Milda

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altschwedisch
  • baltisch
  • bosnisch
  • deutsch
  • slawisch
  • tschechisch
  • ungarisch
MILDA IST DER KOSENAME DER LETTISCHEN FREIHEITSSTATUE IN RIGA;
Milda ist ein alter Name aus Paganen Zeit in Litauen und Lettland, bedeutet: Göttin der Liebe
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Milda
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 40.0 % 40.0 % Baden-Württemberg
  • 20.0 % 20.0 % Hessen
  • 40.0 % 40.0 % Nordrhein-Westfalen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Milda? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Kommentare zu Milda

milda
Gast

Bin 1947 in Baden-Württemberg geboren und eine echte Schwäbin.Daß der Name selten ist,wußte ich,aber die Herkunft u.die Bedeutung war mir nicht bekannt.

Anne
Gast

Ich habe 2013 eine Gesunde Tochter Auf die Welt gebracht und wir haben sie Milda genannt. Uns war von anfang an klar das wenn wir ein Mädchen bekommen sie Milda heissen soll. Ich freue mich jeden Tag auf neue das wir uns für diesen sehr seltenen alten und ausergewöhnichen Namen entschieden haben...

Fabijana
Gast

Ein sehr schöner Name

Milda
Gast

Ich komme aus Litauen, aber erst seit ich in Deutschland lebe, finde ich den Vornamen toll, da er sich in der deutschen Aussprache schöner anhört.
Habe bisher auch nur Komplimente für den Namen bekommen!

Lina
Gast

Den Namen habe ich noch nie gehört, gefällt mir aber total gut. Sehr selten, hört sich aber nicht so gekünstelt an, als habe man verzweifelt nach etwas Besonderem gesucht.

Andrea
Gast

Meine Uroma hieß auch schon Milda. Und wenn ich mal eine Tochter bekommen, wird sie genauso heißen.

suse
Gast

Wir haben jetzt eine kleine milda in der familie, deren urgroßmutter schon so hieß, zwar ist der name ungewöhlich und wir glaubten an eine verkleinerungsform von mathilda, aber schön finden wir den namen in der mehrheit

Wiepke
Gast

Ich habe eine Freundin, die ihre kleine Tochter Milda genannt hat....Ich habe mich sofort in den Namen verliebt...Der gefällt mir richtig gut!!!

andrea
Gast

Wenn ich töchter hätte würde ich eines davon milda nennen

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Tara

Kommentar von romana

Meine Tchter ist 6 jahre alt und ihr Name ist auch Tara-Tanita. Ich war der Ueberzeugung den Namen entwofen...

Mädchenname Vera

Kommentar von noch ne VERA

Hi an alle VERA's + die anderen! Ich heiße auch Vera. Ich hab nur iwie keinen Spitznamen :-(! VLG an alle ^^

Mädchenname Juni

Kommentar von Seraya

Avril, juli, november...alles (monats)namen...in amerika werden kinder sogar nach wochentagen benannt, je n...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Augusta, Ernst, Frowein, Frowin, Heimo, Robert und Rupert ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren