Bernadette

  • Rang 1272
  • 251 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 111 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • französisch
französischer Name, weibliche Form von Bernard (der Bärenstarke).
Die eigentliche Bedeutung leitet sich von dem Wesen des Bären ab, dementsprechend kann er "die Starke", "die Tapfere", "die Mutige" bedeuten.

Religiöse Herkunft:
Jungfräuliches Mädchen dem die heilige Maria Mutter Gottes erschien.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
10 Zeichen | 4 Silben Ber-na-det-te -dette (5) -ette (4) -tte (3) -te (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ettedanreb 17622 B653 BRNTT
Morsecode Schreibschrift
-··· · ·-· -· ·- -·· · - - · Bernadette
Bernadette buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Berta | Emil | Richard | Nordpol | Anton | Dora | Emil | Theodor | Theodor | Emil
Bernadette in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Bernadette in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Bernhard
  • Bärchen,
  • Bente,
  • Berna,
  • Berne,
  • Berni,
  • Bernie,
  • Dettchen,
  • Dette,
  • Detti und
  • Detty
  • 18. Februar und
  • 16. April
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Bernadette
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Bernadette (Heilige von Lourdes)
  • Bernadette Chirac (Ehefrau von Jacques Chirac)
  • Bernadette Flynn-O`Kane (Leadtänzerin von Michael Flatleys "Lord of the Dance")
  • Bernadette Heerwagen (deutsche Schauspielerin)
  • Bernadette La Hengst (Sängerin, Musikerin und Künstlerin)
  • Bernadette Maryann Rostenkowski-Wolowitz (Charakter aus The Big Bang Theory)
  • Bernadette Schild (öster. Skirennläuferin)
  • Bernadette Soubirous (Heilige / Wunderbare Seherin der Maria Mutter Gottes)
Weitere 3 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Bernadette
Rang 266 im August 2013
Rang 251 im September 2013
Rang 257 im Oktober 2013
Rang 228 im November 2013
Rang 216 im Dezember 2013
Rang 267 im Januar 2014
Rang 222 im Februar 2014
Rang 234 im März 2014
Rang 258 im April 2014
Rang 225 im Mai 2014
Rang 226 im Juni 2014
Rang 218 im Juli 2014
Rang 187 im August 2014
Rang 178 im September 2014
Rang 204 im Oktober 2014
Rang 184 im November 2014
Rang 170 im Dezember 2014
Rang 180 im Januar 2015
Rang 169 im Februar 2015
Rang 177 im März 2015
Rang 159 im April 2015
Rang 166 im Mai 2015
Rang 151 im Juni 2015
Rang 149 im Juli 2015
Rang 153 im August 2015
Rang 149 im September 2015
Rang 152 im Oktober 2015
Rang 166 im November 2015
Rang 149 im Dezember 2015
Rang 185 im Januar 2016
Rang 174 im Februar 2016
Rang 164 im März 2016
Rang 150 im April 2016
Rang 163 im Mai 2016
Rang 153 im Juni 2016
Rang 147 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 152 im September 2016
Rang 153 im Oktober 2016
Rang 154 im November 2016
Rang 146 im Dezember 2016
Rang 184 im Januar 2017
Rang 156 im Februar 2017
Rang 167 im März 2017
Rang 144 im April 2017
Rang 155 im Mai 2017
Rang 144 im Juni 2017
Rang 148 im Juli 2017
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 144
  • Schlechtester Rang: 321
  • Durchschnitt: 201.93

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Bernadette stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Mädchennamen Bernadette in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
118 7099 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Bernadette belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 118. Rang. Insgesamt 7099 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Bernadette in den Vornamencharts von Österreich
Platz 60 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1984 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 60
  • Schlechtester Rang: 60
  • Durchschnitt: 60.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Bernadette in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Österreich, die jedes Jahr von Statistik Austria veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Österreich findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Österreich".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 19.6 % 19.6 % Baden-Württemberg
  • 25.0 % 25.0 % Bayern
  • 1.8 % 1.8 % Berlin
  • 5.4 % 5.4 % Brandenburg
  • 3.6 % 3.6 % Hessen
  • 5.4 % 5.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 5.4 % 5.4 % Niedersachsen
  • 21.4 % 21.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.8 % 1.8 % Rheinland-Pfalz
  • 5.4 % 5.4 % Sachsen
  • 1.8 % 1.8 % Sachsen-Anhalt
  • 3.6 % 3.6 % Thüringen
  • 2.2 % 2.2 % Kärnten
  • 11.1 % 11.1 % Niederösterreich
  • 24.4 % 24.4 % Oberösterreich
  • 13.3 % 13.3 % Salzburg
  • 13.3 % 13.3 % Steiermark
  • 8.9 % 8.9 % Tirol
  • 2.2 % 2.2 % Vorarlberg
  • 24.4 % 24.4 % Wien
  • 14.3 % 14.3 % Aargau
  • 7.1 % 7.1 % Appenzell Innerrhoden
  • 7.1 % 7.1 % Basel-Landschaft
  • 14.3 % 14.3 % Bern
  • 14.3 % 14.3 % Luzern
  • 7.1 % 7.1 % St. Gallen
  • 7.1 % 7.1 % Wallis
  • 28.6 % 28.6 % Zürich

Dein Vorname ist Bernadette? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Bernadette
Statistik der Geburtsjahre des Namens Bernadette

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Bernadette?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Bernadette zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (90.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (85.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (15.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Bernadette ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Bernadette in Verbindung bringen.

bekannt (56.1 %) modern (47.6 %) wohlklingend (79.3 %) weiblich (67.1 %) attraktiv (73.2 %) sportlich (54.9 %) intelligent (79.3 %) erfolgreich (69.5 %) sympathisch (79.3 %) lustig (57.3 %) gesellig (56.1 %) selbstbewusst (63.4 %) romantisch (64.6 %)
von Beruf
  • Ärztin (5)
  • Ingenieurin (1)
  • Laborantin (1)
  • Kindergartenpädagogin (1)
  • Sanierungsmanagerin (1)
  • Landwirtin (1)
  • Flugbegleiterin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Lehrerin (1)
  • Managerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Bernadette und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Bernadette

Saskia
Gast

Wir sind drei Schwestern - Lorena, Bernadette und Saskia.
Ich war auf den Namen Bernadette immer sehr neidisch, gerade, weil meine Schwester Bernadette nur "Berni" genannt wird. Ich wollte immer einen Spitznamen, aber eine Saskia bleibt eben eine Saskia. Außerdem finde ich, dass Bernadette ein sehr ausdrucksstarker und wohlklingender Name ist.
Der schöne Name Bernadette passt auch sehr gut zu meiner ebenso schönen Schwester. :)
Sie ist eine ganz liebe, edle und charakterstarke junge Frau mit ausdrucksstarkem Namen.

Forscher
Gast

Ein unglaublich romantischer, poetischer Name, erinnert mich an meine Jugend, an Tanz und erste Verliebtheit

bernadette
Gast

Ich finde diese name ist einfach so schön es gibt einfache keine schlimme aussagen zu diesennamen ach, ja ich heiße auch bernadette

Luxemburg
Gast

Auch LUXEMBURGISCH !!!!!
LG komme aus Luxemburg

Bernadette
Gast

Als Kind hatte ich mein Name nicht gemocht, heute liebe ich es und bin stolz so zu heißen...man bekommt sehr viele Komplimente.

Bernadette
Gast

Hallo ihr lieben Bernadettes :)
Ich heiße auch Bernadette und finde meinen Namen ganz schön. Toll ist daran, dass nur wenige ihn tragen :) Ich spreche das letzte "e" nicht mit und betone auf dem mittleren "e". Meine Spitznamen sind "Dette", "Berna", "Ber", "Bea", "Bernie"/"Börnie", früher auch "Berli"
Lieben Gruß an alle meine Namensschwestern

onlysurvive
Gast

Bernadette ist ein schöner Name. Vielleicht werde ich meine Tochter so nennen.

Lena
Gast

Ich liebe Dr Bernadette Rostenkowski aus The Big Bang Theory; eine starke Persönlichkeit! Bedeutung Name; stark wie ein Bär. international; bekannter Name in Irland, USA und Frankreich. Besser als Lena...

Mitglied Bernadette ist offline - zuletzt online am 02.09.16 um 19:12 Uhr
Bernadette

Mittlerweile bin ich stolz darauf, diesen Vornamen tragen zu dürfen. Früher als kleines Mädchen wollte ich immer Börni genannt werden, aber heutzutage, als junge Frau, ist es mir lieber, wenn mich die Leute bei meinem Vornamen nennen.
Das Gute ist, dass jeder den Namen Bernadette kennt und er trotzdem gerade bei jungen Menschen heutzutage selten vorkommt.

boysonfire
Gast

Bernadette Meine Traumfrau.

Sara @Bernarda
Gast

Ich bin zwar ebenfalls der Meinung, dass Bernadette einen gewissen harten und sturen Klang hat, aber umso öfter ich mir den Vornamen durchlese und ihn ausspreche, desto melodiöser und weiblicher klingt er in meinen Ohren. Immerhin ist es ein alter französischer Vorname. Ganz nach dem Motto: Bernadette klingt sehr adrett. ;=) Letztendlich ist das eine reine Geschmackssache, aber ich finde, es gibt so manchen weiblichen Vornamen mit einer a-Endung, der hingegen nichtssagend und langweilig klingt. Dann lieber einen "härteren" aussagekräftigen Vornamen tragen und mit einer grossen Persönlichkeit überzeugen.

Bernarda
Gast

Also ich finde Bernadette tönt sehr hart nicht so wohlklingend wie Bernarda. Sind zwar beide Namen eher selten vergeben und die schreibweise ist sehr ähnlich. Viele leute sprechen mich mit Bernadette an weil mein Name niemand kennt. Das habe ich nicht sehr gerne.

Helene
Gast

Ich liebe den Vornamen Bernadette! Nur diese Schreibweise! Und nur die originale französische Aussprache!
Bernadette ist ein wunderschöner Vorname!

Julia
Gast

Ich möchte an dieser Stelle kurz einem hübschen Mädchen namens Bernadette gedenken, welches mit nur 14 Jahren am Leben zerbrochen ist. Es ist fünf Jahre her, die Familie wird immer an Bernadette denken, sie lieben und von ihr erzählen. Ruhe in Frieden, liebe Bernadette...

Magdalena
Gast

Meine Zwillingsschwester trägt den Vornamen Bernadette. Bei ihr spricht man es französisch aus (ohne E am Schluss). Als Kind fand ich meinen Namen immer schöner, weil er mit A endet, aber mittlerweile gefällt mir Bernadette auch sehr. Die Bedeutung des Vornamens finde ich ebenfalls super. Ich bin aber mit meinem Vornamen Magdalena nach wie vor zufrieden.

yepp @ Stefanie
Gast

Naja, das ist ja ein bisschen sehr weit hergeholt was du da ableitest.
Der Name haut mich nicht vom Hocker, ist aber okay.

Stefanie
Gast

Direkt neben dem Fluss Aare und angrenzend zur Altstadt von Bern, die Hauptstadt der Schweiz, befindet sich der bekannte "Bärengraben", ein Tiergehege für Braunbären in einer ca. 7 m tiefen Mauer-Grube.
Dieser gehört jedoch zum Glück der Vergangenheit an. Heutzutage leben die Braunbären in einem artgerechten Tiergehege und haben auch Zugang zum Fluss.

Der nun leer stehende "Bärengraben" bleibt trotzdem eine Attraktion der Hauptstadt Bern, deren Namen mit Sicherheit auf Bären zurückzuführen ist. Zudem beinhaltet/zeigt das Berner Wappen (die Flagge) einen Bären.

Die Bedeutung des wunderschönen französischen Vornamens Bernadette bedeutet unter anderem "Die Tapfere, Mutige, die Bärenstarke".
Interessant, wie das alles miteinander zusammenhängt!


Ich liebe den Vornamen Bernadette und ich mag auch die Abkürzung Berni (deutsch ausgesprochen)!

@WG von Julia
Gast

Naja, ich habe mich vielleicht nicht deutlich genug ausgedrückt. Ich meinte damit, dass ich persönlich noch nie eine charakterlose, unsympathische und strohdumme Bernadette gesehen habe!

WG
Gast

"... und man kann sich sicher sein, dass nur edle und intelligente Mädchen und Frauen so heissen."

Wie bitte? Was ist das denn für eine unsinnige Behauptung!

Julia
Gast

Als Kind und später in der schwierigen Teenie-Phase hat mir der Vorname überhaupt nicht gefallen, wahrscheinlich hat er mir viel zu altmodisch geklungen.

Die jüngere Schwester des britischen Sängers Declan Galbraith (22) trägt den Vornamen Bernadette. Sie hat lange ganz dunkelbraune, fast schwarze, Haare und ein spezielles Gesicht. Mittlerweile finde ich, dass der Vorname ganz gut zu ihr passt, da sie nicht wie viele andere junge Frauen aussieht, man erkennt sie auf jedem Foto sofort. Ich zumindest. Das widerspiegelt den Vornamen Bernadette, wie ich finde. Aus diesem Grund gefällt er mir heutzutage ganz gut. Gerade bei jungen Menschen kommt der Name eher selten vor, und man kann sich sicher sein, dass nur edle und intelligente Mädchen und Frauen so heissen.

Sophie, Lea, Selina, Anja, Leona, Lara, Julia, Laura, Marina, Lisa, Anna, Maria, Johanna, Ramona, Stella, Annika, Carina, Nadja, Leonie, Melissa, Jessica, Sarah, Larissa, Jenna, Elena, usw.....

sind alles wunderschöne Vornamen, allesamt gefallen sie mir sehr gut, doch die Vornamen sind häufig vertreten, was ja nichts Schlechtes bedeutet, aber ich finde, uralte Vornamen wie

Bernadette, Iris, Mathilda, Theodora, Theresia, Magdalena, Clara, Helene, Philomena, Ludovica, Rosemarie, Verena, Aloisia, Rosalie/Rosalia, Ophelia, Dorothea, Elisabeth, usw....

dürften hoffentlich ebenfalls öfter vergeben werden in Zukunft.

Sollte ich irgendwann eine Tochter bekommen, werde ich sie wahrscheinlich
Philomena Bernadette taufen lassen.

Bernadette
Gast

Also ich heiß auch Bernadette und finde es nicht schlimm.
Wurde auch noch nie gemoppt deswegen, es kamen eher Sprüche wie: die bernadette die ist so nett oder auch Berny-Sterni.
Ich bin fast 19 Jahre alt und kann mich nicht beklagen...
Mein "Hauptspitzname" ist Berny. Meine Uroma nannte mich Dettal, was ich jetzt persönlich nicht mag, aber gut.
Ab und zu werde ich auch Börnie oder Barney gennant, aber dass nur von 2 Freunden.
Wie ich zu den Namen kam?
Eigentlich sollte ich Julia-Sophie heißen und fand es als kleines Mädchen auch irgendwie schöner, jetzt nicht mehr, da viele so heißen.
Kurz vor meiner Geburt sahen meine Eltern den Film der Heiligen Bernadette und sie waren so begeistert, dass sie sich kurzfristig unentschieden und viele zu einer Julia-Sophie gratulierten, aber so sollte es nicht sein.
Ich mag meinen Namen und bin stolz drauf.
Vor allem mit meinem zweiten Namen finde ich hört er sich schön an: Bernadette Magdalena.
Also liebe Grüße von einer glücklichen, nie gemoppten Berny 😁

ruthmiriam
Gast

Einfach schön.

Finn
Gast

Bernadette klingt sehr adrett. :D
Ein Name für stilvolle Frauen. :D

S. Harkness
Gast

Toller name, fuer starke Maedchen und Frauen!

Bernadette
Gast

Ich finde den Namen cool, den hat nicht jeder, außerdem liebe ich TBBT^^
Mei Spitzname ist "Dette", was mir auch sehr gut gefällt
Liebe Grüße an alle meine Namensvetterinnen!!!!!

Bernadette
Gast

Oh Wunder - ich heiße auch Bernadette ;-)
Also das mit den Spitznamen muss ich leider unterstreichen, da gibt es (viel zu) viele: Börni, Börns, Berni, Berna, einmal wurde ich eine Zeit lang sogar Barns genannt - was nun wirklich sehr weit von "Bernadette" entfernt ist.
Mittlerweile ist es mir eig. egal wie die Leute mich nennen, solang nicht Sprüche wie "Bernadette-Zigarette" (bin Nichtraucher^^) kommen... am liebsten höre ich aber einfach meinen ganz normalen Namen...
Meinen Namen habe ich, da meine Mutter in Lourdes war und die hl. Bernadette schon immer bewundert hat. Die Geschichte ist auch sehr berührend und ich bin froh, keinen 0815-Namen zu haben, wie schon oft von euch anderen Bernadettes angesprochen xD

Also an alle diejenigen, die mit diesem Namen unzufrieden sind, überdenkt eure Einstellung nochmal. Sarah, Julia,... heißt doch jeder! Bernadette aber nicht :-)

Grüße an alle Namensvetterinnen :-)

@ Margarete
Gast

Welche Zeit meinst du? Jetzt persönlich bei dir oder generell?

Margarete
Gast

Ich habe meiner knapp 2-jährigen Tochter diesen Namen gegeben, weil er mich an eine ferne vergangene Zeit erinnert. An eine Zeit als alles besser war. Sehr romantisch, warmherzig ist der Name und er klingt irgendwie heilsam durch den dunklen Klang. So ähnlich wie mein Name, dieser ist allerdings lang und spröde, genau wie ich:-(Ich wurde mit meinem Namen dauernd gehänselt und hoffe, daß das meinem Kind nicht passiert.

Bernadette
Gast

Ich werde immer Detta genannt.

Bernadette
Gast

Ich hatte nie Probleme mit meinem Namen, ich liebe ihn und danke meinen Eltern für diesen Namen. Spitzname ist seit meiner Kindheit Detti und seit 2 Jahren leider auch Börnie....naja, man kann sich an alles gewöhnen!!!

bernadette
Gast

Habe bis heute noch nie ein negatives wort gehört, nur positives, danke und alles liebe

Noah
Gast

Ich kenne eine Bernadette und die hatte bis jetzt noch nie Probleme mit ihrem Namen. Sie ist zehn und hat eine kleine Schwester Friederike (8).

Bernadette
Gast

Ja ich heisse mittlerweile seit 34 Jahren so na ja mein vater ist schuld ich selber nicht so ganz glücklich damit aber gut nutzt nix gg Spitzname Berni

Bernadette
Gast

Bernadette ist ein sehr edler Name. Vorwiegend in oberen sozialen Schichten zu finden. Leute die sich darüber lustig machen können nur Hartz4 RTL Junkies sein.Lächerlich! Zum Thema fett...oh man ihr seid so dumm!...ich bin übrigens sehr schlank, arbeite als Model und Ingenieurin.Seitens meines Namens bekomme ich nur Komplimente! Also liebe Neider...ab ins Bett, Sandmann ist vorbei!

@Malya
Gast

Unverschämtheit !-.- Was denkst du wer du bist!!!!!

Malya
Gast

Da denke ich doch glatt an ein Tier. An einer Frau die einem Panzer gleicht wenn sie uns den Rücken zu wendet. Ebend sehr "hart" Geht auch auf die Richtung "lustig" rüber. Weil viele mit Sicherheit den Namen verhunzeln werden: Bernadette die fette, oder na, du fette dette? usw...

Bernadette
Gast

Also ich heiße auch Bernadette, und ich verstehe nicht warum sich manche aufregen über den Namen. Ich bin Stolz darauf so zu heißen. Besonders durch die Geschichte mit der Hl. Bernadette. Früher hat man mir auch Spitznamen gegeben. Bin aber froh, dass ich mich heute alle mit ganzem Namen ansprechen, da ich die Spitznamen nicht mag. Ich finde es allgemein schade, dass man Spitznamen gibt.

Keisha
Gast

Mein Name ist auch nicht grad der schönste, aber ich finde den Namen Bernadette noch .... Wer sein Kind so nennt, kann es einfach nicht gern haben. Ich kenne eine Bernadette und die wird ständig wegen ihres Namens gehänselt. Ich finde den Namen auch ...

Bernadette
Gast

Tja ,...ich heiße ebenfalls bernadette
ich habe meinen namen früher gehasst,...... ich wurde viel gehänselt und das sich das wort fett auf meinen namen reimt war nicht hilfreich
aber mitlerweile habe ich gelernt meinen namen zu lieben
ich bin stolz auf meinen namen und auf die person die ich bin

Franziska
Gast

Eigentlich ein sehr Edler Name wenn man ihn nicht so verhunzen könnte.und das kann man mit dem Name. Reichlich.

Bernadette
Gast

Also ich heiße auch so und bin total zufrieden mit meinem namen :)
was total witzig ist, an meinem geburtstag ist auch die heilige bernadette geboren und das hat aber vorher keiner gewusst, das finde ich am schrägsten :)

Bernadette
Gast

Ich mag meinen Namen! ich wurde als Kind auch etwas gehänselt aber die positiven Beinamen sind hängen geblieben, "bernadette die Nette" u.s.w.
jetzt ist mein Spitzname "Berni" und der gfällt mir

Bernadette
Gast

Also ich heiße auch Bernadette und ehrlich gesagt hasste ich meinen Namen als ich noch ein Kind war. Entweder man konnte sich den Namen nicht merken oder ich wurde damit gehänselt (Bernadette die Fette!). Jetzt finde ich ihn in Ordnung, da er erstens schön klingt und auch eher selten ist. Ist mal was anderes als Lisa, Maria, ect. (Auch wenn mir Jessica lieber wär.)
Das beste ist jedoch die Bedeutung, da ich zwar eher klein, aber stark und entschlossen bin.

Sally
Gast

Ich heiße Sally und bin echt ziemlich hübsch. Ich bin mit dem größten Mädchenschwarm Valentin zusammen. In meiner Nebenklasse gibt es eine Bernadette, die auch gut aussieht und mit den coolen Daniel geht. Obwohl wir zwei unterschiedliche Wege gehen, ist sie trotzdem Konkurrentin was Schönheit angeht. Deshalb HASSE ich sie und diesen Namen sowieso.

Bernadette
Gast

Ich heisse Bernadette Aurelia. Ich liebe meinen Namen voll♥
Er ist selten, ist melodisch und hat richtig Klasse. Also bei mir wird es Bernadett Orelia aussgesprochen. Ich werde meistens Benni gerufen.Toll♥♥

Bernadette -Luisa
Gast

Ich kann mich mit meinem Namen noch immer nicht anfreunden(bin 26). Er ist mir einfach zu lang!Seltene Namen mag ich an sich, aber sie sollten kurz und bündig sein. Mich nennen alle Dette. Der Mensch ist ein Gewöhnungstier, aber meinem Kind würde ich das nicht antun! Im übrigen finden Menschen über 70 meinen Namen toll, von den unter 70 werde ich häufig belächelt. Meinen Zweitnamen mag ich übrigens sehr, aber konnte ihn leider nie durchsetzen.

Bernadette
Gast

Ich wurde immer gemobt mit berna würstel, berna fett(ich war nie sehr sportlich)doch jetzt bin ich stolz auf meinen namen nicht jeder hat ihn,ein ganz normaler alltagsname wie julia,lena,selina...will ich auf jedenfall NICHT!
und alle die ihn schlecht machen sind selbst kein bisschen besser!merkt euch das!ansonsten seid ihr einfach ARROGANT!!!

Bernadette-Fan
Gast

Bernadette ist ein sehr schöner,seltener und dazu noch bekannter Vorname durch die heilige Bernadette,das Mädchen was heilig gesprochen wurde da es mehrere Marienerscheinungen hatte.
Allein wegen dieser Vorgeschichte dürfte keiner den Namen abstoßend finden..

Ich würde als Spitznamen übrigens Betti empfehlen.

Bernadette
Gast

Ich heisse auch Bernadette (natürlich ohne e gesprochen) und bin eigentlich ganz glücklich darüber...so heisst wenigstens nicht jeder und bisher habe ich immer nur positive Resonanz auf meinen Namen bekommen. Mein Spitzname ist Dette oder Detti.

Bernadette
Gast

Ich heiße auch Bernadette, und eigentlich find ich den Namen ganz schön nur leider finde ich keinen geeigneten Spitznamen für mich.
Hättet ihr vielleicht ein paar Vorschläge.
Ich wäre echt dankbar.
Vielen Dank schon mal. :)

Berni
Gast

Hallo ihr alle, ich heiße auch Bernadette, aber alle meine freunde nennen mich Berni :)
- find Berni eig. einen recht lieben spitznamen :)

Bernadette
Gast

Ich liebe meinen Namen :) und könnte mir keinen schöneren vorstellen!!

Was für Leute sind das?
Gast

An die "ärmste" Bernadette:
Was für Sonderschüler sind das, wenn eure Verwandten sogar zu dämlich seid, Bernadette richtig auszusprechen? Lesen werden die doch noch können, oder?
Die einzige Frage wäre, spricht man das e am Ende mit oder nicht? Das kann jede Bernadette selber bestimmen, wie sie das will

Elena
Gast

Der Name mag ja im ersten Moment ein bisschen merkwürig klingen, weil man ihn so selten hört. Aber ich finde ihn recht schön.
Den Namen mit Abkürzungen wie etwa "Bernie" zu verschandeln, sollte echt verboten sein.

Bernadette
Gast

Ich Ärmste bin nun seit 26 Jahren mit diesem Namen gestraft. Letztens hat sich meine Tante noch entschuldigt, dass sie meine Eltern nicht davon überzeugen konnte, mir einen "normaleren" Namen zu geben.
Es ist wirklich nervig, wenn noch nicht mal die eigene Verwandtschaft den Namen richtig aussprechen bzw. ausschreiben kann und die Buchstabiererei am Telefon führt zu den kuriosesten Schreibweisen.
Leider war meine Oma sehr fromm und ist mehrfach in Lourdes gewesen. Und kurz vor meiner Geburt ist sie gestorben.
Aber zum Glück hat man mich nicht nach ihr
genannt, Hildegard hätte ich echt nicht heißen wollen... (obwohl unter den beliebtesten Doppelnamen mit Bernadette vertreten???)
Derzeit schießt man sich auf den Spitznamen Burn ein (und Bernie geht mir schon auf den Keks).

Bernadette
Gast

Ich heiße auch Bernadette und bin froh einen so stilvollen, edlen, seltenen Namen tragen zu dürfen. Die Welt ist voll von Lisa's, und Lena's etc, aber eine Bernadette findet man nicht alle Tage. .....

und was die Sache mit den Spitznamen angeht, ich finde es lustig was sich die Menschen für mich immer so einfallen lassen. Sprich Berni, Berna, Börni,Börna, Berndi etc.....

Bernadette
Gast

Bernadette ich stimme dir zu!
Nur manchmal ist es blöd weil man deswegen gehänselt wird.naja aber eigentlich finde ich meinen Namen schöön:)

okay
Gast

danke :) Aaaaber: Annette kann man hinten mit E sprechen! ;-)

Nein
Gast

Weil ein Französischer Name:)ähnlich wie Annette,Jeanette Julienne ect.pp

wird
Gast

Das E hinten mitgesprochen???

schöner Name
Gast

Bernadette:)

Lisa
Gast

Eine meiner Lieblingstänzerinnen von Lord of the Dance heißt Bernadette Flynn! Sie ist aus Irland, Tipperary, Nenagh und auch bekannt unter diesem Namen!

Bernadette
Gast

Mein Vater hat mich so genannt weil er als er klein war von der Geschichte der heiligen Bernadette fasziniert war.
Ich hätte mein Kind nicht so genannt, trotzdem war ich mit meinem Namen noch nie unzufrieden. Es war eher toll, dass niemand anders so hieß.
Gemobbt wurde ich nie!!!

Grüße an alle anderen Bernadettes

bernadette
Gast

Ich gehoere auch zu den bernadetten ... mein zpitzname ist auch berni ... ( was ich aber nicht ganz so toll fine ) ausserdem mag ich es ueberhaupt nicht wenn leute mich boerni nennen .... ^^
aber in grossem und ganzen bin ich froh nicht lisa, carina oder franziska zu heissen ....
unser name hat wenigstens stil :D

Anne
Gast

Eine Klassenkam. von mir hieß so. Habe den Namen sonst noch nirgends wieder mal gehört oder gelesen (ausser diese eine Moderatorin). Der Name ist nicht schlecht aber es gibt noch schönere! LG

bernadette
Gast

Als kind wollte ich einen ganz normalen namen haben. jetzt bin ich froh, dass ich nicht andrea, susanne oder petra heisse!! ich bin stolz auf meinen namen und seine bedeutung!

chantal
Gast

Ich mag den namen nicht.

Bernadette
Gast

Also als Kind fand ich meinen Namen nicht immer schön, da er eben sehr außergewöhnlich ist und alle immer gefragt haben ob ich Französin sei (bin ich nicht) und viele den Namen einfach nicht richtig ausgesprochen, geschweige geschrieben haben.
Aber mittlerweile bin ich sooo froh, einen Namen zu haben, den einfach nicht jeder hat. Mir gefällt er zwar vom Klang her auch nciht so, aber besser wie Julia oder Stefanie oder Yvonne ist er allemal!!!
Und für unseren Sohn haben wir auch nen seltenen Namen gewählt. Ich hoffe er ist dann wenn er erwachsen ist auch froh einen seltenen Namen zu haben

Elisabeth
Gast

Als Kind habe ich einen Film über die Hl. Bernadette gesehen, seitdem finde ich den Namen wunderschön. Meine Tochter hat ihn (nur) als Zweitnamen bekommen, da dieser Name in Verbindung mit unserem Nachnamen wie doppelt gemoppelt geklungen hätte. Mittlerweile ist sie verheiratet und zu ihrem neuen Nachnamen würde Bernadette schon sehr gut passen.

Bernadette
Gast

Ich finde meinen Namen sehr schön! Das Problem mit dem Buchstabieren kenne ich zwar auch, macht mir jedoch nix. Und aussprechen tut meinen Namen eigentlich fast jeder. Nur kleine Kinder sagen gern Dett zu mir.

bleak midwinter
Gast

Bernadette finde ich nicht schoen. Klingt nach einer Rothaarigen mit Zahnspange und großer Klappe. So ein rotzfreches Aas.

Bernadette
Gast

Ich finde, dass dieser Name schon was besonderes ist, schließlich hat den nicht jeder!
Aber es nervt trotzdem manchmal, dass ich ihn IMMER buchstabieren oder zumindest wiederholen muss, wenn ich nach meinem Namen gefragt werde...

Bernadette
Gast

Viel zu lang, keiner in meiner Familie spricht den Namen aus, weder Eltern, Geschwister, Freunde, mein MANN.....dafür habe ich etliche bescheuerte Kosenamen. Den Namen an sich finde ich wunderschön und die Geschichte mit der hl. Bernadette berührt mich sehr - möchte unbedingt in meinem Leben mal da hinfahren.
Als Kind fand ich den Namen unpassend, wäre lieber eine Julia oder ä. gewesen- einfach neutral, gut zum Aussprechen und zum Schreiben. Meine vier Kinder haben kurze Namen bekommen: Sophie, Yannick, Teresa und Lea.

Bernadette
Gast

Hallo,

ich heiße auch Bernadette, hatte bist jetzt keine Probleme damit und bin sehr zufrieden mit dem Namen. Meine Freunde nennen mich Berni, Dettchen, Tutty, usw. :)

Bernadette
Gast

Ich heiße Dette.

Bernadette
Gast

Als Kind fand ich meinen Namen nicht so lustig. Nicht dass er mir nicht gefallen hätte, nein, er hatte einfach zu viele Buchstaben. Interessant ist, dass mich nahestehende Personen (Eltern, Geschwister, Partner) Beni nennen, Vereinskolleginnen und -kollegen nennen mich Bene und alle anderen Bernadette (ohne e am Schluss). Da für mich mein Name eine spezielle Bedeutung hat, stelle ich mich neuen Bekanntschaften immer mit Bernadette vor.
Als Kind fand ich es übrigens nicht so toll, einen eher seltenen Vornamen zu haben. Ich hätte lieber einen "neutralen" Namen gehabt. Heute aber bin ich glücklich darüber nicht so zu heissen, wie alle anderen.

bernii (:
Gast

Also ich heisse bernadette . aber mich nennt jeder berni & vll weiss es ja jemand .. aber das bayern maskottchen heisst so & das ist nicht gerade toll :(

aber sonst find ich den namen schon toll (:

Bernadette
Gast

Also Ich bin stolz auf meinen Namen.
Es gibt tausend abkürzungen und den Name hat nicht jeder..

Julia
Gast

Ich will hier ja niemanden wütend machen, aber ich frage mich schon, wie man einen solch (meiner Meinung nach) *** Namen wunderschön finden kann! Für eine alte Frau ist der Name ja nicht so schlimm, wenn man aber ein Kind antrifft, das so heisst...

Gut, wenn man sein ganzes Leben lang Bernadette genannt wird, wächst man da vielleicht rein und kennt nichts Anderes!

Erika
Gast

Bernadette ist eine ganz berühmte Heilige. Es ist ein echtes Wunder, ihr Leichnam ist nie verwest, er wird heute noch in einem Glassarg aufbewahrt, sie ist wunderschön und sieht aus als würde sie nur schlafen. Wer sie je auch nur auf einem Foto gesehen hat wird sie mögen, und mit ihr den Namen, denn sie hat ihn geprägt.

bernadette
Gast

ich Liebe meinen namen und bin stoLz drauf so einen schönen Namen zu haben.

nofzteufel
Gast

Klingt als hätten die Eltern nicht gewusst, ob sie Bernd oder Annette lieber wollen und deshalb haben sie Bernadette genommen.

Micha
Gast

Klasse Name ;-)

Liliane
Gast

Toller Name, schlicht, selten, aber nicht zu abgehoben, zeitlos !!

Bernadette
Gast

Ich bin auch stolz auf meinen Name und dass nicht jeder so heisst wie ich. Als Abkürzung wurde ich immer Dette genannt...Bei Neubekanntschaften bestehe ich aber auf die korrekte Ausprache ohne e :-)

Bernadette
Gast

Hallo,
ich bin stolz auf meinen Vornamen und hab auch noch nie schlechte Erfahrungen damit gemacht. mich spricht man auch ohne -e- was sich auch besser anhört!

Bernadette Maria
Gast

Schade, dass es einige Namensschwestern gibt, die mit dem Namen eher unglücklich sind.
Ich war schon immer sehr stolz darauf - ohne "e" am Ende - und werde immer wieder darauf angesprochen.
Nur die gebräuchliche Abkürzung "Berna" ist wirklich nicht der Hit ...
Und ja, Bernadette heisst soviel wie "die kleine Bärenstarke" ...

Bernadette
Gast

Hihi...so viele auf einmal hab´ich noch nie gesehen ;-)
Ich finde den Namen klasse, im übrigen hat die Bedeutung des Namens Bernadette nichts mit einem vornehmen Hoffräulein gemein ;-)
Bedeutet die Starke bzw. die Bärenstarke, entschlossene.

Bernadette
Gast

Thank god I'm a Bernadette ;))

Bernadette
Gast

Ich heiße auch so, der Name an sich gefällt mir zwar nicht so gut, aber ich finde es Klasse, das ich einen Namen habe, den nicht jeder hat. Mich gab es noch nie doppelt. Und das ist echt schön. Darauf hab ich bei meinem Sohn auch geachtet, dass er einen Namen hat, den nicht jeder hat.

M.-B.
Gast

@Konrad:
Ich bevorzuge die französische Aussprache ohne -e, ich finde mit e aber auch nicht unerträglich, nur dass der Name dadurch halt noch eine Silbe mehr bekommt.
Allerdings muss ich auch zugeben, dass schon ziemlich viele einfallsreiche Abkürzungen gefunden wurden, z.B. "Teddy", "Eddy", "Ted", "Ed", "Betty" ... das muss man sich dann natürlich verbitten, denn besonders amerikanische Kürzel sind meistens ziemliche Verstümmelungen, aber wenn Leute es nicht aussprechen können, dann lasse ich mich auch Eddy nennen, anstatt mich mit falschen Aussprachen foltern zu lassen...
Die meisten Leute schaffen es aber, sich den Namen korrekt zu merken und ausszusprechen - sooo schwer ist es ja nun auch wieder nicht ;O)
Und wenn ich es jemandem freistelle, mich "Marie" oder "Bernadette" zu nennen, dann entscheiden sich viele für Bernadette, weil es einfach individueller ist.
Eigentlich schade, dass "Marie" zu so einem Einheitsnamen verkommt, ich finde den Namen auch nicht unschön, aber was soll man machen, wenn die ganze Bundesrepublik ihn so liebt?

