Amalie

  • Rang 1365
  • 184 Stimmen
  • 3 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 21 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • dänisch
  • mittelhochdeutsch
gotischer Ursprung, Bedeutung: die Tüchtige. Bekannt aus Friedrich Schillers Drama »Die Räuber« (1781).
arabisch: meine Hoffnung
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben A-ma-lie -malie (5) -alie (4) -lie (3) -ie (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Eilama 065 A540 AML
Morsecode Schreibschrift
·- -- ·- ·-·· ·· · Amalie
Amalie buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Martha | Anton | Ludwig | Ida | Emil
Amalie in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Amalie in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Am,
  • Amo,
  • Amsel,
  • Amy,
  • Male,
  • Mali und
  • Malje
  • 6. März
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Amalie
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Elisabeth Amalie Eugenie (Sissi, Kaiserin von Österreich)
  • Luise Auguste Wilhelmine Amalie (Herzogin zu Mecklenburg)
Beliebteste Doppelnamen mit Amalie
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Amalie
Rang 242 im März 2014
Rang 243 im April 2014
Rang 231 im Mai 2014
Rang 207 im Juni 2014
Rang 220 im Juli 2014
Rang 190 im August 2014
Rang 182 im September 2014
Rang 206 im Oktober 2014
Rang 192 im November 2014
Rang 169 im Dezember 2014
Rang 185 im Januar 2015
Rang 168 im Februar 2015
Rang 186 im März 2015
Rang 167 im April 2015
Rang 170 im Mai 2015
Rang 157 im Juni 2015
Rang 163 im Juli 2015
Rang 162 im August 2015
Rang 152 im September 2015
Rang 154 im Oktober 2015
Rang 168 im November 2015
Rang 157 im Dezember 2015
Rang 181 im Januar 2016
Rang 180 im Februar 2016
Rang 169 im März 2016
Rang 149 im April 2016
Rang 162 im Mai 2016
Rang 156 im Juni 2016
Rang 151 im Juli 2016
Rang 138 im August 2016
Rang 153 im September 2016
Rang 147 im Oktober 2016
Rang 166 im November 2016
Rang 150 im Dezember 2016
Rang 181 im Januar 2017
Rang 160 im Februar 2017
Rang 173 im März 2017
Rang 148 im April 2017
Rang 158 im Mai 2017
Rang 142 im Juni 2017
Rang 156 im Juli 2017
Rang 145 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 155 im November 2017
Rang 148 im Dezember 2017
Rang 186 im Januar 2018
Rang 156 im Februar 2018
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 138
  • Schlechtester Rang: 327
  • Durchschnitt: 200.74

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Amalie stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Amalie seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1993 17 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Amalie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1993. Rang. Insgesamt 17 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Amalie in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 2096 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 3824 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 3848 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 2770 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 3912 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 3998 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 938 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 965 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 985 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 931 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 816 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 809 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 831 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 806 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 758 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 692 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 663 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 561 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 582 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 708 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 561
  • Schlechtester Rang: 3998
  • Durchschnitt: 1574.65

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Amalie in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 50.0 % 50.0 % Bayern
  • 50.0 % 50.0 % Nordrhein-Westfalen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Amalie? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Amalie
Statistik der Geburtsjahre des Namens Amalie

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Amalie?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Amalie zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Amalie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Amalie in Verbindung bringen.

bekannt (41.2 %) modern (55.9 %) wohlklingend (58.8 %) weiblich (70.6 %) attraktiv (64.7 %) sportlich (55.9 %) intelligent (52.9 %) erfolgreich (70.6 %) sympathisch (50.0 %) lustig (55.9 %) gesellig (47.1 %) selbstbewusst (52.9 %) romantisch (50.0 %)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Amalie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Amalie

Mitglied Tizian ist offline - zuletzt online am 08.07.15 um 20:29 Uhr
Tizian

Meine Ururgroßmutter hieß so. Schöner Name. :-))
Man spricht ihn so wie man schreibt, also mit "e".

Antwort zu
Gast

Ja, man spricht das E an Ende getrennt aus (im Deutschen) : A-ma-li-e.

(im Übrigen: der Name hat nichts mit Amely oder Emily zu tun, er hat einen anderen Ursprung)

LG

unter mir
Gast

Ich denke man kann es so oder so aussprechen, weiß es aber nicht genau. Ich würde das e am ende mitaussprechen.

Kann mir jemand helfen?
Gast

Wie spricht man diesen Namen?

A-ma-li oder A-ma-li-e?
Also spricht man das e am Ende oder nicht?

Danke,wenn mir jemand helfen kann:)

°Eli°
Gast

Hallo,

als ich vor einem halben Jahr kurz vor der Geburt meiner ersten Tochter stand, wusste ich verzweifelt nicht, ob wir sie Amelie oder Amalie nennen sollen. (Amalie = Amali gesprochen).

Es ist dann eine Amelie geworden, genauer gesagt eine Amelie Sara Estelle, doch den Namen Amalie liebe ich immer noch.... ♥
Allerdings nur, wenn man das e am Ende nicht spricht!

LG Eli und Hannes mit Paul (8), Joshua (6) und Amelie (*06.06.13)

????
Gast

Meine Oma heißt so.Ich find den Namen schön.

Lina
Gast

In 2 Monaten wird es eine weitere Amalie auf der Welt geben. :)

Den Namen fand ich schon immer schön.

Marie-Katharine Ellisabeth
Gast

Sehr schöner Name. Schließlich heißt meine kleine Schwester Sophie-Amalie Tara.

Margret
Gast

Meine kleine Enkelin heißt Mathilde Amalie. Sie ist ein kleiner Sonnenschein.

Emma @@Frage
Gast

Ich kenn auch nur eine, die Amalje ausgesprochen wird. Ich glaube, das ist einfach bequemer als AmalIE

Jule
Gast

Amalie find ich schöner als Amelie, klingt süß und meine beste freundin heißt so. :)

@Ina
Gast

Soweit ich weiß darf man Namen doch aussprechen, wie man möchte und ich habe auch schon Amalie gehört also A-ma-li gesprochen.

Allerdings finde ich Amalia noch schöner. Wie wäre es damit?

Ina
Gast

Danke, ich werde es mir noch gut überlegen! ;-)
Der ZN soll vorraussichtlich Christina werden, aber wenn jemand Vorschläge hat, kann er die gerne hier posten!

@Ina
Gast

Also der Name Amelie ist uralt, den gab es schon vor über 100 Jahren. Wenn einen da Ärzte schief anschauen (was ich nicht glaube), würden sie sich als ziemlich unwissend ausweisen. Amelie ist schön, Amalie auch!

Ina @Frage
Gast

Danke, für deinen Kommentar!
Ja, ich finde Amelie auch schöner, aber irgendwie hab ich das ungute Gefühl von den Ärzten schief angeguckt zu werden, wenn ich diesen Namen vergebe. Amalie wäre eine Ausweichmöglichkeit, aber ich bin mir nicht sicher ob er so ähnlich wie Amelie ausgesprochen werden darf. Dennoch sieht die Schreibweise mit e in der Mitte besser aus. Sehr schwere Entscheidung...

andi zu vivi
Gast

o mann! jeden tag

vivi
Gast

ääääääääh ich finde beides sch**ße ,wiso nennt mans ein Kind amalie

@Frage
Gast

Ich kenne eine Amalie und die spricht sich Amalje aus. Erhlich gesagt finde ich Amelie auch schoner. Wüsste nicht, was dagegen spricht, aber wenn du es anders möchtest ist das ja okay. Also wie gesagt: ich kenne es nur als "Amalje".

Frage
Gast

An alle die Amalie heißen oder die, die Bescheid wissen: Wie sprecht ihr den Namen aus? Ammali oder Amalje?
Eigentlich würde ich meine Tochter gerne Amélie nennen, jedoch schreckt mich die medizinische Bezeichnung etwas ab.
Deshalb überlege ich jetzt sie Amalie (Ammali) zu nennen, der Name sieht ja doch ein wenig anders aus, bei fast gleichem Klang.

Liliana
Gast

Amalie ist schön !!!!!

Merle Amalie
Gast

Ich glaube das meine Eltern mit meinem Namen sich viel Mühe gegeben haben und das es zu mir past ! Natürlich ist es als Kind ein bisschen doof , aber das legt sich mit der Zeit !

Liebe Grüße

Merle

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Nadine

Kommentar von Nadine

Ich heiße auch Nadine und mag meinen Namen eigentlich schon. Nur mag ich es nicht, wenn ich Naddl genannt w...

Mädchenname Zoey

Kommentar von Ann

Ich finde das Zoey ein cooler Name ist. Er klingt so funny. Ich finde auch die Serie Zoey 101 schön. Auf je...

Jungenname Wilhelm

Kommentar von Magda

Meine Söhne heißen Wilhelm (5) und Ludwig (3). Natürlich wird man manchmal etwas irritiert angeschaut, aber...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Alexandra, Anselm, Konrad, Kurt und Milena ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren