Vornamen, die Ruhe bedeuten

Passende Namen für ein sanftes Gemüt

Ist der Nachwuchs endlich da, freuen sich Eltern besonders über die friedlichen Momente, in denen der oder die Kleine sichtbar zufrieden ist. Zeigt das Kind dabei noch ein Lächeln, ist das Glück perfekt. Ein solch ruhiges und sanftes Gemüt ist nicht immer gegeben und natürlich auch charakter- und situationsbedingt. Ein bisschen nachzuhelfen, kann aber sicherlich nicht schaden - mit dem passenden Namen, der die Bedeutung von Ruhe trägt.

Schlafendes Baby mit Mütze, Neugeborenes mit Teddy im Arm auf Fell

Kinder sollten die Möglichkeit bekommen, die Welt zu entdecken, und dies tun sie in den seltensten Fällen auf ruhige Art und Weise. Neben den aktiven Phasen werden sie aber auch schnell die stillen und entspannten Momente genießen, denn Schlafen und Kuscheln sind mindestens genauso wichtig. Und auch, wer auf dem späteren Lebensweg weiß, wann es Zeit ist, einen Gang runter zu schalten, wird eine Pause sehr zu schätzen wissen - und erweist sich als angenehmer Gefährte und Freund.

In der folgenden Tabelle haben wir eine Übersicht mit Vornamen, die Ruhe bedeuten, zusammengestellt. Hier finden sich mit Vornamen wie Galeno (ruhig) und Noah (Behaglichkeit) oder Malie (Ruhe) und Zola (leise) viele besondere Namensideen für Jungen und Mädchen.

NameBemerkungBeliebtheit
AnRuhe auf Chinesisch153 Stimmen5 Kommentare
AramRuhe auf Kurdisch244 Stimmen17 Kommentare
AsudeGemütlich, ruhig auf Türkisch52 Stimmen4 Kommentare
GalaKurzform des Namens Galina, vom griechischen galene = ruhig42 Stimmen4 Kommentare
GalenVom griechischen galene = ruhig4180 Stimmen5 Kommentare
GalenaVom griechischen galene = ruhig18 Stimmen1 Kommentar
GalenoVom griechischen galene = ruhig6 Stimmen0 Kommentare
GalinaVom griechischen galene = ruhig211 Stimmen72 Kommentare
HalinaPolnische Form des Namens Galina, vom griechischen galene = ruhig256 Stimmen32 Kommentare
HiljaVom finnischen hiljaisuus = Stille, Ruhe116 Stimmen5 Kommentare
MalieRuhe auf Hawaiianisch203 Stimmen25 Kommentare
ManoahRast, Ruhe auf Hebräisch116 Stimmen11 Kommentare
MiranVom slawischen miru = Frieden, Ruhe745 Stimmen66 Kommentare
MuzioVom lateinischen mutus = ruhig, still, lautlos24 Stimmen1 Kommentar
NaimFriedlich, ruhig auf Arabisch305 Stimmen38 Kommentare
NoaVom hebräischen Noach = Ruhe, Behaglichkeit713 Stimmen242 Kommentare
NoahVom hebräischen Noach = Ruhe, Behaglichkeit14375 Stimmen638 Kommentare
NoeVom hebräischen Noach = Ruhe, Behaglichkeit713 Stimmen153 Kommentare
PlacidoItalienische Form des lateinischen Namens Placidus, der ruhig, still, sanft bedeutet34 Stimmen4 Kommentare
PlacidusRuhig, still, sanft auf Lateinisch106 Stimmen3 Kommentare
SakinaGelassenheit, Ruhe auf Arabisch63 Stimmen6 Kommentare
SerenityGelassenheit auf Englisch82 Stimmen43 Kommentare
ShantaRuhe auf Sanskrit10 Stimmen4 Kommentare
ShantiRuhe auf Sanskrit155 Stimmen38 Kommentare
ShilohRuhig auf Hebräisch355 Stimmen143 Kommentare
ShizukaRuhiger Sommer auf Japanisch, von shizu = ruhig und ka = Sommer243 Stimmen40 Kommentare
SoukainaMarokkanische Form des Namens Sakina, der Gelassenheit, Ruhe auf Arabisch bedeutet85 Stimmen30 Kommentare
TihanaKroatische und serbische Kurzform von Namen, die mit dem slawischen tikhu = ruhig beginnen111 Stimmen12 Kommentare
TihomirRuhige Welt, vom slawischen tikhu = ruhig und miru = Welt107 Stimmen16 Kommentare
TihomiraRuhige Welt, vom slawischen tikhu = ruhig und miru = Welt44 Stimmen5 Kommentare
TijanaVariante von Tihana (siehe Tihana)321 Stimmen96 Kommentare
YasuFriedlich, ruhig auf Japanisch16 Stimmen6 Kommentare
YenFriedlich, ruhig auf Sino-Vietnamesisch50 Stimmen4 Kommentare
ZolaLeise, ruhig auf Zulu163 Stimmen20 Kommentare
Mutter mit ihrem schlafenden Baby im Arm
Ruhig und gelassen, so wünschen sich viele Eltern ihr Baby

Bildnachweise

  • sleeping newborn © Dalia Drulia - www.fotolia.de
  • Young mother and newborn baby in white bedroom © famveldman - www.fotolia.de

Autor:

Baby-Vornamen-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Auch interessant