Ana

  • Rang 1075
  • 557 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 120 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • algerisch
  • bosnisch
  • brasilianisch
  • griechisch
  • jüdisch
  • jugoslawisch
  • kanadisch
  • kroatisch
  • kurdisch
  • lateinisch
  • mongolisch
  • orientalisch
  • polnisch
  • portugiesisch
  • rumänisch
  • serbisch
  • sizilianisch
  • spanisch
  • türkisch
serbo-kroat.-südslaw. -rumän., spanische oder portugiesische Form von Anna
Bedeutung: "Anmut, Gnade" oder "er ist gnädig"

Unsicher:
Ana/Anna, ist die Mutter der hl. Jungfrau Maria

hebräisch: die von Gott Begnadete

albanisch: "Ana e drejt" --> "die gerechte Seite"

Form von Hannah -> "Anmut, Gnade".

Koseform von Anastasia
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
3 Zeichen | 2 Silben A-na -na (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ana 06 A500 AN
Morsecode Schreibschrift
·- -· ·- Ana
Ana buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Anton | Nordpol | Anton
Ana in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Ana in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Ani,
  • Anica,
  • Ann und
  • Nana
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Ana
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Ana Alicia ((* 1956), US-amerikanische Schauspielerin)
  • Ana Aslan ((1897–1988), rumänische Ärztin und Gerontologin)
  • Ana Beatriz Barros (Topmodel aus Brasilien)
  • Ana Buljevic (kroat. Model)
  • Ana Carolina Reston Macan (brasilianisches Model)
  • Ana Carrasco Gabarrón (spanische Motorradrennfahrerin)
  • Ana de Mendoza y de la Cerda ((1540–1592), spanische Hofdame und Politikerin)
  • Ana Fidelia Quirot (Mittelstreckenläuferin aus Kuba)
  • Ana Ivanovic (Serbische Tennisspielerin)
  • Ana Jelusic (Kroatische Skirennläuferin)
  • Ana María Matute (spanische Schriftstellerin)
  • Ana Mariscal ((1921–1995), spanische Schauspielerin, Regisseurin und Schriftstellerin)
  • Ana Mihajlovic (Serbisches Model)
  • Ana Pauker ((1893–1960), kommunistische Politikerin in Rumänien)
  • Ana Veloso (In Hamburg lebende Bestsellerautorin ("Der Duft der Kaffeeblüte") mit brasilianischen Wurzeln)
  • Anna Wambrechtsamer ((1897–1933), österreichisch-slowenische Schriftstellerin)
Weitere 11 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Ana
Rang 148 im August 2015
Rang 146 im September 2015
Rang 145 im Oktober 2015
Rang 161 im November 2015
Rang 148 im Dezember 2015
Rang 167 im Januar 2016
Rang 170 im Februar 2016
Rang 162 im März 2016
Rang 143 im April 2016
Rang 149 im Mai 2016
Rang 152 im Juni 2016
Rang 137 im Juli 2016
Rang 135 im August 2016
Rang 135 im September 2016
Rang 146 im Oktober 2016
Rang 140 im November 2016
Rang 138 im Dezember 2016
Rang 170 im Januar 2017
Rang 150 im Februar 2017
Rang 137 im März 2017
Rang 139 im April 2017
Rang 138 im Mai 2017
Rang 141 im Juni 2017
Rang 134 im Juli 2017
Rang 144 im August 2017
Rang 138 im September 2017
Rang 147 im Oktober 2017
Rang 137 im November 2017
Rang 141 im Dezember 2017
Rang 174 im Januar 2018
Rang 144 im Februar 2018
Rang 149 im März 2018
Rang 137 im April 2018
Rang 144 im Mai 2018
Rang 140 im Juni 2018
Rang 147 im Juli 2018
Rang 162 im August 2018
Rang 157 im September 2018
Rang 162 im Oktober 2018
Rang 145 im November 2018
Rang 140 im Dezember 2018
Rang 164 im Januar 2019
Rang 149 im Februar 2019
Rang 145 im März 2019
Rang 128 im April 2019
Rang 147 im Mai 2019
Rang 127 im Juni 2019
Rang 121 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 121
  • Schlechtester Rang: 287
  • Durchschnitt: 174.92

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Ana stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Ana seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
240 661 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Ana belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 240. Rang. Insgesamt 661 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Ana in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 78 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 93 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 92 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 96 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 95 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 86 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 93 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 109 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 119 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 95 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 96 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 78
  • Schlechtester Rang: 119
  • Durchschnitt: 99.16

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Ana in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 27.9 % 27.9 % Baden-Württemberg
  • 11.6 % 11.6 % Bayern
  • 4.7 % 4.7 % Berlin
  • 2.3 % 2.3 % Brandenburg
  • 9.3 % 9.3 % Hamburg
  • 4.7 % 4.7 % Hessen
  • 4.7 % 4.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.7 % 4.7 % Niedersachsen
  • 16.3 % 16.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.7 % 4.7 % Rheinland-Pfalz
  • 4.7 % 4.7 % Sachsen
  • 4.7 % 4.7 % Sachsen-Anhalt
  • 7.7 % 7.7 % Niederösterreich
  • 7.7 % 7.7 % Oberösterreich
  • 15.4 % 15.4 % Salzburg
  • 7.7 % 7.7 % Steiermark
  • 7.7 % 7.7 % Tirol
  • 53.8 % 53.8 % Wien
  • 9.1 % 9.1 % Basel-Stadt
  • 36.4 % 36.4 % Bern
  • 27.3 % 27.3 % St. Gallen
  • 27.3 % 27.3 % Zürich

Dein Vorname ist Ana? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Ana
Statistik der Geburtsjahre des Namens Ana
Ana im Babyalbum
  • Ana Chabeliwurde im Sternzeichen Jungfrau geboren

    Ana Chabeli

    Papa und ich wünschen dir alles Gute für dein Leben und dass du alles erreichst was du dir wünschst.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Ana?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Ana zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (61.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (73.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (61.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (70.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (44.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (20.6 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Ana ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Ana in Verbindung bringen.

bekannt (61.8 %) modern (62.7 %) wohlklingend (78.2 %) weiblich (75.5 %) attraktiv (70.0 %) sportlich (61.8 %) intelligent (67.3 %) erfolgreich (64.5 %) sympathisch (76.4 %) lustig (63.6 %) gesellig (70.9 %) selbstbewusst (61.8 %) romantisch (73.6 %)
von Beruf
  • Ärztin (4)
  • Redakteurin (2)
  • Schreibkraft (2)
  • Model (1)
  • Bäuerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Selbstständige (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Künstlerin (1)
  • Sekretärin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Ana und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Ana

Ana
Gast

Hallo zusammen. Ich heiße Ana. Ich höre auch öfter wie doof, komisch und hässlich meine Name ist. Oder viele sagen mir auch dass ich keine richtige "Anna" bin weil bei mir nur mit einem "N" geschrieben wird. Ich achte auf solche Blöde Kommentare nicht mehr!!! Ich finde dass meine Name sehr attraktiv ist und mir gefällt sehr.

anastasia
Gast

Meine zwillinge heißen ana und mia
Deshalb werde ich oft gefragt ob sie in behandlung sind

akkie-jina-laika
Gast

Denkt niemand an pro ana ?

Nesa
Gast

Wollte mal Fragen welchen Mädchen Namen Ihr schön findet: Ejona oder Fatlinda.
Danke für Eure Meinungen

Flora
Gast

Meine Tochter ist 20 Jahre alt und heißt auch Ana. Den Namen hat ihr ihr älterer Bruder ausgesucht und er hat uns von Anfang an gefallen und wir haben damals beschlossen sie auch so zu nennen. Ich kenne viele die Anna heißen, aber keine von ihnen heißt Ana. Der Name ist schön, kurz und mit einer tollen Bedeutung.

Ana
Gast

Ich heiße Ana und bin gerade mal 14, hihi :D. Ich bin froh Ana zu heißen und nicht Anastasija, wie mich mein Papa nennen wollte. Meine Mama konnte sich durchsetzen mir einen kurzen Namen zu geben, den man hier in der Schweiz auch ganz gut aussprechen kann. Das Schlimme ist, dass einige Leute doch zu blöd sind und anstatt "Aana" "Anna" aussprechen. Aber ich persönlich bin so zufrieden mit meinem Namen und tauschen möchte ich mit Niemandem! *-*

ana
Gast

Hallo ich heiße ana dolores und bin voll und ganz damit zufrieden ich.liebe den namen überalles umd ich finde ana mit einem n ist etwas besonderes

Ana Mi
Gast

Hellou...;)
Also ich bin auf den Namen Ana Marija getauft...und ich liebe meinen Namen, ich würde sogar behaupten es ist für mich der schönste Name überhaupt...;););)
Zu den seltsamen Kommentaren bezüglich dieser Pro Ana Gruppen.. Dazu sage ich am besten nichts, man kann sinnlose Kommentare die komplett deplatziert am Ort sind, auch am richtigen Ort platzieren, wie zum Beispiel auf Seiten dieses Pro Ana Schwachsinns um etwas zu erreichen, und nicht um bloß dummes Zeug loszuwerden.
Bezüglich der Schreibweise...
Ich komme aus Kroatien, und dort gibt es keine doppelten Konsonanten oder Vokale, ausgeschlossen sind importierte Wörter und deren Schreibweisen.
Also kann ich dazu nichts sagen, denn es gibt sozusagen keine Differenzierung zwischen Anna und Ana, wenn es keine zwei "n" hintereinander in einem Wortlaut gibt.
Und zu dieser Betonung und diesen Kommentaren ob der Name wie das deutsche "Anna" , also schnell ausgesprochen wird, oder irgendwie "Ahhnaa"( was ziemlich komisch klingt) kann ich nichts sagen. Ich heiße Ana. Und ich wusste gar nicht das man sich so sehr damit befasst...
Außerdem, ist es schon etwas interessantes, wenn man eben nicht wie jede, Anna heißt, sondern eben Ana, auch wenns gleich ausschaut, doch schon anders ist,,, Wie ein kleines Kompliment das man sich jedes Mal selbst gibt, weil man eben nicht wie alle anderen ist....;)

Glupa bosanka iz bosanske pripizdine
Gast

Moja se mama zove Ana.

Nicola
Gast

Meine Tochter heißt Ana Pauline, sie hatte bisher noch nie Probleme mit ihrem Namen.

LG Nicola, Rico und Ana, Noa, Mia, Leo und Tim

Ula
Gast

Ich verstehe die vielen negative Kommentare hier gar nicht :( . Meine Tochter heißt Ana Paula und hatte bisher nie Probleme.

Anna
Gast

Ana ist ein Name voller Anmut und Kraft.
(Die sinnlose Diskussion hier drunter würde ich übrigens einfach ignorieren)

Teresa
Gast

STOP!!! Hört mal auf zu diskutieren, das nervt total. Trefft euch woanders um euch über die Aussprache und Akzentsetzung von Namen zu streiten!
Ich kenne eine Ana, sie ist total nett. Ich mag sie und ihren Namen.

@ Clara
Gast

Jawoll, setz dich durch, und wenn du noch so sehr daneben liegst. Wär ja noch schöner. Und ganz egal, wie oft du schon versprochen hast, hier nichts mehr zu sagen, komm ruhig immer wieder und hau auf den Tisch.

Tian nochmal
Gast

Ach so, ganz vergessen im Eifer des Gefechtes, Ana gefällt mir nicht so, ich würde das gute alte Anna nehmen.

Tian @ Clara
Gast

Du diskutierst und diskutierst. Nein Clara, erstens man spricht Linneeea, ganz eindeutig. Und auch nein, deine Interpretation der Melanie- Sache ist auch verkehrt.. Aber es scheint sinnlos, der Ursprung war ja wohl, dass Amèlie verkehrt ist. Du hast Recht und die Erde ist eine Scheibe. Punkt.

Clara
Gast

Eigentlich wollte ich hier ha nicht noch weiter diskutieren aber nun gut.

Doch, ich verstehe es wohl. Deine Argumente "Jetzt ich" scheinen mir nicht sinnvoll, da es bei Namen wie Andrè oder Renè falsch ist, da diese wohl trotzdem Andreee und Reneee genannt werden, nicht Renä und Andrä, wie es laut dem Accent ja sein müsst. Linnea spricht man soweit es mir bekannt ist Linnäa und nicht Linneeeea, daher ust der Accent dort falsch.

Wollen die Eltern die kleine Lineeea sprechen, dann macht der Accent allerdings wieder Sinn!

Zu Mèlanie: ich zitiere kurz die Aussage "Man schreibt auch nicht Mèlanie, wenn man das e nicht lang spricht."
Das heißt umgekehrt: Wenn man das e lang spricht schreibt man Mèlanie. Das ist falsch! Dann schreibt man Mélanie.

Aber mal ganz ehrlich Leute, können wir es nicht dabei belassen. Ist doch eigentlich total egal, oder?

Jetzt ich
Gast

Ich habe auch den Eindruck, dass Clara es nicht versteht. Genauso, wie sie es schreibt, hat der/die Vorredner/in es doch bei Melanie gemeint. Was ist denn da nicht zu verstehen? Ich habe hier auch schon Andrè und Renè gesehen,auch ein Beweis, dass manche keine Ahnung haben, genau so falsch ist Amèlie. Und genau so falsch ist Linnéa, was auch manche Leute schreiben, weil das e lang gesprochen wird. Das ist aber gar kein französischer Name.

Clara
Gast

Wegen Mèlanie: Du hast geschrieben, dass man nicht Mèlanie schreiben würde, würde man das e nicht lang sprechen. Bei Mélanie wird es lang gesprochen, bei Mèlanie nicht.

Ich habe auch keine Lust mehr mit dir zu diskutieren.

Denn auch ich könnte mich nur wiederholen.

Zudem gehört diese Diskussion nicht hierher.

Und eigentlich ist es ja auch egal :)

@ Clara
Gast

Vielleicht solltest du erstmal meinen Kommentar betreffs Melanie richtig durchlesen. Und dass Franzosen angeblich Amèlie schreiben, na ja, es gibt auch Deutsche, die nicht richtig deutsch schreiben können. Man muss nicht annehmen, dass jeder Franzose richtig französisch kann. Amèlie ist falsch, da braucht man nicht zu diskutieren, tu ich auch nicht mehr, ich könnte mich nur wiederholen.

Clara
Gast

Schön, ich habe ebenfalls 5 Jahre Französisch gehabt und 1 Jahr lang in Frankreich gelebt!

Mèlanie würde man auch nicht lang sprechen oder meinst du Mélanie?

Ich kenne, aus meiner Zeit in Frankreich eine Amèlie.
Der Name mag weiß Gott nicht häufig oder alltäglich sein, aber trotzdem existiert er.

Ich sage ja gar nicht, dass ich ihn gut finde, ganz Gegenteil Amélie finde ich viel hübscher :)

@ Clara
Gast

Vielen Dank für die Aufklärung, ich habe 5 Jahre lang Französischunterricht gehabt, mir ist die Wirkung eines Accents bekannt, das lernt man in den ersten Unterrichtsstunden.
Deine Erklärung greift nicht, weil es den Namen so nicht gibt, das wäre eine Eigenschöpfung. Man schreibt auch nicht Mèlanie, wenn man das e nicht lang spricht.

Clara
Gast

Wahrscheinlich weißt du nicht einmal wofür die Accents überhaupt sind!

Amélie ist die typisch französische Version für Amelie. Der Accent ist hier da, um die Aussprache als "ee" zu sprechen. Während Amelie im deutschen also eher als Mischung zwischen Amälie und Amelie gesprochen wird, spricht man Amélie ganz klar Ameelie, wobei die Betonung trotzdem auf dem lie ist.

Schreibt man Amelie nun Amèlie ist lediglich die Aussprache anders. Nämlich ähnlich wie im deutschen, nur das die Betonung auf dem lie liegt.

Fazit: Da die Ausgangsschreibweise Amelie ist und die Accents lediglich zur Aussprache dienen ist Amèlie nicht falsch.

und ob
Gast

Das falsch ist. Amélie wäre richtig, also der Accent genau anders herum.

Clara @unter mir
Gast

Nein, wäre es nicht.

unter mir
Gast

Schreibst du dich wirklich mit einem "`" ?Das wäre ja so was von falsch.

Amèlie
Gast

Ich persönlich finde den namen schön:) meine kleine schwester heißt ana und der name ist kurz und benötigt keinen blöden spitznamen. außerdem kommt er nicht so oft vor wie anna und hebt sich ab:) liebe grüße an alle anas:)

roxana
Gast

Meine oma heißt Ana. Unsere Familie kommt aus rumänien. ich finde den Namen sehr schön. Ana mit NN ist viiel Langweiliger...
Roxana G. /\/\
(^-^)

Ana Ariel D.
Gast

Hei ich heiße auch Ana und ich komme aus Albanien.
Bei uns spricht man den namen auch ganz normal aus. Wie "Anna".
Der Name ist meiner Meinung nach echt nervig weil ihn so viele tragen, aber was solls.
Name ist Name. Pech gehabt wenn die Eltern so einfallslos sind.
Das einzige besondere ist glücklicherweise eben dieses eine "n". Ich bin unglaublich dankbar dafür.

ana+ana....BFF
Gast

Also leutsiis anscheinend könnt ihr euch nich einigen alsoo..:
wir heissen beide ana werden aber unterschiedlich ausgesprochen:
1. ana:(familie aus spanien) sprich wie anna.
2.ana:(familie aus bosnien) ahhnaa
es geht also beides hoffe wir konnten helfen :p
ana+ana

Lika
Gast

Meine Schwester heißt Ana... sie (und ich und der Rest meiner Familie auch) kommen aus Georgien. Sie wurde zwar in Deutschland geboren aber wir anderen alle hier ☺

Ana
Gast

In meinem Fall (Südamerika) wird Ana mit einem N geschrieben da es im Spanischen kein "NN" gibt. Es ist aber der gleiche Name und wird auch "Anna" ausgesprochen. Er klingt also schön und ist trotzdem exotisch. Ich würde gar nicht wollen dass er "Aaaahna" ausgesprochen wird.

Mira
Gast

Meine xousine heißt Ana Lo... (Mit L beginnt der NAchname) und sie wird immer als AnaL bezeichnet haha :D also vorsicht ^^

Ana
Gast

ähm, ich komme aus südamerika und dachte immer dass man den namen anna ausspricht, was ich persönlich VIIIEL schönr finde als aaahnaaa. das klingt schrecklich! man sagt ja auch enna zu ena, oder?

Carolina
Gast

Mich erinnert es auch an Pro-Ana und Magersucht... leider habe ich damit viele ungute Erfahrungen gemacht und kann den Namen deshaln nur negativ bewerten...

Daisy
Gast

Erinnert mich an Pro-Ana :o

Lana
Gast

Da ich wchlechte erfahrungen mit einer ana habe, wird der name fuer mich immer das anna fuer angeberinnen sein.

Ana-Katarzyna
Gast

Ich mag meinen Namen nicht besonders, weil Ana immer von allen Anna ausgesprochen wir und nicht Aaana . . .
Ich bin zwar polnisch, aber trotzdem stört mich mein Name zum Beispiel auf meinem Perso weil der dannso ausländisch aussieht :DDD
Auf deutsch würde der Name dann Anna-Katharina heißen, ist ja eigentlich auch ganz schön.

Letizia
Gast

Ana Belén ist hübsch

Ana-Luisa
Gast

Also so häufig gibt es den Namen "Ana" nun auch nicht.

Ich liebe meinen Namen :)

Ganz besonders in dieses Kombination :) kenne bis jetzt niemanden der den selben hat & bin stolz drauf :))

Grüße die ana :)

Louisa
Gast

Erinnert mich an Pro Ana und Magersucht...

Milka
Gast

In Slowenien scheibt man Ana und spricht es genauso wie Anna aus

Tatze
Gast

Ana ist an sich ein wunderschöner Vorname, jedoch ist es mitlerweile bei Pro-Ana's bzw. Atte's ( Ana till the End ) Trend geworden ,den zweiten Vornamen Ana zuzulegen, was ein Erkennungszeichen ist, besonders bei Atte's. Also sollte man aufpassen ob man Ana als Vornamen nimmt, besonders als Zweiten -

Asgon
Gast

LUCA is nen besserer name find ich,
is nur meine meinung zu dem thema

Ana ;)
Gast

Also ich persölich hasse es,wenn man "ahna" sagt..klingt überhaupt nicht schön

AHA
Gast

Aha!

Ana
Gast

An alle: Ana ist KEIN häufiger Name, da er NICHT wie "Anna" ausgesprochen wird. Sondern mit gedehntem A. Also: "Ahna"
Ich heiße selbst Ana und ich kenne NIEMANDEN, der den selben Namen hat. So, das musste ich klarstellen :-)

LG, Ana

Aussprache
Gast

Scheinbar ist vielen ein Irrtum in der Aussprache unterlaufen, da hier oft geschrieben wurde, der Name würde oft vergeben. Dem ist aber nicht so. Ana wird nicht "Anna" ausgesprochen, sondern "Ahna".

lG

Namenbewerter
Gast

Also naja, ich würde diesem Namen eine 3+ geben.
Er hat eine schöne Schreibweise.
Jedoch gibt es ihn wirklich oft und klingt nicht so gut

Rebecca@love
Gast

Also wenn ich eine Tochter bekommen würde, was bald passieren wird, denn mein Mann und ich arbeiten daran, dann würde ich sie Zoe nennen und Ana vielleicht im Notfall. Ernsthaft. Dieser Name ist schon so oft vergeben.

@Julia
Gast

Ich seh es genau so wie Elisabeth..warum den namen ändern??

und nun zum thema: Ana ist ein wunderschöner name..:)

Elisabeth
Gast

@Julia: Laßt ihr doch ihren Geburtsnamen. Mandisa Leticia ist z.B. doch auch ganz in Ordnung.

Hallo Eltern
Gast

Unsere Tochter Ana Sofia kam am 18.08.2011 um 22:35 Uhr zur Welt

Die glücklichen Eltern

Melani
Gast

Liebe Julia, sehr lieb und nett von dir das du mir geschrieben hast vielen dank ,und wünsche dir alles liebe mit deine süße tochter.
l.g

Julia
Gast

@ melani- An(n)a ist doch ganz ok! Da wird Deine Tochter sicher nicht gehänselt. Momentan ist Anna doch sogar unter den top10 Namen des Jahres 2011. Ottilia ist schon problematischer. Manche finden ja Lotta ganz schön. Vielleicht ist das ein Kompromis für dich. Wir überlegen uns unsere Tochter Leticia Ana-Mandisa zu nennen. Mandisa (sie wird adoptiert) heißt sie bereits von Geburt an. Wie findet ihr diese Kombination?

Melani
Gast

Ich brauche eure hillfe BITTE meine Oma heißt Anna und mein Opa heißt Otto ,habe beide sehrrrr Liebbbb ,
und ich bekomme in paar monate ein Mädchen möchte sie Anna Ottilia nennen aber habe angst das sie gehänselt wird für mich und meine mama ist das der schönste name der Welt aber ich möchte nicht das leben meiner Tochter kapput machen wenn sie gehänselt wird oder oder findet ihr der name schön und nicht schlimm ???
Bitteeee Antwotennnnnn

@emily
Gast

Wiso tut es dir leid?Ist doch nur deine Meinung!
ich finde ich schön und mich interessierts nicht ob ein Namen zu oft vergeben wird oder nicht!

emily
Gast

ich finde der name anna wird sehr oft gewählt er ist schon ein schönner name aber man hört ihn sehr oft ich finde namen schönner wenn ihn nicht oft jemand trägt zb(Michelle jutta irna annabel .............)tut ma leid mädels ♥♥♥

Meine
Gast

Tochter (1 Jahr) Heißt Mariella Ana Louise . Gerufen wird sie Mari. An(n)a und Louise weil meine Omas so heißen

Letizia
Gast

Hi Leute
unser kind soll Ana-Sofia heißen den
namen gibts hier noch agr nicht als doppelnamen obwohl der recht häufig vorkommt-ist auch spanisch

ich bin ana
Gast

ich find meinem namen cool. hihi der namen bringt alle zum lachen.meine beste freundin findet den namen schön.ihr name fangt auch mit a an.sie war heute bei mier

Ich bin eine kleine Afra
Gast

Hallo ich bin Afra. Ich finde den Name Ana wunderschön. Genau so heißt eine freundin von mir. Sie schaut mir gerade zu wie ich schreibe.

Kaja
Gast

Ana ist wunderschön... er sieht viel schöner aus als Anna und klingt einfach toll. würde aber immer einen zweitnamen ranhängen, weil er so kurz ist.
lg =)

Jane
Gast

Ich finde den Namen Ana (mit nur einem N!) wunderschön. Er sieht viel ästhetischer aus 'Anna'.

@Soraja
Gast

Ja klar, Lenor, wie das Waschpulver -.-

Soraja
Gast

Ana Leonor/a ist ganz hübsch,wie ich finde.

Caro
Gast

Ana gefällt mir viel besser als die gewöhnliche Schreibweise Anna. Mir gefallen folgende Kombis ganz besonders gut:

Ana Melisa
Ana Isabella
Ana Luisa
Ana Cristiana
Ana Vera

und so weiter... ((:

Es stimmt schon; wer mal eine Essstörung, insbesondere Magersucht, gehabt hat (und im Internet auf diversen Seiten dazu herumklickt), wird bei Ana im ersten Moment an die Krankheit denken müssen, die in gewissen Kreisen eben Ana als "Kosenamen" trägt. Durch den Namen wird die Krankheit personifiziert, um besser mit "ihr" leben und interagieren zu können...

Nichts desto trotz ist und bleibt Ana ein schöner Name...und außerdem assoziiert ja zum Glück nicht jeder die Krankheit Anorexia Nervosa damit.

Anna-Lia
Gast

Also ich heisse Anna-Lia würde aber viel lieber Ana-Lia heißen.

jamie-lynn
Gast

sieht besser aus als anna und ist ein sehr schöner name

Ana
Gast

Ich heiße Ana und komme aus Spanien!
In unserer Gegend war bzw ist der Name nicht sehr selten!
Ich selbe kenne mit mir 5 Ana´s, aber alle aus Spanien

Germaine
Gast

Ich fine Ana auch einen schönen Namen. Jedoch habe ich vor kurzer zeit eine Dokumentation über Magersucht gesehen. Darin wurde gesagt, dass Ana der name von pro Magersucht-Gemeinschaften ist. Seit dem habe ich so meine Probleme mit dem Namen. Obwohl er mir eigentlich sehr gut gefällt.

Anabitha
Gast

Ich heiße Anabitha und komme aus einem gehobenen Umfeld und viele aus meiner Familie haben gehobene Namen: meine Schwester heißt Iragatha, meine Muttr Elesabetha und meine Tante Esthelia. Meine Kusine heißt Anialies-Mildreth.

gruß, ana ( + ira&ele)

ana (rumäniesch
Gast

Ich bin auch eine Ana mit einem "n", komme aus Rumänien und dort gibt es keine doppeltbuchstaben. Mein Name finde ich sehr schön, kurz aber fein, es hat was. Hier in Deutschland muss ich auch immer sagen "Ana mit einem n". Ich freue mich wenn irgendwo Ana zu lesen ist, weil hier der Name so selten ist. Gerade lese ich ein Buch von Ana Veloso, letztes Jahr habe den Name gelesen, es hat mich fasziniert nicht nur der Name sondern auch das Buch...
LG

Fehlt jeder
Gast

Spür letze l, da kannst du richtig verstehen!

frage
Gast

Sehr schöner Name :)

Wird doch mit einem langen 'a' ausgesprochen, oder? Also 'Aana'

Lydia
Gast

Wenn ich den Namen Ana höre oder lese, denke ich immer an Magersüchtige Mädchen. Mh.

Bella Elaine
Gast

Ana ist was anderes als Anna,irgendwie schöner kp aber der ist nicht oft und auch nicht so langweilig und den kann man auf englisch besser aussprechen mag ihn

Nicole
Gast

Ana, finde ich einen wunderschönen Namen. Er ist einfach und kurz und kommt sehr oft vor. Trotzdem, finde ich hat der Name etwas ganz spezielles an sich...ich würde eine Tochter sofot Ana nennen.

Ich würde ihr vielleicht noch eine Doppelnamen geben um ihn etwas hervorzuheben...es gibt ja doch seehr viele Anas: und zwar diesen "Ana-Cariad". Ich würde sie nur Ana rufen aber auf dem Ausweis und auf offiziellen Formulare wäre das dann so drauf. Das sieht sehr speziell aus finde ich, was mir extrem gefällt. Cariad ist übrigens welsh (aus Wales Grossbritannien) und bedeuted "Sweetheart".

Ana
Gast

In Kroatien wirds auch nur mit einem "N" geschrieben. Muss das auch immer ansagen und anschließend noch meinen kompletten Nachnamen buchstabieren-anstrengend. Ich liebe meinen Namen und finde ihn sehr schön, finde es aber total schade, dass jede 2. auch so heißt. Hab in meinem nächsten Freundeskreis 2, die werden sogar genauso geschrieben, dann kenn ich noch "Anna's" und "Anne's", "Annie's", "Anita's", "Anja's" usw. Das nervt. Wenn der Name seltener wäre, würde ich ihn noch mehr lieben. Falls ich mal ne Tochter habe, wird sie nen seltenen Namen bekommen!

Ana
Gast

Ja mir gehts genau so ich muss immer sagen mich schreibt man mit einem n und nicht mit zwei..
In albanien ist das typisch

Ana
Gast

Auf Spanisch ist der Name sehr typisch... mit nur ein n...
Hier, in Deutschland, muss ich immer sagen: Ich heiße Ana...aber mit nur einem "n".

Filip St.
Gast

Hallo an alle Ana's !
Ich finde diesen Namen, besonders mit einem N, total schön.
Mit Zwei N dagegen, ist dieser Name einfach wunder-hässlich.
Übrigens: Ana wird nicht langsam ausgesprochen, sondern schnell ihr Schw****.
Ana heißt auch nicht Mutter auf Türkisch, "Ane" heißt Mutter auf Türkisch.

Liebste Grüße
Euer Edle Filip.

Nila Ana
Gast

Wir haben unserer Tochter den Zweitnamen Ana gegeben, da die Oma meines Mannes "Anna" heisst und wir ihr damit eine Freude machen wollten. Durch den ersten namen "Nila" fanden wir die Kurzversion sehr passend. Schöne Grüße an alle Anas

therezia
Gast

Meine mutter hieß Aña, es wird 'Ananna' gesprochen... da wir in ungarn leben ging ich zuerst von einer ungarischen Herkunft des Namens aus, leider kenne ich auch nur (wie Romy unter mir;) die ungarische Version 'Ána'. es wäre schön, wenn jemand eine Ahung hätte wo dieser name herkommt, ich finde ihn sehr schön...
Liebe Grüße

Anni
Gast

Aber Ana kann gerade in der heutigen Zeit ziemlich doof sein... wegen Pro Ana.

Assunta
Gast

Meine Schwester heißt Ana. Ich finde den Namen sehr schön!

Ana
Gast

Ana ist auch armenisch (das steht aber gar nicht zur Auswahl :( ). Meine Mutter ist Armenierin.

Anna mit 2 n
Gast

Eine meiner besten Freundinnen heißt Ana un sie is Rumänin, sie sagt, auch da schreibt man das so!

Aber Ana mit einem n ist wohl viel außergewöhnlicher, deswegen auch schöner als meine Variante mit 2 n gääääääääääähn

ana
Gast

Ana ist ein schöner vorname, egal auf welche sprache dieser welt :-)

ana
Gast

Im spirituellen, bedeutet ana(licht und liebe).
es gibt auch ein symbol dafür.
ana hat sehr viele bedeutungen, je nachdem was die einzelne person über sich selbst wirklich erfahren möchtet.
es ist auf jedenfall ein sehr interesanter vorname.
:-9

Ana@Giorgiu
Gast

Habe ich auch schon eingeklickt,naja,doppelt hält besser.Ciao =)

Giorgiu
Gast

ich ahbe gerade brasilianisch, rumänisch und kroatisch oben eingeklickt, sie müssten bald dortstehen.
auch lg

Brasilianerin@Giorgiu
Gast

Stimmt,ana hat viele abstammungen.Nur brasilianisch wurde oben vergessen.Lg

Brasilianerin
Gast

Anna=deutsch

ANA=BRASILIANISCH

Giorgiu
Gast

ich mag diesen namen, so heißt meine schwester. (19)
nicht nur brasilianisch , auch rumänisch, kroatisch....und noch viele mehr

Ana
Gast

Ana ist die BRASILIANISCHE form von anna.

Romy*
Gast

Meine Mutter hieß Ána. (ungarisch)

...
Gast

Ich heiß nur ana

ach was?
Gast

Dann heißt du bestimmt Anna-Lena!

....
Gast

Ich würde bei dem namen keinen zweitnamen nehmen, der mit L anfängt...gibt bestimmt böse hänseleien...

Mona
Gast

Ich finde den Namen Ana auch sehr schön, ist mal was anderes. Es hat was.
Und ich kenn eine Frau, deren Name Ana-Maria ist.
Finde diesen Namen weltklasse!!!
Übrigens ist mein Name keine Abürzung oder so. ;-)

Felia
Gast

Ich hoffe es sind welche dabei

Ana
Gast

Ich heiße auch Ana mit nur einem n, und es gefällt mir so auch gut.

^^
Gast

Niemand hat behauptet dass das Deutsch ist ;)

Josefine
Gast

Anna ist deutsch aber nicht Ana!

Meri
Gast

Wunderschön und der Name meiner Schwester

...
Gast

Ana Beatriz Barros ist schön!

Ana
Gast

Hi, bin auch ne Ana mit nur einem "n" und sehr stolz drauf ich find so siehts exotischer und interessanter aus außerdem ist es selten zumindest hier in Deutschland.
Ich selbst komm aus Kroatien und da wird es immer Ana geschrieben weil es dort keine doppeltbuchstaben gibt :p Bei uns zählt man auch die Namen der Patinen mit deswegen heiß ich Ana Marija Kristina (also alles im kroatischen Stil geschrieben) und ich find meinen Namen Ana sehr schön, früher fand ich ihn aber schrecklich weil er so kurz ist aber genau das ist es jetz was mir an ihm gefällt ich weiß nicht er hat i-wie was ganz besonderes an sich.
Ich finde ihn auch nicht oft ich bin in meinem Leben bisher nur 2 weiteren Ana's (nya bzw. Anna's) begegnet.
Meine Mutter nennt mich eig. immer Ane weil das in Split (Stadt in Kroatien) oft so gerufen wird.
Anuska (gesprochen: Anuschka), Anda (gesprochen: Andscha) oder Ankica (gesprochen Ankiza) gerufen.
Ich werd aber auch Angi (wegen An = Ana und Gee -wie im englischen Dschi- des ersten Buchstaben meines Nachnamens) genannt.
Also werd ich Ana eher seltener gerufen haha.
Wer für seine ungeborene Tochter einen schönen Mädchennamen sucht:
Ich finde Adriana, Gabriela und Aleyna sehr sehr schön ;) (nur ein kleiner tipp)

Schöne Grüße an alle Ana's und auch Anna's :)

Maria
Gast

Werdet ihr Ana´s immer Anna ausgesprochen oder auch mal Ahna? Ich finde die Schreibweise mit einem n viel schöner. LG, Maria

Friederike
Gast

Meine Schwester heißt Anaela. Also auch hier wird Ana kurz ausgesprochen. Sorry, aber ich dachte Mama heißt im türischen Anne.

ana
Gast

Ich finde die Namen sollten so ausgesprohen werden wie die sind und ana wird kurz und einfach ausgesprohen

ana
Gast

Ich bin eine Ana, bin kroatin und dort( und auch im spanischen, italienischen...) wird er halt mit einem "n" geschrieben.Er wird aber normal (kurz) ausgesprochen und nicht lang gezogen. Find sieht besser aus als mit zwei nn

Julia
Gast

In Peru kommt der Name auch vor .. ich finde er sieht schön aus mit einem 'n'.
@ Hande: ich dachte immer 'Anne' hieße Mutter.

Hande
Gast

Ana = Mutter ! ( türkisch ) !

Laura
Gast

Ana wird einfach langsam ausgeprochen.

Marion
Gast

Sieht irgendwie unfertig aus. Anna - Ana.

Kroatin
Gast

Ana (kroatisch) = Anna (deutsch)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Olivia

Kommentar von Olivia O.

Ich bin sehr glücklich damit so zu heißen, wie ich heiße! Immerhin kenn ich persönlich keine 10 Olivias ins...

Jungenname Noel

Kommentar von ...

Noel Gallagher ist auch nicht an Weihnachten geboren, ich glaub das nimmt man heute nicht mehr so ernst.

Mädchenname Isabella

Kommentar von Isabella

Meine nichte heißt auch isabella... er passt auch super zu ihr weil sie ganz dunkele haare hat und vom haut...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Regina, Siegfried, Symphorian und Timotheus ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren