Mittelhochdeutsche Mädchennamen

Hier findest Du 53 weibliche Vornamen aus der mittelhochdeutschen Sprache.

Mittelhochdeutsche Mädchennamen von A-Z

Die beliebtesten mittelhochdeutschen Mädchennamen

  1. Ida 16684 Stimmen
  2. Hannah 7536 Stimmen
  3. Hanna-Luise 4647 Stimmen
  4. Edeltraud 4486 Stimmen
  5. Alina 3916 Stimmen
  6. Lea 2892 Stimmen
  7. Amalia 2488 Stimmen
  8. Tessa 1756 Stimmen
  9. Rita 1728 Stimmen
  10. Jonna 843 Stimmen
  11. Amalia-Sophie 752 Stimmen
  12. Seda 471 Stimmen
  13. Amalia-Laura 413 Stimmen
  14. Bärbel-Rose 402 Stimmen
  15. Talia 397 Stimmen
  16. Mayra 351 Stimmen
  17. Aniko 337 Stimmen
  18. Sieglinde 305 Stimmen
  19. Bärbel 288 Stimmen
  20. Amalia-Judith 230 Stimmen
  21. Wiltrud 181 Stimmen
  22. Amalie 178 Stimmen
  23. Heide 175 Stimmen
  24. Amely 162 Stimmen
  25. Lali 106 Stimmen
  26. Lia-Amelie 98 Stimmen
  27. Almuth 92 Stimmen
  28. Vivien-Sofie 70 Stimmen
  29. Diemut 62 Stimmen
  30. Sigune 61 Stimmen

Neueste Kommentare zu mittelhochdeutschen Mädchennamen

  • Kommentar zu Amalia von EAV

    Amalia ist die Frau von Burli. Burli, Burli, Burli, mein Gott, ist unser Burli siaß. Der Burli hat ganz rote Uhrli Und mehr noch als die Eltern fre...

  • Kommentar zu Ida von Fledermaus und Frosch

    Was? Die Olga und die Ida? Die waren ja noch nie da, und jetzt sind sie so früh da, ah, da legst di nieder....

  • Kommentar zu Ida von Gast

    @anna: Ebenfalls Quatsch! Was heißt denn hier "Lieber ein alter Name, der zeitlos ist (...), als diese Modenamen"? Erstens würde das vorausset...

  • Kommentar zu Amalia von Auch eine Mama von Amalia

    Wir haben unserer Tochter im vergangenen Jahr auch den Namen Amalia gegeben und finden ihn sehr schön. Als wir vor Jahren mal in Weimar waren, sind wi...

  • Kommentar zu Ida von anna

    Ist doch quatsch, warum keine Namen von 1927 ? Lieber ein alter Name der zeitlos ist und den man als Mama und Oma noch hören kann als diese Mode Nam...

  • Kommentar zu Amalia von Jürgen

    Du hast deiner Tochter allerdings auch einen arabischen Namen gegeben. Davon ab ist Amalia nicht arabisch. Und das, was bspw jürgen oder Ingi hier sch...

  • Kommentar zu Jonna von Dany

    Unsere Jonna ist 12wochen alt :) und auch wir haben schon ein paar Erfahrungen mit der Aussprache "Dschonna" gemacht... Nun habe ich gerade die Varian...

  • Kommentar zu Wiltrud von Wiltrud

    Mein Vater wollte unbedingt eine Tochter mit W, weil der Nachname auch mit W beginnt und ihm (Willi) die Abkürzung WW gefiel. Besonders mein GöGa nen...

  • Kommentar zu Ida von Gast

    Furchtbar! Es gibt so schöne Namen mittlerweile, da muss man keine von 1927 verwenden.

  • Kommentar zu Jonna von Jennifer

    Jonna ist toll. Nur mittlerweile rollt die Welle... eine Freundin hatte ihn ihrem Kind als seltenen Namen gegeben und nun ist in jedem Kurs noch minde...

  • Kommentar zu Alina von Alina

    Ich finde den Namen Naja ich heiße zwar Alina aber unbedingt mein LieblingsNamen nein aber alle nennen mich eh Lina :)

  • Kommentar zu Ida von Antje

    Unsere Ida ist nun 6 Jahre. Wir würden diesen Namen wieder wählen. Gut zu verstehen, leicht zu schreiben, auch in vielen Ländern gebräuchlich. Dieser ...

  • Kommentar zu Lea von LeaRa

    Ich heiße auch Lea und in meinem Alter gibt es einfach zu viele davon! Drei Leas in der Klasse ist schon nervig. Dabei mag ich den Klang eigentlich un...

  • Kommentar zu Hannah von Hanni

    Meine Mami wollte mich seit ihrem 14ten Lebensjahr "Hannah" nennen. Also war der Name eigentlich besonders. Erst in den letzten Jahren ist mir aufgefa...

  • Kommentar zu Ida von Sarina

    Mein Patenkind heißt Ida-Linnea. Sie hat noch eine Zwillingsschwester Ina-Malia. Ich mag beide Namen sehr gerne, auch wenn sie sich nur in einem Buchs...