Jeannette

  • Rang 1467
  • 125 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 67 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • französisch
Jeannette ist die franz. Verkleinerungsform für Jeanne (deutsch: Johanna also Johannalein)

Das wiederurm bedeutet "Gott der Herr ist gnädig".
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
9 Zeichen | 3 Silben Jean-net-te -nette (5) -ette (4) -tte (3) -te (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ettennaej 062 J530 JNT
Morsecode Schreibschrift
·--- · ·- -· -· · - - · Jeannette
Jeannette buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Julius | Emil | Anton | Nordpol | Nordpol | Emil | Theodor | Theodor | Emil
Jeannette in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Jeannette in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Jean
  • Jane,
  • Janne,
  • Jea,
  • Jean,
  • Jeanny,
  • Jette,
  • Nette und
  • Netty
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jeannette
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Jeanette Biedermann (Schauspielerin und Sängerin)
  • Jennette Michelle Faye McCurdy (US-Amerikanische Schauspielerin)
Beliebteste Doppelnamen mit Jeannette
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Jeannette
Rang 162 im August 2015
Rang 163 im September 2015
Rang 164 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 157 im Dezember 2015
Rang 0 im Januar 2016
Rang 179 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 162 im April 2016
Rang 170 im Mai 2016
Rang 159 im Juni 2016
Rang 150 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 151 im September 2016
Rang 158 im Oktober 2016
Rang 164 im November 2016
Rang 150 im Dezember 2016
Rang 179 im Januar 2017
Rang 159 im Februar 2017
Rang 166 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 159 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 154 im Juli 2017
Rang 147 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 151 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 173 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 165 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 168 im September 2018
Rang 171 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 150 im Dezember 2018
Rang 182 im Januar 2019
Rang 152 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Aug Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 147
  • Schlechtester Rang: 334
  • Durchschnitt: 210.52

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Jeannette stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Jeannette seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
849 74 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Jeannette belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 849. Rang. Insgesamt 74 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Jeannette in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 3795 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 5742 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 3795
  • Schlechtester Rang: 5742
  • Durchschnitt: 4768.50

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Jeannette in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 7.2 % 7.2 % Baden-Württemberg
  • 2.9 % 2.9 % Bayern
  • 9.4 % 9.4 % Berlin
  • 11.5 % 11.5 % Brandenburg
  • 0.7 % 0.7 % Bremen
  • 1.4 % 1.4 % Hamburg
  • 2.9 % 2.9 % Hessen
  • 5.8 % 5.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 2.2 % 2.2 % Niedersachsen
  • 16.5 % 16.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.9 % 2.9 % Rheinland-Pfalz
  • 0.7 % 0.7 % Saarland
  • 12.9 % 12.9 % Sachsen
  • 18.7 % 18.7 % Sachsen-Anhalt
  • 0.7 % 0.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.6 % 3.6 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Kärnten
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Wien
  • 10.0 % 10.0 % Aargau
  • 10.0 % 10.0 % Bern
  • 10.0 % 10.0 % Luzern
  • 20.0 % 20.0 % Solothurn
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 30.0 % 30.0 % Zürich

Dein Vorname ist Jeannette? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Jeannette
Statistik der Geburtsjahre des Namens Jeannette
Jeannette als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Jeannette wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Jeannette (0x)

    Hochdruckgebiet Jeannette
  • Tiefdruckgebiet Jeannette (2x)

    Tiefdruckgebiet Jeannette
    • 20.06.2012
    • 17.01.2006

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Jeannette?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Jeannette zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (52.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jeannette ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Jeannette in Verbindung bringen.

bekannt (65.4 %) modern (60.3 %) wohlklingend (64.1 %) weiblich (67.9 %) attraktiv (71.8 %) sportlich (59.0 %) intelligent (62.8 %) erfolgreich (65.4 %) sympathisch (75.6 %) lustig (62.8 %) gesellig (69.2 %) selbstbewusst (78.2 %) romantisch (71.8 %)
von Beruf
  • Model (2)
  • Heilpädagogin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Kauffrau für Büromanagement (2)
  • Managerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • CAD-Konstrukteurin (1)
  • Fotografin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jeannette und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jeannette

Ina
Gast

Kenne zwei Schwestern aus den 70ern, die heißen Nicole und Jeannette. War also schon damals große Mode.

Jeannette
Gast

Ein herzliches Hallo in die Jeannette-Runde! Toll, dass es so viele "von uns" gibt und fast jede stolz darauf ist, diesen Namen zu tragen. Ich lebe in der Schweiz und als Kind war ich eine "Exotin" mit diesem Namen. Heute trage ich ihn mit Stolz und Freude. Das einzige, das mich manchmal stört, ist dass der Name in Deutschland anders betont wird als in der Schweiz. Ans Buchstabieren habe ich mich gewöhnt. Wenn ich jeweils erkläre, dass der Name von "Jeanne" kommt, was man ja auch mit 2 "n" schreibt, leuchtet es den meisten ein.

Jeannette
Gast

Hallo :)

ich liebe meinen Namen und habe auch mit dem Spitznamen Netti kein Problem :) Ja das ewige buchstabieren gehört wohl einfach zu diesem Namen dazu. Trotzdem möchte ich nicht anders heißen.
Danke Papi für den tollen Namen.

Jeanette
Gast

Wenn man nach 25 Jahren raus findet, dass man statt mit nn nur mit n geschrieben wird ist das eine Sache für sich... Aber das Buchstabieren ist echt der Horror :D

Jeannette
Gast

WOw das doch so viele Jeannette heißen oft werde ich auch ja nette ausgesprochen,was ich nicht so toll finde,mit der buchstabierung das kenneich zu genüge hab mich dran gewöhnt ich liebediesen namen,zu mahl meine Oma ihn mir gegeben hat.

Jeannette
Gast

Ich fand meinen Namen als Kind immer viel zu lang heute stört es mich nicht mehr
In der Schreibweise "Jeannette" ist es vorprogrammiert das der Name ständig falsch geschrieben wird
Wer den Namen trägt wird sein Leben lang den Namen buchstaber en müssen ...Das mache ich jetzt schon seit 44 Jahren und hab mich daran gewöhnt.
Trotz der ständigen falschen Schreibweise und buchstabieren liebe ich meinen Namen

ruthmiriam
Gast

Alles klar verkleinerungsform von jeanne

Jeannette
Gast

Ich heiß leider auch so ,oft falsch geschrieben falsch ausgesprochen,nur leider kann ich es nicht ändern und den Namem änden lassen geht auch nicht...eine traurige Jeannette

Jeannette
Gast

Hallo, heiße auch Jeannette. Wußte gar nicht, dass es den Namen so oft gibt. Wie euch muss ich meinen Namen ständig buchstabieren. Nach 35 Jahren hab ich mich aber daran gewöhnt. Mir gefällt mein Name sehr und ich danke meiner Mutter für ihre Namenswahl. Danke Mama!

@tja
Gast

Dann bist du ja nciht intelligent oder wie? Jacqueline ist auch schwer zu schreiben. Trotzdem schöner als häufige Nmaen wie Mia oder Emma. :D

LG Soffi

@tja
Gast

Das ist eine extrem pauschalisierende Aussage, die dich nicht sehr intelligent wirken lässt und absolut unnötig ist!

Tja
Gast

Die Schreibweise ist was für Intelligente...die anderen nennen ihre Kinder Mia oder Emma...ist so schön simpel.

Jeannette
Gast

Ich bin mit meinem Namen ganz zufrieden :) Als Kind wollte ich lieber einen einfachen Namen aber mit dem Alter kommt die Einsicht. Ich wurde auch nie wirklich gehänselt nur das Buchstabieren wird wohl nie aufhören. :)

Noch ne Jeannette
Gast

Bin auch eine Jeannette und habe auch diesen Namen seit 35 Jahren. Hab eigentlich noch nie doofe Abkürzungen oder Jeannette Baguette witze gehört! Da gibts ja auch das Lied. :D Freunde& Familie sagen entweder Jeanne oder Netty zu mir! Ich mag meinen Namen, wenn man ihn auch so ausspricht wie es klingen soll!

Jeannette
Gast

Ich trage meinen Namen Jeannette bereits seit 35 Jahren. Als Kind war ich immer enttäuscht dass es keine Artikel (Tassen, Belistifte, Sticker etc.) mit meinem Namen gab. Als Erwachsene Person ist es mir egal und ich finde es toll einen Namen zu haben der eher selten ist. Das Buchstabieren gehört halt leider wohl Lebenslänglich dazu. Mag mich noch daran erinnern dass ich fast verzweifelt bin bis ich mit meinen ersten Schreibversuchen endlich meinen langen Namen fehlerfrei schreiben konnte.

tabea
Gast

Meine mutter heißt Jeannette
ich find den namen schön

Jeannette
Gast

Ich bin froh Jeannette zu heißen, auch wenn ich meinen Namen immer und immer und immer wieder buchstabieren muss :D

jeannette
Gast

Ich hasse es wenn man mich damit nervt und zwar haben mich früher alle in der schule mit diesen reihm genervt''jeannette ist zwar nett trotzdem aber fett '' das ist die arschkarte an denn namen obwohl er sehr schön ist

Ich
Gast

Hatte auch mal eine Liebste mit diesem Namen. Sie sah der Schauspielerin Jessica Schwarz sehr ähnlich.

War eine tolle Zeit.............. .

Jeannette
Gast

Es ist ein sehr schöner Name Jeannette. Ich habe erst er fahren das ich mich mit zwei nn schreibe vor ca. 2 Jahren Weill ich erst da auf meine Geburtsurkunde geschaut habe. Bis mich meine Schwester aufmerksam gemacht hat das ich den Namen von mir mit zwei nn schreiben soll

Tanja
Gast

Hallo, ich habe meine tochter Jeannette genannt, ich finde es ist ein toller Name. Aber das Falsch schreiben ist vorprogrammiert. Im Kindergarten schreiben sie ihn nach 2 Jahren immer noch falsch und am Anfang haben sie meine Tochter immer Jennifer gerufen.

me
Gast

In der Kurzpfalz gern auch "Schoaanett" ausgesprochen

Jeannette
Gast

Hallo!

Ich bin auch sehr begeistert von meinem Namen, den mir mein Vati auf den Weg gegeben hat. Mich nervt nur das ständige Buchstabieren. Aber es ist eben ein ganz besonderer Name, den nicht jeder hat

Alice
Gast

Was sollte an Fakes bitteschön Geschmackssache sein?!

bubu
Gast

Das ist aber immer noch Geschmackssache

Alice
Gast

Ich frage mich, wie viele Fakes es wohl gibt. Die meisten versuchen ja auch nur Aufmerksamkeit zu erregen...!! xD

huhuu
Gast

meine töchter heissen jeannette und jacqueline

Jeannette
Gast

Musste lachen als ich alle kommentare gelesen habe. das mit dem buchstabieren ist uns wohl mit in die wiege gelegt worden...und netti ist wirklich das schlimmste was passieren kann!!! ich bin stolz auf jeden einzelnen buchstaben!

Jeannette
Gast

Ich hasse diesen Namen, hätte mir echt en schöneren vorstellen können. Und das trotz ständiger Buchstabiererei immernoch falsch geschrieben wird, nervt auch total. Mein Kosename ist Jette, find ich viel schöner.

l-e:g,o'V..
Gast

Ich hatte mal ne Liebste, die hieß Jeannette....... ...... .... ... .. .` ``

Jeannette
Gast

Ich finde meinen Namen wirklich schön,doch nervt das buchstabieren sehr.Dann bekommt man immer zu hören,so wird das aber nicht geschrieben,das ist aber falsch.

Jeannette "Jeannie" auch "Netti" genannt
Gast

Ich kann nur sagen, dass ich auch viel falsch geschrieben werde und ichs gar nich mag, wenn man irgendeinen Buchstaben weglässt, denn genau DIE 9 BUCHSTABEN sind selten, wenn man von "Jeannette" spricht.
Ach und auch ich mag es gar nich leiden, wenn Menschen ein "D" davorsetzen, ich bin doch keine Dschannett!!!
Die Spitznamen sind noch ne kleine Zugabe und unterstreichen dann wohl noch den Charakter hinter meinem Namen, hihi!
Es lebe die 9-Buchstaben-Jeannette!!!

Jeannette
Gast

Ich bin auch sehr froh einen so seltenen Namen bekommen zu haben, nur das Buchstabieren geht einem doch ab und zu mal auf den Zünder, aber für den Namen macht man es doch gern.
Ich bin sehr froh so zu heißen, nur die dummen Spitznamen wie "Netti" habe ich wie die Pest gehasst, GsD, werde ich so schon lange nicht mehr genannt.

@ Fred, da hast du aber eine Komische Art, Menschen zu beurteilen, denn sowas kann man meiner Meinung nach nicht an irgendeinem Vornamen ausmachen.
Zur Info, der Fred aus "Harry Potter" ist auch nicht gerade seehr lieb, der ist sehr Frech....

Naja, es lebe JeaNNette und Johanna von Orleon

Lg Jeannette

Jeannette
Gast

Hallo, ich bin auch eine Jeannette und bin stolz so einen schönen Namen zu tragen,den meine Großeltern für mich ausgesucht haben.Mein Name wurde auch viel falsch geschrieben oder ausgesprochen dauernd setzte man noch ein,,D" davor.

Jeannette
Gast

Mag meinen Namen auch total!

Ich
Gast

Man denke an JEANETTE BIEDERMANN.......



Hi hi hi

Jeannette
Gast

Hi ich bin auch eine Jeannette, auch ich werde ständig falsch geschrieben... über die unterschiedlichen Formen könnte man ein Buch schreiben... dennoch ist es der Name wert.. und sieht viel besser aus als mit nur einem n oder die absolute Shortform Janet.. Grüßle an alle J's und viel Geduld beim Buchstabieren

Svende
Gast

Meine Mutter heißt Jeannette,
der Name ist besser als meiner!!!!!!!!!

Es lebe Jeannette!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Jeannette
Gast

Auch ich heisse Jeannette mit Doppel-N. Wie alle hier die so heissen bin auch ich sehr zufrieden mit meinem Namen und wollte noch nie einen anderen Namen. Auch wenn ich meinen Namen praktisch immer buchstabieren muss, bin ich froh dass meine Eltern die Variante mit zwei N gewählt haben, eben weil es optisch viel schöner aussieht.
Als Kind habe ich mich gegen jede Form von Spitznamen gewehrt, aber zum Glück ist Jeannette ein Name den man fast nicht abkürzen und verhunzen kann und so ist mir dies erspart geblieben.
@ Fred, ich bin altersmässig meilenweit von einem Teenie entfernt und ich frage mich wieso Du solche Assoziationen mit diesem Namen verbindest, zumal er ja bei jungen Mädchen nicht unbedingt sehr verbreitet ist.

Jeannette
Gast

Hallöle, ich wusste garnicht das doch so viele so geschrieben werden wie ich.denn immer wenn ich den namen mal seh dann nur mit 1n oder ohne e am anfang
na jedenfalls find ich den namen auch total schön er sieht auch geschrieben sehr schön aus.

Jeannette(Netti)
Gast

Also ich bin auch froh das ich so heschrieben werde und nichtvie alle anderen.ich habe auch das glück das ich einen französ. nachnamen habe.aber wie bei euch allen ist es bei mir auch so , dass mich jeder falsch schreibt.(von meinem nachnamen mal ganz zu schweigen)

JEANNETTE
Gast

Also endgültig: "Jeannette" spricht man "SCHANÈTT" da ein "J" im Französischen "SCH" gesprochen wird!

Fred
Gast

Mit diesem Namen bringe ich keine Mütter, sondern verzogene Teenies in Verbindung.

Bella
Gast

Meine Mami heißt Jeannette und der Name ist toll!!!

Joe
Gast

Meine Frau heisst auch Jeannette und sie ist stets darauf bedacht das man Ihren Namen richtig schreibt , scheint eine mit dem Namen angewachsene Neurose zusein . Aber es ist ein wundervoller Name der zu Ihr passt.

JEANNETTE
Gast

Bin auch eine Jeannette und ganz froh darüber, weil ich auch einen passenden (französischen) Nachnamen dazu habe. Buchstabieren tu ich seit Jahrzehnten und bin das schon gewohnt....Wer "Mayer" heisst muss auch schon fast buchstabieren.

Jeannette
Gast

Ich habe auch das Glück Jeannette zu heißen. Vor allem,w eil ich mit 2n geschrieben werde, finde ich, dass es etwas ganz besonderes ist. Nur leider kennen nicht viele Leute diese Schreibweise und schreiben mich deswegen fast immer falsch! Selbst, wenn sie den Namen abschreiebn sollen, bekommen sie es nicht hin *mitdemkopfschüttel* Und von meinem Nachnamen brauche ich gar nicht erst reden. Bevor den jemand ausprechen kann, werde ich 1000 mal gefragt, wie man das denn ausspricht ^^

jeannette
Gast

Einfach scön

Jeannette
Gast

Ich heiße auch Jeannette und ich finde es einfach nur toll so zu heißen!!! Ich bustabiere auch gerne meinen Namen nur das ich etwas Pech habe da ich meinen Nachnamen auch gleich noch bustabieren darf denn den kann auch keiner schreiben und aussprechen aber naja so ist es nun mal und ich mag es denn so weiß ich ,ich bin was besonderes !!!

LG. Jeannette G......

Edammer
Gast

Der Name ist wie Hauch des Windes der über eine frische Morgentau-Wiese darüber hinweg zieht

Jeannette
Gast

Auch ich heiße so und habe den Namen von meiner (leider verstorbenen) Oma bekommen und somit ein Stück von ihr. Mit Kosenamen rief sie mich dann Nettchen. Fand ich ja total süß. Lege sehr viel Wert auf die richtige Schreibweise und buchstabiere ihn jedesmal mit viel Stolz. Also an alle die so heißen: Ein wunderschöner Name mit einer tollen Bedeutung!!!

Jeannette
Gast

Auch ich gehöre zu denen , die superstolz auf diesen (meinen :-) wunderschönen Vornamen sind und ich bin meinen Eltern sehr dankbar dafür. Und wehe es vergißt jemand das zweite "n" *g*
Aber das Buchstabieren gehört einfach dazu - das ist kein Drama. Es lohnt sich. Und auch wenn manche ihn etwas merkwürdig aussprechen - sie wissens halt nicht besser. (Schanett ist es nicht ;-)

Jeannette
Gast

Ich finde meinen Namen doof. Ich waere viel lieber eine Jane oder Camilla geworden.

Alex
Gast

Meine beste Freundin heißt auch Jeannette.
Problematisch ist, dass die meisten ihren Namen falsch schreiben, entweder Janet, Jeanette oder ganz anders ;). Man muss also immer damit rechnen, dass die Kinder falsch geschrieben werden.
Desweiteren finde ich eher unpassend, dass sie einen typisch deutschen Nachnamen wie Müller, Meier, Schmitt hat und diese Konstellation hat schon für manchen Schmunzler gesorgt.
Aber ansonsten, wenn man dem französischen mächtig ist, ein wunderschön klingender Name

aria
Gast

Wird SChanett gesprochen- man sind manche doof ;) wie g????? was denkt ihr euch dabei???

Dan
Gast

Hm, das ist sehr missverständlich. Deutsches G ist völlig falsch, wenn frz. G (wie das 2. in Garage) gemeint wäre, dann braucht man die Erläuterung nicht, weil dann kann man gleich sagen, Jeanette wird mit J gesprochen, was für jeden Franzosen eine gleichermaßen korrekte wie unnötige Erläuterung wäre. ;-)

Anna
Gast

Ganett gesprochen??? Also, französisch wäre Schanett durchaus korrekt...

Jeannette
Gast

Hallo,

buchstabieren gehört mittlerweile dazu.... *löl*

Jeannette
Gast

Hallo

Ich heiße auch Jeannette und ich finde den Namen super. Der sieht auch wunderbar geschrieben aus nicht wie die Formen: Janett....

Und Ausgesprochen wird der nicht" Schanett" Sondern einweiches gesprochenes G am Anfang und Anett rangehangen...

Jeannette
Gast

Mich stört das ewige vorbuchstabieren überhaupt nicht,im gegenteil ich bin stolz auf jeden buchstaben meines namens und möchte auch nicht das einer vergessen wird,LG an alleJs

jeannette
Gast

Hallo vanessa, Jeannette spricht man: "Schanett".

Vanessa
Gast

Äh Sorry, aber wie spricht man den Namen aus?!?!?! So wie man es schreibt? Oder Janette? Oder Jenette? Oder Janett? Oder Jenett? Oder wie denn sonst????

Liebe Grüße,
Vanessa

Jeannette
Gast

Musste meinen Namen oft (vergeblich) buchstabieren. aber dafür ist er besonders. Ich mag ihn total

JEANNETTE
Gast

WERDE GENAUSO GESCHRIEBEN; IST ECHT EIN "KREUZ" MIT DER BUCHSTABIEREREI-MANCHMAL-ABER HALT AUCH EIN SCHÖNER NAME; FÜR DEN ES SICH LOHNT ZU BUCHSTABIEREN!!

Jeannette
Gast

Ich heiße Annabelle und meine Mama heißt Jeannette wir finden unsere namen sehr schön.

Jeannette
Gast

Stimmt, ich habe auch oftmals das kleine Problem, dass ich meinen Namen stets buchstabieren muss. Trotzdem bin ich sehr sehr stolz auf meinen Namen. Vor allen Dingen empfinde ich ihn immer noch als was Besonderes.
Jeannette ist ursprünglich ein hebäischer Name und französich - wie schon erwähnt.
Jeannette - klingt geheimnisvoll und weich.
Die Namenspatronin von Jeannette ist Johanna von Orleans - auch Jeanne D'Arc genannt.
Der Name bedeutet: "Gott ist gnädig" und kommt aus dem hebräischen.

Jeannette
Gast

Heiße Jeannette, dies ist die französische Schreibform. Ich finde diesen Namen sehr schön. Er ist nur sehr kompliziert zu schreiben - viele Leute verstehen es nicht wie der Name geschrieben wird - somit treten immer viele Fehler auf. Alle anderen Schreibformen sind alles Vereinfachungen, die mir wiederum optisch nicht gefallen.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Qefsere

Kommentar von @qefsere serra

An deiner stelle würde ich hier nicht so rumhetzen...so findest du bestimmt keinen, der deinen namen schön ...

Mädchenname Nena

Kommentar von Steffen

Auch unsere Tochter heißt Nena. Das kam daher, weil ich riesiger Nena-Fan bin. Bis jetzt hat sich unsere To...

Mädchenname Minou

Kommentar von Manu

Unsere Tochter wurde vor 9 Jahren geboren.Damals war der Name hier noch eine Seltenheit.Im Internet war er ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Gregor, Margarete, Miriam, Patricia und Teresa ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren