Sybille

  • Rang 1116
  • 142 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 61 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • griechisch
  • lateinisch
griechische Herkunft. Sybillen waren Weissagerinnen und Pristerinnen des Apollo
Korrekt heißt es Sibyllen!
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 3 Silben Sy-bil-le -bille (5) -ille (4) -lle (3) -le (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ellibys 815 S140 SBL
Morsecode Schreibschrift
··· -·-- -··· ·· ·-·· ·-·· · Sybille
Sybille buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Siegfried | Ypsilon | Berta | Ida | Ludwig | Ludwig | Emil
Sybille in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Sybille in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Bille,
  • Billy,
  • Sibby und
  • Sylle
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Sybille
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Sybille Berg (Schriftstellerin & Dramatikerin)
  • Sybille Waury (Schauspielerin)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Sybille
Rang 177 im November 2015
Rang 152 im Dezember 2015
Rang 186 im Januar 2016
Rang 173 im Februar 2016
Rang 162 im März 2016
Rang 159 im April 2016
Rang 169 im Mai 2016
Rang 159 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 143 im August 2016
Rang 150 im September 2016
Rang 153 im Oktober 2016
Rang 159 im November 2016
Rang 147 im Dezember 2016
Rang 177 im Januar 2017
Rang 158 im Februar 2017
Rang 171 im März 2017
Rang 144 im April 2017
Rang 156 im Mai 2017
Rang 146 im Juni 2017
Rang 159 im Juli 2017
Rang 150 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 150 im Oktober 2017
Rang 156 im November 2017
Rang 149 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 156 im Februar 2018
Rang 164 im März 2018
Rang 146 im April 2018
Rang 155 im Mai 2018
Rang 151 im Juni 2018
Rang 161 im Juli 2018
Rang 171 im August 2018
Rang 160 im September 2018
Rang 169 im Oktober 2018
Rang 153 im November 2018
Rang 151 im Dezember 2018
Rang 174 im Januar 2019
Rang 146 im Februar 2019
Rang 156 im März 2019
Rang 136 im April 2019
Rang 155 im Mai 2019
Rang 134 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 126 im August 2019
Rang 117 im September 2019
Rang 117 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 117
  • Schlechtester Rang: 332
  • Durchschnitt: 192.81

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Sybille stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Sybille seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
654 117 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Sybille belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 654. Rang. Insgesamt 117 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 14.1 % 14.1 % Baden-Württemberg
  • 15.4 % 15.4 % Bayern
  • 5.1 % 5.1 % Berlin
  • 9.0 % 9.0 % Brandenburg
  • 2.6 % 2.6 % Hamburg
  • 3.8 % 3.8 % Hessen
  • 7.7 % 7.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 6.4 % 6.4 % Niedersachsen
  • 10.3 % 10.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.1 % 5.1 % Rheinland-Pfalz
  • 9.0 % 9.0 % Sachsen
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen-Anhalt
  • 1.3 % 1.3 % Schleswig-Holstein
  • 6.4 % 6.4 % Thüringen
  • 12.5 % 12.5 % Burgenland
  • 12.5 % 12.5 % Oberösterreich
  • 25.0 % 25.0 % Salzburg
  • 12.5 % 12.5 % Steiermark
  • 37.5 % 37.5 % Tirol
  • 13.3 % 13.3 % Aargau
  • 6.7 % 6.7 % Basel-Landschaft
  • 26.7 % 26.7 % Bern
  • 6.7 % 6.7 % Freiburg
  • 13.3 % 13.3 % Luzern
  • 6.7 % 6.7 % Schwyz
  • 13.3 % 13.3 % Solothurn
  • 6.7 % 6.7 % Thurgau
  • 6.7 % 6.7 % Zürich

Dein Vorname ist Sybille? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Sybille
Statistik der Geburtsjahre des Namens Sybille

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Sybille?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Sybille zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (93.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (25.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Sybille ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Sybille in Verbindung bringen.

bekannt (64.6 %) modern (65.9 %) wohlklingend (78.0 %) weiblich (73.2 %) attraktiv (72.0 %) sportlich (64.6 %) intelligent (74.4 %) erfolgreich (76.8 %) sympathisch (79.3 %) lustig (56.1 %) gesellig (65.9 %) selbstbewusst (69.5 %) romantisch (73.2 %)
von Beruf
  • Designerin (2)
  • Anwältin (1)
  • Fallschirmspringerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Medizinische Fachangestellte (1)
  • Ärztin (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Autorin (1)
  • Controllerin (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Dolmetscherin (1)
  • Köchin (1)
  • Verkäuferin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Sybille und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Sybille

Sybille
Gast

Seit fast 54 Jahren trage ich diesen Namen und es ist mir Schleierhaft, wie sich angeblich erwachsene Menschen, zu teils dumme sowie beleidigende Kommentare herablassen. 👎Von großem Niveau zeugt das nicht. Es ist ein Name!!!

Sybille
Gast

Ich heiße Sybille, bin am 28.05.1985 geboren und kann mir keinen schöneren Namen vorstellen. Ich habe mich nicht hänseln lassen mit "Reimen", deshalb war sowas ganz schnell wieder vorbei. Außerdem gäbe es solche Reime für jeden Namen.

Sybille
Gast

Ich trage eine Brille und nehme die Pille in der Rille ;-)
58 JAHRE ALT & LEBENSFROH & single also meldet euch :-D
liebe GRÜSSE eure vanille sybille

Sybille
Gast

Als Kind fand ich meinen Namen grässlich. Mittlerweile bin ich froh, so zu heißen. Wenn ich meinen Namen "google" stelle ich fest: in Kombination mit meinem Nachnamen ist er einmalig. Das wäre mir mit den Namen, die in meinem Geburtsjahr modern und "in" waren, wohl nicht passiert... ;-)

Sandra
Gast

Sybille ein sehr schöner Name. Gefällt mir sehr gut.

Sybille
Gast

Eigentlich hätte ich Sylvia heissen sollen, der Name war damals in Mode. Bei meiner Taufe waren allerdings alle etwas aufgeregt und als der Pfarrer fragte wie das Kind heissen soll, hatten alle den Namen vergessen. Die Nachbarin meiner Mutter hiess Sybille und die viel ihr gerade ein. So habe ich den Namen bekommen. Am Anfang habe ich den Namen gehasst, alle haben mich Bille gerufen, aber später war ich darüber ganz froh. In meiner Klasse gab es schon drei Mädchen die Sylvia hießen.

Sybille
Gast

Hallo. Finde meine Namen mittlerweile schön. Kenne nur erwachsene Sybille's. Wäre mal toll eine "kleine" Sybille kennenzulernen :). Bin stolz auf meinen Namen und finde die Bedeutung schön.

Sybille
Gast

In der Schulzeit mochte ich meinen Namen nicht. Jetzt finde ich ihn ganz o.k. Ich denke oft an meinen Großvater,der mich liebevoll "Billemaus" nannte. Das ist allerdings schon sehr lange her

nee
Gast

Völlig okay

Klaus
Gast

Grausam.

Billie
Gast

In Andalusien haben sie immer Sevilla zu mir gesagt, weil sie Sybille nicht aussprechen können. Bin heute sehr happy mit meinem Namen!

bills
Gast

Ich bin wohl die einzigste sybille die als spitznamen bills heißt.. find ich toll! :)

Sybille
Gast

Ich heiße Sybille und mag meinen Namen total. Mit Spitznamen werde ich (teilweise) Bibi, Bille oder Billi (selten) genannt, von meinen südamerikanischen Freunden Billita :) (heißt soviel wie Billchen). Den einzigen Spitznamen, auf den ich echt allergisch reagiere ist "Pille".
Ich würde ihn auf jeden Fall nicht hergeben wollen.

hm
Gast

Meine Schulfreundin heißt so und ist sehr zufrieden mit ihrem Namen. Ich habe auch nie von Hänseleien gehört. Mit 40 Jahren sollte man aber mal langsam darüberstehen und nicht rumjammern, dass man als Kind mal Probleme damit hatte. Glaube ich auch nicht so richtig. Willst du nur hören, was du doch für einen tollen Namen hast?

Syb
Gast

Ich mag meinen Namen nicht. Ich wurde soviel damit aufgezogen, selbst von einm Lehrer, wodurch ich in der Schule jahrelang den Spitznamen "Sonnenbrille" hatte. Ich bin mittlerweile über 40 und mag ihn nicht einmal selbst aussprechen.

Hanne
Gast

Meine in diesem Jahr leider verstorbene Schulfreundin hieß so. Der Name gehört für mich auch zu den klassischen, die eigentlich nie an Attraktivität verlieren. Ich finde auch diese Schreibweise schöner als Sibylle, die gibt es ja auch.

Mein Kommentar:
Gast

Meine Mutter heißt auch Sybille aber mein Vater und ihre Freunde nennen sie Sybi und ein spanischer Kumpel von ihr sagt Sybilita

Sybille
Gast

Habe bis jetzt nie was schlechtes über den Namen gehört. Gibt ja mehrere Schreibweise und ich finds toll, dass meine Eltern darauf bestanden haben, mich zuerst mit Y zu schreiben.
Spitznamen "Spi" find ich total süss und mein Freund nennt mich so ;)

Sybille
Gast

Finde meinen Namen schön und bin stolz darauf einen eher seltenen Namen zu haben.

Das
Gast

Wäre sie aber mit anderem Namen auch. Es gibt wohl bei jedem Namen solche und solche.
Ich finde den jetzt nicht unbedingt superschön aber durchaus vergebbar.

Käfer
Gast

Eigentlich geht der Name noch, aber ich kenne eine die so heißt und die ich nicht leiden kann: sehr zickig, tussig und arrogant.

Sybille
Gast

Ich mochte ihn früher auch nicht, mittlerweile hab ich mich daran gewöhnt, und bin froh nicht einen allerweltsnamen zu haben *freu* die spitznamen find ich nicht schlimm und auch gegen die ganzen sprüche hab ich nix ... man muss schließlich auch mal über sich selbst lachen können ..... und darauf einen spruch: "alle kinder lachen, nur nicht sybille, die vergaß die pille" *looooool*
ein gruß an alle sybilles, die ihren namen mögen oder auch nicht =))))

sybille
Gast

Finde den namen nicht wirklich prickelnd......aber bestehe darauf vorne mit "y "bitte

wieso
Gast

Klingt der arrogant? Wenn jemand den altbacken findet, okay, aber bestimmt nicht arrogant.

XY
Gast

Finde den Namen Sybille nicht schön.Klingt so arrogant und absolut altbacken.Würde mein Kind nie so nennen!

Lena
Gast

Der Name gefällt mir irgendwie nicht:-( würde meine Tochter nicht so nennen

...
Gast

Schöner Name!

Unter mir
Gast

Dein Problem ist nicht deine Name.

Sybille
Gast

Ich heiße so und hasse den Namen ich finde ihn ainfach nur schrecklich und alle Schipfwörter auf diesen bekloppten Namen!

....
Gast

Ich finde den Namen nicht schön!

@ sybille vom 2. januar
Gast

Ich stimme dir 100%ig zu. Da wollte jemand aber besonders schlau sein und hat voll daneben gegriffen. Sanna, erst kundig machen und dann melden.

peter
Gast

6i!

Sybille
Gast

Auch wenn das humanistische Auge von Sanna schmerzt, bin ich mit meinem Namen doch sehr zufrieden. Wömöglich bin ich bisher auch keinem gebildeten Menschen begegnet-ist auch schwer als Lehrer- aber ich habe mich für mein y vorne noch nicht entschuldigen müssen. Könnte es sein, dass da jemand die eigenen schlechten Erfahrungen überträgt? Wenn´s hilft!

Sybille
Gast

Mich nennen die meisten auch Bille oder Billy!Ist auch besser so..den Spitznamen mag ich lieber als Sybille.
In der Schule hatte ich selten Probleme mit meinem Namen,nur wenn ein Lehrer den mal nicht aussprechen konnte...furchtbar.

AnnaSadako
Gast

Xx' ich mag diesen Namen nicht ... 'bille' 'sybi' ...
bäh! ö_ö ... und namen umändern ist teuer >_>

Anja
Gast

Ich find den Namen schön, meine Mutti hat ihn als Kind gehaßt - man konnte ihn so schön verunstalten - heute ist sie sehr zufrieden mit ihrem Namen

Sybille
Gast

@Milan: Und das von einem/einer?, der/die wie ein Italienischer Fußballclub heißt... Ach komm, hör' auf! Waren Deine Eltern AC-Fans oder zu feige Dich FC Bayern zu nennen oder Kickers Offenbach?

Sybille
Gast

Also ich finde meinen Namen auch schön. In meinem Jahrgang heißen alle Tanja und Katja. War ganz erstaunt, dass viele so schlechte Erfahrungen in der Schule machen mussten. Wahrscheinlich waren meine Mitschüler einfach nicht kreativ genug. Als Kind wurde ich Sybi gerufen.

Maya
Gast

Hallo Sybille!
Meine Cousine auch heißt Sybille. Sie ist 1984 geboren. :-)

Sybille
Gast

Ja der name ist schon gewöhnungs bedürftig...ich hab mich bis heute nicht dran gewohnt....mich nennen alle bille und das ist auch gut so! musste mir auch sprüche in der schule anhören....wie z. b. Sybille die pille hat ne versc***sene brille....also net grad lustig!!!!

sybell
Gast

Hallo ich wüsste gerne ob jemand weiss, was der name sybell bedeutet lg sybell

Sybille
Gast

Ich finde mein name sehr speziell und man trifft ihn nicht jeden tag bei anderen Leuten an. Da ich in Frankreich wohne und "Sybille" auf französisch noch schöner klingt als im deutsch, bin ich froh eine Sybille zu sein

Sybille
Gast

Liebe Sanne, bevor du das nächste Mal diverse Schreibweisen kritisierst, empfehle ich dir einen Duden zu Rate zu ziehen! Denn dann würdest du sehen, dass es nicht DIE Schreibweise gibt, sondern nur eine, die sich zu meinem Bedauern in den Köpfen der breiten Masse durchgesetzt hat! Einen schönen Tag noch!

Sybille
Gast

Hoffentlich entmüllt mal jemand die letzten Kommentare.
Bei einer ernsthaften Namenssuche hilft so ein Scheiß nicht weiter. Also ich habe mit meinem Namensakzeptanz in meiner Kindheit schon Probleme gehabt weil sich manche Wörter drauf reimen(Brille, Pille...) Aber jetzt habe ich ihn ganz gerne weil er kein Modename oder Sammelbegriff ist.

sybille
Gast

SORRY leute aber was habt ihr denn an dem namen bzw. der schreibweiße auszusetzten habt! Tut mir leid aber mir gefällt mein name und amy kling auch nicht besser ok?! also bitte das man kann ja auch nichts für seinen Namen. Außerdem sind die Abkürzungen schön zB. "Bille" oder "Billy"
und was willst du bei amy denn abkürzen?!

Sybille
Gast

Also in meiner Grundschulzeit wurde mir der Name echt zum Verhängnis, mußte mir immer den gleichen Spruch anhören "Sybille mit der großen Brille", aber jetzt find ich den Name super. Weil es ihn nicht so oft gibt, ist also kein Sammelbegriff, wie Claudia oder Nicole... und die Schreibweise find ich auch besser. Da muß ich zustimmen dadurch klingt er einfach schöner.... Mein Spitzname ist "Billy" ...

Sybille
Gast

Ist wirklich mein Name. Fand ihn als Kind auch doof - Birgit, Kathrin, Claudia - das waren die Renner! Fast alle die mich gut kennen rufen mich "Bille" - da ist mir meine "falsche" Schreibweise lieber - wäre sonst vielleicht schnell ein "Bulle" draus gemacht worden. Ich finde es auch besser, vorne mit y geschrieben zu werden. Man spricht den Namen viel schöner aus.

Sanna
Gast

Eigentlich ein schöner Name, aber man sollte (wie bei jedem Namen) Informationen über die richtige Schreibweise einholen. Jedem halbwegs humanistisch gebildeten Menschen schmerzen die Augen bei Sybille etc. und für die Kinder ist es peinlich, einen falsch geschriebenen Namen zu haben. Sorry, aber wenn schon, dann Sibylle!

Dorothea Sophia
Gast

Exakt.
Ein Name ist ein wichtiger Bestandteil eines Menschen und außerdem hat sich keiner darüber lustig zu machen, dass man so heißt -.-
Ich hab die Kommentare gefunden, da hat wohl jemand zu viel Zeit.
Nun frage ich mich - warum findet jemand hier her, der keinen Namen für ein Kind sucht?
Und wenn doch, kann einem das Kind so langsam aber sicher leid tun..

Marion...
Gast

... du musst nur mal unter Martha, Marion oder Otti schaun. Sie schreibt unter vielen verschiedenen Namen, aber du erkennst ihre Kommentare sofort.
Ich finde auch, dass die Namenssuche etwas tolles ist und dafür sollten diese Seiten auch genutzt werden. Und sollte einem ein Name mal nicht gefallen (solls ja geben) dann brauch ich ihn oder die Personen die ihn tragen nicht beschimpfen oder beleidigen!!!
Meine Meinung!!!

Doro(thea Sophia)
Gast

Also wenn ich nicht Doro bin, weiß ich auch nicht *g*
Und, wo findet man sowas?
Andererseits.. ich glaube, ich hab genug anderes zu tun, als mir niveaulose Kommentare reinzuziehn.. das mach ich dann mal, wenn ich nichts zu tun hab..
Oh mann..
Wo Namenssuche für Kinder sowas schönes ist..
Ich hab immer noch nicht so viel gefunden, aber bei der riesigen Auswahl.. irgendwie wirds schon *schwitz*

Dann schreib ich doch mal den Rest meines Namens dran *g*

Marion
Gast

@ Doro,
wenn du wirklich Doro bist, dann musst du dir mal die ganzen Kommentare von dieser Person durchlesen, wie die andere Leute, bzw. Namen beschimpft. Da ist Sau noch das harmloseste.
Sie müllt hier alle Seiten voll.

Steffi
Gast

%6$%$9&78(%$/(=8%))&$%/= 38 1/2
Irgendwo hab ich gelesen, dass Amy erst 5 Jahre alt ist, es handelt sich hier wohl wirklich um eine ganz dumme Göre, die nichts anderes tut als blöde Kommentare abzugeben unter x-beliebigen Namen und alles andere beleidigt, was sich hier ernsthaft für Namen interessiert.

Doro
Gast

Schöner Name, ja, aber ich kenn jemand, der heißt so, den ich nicht mag.
UND ich finde es eine unverschämtheit, dass dieser Kommentarbereich so missbraucht wird @X&wasweißich ..

Sayonara

Marion....
Gast

..... ja dieses armselige Ding nennt sich auch noch Martha, Mariella, Charlotte und was weis ich noch wie.
Alle dämlichen Kommentare stammen von ihr, egal unter welchem Namen sie schreibt, sich schreibt immer den gleichen Schmarn.
Valerie, Sophie und Mia heisst sie auch noch.
Ein Kind mit 12 Jahren das Tag und Nacht vor dem PC sitzt.

Tanja
Gast

Ach Amy, Sophie und wie du sonst noch so heißt, was bist du nur für ein armseliges Ding?!

%6$%$9&78(%$/(=8%))&$%/= 38 1/2
Gast

Marion,
ich habe sehr wohl einen Namen und heiße Amy. Amy Thermopolis!! Und du, dich mag hier keiner. Miriam, den Namen finde ich auch bescheuert.

Marion...
Gast

... da kann einer anscheinend seinen Namen nicht schreiben. Ist zwar auch nicht grad einer meiner Favoriten, aber gut dass wir nicht alle gleich heissen. Das wär doch langweilig!!!

miriam
Gast

Och, deiner ist auch nicht besser!

%6$%$9&78(%$/(=8%))&$%/= 38 1/2
Gast

Der Name klingt bekloppt!!!

Marion
Gast

Sybille ist ein schöner Name.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Malik

Kommentar von malik

Ich würde gerne wissen aus welchen Land der Name stammt und welche Bedeutung er hat ? mfg

Mädchenname Patricia

Kommentar von Patrycja

Ich komme aus Polen, und schreibe auch meine name Patrycja, ich finde das Cool! tolle name, und ich bin su...

Mädchenname Janina

Kommentar von manu

Meine Tochter heißt Janina dank ihrer Oma, 1991 war dieser Name noch sehr selten.Meine Tochter ist eine gan...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Amalberga und Rufus ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren