).
Ein Mannsweib bin ich auch überhaupt nicht verstehe auch nicht wie das zu diesem Vornamen passen soll.Die 3 Alexandras die ich noch kenne sind auch keine.

LG aus Hamm

Alexandra
Gast

Also ich bin kein Mannsweiib :'(
ich hab sigar 90-60-90 :P

irily
Gast

Ein Name für ein Mannsweib!

Anne-Marie
Gast

Ich finde stella schöner. (: das ist ja italienisch.

ich finde bei alexandra den spitznamen Lexa total schön

brauche hilfe
Gast

Stella oder isabella? welcher klingt schöner?

Alexandra
Gast

...wie sollte es anders sein... :-) ?
Das Tolle an unserem Namen ist doch, dass er sich spricht wie er sich schreibt, jeder ihn kennt, er in jeder Generation wieder vergeben wird - aber nie inflationär auftritt. Ich mag's!! Und wenn Ihr dazu einen langen NAchnamen habt, dann macht's so wie ich: heiratet einen Kurzen! :-D

c
Gast

Zu lang. 4 silben sind zu viel!

Alexandra :)
Gast

Hallöchen! Ich heiße auch Alexandra.. liebe PINK und bin von natur aus blond :'D haha aber das bedeutet noch lange nichts. Ich weiß nicht wirklich ob ich diesen Namen mag oder nich. Die meißten nennen mich deshalb 'Alexa'. (sogar die Lehrer ;D) aber von manchen werd ich auch 'Alex' genannt. Ganz selten nennen mich manche auch 'Sexy Lexi' aber das mag ich überhaupt nicht. Andere wiederum (ganz wenig ausnahmen weil ich es nicht mag :D) nennen mich 'Alexandra', weil sie diesen namen schön finden und majestätisch :) Das ist zwar irgendwie süß aber ich bevorzuge 'Alexa'. Lg :)

Alexandra
Gast

Tag auch,
wie sollte es auch anders sein, noch eine Alexandra (Maria mit zweitem Namen, also ganz klassisch)... werde allerdings nur von meiner Familie so genannt (ja, IMMER Alexandra, meine Mutter steht auf lange Namen), sonst nennt man mich meistens Alex...

Früher hab ich meinen Namen gehasst, inzwischen find ich ihn gar nicht so schlecht. Jeder weiß, wie man ihn schreibt, alle können ihn aussprechen und trotzdem heißen nicht so viele so (ich kenn zumindest keine andere, die diesen Namen hat).
Blöd ist nur, dass es so viele Alexander gibt und ich mich doch tatsächlich jedes mal umdrehe, wenn jemand Alex ruft. (bin natürlich nur jedes 10te mal gemeint...)

Dass Alexandra "die Männerverachtende" heißt, finde ich persönlich nicht so toll, die "Beschützerin", wie es in manchen Übersetztungen heißt klingt doch schon besser.
Kommt noch dazu, dass ich am 3. November geboren bin, laut wiki "der Weltmännertag", na toll...

alexandra
Gast

@ alexa

ich sollte auch zuerst katharina heißen, wurde dann aber doch alexandra genannt, bin ganz zufrieden damit...

alexa
Gast

So und hier eine alexandra die sehr wohl PINK mag und auch von natur blond war......nun nicht mehr.
ich mochte meinen namen nie so recht aber nun wo ich lesen wie viele dem doch was abgewinnen können....so schlimm ist es nicht. und ich finde auch es ist was fürstliches dran. und denke auch immer - wie alle anderen - an die zarin.

allerdings hätt ich lieber katharina heißen wollen wie mein vater wollte . oder um ein mittelding zu haben von dem was beide wollten; alexandra - katharina-

ich muss sagen es war schon oft lustig immer alex genannt zu werden! wurde schon von dem freund einer freundin die immer nur erzählte "ich besuche ale" eifersüchtig angerufen....den hätt ich gern gesehen als ich ran ging und der böse böse alex dann eine frau war *G*

grüße - alex

Bea
Gast

Alexandra ist schon immer einer meiner Lieblingsnamen und den höre ich immer gerne .
Würde gern so heißen, obwohl ich meinem eigenen Namen sehr zufrieden bin.

Matea
Gast

Iich fiind den Namen sehr schön
vorallem diie abküürzung!
Alex -- engliish gesagt....einfach wuundervoll

PS: iich fiind meinen namen auch niicht schlecht

lg Matea

Pia
Gast

An sich n schöner Name. Leider kenne ich eine Alexandra, die sehr eingebildet ist. Ich mag sie nicht- aber gut, dafür kann der Name nix.
Die Bedeutung "die Männer Verachtende" ist zwar net so doll, aber ich denke, die trifft auf kaum eine Alexandra zu

ich
Gast

Ich mag den Namen sehr, sehr gern. Klingt stolz und edal - wie ein richtiger Fürstinenname. Denke bei Alexandra auch immer zuerst an die letzte Zarin. Der Name steht jedenfalls unter meiner Top 5 der weiblichen Namen =).

gamze
Gast

Aiso ich finde diese name ganz okey sie gefält mir sehr meine freundin heißt auch so ich habe sie sehr lieb sie ist mein alles ich ärgere sie meistens aber das gefällt ihr ich habe sie sehr lieb von ihre aaabbbfffff

Leesh
Gast

Ich heiße auch Alexadra ;)
aber seit ich den Film die glamour-clique
gesehen hab, mag ich nur noch leesh genannt werden. weil die samantha boscarino da eine leesh spielt und die is sooo toll ;)
Davor wurde ich alex genannt..
aber manchmal wurde ich auch Axeli genannt :D

mutti nennt mich Andra =)
Gast

Werde auch ständig Alex genannt (was mich manchmal total nervt) oder wie von meinen freunden axel gerufen zu werden. auf der strasse kann das schon manchmal echt peinlich sein =) aber naja Ich liebe meinen (unseren) namen.

lg Andra

Alexandra
Gast

Ich heiße mit Zweitnamen Alexandra, finde den Namen eh nicht so schlecht.
Ist halt nur, dass es so viele Alexandras gibt und langsam kann ich den Namen nicht mehr hören! Ich wollte schon immer einen anderen Namen haben, irgendetwas exotisches.

Tja, so ist halt das Leben. Aber es könnte schlimmer sein. Ich könnte Anna oder Alina heißen, was es ja noch öfter gibt!!!

aLexandra
Gast

Heei ich bin auch ne aLexandra ^^
und ich find meinen Namen eiqL. auch qanz schön (:

ich bin eine Griechin
und im Griechischen ist der Namenstaq
Für aLexandra der 30.8

Lq

Ally :)
Gast

Hööö
Sooo viele Alex's.
Find ich cool
Geht mir genauso wie vielen von euch. Alexandra find ich bei mir selber total beschissen. Aber wenn ich denn Namen jetzt mal so höre ist er eigentlich echt ganz cool :D
Wenn ich mir überlege dass andere Kinder Ruth oder Fatina oder so heißen.
Ich werde immer Ally oder Aex genannt und die Namen find ich cool :D
Es gibt auch soooo viele Spitznamen für Alex.
Ally, Ali, AlAl, Alex, Alexa, Alexis, Lexa, Lexi, Lele, Lala, sandra [also von xandra] sandy, sanny, Alexandrine [ok das ist ein lustiger Spitzname :D] usw....Es gibt noch tausende :D
LG an Alley Alex und die die den Namen cool finden :D

helin
Gast

Finde als doppel namen mit alexandra, alexandra margarita schön sonst icht so schön

Sandra
Gast

Hallo zusammen! Ich bin auch eine Alexandra und bekam den Namen, weil mein Papi ein grosser Fan von der "Mein Freund der Baum ist tot"-Sängerin Alexandra war, die in meinem Geburtsjahr gestorben ist. Seit Kindergartentagen - und das ist schon ewig her - heisse ich Sandra. Ich habe mich so an den Namen gewöhnt, dass ich ab und an auf "Alexandra" schon gar nicht mehr reagiere. Schade eigentlich!

Alexandra's Mama
Gast

Alexandra ist ein zeitloser, wunderschöner Name. Unsere Tochter (3) hat ihn auch bekommen. Heute heißen nur wenige Mädchen so, die männliche Version "Alexander" führt dagegen die Namenslisten an. Wir wollten immer einen Namen, der nicht die Namenslisten anführt und für unser Kind individuell ist. Mit Sara's, Leonies, Hannahs etc kann man schließlich die Straße zupflastern. Aber Alexandra ist einzigartig. Maßgebend für die Entscheidung war aber, dass es während der Schwangerschaft Probleme gab und es eigentlich ein Wunder ist, dass es sie überhaupt gibt. Daher haben wir einen starken Namen für unsere kleine Powerfrau gesucht und "Alexander der Große" hat dann sozusagen den Namen als Vorbild gegeben.

Zeige Kommentare 1-250 von 401

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Emilian

Kommentar von Tanya

Emilian ist ein wunderschöner Name ..mein Sohn wird auch so heissen..in meinem Land nennt man die Emilians ...

Jungenname Jesse

Kommentar von Jesse

Kein thema... hat mich bloß an eine lustige alte Kiosk-Dame aus 'kindertagen' erinnert...die sagte immer ac...

Jungenname Lennard

Kommentar von LennarD oder Lenni

Lennard ist voll er sexy name. ich finde alle mädchen, die mit einem lennard zusammen sind sympatisch! ;-)

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Celina, Clementine, Klara und Ursula ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren