Francis

  • Rang 1251
  • 80 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 39 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • französisch
Francis ist die englische Form von Franz und wird teilweise fälschlicherweise anstelle der weiblichen Form Frances für Frauen verwendet.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Fran-cis -ancis (5) -ncis (4) -cis (3) -is (2) -s (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Sicnarf 37688 F652 FRNSS
Morsecode Schreibschrift
··-· ·-· ·- -· -·-· ·· ··· Francis
Francis buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Richard | Anton | Nordpol | Cäsar | Ida | Siegfried
Francis in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Francis in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Francis
  • Franci,
  • Franni und
  • Franny
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Francis
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Francis Bacon (Englischer Philosoph und Staatsmann)
  • Francis Ford Coppola (Filmregisseur)
  • Francis Martin "Fra" Fee (Schauspieler, Sänger)
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Francis
Rang 176 im November 2015
Rang 160 im Dezember 2015
Rang 186 im Januar 2016
Rang 176 im Februar 2016
Rang 170 im März 2016
Rang 154 im April 2016
Rang 166 im Mai 2016
Rang 153 im Juni 2016
Rang 150 im Juli 2016
Rang 145 im August 2016
Rang 150 im September 2016
Rang 156 im Oktober 2016
Rang 165 im November 2016
Rang 149 im Dezember 2016
Rang 184 im Januar 2017
Rang 158 im Februar 2017
Rang 169 im März 2017
Rang 146 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 148 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 145 im August 2017
Rang 148 im September 2017
Rang 148 im Oktober 2017
Rang 154 im November 2017
Rang 146 im Dezember 2017
Rang 173 im Januar 2018
Rang 159 im Februar 2018
Rang 161 im März 2018
Rang 149 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 161 im Juli 2018
Rang 165 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 168 im Oktober 2018
Rang 158 im November 2018
Rang 149 im Dezember 2018
Rang 175 im Januar 2019
Rang 150 im Februar 2019
Rang 156 im März 2019
Rang 133 im April 2019
Rang 157 im Mai 2019
Rang 138 im Juni 2019
Rang 135 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 122
  • Schlechtester Rang: 330
  • Durchschnitt: 194.65

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Francis stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Francis seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
6571 2 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Francis belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 6571. Rang. Insgesamt 2 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Francis in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 2683 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 3174 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 3970 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 5061 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 5556 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 4838 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 4739 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 2683
  • Schlechtester Rang: 5556
  • Durchschnitt: 4288.71

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Francis in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 3.6 % 3.6 % Baden-Württemberg
  • 7.1 % 7.1 % Bayern
  • 10.7 % 10.7 % Berlin
  • 3.6 % 3.6 % Brandenburg
  • 3.6 % 3.6 % Bremen
  • 3.6 % 3.6 % Hessen
  • 3.6 % 3.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.1 % 7.1 % Niedersachsen
  • 17.9 % 17.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.6 % 3.6 % Rheinland-Pfalz
  • 21.4 % 21.4 % Sachsen
  • 7.1 % 7.1 % Sachsen-Anhalt
  • 7.1 % 7.1 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Francis? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Francis
Statistik der Geburtsjahre des Namens Francis

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Francis?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Francis zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (15.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (10.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (5.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Francis ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Francis in Verbindung bringen.

bekannt (57.7 %) modern (73.1 %) wohlklingend (83.3 %) weiblich (42.3 %) attraktiv (83.3 %) sportlich (69.2 %) intelligent (79.5 %) erfolgreich (69.2 %) sympathisch (87.2 %) lustig (62.8 %) gesellig (70.5 %) selbstbewusst (69.2 %) romantisch (71.8 %)
von Beruf
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Floristin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Juristin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Traumatologin (1)
  • Hauswirtschafterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Francis und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Francis

Sarah
Gast

Francis ist ein reiner Jungenname und kein Unisex Name. Man kann nicht einfach einen Jungennamen nehmen, ein Mädchen so nennen und dann behaupten es wäre ein Unisex Name.
Und die Frau in Dirty Dancing heißt übrigens eben nicht Francis, sondern FrancEs mit e wie es auch richtig ist. Denn Frances ist ein Mädchenname.

Mitglied JaninaR ist offline - zuletzt online am 17.04.18 um 13:20 Uhr
JaninaR

An alle die wie Baby aus Dirty Dancing heißen:
Ihr heißt echt "Baby"????

Denn "Frances" oder "Houseman" heißt ihr ja offensichtlich nicht!

Seid ihr oder eure Mütter denn nie auf die Idee gekommen, mal zu schauen wie der Name aus dem Film eigentlich geschrieben wird?

Frännzis Hausmähn und Dschonni Kahsel aus Dörti Dännzing lassen grüßen

Mitglied JaninaR ist offline - zuletzt online am 17.04.18 um 13:20 Uhr
JaninaR

Zitat:
"Ich heiße Francis
und nein ich bin KEIN junge
viele meinen ja immer es wäre nur ein jungenname
stimmt aber nicht ich bin das Lebende beispiel."

Sorry für die Enttäuschung!
Aber nur weil eine Frau Michael heißt, macht das Michael noch lange nicht zu einem Unisex-Namen!

Zitat: "das finde ich so störend das alle meinen es wäre ein Jungenname"

Es IST ein Jungenname! Störend daran ist nur dass deutsche Ämter diesen Namen überhaupt für Mädchen zulassen.
Und wenn mir ein englischer Name gefällt den aber in Deutschland niemand aussprechen kann, dann muss ich es eben lassen. Meine Meinung!

Francis/Frances
Gast

Doof wenn man Francis heißt und seinen Namen aus Dirty Dancing bekam, diese aber Frances heißt.

Ich weiß, dass Namen sich auch der Zeit anpassen (müssen) aber Francis ist nun mal ausschließlich ein Jungenname! Die weibliche Variante des Namens ist Frances.
Da man in Deutschland aber zu einem Mädchen namens Frances nicht "Fränzis" sondern wohl deutsch "Franzes" sagen würde, dachten sich ein paar schlaue Eltern, geben wir unseren Tochter doch einfach den Jungennamen und tun so als sei es ein Unisex-Name.

Ergo: Francis ist männlich, Frances ist weiblich!

Francis
Gast

Ich bin auch eine Francis.
Meine Mutter hat Dirty Dancing auch einmal zu oft gesehen.
Allerdings wusste sie damals nicht, dass die weibliche Schreibform 'Frances' ist.
Nun bin ich zwar eine Frau mit einem Männernamen, aber das hat mich nie großartig gestört.
Eher im Gegenteil, ich liebe meinen Namen. :)
Er fühlt sich einzigartig an.

Francis Celine
Gast

Ich werde oft beim Arzt mit "Herr ..." aufgerufen😂 muss jedes Mal meinen Namen buchstabieren, aber bis jetzt gabs noch keinen der meinen Namen hässlich fand. Meine Freunde nennen mich Franny, da fühl ich mich trotzdem wohler🙈😂 bin ein Mädchen, würde mich so gerne mit jemanden der meinen Namen besitzt, unterhalten 😂 Insta: frinyoli

Francis
Gast

Ich liebe meinen Namen. Und kann auch nur sagen fast alle finden ihn Richtug gut ..
Klar es gab auch schon Tage wo die meisten gefragt haben ob das nicht ein Männername is aber das stört mich garnicht im Gegenteil.
Ich finde es eher lustig weil ich immer an Francis aus der Serie Melcom Mitten drin denken muss und die anderen auch .. Da wird sich schon mal schlapp gelacht ;)

Mausi
Gast

Hallo. Meine Tochter (6) hat von mir den Namen Francis Finnya verpasst bekommen und ich bereue es kein Bisschen. Ich liebe den Namen nach wie vor

Diana
Gast

Ich möchte mjeinen sohn francis nennen,ich finde den namen sehr schön.

tom
Gast

Ich kenne eine Francis und dachte im ersten Moment das das wohl eher ein Jungenname ist.
Heute kann ich nur sagen: "Ein außergewöhnlicher Name für eine außergewöhnliche Frau!"
Und an alle Mädels mit dem Namen Francis: seid stolz auf Euch, der Name ist ein Alleinstellungsmerkmal, eure Mutter wußte, ihr seid was ganz Besonders, sie wußte es so sicher das jeder der nur euren Namen kennt das gleich weiß. :)

tom
Gast

Ich kenne eine Francis und dachte im ersten Moment das das wohl eher ein Jungenname ist.
Heute kann ich nur sagen: "Ein außergewöhnlicher Name für eine außergewöhnliche Frau!"
Und an alle Mädels mit dem Namen Francis: seid stolz auf Euch, der Name ist ein Alleinstellungsmerkmal, eure Mutter wußte, ihr seid was ganz Besonders, sie wußte es so sicher das jeder der nur euren Namen kennt das gleich weiß. :)

Frances
Gast

Hey...
Ich heiße Frances Sophie...
ich habe den 2. Vornamen damit man weis das ich ein Mädchen bin... aber ich höre offt,weil man ja nicht den 2. namen sagt, Frances ist ein Jungen Name... das ist schon ein bisschen nervend, aber ich höre auch offt das Frances ein schöner name ist. Ich mage meinen Namen nicht soo.. aber ich muss damit leben...naja

Francis Wischniowsky
Gast

Yvette, ich heiße Francis und habe meinen Namen auch aus Dirty Dancing bekommen ;)
Ich finde es manchmal nervig wenn mir welche kommen die mir sagen dass es ein Jungenname ist, aber damit komm ich klar und ich finde meinen Namen auch ganz okay ;)

Steffi
Gast

Meine Tochter ist 2 1/2 und heißt Francis June ich finde den Namen schön und er passt auch gut zu meiner Tochter :)

@Francis
Gast

Interessant, dass vor 35 Jahren noch der Pfarrer über Namen bestimmen durfte. Bei uns gab es da schon das Standesamt. :)

Ich mag den Namen Francis gern. Kenne aber nur einen Jungen mit dem Namen.

Francis
Gast

Ich heiße auch Francis, bin 35 Jahre alt und hatte nie Probleme mit meinem Namen, wenn dann nur mit der Schreibweise :-)
Nur bei der Taufe wollte der Pfarrer mich nicht so taufen, sondern er verlangte von meinen Eltern einen eindeutigen weiblichen Namen, deshalb wurde ich Francisca getauft (so nennt mich aber niemand, eher dann Franci)!!

Gast

*neuerdings

@Frances vom 24. Februar
Gast

Du hast vollkommen recht! mir geht diese Unsitte, neuerfings Mädchen Jungennamen geben zu wollen -und umgekehrt- auch sowas von auf den Keks! Wenn man dem Kind gerne Knüppel zwischen die Beine werfen will, dann gibt man einem Mädchen einen Jungennamen. Damit die Kleine dauernd erklären muss, ich bin aber kein Junge sindern ein Mädchen!! Tut dem Kind bestimmt ganz doll gut. Geht ja schließlich im Amiland auch...tzzz

Annemarie
Gast

Ich finde Francis ist ein schöner Name für ein Mädchen/ eine Frau. Als ich diesen Namen das erste Mal gehört habe, dachte ich es ist sicher ein Mädchenname. Aber anscheinend heissen auch Jungs so. Naja für mich hört sich dieser Name auf jeden Fall weiblich an.

Mary-Francis
Gast

>Francis = UniSex

Sharonne
Gast

Ich habe schon Zwilinge (Mael und Ludmilla)und nun ist ein drittes Kind auf dem Weg. Ich finde Francis einen wunderschönen Mädchennamen. Er kommt auf jeden Fall in Frage.

Francis
Gast

Ich finde meinen namen soooo schlimm )):
Aber naja ... was soll man machen!?

Christina
Gast

Leute, wie kleinkariert seid ihr eigentlich? Es ist ein Unisex Name. Geht das in euer Hirn rein? Das bedeutet für Männer und für Frauen...kann man nicht in eine Schiene pressen, ist nunmal für beide Geschlechter auch wenn euer Horizont das anscheinend nicht zulässt.

Francis June
Gast

Oh. Mein. Gott.
Wie sie alle dumme Kommentare ablassen.

Zhars
Gast

Francis June ist toll

steffiW
Gast

meine tochter heißt francis june und ich finde den namen schön und man kann jungen wie auch mädchen so nennen.

Francis
Gast

Francis ist ein sehr schöner name , ach und blondie kaugummikauende amerikanerin ja klar ich bin aus nordamerika und bin nicht blond sondern dunkel also! francis ist ein toller name

Frances
Gast

LACH!
es ist trotzdem ein männlicher Vorname, auch wenn manche Ihre Mädchen so nennen
Francis Drake, Francis Ford Coppola, Francis Bacon - ganz berühmte Männer

solalala
Gast

Ich werde meine tochter francis june nennen

yvette
Gast

Hey, meine tochter heisst francis und hat ihren namen aus dirty dancing :o)

Freya
Gast

Ich kann nichts machen, ich denke bei Francis immer an eine fette, blondierte, kaugummikauende Amerikanerin...

Francis
Gast

Hey ihr^^
Ich bin auch eine Francis und KEIN Junge :D
Also Francis können sowohl Jungs heißen als auch Mädchen.
Wir sind doch die lebenden beweise dafür :D
Und außerdem in Dirty Dancing, Baby hieß auch Francis und ist ein Mädel. ;)

Liebe grüße

Oma H.
Gast

Meine Enkeltochter heißt auch Francis, ich finde den Namen super. Geboren an ihrem Namenstag dem 24.01.. Das haben wir aber erst später festgestellt.

Francis
Gast

Hallo, ich heiße auch Francis. Francis Heike. Damit man erkennt, dass ich eine Frau bin.

tommy
Gast

Unser sohn heisst francis ^^

...
Gast

in englischsprachigen Ländern ist Francis ein Jungenname! (Der Mädchenname ist Frances)

Francis
Gast

das finde ich so störend das alle meinen es wäre ein Jungenname
ich heiße Francis Lieset
mir gefällt mein Name er ist sehr selten ich kenne niemanden der so heißt
und es nennen mich sowieso alle Franzi ,Franni,

Francis
Gast

Ich heiße Francis
und nein ich bin KEIN junge
viele meinen ja immer es wäre nur ein jungenname
stimmt aber nicht ich bin das Lebende beispiel.

Liebe grüße

Claire
Gast

Ich liebe diesen Namen !!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Boas

Kommentar von Boas

Ich heisse Boas - der Name ist nicht immer ganz einfach, man ist halt per definition anders und wird schon ...

Jungenname Dustin

Kommentar von Christina

Ich finde Dustin heißen die Kinder, deren Eltern kein Justin aussprechen können. Einfach nicht mein Fall.

Jungenname Karst

Kommentar von Karsta

Hallo. Als ich in der Schweiz arbeitete, nannten mich einige Karst (Karscht) und amüsierten sich köstlich! ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Abel, Dieter, Edith, Eucharius, Liborius, Pierre und Valerie ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren