Freyja

  • Rang 1064
  • 502 Stimmen
  • 13 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 66 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altisländisch
  • altnordisch
  • altschwedisch
  • dänisch
  • finnisch
  • germanisch
  • isländisch
  • keltisch
  • norddeutsch
  • nordisch
  • normannisch
  • norwegisch
  • schwedisch
  • skandinavisch
Deutsche Aussprache: Frei-ja oder Fre-ja
Englische Aussprache: Fray-ah
Germanische Göttin
nordisch: Name der altnordischen Göttin Freyja, deren Name "Herrin" oder "Herrscherin" bedeutet.
Ist die Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit.
Freyja - Die Liebesgöttin (aus der isländischen, nordischen Mythologie)

Freyja, die Gattin Wotans (oberster Gott der Germanen), ist die Schutzpatronin der Ehe, des Heimes und somit diejenige die den Hausfrauen und Müttern besonders nahesteht.

Freyja ist die schönste der Vanen, sowie auch der Asinnen; ihre Wohnstatt im Himmel heisst Folkvang. Wenn sie zum Kampf ausreitet, bekommt sie die Hälfte der Gefallenen - die andere Hälfte gehört Óðinn, so wie es im Grimnir-Lied steht:
Ursprüngliche isländische Schreibweise ist eigentlich Freyja. In der nordischen Mythologie ursprünglich eine Erdgöttin, später Göttin der Liebe und des Frühlings; Schwester des Freyr, Tochter des Njörd.

irisch: Im Irischen bedeutet der Name "Fee" oder auch "die fliegende Fee"
Der Wochentag Freitag ist von Freyja abgeleitet.

Freyja hat jeden Freitag Namenstag.

Die männliche Form von Freyja ist Freyr/Frey.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben F-rey-ja -reyja (5) -eyja (4) -yja (3) -ja (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ajyerf 37 F620 FRJ
Morsecode Schreibschrift
··-· ·-· · -·-- ·--- ·- Freyja
Freyja buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Richard | Emil | Ypsilon | Julius | Anton
Freyja in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Freyja in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Frey
  • Fee,
  • Fefe,
  • Fergie,
  • Fergu,
  • Fey,
  • Fifi,
  • Fre,
  • Fredde,
  • Freddi,
  • Fredi,
  • Frei,
  • Freichen,
  • Freitag,
  • Frey,
  • Freyjalein,
  • Friday,
  • Fry,
  • Rey und
  • Yaya
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Freyja
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Freyja (Figur) (Figur aus "Sword Art Online")
  • Freyja Benjamin (Model, Schauspielerin)
  • Freyja Cox Jensen (Historikerin)
  • Freyja Dean (Künstlerin, Designerin)
  • Freyja Edney (Zirkus-Artistin)
  • Freyja Eilíf (Künstlerin)
  • Freyja Halifax (Model)
  • Freyja Haraldsdóttir (Isländische Politikerin)
  • Freyja Hauke (Psychologin, Wirtschaftspsychologin und Klimaschützerin)
  • Freyja Hilmarsdóttir (isländische Pferde-Züchterin)
  • Freyja MacLeod (Vloggerin)
  • Freyja Meere (Schauspielerin)
  • Freyja Mist Ólafsdóttir (Isländische Athletin)
  • Freyja Phoria (britisches Model)
  • Freyja Prentice (Fünfkämpferin)
  • Freyja Sewell (Designerin)
  • Freyja Thorulfsdottir (*1966, deutsche Lyrikerin und Aphoristikerin)
  • Freyja Vanden Broucke (Belgisches Model)
  • Freyja Veda (Aktmodel)
  • Freyja Wion (Figur aus "Macross Delta")
  • Freyja Wisböck (Schauspielerin)
  • Freyja Zazu (Artist)
Weitere 17 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Freyja
Rang 252 im März 2014
Rang 267 im April 2014
Rang 246 im Mai 2014
Rang 230 im Juni 2014
Rang 220 im Juli 2014
Rang 178 im August 2014
Rang 189 im September 2014
Rang 202 im Oktober 2014
Rang 182 im November 2014
Rang 0 im Dezember 2014
Rang 189 im Januar 2015
Rang 169 im Februar 2015
Rang 181 im März 2015
Rang 162 im April 2015
Rang 172 im Mai 2015
Rang 0 im Juni 2015
Rang 162 im Juli 2015
Rang 164 im August 2015
Rang 161 im September 2015
Rang 164 im Oktober 2015
Rang 176 im November 2015
Rang 159 im Dezember 2015
Rang 187 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 172 im März 2016
Rang 157 im April 2016
Rang 170 im Mai 2016
Rang 157 im Juni 2016
Rang 143 im Juli 2016
Rang 143 im August 2016
Rang 150 im September 2016
Rang 156 im Oktober 2016
Rang 161 im November 2016
Rang 152 im Dezember 2016
Rang 182 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 147 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 148 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 153 im August 2017
Rang 147 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 150 im November 2017
Rang 129 im Dezember 2017
Rang 182 im Januar 2018
Rang 150 im Februar 2018
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 129
  • Schlechtester Rang: 341
  • Durchschnitt: 208.23

