Meri

  • Rang 1257
  • 321 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 38 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • ägyptisch
  • altestnisch
  • altgriechisch
  • aramäisch
  • baltisch
  • finnisch
russ.-kroat. Form von Mary (engl. Maria = aramä. geliebte)

im Ägyptischen hat es die Bedeutung von "Geliebte" -> zB Meri-Amun: die Geliebte von Amun
Mary (engl.)
Marie (franz.)

-heißt im finnischen das Meer/ die See...
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe Meri -eri (3) -ri (2) -i (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Irem 67 M600 MR
Morsecode Schreibschrift
-- · ·-· ·· Meri
Meri buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Emil | Richard | Ida
Meri in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Meri in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Meme,
  • Memi und
  • Merica
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Meri
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Lennart Meri (Staatspräsident Estlands)
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Meri
Rang 0 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 165 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 163 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 191 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 174 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 158 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 157 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 161 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 166 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 155 im Februar 2019
Rang 158 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 155
  • Schlechtester Rang: 350
  • Durchschnitt: 240.35

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Meri stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Meri seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3328 7 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Meri belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3328. Rang. Insgesamt 7 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Meri in den Vornamencharts von England und Wales
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 5545 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 5707 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
1996 1999 2000 2009 2010 2015
  • Bester Rang: 5000
  • Schlechtester Rang: 5707
  • Durchschnitt: 5626.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Meri in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von England und Wales, die jedes Jahr vom Office for National Statistics veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von England und Wales findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in England".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 20.0 % 20.0 % Berlin
  • 40.0 % 40.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 20.0 % 20.0 % Schleswig-Holstein

Dein Vorname ist Meri? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Meri
Statistik der Geburtsjahre des Namens Meri

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Meri?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Meri zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.5 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Meri ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Meri in Verbindung bringen.

bekannt (43.9 %) modern (69.7 %) wohlklingend (68.2 %) weiblich (74.2 %) attraktiv (72.7 %) sportlich (65.2 %) intelligent (66.7 %) erfolgreich (60.6 %) sympathisch (71.2 %) lustig (63.6 %) gesellig (62.1 %) selbstbewusst (66.7 %) romantisch (63.6 %)
von Beruf
  • Leasingsachbearbeiterin (2)
  • Journalistin (1)
  • Berufsbetreuerin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Politikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Meri und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Meri

Meri
Gast

Ich heisse MERI und bin ital.viele sagen das dieser Name ungewöhnlich ist.Ich mag ihn aber sehr

So schön
Gast

Meri - ich spreche ihn mit langem E, also wie Meer, mit i hinten dran. Egal, woher der Name kommt, er ist zauberhaft!

Sebastian
Gast

Meri ist sicher kein "durch und durch" finnischer Name wie hier geschrieben wurde.
Der älteste Nachweis dürfte wohl aus dem altägyptischen kommen und als Namensbestandteil soviel wie " "geliebt" " bedeuten. Z.B im Horusnamen von Pharao Pepi I ca 2300vChr Meri-taui bzw
Mry-t3.wj ( Geliebt in beiden Ländern)

Meri
Gast

Hallo leute ich heiße ach meri wie viele von euch aber ich schäme für meine Name nicht ich liebe mein Name ich komme auch Armenien und das ist ein armenische Name und es bedeutet Maria! Ok Und sagt nie ich hasse meine Name du kannst nicht dein Name selbst wählen so wie deine Familie aber du kannst deine freunde /Freundinnen wählen das ist nicht gut wen ihr sagt ich mag meine Name nicht ihr sollt das respektieren

Total schön
Gast

Habe den Namen grad im Fernsehen gehört und finde ihn wunderschön! Mir gefällt auch Mari sehr gut, hätte aber Bedenken, dass er wie Marie ausgesprochen wird.

meriam
Gast

Ich heiße eigentlich Meriam aber meine feunde nennen mich alle Meri ;D

Andrej
Gast

Das hat garnichts mit griechisch zutun. Ist einfach nur Mary auf slawisch

Nein
Gast

Meri ist kein griechischer Name (vor allem kein "typischer") und hat nichts mit Maria zu tun (auch wenn er wohl als Abkürzung verwendet werden kann); Meri ist ein durch und durch finnischer Name und bedeutet schlicht "das Meer".

Mary
Gast

Mein spitzname ist Mary eiget. Heiß ich. Margret aber viele meine freunde nenn mich Merle-mary und ich liebe diesen namen Bester spitznamee *-* und diebedeutung is schön

AA
Gast

Ich habe letztens auf einer seite den namen "Meri-Keti" entdeckt, meinungen?

Viktorija
Gast

Meri ist slawische Schreibweise von Mary (englisch)

Roksana
Gast

Ich kenn den Namen nur aus Rußland und Kroatien.

kati
Gast

Meine cousine heißt meri und ich finde den namen voll süß.

Boss
Gast

Meri ist das schönste Mädchen auf der ganzen Welt!!

Boss
Gast

Ich liebe Meri...

Meriban
Gast

Ich kann mein Namen nicht finden ,da mich viele Meri nennen finde ich das auch ok .Mein DAd hat gesagt meriban bedeutet :ein seher schöne und seltene Blume t auf einem Berg und es ist sehr selten sie zu sehn.Und Meri heißt auch Schöne .Ich mag meinen Namen :)

Meri
Gast

Meine Pateneltern aus Makedonien haben mir meinen Namen gegeben und ich bin ihnen sehr dankbar dafür! Je nachdem wo man ist klingt er immer anders, aber er ist immer wunderschön, manchmal frech, schön kurz, "international" auf seine eigene Weise durch die Aussprache und die Abstammung von Maria/Miriam...

Meri
Gast

Also bei uns in armenien sagen die richtig meri klingt sehr gut aber , bei deutschen wenn die meri sagen klingt das i.wie merrri oder mary ... :')

Vater
Gast

Meine Tochter heißt:

Meri-Leentje

Toller Name... wir sprechen Meri mit langem "E"

Dicken Kuss, hab dich lieb.

Jennipher
Gast

der name klingt so typisch kurdisch.
hat einen schönen klang, wir hier in deutschland aber bestimmt oft komisch ausgesprochen, auch wenn man meinen mag dass meri nicht allzu schwer ist.
außerdem könnte man dann auch mary schreiben, denn viel sagen sicher MERRI anstatt MEHRI oder MÄHRI.

meriana
Gast

ich heiße meriana und meine freunde und familie nennen mich meri . wollt gern wissen woher mein eigentlicher name stammt und die bedeutung , wenn jemand ein plan hat bitte kommentieren. danke!!

Meri
Gast

Ich finde meinen namen nicht so schön weil der eigenartig ist mann weiß nicht wie man ihn aussprechen soll meri oder marry meeri die deutsachen nennen mich eben anders als ich heiße ich finde den namen alina julia Linn und Ivonne sehr schön wieso haben mich meine eltern denn nicht so genannt(:

Meri
Gast

Also im finnischen spricht man ihn eher "Merri" aus, aber mit dem rollenden R hört sich auch echt schön an. Im deutschen nennen mich alle "Meeri", was mir sehr gefällt, "Merri" mag ich da garnicht, die Deutschen können das R einfach nicht so schön rollen ;)

méri
Gast

Betonung: méri (zumind. bei meiner katalanischen freundin..)

Frances
Gast

Wie wird Meri richtig ausgesprochen- wo liegt die Betonung? Wer kann mir Auskunft geben?

Meri
Gast

Teilweise stammt es auch aus dem armenischen.

MERI
Gast

Ich heiße auch Meri und mein Name ist der schöööönste auf der Welt.Jeder der das nich findet hat keine Ahnung.Meri Meri Meri einfach wunderschööööön

Gertruede
Gast

Meri stammt bereits aus dem alt-ägyptischen und heißt dort Geliebte (i.S.v. Begünstigte) z.B. Meri-Re ist die "von Re Geliebte".
Scheinbar hat sich das dann ins aramäische gerettet.

Mascha
Gast

Bei uns Russen ist es so das man den Namen nicht nur als Koseform von Maria benutzt,sondern am meistens bei Mädchen die wirklich schön sind(egal ob sie Maria heißen oder nicht),um der Mädchen eben ein Kompliment zu machen(weiß aber net wiso man jetzt genau Meri sagt),ist eben ihn Russland ein Namen für Mädchen das wirklich schön ist und geehrt wird!

leila
Gast

Ich finde den namme meri nit so schön!! andrea .... ist schöner

meri m
Gast

Ich find meinen namen super :)
besonders weil er im finnischen "meer" heißt ♥

Meri
Gast

Ich mag meinen Namen auch obwohl die Deutschen dazu neigen ihn Meeri auszusprechen..Und eigentlich sollte ich Mary heissen, aber da meine Eltern das nicht buchstabieren konnten kam Meri raus:-)

hi
Gast

Keltische,gälische,nordische,germanische oder finnische namen sind alte namen mit oft mystischer bedeutung,es gibt hier auf den seiten einige davon,männliche und weibliche,mußt halt schauen

:-/
Gast

Kennt keiner alte,mystisch klingende namen?

*help*
Gast

Meri ist schön!
Ich mag namen mit einem mystischen klang wie muriel, elin, arwen, enya...
Würde mich riiiiiiieeeesig über vorschläge freuen!!!!
lg, maud

stolzer Papa
Gast

Unsere Tochter heißt Meri - was auf finnisch soviel wie das "Meer" heißt. Noch weiter verbreitet in Finnland ist der Name "Meeri" - aber mit 2 "e" müssten wir immer buchstabieren.
Unsere 2. Tochter ist unterwegs - mal schauen ob wir noch einen finnischen Vornamen finden der sich im deutschen schreiben und ausprechen lässt :-)

Meri
Gast

Das ist mein Name. Und ich find ihn schön.

Susanne
Gast

Wir haben kroatische Nachbarn. Und die Frau heißt Meri.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Sila

Kommentar von ........

Sila ist echt ok und auch irgendwie süs. Aber fast jeder trägt den Namen. Hasret gefällt mir auch hat fast ...

Mädchenname Nia

Kommentar von Stefanie

@Lilli&Jörg Tolles Hobby habt ihr und so glaubwürdig, erst Drillinge, dann Zwilinge und dann ein Einling. @...

Mädchenname Sabrina

Kommentar von Sabrina H

Also heiße auch sabrina finde diesen namen eigedlich sehr schön =) werde imma briiinchen genannt finde ich ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Elisabeth, Gervasius, Hildegrim, Juliana, Juliane, Michaela, Protasius, Rasso, Reto und Romuald ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren