Mittelhochdeutsche Mädchennamen

Hier findest Du 53 weibliche Vornamen aus der mittelhochdeutschen Sprache.

Mittelhochdeutsche Mädchennamen von A-Z

Die beliebtesten mittelhochdeutschen Mädchennamen

  1. Ida 15988 Stimmen
  2. Hannah 7404 Stimmen
  3. Hanna-Luise 4552 Stimmen
  4. Edeltraud 4141 Stimmen
  5. Alina 3687 Stimmen
  6. Lea 2752 Stimmen
  7. Amalia 2324 Stimmen
  8. Rita 1703 Stimmen
  9. Tessa 1697 Stimmen
  10. Jonna 781 Stimmen
  11. Amalia-Sophie 739 Stimmen
  12. Seda 445 Stimmen
  13. Amalia-Laura 407 Stimmen
  14. Bärbel-Rose 380 Stimmen
  15. Talia 356 Stimmen
  16. Mayra 334 Stimmen
  17. Aniko 330 Stimmen
  18. Sieglinde 290 Stimmen
  19. Bärbel 253 Stimmen
  20. Amalia-Judith 220 Stimmen
  21. Amalie 175 Stimmen
  22. Heide 162 Stimmen
  23. Amely 157 Stimmen
  24. Wiltrud 132 Stimmen
  25. Lali 93 Stimmen
  26. Almuth 90 Stimmen
  27. Lia-Amelie 87 Stimmen
  28. Vivien-Sofie 70 Stimmen
  29. Sigune 59 Stimmen
  30. Diemut 54 Stimmen

Neueste Kommentare zu mittelhochdeutschen Mädchennamen

  • Kommentar zu Alfa von Alfa

    Ich heiße Alfa und finde den Name noch immer gewöhnungsbedürftig aber trotzdem schön weil er ein wenig was besonderes ist ;) bin selbst auch ne Frau:)

  • Kommentar zu Jonna von Silvia

    Jonna ist ein ganz toller Name. Meine Tochter heißt Jonna und wird bald 7 Jahre. Das mit dem "Dsch.." passiert selten. Meist sind es die ungebildeten...

  • Kommentar zu Ida von Ida

    I - da eine Spinne .... Liebe Eltern überlegt genau, ob ihr eurem Kind diesen Namen geben wollt - das Potential damit geärgert zu werden ist leider ...

  • Kommentar zu Jonna von Yaa

    Nö, kein zweiter name erforderlich (haben auch ne Jonna)

  • Kommentar zu Hannah von Melanie

    Meine Tochter (10) heißt Hannah-Victoria und alle finden den Namen toll :) Da wo wir her kommen gibt es nur zwei Hannah's. LG von Mir und Michael mi...

  • Kommentar zu Almuth von Almuth

    Keiner hat es angeklickt, aber eigentlich passt der Name Almuth doch ganz gut zu türkischen Nachnamen. Es könnte die Schwester von Mahmut sein. :-)

  • Kommentar zu Almuth von Almuth

    Der Nachteil am Namen Almuth ist, dass er für Leute, die ihn nicht kennen, wie Männername klingt, und dass man besonders im Ausland dafür verwundert u...

  • Kommentar zu Amely von Amely

    Ich heiße Amely-Mari und finde die Schreibweise meines Namens nicht so dolle. Amelie-Marie oder Ameli-Marie wäre mir deutlich lieber. Am 30.11. bin ic...

  • Kommentar zu Tessa von Tessa

    Also ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen. Bin 20 Jahre alt. Von meinen Freunden und meiner Familie werde ich immer Tessi genannt. Manche nennen mi...

  • Kommentar zu Ida von IiiiiDaaaa

    Ich finde den wenn dann Frieda..

  • Kommentar zu Tessa von gast24

    Daumen hoch! und eine wohltat für meine durch: mandy, cheyenne, savannah, jacqueline, lea, marie, sophie etc. geschundenen ohren!!!

  • Kommentar zu Bärbel von Sarah

    Bärbel ist so altbacken und klingt nach Mauerblümchen. Die Zeiten für diesen Namen sind hoffentlich vorbei. Mädels sollten nicht mit dem Vornamen best...

  • Kommentar zu Amalia von Daria

    Unsere kleine Maus heisst so...fanden den Namen auf Anhieb wunderschön...habe ihn zufällig im Internet entdeckt...wollten einen seltenen Namen...Zudem...

  • Kommentar zu Alina von AUE

    Hi ich heiße natürlich auch Alina, und mag meinen Namen auch sehr gerne. Ich wurde eigentlich nicht nie wegen meinem Namen geärgert, nur wegen meinem...

  • Kommentar zu Bärbel von Baerbel

    Hallo, leider heisse ich Baerbel. In Deutschland geboren, machte es mir etwas weniger aus, obwohl meine Eltern die Namensgebung Von Barbara auf Baerbe...