Schnute

13 Stimmen (Rang 162)
Weiblicher Kosename
162

Rang 162
Mit 13 erhaltenen Stimmen belegt Schnute in unserer Hitliste der beliebtesten Kosenamen den 162. Platz.

Bedeutung

weil meine Maus gern mal eine "Schnute" zieht, das heißt anfangen will mit weinen,typisch Mädchen halt ;-)-
ein Verziehen des Mundes bei meiner Begrüßung am ersten Lebenstag meiner Enkelin, -sie verzog lächend ihren Mund- und so hat sich Schnute als Kosename etabliert;)

Ähnliche Kosenamen

Kommentare zu "Schnute"

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Kosenamen könnten dich interessieren

Kosenamen gibt es viele. Andere Leute nennen ihr Kind oder den Partner auch gerne Bärli, Krabbe, Öcklein, Cito, Kleine Hucke, Takoz, Gretchen, Planschi, Mauseküken und Keinohrhase.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Kosenamen von A-Z

Kosenamencharts

  1. Hasenzahntier
  2. Blumi
  3. Huschel
  4. Träumerle
  5. Träumerl
  6. Engel
  7. Kullerkeks
  8. Hase
  9. Kleines
  10. Schatzilein