@M.B.
Gast

Ich finde auch, dass Bernadette wunderschön ist! Marie ist dauerpräsent, v.a. als Doppelname. Da ist Bernadette auch für meine Ohren viel wohltuender. Eine Bernadette kann man sich entschieden besser merken als eine Marie. Deshalb: Ein guter Entschluss von dir.
Wir kannten auch mal (flüchtig) eine Bernadette, diese wurde von allen Berna genannt und sprach das "e" am Ende nicht mit, ich finde es mit e schöner. Wie machst du das?
Konrad

M.-B.
Gast

Ich heiße Marie-Bernadette, wurde lange Zeit überall nur Marie gerufen, um die Merkfähigkeit der Leute nicht zu strapazieren und keine fürchterlichen Aussprachen ertragen zu müssen, habe mich jetzt aber entschieden, mich Bernadette rufen zu lassen, da der Name Marie wuchert wie Unkraut und sich bei seinem Ruf mindestens fünf Mädchen auf einmal umdrehen. Bernadette hat doch etwas Stolzes, Edles, Exzentrisches, Außergwöhnliches. Mein Rat an alle, die so heißen: Lasst euch euren Namen mit seiner klangvollen Aussprache nicht nehmen, er gehört zu euch und ist schön!

Bernadette
Gast

Heiße auch bernadette.
Mir, gefällt der name nicht so.
Spitzname:berni
Berni ist für bernhard

bernadette
Gast

Bernadette is doch ein wunderschöner und ssehr seltener name. und die abkürzun: jeder sollte darauf achen, dass sein name wollständig ausgesprochen wird!!!!!!!
der name und natürlich alle frauen die ihn tragen sind toll!!!!!

Daniel
Gast

Finde den Namen sehr schön, weil er mich sofort an die heilige Bernadette von Lourdes erinnert. Als Kind waren meine Mutter, Oma und Bruder dort und hatten eine Wallfahrt gemacht. Deswegen die besondere Verbindung...
Ich würde übrigens das "e" am Ende mitsprechen!
Gruß
Daniel

Sarah
Gast

Ich verbinde mit diesem namen nur schlechte erfahrungen, und ehrlich gesagt ist er echt nicht der hit, zumal die meißten eh nur bernie genannt werden, und was ist das bitte für ne schreckliche abkürzung! *****

Madeleine
Gast

Der Name ist echt toll.

Jillian
Gast

Nein, das e spricht man nicht !!

@bernadette
Gast

Aber das letzte e sprichst du nicht, oder, ist ohne nämlich schöner. (finde ich)

Bernadette
Gast

...bin 24 Jahre alt und habe bisher nur positive Reaktionen bekommen! Bin stolz auf meinen Vornamen!

Bernadette
Gast

Also ich bin auch sehr zufrieden mit meinem namen :)

Bernadette
Gast

So heißt wenigstens nicht jeder ;-)

Bernadette
Gast

Da wird man ja fast depressiv, wenn man die Kommentare hier liest. Ich bin - wie man sieht - mit diesem Namen "gestraft" und bin stolz darauf.
So!

Bernadette
Gast

Der Name an sich ist eigentlich schön und wenn man ihn selber hat findet man ihn auch nicht schwierig oder so... aber bei all den Sarahs, Marias und Lisas dieser Welt ist es halt schon etwas anderes, so zu heißen. hab oft erlebt das leute regelrecht geschockt waren oder es nicht aussprechen konnten.

Linde
Gast

So heiße ich mit zweitem Namen - find aber, dass es sehr streng und "zugeknöpft" klingt. eigentlich sollte Bernadette mein Rufname werden, aber eine Tante, die in Frankreich lebt, behauptete damals, die Hur... in Paris würden immer die Bernadetten genannt werden (keine Ahnung, ob das stimmt), und da haben meine Eltern zum Glück Abstand davon genommen.

Janina
Gast

Also ich finde den Namen okay, aber Bernarda hört sich irgendwie besser an ;-)

Bernadette
Gast

Also ich heiß selber so und hab mit dem Namen nicht so üble Erfahrungen gemacht, nur die Abkürzungen (Berni, Berndi und Co) sind halt Geschmackssache. Wobei meine Umgebung da dann acuh nettere Varianten gefunden hat (Bernchen, etc...)

Katrin
Gast

An sich klingt der Name nicht schlecht, aber ich verbinde sehr schlechte Eigenschaften mit ihm und würde meine Kleine nicht so nennen.

*a.*
Gast

Ganz hübsch.
Klingt aber irgendwie nach "vornehmen Hoffräulein" :-)

Lisa
Gast

Was für ein wunderschöner Name.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Nermin

Kommentar von ESMA aus dortmund

Ich finde Nermin ist wie sie selbst ein süsser Name. Sie ist meine beste und die ich über alles lieb habe m...

Jungenname Olle

Kommentar von Kira

Olle ist kein Name, sondern nur ein plattdeutsches Adjektiv für alte. Die männliche Form von olle wäre eh o...

Mädchenname Tamara

Kommentar von Maria

Tamara, ein außergewöhnlich schöner Name. Gefällt mir super. Auch die Abkürzungen sind sehr wohlklingend.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Isolde, Richilde, Rosa, Timotheus und Zachäus ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren