Luca

  • Rang 294
  • 2755 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 315 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • bosnisch
  • jugoslawisch
  • kroatisch
  • serbisch
  • slawisch
  • spanisch
  • südslawisch
"Lutza" ausgespr. = alt-südslaw. Kurzform von Svjetluca (Leuchtende)

Luc,Luco (männl.)

Lucia (lat.)
Loucia (griech.)
Im Spanischen bekannter Mädchenname, der aus dem Lateinischen von dem Wort "Lux", also Licht abgeleitet ist und bedeutet soviel wie die Leuchtende.
Der Italienische Jungenname Luca bedeutet "der aus Luca stammende" (Luca ist eine Stadt in Italien).
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Lu-ca -uca (3) -ca (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Acul 54 L200 LK
Morsecode Schreibschrift
·-·· ··- -·-· ·- Luca
Luca buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Ludwig | Ulrich | Cäsar | Anton
Luca in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Luca in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Luc,
  • Luca,
  • Luka und
  • Lukas
  • Lou,
  • Lu,
  • Luc,
  • Luci,
  • Lucy,
  • Lulu,
  • Lux und
  • Luz
  • 14. August
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Luca
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Luca Gajdus (Modell)
  • Luca Hänni (Sänger)
  • Luca Toni (Fußballspieler)
  • Luca Urbán (Model)
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Luca
Rang 22 im September 2013
Rang 24 im Oktober 2013
Rang 22 im November 2013
Rang 41 im Dezember 2013
Rang 22 im Januar 2014
Rang 22 im Februar 2014
Rang 14 im März 2014
Rang 12 im April 2014
Rang 22 im Mai 2014
Rang 20 im Juni 2014
Rang 22 im Juli 2014
Rang 17 im August 2014
Rang 20 im September 2014
Rang 27 im Oktober 2014
Rang 17 im November 2014
Rang 24 im Dezember 2014
Rang 30 im Januar 2015
Rang 16 im Februar 2015
Rang 24 im März 2015
Rang 31 im April 2015
Rang 25 im Mai 2015
Rang 33 im Juni 2015
Rang 22 im Juli 2015
Rang 27 im August 2015
Rang 19 im September 2015
Rang 41 im Oktober 2015
Rang 24 im November 2015
Rang 29 im Dezember 2015
Rang 16 im Januar 2016
Rang 43 im Februar 2016
Rang 42 im März 2016
Rang 32 im April 2016
Rang 41 im Mai 2016
Rang 16 im Juni 2016
Rang 33 im Juli 2016
Rang 34 im August 2016
Rang 27 im September 2016
Rang 26 im Oktober 2016
Rang 28 im November 2016
Rang 34 im Dezember 2016
Rang 47 im Januar 2017
Rang 34 im Februar 2017
Rang 53 im März 2017
Rang 45 im April 2017
Rang 28 im Mai 2017
Rang 24 im Juni 2017
Rang 41 im Juli 2017
Rang 30 im August 2017
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 12
  • Schlechtester Rang: 53
  • Durchschnitt: 26.27

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Luca stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Mädchennamen Luca in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1062 207 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Luca belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1062. Rang. Insgesamt 207 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Luca in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 3795 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 3174 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 2407 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 1970 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 1831 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 2023 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 1658 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 1628 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 2278 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 2247 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 2320 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 2233 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 2721 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 2019 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 3156 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 2893 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 3285 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 2649 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 2203 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 2328 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 1628
  • Schlechtester Rang: 3795
  • Durchschnitt: 2440.90

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Luca in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 9.1 % 9.1 % Baden-Württemberg
  • 18.2 % 18.2 % Bayern
  • 11.7 % 11.7 % Berlin
  • 2.6 % 2.6 % Brandenburg
  • 6.5 % 6.5 % Hamburg
  • 3.9 % 3.9 % Hessen
  • 2.6 % 2.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.4 % 10.4 % Niedersachsen
  • 24.7 % 24.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.3 % 1.3 % Rheinland-Pfalz
  • 3.9 % 3.9 % Sachsen
  • 5.2 % 5.2 % Schleswig-Holstein
  • 33.3 % 33.3 % Burgenland
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Wien

Dein Vorname ist Luca? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Luca
Statistik der Geburtsjahre des Namens Luca
Luca im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Luca Jolie Geigenfeind

    Luca Jolie Geigenfeind

    Wir lieben dich über alles und wünschen dir alles gute.

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Luca?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Luca zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (81.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (38.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (52.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Luca ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Luca in Verbindung bringen.

bekannt (71.7 %) modern (78.3 %) wohlklingend (76.1 %) weiblich (57.2 %) attraktiv (73.9 %) sportlich (70.3 %) intelligent (77.5 %) erfolgreich (67.4 %) sympathisch (78.3 %) lustig (68.1 %) gesellig (64.5 %) selbstbewusst (67.4 %) romantisch (58.7 %)
von Beruf
  • Schauspielerin (4)
  • Musikerin (3)
  • Youtuberin (2)
  • Soldatin (1)
  • Stylistin (1)
  • Pilotin (1)
  • Psychologin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Astronautin (1)
  • Sportlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Luca und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Luca

Nora
Gast

Luca & Italien: in Italien heißen die Männer auch "Andrea" oder "Simone" und hierzulande schüttelt man beim ersten Höhren nur verblüfft den Kopf.

"My name is Luca": tatsächlich hat sie mal in einem Interview gesagt, dass sie hier über einen kleinen Jungen singt, der mal über ihr gewohnt hat...

...und dennoch - wir können uns seit dem ersten Kinder vor 10 Jahren keinen anderen Namen für ein Mädchen vorstellen. Das 4. Kind wird nun eine Luca. Ich bin gespannt, wie ihre 3 Brüder reagieren werden. 🙃

schwangere Mami
Gast

Also ganz ehrlich, alle luca's oder Luka's zwischen 15-25 sind weiblich, weil der Name da wegen diesem Lied "my Name is luka" hier als mädchenname bekannt wurde.
Und alle Lucas zwischen 0-8 Jahre sind jetzt Männlich als diese Italien welle mit Sandro, Leandro, Luca, Etc aufkam.

Das Kind wird schon nicht gehänselt werden.
Ich glaube, dass Kinder die unsympathisch sind gehänselt werden.
Nicht wegen dem Namen.
Und im Kindergarten von meiner ersten Tochter Lisa haben viele Kinder meiner Meinung nach komischere Namen.
Wir haben eine Talisha, eine Wilhelmine, einen Nattanjel (keine Ahnung wie das geschrieben wird) und einen Hugolin.
Ich glaube, eine Luca würde da nicht auffallen.
Aber mein Mann möchte eh, dass das Kind Jasmin oder Jana heißt.
Ich will Lara oder Luca.
Es wird ein harter Kampf!

Luca Anna
Gast

Ich heiße Luca und musste schon oft erklären, dass dieser Name auch für Mädchen ist. Ich finde den Namen schön und bin froh einen Namen zu haben, den man sich gut merken kann😂. Ich schäme mich gar nicht für den Namen, wie ich schon oft gefragt wurde, es ist ein toller Name!

Muffin
Gast

Liebe werdende Mütter, auch wenn ihr alle den Namen Luca für einen schönen Mädchennamen findet, denkt einfach an euer Kind später. muss es sich mit Fragen rumquälen ob es ein Junge oder Mädchen Name ist? Die Persönlichkeit könnt ihr nkcht beeinflussen und wenn eure Tochter etwas schüchternen ist wird die zu 100% geärgert. Kein Mädchen will freiwillig "aus versehen" auf einer jungen Namensliste stehen auch wenn ihr der Meinung seid es sei ein Mädchen Name! macht dem Kind keine unnötigen Problem. Kindheit und Teenie älter ist schon so schwierig genug.

lea
Gast

Ich liebe unisex namen weil man kann das kind so nennen egal ob junge oder mädchen. ich habe mich schon auf 2 doppelnamen festgelegt und zwar Luca-Renee und Robin Noah. Ich wünsche mir mädchen aber im endefekt ist es für den namen egal!

Lucy
Gast

Der Name ist eine alte rein weibliche Form von Lukas.
Also nennt eure Töchter Luca, der Name hat einen historisch femininen Hintergrund.
Ich würde lieber Luca als Lucy heißen.
Meine beste Freundin heißt Lucca, aber warum ihre Eltern sie mit zwei 'c' geschrieben haben, weiß ich nicht.
Wegen der Geschichte des Vornamens und meiner besten Freundin vertrete ich die Meinung, Luca passt nur zu einem Mädchen.

Luca;)
Gast

Hi!
Ich heiße auch Luca und bin ein Mädchen. Ich wurde zwar schon ein paar mal darauf angesprochen, ob das nicht ein Jungenname ist, aber ich finde den Namen sehr schön für Mädchen und bin auch stolz darauf!
LG

:(...
Gast

..finde Luca für ein Mädchen super! Sehe es genauso dass ein Name der auf -a endet die weiblichkeit mit sich bringt!

Zira
Gast

Eh sorry. Ich find der Name Luca ist was für Jungs. Ich würde nie meine Tochter so nennen
Höre ich Luca verbinde ich damit einen Jungen. Tut das euren Kindern nicht an!

Luca Marie
Gast

Ich heiße selbst Luca und fand ihn am Anfang schrecklich,da ein Junge in der Grundschule so hieß und auf der Realschule hieß ein Junge so und dann auch noch auf dem Gymnasium. Aber irgendwann habe ich mich daran gewöhnt und finde ihn eigentlich ganz gut.
Ich werde zum Glück selten darauf angesprochen, dass Luca doch ein Jungenname ist.
Außerdem ist es eig. nur in Italien ein Jungenname, also sollten Menschen die in Deutschland oder in England... leben nicht fragen, ob es nicht ein Jungennname ist, das nervt nämlich ziemlich.
Trotzdem habe ich natürlich auch nichts gegen Luca als Jungenname.
Ich würde ihn aber trotzdem als Mädchenname verwenden(außer in Italien) da ich finde Namen, die auf A enden sind weiblich, das ist eben in jedem Land anders.
Ist aber auch nur meine Meinung...

Luca
Gast

Ich bin auch ein Mädchen und heiße Luca und hatte nie "Probleme" mit meinem Namen.
Ich finde der Name ist ein wunderschöner Mädchenname und bin sehr froh über meinen Namen.

Zoi
Gast

Luca
Für ein Mädchen ein Traum, für einen Jungen leider etwas ausgelutscht.

Mir gefällt Luca sehr gut!

Sweet
Gast

Ich hatte früher auch einen jungen in der klasse der luca hieß als uns dann die Lehrer aufgerufen haben wussten wir nie wehr gemeint war

Sweet
Gast

Hey Leute ich weiß manchmal wirklich nicht was ihr habt ich heiße selber Luca und bin stolz drauf

Luca-Marie
Gast

Unsere Tochter ist 6 Jahre alt und heißt
♡Luca-Marie♡
Als sie kleiner war haben fast alle Lulu gesagt der Spitzname ist zwar weiter geblieben aber im Kiga wird sie mit vollem Namen angesprochen und zuhause mit Luca ♡

Luca
Gast

Ich heiße auch Luca und bin weiblich. Ich finde es ist ein sehr schöner Name für beide Geschlechter.
Dummerweise gibt es in meiner Klasse auch EINEN Luca und es ist immer doof, wenn einer aufgerufen wird, weil niemand weiß wer gemeint ist ;)

Luca
Gast

Hmm, ja, ich heiße auch Luca (bin weiblich) und der Name ist schön, weil er für Mädchen so selten ist, aber man wird auch oft geärgert (ich immer mit Luca Toni) und manche Personen denken dann, dass du ein Junge bist (ging mir oft bei Urkunden so) :/
Der Name ist für Mädchen ganz okay, wenn ich es nicht mehr aushalte, kann ich mich ja in LUNA umbenennen lassen! :D

Lucy
Gast

Ich mag den Namen
Luca-Sophie gerne

Luca-Fan
Gast

Ich finde den Namen sehr schön, für Mädchen und für Jungen; ich würde wenn ich mal eine Tochter bekomme, die jederzeit Luca nennen(kommt aber auf den Mann an)!

Eine sehr gute Freundin von mir heißt mit EN Luca und mit ZN Sophie! Sie ist die Tochter von Ingeneuren und daher in einem Internat! Ihr Bruder heißt Mickael... Mikael und Luka(ausgesprochen) Ich liebe ihren Namen!

LG Kathi

Luca
Gast

Hey! Mein Name ist auch Luca und ich finde ihn für ein Mädchen auch besser als für einen Jungen, aber ich denke das kommt ganz auf den Geschmack an und es gibt viele Mädchen und viele Jungen, die auch Luca heißen. Ich bin froh, dass ich als Mädchen Luca heiße, weil ich es einfach außergewöhnlicher finde als so manche anderen Namen, wie z.B. Anna
Lg Luca:)

Luca
Gast

Also, ich bin Luca und mein Name wird nicht Lutza ausgesprochen, sondern einfach Luka..

Jeannette
Gast

Suzanne Vega's Lied Luka handelt eindeutig von einem Jungen, hier ist der Beweis dafür aus Wikipedia:

„(…) Ich wollte Dur, da mich die Kombination aus Moll und einem kleinen leidgeprüften Jungen auf einer Haustürmatte wütend machte. Mir schien, dass die meisten missbrauchten Kinder traurig und ängstlich sind, aber dass sie ihr Schicksal irgendwann als Tatsache des Lebens akzeptieren, als etwas fast Erwartbares. Eine Art Pragmatismus. So kam ich auf Dur, und wir beließen es dabei. Im fertigen Song klang es aufmunternd, froh, fast triumphierend, was gar nicht meine Absicht war. (...) So viele Menschen in Amerika, aber auch aus anderen Ländern und Kulturen dieser Erde, identifizierten sich mit meinem erfundenen Charakter. Ich hatte gedacht, es sei eine kleine, persönliche Sache. Aber mein Manager Ron hatte recht behalten: Es war eine riesige, gesellschaftliche Sache. (…)“

– Suzanne Vega

Allen, die es immer noch nicht glauben wollen empfehle ich, den Video Clip von Suzanne Vega anzuschauen, auch dort wird ein Junge gezeigt.

P.S. Hier geht es nur um den vielzitierten Song, ich will damit dem weiblichen Namen Luca keinesfalls die Berechtigung absprechen...

P.S

@Larissa
Gast

Das sieht der "Ohrenschrauber" Luca Toni aber bestimmt anders.

Larissa
Gast

Ich stimme da schon zu, Deutsche Jungennamen enden für gewöhnlich nicht mit ''a''. Trotzdem ist dieser Name für mich persönlich ein Jungsname. Ich würde mich wirklich extrem wundern, wenn ich einE Luca kennenlernen würde. Ich bin mir sicher das ist dann auch nur so dieser erste Moment, und man gewöhnt sich daran, trotzdem würde ich meine Tochter nie so nennen, eher schon meinen Sohn.
Auch wenn ich, - egal ob für ein Mädchen oder einen Jungen - nichts besonderes an dem Namen finden kann.

Luca`s Mami
Gast

Meine Tochter heißt auch Luca und es ist und bleibt der schönste Mädchenname für mich.

Klar gibts in einigen Ländern Jungennamen die mit "a" enden. Aber klassiche, deutsche Namen eher kaum.
Daher ists für mich, auch einfach vom Gefühl her, mit a hinten immer ein Mädchen.
Auch Mika o.ä. ist für mich ein Mädchen. Einen Junge würde ich nie so nennen.
Bei Sascha ist`s ürbigens das gleiche: ich kenne 2 weibliche Sascha`s :). Und in Russland (wo Sascha herkommt) ist Sascha "nur" der Kosename für Alexander.

Luca als Jungsname ist total abgedroschen. Als Mädchen ist es was ganz besonderes. Wir bekommen nur postives Feedback.

Es gib tausende Namen die gleichgeschlechtlich sind (Kim, Michelle, Denise, Chris, Charlie, Kirsten, Jamie, Rene,...) - jedem wie es gefällt. Und das Argument, das Kind wird in der Schule ausgelacht: das ist totaler Käse. Jeder hat nen Angriffspunkt, wenn sie dich nicht wegen deinem Namen auslachen, dann wegen deiner Nase, deinen Klamotten, whatever... so ist das nunmal bei Kindern.

Ach uns zu dem Lied von Suzan Vega: Ich hab den Text jetzt nicht komplett im Ohr, aber meines Wissens, wird nirgend erwähnt ob "Luka" ein Mädchen oder ein Junge ist, oder?

Mirjam
Gast

Ich finde Luca als Jungenname schöner, eine Tochter würde ich eher Lucia nennen. Und Leute, die behaupten, dass die Endung "a" ausschliesslich weiblich ist, irren sich: schon mal was von Josua, Sascha, Noah, Elia, Jasha, Aliosha, Mischa, Mustafa usw. gehört?

Jeannette
Gast

Ich finde es immer wieder amüsant, wenn Leute den Song von Suzanne Vega "My name is Luka" ins Feld führen,um zu beweisen, dass Luca ein weiblicher Vorname ist. Tatsache ist, dass der Song genau das Gegenteil beweist, denn Suzanne Vega besingt in dem Lied einen Jungen. Auch wenn ein weibliches Wesen dieses Lied singt, so heisst das nicht automatisch, dass auch die Rede von einem Mädchen resp. einer Frau ist. Jeder der Englisch versteht kann das bestätigen.

T.
Gast

Maria endet auch auf a und gibt es auch für Jungs. Bekanntestes Beispiel Rainer Maria Rilke. Als Mädchenname gefällt mir Luca besser, denn da gibt es nicht zu viele...

@unter mir
Gast

Für mich ist Luca auch ein Mädchenname.
My Name Is Luka... Suzanne Vega ;)

Dass Jungennamen nicht auf -a enden dürfen, finde ich aber nicht. Andrea ist das beste Beispiel überhaupt. Andrea(s) bedeutet "Der Männliche". Ich finde diesen Namen mehr als grausam für ein Mädchen, würde meine Eltern verklagen, wenn ich so hiesse. Da könnte man einen Jungen auch Fee nennen. ;)

Hanß von Hinten
Gast

Worst name ever

da kannst deine tochter ja gleich franz oder günther nennen.

Luca
Gast

Ich heiße auch so!
hahah, früher haben auch erst alle gesagt: hä luca??
ich dann: ja? problem?
und ja es gibt LEIDER viele jungs die so heißen aber naja. :)
ich finde luca passt besser zum mädchen namen als zum jungen.
und als mädchenname sollte er bekannter werden ! :)
- luca

Luca
Gast

Ich heiße auch so obwohl ich ein Mädchen bin. In meiner Grundschule fand ich das ganz schrecklich weil in meiner Klasse auch ein Junge diesen Namen hatte. Doch mittlerweile bin ich 15 und find ihn eigentlich ganz schön. Das einzig nervige ist, dass mittlerweile soo viele kleine Jungen Luca heißen und man in Läden sich immer umdreht, wenn eine Mutter "LUUUUCA KOMM JETZT SOFORT HER!" schreit. Naja... Und es ist schade dass man den Zweitnamen nicht streichen lassen kann, denn den mag ich überhaupt nicht.
Liebe Grüße Luca

ronja
Gast

So heist mklassen kamerad
ein

@Semmerl
Gast

Doch! Ilja!

Ich finde Luca sehr, sehr schön für Mädchen. Für Jungen gefällt er mir nicht so gut.

Kim-lara
Gast

Meine kleine cousine(5) heisst Luca-marie ich liebe sie und den namen finde ich total schön und der passt auch zu ihr

Luca
Gast

Hihi ich heiße Luca meine Eltern sagen das der Name Luca ein besonderer Name für ein Mädchen ist.

julia
Gast

Meine tochter heißt luca sophie
ich habe den namen in meiner kindheit in einer deutschen serie gehört seitdem wollte ich immer eine kleine luca und zum glück war mein mann damit einverstanden
nur mal so
ManuelA - Manuel
JuliA - Julian
DanielA - Daniel
MichaelA - Michael
AndreA - Andreas
SandrA - Sandro
HannA - Hannes
usw ....

Sworder
Gast

Dieter schreibt man mit "er"

@Semmerl
Gast

Und der Onkel Dietaaaaaa?? ;)

Semmerl
Gast

In Deutschland gibt es nicht einen Jungennamen der auf "a" endet.

Lara
Gast

Ich heiße Lara Luca :D :)

Polly
Gast

Eine ziemlich gute Freundin, die Schwester von meinem besten Freund heist luca, und wir nennen sie immer luci..:)

Nazlican Türkmaya
Gast

Luca sweety DU WARST DA als ich dich brauchte ich weiss lucylein du kommst wieder ich weiss nicht ob ich solange lebe solange ich lebe will ich für dich und Aylin da sein

?
Gast

Uhrsprunng?

KP
Gast

HAllo Leute!
Ich heiße auch Luca und werde meistens falsch geschrieben oder gefragt:"Ist dass nicht ein JUngen Name?!"!Das nervt!Deswegen habe ich jetzt mal den Uhrsprunng gegoogelt und habe dass gefunden!
An alle die auch Luca heißen Kopf hoch denn wir leuchten;)

anna
Gast

Meine freundin heißt Luca-Ellena-Elisha

Nika
Gast

Eine gute Freundin von mir heißt Luca. Ich lebe aber in Ungarn (sie auch), und hier wird der Name Luza ausgesprochen. Ich kenne auch eine deutsche Luca, die Luka ausgesprochen wird. Es war ganz lustig als ich die Ungarische Luca kennen gelernt habe und sie immer Luka genannt habe, weil ich nur die deutsche Aussprache des Namens kannte. Ich finde beide Aussprachformen schön, aber "Luza" gefällt mir irgendwie besser.Ich finde auch nicht dass der Name unweiblich klingt/ist, ich kenne keinen einzigen männlichen Luca, nur Lukas.

Julia und Michael
Gast

Unsere Tochter (7 Monate alt) heißt Luca. Sie hat einen großen Bruder: Adam, er ist 2,5 Jahre alt. Luca war eigentlich erst später geplant :) Aber so wied es jetzt ist, ist es perfekt. Michael und ich sind seit 4 Jahren verheiratet und sehr glücklich. Auch die Namen unserer Kinder würden wir ihnen immer wieder geben. Luca finden wir für ein Mädchen eindeutig schöner als für einen Jungen.

lg Julia und Michael mit Adam und Luca

Zhu
Gast

Das ist doch kindisch, da kann man doch auch anna lisa und anna lena vergessen. das ist kein grund. ich finde anna luca schön.

Anal-uca
Gast

:DD

Tanja
Gast

ANA-Luca??? Nicht dein Ernst, oder? Luca für Mädchen ist ein toller Name. Aber ohne Ana vorneweg.

Frage von einer Mama
Gast

Meine Tochter soll Luca heißen. Es ist aber auch noch Ana-Luca im Gespräch. Was findet denn ihr schöner?
Luca oder Ana-Luca?

Luca`s Mami
Gast

Meine Tochter wurde im Dezember geboren und hört auf den bezaubernden Name Luca.
Gerade wenn man bspw. telefonisch nen Arzttermin macht oder so, denken natürlich erst alle das es sich um einen Jungen handelt. Aber das rücke ich dann gerade und alles ist gut. Das meiste Feedback ist positiv und alle finden es auch total niedlich für ein Mädchen.
Es ist für mich der schönste Mädchenname, den es gibt und er passt so gut zu ihr

Ich
Gast

Wenn schon Luca, dann für ein Mädchen. Da find ich den noch recht nett.

Luca'chan
Gast

Die haben eine bekannte Persönlichkeit Vergessen Luca Megurine

Ich
Gast

..finde Luca für ein Mädchen super! Sehe es genauso dass ein Name der auf -a endet die weiblichkeit mit sich bringt!

Mama mit Herz
Gast

@cavo
Luca finde ich auch viel schöner bei Mädchen.
Nicola finde ich für beide Geschlechter schön.
Andrea(s) kommt von "andros" und bedeutet MANN. Andrea finde ich für Mädchen/Frauen einfach nur schlimm. Welche Frau möchte einen Namen mit der Bedeutung Mann? Einfach nur schrecklich.

Liebe Grüsse an alle Lucas, besonders die Mädels. :)

cavo
Gast

Meine Tochte (7) heißt Luca. Sie ist ein absolutes Mädel mit langen Haaren und hübsch und beliebt. Für mich ist Luca auf alle Fälle ein 100%iger Mädchenname - schließlich leben wir ja auch nicht in Italien.
Im übrigen habe ich eine Freundin die Andrea heißt und eine die Nicola heißt und da kommt auch keiner auf die Idee dass es Jungs/Männer sein könnten.
Viele Grüße an alle Mädels mit diesem wunderschönen Namen - laßt euch nicht ärgern!

@ den unter mir:
Gast

Luca ist übel der schöne Name!!! Meine freundin heißt so. Und ich und andere hier finden den Namen schön. Wenn ich Luca heißen würde, wäre ich froh!

Lg an alle Lucas,
Lou

Tester
Gast

Ich find den Namen Luca echt doof! Er klingt doch kein bisschen nett, sondern nur hart und kurz! Das Lu erinnert dann auch noch an Lu-ser nur das es Lu-ca heißt!!! Ich find auch das das kein Mädchnnahme ist, sondern nun wirklich nur zu Jungen passt... Die die so heißen tun mir wirklich leid! Aber man kann sich später ja umbenennen.

wieso?
Gast

Schielt der Lehrer?

Jenny
Gast

In meiner klasse gibt es zwei lucas. Eine weibliche, einen männlichen. Das ist immer ganz witzig, wenn die eine aufgerufen wird und der andere spricht.

Y
Gast

Luca wird nicht Lutze ausgesprochen! Ich kenne viele weibliche Luca's, die werden einfach Luka ausgesprochen! Klingt auch schöner!

Luca
Gast

Ich heiße auch luca und liebe diesen namen aber für jungs is der schiße verarschen ein immer

Luca
Gast

Hey Leute,
Ich heiß Luca Nuala und meine Zwillingsschwester heißt Noa Philina.
Ich finde es manchmal echt witzig, weil man uns einfach immer für Jungen hält wenn man nur die Namen hört.
In der Schule lesen bei uns die Lehrer immer in der ersten Stunde, wenn sie noch keinen kenne alle Namen von der Klassenliste vor. Wenn die dann Luca vorlesen, ich komm vor Noa in der Liste, und ich mich melde erkennt man am immer so kurz den Schockmoment so nach dem Motto, oh des is ja en Mädchen, und wenn sie dann noch Noa vorlesen und sehen das es auch ein Mädchen ist, ists immer ganz lustig.

Aber so allem in allem find ich meinen Namen ganz hübsch und den von Noa auch hdl

Ellen
Gast

Ich kenne Zwillinge, sie heißen Luca Sophie und Noah Marie, ich finde die Namen wirklich schön, vor allem für Mädchen. Jetzt bekommt die Familie wieder ein Mädchen und sie wird wahrscheinlich eine Jonah oder Maxima. Die beiden Namen finde ich auch toll.

Jenny
Gast

Luca passt für Mädchen genauso (finde ich), wie für Jungen. Manche kennen nur Jungen die so heißen. is ja eigentlich voll ok. :):):)

Emilia
Gast

Ich finde denn Namen für Jungs passenter für Mädchen klingt das einfach nicht so gut find ich.

Lg Emi

edanur
Gast

Ich wusste nicht dass es Mädchen gibt die Luca heissen.

Luca
Gast

Ich bin ein Mädel, 17, und finde meinen Namen toll!!! er ist außergewöhnlich und was würde schon besser zu mir passen?Luca als Mädchenname ist klasse!
Leider heißen so viele Jungen Luca, dass alle denken Luca wäre ausschließlich ein Jungenname.
Aber ich finde man kann seine Tochter trotzdem Luca nennen, denn wenn dieser Luca der Name nicht gefällt kann sie sagen sie möchte nur Lulu genannt werden oder mit ihrem 2.Namen angesprochen.
Mit der Zeit gewöhnt man sich dann auch an das ständige gefrage ob es nicht ein Jungenname sei.
Am häufigsten sind es eh diejenigen die diese Frage stellen die selber Luca heißen oder ein Familienmitglied mit diesem Namen haben.
Irgendwie doof..
Ich meine Mädchen die Luca heißen gehen ja auch nicht hin und sagen das Luca nur ein Mädchenname ist weil sie so heißt und eben ein Mädchen ist.

Eine gute Frundin von mir heißt Luca und trotz das sie ein MÄDCHEN ist passt der Name super zu ihr!

Mira
Gast

Bin auf der suche nach einem schönem mädchennamen finde luca nicht schlecht aber ist der name nicht einbischen jungshaft

Tanja
Gast

Gefällt mir für Mädchen irgendwie besser, keine Ahnung warum. Vielleicht ist Suzanne Vega schuld. ;)

Hanne
Gast

Stimmt nicht ganz, der männliche Vorname ist Michele, nicht Michaela.

thatzzme
Gast

Ich heiße auch luca und bin ein mädchen... der männlich name kommt aus dem italienischen und die nennen ihre söhne ja auch andrea oder michalea oder so.... und ich hasse es wenn lehrer zuerst immer fragen"häh aber du bist doch ein mädchen?" boah-.-
aber ich liiiieeebe meinen namen :D

Marie
Gast

Ich finde Luca einen total schönen Namen , aber eigentlich nur für Jungen . Aber das lustige ist : Mein bester freund und meine beste freundin heißen beide Luca :D

Problem in Deutschland
Gast

Frankreich, Italien, Spanien = Romanische Jungename ist meist Luca gerufen. hahaha Deutschen muss auch Junge Luca heißt. Mädchenname ist bald Luca ausgestorben. lol

!!!
Gast

So heißt meine beste Freundin...! Ich weiß auch nicht warum alle so ein Problem damit haben :(

oh je
Gast

Luca - Die Namensseuche jetzt auch als Mädchenname. Damit die ganze Welt irgendwann Luca heißt - Toll!

unter mir
Gast

Na du bist ja eine ganz Schlaue :(

so ises
Gast

Alle Mädchen die Lucas heißen sehen aber extrem ... aus!Bei Frauen wirkt der Name gar nicht schön!

passt besser zu mädchen..
Gast

Als zu Jungen. grundsätzlich enden in Deutschland viele Mädchennamen auf -a, wenn man also seinen Jungen "Luca" nennt, kommt das im ersten moment doch ein wenig komisch. für mädchen find ich den namen super! er ist wohlklingend und einfach zu schreiben.

MissAnnPuh
Gast

Meine Tochter heißt Luca-Sophie.....ich hab in der Schwangerschaft viel Suzanne Vega gehört,und kam so auf die Idee....
Luca ist genauso wie viele andere Namen ein nicht geschlechts gebundener Name (s.h. auch Kim,Alex,Sascha etc.)

hm
Gast

Das ist bei Italienern ein Jungenname. Merkwürdig, dass so ein italienisches Mädchen heißen soll. Es würde auch kein Italiener auf die Idee kommen, seine Tochter Andrea zu nennen.

Arabella
Gast

Ich finde den namen yehr schön! viel besser für ein mädchen als für ein jung^^meine beste freundin ist italienerin und heißt luca

Lady Malfoy
Gast

Meine Freundin heißt Luca!!

Sandra
Gast

Ich kenn den Namen nicht aber komme aus Kroatien, der Name ist aber okay ^-^

karolin
Gast

Ich finde den Namen für nem Mädchen iwie viel schöner als für nem Jungen
obwohl der in Deutschland vllt mehr für Jungs benutzt wird

@Mamabär
Gast

Das ist geschmackssache,ich würde mein Kind nie Luca nennen,ist für mich eindeutig männlich!

Mamabär
Gast

Habe die Kommentare komplett durchgelesen, ich gehöre zu denjenigen die ihr Mäuschen Luca nennen wollen. Wir sind in Deutschland. Übrigends wusstet ihr das Andrea ein männlicher Vorname in Italien ist? Wer bitteschön würde bei uns seinen Jungen so nennen? kein Mensch..

mieze
Gast

Mir geht es wie Yolanda...

schon seit ich klein bin, finde ich den Name Luca für ein Mädchen einfach wunderschön! Jetzt bekomme ich eine Tochter und werde ihr wohl auch den Name geben.
Wenn ich die Augen schließe, sehe ich bei dem Name Luca seit jeher (auch schon bevor die Luca-Welle bei den Jungs losging) ein Mädchen...
ich kann mich damit total identifizieren, mir klopft das Herz wie wild, wenn ich den Name höre - deswegen wird meine Kleine so heißen...

namikaze
Gast

Also ich kenne den name nur für jungen wusste gar nich das es auch ein mädchen name sein kann aber wenn ich den namen zum ersten mal sehen würde würde ich sage das es ein mädechen namen ist weil er mit a endet

Kitti
Gast

In Ungarn aussprechen wir Luca als "Lutza" nicht "Luka".

@unter mir
Gast

Nein , wegen eines Namens darf man niemenden auslachen! Vielleicht aber wegen seiner Rechtschreibung ? Ich fang dann schon mal an ....

@Luzie
Gast

Wer einen wegen dem Namen schiff an sieht oder sogar auslacht ist einfach nur kindisch!!!!
Ich heiße auch Luca und bin weiblich.....ich war schon sehr oft in italien urlaub machn und die Leute dort sind erwachsen genug ....ich hatte sogar schon mal einen Freund der ebenso Luca hieß :)
Ich muss zugeben, dass es etwas gewöhnungs bedürftig war aber es ist nur ein Name!!
Ich weiß nicht was manche für ein tarah um NAMEN machen ;)

Yolanda :)
Gast

Meine kleine Tochter,mittlerweile 1 Jahr alt heisst Luca Jillian Sophia,wird aber nur Luca gerufen.Ich finde den Namen so schoen fuer ein Maedchen und wollte schon seit ich 12 bin,ein Kind Luca nennen.Das habe ich dann auch und bis jetzt,nach dieser noch ziemlich kurzen Zeit nicht bereut :)

Lg Yolanda mit Luca :)

lol
Gast

Ich finde den Namen generell sehr schön und habe ihn mit einem eher seltenen Namen kombiniert:
Die Kleine heißt jetzt Luca Tjaiéen.
War zwar etwas schwer, das durchzusetzten, aber... Mir gefällt der Name und sie hat sich noch nie beschwert. Naja, mit 5 Monaten...

Luka
Gast

Klar ist das auch ein Mädchenname! Ich mag ihn eigentlich, aber da gibt es ja dieses lied, luka, das handelt von einem misshandelten jungen. wenn das läuft, krieg ich die krise, auch wenn es eigentlich schön ist. aber wenn jemand meiner freunde dabei ist,wenn das läuft , ziehen sie mich immer damit auf...

Luca Sophia Mama
Gast

Meine Maus ist jetzt fast 7 und heißt Luca. Ich freue mich nach wie vor jeden Tag an diesem wunderschönen Namen!! Sie ist bezaubernd wie ein Engel und wir sind froh dass wir sie haben

Mareike und Thomas
Gast

Hallo,
Meine kleine Tochter ( geboren 03.1.11) heißt Luca-Sophy. Weil wir den Namen Sophy wunderschön die Luca fanden,aber die Schreibweise Sophie/Sofie nicht nehmen wollten schreibt man sie mit "y". Wir haben nur positive Rückmeldungen bekommen.
Eigentlich sollte sie eine kleine Vivien werden,aber ne bekannte von mir hat kurz vor uns (28.12.10) auch eine Tochter bekommen und sie Vivien genannt. Damit war unsere Idee futsch,da wir die Kinder nicht gleich nennen wollten (: . Mein Mann wollte dann dass die kleine Lucia heißt.Ich find den Namen aber nicht schön,also haben wir uns auf Luca geeignigt und sind super zufrieden mit unserer Wahl (:
Luca hat auch noch eine große Schwester. Die kleine (große) Tara-Linn.Sie ist mittlerweile 4 Jahre alt( 1.10.07). Im Kindergarten muss man allen zwar immer sagen dass die Weder Lara noch Sara oder Mara heißt sondern Tara, und dass sie nicht Lynn sondern Linn geschrieben wird,aber da gewöhnt man sich mit der Zeit dran.
Liebste Grüße von Mareike(33),Thomas(34),Tara-Linn(4) und klein Luca-Sophy(9 Monate)

Hey
Gast

Eindeutig mädchen.........

mmmmmmmmmäääädddcchhhheeeennnn
Gast

name

A
Gast

ein A am ende ist doch absolut weiblich

luca-sophie
Gast

Ist mein name bin stolz darauf schluss aus basta

Luca fan!!!
Gast

JANA(11.februar 2010) du hast völlig recht
auserdem redets nicht die ganze zeit von italien,kroatien,.....
wir sind hier
NICHT dort
die leute die den namen luca als einen jungennamen sehen
dann zählt mir doch deutsche jungennamen die mit A enden auf .......................................
würde gernen wissen wie viele ihr zusammen griegt!!!!!!!!!!!!!!!!!
lg und viel spaß bei der suche kathi!!!!

Luca-maria
Gast

liebe CHARLENE wir sind hier aber nicht in italien
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
nenne mir doch mal ein paar jungen namen aus dem deutschensprachraum die mit dem buchstaben A enden und mädchennamen die mit dem buchstaben A enden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
hmmmmmm wo findest du wohl mehr namen???!!

Luca
Gast

Also ich heiße auch Luca und bin ein Mädchen
ich brauchte allerdings ein 2 namen.
Manchmal habe ich mir gewünscht das ich einen andernen namen haben würde weil man immer darauf angesprochen wird das dass doch ein männer namen ist und das ist nicht immer schön.
mitlerweile komme ich gut damit klar und finde den namen echt schön und in Deutschland enden Mädchen namen eben auf A

luca
Gast

Ich heiße auch luca und bin stolz diesen namen zutragen weil es ein außergewöhnlicher name ist für mädchen.

JAna
Gast

Alterrrrr

JAna
Gast

Meine beste freundin heißt luca und ist ein mädchen
ich versteh nicht was manche für probleme haben..

Luca
Gast

So heisse ich und ich bin weiblich.Und bis zur meiner Firmung war Luca auch mein Einziger Vorname..Jetzt heisse ich ''Luca Jael''
Ich finde.das Luca nur ein Maedchennamen ist.
Lg Luca mit Bauchzwergi

Zhara
Gast

Ich finde Luca fuer ein Maedchen total Sueess

Luciana
Gast

Bin Italienerin und heißt Luciana. Also in Italien ist Luca ein eindeutiger Männername und ich finde er klingt auch total männlich. Ich kann mir nicht vorstellen ein Mädchen "Luca" zu nennen! Also da muss man doch schon einen Dachschaden haben! Wenn dann schon eher die Namen Lucy, Luzie, Lucille oder Lucretia wählen da dies eindeutig weibliche Namen sind. Ich kann gar nicht nachvollziehen, dass man ein Mädchen "Luca" nennen kann???? Ich kenne eine Luca und die hatte in der Schule große Probleme wegen ihren Namens, sie wurde ständig gehänselt usw. Also das könnte ich meinem Kind niemals antun. Sie war total unglücklich und ist nur widerwillig zur Schule gegangen.

Luzie
Gast

Also Luca gefällt mir für ein Mädchen gar nicht. Meine Eltern wollen mich auch Luca erst nennen, haben es sich dann aber zum Glück anders überlegt. Luca klingt für mich auch eher männlich. Da finde ich Luzie oder Lucia schon viel besser für ein Mädchen. Damit man in Italien im Urlaub nicht schiff angesehen wird oder gar ausgelacht! Dort ist Luca ein absoluter Männername! Und für mich klingt Luca ebenfalls total männlich!

Charlene
Gast

Also für mich klingt Luca absolut männlich und in Italien ist Luca ein eindeutiger und absoluter Männername. Wem der Name gefällt, sollte die Tochter Lucia oder Lucille oder Lucinda nennen. Für mich klingt Luca für ein Mädchen total furchtbar. Überhaupt nicht weiblich! Sorry!!!!

Sabrinka
Gast

Luca mit c als Mädchenname ist serbo-kroatisch und bedeutet Lucia! Aber Luca mit c als Jungenname ist nicht serbo-kroatisch! Das ist dann italienisch. Das ist eben genau der Unterschied!

Jule
Gast

Geht garnicht für ein Mädchen....!!!

Luca_mausi
Gast

Hey
mein name ist luca
und ich bin ein mädchen
ich sage euch nun ein paar gründe warum luca ein mädchen name ist :
1. Wenn man einen Jungen will kan man ihn ja Lukas nennen
2. Das lied "my name is luka" handelt von einem mädchen
3.der name endet mit einem A und das ist ein deutig mädchen
4.das topmodel luca gadjus ist auch ein mädchen
5.ich kenne mehr mädchen die luca heißen als jungen
6. ...........
7. ...........
8. ...
9. .
10.
11
lieb euch eure luca maus xD

Luca-Marie
Gast

Mein Name ist Luca-Marie Joana und ich bin ein Mädchen.
Ich finde der Name passt zu Mädchen und Jungen.
Auserdem finde ich es toll einen besonderen Namen zu haben und ich kenne 3 Mädchen die luca heißen persönlich.
wobei ich nur einen Jungen persönlich kenne der Luca heißt. Ich wurde auch schon oft angesprochen von Leuten die sagen das das ein wunderschöner Name ist.
Der Name Luca ist ein toller Name für jungen UND Mädchen.
lg luca.

Ich
Gast

mag den Namen Luca generell nicht, aber als Mädchenname ist er immer noch besser, als als Jungsname!

Käme
Gast

für mich niemals in Frage. Ich finde es blöd, wenn man einen 2. Namen braucht, um zu wissen ob man es mit Männlein oder Weiblein zu tun hat.

Luca Marie
Gast

Der Name Luca,ist sowohl ein staatlich erkannter Mädchen Name,sowohl auch ein Jungenname.
Da er allerdings für beide Geschlechter zulässig ist,
muss ein Zweitname vorhanden sein!
Lg Luca

Luca's Mamii
Gast

Ich finde das der Name Luca sowohl zu Mädchen als auch zu Jungen passt!

Unsere kleine Luca wurde am 24.Dezember.2006 geboren.Allerdings hat sie auch noch einen Zweitnamen bekommen.
Sie kommt seitdem gut mit ihrem Namen klar und wir hatten auch noch keine Probleme.

Liebe grüße senden : Ulrike & Frank mit Luca-Angelina (4),Robyn-Sophie & Tony-Marie (1)

Tascha
Gast

Alles Geschmacksache...zum Glück!

Ich werde meine Tochter (wenn es eine Tochter wird ;-)) Luca nennen... welcher ZN ist noch unklar... Rose, Maline oder Malia... ???
Wird es ein Junge: Kim Liam, oder Jesse (Jessie)...

Meine 6-jährige Tochter heisst Pascale Joelle... ausgefallene Namen machen Kinder zu kleinen Persönlichkeiten , die man nicht so schnell vergißt!!!

Mia
Gast

Als Mädchenname ist er slawisch! Luca als Jungenname ist italienisch!

Rosalie
Gast

Ich schließe mich den Kommentaren von Patricia & Carola an. Für mich ist Luca ebenso ein absoluter männlich klingender Name und deshalb würde ich nie ein Mädchen so nennen! Wenn dann Luciana, oder Lucie oder eben Lucia.

Patricia
Gast

Für mich ist es auch ein absoluter Männername! Lucie wäre für mich die weibliche Variante oder eben auch Lucia, Lucille usw. Luca hört sich für mich total männlich an! Würde meine Tochter niemals so nennen!

Carola
Gast

Ich finde Luca ist ein Männername und kein Name für ein Mädchen. Also wenn dann doch Lucia für ein Mädchen, wer den Namen mag.

Kimi-chan
Gast

Also in meiner Klasse gibt es einen Jungen namens Luca. Ich persönlich kenne kein Mädchen mit diesem Namen, finde aber den Namen für Mädchen deutlich besser geeignet. Besagter Luca wurde auch schon einmal bei der ersten Stunde mit einem Lehrer für ein Mädchen gehalten *hust*
Außerdem gibt es ja noch den Namen Lucas, welchen ich für Jungen sehr viel schöner finde als Luca. Aber das ist nur meine Meinung.

Nadja
Gast

Wenn ich das Glück habe ein Mädel zu bekommen,werde ich es auf jeden Fall Luca nennen,es fällt mir da der Film "Seventeen" ein,mein Mädchen soll mal genauso stark und selbstbewusst wie die Luca in dem Film werden,als Zweitnamen werde ich "Marie" nehmen.

Luca-Sophie
Gast

Ja ich heiße so .
Ich bin momentan 11 Jahre alt und ziehmlich stolz auf meinem Namen ,meine Eltern haben mir nur so gennant weil als sie den Namen aussuchen wollten das Lied "my Name is Luca " gelaufen ist,sonstwürde ich jetzt wohl Jill oder Lisa heißen ;)
Also Luca ist eindeutig ein MÄDCHEN UND JUNGSNAME

Ali
Gast

Im Bekanntenkreis haben wir eine 8jährige Luca und ich fand schon immer dass dieser Name besser für Mädchen paßt. Trotz Luca Toni usw. Aber egal - es ist halt ein Unisexname genau wie Kim, Sascha(so heißt mein 41jähriger Sohn)oder auch Kay. Jeder so wie er es möchte, es ist doch schön dass es so viele verschiedene Geschmäcker gibt.

@ Jana
Gast

Du kannst mir nicht erzählen, dass du und deine Bekannten keine männl. Namen, die auf A enden, kennen... z.B. den auch in Deutschland geläufigen Namen Sascha (übrigens eine russische Koseform von Alexander) ;)

Luca
Gast

Luca ist doch ein schöner, sanfter und zugleich raftvoller Name mit einer schönen Bedeutung!
Für mich ist entscheident, ob der Charakter des Namens zu dem Menschen passt, der ihn tragen soll. Der Name "Luca" hst für mein Empfinden trotz seiner Kürze einen sehr eigenständigen Charakter und klingt auch etwas geheimnisvoll ... was ich auch mag: Man kann diesen Namen beinahe gar nicht aggressiv ausprechen oder verballhornen!
Was diese Junge-oder-Mädchen-Debatte betrifft:
Die nervt! In den Achtziger Jahren hat es auch nicht geheißen: "Andrea? Ich dachte, dass ist ein italienischer Name für Männer!" Genau, stimmt! Trotzdem war aber wohl trotzdem irgendwie allen klar, dass in Deutschland doch wohl eher Frauen so heißen, oder?

Luca
Gast

Ich wollte noch kurz einen Jungennamen erwähnen der auch auf "a" endet... Béla!!!

Luca
Gast

Also ich bin ein Mädchen und heiße Luca und bin sehr Stolz auf meinen Namen.

Luca
Gast

Es gibt ein Lied von Suzanne Vega das heißt :My name is Luka. und es handelt von einem Mädchen!! Als meine Eltern den Namen Luca für mich ausgesucht hatten, wussten sie gar nicht das Luca ein "typischer" Jungenname ist. Ich finde als Jungenname ist Luca nichts besonderes mehr, als Mädchennamen schon. Auch wenn es mich nervt, wenn ständig Komentare wie, "Luca ist doch ein Jungenname!" kommen, ich mag meinen Namen!

Nora
Gast

Meine kleine Tochter ist die Luca-Sophie Marie.

Nikita
Gast

Luca ist
vooll der weibername :-D

Jennie
Gast

Meine Tochter heisst Luca Bella und ich bin eigentlich froh ihr diesen namen gegeben zu haben.
Doch leider sind mittlerweile beide namen modenamen (Luca=typischer jungennamen, bella= name aus dem twilight-hype) was ich gar nicht gut finde. Luca ist schon 12 und hat ihren namen vor dieser welle bekommen ...

unter mir
Gast

So richtig kann ich das nicht glauben, was du von deiner Cousine und deinem Cousin erzählst. Kann es sein, dass du eun bißchen flunkerst?

Sky Noemie
Gast

Meine Cousine ist jetzt 7 Jahre alt & wurde in diesem Jahr eingeschult. Sie heißt Luca Noelle, als wir in ihrer Schule waren und ihr Name aufgerufen wurde haben alle Eltern & Verwandte Dumm geguckt, weil ein Mädchen nach vorn gegangen ist.

Ich finde diesen Namen bei Mädchen schöner als bei Jungen, aber den Zweitnamen von Luca, also Noelle, finde ich das es sich wie ein Jungennamen anhört.
Von Luca Noelle der Bruder heißt Lucas Noel (14).

Also mir persöhnlich gefallen Luca Noelle & Lucas Noel nicht zusammen. Wenn man die zusammen ruft dann hört es sich fast immer gleich an und vor allem wie 2 Jungen und nicht wie Junge und Mädchen.

Lg Sky Noemie

Sie :)
Gast

Ich habe bis jetzt nch nicht gewusst das luca auch ien mädchenname ist. allerdings finde ich, wenn man länger darüber nachdenkt, sehr schön. vorallem als doppelnamen. :)

Mami von Luca-Marie
Gast

hallo unsere Tochter heißt Luca-Marie ist 2 Jahre alt und wir rufen sie immer Luca. Das Baby in meinem Bauch wird eine Emilia. Findet ihr das Luca-Marie und Emilia gut zusammen passen.

Katja
Gast

Ich find Luca als Mädchennamen sehr schön. Ich wollte auch erst meine Tochter so nennen, weil der Name ziemlich selten ist. Aber leider kam dann diese Mode Welle auf wo alle ihre Jungen Luca gennant haben. Und dann hab ich es gelassen, weil ich möchte meinen Kindern keine Namen geben wo schon jedes 3. Kind so heißt.

Achso und hört auf zu streiten ob es ein Jungen oder Mädchen Name ist. Es ist ein Name für Jungen UND Mädchen! Da könnt ihr sagen was ihr wollt, aber das ist eine Tatsache. Ansonsten könnte überhaupt niemand seine Tochter Luca nennen.
Also erst denken, dann schreiben ;-)

Louisa
Gast

Also für mich kommt es immer auf die aussprache an, Für Jungen würde ich Luca, das c wie ein "k" aussprechen und für Mädchen eher wie ein "z". Da ich eine cousine hab in ungarn die so heißt, bin ich auch dran gewöhnt,dass das "a" auch ein wenig anders ausgesprochen wird als in Deutschland.
also ich find den namen ein wenig zu hochtrabend aber sonst^^

Jacqueline & Luca.
Gast

Jacqueline: also ich finde luca schön ;) und ich mein' wenn luca dann auch noch eine so gute freundin wie meine ist ;DD klingt zwar jetzt eingebildet aber ich bin sehr froh das ich sie habe (: dann ist das cool :D und ihr richtiger name ist luca-celine ;)

Luca: Ich find meinen namen manchmal irgendwie dumm aber sonst ist der eigentlich okai.
Aber es ist doof wenn irgendwelche leute einen die ganze zeit fragen wieso ich als mädchen luca heiße. und die sagen dann halt immer luca ist doch ein jungenname und sowas.

=)
Gast

Luca Elea find ich toll :)

Hanka
Gast

In meiner Klasse war auch mal ein Mädchen, die Luca hieß, und ich finde, es passt für Jungen und Mädchen. Allerdings würde ich mein kind nie so nennen, da besagtes Mädchen verstorben ist, als wir beide in der 4. Klasse waren. Der Name stimmt mich noch immer sehr traurig.

@ Jana
Gast

wie kommst du auf die Idee dass es keine Jungennamen gibt, die auf a enden? Erstes Beispiel: Luca, Andrea! Zum anderen gibt es viele Namen wie Noah, Eliah... die eigentlich auch auf a enden. Außerdem gibt es in anderen Ländern viele Jungennamen mit a am Ende! Das ist einfach eine engstirnige Behauptung die höchstens in europäischen Ländern gilt!

Ich finde es blöd Luca zum Mädchennamen zu machen weil es halt auf a endet. Ich empfinde Luca vollkommen als Jungenname.

Thema: Romanische Sprache
Gast

"Italien, Frankreich, Spanien, Portugal und Rumänien"
Spricht man nicht das letzte S.

z.B. Lukas ist nicht romanische Sprache. Einfach so Luca, Luka, Luciano,...

Männliche Vorname ist meist letzte A gesprochen oder gar O.

Auch z.B. Andrea ist auch Junge Name in Italien auch möglichkeit letze E z.B. Andre

@@ Jana
Gast

das Ganze nochmal auf Deutsch, bitte?

@Jana
Gast

Nr. 1 Häufig in Europa Luca als Jungenname. Romanische Sprache gehören den Jungen an. In Deutschland kennt nur letzte a Mädchen bezeichnet. Genauso ist Andrea ist auch Junge Name. Diese Hauptwort von Genial passen nur Junge Lukas gehören das junge weitergeleitet Luka, Luca gehören die Junge Name. Auch wie Michaela gehören auch die Junge Name.

Jana
Gast

Ich habe eine Tochter, sie ist 2 Jahre alt und heißt ach Luca. Wir haben uns für Michelle (gesprochen ohne das letzte e) als geschlechtsbestimmenden Namen entschieden. Somit heißt unsere Kleine Luca Michelle. Ich finde es passt super zu ihr. Unsere Bekannten und Verwandten finden den Namen auch gut.

Und wenn jemand sagt es sei ein reiner Männer Name, kontere ich immer mit der Aussage: Es gibt keine Männermanen die auf A enden. Und wenn Ihm/Ihr einer einfällt, soll er es mir sagen.
Bis heute hat mir keiner einen sagen können.

Also für mich ist Luca ein Mädchenname und keiner für Jungen.

Annabell
Gast

Also unsere Tochter wird auch Luca heißen. Wir finden den Namen total schön.
Und nachdem in Deutschland Kinder Paris, Sydney und demnächst wahrscheinlich auch noch München heißen dürfen, sollte man nicht so engstirnig denken und einen Unisexnamen konkret einem Geschlecht zuordnen wollen. Der Name ist eindeutig für beide Geschlechter verwendbar.
Und so tragisch ist es nicht wenn es heißt: "Ich dachte du bist ein Junge!" Unser Sohn bekam sehr lange gesagt das er aussieht wie ein Mädchen. Mit der Zeit gewöhnt sich das Umfeld daran...

Luca
Gast

Ich gebe Luca aus Ungarn recht... Es ist einfach nur Fakt, dass in manchen Regionen mehr Jungs so heißen und in manchen mehr Mädchen... Ich finde meinen Namen sehr schön und bin sehr glücklich darüber so zu heißen und mir ist es egal, dass viele Jungs so heißen... Wenn ich ein Junge wäre und Luca heißen würde, würde es mich stören... Aber ich bin ja schließlich ein Mädchen und deshalb bin ich nur stolz darauf! Meine Eltern wussten, als sie mir den Namen gegeben haben gar nicht, dass es auch ein Jungenname sein kann =)
Ich bin einfach nur froh so einen tollen Namen zu haben! Meinen Zweitnamen finde ich auch sehr schön, mein Bruder wollte unbegint, dass es Leonie wird;) Mir macht es auch nichts aus bei Bewerbungen Luca Leonie zu schreiben... Viele meiner Freunde sagen, der Name passt wie die Faust aufs Auge zu mir und so seh ich es auch... Danke Mama und Papa:-*

Heike563
Gast

Ich finde eure ganze Diskussion total übertrieben. Mein Sohn Luca ist 11 Jahre alt, und brauchte damals keinen zweiten Namen um zu bekräftigen, das dieser Name männlich ist.

Nora
Gast

Ich wollte meine Tochter auch erst so nennen weil ich den Namen total schön finde, aber es heißen mir zu viele Jungs so. Und ich möchte keinen Namen nehmen, wo dann jeder 4. so heißt.

Ich finde es total dumm das manche meinen das wäre ein Jungen Name nur weil der Name jetzt für Jungs grade in Mode ist. Dabei gibt es den Namen auch für Mädchen schon sehr lange!
Tja sind halt so Leute die sich nicht informieren...

Waldgeist
Gast

Als Mädchenname ist Luca wunderschön. Wir wollten 2000 schon unsere große Tochter so nennen, nur gab es damals so elend viele männliche Lucas. Trotzdem: Luca für Mädchen ist einfach prima.

Nadja
Gast

Ich finde, der Name Luca geht gar nicht - weder für Jungen, noch für Mädchen.
Abgesehen davon, dass mir sein Klang nicht gefällt, heißen momentan total viele Kinder so.

Meiner Meinung nach klingt er aber auch eher nach einem männlichen Namen, allein weil er so stark an den Namen Lukas erinnert.

Melanie
Gast

Ich habe selbst noch keine Kinder. Aber vor ein-zwei Jahren wurde mir bewusst wie schön der Name Luca eigentlich für ein Mädchen ist. Da ich meiner Tochter (sofern ich eine bekomme) keinen Namen geben will, bei dem man sich sofort ein kleines Mädchen mit Goldlöckchen vorstellt, finde ich einen Unisex-Namen wie Luca besonders passend. Wenn der Papa dann auch einverstanden ist, werde ich meine Tochter wahrscheinlich Luca nennen.

Gruß, Melanie

Katrin
Gast

Luca war für mich bisher immer die weibliche Form von Lukas. Meine Tochter heißt Luca und das passt ganz prima zu ihr. Schade, dass der Name mittlerweile so häufig ist, nur weil es einen Fußballspieler gibt, der so heißt (Luca Toni).

Leo
Gast

Luca als Mädchenname ist klasse!
Leider heißen so viele Jungen Luca, dass alle denken Luca wäre ausschließlich ein Jungenname.
Aber ich finde man kann seine Tochter trotzdem Luca nennen, denn wenn dieser Luca der Name nicht gefällt kann sie sagen sie möchte nur Lulu genannt werden oder mit ihrem 2.Namen angesprochen.
Mit der Zeit gewöhnt man sich dann auch an das ständige gefrage ob es nicht ein Jungenname sei.
Am häufigsten sind es eh diejenigen die diese Frage stellen die selber Luca heißen oder ein Familienmitglied mit diesem Namen haben.
Irgendwie doof..
Ich meine Mädchen die Luca heißen gehen ja auch nicht hin und sagen das Luca nur ein Mädchenname ist weil sie so heißt und eben ein Mädchen ist.

Eine gute Frundin von mir heißt Luca und trotz das sie ein MÄDCHEN ist passt der Name super zu ihr!

Luca
Gast

Ja, ehm, ich heiße Luca!xD
Ich habe aber nicht nen Doppelnamen, wie sie oben stehen sondern nur einen zweiten hinten dran(Helen -.-). Aber ich amg meinen namen weil er so selten als Mädchen Name genutzt wird!:)

sabeth
Gast

Luca ist ein wunderschöner Mdchenname. Und genau aus diesem Grund heißt unsere Tochter so. Das hätten wir nicht besser machen können!!! Na und wegen der zugehörigkeitserkennenung heißt Sie Luca Sophia. Klingt das nicht toll?!?

jess
Gast

Ich kenne eine kroatischstämmige Lucia wo ihr Name manchmal auch Luca geschrieben wird.

Nina
Gast

ganz wie bei uns! meine kleine IST eine

Luca Emilia

silja
Gast

Hallo ihr lieben!
wie schön, dass sich so viele leute über den namen "luka/luca" gedanken machen! u wie schön, dass doch viele meine meinung teilen, u ihn auch für ihre tochter gewählt haben!
ich habe eine kleine luka marleen- unser umfeld zeigt deutlich, dass dies eher ungewöhlich scheint für ein mädchen, aber sie IST einfach eine luka marleen :-)
liebe grüße

Anne
Gast

Also mein Sohn heißt Phillip-Luca und ich finde das passt ganz gut !
Und der Gehört wirklich nur zu Jungs!!

Carina
Gast

Und ich finde dass der Name Luca nur zu Mädchen passt.

Ann
Gast

Hey also ich finde auch das Luca nur zu jungs wirklich passt.....

Lorenz
Gast

Der Name ist ein Unisexname. Wer so seine Kinder nennt, braucht sich dann nicht beschweren wenn das Mädchen dann für einen Jungen gehalten wird oder umgekehrt.

Nathalie
Gast

Meine Freundin heißt Luca-Jolie und ich finde das ist ein sehr schöner Name für Mädchen. allerdings würde ich den namen nie ohne einen auf das geschlecht deutlichen zweit namen mit bindestrich wählen wie auch Luca-Marie zb. so kann man sofort erkennen, weiblich!

Luca Louisé
Gast

Ich heiße auch Luca
und kenne fast nur Jungs die Luca heissen und immer heißt es dann ohh ich dachte du wärst ein Junge ........
Aber ich find mein namen eig. GUT.....

Anna
Gast

Mädchenname

lili
Gast

find luca passt nur zu jungs.

Birgit
Gast

meine Tochter ist 2007 geboren und heißt Luca Marie. Für uns war dieser Name schon immer weiblich und von anfang an war uns klar, dass unsere Tochter Luca heißen wird. Der Name passt 100 % zu ihr, ein richtig kleiner Wirbelwind. Wir würden den Namen immer wieder wählen.
Die Endung "a" macht den Namen einfach weiblich. Die meisten deutschen weiblichen Namen enden mit "a". Nur wenige Jungennamen enden mit "a". Diese sind dann häufig auch für Mädchen anwendbar (z.B. Jona oder Mika).
Unser Nachbarsjunge heißt auch Luca und ich finde es passt einfach nicht zu den Jungen.

Luca
Gast

Hallo,
ich heisse Luca, bin in Ungarn geboren und dort wird es eindeutig als Mädchenname benutzt. Die Frage ist nicht ob es ein Mädchen oder Bubname ist, sondern Fakt ist, dass in Italien mehr Männer Luca heissen und in Ungarn mehr Frauen...
Übrigens ist der Namenstag am 13. Dezember!

casiopaia82
Gast

Ich finde das der Name "Luca" ein Unisex Name ist. Und finde es völlig Schwachsinnig von den Leuten die hier schreiben das es "verboten" werden müsste ein Mädchen "Luca" zu nennen! Oder der Meinung sind das es auf JEDENFALL ein Jungenname ist! Es gibt selbst ein Lied "My name is Luca" und das singt auch ein MÄDCHEN!!! Also ich find den Namen toll ob für Mädchen als auch für Junge! :-P

Hanna
Gast

Ich finde Luca Elea klingt total schön =)

Helene
Gast

wäre eine Alternative nicht Lucia?

die Kombi Anna-Lucia find ich sehr schön

Luca
Gast

ich bin eine weibliche Luca und ganz ehrlich gesagt, meiner tochter würde ich heutzutage nie den namen Luca geben! es ist zwar ein wunder wunderschöner name aber zuviele jungs/männer heißen Luca. ich finde Leni klasse

Katharina
Gast

Mädchenname, der Meinung bin ich auch.

Malea
Gast

Luca-Jolie find ich hammer!

durch das extrem weibliche jolie wird luca als weiblicher vorname sehr gut unterstrichen

Leah
Gast

Ich finde Luca ist ein sehr schöner Name, vor allem für Mädchen!!!

chiara
Gast

Was macht euch da so sicher das luca kein eindeutiger jungen name ist?weil er mit a endet heißt es noch lange nicht das es ein mädchen name ist und schon gar kein unisex name.

Romy
Gast

Meine Tochter Geb 2004 heißt Luca Michaela, für mich ein wunderschöner Name....

Anna
Gast

LUCA ist kein eindeutiger Jungenamen !

angela
Gast

Sorry das ich das sagen muss aber die deutschen haben nen knall!!!!
Luca ist ein jungen name!!!
da gibt es nix dran zu rütteln.son blödsinn von wegen mädchen darf man auch so nennen gibt es nur hier in deutschland!eigentlich sollte es verboten werden.*****

ramy (19)
Gast

Hi!!
I"m looking for friends who speak English.
I want to be able to speak English fluently, but I don"t have chances.

If you are also looking for Japanese friends, let"s talk together and learn English and Japanese^^


My English is not good, please help me!


I like the name Luca!!!

Jule
Gast

ich finde Luca als Mädchenname auch total toll!! Aber als Jungsname nervt er mich total!!!

Annabella Sophie
Gast

Ich kenne eine kleine Luca Marie Isabelle.der Name ist wunderschön und ich finde ihn als Mädchenname deutlich besser !

Neele & Kai
Gast

Ich meine Emmet, ich hab irgendwie die ganze Zeit das E vergessen, tut mir leid.

Neele & Kai
Gast

Wir bekommen bald unsere Zwillinge und wir wollen das Mädchen Isabella Luca nenne. Wie findet ihr das?? Den Jungen wollen wir Noah Emmt nennen. Auch wenn bei den Biss-Büchern zwei personen Emmt und Isabella heißen. Der Vater von Kai heißt Emmt und Kai heißt auch mit zweitem Namen Emmt und dann wollten wir das auch an den Kleinen weitergeben.

Nina
Gast

Das topmodel heißt luca gadjus, steht oben falsch geschrieben.

von ihr kenne ich auch den namen und diesem lied my name is luca

also eindeutig mädchen-name

Dorian
Gast

Luca wurde außerhalb von Italien schon immer als Mädchenname verwendet, genauso wie Andrea, Gabriele und Simone auch.

Nur weil diese Namen in Italien an Jungen vergeben werden, macht diese Namen nicht zu reinen Männernamen, allenfalls zu Unisex-Namen.

Schon wer
Gast

Dieser Name ist männlich! Ganz eindeutig! Nur weil irgendwer sein Mädchen so genannt hat, ist dieser Name noch lange nicht unisex!
Für Jungs übrigens ein sehr schöner Vorname, aber für ein Mädchen geht das nicht. Wenn ihr ein Kind mit dem Vornamen Luca haben wollt, dann nennt euren Jungen so und nicht euer Mädchen!

sam
Gast

Ich denke der name Luca geht für beide Geschlechter es ist ja sowiso ein eindeutiger ZN erforderlich

mir Persönlich gefällt Luca an Mädchen besser aber auch gegen Jungs die Luca heißen habe ich nichts einzuwenden, jeder muss selbst entscheiden ob er mänlich oder Weiblich bei diesem namen empfindet

und ich finde es völlig unsinning darüber zu Strreiten für wen der Name ist, er ist und wird auch für immer ein unisex name bleiben

Karin
Gast

Kenne eine Luca-Marie

Querulant
Gast

Sehe ich ähnlich wie bei Dianas Kommentar:

Maggie klingt auch irgendwie nach der bekannten Maggi-Würze.

Luca mit "a" klingt eher weiblich.

Empfinde selber Luca als Vorname aber grundsätzlich blöd.

Also Sabine, wähle einen anderen Vornamen aus, dann gibt es erst gar keine Diskussionen, was männlich oder weiblich ist so wie bei Luca.

Diana
Gast

Ehrlich? Ich finde, Luca ist ein Jungenname, das passt zu Mädchen nicht. Aber mal zu deinem speziellen Fall: Die Namen passen m.M.n. nicht wirklich zusammen. Wenn schon, dann nur Luca Marie, aber das Maggie passt nicht dazu.

Lg

Sabine
Gast

Ich bekomme im November meine erste Tochter. Sie soll Luca Maggie Marie heißen. Wie findet ihr den Namen? Freue mich über jede Antwort. LG Sabine

Die Dani
Gast

Meine Assotiation mit Luca war schon von jeher weiblich. Ein toller Vorname für Mädels.

Schön schön schön

Aglaja
Gast

Ich finde Luca für einen Jungen ist viel zu oft... aber für ein mädchen ist er einfach wunderschön und total selten. ich kenne kein mädchen dass luca heißt. in der kindergartengruppe meiner kleinen schwester Filiz gibt es 3 lucas (Luca Elias, Luca Fabian und Luca).

ASnja
Gast

Ich bin der selben meinung wie der voredner

Eva @mieke
Gast

Mir geht es mit dem Namen genauso - nur andersrum. ;-) Für Mädchen geht Luca in meinen Augen gar nicht, aber für Jungen ist er sehr hübsch, wenn zur Zeit auch leider sehr häufig.

mieke
Gast

Ich mag den namen total gerne. aber nur für ein mädel, für jungs finde ich ihn furchtbar.

Myriam
Gast

Meine Nichte heißt Luca - ich finde das ist ein sehr schöner Name für ein Mädchen und wenn man nicht gerade auf die italienische Phonetik mit -a als männlicher Endung getrimmt ist, klingt er auch nicht wie ein Jungenname. Es findet im deutschsprachigen Raum ja auch keiner, dass Andrea ein Jungenname ist...

Daniela C.
Gast

Ganz ehrlich?^^ Für einen Jungen vollkommen OK,aber für ein Mädchen finde ich es nicht gut,weil Luca,wenn ich Ihn mir laut vorsage,ein typischer Jungenname ist.Denn ich glaube auch das jedes Kind als erstes an einen Jungen denkt und nicht an einem Mädchen!

Anna
Gast

Was haltet ihr von dem Namen Luca?

Milene
Gast

Meine Stiefschwester ist vor ein par Monaten auf die Welt gekommen, sie heißt Luca-Noelle ich finde Luca ist ein Junegenname aber Noelle nicht naja sie ist trotzdem süß egal was sie für einem Namen hat.

Luca-Noelle
52cm
3516gramm
16.5.2008

Luca i love vou

Nina
Gast

Ich kenne Luca auch von diesem Lied "my name is luca..." Nur schade, dass der Name hier in D so eingejungst wurde. Für mich bleibt Luca ein wunderschöner Mädchenname!

luca-vater
Gast

Meine Tochter heißt Luca und ist 1997 geboren. Damals haben wir deutsche Namensbücher gewälzt (noch nicht das Internet bemüht; da gab's damals vermutlich noch nicht viel zum Thema) und sind auf Luca als auch in Deutschland gebräuchliche, wenn auch seltene Kurzform für Lucretia gestoßen, so wie es auch hier in der Bedeutungsbeschreibung steht. (Leider weiß ich nicht mehr, welche Bücher wir bemüht hatten.) Damals kannten wir kein anderes Kind mit diesem Namen in Deutschland, weder männlich noch weiblich. Uns gefiel der Name und wir wählten ihn. Wenn wir gewusst hätten, dass bald darauf der deutsche Luca-Jungen-Boom anfing, hätten wir uns vermutlich anders entschieden. Doch ich denke, auch in Deutschland sollte es möglich sein, einen Namen sowohl für Mädchen, als auch für Jungen zu verwenden. Der Standesbeamte hat es wohl damals schon geahnt oder war italophil. Er verlangte einen zweiten Namen und wir wählten Luca Sopie (und dachten, die einzigen in Deutschland zu sein, doch die Kommentare hier weisen auf zwei weitere Luca-Sopies hin).

Was mich hier aber extrem stört, sind diese bornierten Kommentare der Art "so und nicht anders", von denen man hier einige findet, die auch oft gar nicht auf bereits vorhandene Beiträge eingehen, nicht einmal auf die Bedeutungsbeschreibung.

Nola
Gast

Mein bruder heißt Luca-Toni und ich finde das Luca ein mädchen sowohl ein jungen name ist.meine schwester heist übrigens Ella.(wir kommen aus italien)

Werwolf_1
Gast

***** Dann kommen erst gar keine Diskussionenauf, ob der Name weiblich oder männlich ist. Ich kenne internetmäßig ein Mädchen, daß Luca heißt (stöhn).

Pupsi
Gast

Worüber ihr euch alle so aufregen könnt (bezogen auf ältere kommentare). Ob nun männlich oder weiblich... ich finde Luca grundsätzlich schön und kannte mal als Kind EINE Arne... und dachte jahrelang das wäre ein mädchenname :-)

delta
Gast

Wir haben unsere Tochter vor Jahren Luca genannt. Als wir den Namen das erste mal hörten, war dies für uns klar ein weiblicher Namen, schon der Endung auf "a" eben. Italien hin oder her. Neben Andrea verwenden die Italiener auch Martina als Jungennamen. Wer würde bei uns, und schließlich sind wir im deutschsprachigem Raum, auf die Idee kommen, diese Namen einem Jungen zu geben.

Also unsere Bitte an alle die glauben, es handelt sich bei Luca um einen Jungennamen. Verschont eure Jungs hiermit oder wartet bis Ihr ein Mädchen bekommt. Es gibt noch genügend andere Namen, mit denen Ihr Eure Jungs bestrafen könnt – spätestens dann, wenn die kleinen Jungs mal ausgewachsene Männer sind.

Vera
Gast

Ich glaub schon, dass man luca wenn man will auch als Mädchenname benutzen kann (find ich nicht toll, da ich aus Italien komme) aber es ändert nichts an der Tatsche, dass es in D sehr viele Jungs gibt, die luca heißen und deshalb der name für die meisten als männlich ist!!!

Ein Tipp an alle werdenden Eltern: nennt lieber eure Söhne Luca, es klingt besser und kommt zu weniger komplikationen, als wenn ein mädchen so heißt!
Wenn, aber jemand unbedingt seine Tochter so nennen will, bin ich auch nicht dagegen, es ist jedem seine Entscheidung, aber gebt ihr dann bitte einen ZN!


lg Vera aus italien

@
Gast

Ist ja schön und gut, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass in Deutschland nur diejenigen Luca als männliche empfinden, die diesen Namen mit dem Italienischen verknüpfen. Und dort ist Andrea nun mal ebenso männlich.
In englischsprachigen Ländern z.B. ist Luca als weiblicher Vorname verbreitet und beliebt. Und deshalb meine ich, dass im Importierfieber eben mehr Irritationen aufkommen, weil man dem Namen ja nicht ansieht, woher er importiert ist.

Im Übrigen ist es trotzdem so, dass Namen, die auf -a enden im Deutschen eher als weibliche Namen empfunden werden. Weil es eben keinen deutschen Namen (also deutschsprachig, aus der deutschen Sprache stammend, nicht aus dem Ausland eingeführt) gibt, der auf -a endet und männlich ist. Wenn jemand einen weiß, würde mich das sehr interessieren.

ABC
Gast

Im Grunde zeugt das ja alles nur davon, dass eben Sprache (und Namen!) lebendig ist und sich ständig verändert, was doch im Prinzip schön ist. So kann über Jahrzehnte hinweg ein Jungen- zu einem Mädchennamen werden und andersherum, ein Nachname zu einem Vornamen, ein ausländischer Name wird in die deutsche Sprache (und auch andere Sprachen) aufgenommen. Ist doch toll, woll? Ich find's cool.

@letzte Komentar!
Gast

Lese richtig...verstehe erst was damit gemeint ist bevor du hier dein Kommentar abgibst! Luca ist hier in Deutschland auch eher männlich! Andrea ist hier weiblich, in England ist Sascha ein weiblicher Name, hier aber ein männlicherund gemeint ist damit nur, dass in Deutschland der Name Luca auch erst nur für Jungen war! Bis irgendwelche komischen Mütter auf die idee kamen ihre Töchter so nennen zu wollen! Genauso bei dem Namen Jona bei mir damals in der Klasse hieß auch ein Junge Jona ohne einen zweiten Namen! Jetzt braucht man einen zweiten Namen, da irgendeine Mutter unbedingt ihr Mädchen so nennen wollte und deshalb Klage eingereicht hatte. So habe ich es mal gelesen.

@ die die an andrea geschrieben hat
Gast

Na, tolles argument, dass luca ein eindeutiger name ist - ausgerechnet mit dem in italien ebenfalls männlichen namen als eindeutig weiblich aufzuwarten...

Miranda
Gast

Es ist furchbar einen Jungen Luca zu nennen.
Sprachtechnisch Luca passt doch harmonisch in die Reihe der Frauennamen. Luna ist doch auch weiblich, sogar in Italien.

die die an andrea geschrieben hat!
Gast

Trotzdem ist es furchtbar einem Mädchen den Namen Luca zu geben. Ich kenne auch nur männliche Luca`s! Die meisten Leute haben es auch verstanden, dass auch hier in Deutschland ein Jungenname ist und diese Name kein wirklicher Mädchenname ist. Es ist noch nicht so lange her, da brauchte man beim Standesamt noch keinen zweiten Namen. Wenn ich hier in Deutschland meinen Jungen Andrea nennen würde, das wäre doch genauso komisch und hört sich sehr weiblich an! Deswegen alle Frauen die den Namen Luca toll finden wartet bis ihr einen Jungen bekommt!

@andrea
Gast

Und so was muss eine Andrea gerade schreiben! Dein Name ist auch ein ital. Männername. Schon vergessen? Dennoch heißen hierzulande ausschließlich weibliche Personen Andrea! Und eben genau so verhält sich das m.E. auch mit Luca. Eine Deutsche darf sehr wohl Luca heißen! Ebenso wie Andrea! Man man kapiert das doch mal ihr blockierten...

Andrea
Gast

TOTALER QUATSCH!!!
LUCA ist ein italienischer Name, die italienische Form von Lukas, oder des französischen Luc, und deshalb definitiv MAENNLICH. Wenn ihr euch Namen ausleihen wollt, dann bitte mit dem Kopf denken!!!! pfffffffffffff

Sina
Gast

Daniela, ich komme auch aus Italien (und habe ungarische Wurzeln) und habe keine scheu, Luca an ein Mädchen zu vergeben. Für manche klingt es komisch, aber man gewöhnt sich an alles, ne? UNS GEFÄLLT DER NAME EINFACH GUT.
Zweitname muss sein, hätte sie auch so bekommen.

Valentina
Gast

LUca ist ein schöner Name

...
Gast

Und hat nichts mit Lucretia zutun!

@ Kira
Gast

Ich hab aufgrund deines Kommentars grad mal ein paar Webseiten angesehen. Da scheint es als ob in GB der Name Luca für beide vergeben wird, zwar selten, aber doch meist für Jungen (laut einer Seite steht er da auf 211. Rang)

Kira
Gast

Sprachtechnisch ist Luca in fast allen Sprachen ein Mädchenname; Deutsch und Englisch inbegriffen. Dies ist eine Tatsache mit der ihr euch abfinden müsst.

Daniela
Gast

Heute würd ich meine tochter in deutschland nicht luca nennen, das gibts bald gleich viele kleine Jungs, wie`s andrea`s gibt!!
Aber bitte.......

Rica
Gast

Kurz gesagt:IN ITALIEN EIN JUNGENNAME,IN UNGARN UND ALLEN ANDEREN OBEN AUFGEZÄHLTEN LÄNDERN EIN MÄDCHENNAME
Findet euch damit ab!;D

Daniel@Marica
Gast

...aber eben NUR in Italien. Und weil in Deutschland mittlerweile total angesagt ist, seine Kinder Giovanni, Gianluca, Romeo, Leandro zu nennen, ist halt auch Luca vorne dabei. Weil er italienisch ist.
Den Namen Andrea, der auch ein ital. Jungenname ist, gibts hier wohl nur deshalb nicht, weil es massenhaft weibliche Andrea's gibt.

daniela
Gast

Ich lebe ja auch in italien.
wenn bei uns ein mädchen her kommen würde und sagen würde sie heißt luca dann würden sie alle auslachen!!

MarICA
Gast

In italien war er schon immer ein jungenname und die endung sagt nichts über das geschlecht aus-höchstens über die herkunft.In japan z.b.enden so ziemlich alle mädchennamen mit o,es ist eben reine ansichtssache.Das ändert aber gar nichts daran:
Luca ist einfach ein unisexname-das war schon immer so und wird auch in zukunft so bleiben.

Daniel
Gast

Der Name ist zu einem Jungennamen geworden. ***** Das wiederum ändert aber nichts daran, dass Luca sprachtechnisch ein Mädchenname ist!

MarICA@Daniela
Gast

Das liegt daran,dass luca in deutschland als italienischer jungenname ein extremer modename ist.Luca als mädchenname ist deshalb in deutschland eher selten,obwohl er eigentlich nur in italien als jungenname gilt und in ganz vielen anderen ländern ein mädchenname ist.

daniela
Gast

Ich kann mir halt ein mädchen mit diesem namen icht vorstellen!

MarICA
Gast

In ungarn ist luca ein 100%iger mädchenname.Ich
kann mir einen jungen mit dem namen überhaupt nicht vorstellen,außer in italien.

ilaria
Gast

Ich muss daniela recht geben!!!

daniela
Gast

Sorry, aber luca als mädchenname???
luca klingt für mich männlich, was für einige hier nicht der fall ist, wahrscheinlich ist es für mich so, weil ich aus italien komme und da ist luca ein reiner jungenname. Aber jeder hat seine eigne meinung!

@sina
ich wünsche dir trotzdem viel freude mit deiner luca ( ich würde ihr einen ZN geben, dass man schon wenn man den namen hört sicher ist dass man mit einer frau redet)

lg daniela

Sina
Gast

Wir werden unsere zweite Tochter wohl Luca nennen.

Sina
Gast

Wir werden unsere zweite Tochter wohl Luca nennen.

Franz
Gast

Meine Nichte hat Luca als zweiten Vornamen - und daran werd ich mich nie gewöhnen können, nicht nur weil er ein beliebter Jungenname ist, sondern weil er sich auch, naja, eben "männlich" und nicht "weiblich" anhört.

Kira
Gast

Es gibt so viele Unisex-Namen.
Kim, Janne, Sascha, Eike, Nicola, und viele mehr.

Ich finde das Luca ein sehr weiblich klingender Name ist,
der absolut nicht zu Jungen passt.

Bald-Mami
Gast

Luca gefällt mir sooo gut.Das einzige was midh daran stört,ist,dass es auch ein jungenname ist,sonst wäre
hätte ich mich entschieden.Luca wäre doch der schönste mädchenname!

Luca-maria
Gast

In ungarn ist luca ein mädchenname und wird luka gesprochen.

Dirk
Gast

Luca ist genauso eindeutig ein Jungenname wie Luca eindeutig ein Mädchenname ist...

Ja
Gast

Ja richtig das ist eindeutig ein Jungenname!

Das
Gast

Ist doch ein Jungenname, oder?

Zeige Kommentare 1-250 von 315

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Emmy

Kommentar von sonja

Hallo unsere kleine tochter emmy wurde am 06.09.06 geboren. anfangs war ich mit der namenswahl meines manne...

Mädchenname Bettina

Kommentar von Nicole (nochmal)

Und ich finde BETTINA auch viel schöner und seltener wie nur Tina oder Martina.

Jungenname Imre

Kommentar von Carolin II.

Ich finde Imre ist ein wunderschöner Name. War schon öfter in Ungarn und liebe dieses Land. Habe den Namen ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Albert, Bertold, Igor, Januarius, Lambert, Theodor, Torsten und Wilhelmine ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren