Babette

  • Rang 1454
  • 139 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 45 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • französisch
überwiegend Koseform des Namens Barbara "die Fremde" (griech.)

Seltener:
ein südfranzösischer Name und er bedeutet schön, gut und nachgiebig
"die kleine Wilde" (franz.); Kurzform ist "Babichon"
"mein Gott ist Fülle" oder "Glück, Segensfülle" (hebräisch von Elischeba); Koseform von Elisabeth (Bedeutung: mein Gott ist vollkommen)
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 3 Silben Ba-bet-te -bette (5) -ette (4) -tte (3) -te (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ettebab 112 B130 BBT
Morsecode Schreibschrift
-··· ·- -··· · - - · Babette
Babette buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Berta | Anton | Berta | Emil | Theodor | Theodor | Emil
Babette in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Babette in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Babettchen,
  • Babetti,
  • Babettl,
  • Babs,
  • Babsch,
  • Babsi,
  • Bebbi,
  • Betti,
  • Betty,
  • Bubble und
  • Wetti
  • 15. Juli
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Babette
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Babette Cole (britische Kinderbuchautorin & Illustratorin)
  • Babette Devrient-Reinhold ((1863–1940), deutsch - österreichische Theater- und Filmschauspielerin)
  • Babette Peter (Deutsche Fußballspielerin)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Babette
Rang 164 im August 2015
Rang 163 im September 2015
Rang 165 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 156 im Dezember 2015
Rang 187 im Januar 2016
Rang 178 im Februar 2016
Rang 173 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 159 im Juni 2016
Rang 152 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 163 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 166 im März 2017
Rang 145 im April 2017
Rang 160 im Mai 2017
Rang 149 im Juni 2017
Rang 157 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 151 im Oktober 2017
Rang 157 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 183 im Januar 2018
Rang 159 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 160 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 153 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 140 im April 2019
Rang 160 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 140
  • Schlechtester Rang: 351
  • Durchschnitt: 211.37

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Babette stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Babette seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1780 21 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Babette belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1780. Rang. Insgesamt 21 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Babette in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 4764 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 4764
  • Schlechtester Rang: 4764
  • Durchschnitt: 4764.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Babette in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 2.6 % 2.6 % Baden-Württemberg
  • 10.3 % 10.3 % Bayern
  • 10.3 % 10.3 % Brandenburg
  • 2.6 % 2.6 % Hamburg
  • 5.1 % 5.1 % Hessen
  • 5.1 % 5.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 15.4 % 15.4 % Niedersachsen
  • 7.7 % 7.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.6 % 2.6 % Rheinland-Pfalz
  • 12.8 % 12.8 % Sachsen
  • 23.1 % 23.1 % Sachsen-Anhalt
  • 2.6 % 2.6 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Vorarlberg
  • 33.3 % 33.3 % Wien
  • 33.3 % 33.3 % St. Gallen
  • 33.3 % 33.3 % Uri
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Babette? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Babette
Statistik der Geburtsjahre des Namens Babette

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Babette?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Babette zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (8.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (8.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Babette ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Babette in Verbindung bringen.

bekannt (53.1 %) modern (67.2 %) wohlklingend (68.8 %) weiblich (64.1 %) attraktiv (64.1 %) sportlich (68.8 %) intelligent (64.1 %) erfolgreich (60.9 %) sympathisch (67.2 %) lustig (60.9 %) gesellig (60.9 %) selbstbewusst (60.9 %) romantisch (59.4 %)
von Beruf
  • Kinderkrankenschwester (1)
  • Ärztin (1)
  • Autorin (1)
  • Schafhirtin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Musikerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Juristin (1)
  • Lehrerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Babette und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Babette

Miss Squirrelflight
Gast

Meine Freundin heißt so! Anfangs fand ich den Namen altmodisch und seltsam, aber jetzt find ich ihn sehr cool! Babette ist sehr direkt, selbstbewusst und charakterstark:D

Betty
Gast

Ich finde diesen Namen schön.

Babette
Gast

Also ich heiße so und finde den Namen mittlerweile sehr schön und finde, dass er gar nicht zu irgendwelchen Gegenständen oder Tieren passt.

Anja Babette
Gast

Hallo zusammen,
ich heiße Anja und Babette mit zweitem Vornamen. Früher habe ich ihn immer verschwiegen, was ich heute nicht mehr mache. Die Leute, die ihn nun wissen, finden ihn schön ... das macht ihn auch für mich schöner.
Obwohl ich sagen muss, dass mich Babette häufig an die Dienstmädchen in alten französischen Filmen erinnert. Sehr mich dann immer mit Schürze und Häubchen das Kopfkissen aufschütteln.

bald Mutter
Gast

Überwiegend als Form von Barbara gedeutet und somit "barbarisch" im Sinne von fremd, im Wortursprung bezogen auf die unverständlichen Laute, die Besucher aus der Fremde von sich geben.

Babette
Gast

Also ich finde meinen Namen toll. Und wer Sändi heißt, sollte andere Namen nicht so schlecht reden.

Liw
Gast

Ich kenne eine Babette, die fühlt sich ganz wohl mit ihrem Namen.

Sändi
Gast

Sorry ich nochmals. Hab gerade gesehen das ich einen schreibfehler gemacht habe. Wollte schreiben Geschmack und nicht geschockt. Also über Geschmack von Namen lässt sich ja reden. Jedem das seine. Jedenfalls ist der Name Babette nicht mein fall. Möchte nicht so heissen und bin froh das ich nicht so heisse und würde einem Mädchen den Name nicht geben. Kurz und bündig gesagt der Name gefällt mir nicht. Ich bin mit meinem Namen zufrieden.

Sändi
Gast

Oh Nein danke ist gar nicht mein Fall der Name. Sorry wenn ich das so sage aber für mich tönt Babette wie einen Kuhnamen. Kommt mir einfach das in den Sinn. Sorry tut mir leid. Ja kann ja nicht jedem Namen jedem gefallen. Über geschockt lässt sich reden.

ANJA
Gast

Babette finde ich sehr toll. mag französische vornamen sowieso. den namen gibt es nicht oft.

MrA
Gast

Ich nenn mein frz. Auto jetzt so - passt zum Nummernschild!
Danke @AlexBoluckel

Babette
Gast

Ich find den Namen gut ;)

Evelyn
Gast

Babette ist ein eigenständiger Name, der nix mit Barbara zu tun hat. Barbara ist auch in Frankreich ein eigener Vorname. Es klingt ähnlich oder enthält ein paar gleiche Buchstaben - das war's dann aber auch schon. Beide Namen sind schön und können jeder für sich bestehen, warum also vermischen?

Babette :3
Gast

Also ich bin erstaunt darüber, wie "viele" diesen Namen tragen. Ich selbst habe ihn nur 2x im Fernsehn gesehen und kenne niemanden in meiner Umgebung der so heißt. Ich selbst hatte in meiner frühen Kindheit viele Probleme mit diesem Namen. Meine Eltern gaben mir die Freie Auswahl zwischen meinen beiden Vornamen. Babette Viviane. Ich finde gemeinsam klingt er schön. Mitlerweile möchte ich aber Viviane genannt werden, da ich mit meinen alten Zeiten abschließen will. :)
An sich finde ich den Namen aber wunderschön.

Rere
Gast

Hallo ich bins Reeräna, falls ihr wissen wollt, wie ich ausgesprochen wird, so guckt bei Abbey, also gut, ich finde den Namen echt schön ,cool.

Babette
Gast

Ich liebe meinen Namen. Es gibt ihn nicht oft und wenn man ihn richtig ausspricht hört er sich sehr schön an...ich bin sehr froh, dass mich meine Eltern so genannt haben nach dem Film Babette zieht in den Krieg:)

Babette
Gast

So hiess mein Meerschweinchen vor vielen Jahren!!

Babette
Gast

Ich muss relativ oft erwähnen, dass man das e zwar schreibt, aber nicht sagt!!

Ich finde
Gast

Der Name klingt toll^^ Babette ♪♫
Aber das Plüsch-Schwein meiner Freundin heißt so, also...

@schön
Gast

Ich denke, dass Babette soweit bekannt ist, dass man weiß, dass viele französische Frauennamen, wie auch dieser, zum Schluss mit einem e geschrieben werden, das aber nicht ausgesprochen wird. Du könntest den Namen (solltest du deine Tochter so nennen wollen), also ruhig Babette schreiben, wenn dir diese Form besser gefällt. :-)

Alice
Gast

Bedeutung: Die kleine wilde...kein schöner Namen
1.wegen der Bedeutung
2.wegen des Klanges

schön
Gast

Babette ist ein schöner Name. Findet ihr die Schreibweise Babette oder Babett schöner? Und an alle die so heißen und mit einem -e hinten geschrieben werden: Müsst ihr anderen erklären, dass das -e nicht mitgesprochen wird (also nur Babett gesprochen)? Das wäre ja dann umständlich ...

nalililna
Gast

Hab meine Tochter auch Babette genannt... der Name ist einfach toll. Als Zweitnamen haben wir Aurelia dazu ergänzt. Also Babette Aurelia.
Haben bisher nur Komplimente für die Namenswahl erhalten.

Lorenz
Gast

Das sollte "Schöner Name" heißen! :)

Lorenz
Gast

Scher schöner seltener Name!

Philimama
Gast

Ach, Anglistik studiert, 10 Jahre in "Tschikago" und jetzt auch noch Autorin? Vielleicht solltest Du eher in einem Forum für verkannte Genies posten...

Julia Loni @Tanja
Gast

Cool do bist autorin? ich schreibe gerne so als hobby. hast du schon bücher veröffentlicht?

Tanja
Gast

Ich finde den Namen wunderschön. Deshalb habe ich ihn auch für meine neue Romanfigur gewählt. Ihr Spitzname ist Baby - aber mit einem deutschen A gesprochen!

Babett
Gast

Schon wieder Babett v. Dez 2008;-)
Ich höre auch oft Komplimente zu meinem Namen. Aber auch mein Mann- Timo, und meine Tochter Ragna bekommen oft Komplimente für ihren Namen!

ellen g.
Gast

Ich finde den namen babette schön
auf meiner schule in der usa, hat ein mädchen babette vor kurzem den schönheitswettbewerb gewonnen. ihr name ist genauso unglaublich schön wie sie selbst

Babett
Gast

Ich bin froh, dass ich so heiße. Als kleines Kind mochte ich den Name zeitweise nicht. Aber eigentlich bin ich froh, dass nicht gleich jede so heißt. Es ist kein Sammelbegriff wie Katrin od. Sandra!

Konrad (@Magdalena)
Gast

Ein ausgesprochen schöner und positiver Name, der ansprechend und freundlich und ungekünstelt wirkt. Da kann man sagen "gut gewählt".

ich finde
Gast

den namen komisch

magdalena
Gast

Juhu, ich habe eine Tochter (10 Monate alt) und sie heißt BABETTE. Wir haben uns bewusst gegen einen tollen, achso außergewöhnlichen Namen wie Shira, Cosma, ... oder modernen Namen wie Josefine, Emily und wie sie alle heißen entschieden. Unsere Tochter ist etwas Besonderes also bekam sie einen Namen, den nicht jeder Zweite hat und einen den auch noch jeder aussprechen kann. Wir haben mit diesen Namen schon positive und negative Reaktionen bekommen. Aber haben wir unsere Namen um es anderen Recht zu machen?! Wir können uns mit den Namen identivizieren und hoffen unserer Tochter geht es später auch so.

Babette
Gast

Ich krieg immer Komplimente, wenn ich meinen Namen sage. Er ist selten und darüber bin ich froh, nicht heißen zu müssen, wie jede zweite oder dritte. Nur mit der Schreibweis haben viele Probleme, obwohl's doch einfach ist???

kilian
Gast

Babette ist ein schöner, seltener Name, der zu Hunden überhaupt nicht passt. Dazu ist er viel zu menschlich.

Darlien
Gast

Aslo Babette heißt mein Hund da hört sich das gut an aber bei einem Menschen??Ich weiß ja nicht.

franzi
Gast

Ich find babette is echt ein sehr schöner, seltener name, der chic hat. meine beste freundin im kindergarten hieß auch so. :-)

Babette
Gast

Von wegen meine name ist schrecklich, er ist außergewöhnlich und einfach nur schön. wenigstens heißt nicht jede zweite so wie ich!!!

magdalena
Gast

Ich finde den Namen schön. Er ist sicherlich gewöhnungsbedürftig. Aber, wenn man sich daran gewöhnt hat und sich die verschiedenen Alterststufen mit dem Namen vorstellt ist er passend. Klar, für die Babyphase klingt er ziehmlich erwachsen. Aber wie lange ist man ein Baby? Er ist einfach, aber auch selten. Und es muss ja nicht immer ein super außergwöhnlicher Name sein. Wichtig ist auch, dass er zum Familienname passt.

Decembriel (NOT MY REAL NAME)
Gast

Bäääh... ich würde mich schämen! Sorry ist aber so!! schreklich

Babett
Gast

Hilfe der name babette ist schrecklich obwohl ich eigentlich ohne "e" geschrieben werde, schreibt mich meine tante so ... das ist so schrecklich ...

Christina
Gast

Mir gefällt der Name gar nicht.

Sophie
Gast

Barbie, du heißt bestimmt Barbara!!! Und Ken, du heißt sicher Kevin, Kenny oder Kennibart. Kevin klingt am besten!!! Ich finde den Namen Babette gar nicht so schlecht, er klingt sogar gut!

Barbie & Ken
Gast

Wir finden den Namen totaaaaaal schön. Kenny ist der Name erst unheimlich vorgekoooommen, aber nuuun fiiinden wiiiir ihn schöööööön!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Leon

Kommentar von jacki

Mein sohn soll leon alexander hießen ..un mir ist es egal wie oft es ihn gibt mir muss er gefallen..un welc...

Mädchenname Josianne

Kommentar von Josianne

Josianne mit zwei n ist noch seltener als Josiane...aber ein superschöner Name!

Mädchenname Albulena

Kommentar von Albulena / Zürich

Hallo zusammen ich heisse auch Albulena und bin sehr Stolz darauf diesen Namen zu tragen. viele liebe Grüss...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gregor, Margarete, Miriam, Patricia und Teresa ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren