Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Charlotte Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Charlotte ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

4108 Stimmen (Rang 175)
52 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
175

Rang 175
Mit 4108 erhaltenen Stimmen belegt Charlotte den 175. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Charlotte ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Charlotte
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Charlotte?

Charlotte ist eine französische Koseform von Carla/Karla und geht auf den männlichen Namen Charles bzw. Carl/Karl zurück. Der Name Charlotte hat demnach einen althochdeutschen Ursprung und bedeutet so viel wie "die Freie".

In Deutschland war der Name Charlotte bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts sehr beliebt, kam dann aber aus der Mode und war fast in Vergessenheit geraten. Ab den 1990er Jahren wurde der Mädchenname Charlotte, im Zuge des allgemein aufkommenden Trends zu altdeutschen Namen, wiederentdeckt und konnte sich in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten weiblichen Vornamen in Deutschland entwickeln.

Auch im französischen sowie dem gesamten englischen Sprachraum von Großbritannien bis Nordamerika zählt Charlotte zu den häufigsten und populärsten Mädchennamen.

Beliebte Varianten von Charlotte sind Carlota, Carlotta, Charlot, Charlott, Charlotta und Karlotta sowie die Kurzformen Lotta, Lotte, Lotti und Lottie.

Woher kommt der Name Charlotte?

Wortherkunft

Als weibliche Koseform von Charles hat der Name Charlotte seinen Ursprung in dem althochdeutschen männlichen Vornamen Karl. Dessen Herkunft und Bedeutung ist bis heute nicht gesichert. Vermutlich geht der Name auf das urgermanische Wort karaz (Mann) bzw. dessen Verniedlichungsform karlaz (junger, kleiner Mann) zurück, woraus im Althochdeutschen das Wort karal (Mann, Ehemann, Geliebter) wurde. Im Mittelniederdeutschen entwickelte sich hieraus wiederum das Wort "Kerle", eine mittelalterliche Bezeichnung für Bürger, die einem Stand angehörten und somit weder Sklaven noch Leibeigene, sondern "frei" waren. Die Bedeutung des Namens Karl wird deshalb gerne mit "der Freie" und der Mädchenname Charlotte entsprechend mit "die Freie" interpretiert.

Wortzusammensetzung

karaz = Mann (Urgermanisch)
karlaz = junger, kleiner Mann (Urgermanisch)
karal = Mann, Ehemann, Geliebter (Althochdeutsch)

Wann hat Charlotte Namenstag?

Namenstag für Charlotte ist der 17. Juli zum Gedenken an die seliggesprochene Charlotte Thouret, eine der "Märtyrinnen von Compiègne".

Wie spricht man Charlotte aus?

Aussprache von Charlotte: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Charlotte auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Charlotte?

Charlotte ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 15. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2013 mit Platz 6.

In den letzten zehn Jahren wurde Charlotte etwa 33.100 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 8. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 9.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Charlotte

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Charlotte in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 15 11 7 6 (2013)

In Deutschland wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 33.100 Mal als Erstname vergeben (39.700 Mal von 2010 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 56 52 52 45 (2016)

In Österreich wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 1.500 Mal als Erstname vergeben (2.200 Mal von 1984 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 47 47 52 39 (2017)

In der Schweiz wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 1.300 Mal als Erstname vergeben (7.600 Mal von 1930 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 73 63 55 19 (1994)

In der Niederlande wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 2.100 Mal als Erstname vergeben (18.100 Mal von 1930 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 53 37 36 4 (1998)

In Belgien wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 2.500 Mal als Erstname vergeben (11.000 Mal von 1995 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 43 42 44 17 (1988)

In Frankreich wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 15.300 Mal als Erstname vergeben (121.000 Mal von 1930 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 183 178 177 164 (2005)

In Polen wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 180 Mal als Erstname vergeben (250 Mal von 2000 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 131 136 122 12 (1986)

In Dänemark wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (4.300 Mal von 1985 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 182 174 182 123 (2000)

In Schweden wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (360 Mal von 1998 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 97 100 98 12 (1990)

In Norwegen wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 480 Mal als Erstname vergeben (6.500 Mal von 1945 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 25 19 5 (2000)

In England wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 21.100 Mal als Erstname vergeben (84.500 Mal von 1996 bis 2021).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 10 13 12 9 (2017)

In Schottland wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 2.300 Mal als Erstname vergeben (6.500 Mal von 1974 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 48 42 39 32 (2018)

In Irland wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 1.300 Mal als Erstname vergeben (3.500 Mal von 1964 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 11 12 10 9 (2017)

In Nordirland wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 970 Mal als Erstname vergeben (2.000 Mal von 1997 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 3 3 4 3 (2022)

In den USA wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 123.000 Mal als Erstname vergeben (343.000 Mal von 1930 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 3 3 3 2 (2019)

In Kanada wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 12.300 Mal als Erstname vergeben (24.000 Mal von 1980 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien 1 3 3 1 (2022)

In Australien wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 5.400 Mal als Erstname vergeben (12.600 Mal von 1952 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland 3 1 2 1 (2021)

In Neuseeland wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren ca. 2.500 Mal als Erstname vergeben (8.900 Mal von 1954 bis 2022).

Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Charlotte in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein 4 4 - 4 (2022)

In Liechtenstein wurde Charlotte in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Charlotte in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Charlotte in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 14 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 20 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 20 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 16 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 8 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 15 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 6
  • Schlechtester Rang: 36
  • Durchschnitt: 14.11

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Charlotte

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Charlotte im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 36 im April 2020
Rang 23 im Mai 2020
Rang 30 im Juni 2020
Rang 37 im Juli 2020
Rang 38 im August 2020
Rang 39 im September 2020
Rang 22 im Oktober 2020
Rang 30 im November 2020
Rang 37 im Dezember 2020
Rang 29 im Januar 2021
Rang 33 im Februar 2021
Rang 21 im März 2021
Rang 23 im April 2021
Rang 19 im Mai 2021
Rang 29 im Juni 2021
Rang 24 im Juli 2021
Rang 24 im August 2021
Rang 33 im September 2021
Rang 21 im Oktober 2021
Rang 42 im November 2021
Rang 18 im Dezember 2021
Rang 32 im Januar 2022
Rang 27 im Februar 2022
Rang 25 im März 2022
Rang 21 im April 2022
Rang 28 im Mai 2022
Rang 33 im Juni 2022
Rang 23 im Juli 2022
Rang 31 im August 2022
Rang 41 im September 2022
Rang 14 im Oktober 2022
Rang 15 im November 2022
Rang 25 im Dezember 2022
Rang 44 im Januar 2023
Rang 24 im Februar 2023
Rang 22 im März 2023
Rang 23 im April 2023
Rang 15 im Mai 2023
Rang 15 im Juni 2023
Rang 16 im Juli 2023
Rang 31 im August 2023
Rang 15 im September 2023
Rang 41 im Oktober 2023
Rang 21 im November 2023
Rang 28 im Dezember 2023
Rang 19 im Januar 2024
Rang 46 im Februar 2024
Rang 16 im März 2024
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 4
  • Schlechtester Rang: 60
  • Durchschnitt: 30.18

Geburten in Österreich mit dem Namen Charlotte seit 1984

Charlotte belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 141. Rang. Insgesamt 2140 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
141 2140 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Charlotte besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (457)
  • 12.5 % 12.5 % Baden-Württemberg
  • 9.4 % 9.4 % Bayern
  • 6.8 % 6.8 % Berlin
  • 4.8 % 4.8 % Brandenburg
  • 0.2 % 0.2 % Bremen
  • 3.5 % 3.5 % Hamburg
  • 9.8 % 9.8 % Hessen
  • 2.4 % 2.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.2 % 9.2 % Niedersachsen
  • 17.9 % 17.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.3 % 3.3 % Rheinland-Pfalz
  • 2.0 % 2.0 % Saarland
  • 5.5 % 5.5 % Sachsen
  • 4.4 % 4.4 % Sachsen-Anhalt
  • 3.5 % 3.5 % Schleswig-Holstein
  • 4.8 % 4.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (21)
  • 4.8 % 4.8 % Burgenland
  • 9.5 % 9.5 % Kärnten
  • 23.8 % 23.8 % Niederösterreich
  • 14.3 % 14.3 % Oberösterreich
  • 14.3 % 14.3 % Salzburg
  • 9.5 % 9.5 % Steiermark
  • 9.5 % 9.5 % Tirol
  • 14.3 % 14.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (11)
  • 9.1 % 9.1 % Appenzell Innerrhoden
  • 9.1 % 9.1 % Basel-Stadt
  • 9.1 % 9.1 % Genf
  • 9.1 % 9.1 % Luzern
  • 9.1 % 9.1 % St. Gallen
  • 9.1 % 9.1 % Zug
  • 45.5 % 45.5 % Zürich

Dein Vorname ist Charlotte? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Charlotte als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Charlotte besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Charlotte.

Häufigkeit des Vornamens Charlotte nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Charlotte

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ancharlotti
  • Carli
  • Carls
  • Carly
  • Caro
  • Carottchen
  • Cece
  • Cha
  • Chacha
  • Chackachacka
  • Challe
  • Chalodde
  • Char
  • Chari
  • Charle
  • Charlett
  • Charli
  • Charlie
  • Charlo
  • Charlodde
  • Charlons
  • Charlottchen
  • Charlotti
  • Charlotto
  • Charlottorsch
  • Charly
  • Chatta
  • Chatte
  • Chilotten
  • Chlodde
  • Chlotte
  • Chlotti
  • Choschi
  • Chotte
  • Chotti
  • Kalotte
  • Karlotto
  • Karotte
  • Knufflotte
  • Loddy
  • Loettchen
  • Lolla
  • Lotta
  • Lottchen
  • Lotte
  • Lotte Karotte
  • Lottel
  • Lotten
  • Lottenchen
  • Lotti
  • Lotti Karotti
  • Lotti-Flotti
  • Lotti-Karotti
  • Lottie
  • Lottinka
  • Motte
  • Schali
  • Schalotte
  • Schlodde
  • Schlottchen
  • Schlotte
  • Schlotti
  • Schrotte
  • Sprotte
  • Tschalli
  • Tscharloddä

Häufigste Nachnamen

  1. Charlotte Schmidt
  2. Charlotte Müller
  3. Charlotte Richter
  4. Charlotte Schulz
  5. Charlotte Schneider
  6. Charlotte Weber
  7. Charlotte Becker
  8. Charlotte Fischer
  9. Charlotte Meyer
  10. Charlotte Koch
  11. Charlotte Scholz
  12. Charlotte Schulze
  13. Charlotte Hoffmann
  14. Charlotte Lehmann
  15. Charlotte Wagner
  16. Charlotte Lange
  17. Charlotte Neumann
  18. Charlotte Vogel
  19. Charlotte Klein
  20. Charlotte Fuchs
  21. Charlotte Schröder
  22. Charlotte Zimmermann
  23. Charlotte Braun
  24. Charlotte Bauer
  25. Charlotte Kaiser
  26. Charlotte Schmitt
  27. Charlotte König
  28. Charlotte Hartmann
  29. Charlotte Hofmann
  30. Charlotte Wolf

Charlotte in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Charlotte

Charlotte "Lottie" Tomlinson
Influencer, Make-Up Artist, Schwester von Louis Tomlinson
Charlotte (Cece) Drake
Pretty little liars
Charlotte Aglaé de Bourbon-Orléans
(1700–1761), Prinzessin von Frankreich und Herzogin von Modena
Charlotte Amalie von Hessen-Kassel
(1650–1714), Königin von Dänemark und Norwegen
Charlotte Armstrong
(1905–1969), US-amerikanische Schriftstellerin
Charlotte Augusta von Wales
(1796–1817), britische Prinzessin
Charlotte Ayanna
(* 1976), US-amerikanische Schauspielerin
Charlotte Birch-Pfeiffer
Schauspielerin aus Deutschland
Charlotte Britz
Saarländische Oberbürgermeisterin
Charlotte Bronte
Schriftstellerin
Charlotte Casiraghi
Prinzessin von Monaco, Tochter von Prinzessin Caroline von Monaco
Charlotte Church
Britische Sopranistin
Charlotte Cooper
Bassistin v. "The Subways"
Charlotte Cortlandt Ellis
Biologin aus den USA
Charlotte Dujardin
britische Dressurreiterin (2-fache Goldmedaillengewinnerin Olympia 2012)
Charlotte Edwards
englische Kricketspielerin
Charlotte Elisabeth Grace Roche
Autorin und Moderatorin
Charlotte Elizabeth Diana
Prinzessin von Cambridge
Charlotte Engelhardt
Moderatorin
Charlotte Francke-Roesing
Schriftstellerin aus Deutschland
Charlotte Gainsbourg
Schauspielerin, Sängerin
Charlotte Germann-Jahn
Bildhauerin aus der Schweiz
Charlotte Goldenblatt
Rolle aus Sex And The City
Charlotte Gonin
französische Sängerin
Charlotte Guest
(1812-1901) britische Übersetzerin, Pädagogin und Unternehmerin
Charlotte Hatherley
kubanische Musikerin
Charlotte Hervieux
Sängerin
Charlotte Hug
Zeichnerin aus der Schweiz
Charlotte Kendrick
amerikanische Musikerin
Charlotte Knobloch
ehem. Präsidentin des Zentralrats der Juden
Charlotte Lande
deutsche Ärztin
Charlotte Lennox
Englische Schriftstellerin, Lyrikerin und Übersetzerin
Charlotte Link
Autorin
Charlotte Lyne
deutsche Schriftstellerin
Charlotte Mary Yonge
(1823–1901) englische Schriftstellerin des Viktorianischen Zeitalters
Charlotte Mendelson
Schriftstellerin aus England
Charlotte Montrose
Romanfigur der Edelsteintriologie
Charlotte Mordal
norwegische Handballerin
Charlotte Nicdao
Austr. Schauspielerin
Charlotte Perkins Gilman
(1860–1935) US-amerikanische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin
Charlotte Piepenhagen-Mohr
Künstlerin aus Tschechien
Charlotte Poutrel
Schauspielerin
Charlotte Roche
Schriftstellerin
Charlotte Rohrbach
deutsche Fotografin
Charlotte Ronson
Modedesignerin
Charlotte Salomon
Jüdische Malerin
Charlotte Schwab
Ehemalige Darstellerin der Chefin bei "Cobra 11"
Charlotte Slättberg
Charakter aus "Die wilden Hühner"
Charlotte Sullivan
kanadische Schauspielerin
Charlotte Turner Smith
(1749–1806) englische Schriftstellerin, Dichterin und Übersetzerin französischer Prosa
Charlotte von Hagn
Schauspielerin aus Deutschland
Charlotte von Savoyen
Königin von Frankreich (1461–1483)
Charlotte Wessels
Sängerin (Delain)
Charlotte Wilhelmina Franziska Brandes
deutsche Sängerin
Charlotte Zwerin
Filmregisseurin aus den USA
Charlottenburg
Stadtteil von Berlin
Emma Charlotte Duerre Watson
Schauspielerin, Darstellerin der Hermine Granger in Harry Potter
Sophie Charlotte v. Preußen
erste Königin von Preußen (1701-1705) und Namensgeberin von Berlin-Charlottenburg
Sophie Charlotte von Sell
deutsche Schriftstellerin

Charlotte in der Popkultur

Charlottes Traumpferd
Pferdebuchreihe von Nele Neuhaus

Charlotte als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Charlotte wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Charlotte (0x)

    Hochdruckgebiet Charlotte
  • Tiefdruckgebiet Charlotte (2x)

    Tiefdruckgebiet Charlotte
    • 27.02.2020
    • 12.12.2014

Charlotte in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Charlotte wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
9 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Char-lot-te
Endungen
-lotte (5) -otte (4) -tte (3) -te (2) -e (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Charlotte - gebildet werden können.
Rückwärts
Ettolrahc (Mehr erfahren)Charlotte ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Charlotte in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000011 01101000 01100001 01110010 01101100 01101111 01110100 01110100 01100101
Dezimal
67 104 97 114 108 111 116 116 101
Hexadezimal
43 68 61 72 6C 6F 74 74 65
Oktal
103 150 141 162 154 157 164 164 145

Charlotte in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Charlotte anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
4752 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
C643 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
XRLT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Charlotte buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Cäsar | Heinrich | Anton | Richard | Ludwig | Otto | Theodor | Theodor | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Charlie | Hotel | Alfa | Romeo | Lima | Oscar | Tango | Tango | Echo

Charlotte in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Charlotte in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Charlotte
Altdeutsche Schrift
Charlotte
Lateinische Schrift
CHARLOTTE
Phönizische Schrift
𐤂𐤇𐤀𐤓𐤋𐤏𐤕𐤕𐤄
Griechische Schrift
Χηαρλοττε
Koptische Schrift
Ϭϩⲁⲣⲗⲟⲧⲧⲉ
Hebräische Schrift
גחארלעתתה
Arabische Schrift
جــحــاــرــلــعــتــتــه
Armenische Schrift
Ճհառլոտտե
Kyrillische Schrift
Гхарлотте
Georgische Schrift
Ⴚჰარლოტტე
Runenschrift
ᛍᚺᛆᚱᛚᚮᛏᛏᛂ
Hieroglyphenschrift
𓍿𓉔𓄿𓂋𓃭𓅱𓏏𓏏𓇌

Charlotte barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Charlotte an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Charlotte im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Charlotte im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Charlotte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Charlotte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Charlotte im Tieralphabet

Charlotte im Tieralphabet

Charlotte in der Schifffahrt

Der Vorname Charlotte in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·-· ···· ·- ·-· ·-·· --- - - ·

Charlotte im Flaggenalphabet

Charlotte im Flaggenalphabet

Charlotte im Winkeralphabet

Charlotte im Winkeralphabet

Charlotte in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Charlotte auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Charlotte als QR-Code

Charlotte als QR-Code

Charlotte als Barcode

Charlotte als Barcode

Wie denkst du über den Namen Charlotte?

Wie gefällt dir der Name Charlotte?

Bewertung des Namens Charlotte nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Charlotte?

Ob der Vorname Charlotte auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (80.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (77.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (90.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (92.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (54.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (26.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (24.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (29.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (47.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (42.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.6 %)
Was denkst du? Passt Charlotte zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Charlotte ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (86.9 %) modern (67.5 %) wohlklingend (89.1 %) weiblich (85.1 %) attraktiv (85.9 %) sportlich (70.6 %) intelligent (90.2 %) erfolgreich (87.3 %) sympathisch (87.2 %) lustig (72.5 %) gesellig (73.2 %) selbstbewusst (80.0 %) romantisch (77.1 %)
von Beruf
  • Ärztin (37)
  • Schauspielerin (14)
  • Lehrerin (13)
  • Schriftstellerin (10)
  • Künstlerin (9)
  • Anwältin (8)
  • Tierärztin (6)
  • Model (6)
  • Ingenieurin (6)
  • Psychologin (6)
  • Wissenschaftlerin (5)
  • Biologin (5)
  • Sängerin (4)
  • Managerin (4)
  • Erzieherin (4)
  • Friseurin (4)
  • Architektin (3)
  • Verkäuferin (3)
  • Autorin (3)
  • Meeresbiologin (3)
  • Moderatorin (3)
  • Rechtsanwältin (3)
  • Designerin (3)
  • Müllfrau (3)
  • Pädagogin (3)
  • Landschaftsarchitektin (2)
  • Sekretärin (2)
  • Betriebswirtin (2)
  • Rechtspflegerin (2)
  • Schneiderin (2)
  • Stripperin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Sachbearbeiterin (2)
  • Fotografin (2)
  • Stylistin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Youtuberin (2)
  • Journalistin (2)
  • Bäckerin (2)
  • Übersetzerin (2)
  • Chemikerin (2)
  • Richterin (2)
  • Geschäftsführerin (1)
  • Grundschullehrerin (1)
  • Wirtschaftsprüferin (1)
  • Volkswirtin (1)
  • Kinderärztin (1)
  • Technikerin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Reitlehrerin (1)
  • Kunsthistorikerin (1)
  • Mediatorin (1)
  • Sportlehrerin (1)
  • Landwirtin (1)
  • Polizistin (1)
  • Verwaltungsfachwirtin (1)
  • Hebamme (1)
  • Führungskraft (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Beamtin (1)
  • Mathematikerin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Pianistin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Entertainerin (1)
  • Baggerfahrerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Mediendesignerin (1)
  • Medienkauffrau (1)
  • Maskenbildnerin (1)
  • Chefin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Charlotte und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Charlotte ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Charlotte

Kommentar hinzufügen
Anna
Gast

Auch so ein Name, bei dem mich im Deutschen das mitgesprochene "E" total stören würde. Im Englischen zwar nicht so schlecht, aber wirkt auf mich trotzdem hart und rustikal. Dann würde ich schon bei den gängigen Spitznamen an die Decke gehen, wenn ich so heißen würde. Lotti oder Lotte gehen für ein Zwergkaninchen, aber so will doch keine erwachsene Frau gerufen werden... Charlene hingegen kommt viel seltener vor, obwohl der Name viel weicher und femininer ist und es wird und das "E" ist auf jeden Fall stumm.

Nur
Gast

Charlotte ist ne Zwiebel, nur mal als Info ;-)

Esther Charlotte
Gast

Esther Charlotte.
Ich mag beide meiner Vornamen.
Habe diese Kombi außer bei meinem Namen noch nirgends gehört :D
Obwohl ich meistens mit meinem ersten Vornamen angesprochen werde, ist mein Spitzname "Cha"!:-)

Richard
Gast

Mir persönlich gefällt der Name gar nicht, da man in der Schule damit nur gehänselt wird. Da heißt es dann ach Charlotte, die alte Karotte usw. Ich finde das muss nicht sein. Warum kann man keinen vernünftigen klassischen Namen wählen. Manche wissen nicht, was sie dem Kind antun.

Henriette
Gast

Sehr schöner, klassischer Name. Zudem gibt es viele Spitznamen, wie beispielsweise Lotte, Charly und Lotti.

Henny
Gast

Hi, ich bin Hanna jeder nennt mich aber Henny und meine Aler beste Freundin heißt Charlotte ich nenne sie aber Lotti oder Charlie

Kati
Gast

Meine Tochter heißt Charlotte. Wir lieben diesen Namen. Passt auch perfekt zu einem kurzen Nachnamen. Haben es nicht bereut.

Christina
Gast

Da stimme ich Caro zu, Charlotte klingt mit der härteren Aussprache noch am schönsten. Ich kann mir den Vornamen für ein kleines Mädchen ebenso gut vorstellen wie für eine erwachsene, im Beruf erfolgreiche Frau. Sehr seriös.

Caro
Gast

Finde ich sehr schön, ich würde das E immer mitsprechen, dann hört es sich auch härter an. Richtig altmodisch und dennoch zeitgemäß. Wer so heißt, kann sich glücklich schätzen.

Charlotte
Gast

Ich liebe meinen Namen! 🥰

charlotte
Gast

Coolster name. ich liebe ihn. jeder der sein kind so nennt hat echt geschmack. echt super!

Mirko
Gast

Ein wunderschöner Name, traditionell und doch nicht unmodern. Das "E" wird deshalb meist mitgesprochen, weil der Name ursprünglich aus dem Englischen(!) ins Deutsche kam. Man kann den Namen also mit und ohne E-Endung aussprechen. Will man den Namen dennoch französisch aussprechen, dann spricht man ihn SCHARLÖTT. Die deutsche Aussprache klingt SCHARLOTTE.

Julius
Gast

Wunderschön

Zu Charlotte
Gast

Danke für den Hinweis! Dann habe ich mich vertan.
Charlotte klingt 1000 mal edler als die französischen Namen, die in den Achtzigern gern von manchen Leuten vergeben wurden.

@zu Charlotte
Gast

Charlotte ist ein französischer Name, erkennbar an der Endung -otte, das ist die französische Verkleinerungsform, analog zum deutschen -chen oder -lein.
Korrekterweise wird der Name also ohne E am Ende gesprochen.

Mittlerweile ist der Name in Deutschland aber so etabliert, dass die Aussrpache mit E für quasi niemanden mehr falsch klingt. das gleiche Phänomen kann man auch bei Namen wie Henri/y, Louis/Luis, Joshua, Joana, etc. beobachten.

zu Charlotte
Gast

Charlotte ist deutsch und deshalb wird das „e“ mitgesprochen. Denise ist französisch, deshalb spricht man es nicht mit.:)

Stefan
Gast

Warum wird standardmäßig bei Charlotte das hintere E gesprochen, aber nicht bei Denise?

Andra
Gast

Charlotte ist für mich der schönste Name. Mittlerweile kann man ihn auch wieder gut vergeben finde ich zwischen all den Idas und Mias (diese Namen sind aber auch schön).
Nicht kitschig, nicht zu normal, nicht Retro, elegant und viele ältere heißen auch so, was zeigt, dass er nicht zu hipster ist.

Jupiter
Gast

Dieser Name gefällt mir auch sehr und passt einfach in jede Altersklasse!

Susan
Gast

Für Zwillinge:
Charlotte und Mathilda

Geht euch nix an
Gast

Ich habe 2 Charlotten in der Klasse die eine ist voll Charakterlos und Schüchtern, Zurückhaltend und hat kein Selbstvertrauen (aka. Weiblicher Lauch)
Und die andere ist voll die Tussi, behauptet dass sie depressionen hat, mobbt aber andere Leute und mach anstößige Selfies
Nennt euer Kind doch anders, der Name ist entweder Charakterlos oder Tussihaft

Charlotte
Gast

Mein spitzname ist Lotti. Ich liebe ihn sehr und Charli wäre für meinen Charrakter zu frech gewesen. Weil ich aber sehr klein und zierlich bin lege ich großen wert darauf auf arbeit nur mit Charlotte angesprochen zu werden. Sonst fühle ich mich nicht richtig ernst genommen.

Charlotte
Gast

Ich heiße Charlotte Gisela und meine Schwestern heißen Adele Helene und luise Erna Kunti (Kunti ist eine Indische Göttin). Ich finde auch das luise sehr gut als schweternname zu Charlotte passt.

Hallo
Gast

Ich finde diese Vornamen könnten vielleicht zu Charlotte und zu den Namen der Geschwister passen:

Luise
Margarethe
Marlene
Carla
Emilie

Viel Erfolg bei der Suche :)

Julia
Gast

Hallo ,
ich finde den Namen Charlotte sehr schön und der Name ist schon fest für eins meiner Zwillinge vergeben ..... jetzt brauche ich einen zweiten Mädchennamen dazu !!!
Hat jemand eine Idee ? Ich bin ratlos
Meine Kinder heißen Helene (6) und Constantin(4)
Danke

Coco
Gast

Charlotte klingt ja wohl super schön und elegant!
Das wollte ich mal betonen weil ja doch einige negative Kommentare hier stehen

Sebastian
Gast

Charlotte ist ein schöner Name. Und 'Charlotte sometimes' mein Lieblingssong von Cure.
Eine meiner liebsten Freundinnen heisst Charlotte und ich käme im Traum nicht auf den Gedanken, sie mit einem Spitznamen zu bedenken.

Charlotte Marie
Gast

Also ich heiße Charlotte und habe meinen Namen früher geliebt. (Ach & ich bin übrigens groß, dünn und habe keine Brille für alle die an kleine pummlige Mädchen denken.) Ich kannte niemanden der so hieß und finde ihn wirklich edel und zeitlos. Jedoch hört man den Namen mittlerweile an jeder Straßenecke, was mich sehr traurig macht. Es zerstört den Namen total. Also bitte an alle werdenden Mama‘s: Bitte hört auf euer Kind so zu nennen!!! Der Name ist eigentlich schön aber wenn jedes zweite Kind so heißt bewirkt es genau das Gegenteil!

charlotte
Gast

Absoluter allerweltsname, auf der ganzen welt. alter name der quasi nie außer mode kommt . je nach region heißt gefühlt jede 2te so. schade um den hübschen namen.

Charlottes Mama
Gast

Charlotte ist mein Lieblingsname, schon seit meiner Kindheit. Ich habe immer eine charmante, junge, zierliche Ballerina damit assoziiert oder prickelnden Champagner. Für mich war es schon immer ein eleganter, raffinierter französischer Name, der gleichzeitig hierzulande bekannt ist, also wo bekannt ist, wie er geschrieben und gesprochen wird.

Charlotte
Gast

Ich bin sehr stolz auf meinen Namen. Es ist der schönste und kein Allerweltsname. Er hat einen schönen Klang. Aktuell ist er wieder häufiger zu hören, was mich sehr freut.

Gast
Gast

Mir gefällt der Name ebenfalls gut. Eine Zwiebel, ein dickes Mädchen oder ähnliches würde auch ich nicht mit dem Namen in Verbindung bringen. Ich bin aktuell schwanger mit einem Mädchen. Der Name steht auf unserer Favoritenliste. Ich kenne eine Charlotte. Eine ältere Dame. Ansonsten ist der Name hier in der Umgebung selten. Bei unserem Sohn im Kindergarten gibt es auch keine Charlotte.

Christina
Gast

Charlotte ist ein sehr schöner Name. Ich assoziiere damit weder eine Zwiebel, noch eine kleine Dicke mit Brille. Es ist ein schöner, bodenständiger Name. Wenn man mal ehrlich ist, dann wird doch jeder längere Vorname spätestens in der Schule abgekürzt. Das ist vollkommen normal. Wichtig ist doch nur, dass Vor- und Nachname zueinander passen... Als Eltern sollte man sich der Verantwortung bewusst sein, dass das Kind sich später auch mit diesem Namen irgendwo bewerben muss. Man sollte also einen Namen wählen, den man auch im Erwachsenenalter ernst nehmen kann. Solange das gegeben ist, ist doch jeder Name auf seine Art schön, vor allem für die, die ihn auswählen.....

Nekoto
Gast

Ich finde den namen charlotte ganz ok, da der name ziemlich bekannt in anime ist o:
es gibt ein anime namens charlotte (der komet im anime)
und in SAO gibt es eine spinne namens charlotte.. xD

Gast
Gast

Wenn der Name doch so schrecklich ist dann frage ich mich warum er gerade im Adel so häufig vergeben wird. Also ich finde diese Tatsache macht Äußerungen in einem Forum echt unwichtig und überflüssig. Was interessieren da die Meinungen von irgendwelchen Menschen, die niemand kennt.

Charlotte 04
Gast

Wir heißen nicht wie Zwiebeln "Schalotten" werden mit -Sch und ohne -r geschrieben. Und nur weil man Charlotte heißt muss man nicht gleich dick sein und wenn schon was ist so schlimm daran wenn man kein abgemagertes Model ist ?

Fancy Charly
Gast

Große Überraschung, aber ich heiße auch Charlotte und ich finde den Namen richtig abgespact! Da sich der Name auf Karotte reimt, habe ich so meine Liebe für Karotten entdeckt und habe jetzt bessere Augen als ein Adler. Außerdem bin ich durch und durch eine Charlotte. Auf der Straße drehen sich andauernd Leute nach mir um und sagen mir, wie unglaublich attraktiv und intelligent ich aussehe, dabei habe ich nichtmalmehr meine Brille auf! :O Deswegen ist mein Name schon die größte Leistung, die ich bisher in meinem Leben erbracht hat und ich bin sehr stolz darauf, ich danke meinen Eltern jeden Abend dafür.
Mein Name wird übrigens auf die usbekische Art und Weise ausgesprochen, was mich nochmal von den anderen Charlottes dieser Welt abhebt.
Liebe Grüße aus Dankern :)

Mitglied

Selten? Ich kenne 3 Charlottes! Mir gefällt der Name nicht so, finde ihn langweilig. Als Abkürzung findem ich Charly besser als Lotte, das klingt für mich nach Bauerntrampel (sorry, möchte keinen verletzen, aber das ist mein Empfinden!)

Charlotte
Gast

Ich heiße Charlotte. Ich werde von meinen Eltern Charlotte genannt, was ich sehr gut finde, und von Freunden vereinzelt Lotte. Früher hätte ich mir immer einen anderen Namen, oder zumindest einen zweiten Vornamen gewünscht, mittlerweile denke ich, ist der Name sehr prägnant und steht für sich, daher würde ein zweiter Name nur die Einzigartigkeit zerstören. Als ich in die Schule ging, war ich die einzige Person weit und breit, die diesen Namen trug. Und ich habe mich oft gefragt, warum mir meine Eltern einen in meinen Augen damals so altbackenen Namen verliehen haben. Mittlerweile freue ich mich, wenn ich Muttis mit Kindern sehe, die ihren Kinder so genannt haben. Meine Sicht auf meinen Namen hat sich verändert: Der Name ist wunderschön, klingt zierlich und einzigartig - letzteres ist ja jeder Name. Charlotte passt zu Mädchen, jungen, erwachsenen und älteren Frauen jeden Alters. Also an alle Mamas, die bei diesem Namen noch am Überlegen sind: Wenn ihr eure Tochter seht und sie sieht für euch wie eine Charlotte aus, wird auch sie den Namen (früher oder später) lieben und seine Schönheit und Einzigartigkeit erkennen.

Charlotte Sylva Cecilie
Gast

Ich heiße auch Charlotte...früher mocht ich meinen Namen garnicht aber mittlerweile mag ich ihr eigentlich...denn ich heiße lieber Charlotte (edeler Name meiner Meinung nach) als Chantal oder so den das klingt einfach nur Bitchig...außerdem bin ich froh nicht Lina oder so zu heißen denn ich finde solche namen einfach nur einfallslos

Katrin
Gast

Ich finde den Namen Charlotte schön und edel, vor allem im Schriftbild. Abgesehen von der zunehmenden Häufigkeit gefallen mir die klanglichen Assoziationen (Scharlach, Zwiebel, Karotte, Karl Otto...) jedoch überhaupt nicht, ebenso wenig die potentiellen Spitznamen Charlie oder Lotte, daher würde ich ihn nicht vergeben. Aber niemand muss sich mit dem Namen schämen.

Yvonne
Gast

Charlotte was für ein ... Name , schlimmer geht nicht... mir tun alle Leid die so ein ... Namen bekommen haben. Zum wegschmeißen der Name

Charlotte😏
Gast

An Alle die irgendwas vonwegen hochnäsig und klein und fett labern sind jz bitte still! 😂
Ich für meinen Teil liege unterm Normalgewicht und bin keines Falles hochnäsig! 😂
Ich finde den Namen toll! 😏

Ally
Gast

Charlotte ist einfach der schönste, tollste und beste Name EVER BITCHES !!!!

Christine
Gast

Charlotte ist einfach nur schön, intelligent, international und einfach zeitlos. Einen besseren Namen gibt es nicht

w
Gast

Ich finde, wenn man 'Karlotte' ist der Name in Ordnung, aber nicht 'Scharlotte'.

Sibylle Charlotte
Gast

Mir gefaellt Charlotte, mein zweiter Name besser als Sibylle, den ich aber zur Erinnerung an Sibyllenort bekommen habe, dem Ruhesutz von Wilhelm, Herzog von Braunschweig, Albert I, Koenig von Sachsen, FriedrichnAugust III, Koenig von Sachsen, FriedrichbAugust von Oels, Prinz von Braunschweig -Wolfenbuettel, Luise von Toskana,nKronprinzessin von Sachsen, Zu Besuch 1902 Queen Victoria und King Albert

Ingi
Gast

@ Charlotte

Das finde ich auch!

Charlotte
Gast

Also ich finde der Name Charlotte ist sehr schön!!!!!!! :)

Johanna Gwendolyn Charlotte
Gast

Also ich hab 3 Namen alle ziemlich lang. Ich mag meine Namen eig. und denk mir hier die ganze Zeit wie man das mit Zwiebeln ich Verwechselung bringen kann -.- Ich mag lange Namen und in meinem Namen ist alles dabei. Französisch (Charlotte) Walisisch (Gwendolyn) und auch deutsch (Johanna) Ich finde wenn man einen Namen nicht mag dann soll man es einfach für sich behalten. An alle die Charlotte so hässlich finden und an "hässliche,dicke, brillige, verwöhnte " Mädchen denken kann man nur sagen dass der Name nichts mit der Person zu tun hat -.-

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Charlotte schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Crescentia, Dolly, Eilika, Engelburga, Evita, Fortunata, Georgia, Gottlobine, Hannerose und Hermione.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Huaiyu

Noch kein Kommentar vorhanden

Huaiyu würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Huaiyu?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Hast Du einen Spitznamen?