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Freyja stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Freyja seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1648 24 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Freyja belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1648. Rang. Insgesamt 24 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Freyja in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 1364 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 1543 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 1259 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 1557 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 897 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 962 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 962 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 844 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 804 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 866 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 928 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 836 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 722 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 717 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 840 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 673 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 768 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 699 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 563 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 570 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 563
  • Schlechtester Rang: 1557
  • Durchschnitt: 918.70

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Freyja in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 7.4 % 7.4 % Berlin
  • 9.3 % 9.3 % Brandenburg
  • 3.7 % 3.7 % Bremen
  • 7.4 % 7.4 % Hamburg
  • 5.6 % 5.6 % Hessen
  • 3.7 % 3.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.1 % 11.1 % Niedersachsen
  • 3.7 % 3.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.7 % 3.7 % Rheinland-Pfalz
  • 1.9 % 1.9 % Saarland
  • 14.8 % 14.8 % Sachsen
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen-Anhalt
  • 3.7 % 3.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.7 % 3.7 % Thüringen
  • 66.7 % 66.7 % Kärnten
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Basel-Stadt
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Jura
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Freyja? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Freyja
Statistik der Geburtsjahre des Namens Freyja
Freyja im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Freyja Sophie Winter

    Freyja Sophie Winter

    Endlich ist unsere erste Tochter Freyja auf der Welt! Wir lieben dich Freyja!

  • Babyalbum-Foto von Freyja

    Freyja

    Endlich ist unsere erste Tochter Freyja auf der Welt! Wir wünschen ihr alles alles Liebe, viel Glück un...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Freyja?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Freyja zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (88.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (85.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (94.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (86.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (81.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (87.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (96.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (79.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (73.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (77.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (76.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (57.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (54.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Freyja ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Freyja in Verbindung bringen.

bekannt (47.3 %) modern (87.8 %) wohlklingend (94.9 %) weiblich (92.6 %) attraktiv (92.9 %) sportlich (90.5 %) intelligent (91.9 %) erfolgreich (89.9 %) sympathisch (91.9 %) lustig (88.2 %) gesellig (88.9 %) selbstbewusst (93.2 %) romantisch (92.2 %)
von Beruf
  • Künstlerin (9)
  • Model (6)
  • Kindergärtnerin (5)
  • Wissenschaftlerin (4)
  • Zauberin (4)
  • Schauspielerin (3)
  • Sängerin (3)
  • Ärztin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Astronautin (3)
  • Barkeeperin (2)
  • Soldatin (2)
  • Polizistin (2)
  • Rennfahrerin (2)
  • Zollbeamtin (2)
  • Bundeskanzlerin (2)
  • Designerin (2)
  • Richterin (2)
  • Floristin (2)
  • Autorin (2)
  • Redakteurin (1)
  • Detektivin (1)
  • Kommissarin (1)
  • Zirkusartistin (1)
  • Forscherin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Gynäkologin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Friseurin (1)
  • Schmiedin (1)
  • Moderatorin (1)
  • Chemikerin (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Stewardess (1)
  • Gefängniswärterin (1)
  • Synchronsprecherin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Pilotin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Architektin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Ballerina (1)
  • Musikerin (1)
  • Fotografin (1)
  • Meeresbiologin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Stylistin (1)
  • Puppendesignerin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Erfinderin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Freyja und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Freyja

@unter mir
Gast

Also ich finde daran ist rein gar nichts seltsam.

Nicht jeder kann Hannah oder Sarah heißen.

Es gibt ja auch Eltern die ihre Kinder nach Blumen benennen wie Lily oder Jasmin.

Wie man sein Kind nennt ist doch jedem selber überlassen. Die Meinung der Anderen ist egal.

Und ich finde es gibt viele schöne Götternamen die man auch gut heutzutage verwenden kann wie z.B. Luna, Diana oder eben auch Freyja.

Meine Tochter (geboren 2017) heißt übrigens so.
Der Name stand von Anfang an fest. Wir bekommen auch immer Zuspruch von anderen und wir haben bei der Aussprache und Schreibweise auch überraschender Weise kaum zu korrigieren.

Ich denke dass in Zukunft mehr Kinder Freyja genannt werden. Auch wenn der Name wahrscheinlich nie so populär wie Emma sein wird, ist er denn noch sehr schön.

Es gibt auch ein 4-jähriges Mädchen im Kindergarten wo ich arbeite das auch Freyja heißt.

Gast
Gast

Findet es eigentlich noch jemand seltsam, wenn man seinem Kind den Namen einer Gottheit gibt?

Nova
Gast

Dieser Name hat viel mehr Stimmen verdient!
Freyja ist doch so schön!

Mitglied Redspirit ist offline - zuletzt online am 10.02.18 um 14:32 Uhr
Redspirit

Für mich der aller schönste Name für eine Tochter! Deshalb heißt mein Schatz auch Freyja!
Sie ist das einzige was mir noch geblieben ist, nachdem meine Frau verstorben ist.

Mitglied Valkyrie ist offline - zuletzt online am 29.12.17 um 22:27 Uhr
Valkyrie

Der Name Freyja ist der Hammer! Sehr hübsch, attraktiv und sympathisch!
Ich bin ein großer Fan von nordischen Namen und Freyja ist bisher mein Liebling.

Mitglied BlackyBerry ist offline - zuletzt online am 07.01.18 um 19:23 Uhr
BlackyBerry

Freyja, mein absoluter Favorit bei den Mädchennamen. Einen schöneren Namen gibt es für mich nicht!

Fröhliche Weihnachten liebe Freyjas!

Nini
Gast

Freyja ist mega schön!
Und mir gefällt dieser Name auch nur in dieser Schreibweise.

Alexander
Gast

Ich finde Freyja viel schöner als Freya. Das j lässt den Namen so schön mysteriös aussehen. Freya hingegen finde ich eher langweilig und sieht in meinen Augen auch falsch geschrieben aus. Freja finde ich in Ordnung. Die Göttin hieß aber eigentlich Freyja. Alle anderen Schreibweisen sind daher nicht korrekt. Freya ist einfach nur die modernisierte Schreibweise, sieht aber nur halb so schön aus wie Freyja.

Ich plane jetzt schon seit mehreren Jahren ein Kind mit meiner Freundin zu kriegen. Sollte es ein Mädchen sein, wird es den Namen Freyja tragen. Frei-ja ausgesprochen, weil die andere Aussprache Fre-ja für mich abgehackt klingt.
Als Zweitnamen bekommt sie den Vornamen der Großmutter, Sigrun. Das ist Tradition bei uns.

Aber keine Sorge, Freyja wird ihr Rufname sein. Niemand wird sie Freyja-Sigrun nennen. Ich habe ja auch einen Zweitnamen, aber ich werde auch nur Alexander genannt.

LG Alexander und Sylvie

Freyja Njördsdóttir
Gast

Ich freue mich über die vielen positiven Bewertungen und Kommentare, da Freyja ja auch mein Vorname ist.

Ich habe mit meinem Namen bisher fast nur positive Erfahrungen gemacht. Jedoch wird er oftmals ohne das J, also Freya geschrieben, finde ich aber mittlerweile nicht mehr so schlimm. Wenn man die Person dann ein paar mal korrigiert hat wird mein Name dann eigentlich immer richtig geschrieben.

Ich bin auch sehr stolz drauf, den Namen einer Göttin zu tragen! Die Göttin hieß auch übrigens eigentlich Freyja. Alle anderen Schreibweisen sind nur Abwandlungen und teilweise nicht korrekt.

Ich bekomme auch oft Komplimente für meinen Vornamen, gehänselt wurde ich wegen meinen Namen noch nie!

Ich wünsche allen die auch Freyja heißen noch ein wundervolles Leben und mögen alle eure Träume in Erfüllung gehen!

Eure Freyja

DH
Gast

Freyja ist die Göttin der Liebe, der schönste Name der Welt.

Noch eine Freyja!
Gast

Hallo alle zusammen! :)

Ich heiße ebenfalls Freyja und ich liebe meinen Namen! Ich würde aber trotzdem mal gerne jemanden treffen, der genau denselben Namen hat wie ich. Ich fühle mit meinem Namen in seiner Schreibweise etwas einsam. Freyas kenne ich mittlerweile so viele, aber keine andere Freyja.

Ich wünsche allen Freyjas noch ein tolles und erfülltes Leben!

Eure Freyja

Freyjas Mama
Gast

Hab meine kleine süße Maus vor über 15 Jahren Freyja genannt. Ich bin 100% davon überzeugt den richtigen Namen gewählt zu haben. Sie kennt niemanden mit dem Namen, wurde noch nie wegen des Namens gemobbt oder gehänselt und bekommt immer Komplimente für ihren schönen Namen.
Also Leute, stimmt alle für Freyja ab!

Mira
Gast

Freyja ist mein absoluter Lieblingsname und meine Lieblingsschreibweise dieses Namens. Ich find den Namen Freyja einfach so wunderschön

Freyja
Gast

Ich heiße selbst Freyja. Das einzige was mich an meinem Namen stört ist die Tatsache, dass fast alle, wenn sie den Namen das erste Mal hören, Freya schreiben.Freyja ist die Originalschreibweise, das heißt Freya ist eher eine Art Abwandlung. Zurzeit scheint der Name in Großbritannien sehr populär zu werden, wird dort aber eher Freya geschrieben, was ich ehrlich gesagt auch verstehen kann. Als ich noch klein war, wollte ich dass mein Name Freya ist und nicht Freyja und hab meine Eltern immer gefragt warum sie meinen Namen noch mit j geschrieben haben. Doch mittlerweile bin ich meinen Eltern sehr dankbar dass sie doch den Namen Freyja gewählt haben, diese Schreibweise fühlt sich einfach richtiger an und ist so schön selten. Zu der Aussprache kann ich nur sagen, dass mein Name eigentlich immer richtig ausgesprochen wird, nämlich Frei-ja. Und ja ich weiß diese Aussprache klingt so ähnlich wie Freier aber ich finde sie einfach schöner als Fre-ja oder Fräi-ja und so weiter. Ich würde wegen meines Namens noch nie in meiner Schule gehänselt, der Name ist dort eher beliebt. Ich habe insgesamt circa 3 Namensgenossinen oder sogar mehr in anderen Klassen, aber keine die auch Freyja geschrieben wird so wie ich. Im Großen und Ganzen kann ich sagen, dass ich vollkommen zufrieden mit meinem Namen bin. Würde ich selbst nicht so heißen, würde ich meine Tochter Freyja nennen.

freyja
Gast

Ich bin mit meinem Namen vollkommen zufrieden. Da ich niemanden kenne, der diesen auch trägt, ist alles perfekt ^^

gina
Gast

Ich find Freyja als schreibweise am besten und wenn man mal genau dazu recherchiert wird es was die göttin auch meistens so geschrieben

Mitglied Tyranha ist offline - zuletzt online am 20.09.15 um 18:35 Uhr
Tyranha

Ich finde diesen Namen total schön, bzw. fand ihn schön, aber anscheinend wird er hier in Deutschland total komisch ausgesprochen und diese deutsch Aussprache finde ich total hässlich deswegen würde ich ihn hier nicht vergeben obwohl ich ihn wirklich total schön und abgesehen davon auch vergebbar finde

*-*
Gast

Das freut mich, herzlichen Glückwunsch!

Gregor
Gast

Ich finde die Orginalschreibweise (Göttin der Liebe und der Ehe) am schönsten. Ich muss das schließlich wissen, habe schließlich eine Freyja vor über 50 Jahren geheiratet.

Experte *höhö*
Gast

Deutsch - Freya
Die meisten anderen Länder - Freyja

Tyranha
Gast

Also in der Edda, die ich gelesen hab stand immer Freyja
Kann natürlich sein, dass das ganze Buch falsch war aber ich denke dann sollte Freyja wohl nicht so falsch sein und beides richtig sei

also
Gast

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die ursprüngliche Schreibweise Freya ist. Denn so schreibt man die Göttin und der Name kommt ja wohl von ihr.

Tyranha
Gast

Ich finde Freyja schöner

schade eigentlich
Gast

Ich finde Freya auch schöner.

Johanna
Gast

Danke für nett gemeinten Vorschlag aber für uns beide ist die Schreibweise mit dem J einfach schöner und wir kannten den Namen vorher auch nur so, aber trotzdem danke.
LG Johanna

oops
Gast

Das j würde ich weglassen, sollte es heißen.

yepp
Gast

Ein sehr schöner seltener Name. Ich würde aber auf alle Fälle das i weglassen, das sieht komisch aus. Die Schreibweise Freya ist viel schöner.

Johanna
Gast

Unsere Tochter ET 26.04.2015 wird Freyja Melinda heißen.
Wir finden beide Namen sehr schön

LG Johanna (23) und Michel (26)

Mimi
Gast

Süß

Julia
Gast

Ich kenn eine Freyja Marie...

Sarah
Gast

Oke dankeschön! :)
Also ist es einfach so, dass es verschiedene Varianten gibt

@Sarah
Gast

Die Aussprache ist nicht genau festgelegt. In der nordischen Variante wird es Fräija gesprochen, also das ey wie bei "Ey, du" z.B. Die Engländer sprechen es auch so, nur dass sie das r noch anders betonen.
Hier in Deutschland ist die m.M.n. geläufigste Aussprache aber Freija mit einem ei wie beim Hühnerei. Einige sagen aber auch Freja oder Fraja...

Sarah
Gast

Weiß das einer?

Sarah
Gast

Wie wird der Name eigentlich wirklich ausgesprochen ich hab es letztens in den Nachrichten so ausgesprochen gehört wie "den Freier" und das fand ich dann irgendwie komisch, weil ich das "e" eher auch wie ein "e" aussprechen wurde, ich weiß auch nicht so genau wie ich das beschreiben soll, aber das "ey" halt so wie wenn man so sagt "Ey du, du hast was verloren!" und nicht so wie beim Hühnerei.
Würde mich freuen, wenn einer antworten würde, der es wirklich weiß, am Besten wär auch die originale Aussprache.

Freyja
Gast

Wir haben unsere Tochter vor 6 Jahren Freyja getauft. Uns hat der Name von Anfang an in der Original Schreibweise am Besten gefallen. Ausgesprochen Frei-ja. In der Schweiz wird der Name immer richtig (so wie wir in angeben) ausgesprochen, sind wir aber in Österreich zu Besuch, sprechen alle den Namen, (auch wenn schon mehrfach ausgesprochen von uns) Frai-ja.
Wir haben bis anhin nur positive Feedbacks zum Namen erhalten.
In der Schule wurde sie wegen des Namens noch nie gehänselt. Sie liebt den Namen und auch wir sind immer noch zu 1000% überzeugt von der richtigen Namenswahl :-)

Freyja
Gast

Hey, ich heiße auch Freyja! Ich bin eigentlich immer ganz gut mit dem Namen klar gekommen.
Wie einige ja schon gesagt haben muss man Freyja zwar fast immer beim ersten mal buchstabieren, aber ich muss sagen, dass mir das schon lieber ist, als zum Beispiel immer automatisch falsch geschrieben zu werden, wie meine Freundin Leoni, die immer Leonie geschrieben wird, egal wie oft sie sagt, dass sie ohne e geschrieben wird.

@baby-vornamen.de
Gast

War ja klar, dass das wieder gelöscht wird, aber ich finde man sollte wenigstens so fair sein und den Grund erklären

Markus
Gast

Da Freyja aber die schönste der Asinnen war steht ihr Name auch für Schönheit, Sinnlichkeit, Liebe, Fruchtbarkeit

Markus
Gast

Freyja ist die Schwester des Freyr, dessen Namen Herr bedeutet, somit bedeutet ihr Name Herrin.

Tatjana
Gast

Ich hab mich sofort in den Namen verliebt als ich vor einiger Zeit die Edda gelesen habe

MamivonFreyja
Gast

Wir waren erst unentschlossen ob wir Freyja oder Freya nehmen sollten, aber wir haben uns dann vor fast 3 Jahren für Freyja entschieden, weil wir das richtiger fanden und sie Freya genauso buchstabieren müsste wie Freyja

Marleen
Gast

Also ich finde ja das Freyja sich sehr frech anhört und das gefällt mir aber bei Freya ist es ja genau das gleiche :D

Maeia
Gast

Ich überlege meine Tochter so zu nennen, was findet ihr besser?
Freyja, Lilith, Melody, Freya, oder Cynthia?

Maeia
Gast

Ein wirklich schöner und besonderer Name, der Name kommt auf jeden Fall auf meine Liste!

Freyja die Liebesgöttin
Gast

Freyja ist so ein schöner Name aber ich wünschte ich wäre wirklich so wie die Göttin Freyja

Aussprache
Gast

Ich würde sagen Aussprache ist
Fray-ja, also das ey wie das ay in zB dem englischen Wort "Way"

Freya
Gast

Ich heiße Freya, aber Freyja ist ja genau mein Name nur in noch seltener :D (y)

Tyranha
Gast

Dass die Moderatoren sinnfrein Kommentare wie die von Laura Reuna löschen wusste ich ja und dafür bin ich ihnen auch dankbar aber, dass auch sachliche oder informative Inhalte gelöscht werden, wie eben eine Erklärung der Bedeutung ist mir neu. Also mich würde schon interessieren um welchen Beitrag es sich handelt und warum dieser gelöscht wurde. Irgendeinen Grund muss es ja gegeben haben, selbst wenn er nicht sofort für jeden zu erkennen ist.

Also
Gast

Ich würde es vielleicht sogar verstehen, wenn der Moderator mir erklären würde, was sein Problem ist.
Ich würde es mir sehr wünschen, dass der Moderator einmal selbst erläutert, welche Gründe es hat, dass anscheinend die Bedeutung nicht anerkannt wurde.

#vomModeratorverarscht
Gast

Was ist so schwer daran einfach die Bedeutung des Namens Freyja statt nur bei Freya auch bei Freyja anzugeben??

Tyranha
Gast

@Michelle:
Ich hab den Namen Freyja in den Büchern der nordischen Mythologie entdeckt und mich auch sofort in ihn verliebt👍

Freyja
Gast

Also ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen.. Zwar wird er ständig und überall falsch geschrieben und ich werde ständig gefragt: "Was? Wie schreibt man das?" :D Aber da habe ich mich schon längst mit abgefunden! Ich würde nicht anders heißen wollen. :)

Ivonne
Gast

Unsere Tochter (heute 5) hat von uns auch den namen Freyja bekommen.. Ein schöner name mit Bedeutung! :) vor allem aber hört man den nicht oft und somit ist das noch schöner:)

a
Gast

Oder
fre - ja

a
Gast

Ich habe schon unterschiedliche aussprachen gehört. wie ist es denn nun richtig
frei-ja oder
frai-ja

Skymir
Gast


Also meine Tochter heisst Leni-Freyja.Ich denke Freyja ist ein wunderschöner bedeutsamer Name.Die Schreibweise mit yj ist auch aus meiner Sicht die ursprüngliche (Edda) und somit eigentlich richtige.

halvar
Gast

Da ich noch an den alten göttern glaube wird meine tochter die in 3 monaten das licht der welt erblickt freyja heissen wie mann ihn genau schreiben will bleibt jeden selbst überlassen denn tohr wird auch doner oder donner genant genauso wie odin wotan und wodan ist immer abhängig aus welchen teil germaniens man kam

Lisa
Gast

Ich selber komme aus Skandinavien. Freyja ist die altnordische schreibweise und somit richtig. Alles andere ist hald Personenabhängig, aber wer Geschichte in sich tragen will schreibt Freyja.

magni
Gast

Habe meine kleine tochter auch freyja genannt. war zwar ein langer weg der überzeugung bei meiner frau, aber jetzt findet sie ihn auch sehr schön

Ivonne
Gast

Unsere kleine (fast drei geb 07.07) heißt auch Freyja. schon alleine aus dem grund weil hinter diesem Namen geschichte steht und er total schön ist

Hans
Gast

Und ich würde würd mit ü schreiben ;)

Freyja
Gast

Naja, ich bin ne Freyja mit j. ich mag meinen Namen eigentlich ziemlich, bis eben auf die Tatsache, dass man ihn immer buchstabieren muss. Ob man Freya oder Freyja heißt, is meiner Meinung nach fast egal, buchstabieren muss man den Namen sowieso und ob man da ein j mehr oder weniger buchstabiert... Die Menschen sind sehr kreativ, wenn es darum geht, diesen Namen richtig zu schreiben und zum Teil auch auszusprechen, aber es geht eigentlich, wenn man sie ein-, zweimal korrigiert hat.

Ike
Gast

Wir haben auch lange über die Schreibweise des zukünftigen Namens unserer Tochter Freya gegrübelt. Freyja kam uns richtiger vor, jedoch ist Freya die gebräuchlichere Schreibweise. Die Schreibweise Freyja hätte sie garantiert immer buchstabieren müssen, während die Schreibweise Freya bekannter ist. Deshalb haben wir uns für Freya entschieden.

Lou
Gast

Freyja ist die ursprüngliche Schreibweise von sämtlichen Freijas, Freias, Freyas, Frejas usw. Zweifellos die schönste Schreibweise dieses Namens.

Michelle
Gast

Ich ahb den Namen Freyja in dem Buch "Die Päpstin" entdeckt und mich direkt ihn verliebt, diesen Namen findet man nicht oft in Deutschland und ist daher in meinen Augen was besonderes

Lenna
Gast

Also ich wird Freyja eher Freya oder Freja schreiben, aber nicht Freyja ... ^^

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Elias

Kommentar von @weiß jemand

Eleni ist auf jeden Fall eine schöne Wahl. Mir gefällt auch Gina noch sehr gut.

Mädchenname Daniela

Kommentar von tessa

Aaaahhhh Kein schöner Name .Wieso denn bitte Platz 1 ? Versteh ich nicht . Klicken alle mamis die so heißen...

Jungenname Jonah

Kommentar von Dirk

Das ist natürlich eine verständliche motivation... die bei anderen müttern zum namen tate etc. führt.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Alexandra, Anselm, Konrad, Kurt und Milena ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren