Madlen

  • Rang 953
  • 392 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 145 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • französisch
  • hebräisch
Madlen ist die Kurzform von Magdalene und kommt ursprünglich aus Frankreich, dort wird der Name allerdings Madeleine geschrieben.
Diese Schreibweise (eigentlich Madeleine) entstand in der ehemaligen DDR. Madlen hat am 25.05. (Magdalene) oder am 22.07. (Magdalena) Namenstag.
Ursprüngliche Form ist Maria Magdalena d.h. Maria aus Magdala, sie war eine Freundin/Jüngerin von Jesus.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Mad-len -adlen (5) -dlen (4) -len (3) -en (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Neldam 6256 M345 MTLN
Morsecode Schreibschrift
-- ·- -·· ·-·· · -· Madlen
Madlen buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Dora | Ludwig | Emil | Nordpol
Madlen in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Madlen in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Lene,
  • Leni,
  • Maddi,
  • Maddy,
  • Madi,
  • Madii,
  • Madita,
  • Madl und
  • Magda
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Madlen
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Madlen Lorei (Autorin & Journalistin)
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Madlen
Rang 166 im November 2015
Rang 153 im Dezember 2015
Rang 185 im Januar 2016
Rang 168 im Februar 2016
Rang 154 im März 2016
Rang 142 im April 2016
Rang 161 im Mai 2016
Rang 152 im Juni 2016
Rang 136 im Juli 2016
Rang 136 im August 2016
Rang 146 im September 2016
Rang 146 im Oktober 2016
Rang 155 im November 2016
Rang 145 im Dezember 2016
Rang 177 im Januar 2017
Rang 156 im Februar 2017
Rang 161 im März 2017
Rang 144 im April 2017
Rang 156 im Mai 2017
Rang 142 im Juni 2017
Rang 146 im Juli 2017
Rang 144 im August 2017
Rang 146 im September 2017
Rang 151 im Oktober 2017
Rang 150 im November 2017
Rang 142 im Dezember 2017
Rang 183 im Januar 2018
Rang 156 im Februar 2018
Rang 161 im März 2018
Rang 147 im April 2018
Rang 148 im Mai 2018
Rang 152 im Juni 2018
Rang 152 im Juli 2018
Rang 153 im August 2018
Rang 163 im September 2018
Rang 162 im Oktober 2018
Rang 156 im November 2018
Rang 148 im Dezember 2018
Rang 169 im Januar 2019
Rang 149 im Februar 2019
Rang 151 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 133 im Juni 2019
Rang 135 im Juli 2019
Rang 125 im August 2019
Rang 115 im September 2019
Rang 115 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 115
  • Schlechtester Rang: 298
  • Durchschnitt: 180.99

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Madlen stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Madlen seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
247 636 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Madlen belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 247. Rang. Insgesamt 636 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Madlen in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 3848 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 3247 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 3998 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 4373 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 3116 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 4838 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 4739 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 4684 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 3116
  • Schlechtester Rang: 4838
  • Durchschnitt: 4105.38

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Madlen in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 6.5 % 6.5 % Baden-Württemberg
  • 4.3 % 4.3 % Bayern
  • 1.3 % 1.3 % Berlin
  • 13.8 % 13.8 % Brandenburg
  • 0.4 % 0.4 % Hamburg
  • 1.7 % 1.7 % Hessen
  • 11.6 % 11.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 3.0 % 3.0 % Niedersachsen
  • 4.3 % 4.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.3 % 1.3 % Rheinland-Pfalz
  • 0.4 % 0.4 % Saarland
  • 30.6 % 30.6 % Sachsen
  • 7.8 % 7.8 % Sachsen-Anhalt
  • 12.9 % 12.9 % Thüringen
  • 14.3 % 14.3 % Kärnten
  • 14.3 % 14.3 % Niederösterreich
  • 28.6 % 28.6 % Oberösterreich
  • 7.1 % 7.1 % Salzburg
  • 14.3 % 14.3 % Steiermark
  • 14.3 % 14.3 % Tirol
  • 7.1 % 7.1 % Wien
  • 40.0 % 40.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Graubünden
  • 20.0 % 20.0 % Schwyz
  • 20.0 % 20.0 % Uri

Dein Vorname ist Madlen? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Madlen
Statistik der Geburtsjahre des Namens Madlen

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Madlen?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Madlen zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (88.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (76.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (55.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (72.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (69.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (58.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (46.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (37.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (39.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (30.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (46.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (44.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Madlen ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Madlen in Verbindung bringen.

bekannt (62.0 %) modern (72.7 %) wohlklingend (82.6 %) weiblich (83.1 %) attraktiv (80.6 %) sportlich (69.4 %) intelligent (86.0 %) erfolgreich (81.8 %) sympathisch (86.0 %) lustig (77.3 %) gesellig (71.9 %) selbstbewusst (71.1 %) romantisch (78.1 %)
von Beruf
  • Ärztin (5)
  • Krankenschwester (4)
  • Lehrerin (4)
  • Tierärztin (4)
  • Erzieherin (3)
  • Psychologin (3)
  • Bürokauffrau (3)
  • Gesundheitsfachfrau (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Pädagogin (2)
  • Bäckerin (1)
  • Konditorin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Friseurin (1)
  • Hauswirtschafterin (1)
  • Einzelhandelskauffrau (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Volljuristin (1)
  • Anwältin (1)
  • Journalistin (1)
  • Softwareentwicklerin (1)
  • Floristin (1)
  • Selbstständige (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Madlen und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Madlen

Madlen
Gast

Also ich finde meinen Namen schön. So oft kommt das nicht vor, dass ich ihn buchstabieren muss. Und wenn, dann sage ich "wie man spricht" 😋 Einen Spitznamen habe ich nicht. Madlen ist doch schon kurz.

Schöne Grüße an alle

Madlen
Gast

Ich mag meinen Namen nicht mal ansatzweise.
Ständig muss man ihn buchstabieren und die Aussprache finde ich auch schrecklich.

Da haben meine Eltern voll mit ins Klo gegriffen.

Ina
Gast

Wieso kann man seine Tochter nicht so nennen, wenn man selber so heßtß. War doch früher immer üblich.

Yvonne
Gast

Hallo,
meine kleine Tochter ist fast 8 Jahre und heißt Madlen. Wir sprechen ihn von Anfang an englisch aus- also Mädlin- und fast alle nennen sie Mady (Mädi ausgesprochen). Wir haben uns sehr bewusst für diese Schreibweise entschieden auch wenn wir nicht aus den neuen Bundesländern kommen - wo sie ja üblich war.
Ab und zu wird sie deutsch ausgesprochen. Das wird jedoch von Madlen sofort richtig gestellt.

LG Mama von Madlen und Liam ( auch englisch ausgesprochen)

@Madeleine
Gast

Ich bin ganz deiner Meinung.
Ich finde zwar, dass dieser Name wunderschön ist, aber bei den Schreibweise gefällt mir Madeleine besser. Madlen hingegen sieht mir zu eingedeutscht aus.

Madeleine
Gast

Meine Eltern haben mich Madlen genannt, aber ich hab den Namen später in Madeleine ändern lassen. E hat mich nur noch genervt jedem erklären zu müssen wie man den Namen schreibt. Bestimmt 99% der Leute denken nämlich das man sich Madeleine schreibt. Und nein, man braucht sich keine Sorgen zu machen das Leute das nicht schreiben können. Seit ich meinen Namen geändert hab kommen kaum noch Nachfragen.
Madlen kling gut, sieht aber meiner Meinung nach einfach bescheuert aus. Geschrieben sieht der Name wie ein Rechtsschreibfehler aus und dementsprechend reagieren die Leute auch darauf. Ganz ehrlich, erspart es euren Kindern und nennt sie gleich Madeleine!

Madlen
Gast

Hallo :)
Ich wurde vor gut 22 Jahren mit diesem wundervollen Namen von meinem Eltern beschenkt! Natürlich gefiel er mir als kleines Kind nicht ganz soo gut (aber welchem Kind gefällt schon der eigene Vorname)... Mittlerweile bin ich wirklich froh darüber einen so schönen Namen bekommen zu haben und trage ihn auch mit Stolz!
Und jaa - das einzig nervige ist das buchstabieren und trotzdem schreibt ihn jeder falsch :D damit kann ich aber gut leben.

Spitznamen waren bei mir immer Maddy, Leni oder wie mich eine Arbeitskollegin liebevoll nennt, Madl!

Madlen
Gast

Man gewöhnt sich mit der Zeit dran ;)Positiv ist natürlich das nicht jeder Hans und Franz so heißt !

Madlens Mama
Gast

Meine Tochter heißt Madlen Alisa.
Das bedeutet sinnbildlich: In der Ruhe liegt die Kraft. Magdalena, die Starke/Kräftige. Alisa, die Ruhige.
Der Name stand schon vor der Geburt fest und hat sich als absolut passend erwiesen. Denn nach der Geburt atmete sie nicht richtig und musste ein paar Tage intubiert werden. Und hätte sie da nicht Ruhe und Stärke bewiesen, wäre mein eigener Milzriss zu spät entdeckt worden und ich hätte meine Tochter nicht aufwachsen sehen dürfen.

Madlen
Gast

Hallo ihr Lieben
Ich heiße jetzt schon seit fast 16 Jahren Madlen. Ich find den Namen schön, das einzige was mich dabei stört, dass ich jeden diesen Namen buchstabieren muss weil er sonst Marlene oder Madeleine geschrieben wird von meinen Freunden werde ich Madi genannt wobei ich Madi immer so schreibe Maddy :).
Liebe Grüße
Maddy

Madlen
Gast

Ich heisse nun bald 33 Jahre so und ehrlich es gibt schlimmere Namen gut in der Schule wurde ich oft mit Made geärgert was mich ne zeitlang diesen Namen verfluchen lies jetzt im Erwachsenenalter muss ich sagen ich bin doch zufrieden mit den Namen. Mein Spitzname ist alzuoft Adi oder Maddy. Den Spitznamen Maddy lieb ich der klingt so lieblich. Achso meine Mutter wähle diesen Namen (Madlen) nach den lieblichen Rotwein "Madeleine" den es zu DDR Zeiten gab.Soll wo gut geschmeckt haben :-)

Regulus von Gershain
Gast

Morgen taufen wir unsere Madlen. Ein ganz tolles Mädchen, dem wir viel Glück und Gesundheit wünschen.

Madlen
Gast

Ich heiße jetzt 27 Jahre Madlen...und das einzig blöde an dem Namen ist...dass ich meine Tochter nicht auch so nennen kann😅...ich liebe meinen Namen und frage mich wieso so wenig Mädels so heißen.ich find den Namen super und danke meinen Eltern.

Madlen
Gast

Also ich hasse meinen Namen aber am schlimmsten ist es Maddi genannt zu werden. Lena hingegen gefällt mir.
Also an alle die ihr Kind so nennen wollen, es gibt so viele schöne Namen, die man auch nicht ständig buchstabieren muss, sucht euch was anderes aus.

LG Madlen

Roxi
Gast

Meine beste Freundin heisst so. Alleine deswegen mag ich diesen Namen schon :-) Ein wirklich schöner, zeitloser Name.

Madlen
Gast

Ich mag meinen Namen😛 meine Familie nennt mich Leni/Lene und meine Freunde nennen mich Maddi😉

Sandra
Gast

Madlen ein sehr schöner Name.

Madlen
Gast

AUch ich habe diesen wunderschönen Namen und lache wie ihr übers Buchstabieren für andere. Mein häufigster Spitzname ist Leni oder ansonsten zum Teil auch Maddl.

Madlen
Gast

Ich liebe meinen Namen! Ich kann mir keinen schöneren vorstellen und bin meinen Eltern sehr dankbar dafür.

Madlen
Gast

Ich find meinen Namen klasse. Meine Mama wollte es vor 30 Jahren ganz einfach, doch es gibt immer wieder Leute die dann Madeleine, Madleen oder so ein Quatsch draus machen. Schade

Madlens Mama
Gast

He Leute! Meine Tochter ist mitterlerweilse sechs Jahre alt und trägt den schönen Namen Madlen Christin!!! Jeder fragt mich warum ich genau diese Schreibweise gewählt habe - ganz einfach! Wir sind aus Österreich und nicht aus Frankreich.... Sie findet das auch ziemlich cool....Es gibt nämlich keine Madlen in unserer Nähe.... Leute seit stolz auf euren Namen.. Ich würde meine Tochter immer wieder so nennen. Lg

Madlen
Gast

Hallo ihr Madlens da draußen. Ich finde meinen Namen prima. der Kosename meiner Eltern für mich war "Lena". Damals voll unmodern, heute der Renner!
Das mit der Schreibweise ist wirklich oft ein Problem. Jeder, aber wirklich jeder schreibt den Namen falsch, dabei ist es doch sooooo einfach!

Madlens Mama
Gast

Meiner Tochter habe ich vor 26 Jahren den schönen Namen Madlen gegeben.

Madlen.ist als Kurzform von Magdalena die Ostdeutsche Schreibweise für Madeleine. Die Schreibweise Madlen bedeutet für mich schlichte Eleganz. Der Name gefällt mir nach wie vor außerordentlich gut und ich würde ihn jederzeit wieder vergeben.

Eine zweite Tochter hätte definitiv Helen geheißen. Ich finde die Bedeutung sehr schön und ich finde auch, dass Madlen und Helen sehr gut zueinander passen.

Meine Tochter würde sehr gern Janina Madlen heißen. Janina deshalb, weil sie ursprünglich so heißen sollte, nach dem Film "Ein Stück Himmel“ über das Leben von Janina David. Den Namen Janina habe ich erst durch diesem Film kennengelernt.

Durch das Internet hat man heute übrigens sehr viel mehr Möglichkeiten, Namen aus aller Welt kennenzulernen und passende Namenskombinationen zu finden. Doppelnamen waren damals nicht so in Mode. Heute würde ich definitiv zwei Vornamen vergeben.

Möglich wäre auch die Kombination Elisa Madlen. Elisa als Synonym für die in unserer Familie wichtigen Vornamen Elfriede, Elke und Sabine.

Liebe Grüße von mir an alle Frauen und Mädchen mit den schönen Vornamen Elke, Sabine, Madlen, Janina, Helen, Tabea, Inola, Alina Sophie, Liana, Lilliana, Joelina und Elisa.

Madlen
Gast

Hallo, ich heiße auh Madlen und bin mit meinem Namen sehr zufrieden!
Habe keinen spitznamen und wedde von allen eben Madlen genannt^^
Mittlerweile finde ich das buchstabieren schon lustig und lache jedesmal wenn jemand nachfragt wie genau man meinen Namen schreibt:))

madlen
Gast

Ich mag meinen namen so wie er ist und auserdem ist er besser als madeleine und mein spitz name Maddy ist ich finde in schön.

Madlen
Gast

Ich heiße auch Madlen. Voll zufrieden bin ich mit dem Name nicht. Naja. meine Freunde nennen mich immer Maddel.

Madlen, 14
Gast

Finde es erstaunlich, wie viele Madlens es dann doch gibt. In meiner weiten Umgebung gibts nur mich mit diesen Namen.
Hin und wieder konnte ich ihn nicht ausstehen, besonders wegen diesen hässlichen Spitznamen wie Madi oder Made etc. pp.
Und er wird, wie meine Vorgängerinnen schon erwähnt haben, immer falsch geschrieben..nunja.
Man muss mit seinem Namen leben können, sag ich mal :)

Anke
Gast

Meine Tochter heißt Madlen und ich habe es bislang nicht bereut, ihr diesen wunderschönen Namen gegeben zu haben. An ihrer Schule gibt es den Namen nur ein einziges Mal, daher ist er schon etwas Besonderes, so wie meine Tochter auch. Leider ertappe ich mich manchmal dabei, sie Madi zu nennen.

Madlen
Gast

Hey, ich heiße auch Madlen. Jedoch finde ich hört sich der Name nur gut an, mit der Betonung auf dem e. (Madleeen). Was ich ganz schrecklich finde, wenn man meinen Namen so ausspricht "Matlen". Geht gar nicht, das d wird weich gesprochen und nicht wie ein t. Ich mag meinen Namen übrigens. Viele finden der Name klingt sehr süß und weiblich. Werde oft Maddy oder Madi genannt. Liebe grüße an alle Madlens (und alle anderen) ;)

Madlen
Gast

Also ich heiße auch Madlen und das schon seit 43 Jahren, lach. Ich bin voll zufrieden mit diesem und würde ihn gegen nichts in der Welt eintauschen wollen. Er klingt sehr, sehr weich und lieblich genauso wie ich eigentlich bin, zu mir passt er zu 1000 %, und ich bin glücklich.

mady
Gast

Ich bin auch ne madlen ich mag den Namen nicht einmal ansatzweise ich kann mich damit nicht identifizieren.
Da haben meine Eltern voll ins Klo gegriffen.

Lg mady

Ylva
Gast

Ich finde diese eingedeutschte Schreibweise komisch. Ich muss immer an das englische Wort "mad" denken

Madlen
Gast

Also ich bin gleichfalls sehr stolz auf meinen Namen meine Mutter gab ihn mir nach der Rotweinsorte Madeleine der sehr lieblich im Geschmack war :-) ich finde das sehr süß von Ihr und ich finde den Namen ebenfalls zeitlos und ich werde meistens Madi oder Maddy genannt.

:)
Gast

Eine meiner Freundinnen heißt Madlen wir nennen sie immer Made sie hasst dass was ich auch verstehe aber ist einfach MADE manche nennen sie dadurch auch Holzwurm !:D

Madlen
Gast

Hallo,an alle Madlens die das lesen(und an die anderen auch)Ich finde meinen namen eigentl.ganz oky.
aber eins stört mich:die meisten schreiben meinen namen so Madeleine
aber dass ist nicht sooo tragisch :)

Marlies
Gast

Also ich bin durch Zufall auf diesen Namen aufmerksam geworden und werde meine Tochter so nennen! Ich hoffe sie wird auch so glücklich sein wie ich über meinen!

karin
Gast

Ich finde madlen wunderschön. ich höre allerdings immer wieder von 2 verschiedenen arten, den Namen auszusprechen: Mádlen oder auch Madlén. ihr Madlens da draußen: wie werdet ihr genannt? mit der Betonung auf dem A oder auf dem E?

Madlen
Gast

Oh my god, ich konnte bislang gut mit dem Namen leben, aber jetzt wo ich weiß, das er von Magdalene kommt...na ich weiß ja nicht ;-)
Madlen ist ein Sammelbegriff;-)

Madlen
Gast

Also ich heiße auch Madlen und ich finds jetzt nicht so schlimm meinen namen zu Buchstabieren. Eine Bekannte von mir heißt Phoebe (ausgesprochen Fibi).Sie hat gleich zwei Probleme, einmal das Buchstabieren und zweitens die Aussprache. Desweiteren finde ich den Namen sehr Kindlich(wir sind 28) Madlen dagegen ist sehr Zeitlos und im gegensatz zu anderen bin ich auch Froh das ich keinen Spitznamen hab. Unser Name ist so schön und da ist es doch schade wenn ihn andere "verschandeln"!Ich bin wirklich sehr froh das sich meine Eltern so einen schönen Namen für mich überlegt haben!

Madlen
Gast

Ich bin zwar noch nicht so alt und so.. aber ich finde meinen namen madlen eigentlich voll cool!
Aber die meisten kennen mich nur mit dem Namen Matty weil die nicht wissen wie Madlen richtig geschrieben wird x'D
Ich find es aber lustig das alle immer fragen wie der geschrieben wird außer wenn Lehrer immer und immer wieder fragen wie der geschrieben wird.
Traurig ist das ich keine andere Madlen kenne.

Liebe grüüße. Madlen ;D

Madlen
Gast

Hallo alle zusammen,
Also ich kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen was den Spitznamen zu unserem Namen angeht. Ich liebe meinen Namen seit ich denken kann und war schon immer sehr stolz darauf. Auch ich fand es immer sehr schade, dass ich nie einen schönen Spitznamen hatte... Unter Madl und Madi hatte ich auch "gelitten". Jetzt heiße ich auch nur noch überall Maden und das ist absolut ok so. Dass so viele hier die Schreibweise beklagen finde ich schade... Ich muss meinen Namen zwar auch immer und überall buchstabieren aber das ist doch ein schöner Grund ins Gespräch zu kommen:-) ...und das schon seit 34 Jahren
Liebe Grüße an alle

Madlen
Gast

Hallo ihr Lieben!

Mein Name ist ebenfalls wie der vieler anderer hier Madlen und ich muss sagen, dass ich ihn schon immer gemocht habe. Ich wurde seinetwegen nie gehänselt, allerdings hatte ich im Gegenzug auch nie einen tollen Spitznamen. Mein Umfeld scheint nicht so kreativ, wie das anderer Madlens zu sein. Lenchen finde ich ganz süß oder Leni/Lene. Mich trafen Spitznamen wie Madl oder Maddi, die ich den anderen schnell ausgetrieben habe. Irgendwie fand ich den Klang schrecklich.
Jetzt nennt mich alle Welt schlicht Madlen und damit kann ich gut leben - obwohl ich mir immer noch einen Spitznamen wünsche. Meine Ma ruft mich seit meiner Kindheit gelegentlich Madscherli, was ich irgendwie lustig finde :)
Um nichts in der Welt würde ich meinen Vornamen ändern wollen, er passt einfach zu mir!
(Allerdings stolpere ich manchmal über dieses "DL" in meinem Namen, wenn ich mich vorstelle, was mir echt peinlich ist. Ich weiß gar nicht, wieso das passiert, ich habe nichtmal einen Sprachfehler...)

Ganz liebe Grüße,
Matscherli ;)

Madlen
Gast

Ich liebe meinen Namen, weil er leicht zum buchstabieren ist und weil ich es lustig finde ,we´nn die Verkäufer/innen meinen Namen immer falsch schreiben.

Janne
Gast

Ich habe mal ein Praktikum im Kindergarten gemacht und dort hieß ein Mädchen Madlen.
Finde diesen Namen unglaublich schön, aber Madleen gefällt mir am besten! Wenn ich irgendwann ein Mädchen kriegen sollte und mein Mann nichts dagegen einzuwenden hat, gibt es eine "Madleen" mehr auf der Welt :-)

Madlen (26 Jahre)
Gast

Ich heiße auch Madlen und finde meinen Namen ganz prima.Klar nervt es manchmal wenn man seinen Namen immer buchstabieren muss, aber man gewöhnt sich an alles und es gibt nun wirklich schlimmeres.Meine Freunde nennen mich u.a. Maddy,Leni,Lene,Lenchen.

Lg, Madlen

Madlen^^
Gast

Ich mag meine name nicht wirklich^^
Weil ja...leonie der so hätte mir besser gefallen^^
aber alle meinen mein name wär echt ur schön...

deshalb danke ich meine mom!!!^^

ich liebe sie^^

Madlen
Gast

Ich war bisher immer ganz zufrieden mit der Auswahl meines Namens, besonders wenn ich ihn mit den Namen gleichaltriger Kinder aus der ehemaligen DDR vergleiche. Ich sage nur Marcel, Manuela oder gar Mandy ; ) Nur dass alles unbedigt so "eingedeutscht" werden mußte verstehe ich nicht so ganz. Im Ursprung ists nun mal Madeleine. Dabei hätten es meine Eltern ruhig belassen können finde ich.

Ich heiße auch Madlen!
Gast

...wow, ich bin echt ein wenig sprachlos, so viele MADLENs.
Grundsätzlich finde ich meinen Name auch sehr schön. Problematisch ist meiner Meinung nach nur, wie hier auch schon gesagt worden ist, dass er oft entweder falsch geschrieben oder falsch ausgesprochen wird und man eigentlich immer am buchstabieren ist.
Könnte ich es mir nochmal aussuchen, würde ich den Name behalten, aber eine andere Schreibweise, bevorzugt Madeleine, wählen!

deborah
Gast

ich finde das original aus frankreich viel schöner

Madlen
Gast

Auch ich heiße Madlen und finde den Namen ganz toll. Ich bin richrig stolz das ich so heiße. Dank an meine Eltern. Aber richtig ist es auch das er entweder falsch geschrieben wird oder auch falsch ausgesprochen. Viele Grüße an alle Madlen`s

Madlen
Gast

Wow- es gibt echt viele die so heißen wie ich!! :)
Aber ehrlich gesagt bin ich total unglücklich mit meinem Namen.

Man muss ihn ständig buchstabieren , und dann ist er erst recht falsch geschrieben. :( --> das nervt echt.
Und dann immer das dumme nachgefrage,: " ja wie jetzt, ohne e am Schluss? Aber dann nach dem d noch eins, oder??" solche fragen darf man dich immer anhören... Meinen die echt ich weiß nicht wie ich heiß oder was?!?

Naja jetzt ist es schon so und ich heiß nun mal Madlen. ABER AN ALLE ELTERN, DIE ERNSTHAFT DARÜBER NACHDENKEN IHR KIND MADLEN ZU TAUFEN... TUT ES BITTE NICHT!!!!!
Es gibt so viele andere schöne Namen!
Magdalena oder so. Bitte tut eurem Kind sowas nicht an. Der Name klingt zwar ausgefallen und auf den ersten "Blick" ganz nett, aber denkt immer daran dass euer Kind mit diesem Namen leben muss --> macht ihm eine Freund und tauft es NICHT Madlen.

Also noch ganz liebe Grüße an alle Madlens. :-*

Madlen
Gast

Und ich bin nich eine Madlen... aber find meinen Namen eigentlich prima... fast jeder findet ihn total schön... Mein Spitzname ist Malli.

Ihr solltet alle stolz auf so einen schönen Namen sein... er ist was besonderes... wie jeder von uns ;-)

gruß Madlen

madlen
Gast

Hallöchen an alle :-)
ich finde meinen namen schön, besonders in der schreibweise, obwohl es tatsächlich leute gibt, die mich mÄdlen oder madlenE aussprechen...ist das den so schwer zu kapieren! ist doch ganz einfach MADLEN!!!
was mich aber bissel nervt, wenn meine ellis dann gleich noch meinen 2 namen hinerher rufen, das klingt dann nicht mehr schön :-(
wer kommt ach auf einen doppelnamen von madlen erika !!!!
zum glück rufen mich so nur meine eltern wenn ich frech war :-), ansonsten rufen sie mich nur magda oder maddy

schönen tag noch

madlen ^^
Gast

woow s heisen echt viele madlen xD das hätte ich nie gedacht :O aber wie einige von euch finde ich meinen namen echt scheiße .. man muss ihn echt immer buchstabieren und so; das nervt ! spitznamen sind auch irgendwie schwierig zu finden .. aber meine freunde nennen mich "matschää" was eine witzige geschichte ist ^^ ABER: WENN IRGEND JEMAND MIT DEM GEDANKEN SPIELT SEIN KIND MADLEN ZU TAUFEN; TUT ES NICHT ! MIT DEM NAMEN MUSS MAN SEIN LEBEN LANG RUMLAUFEN !

Maria
Gast

Meine kleine Schwester heißt Madlen, ich finde diesen Namen total toll und auch die Schreibweise besser als die frz Madeleine, obwohl ich Französisch eigentlich mag ;) Als Spitznamen hat sie Lenchen und Leni, welche ich auch super finde, weil sie sowas frisches an sich haben :P

Madlen
Gast

Ich find den Namen super. Zum Glück wurde ich so genannt...aber ich hätte nie gedacht das es so viele gibt die auch so geschrieben werden. :) das erstaunt mich echt.

LG an alle Madlen's

Madlen
Gast

Ich heiße schon seit 65 Jahren Madlen und fand meinen Namen während meiner Schulzeit echt blöd - zwischen all den Bärbels,Ursulas usw.
Auch das ständige Buchstabieren hat mich gestört.
Inzwischen hatte ich viel Zeit,mich an den Namen zu gewöhnen und jetzt gefällt er mir.

Madlen
Gast

Hallo ihr, ich bin echt erstaunt, dass es echt so viele gibt, die den gleichen namen haben wie ich. aber ganz ehrlich, ich finde meinen namen echt voll doof, ich würde am liebsteb tauschen. ständig muss man ihn buchstabieren... und wenn man das dann tut, ist er immernoch falsch geschrieben, weil alle irgendwie den drang dazu haben, in meinen namen irgendwo immer noch ein -e- mit reinzu mögeln.. ;) naja und die spitznamen dazu sind auch voll daneben. ALSO HIERMIT AN ALLE ELTERN; DIE MIT DEM GEDANKEN SPIELEN IHR KIND ERNSTHAFT MADLEN NENNEN ZU WOLLEN : ES GIBT ECHT VIIEEL SCHÖNERE NAMEN ALS MADLEN. GANZ EHRLICH ! wie wärs denn mit magdalena ( hat die selbe bedeutung und hört sich doch gleich 1000 mal besser an) also noch einen ganz lieben gruß an alle madlen. :-*

Guido
Gast

Ich habe den Namen Madlen in der Art erst vor kurzem kennen gelernt und muss sagen er ist was Besonderes... genau wie die Person die ihn trägt etwas ganz Besonderes für mich ist. Baby, ich hab Dich verdammt dolle lieb! ;)

Madlen
Gast

Ich mag meinne Namen ( unseren) :)
mein spitzname ist Maddo :D

Madlen
Gast

Hallo, ich bin jetzt richtig baff, so viele haben den selben Namen. Ich konnte ihn während meiner Schulzeit nicht ausstehen, er war sooooo altmodisch. Aber heute bin ich froh das meine Mama mich nicht Diana genannt hat.
Mein Spitzname ist auch wie bei vielen Maddi, Madel odere Maddie.

madlen
Gast

Also ich habe mich mit der zeit an den namen gewöhnt.. was mich aber immer noch extrem stört, ist das man den namen jedes mal buchstabieren muss weil er permanent falsch geschrieben wird. aber wie ich gesehen habe, bin ich nicht die einzige die das problem hat :)
wenn es um die spitznamen geht kann ich es z.b. überhaupt nicht leiden, wenn man mich mady oder madlenchen nennt... lene ist mir da am liebsten :)

lg an alle madlens :D

Madlen
Gast

Ich finde meinen namen voll geil...maddi is mein spitzname und das finde ich voll süß...ich mag meinen namen und will auch nicht anders heißen...

Madlen
Gast

Ich mag meinen namen überhaupt nicht ständig wird er falsch geschrieben , ewig muss man buchstabieren *nerv* die spitznamen dazu sind vol daneben hör ich eh nie drauf .... eltern sollten sich wirklich mehr gedanken drüber machen ob das kind denn später auch den namen mögen könnte oder nicht ... ich will ihn am liebsten schnell los werden weil es einfach nur noch nerft :(

madlen
Gast

Hi heiße auch madlen und bin ziemlich erstaunt darüber das es so viele mit den gleichen namen gibt. dies freut mich aber sehr....
ich bin mit meinen namen total zufrieden dieser name passt voll und ganz zu mir lg an alle madlen`s

Madlen
Gast

Ich bin mit meinen Namen zu frieden und das schöne ist, man wird nicht verwechselt, zb. in der Schule oder so und aus Madlen kan man viele spitznamen machen zb. Maddy, Mad, Madi,...

Madlen
Gast

Ich finde meinen Namen total toll.
Vor allen dem gibt es niemanden in meiner Gegend der genau so heißt wie ich. Viele finden den namen toll Nur das viele meinen Namen falsch schreiben aber das macht mir nichts aus. Mein Spitzname ist Madl oder Madi aber ich hasse es wenn mich jemand Madi nennt.
Viele liebe Grüße an alle Madlen's und an denen die nicht so heißen!!!

Madlen N.
Gast

Ich finde Madlen ist ein toller Name, gut einige haben Probleme diesen zu schreiben aber dies ist ja nicht nur bei unserem Namen so. Als Spitznamen habe ich auch Leni oder Maddy. Ich wünsche allen noch eine schöne Zeit.

MADLEN
Gast

Ich trage seit 21 Jahren diesen Namen!
Beschweren kann ich mich nicht!
Ich Buchstabiere ihn meist schnell...oder sage immer "eingedeutscht"dazu...sonst würden mich alle falsch schreiben!
In meiner Region(früher in der Schule)gab es leider immer viel Madlen`s....

madlen
Gast

Hey ho ich heiß uch madlen :D und ich finde esziemlich blöd,dass die meisten den Namen alsch schreiben bzw falsch aussprechen... naja ok also find i ja mal toll das es hier so viele gibt wa :D vieL glück^^

Madlen
Gast

Ich heiße Madlen.Ich bin 12 Jahre alt.Ich mag mein Name.

madlen
Gast

Ich finde meinen namen einfach supi. hat nicht jeder. man kann mit niemand verwechselt werden.

Madlen
Gast

Hei.. :D

ich (bin 14 ^^) heiß auch madlen.
Find' den namen eigtl. ganz in ordnung, was mich nur ein wenig nervt ist, dass viele den namen falsch schreiben und es auch keinen namenstag gibt. (:

spitznamen hab ich viele,.. die meisten nennen mich jedoch: maggy, mädsch, lensche,..

weiß jemdad evtl. eine genauere herkunft von dem namen ..? dass er aus dem hebräischen kommt ist uns allen klar (: aber bedeutet er jetzt "eine aus magdalena stammende" oder was genau..? wenn jmd die antwort weiß, bitte ne mail an -> *****

danke. :)


lg.

Madlen- Was sonst?!
Gast

xDDD heiße auch Madlen... find meinen Namen komisch. Niemand heißt so, und alle fragen mich immer wie man das schreibt..

madlen^^
Gast

sry hab ausversehn die enter taste gedrückt naja mein spitzname ist maddel =) i find den namen übels toll und den findet man eher selten

madlen^^
Gast

Hey hey ich heißé uch madlen =)

BoeserEngel gg
Gast

Hy heiß auch Madlen und bin total stolz auf meinen Namen is eher selten und echt hübsch passt genau zu mir gg

Mein spitzname is MADL

Madlen N.
Gast

Es ist eine Form von Magdalena, was wiedrum hebräisch ist und schlichtweg "die aus Magdala stammende" bedeutet.

Na ja, ich mag die ganzen auf -en endenden Namen eigentlich nicht so sehr: Doreen, Kathleen, Helen etc.- finde ich nicht sehr schön. Verglichen mit denen geht Madlen ja noch, aber alles in allem hätte ich dann doch lieber gleich Magdalena geheißen. Mann kann sich's halt nicht aussuchen...

Madlen
Gast

Ich heiße auch Madlen ... Ich würde voll gerne wissen was Madlen heißt. Aber nirgenswo steht das ...

Madlen
Gast

Hey ihr süßen Namensvetterinnen.Also ich heiß auch Madlen und finde das voll cool.Weil so oft gibt es den Namen nicht und das hat halt was.Wir sollten stolz sein so zu heißen.Viel spass noch mädels

Madlen
Gast

Ich bin Madlen und ich finde den Namen super.Da wo ich jetzt lebe ist mir noch keine zweite Madlen übern Weg gelaufen.Meine Freunde nennen mich Mäddie.

Madlen
Gast

Also.. Ich ich find mein Namen garnich soooo toll..
Da gibt es keine wirklichen schönen spitznamen.. Meine freunde nennen mich meistens maggi, mäggi .. n paar sagen "Len(a)"...
Kla is es schön nen namen zu ham, den ma net soooo oft hört, aber ich red ziemlich bayrisch und nya, passt iwie nich sooo zu meim dialekt.. aber jut, meinen eltern hat der name gefallen, dann solln se ihr willen ham

Madlen
Gast

Heiße auch Madlen und arbeite bei McDonald's daher nennen mich jetzt viele Maggy^^
Aber sonst habe ich echt viele Spitznamen Maddy, Madi, Molle
Find meinen Namen echt suppiiii :-)

Madlen (:
Gast

Mein Name ist ein ganz toller xD
& mein Freunde nennen mich Madschge ( Mädsch )
ich lieb euch :*

Madlen
Gast

Ich find meinen Namen schön hat nicht jeder.

Madlen
Gast

Ich finde meinen Namen auch schön, aber leider sagt jeder Madl. Aber man gewöhnt sich an alles.

Nicole
Gast

Meine Tochter heißt Madlen und ich habe immer nur postive Meinungen gehört! :) Sie selbst (4 Jahre) mag ihren Namen auch gern und bisher ist uns dieser Name in dieser Schreibweise kein zweites Mal begegnet! :) Ich würde sie wieder so nennen und wenn noch mal ein Mädchen kommt, würde es eine Mathilda werden; ich finde, das würde gut passen! :)

madlen
Gast

Ich finde meinen Namen einfach toll es ist sehr selten das jemand sagt my Name is madlen oder

Madlen
Gast

Ich find meinen Namen auch schön:-) Manche nennen mich "Leni" was ich dann wieder ätzend finde...

Tina
Gast

Der Name an sich hat mir schon immer gefallen. Nur kannte ich die Variante"Madeleine". Die fand ich nicht so schön. Kurz vor der Geburt meiner Tochter
(heute 4 Jahre) habe ich die Schreibweise "Madlen" entdeckt. Von da an war klar wie unser Sonnenschein heißen sollte. Die Entscheidung sie so zu nennen bereue ich bis heute nicht.

Gruß Tina

Tihana
Gast

Meine Tochter heißt auch Madleen. Sie wird mit zwei ee´s geschrieben. Wir wollten eine besondere Schreibweise. Zu Hause wird sie meistens Maddy genannt. Meine zweite Tochter heißt Elena. Ich denke, dass passt gut zusammen...

Romina
Gast

Ich finde den namen Madleen toll

Madlen
Gast

Ich finde meinen Namen ach sehr schön aber so selten wie ihr meint ist er garnicht alleine in meinem Bekanntenkreis gibt es mit mir schon 6 mit diesem Namen

madeleine
Gast

Also ich heiße madeleine!!!
manchmal nevt mich mein name ganz schön...

keiner heißt so wie ich.....
naja gut...ich kenne eine die so heißt....aber auf der anderen weise gefällt mir auch mein name...
vor allem weil ich in der schule französischunterricht habe und den lehrern gefällt mein name sehr.


ich werde von meinen freunden außem dorf hier immer magga oder Mady genannt.
meine familie nennt mich maddie oder einfach nur madeleine..

dass schöne an meinem namen ist finde ich, dass er madeleine geschrieben, aber madlen gesprochen wird.

naja...eig. bin ich mit meinem namen zufrieden....
wenn nicht alle in meiner umgebung so heißen ist es wenigstens etwas ganz besonderes :-)

lg madeleine

Meine Tochter
Gast

Heißt Madlene und wird immer Mäddy gerufen, von uns und von anderen!
Sie ist jetzt 6 ihre Geschweister heißen Finja (2) und Nico (1)

Lenka
Gast

Hallo!
Meine Große heißt auch Madlen, wir finden den alle wunderschön. Nun fragen sie aber im Kiga, wann sie denn Namenstag feiert ? Im Kalender steht leider nichts, kann mir vielleicht jemand weiter helfen ?
Danke und liebe Grüsse an alle Madlen

marie
Gast

Madlen ist wirklich ein toller name! Wenn ich noche eine tochter bekomme soll sie so heißen!
Meine anderen Kinder heißen Kevin(6), Justin(5), Jason(3) und zoe(2)!
@laura
Ich finde Marcel passt am besten!!!

Claudia
Gast

Meiner Meinung nach passt Marvin am besten!
Laura, du hast wirklich tolle namen für deine Kinder! Überhaupt Madlen finde ich super!!!!!!!

laura
Gast

Meine große(8) heißt auch Madlen! sie ist mit ihrem namen sehr zufrieden und möchte auch mit niemanden tauschen! Mir gefällt de name auch super! Ich habe noch drei kinder, bald kommt das fünfte! Die anderen heißen Aline(6), Robin(6) und jannis(4). Das nächste wir wieder ein junge, er soll in drei Wochen zur welt kommen, wir können uns aber nicht entscheiden uns gefallen fünf namen super gut: Marvin, Marcel, Marlon, Julian und Leon!
Welchen findet ihr am besten???
Würden uns freuen, wenn uns jemand hilft!

Madlen
Gast

Was ist denn hier los? Hier wird behauptet der Name stammt einfach nur aus dem französischen? Unser Name, ihr Lieben, kommt vom häbräischen Magdalena, bedeutet soviel wie "die aus Magdala kam" und ist abgeleitet von Maria Magdalena, der Gefährtin Jesu Christi!

MADLEN
Gast

ICH LIBE MEINEN NAMEN. DIE MEISTEN NENN MICH ABER MADDY ODER LENE.

Madlen
Gast

Ansch finde ich meinen Namen (Madlen) schön. Auch einfacher zu schreiben als Madeleine aber die meisten Leute schreiben immer Madeleine wenn sie Madlen hören oder fragen erst was ist das denn?!
Das ist echt manchmal nervig aber sonst finde ich das eine gute Wahl :-). passt vor allem auch zu meinem Bruder (Marcel)

Madlen
Gast

Das schönste Kompliment, was mir mal zu meinem Namen gemacht wurde, hab ich in den USA bekommen, als der stellv. Direktor an der Schule, an der ich Praktikum gemacht hab, meinte, dass er den Namen noch nie in der Schreibweise gesehen hätte und das er ihn auch in der Aussprache so schön findet, dass seine Tochter so heißen könnte....
Und was soll ich sagen, es wurde tatsächlich eine kleine Madlen, die jetzt durch Nebraska läuft.

Madlen
Gast

Ich habe diesen Namen zwar nicht (bin ein Junge)
kenne aber jemanden mit diesem wunderschönen Namen und kann sie einfach nicht vergessen.
Sie ist schon irgendwie was besonderes :-]
Oder ich bin einfach nur schrecklich naiv.
Auf jedenfall ein wunderschöner Name

Madlen
Gast

Mein Name finde ich einfach toll!!!!!Meine Freundinen nennen mich , , Mada, Made, Len oder einfach Madlen!!!Ich grüße alle die Madlen heißen.Natürlich auch alle anderen.LG Madlen :-)

Anne
Gast

Auch sehr schön.

Paula
Gast

Ich nenne meine Tochter Madlen auch oft Maddy oder Leni.

Madlen
Gast

Iich heiße auch Madlen x]]

mein spitzname ist "Maddy"

Madlen
Gast

Ich finde meinen Namen sehr schön! In unserer Gegend ist dieser Name (egal welche Schreibweise) sehr selten! Egal wo ich nach meinem Namen gefragt werde (Amt, Bank, Arbeitsplatz) ich höre immer das gleiche: Wie schön doch der Name ist! Ich bin stolz auf meinen Namen!!!

hi
Gast

So heißt meine cousine und ich finde auch den namen sehr sehr schön wir nennen sie als spietzname mady ♥♥♥♥.

Madlen
Gast

Ich find Madlen einfach schön, hatte mal einen guten Freund wenn er meinen Namen sagte klang es wie Musik in meinen Ohren er hat ihn irgendwie ganz speziell ausgesprochen erinner mich heute noch gern mit einem schmunzeln daran...

Mathilda
Gast

Meine Mutter wollte mich Madlen nennen. Ich finde den Namen Klasse !!! Genauso geschrieben. Gefaellt mir viel besser als die Ursprungsform Madeleine.

Andrea
Gast

Danke!Danke!

Dan
Gast

Ich drücke euch die Daumen! Wenn ich denke, was das bei der WM für eine Party war (und eigentlich auch eine Überraschung...), da würde ich mich sehr für euch freuen, wenn es eine Überraschung gibt!

andrea
Gast

Vielleicht überraschen wir ja echt....

Dan
Gast

Wir sind uns ja auch recht ähnlich. Zumindest nicht unterschiedlicher als z.B. zwischen den verschiedenen Bundesländern auch unterschiede da sind. Vielleicht ist der Durchschnittsösterreicher ein bisschen fröhlicher. (?) Aber bei euren Benzinpreisen habt ihr ja noch was zu lachen - im Vergleich! (Meinereiner hat gestern getankt, weil der Sprit ist gerade so GÜNSTIG - Diesel 1,229 €/l, Super und Normal 1,359 €/l.)

Insgesamt würde ich auch sagen, es gleicht sich alles aus, und wie war das: Österreich ist im Fußball nicht so toll, aber als Gastgeber! ;-) Bin gespannt auf die EM, vielleicht gibt es doch ein paar Überraschungen!

Andrea
Gast

Also um ehrlich zu sein,ich glaube so sind wir halt einfach.
Aber auch beim Sport beispielsweise.
Deutschland ist im Fussball eine Macht,Österreich der Zwerg.
Österreich ist im skifahren die Macht,deutschland eher der zwerg.also immer ausgeglichen....

Dan
Gast

Stimmt, ich würde mich in Österreich auch nicht dabei erwischen lassen. ;-)

Ehrlich gesagt, so beim Skifahren in Österreich, wenn man da abends mal das Radio oder den Fernseher an hat und einen österreichischen Sender erwischt (was man ja hofft, wenn man dort ist), da hatte ich schon den Eindruck, dass in Österreich ein bisschen "böser" über "die Deutschen" abgewitzelt wird als umgekehrt. Ich meine, bei uns gab es irgendwann auch mal eine Österreicher-Witze-Phase in den 80er Jahren, aber jetzt? Und dann solche ständigen Spitzen? Oder machen die Moderatoren das nur, wenn gerade viele Urlauber da sind? ;-) Jedenfalls halten wir das auch aus, haben aber trotzdem gedacht: bei "uns" hört man sowas über "die Östereicher" nicht. Zumindest nicht in diesem Ausmaß und nicht so hart.

Aber sicher ist: Für einen Süddeutschen ist ein Österreicher kein Ausländer. Ein Schleswig-Holsteiner oder Niedersachse, ja, der schon, aber ein Österreicher ist kein Ausländer. ;-)

Andrea
Gast

Schwierig,wenn ein deutscher versucht österreichisch zu reden.Diese ewige rivalität......
Meiner meinung nach,eine rivalität die nicht sein müsste

Dan
Gast

*lach* ach, die Österreicher sind so nette Nachbarn, die haben wir sehr gerne! Ehrlich gesagt, mir gefällt das Österreichische, aber ein Bekannter aus Wien meinte, wenn ich versuche, den Dialekt zu treffen, klingt es nach Steiermark, das dafür aber halbwegs akzentfrei. Komisch, ich muss in meinem früheren leben dort gewohnt haben. ;-) Wobei ich jetzt nie dort versuchen würde, meine Sprachbegabung auszuprobieren, das kommt meist nicht so gut an ...
Bayrisch kann ich hingegen überhaupt nicht. Aber die österreichischen Dialekte sind schöner als die bayrischen.

Andrea
Gast

Geschockt:)?

Andrea
Gast

Ja danke!nein,nein ich spreche nur hier hochdeutsch,ich rede österreichischen Dialekt!

Dan
Gast

Ach, kannst du Dialekt reden? Was für welchen denn?
Also, hier hört man deinen Dialekt nicht raus, hier sprichst du immer ein sauberes Deutsch - wie ein Nachrichtensprecher.

andrea
Gast

Ja?ich kenn keinen einzigen schweizer.hört man meinen dialekt eigentlich raus?

Dan
Gast

*lach* Das ist ja mal nett. Vielleicht färbt es ab, ich kenne einige Schweizer, weil ich recht grenznah wohne. ;-) aber erst seit 2 Jahren.

Andrea
Gast

Nur so.ich komm ja nicht aus germany und deshalb hast du so na ja schweizerisch geklungen

Dan @Andrea
Gast

Ja. Warum? *rechtschreib- und grammatikfehler such* ;-)

andrea
Gast

Hey dan, mal eine frage.kommst du aus deutschland?

Dan
Gast

@Eva
da sprichst du was gelassen aus! ;-) Sag das mal den Jacquelines, Dustins etc.

Das ulkige ist:
1. in anderen Ländern ist es völlig üblich, Namen an die Landessprache anzupassen (zB Jaclin in Italien ist immernoch französisch genug, von William und anderen Übertragungen ganz zu schweigen)
2. Die meisten deutschsprachig aufgewachsenen lesen Madeleine auch Madlen und sprechen den Namen nicht französisch (Mad(e)-länn) aus

Übrigens habe ich schon eine junge Italienerin mit dem Namen Merilu kennengelernt. Das fand ich dann schon ziemlich heiß! ;-)

Madlen
Gast

Du bist nicht einzigartig ich bin auch die Madlen und werde auch so geschrieben. Es ist schon cool das es nicht viele mit der schreibweise gibt.

eva
Gast

Also ich finde den namen madlen super !! meine tochter ist nun fünf und sie heisst auch madlen. wird auch so geschrieben. und nicht wie "matte leine" oder so kompliziert.
wir leben ja in deutschland und da wird gesprochen wie man schreibt, oder?!

Marco
Gast

Meine Frau heisst Madlen und sie ist unglücklich mit der Schreibweise ihres Namens.
Ich finde ihn toll

Madlen
Gast

Mein Name ist ungewönlich in meiner Umgebung. Ich kenne einige, die so heißen wie ich, aber die werden alle anders geschrieben. Aber so bin ich hier etwas besonderes.

Madlen
Gast

Aber hallo, warum soll man denn nicht Madlen geschrieben werden wenn man so schon einen schwierigen Nachname hat! Da soll man wohl gleich zweimal buchstabieren!! Also echt mal! Ich liebe meinen Namen! Verschandeln kann man ihn auch ni! Naja gut aus Madl wird manchmal ziemlich schnell Nadl!
Aber das süße is wenn kleine Kinder ihn sagen, meine kl. Schwester z.B. hat mich Madla genannt! Nun werd ich nur noch so geschrieben und gerufen!
LG

madlen .. ^^
Gast

IiCh heiisse auCh madLen.. =)

Madleen
Gast

Ich heiße auch madleen. zwar mit -ee- geschrieben aber mit -ie- ausgesprochen =)) ein toller name, den hat echt nicht jeder!!!!!

Jason-Fynn Meier...zum Glück nicht
Gast

Bitte erspart euren Kindern die "Madlen"-Variante und all die andern ach so ausgefallenen Vornamen.
Wenn schon, dann doch bitte Madeleine. Das wird auch nicht "Madleeeeeeen ausgesprochen, ist also mehr als eine "Schreibart" - es ist DAS ORIGINAL.

R.Steffens
Gast

Meine letzte Freundin hiess mit Namen Madlen und ich muss es einfach sagen,der Name hört sich bezaubernd an.Die meissten Namen werden irgendwie gekürzt oder er wird durch Buchstaben ersetzt,ich bin nicht im entferntesten auf die Idee gekommen dieses zu tun,Ein eher seltener Name.

Madlen
Gast

Ich heiße auch madlen wurde früher aber wegen meines namens geärgert.. heute finden leute diesen namen ganz schön... da kann man mal sehen wie gemein wir als kinder und kinder eigentlich sind ^^

Madlen
Gast

Ich liebe meinen Namen, und ich danke meiner Ma noch heute das sie mir damals zu der Zeit solch einen super Namen gegeben hat. Lool und darauf gibt es kaum blöde Spitznamen.
Würde diesen Namen jeder werdenden Mama ans Herz legen. Da es doch ein sehr seltener Name ist.

P.S. Bitte erspart euren Kindern die Schreibart "Madeleine"

Madlen
Gast

Einfach super!!!

Madlen
Gast

Ich heiße Madlen =)

claudia
Gast

Meine tochter heißt madlen dies ist ein sehr schöner name.

Deliah
Gast

Göttin

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Caroline

Kommentar von Caroline

Hey an alle=) joa ich mochte meinen namen auch nicht so besonders bis ich das hier gefunden hab:D das triff...

Jungenname Gabriel

Kommentar von Klaus

Unser Jüngster heißt Tamino- Gabriel Che Maria... Gabriel, in Gedenken an unsere Frauenärztin die uns gehol...

Jungenname Merlin

Kommentar von Anne

Einen Mann mit Namen Merlin kann ich mir schlecht vorstellen - klingt doch recht albern. Aber vielleicht is...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Clemens, Columban, Detlef, Detlev, Felicitas, Klaus, Klemens und Trudo ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren