Mathea

  • Rang 1406
  • 165 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 27 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • griechisch
  • italienisch
  • kroatisch
  • sabinisch
weibliche Form zu Matheo
"JHWH hat gegeben"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Ma-thea -athea (5) -thea (4) -hea (3) -ea (2) -a (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Aehtam 62 M300 M0
Morsecode Schreibschrift
-- ·- - ···· · ·- Mathea
Mathea buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Theodor | Heinrich | Emil | Anton
Mathea in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Mathea in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Matheo
  • Mathe und
  • Thea
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mathea
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Mathea Elisabeth Höller (Österreichische Sängerin)
Beliebteste Doppelnamen mit Mathea
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Mathea
Rang 173 im Dezember 2014
Rang 181 im Januar 2015
Rang 158 im Februar 2015
Rang 179 im März 2015
Rang 159 im April 2015
Rang 155 im Mai 2015
Rang 140 im Juni 2015
Rang 147 im Juli 2015
Rang 151 im August 2015
Rang 159 im September 2015
Rang 156 im Oktober 2015
Rang 169 im November 2015
Rang 152 im Dezember 2015
Rang 184 im Januar 2016
Rang 181 im Februar 2016
Rang 153 im März 2016
Rang 155 im April 2016
Rang 151 im Mai 2016
Rang 153 im Juni 2016
Rang 144 im Juli 2016
Rang 138 im August 2016
Rang 149 im September 2016
Rang 137 im Oktober 2016
Rang 156 im November 2016
Rang 130 im Dezember 2016
Rang 171 im Januar 2017
Rang 144 im Februar 2017
Rang 162 im März 2017
Rang 131 im April 2017
Rang 156 im Mai 2017
Rang 143 im Juni 2017
Rang 145 im Juli 2017
Rang 140 im August 2017
Rang 152 im September 2017
Rang 136 im Oktober 2017
Rang 151 im November 2017
Rang 145 im Dezember 2017
Rang 167 im Januar 2018
Rang 147 im Februar 2018
Rang 163 im März 2018
Rang 148 im April 2018
Rang 148 im Mai 2018
Rang 142 im Juni 2018
Rang 152 im Juli 2018
Rang 169 im August 2018
Rang 157 im September 2018
Rang 166 im Oktober 2018
Rang 154 im November 2018
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Nov
2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 130
  • Schlechtester Rang: 329
  • Durchschnitt: 189.35

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Mathea stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Mathea seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
671 110 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Mathea belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 671. Rang. Insgesamt 110 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Mathea in den Vornamencharts von Norwegen
Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 40 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
2007 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 35
  • Schlechtester Rang: 49
  • Durchschnitt: 40.40

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Mathea in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Norwegen, die jedes Jahr vom Statistisk sentralbyra veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Norwegen findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Norwegen".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 18.8 % 18.8 % Baden-Württemberg
  • 12.5 % 12.5 % Bayern
  • 3.1 % 3.1 % Brandenburg
  • 9.4 % 9.4 % Hessen
  • 18.8 % 18.8 % Niedersachsen
  • 18.8 % 18.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.1 % 3.1 % Rheinland-Pfalz
  • 15.6 % 15.6 % Schleswig-Holstein

Dein Vorname ist Mathea? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Mathea
Statistik der Geburtsjahre des Namens Mathea

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Mathea?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.4 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Mathea zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (76.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (72.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (36.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (32.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (44.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (52.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (4.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Mathea ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Mathea in Verbindung bringen.

bekannt (39.3 %) modern (67.9 %) wohlklingend (77.7 %) weiblich (79.5 %) attraktiv (77.7 %) sportlich (67.9 %) intelligent (81.2 %) erfolgreich (78.6 %) sympathisch (83.9 %) lustig (56.2 %) gesellig (67.0 %) selbstbewusst (75.9 %) romantisch (68.8 %)
von Beruf
  • Künstlerin (4)
  • Notarfachangestellte (2)
  • Friseurin (1)
  • Fotografin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Tierpflegerin (1)
  • Laborassistentin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Archäologin (1)
  • Journalistin (1)
  • Ärztin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Mathea und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Mathea

gast24
Gast

Daumen hoch!

inmeinest;)
Gast

Mathea in dieser Schreibweise ist keineswegs eine italienische Form (ital. Mattea). Mathea ist lt. DUDEN-Lexikon der Vornamen die niederländische weibliche Form zu Matthäus.

Mops
Gast

Irgendwie klingt das für mich nach Materie!

@ Bengala
Gast

Und lass mich raten..... Du bekommst bestimmt reihenweise "gute" Noten... Selten einen Dolch dummen und fadenscheinigen Kommentar gelesen... @ Mira Freunde wie dich wünscht man gar keinem....

Bengala
Gast

Der Name ist dermaßen schlecht. Eine Lehrerein von uns hat eine hohe Stimme und die heißt noch dazu Mathea.
Im Duden habe ich gesucht und keine Bedeutung gefunden. Nein Danke.

Christian
Gast

Wir haben unsrer Tochter Mathea Anna Sophie genannt... der Name ist echt schön

Dani
Gast

MATHEA heißt mein Mädchen auch. Also klar dass er mir gefällt ;))))

Mira
Gast

Eine Freundin mit Name Mathea ist sowas von ungebildet, der kannst du alles erzählen und sie glaubt dir jedes Wort, als ob ihr Kopf beim hören jedes Wortes sofort nickt nickt nickt nickt nickt nickt .....
sehr strange

Malin
Gast

Unsere kleine Maus (17.1.14) heißt Amalia Mathea. :)

Lena
Gast

So heisst unser kleines gekräuseltes Kurzhaarhausschwein. *-*

Alissa
Gast

Zu meinem Beitrag vom 17. Juli:
wir haben uns für Mathea entschieden :)

Liebe Grüße.
Alissa mit Amira (9), Luan (2) und bald Mathea / Jannes

Lilli
Gast

Wunderbarer Name!

Alissa
Gast

Für unser Baby (ET im September) können wir uns einfach nicht zwischen den beiden Namen Felicia und Mathea entscheiden...
Der Name Mathea ist wunderschön! ;)

Liebe Grüße.
Alissa mit Amira (9), Luan (2) und Felicia/Mathea bzw. Emilio/Janes

Mathea
Gast

Ich finde meinen Namea ganz toll .Mir gefällt es wenn Leute mich nach meinem Namen fragen . Diesen Namen gibt es mal nicht so oft . Deswegen bin ich stolz

Melanie
Gast

Sehr schöner NAme

Marie & Jule
Gast

Unsere 3. Tochter heißt Mathea. Sie ist jetzt 3. Ihre Schwestern heißen Martha (8), Mathilda (6) und Maxi (6 Monate). Wir lieben unsere Mädels über alles.

Mathias Bodewell
Gast

Mathea ♀ / Mathias ♀ Mathias ist jetzt auch ein weiblicher Vorname

@ Ricarda
Gast

wunderschöner Name! gefällt mir sehr gut! lg Julie

Ricarda
Gast

Haben unsere Tochter Mathea Laurentine genannt.

....
Gast

wunervoll der Name!

Eher wie
Gast

nach Mathe!

Mia
Gast

Irgendwie klingt das für mich nach Materie!

Matthea
Gast

Ich heiße Matthea und ich muss sagen: Dieser Name ist eine Zumutung! Jedes Mal, wenn ich mich jemandem neu vorstelle, muss ich meinen Namen lang und breit erklären bzw. "rechtfertigen". Oft bekomme ich auf meine Aussage "Ich heiße Matthea" nur zu hören: "Hä?!"

anna
Gast

Mathea klingt toll!

wunderschön
Gast

Ein wirklich toller name.klingt einfach nur mal richtig gut!!!

Maren
Gast

Mir gefällt dieser Name, gerade in dieser Schreibweise, weil er sehr bodenständig und harmonisch klingt. Ich habe auch großen Gefallen an der männlichen Variante dieses Namens ("Matheo") gefunden.

Susann
Gast

Mathea in dieser Schreibweise ist keineswegs eine italienische Form (ital. Mattea). Mathea ist lt. DUDEN-Lexikon der Vornamen die niederländische weibliche Form zu Matthäus.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Prudence

Kommentar von ...

Unglaublich, dieser Schwachsinn da oben. Kann sich jemand etwas unter der jüdischen Sprache vorstellen? Und...

Mädchenname Hermine

Kommentar von ABC

Ich hab jetzt keine Lust die DVDs rauszukramen aber ich bin sicher dass die Betonung auf mai liegt. Ich hab...

Jungenname Matti

Kommentar von Vanessa

Matti war bei unserem Standesamt eindeutig als männlicher UND weiblicher Vorname eingetragen. Im Duden Name...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adelheid, Ado, Albine, Alice, Alicia, Dankrad, Dirk, Elke, Heidi, Noah, Noah, Reinhold und Sturmius ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren