Vornamen, die Wunsch bedeuten

Namensideen für das Wunschkind

Ein Kind zu erwarten, bedeutet für viele werdende Eltern die Erfüllung ihres größten Wunsches. Manchmal haben Paare einen schweren Weg bis hierher zurückgelegt und die vergangene Zeit mit Hoffen und Bangen verbracht. Ist der Tag der Geburt des Kindes dann erst da, folgen unzählige Glückwünsche von Familie und Freunden.

Vierblättriges Kleeblatt mit braunen Stellen wird in den Himmel gehalten

Dass es sich um das absolute Wunschkind handelt, kann man seinem Sohn oder seiner Tochter auch zusätzlich zeigen, indem man einen ganz besonderen Vornamen wählt. Von nun gibt es einen Menschen, um den man sich kümmern und den man auf seinem Lebensweg begleiten darf. Natürlich möchte man seinem Nachwuchs eine unvergessliche Kindheit bieten und wünscht ihm nur das Beste. Mit einem Vornamen, der "Wunsch" bedeutet, lassen sich dieser Gedanke und die Hoffnung unterstützen.

NameBemerkungBeliebtheit
AislingTraum, Vision auf Irisch-Gälisch180 Stimmen7 Kommentare
AmaniWünsche auf Arabisch136 Stimmen27 Kommentare
AmetsTraum auf Baskisch15 Stimmen1 Kommentar
ArezooWunsch, Verlangen, Sehnsucht auf Persisch8 Stimmen1 Kommentar
ArezouVariante des Namens Arezoo, der Wunsch, Verlangen, Sehnsucht auf Persisch bedeutet26 Stimmen5 Kommentare
ArmanHoffnung, Wunsch auf Persisch570 Stimmen43 Kommentare
ArzuTürkische Form des Namens Arezoo, der Wunsch, Verlangen, Sehnsucht auf Persisch bedeutet198 Stimmen84 Kommentare
AshaHoffnung, Sehnsucht, Wunsch auf Sanskrit44 Stimmen3 Kommentare
AyumuTraumpfad auf Japanisch, von ayu = Pfad, Weg und mu = Traum, Vision12 Stimmen2 Kommentare
DesideraVom lateinischen desiderium = Sehnsucht, Verlangen22 Stimmen3 Kommentare
DesideriaVom lateinischen desiderium = Sehnsucht, Verlangen80 Stimmen27 Kommentare
DesiderioVom lateinischen desiderium = Sehnsucht, Verlangen7 Stimmen1 Kommentar
DesideriusVom lateinischen desiderium = Sehnsucht, Verlangen12 Stimmen1 Kommentar
DesireeVom französischen desir = Wunsch1846 Stimmen232 Kommentare
DilekWunsch, Verlangen auf Türkisch144 Stimmen86 Kommentare
EmelHoffnung, Wunsch auf Arabisch151 Stimmen25 Kommentare
GayeWunsch, Ziel auf Türkisch43 Stimmen14 Kommentare
KamaLiebe, Verlangen auf Sanskrit14 Stimmen1 Kommentar
MaramWunsch, Verlangen auf Arabisch26 Stimmen2 Kommentare
MunaWünsche, Sehnsüchte auf Arabisch52 Stimmen9 Kommentare
MuradWunsch, Verlangen auf Arabisch16 Stimmen2 Kommentare
NahiaWunsch, Verlangen auf Baskisch33 Stimmen1 Kommentar
SanjaVom kroatischen sanjati = Traum843 Stimmen211 Kommentare
SwapnaSchlaf, Traum auf Sanskrit18 Stimmen1 Kommentar
TamannaWunsch, Verlangen auf Hindi5 Stimmen0 Kommentare
TirasWunsch, Verlangen auf Hebräisch28 Stimmen2 Kommentare
ZeljkoVom slawischen zelja = Wunsch, Verlangen177 Stimmen33 Kommentare
Eltern küssen ihr Baby
Die meisten "Wunschnamen" sind für Mädchen bestimmt

Bildnachweise

  • glück © Jürgen Acker - www.fotolia.de
  • family concept © kolinko_tanya - www.fotolia.de

Autor:

Baby-Vornamen-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Auch interessant