Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Miran Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Miran ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

803 Stimmen (Rang 825)
1 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
825

Rang 825
Mit 803 erhaltenen Stimmen belegt Miran den 825. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Miran ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Miran
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Miran?

Der männliche Vorname Miran hat sowohl einen slawischen als auch persischen Ursprung.

Miran leitet sich einerseits von dem gleichlautenden serbokroatischen Wort míran (ми́ран) für "ruhig, gelassen, friedlich" ab, ursprünglich von altslawisch mirŭ (миръ) für "Friede, Welt". Die Bedeutung des Namens Miran lautet in dem Fall "der Ruhige" oder "der Friedliche".

Miran ist andererseits auch ein persischer, insbesondere kurdischer Jungenname, der seine Wurzeln in dem persischen Ehrentitel mīr (مير) bzw. dem arabischen Wort amīr (أمير) hat und etwa "der Fürst", "der Fürstliche" oder "das Oberhaupt" bedeutet.

Gebräuchlich ist der Vorname Miran vor allem im südslawischen und persischen Raum. Besonders häufig ist er in Slowenien, aber auch in der kurdischen und türkischen Bevölkerung ist der Name relativ weit vebreitet.

Seit einigen Jahren wird der Vorname Miran auch vermehrt in Deutschland vergeben.

Weibliche, überwiegend slawische Varianten von Miran sind Mirana und Mirna.

Woher kommt der Name Miran?

Wortherkunft

Miran ist ein männlicher Vorname persischer und serbokroatischer Herkunft mit Bedeutungen wie "das Oberhaupt" oder "der Ruhige" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

mirŭ (миръ) = Friede, Welt (Altslawisch)
míran (ми́ран) = ruhig, gelassen, friedlich (Serbokroatisch) oder
amīr (أمير) = Befehlshaber, Fürst, Prinz (Arabisch)
mīr (مير) = Fürst, Prinz, Oberhaupt (Persischer Ehrentitel)

Wie spricht man Miran aus?

Aussprache von Miran: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Miran auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Miran?

Miran ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 72. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2020 mit Platz 65.

In den letzten zehn Jahren wurde Miran etwa 6.700 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 113. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 125.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Miran

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Miran in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 72 83 65 65 (2020)

In Deutschland wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 6.700 Mal als Erstname vergeben (7.300 Mal von 2010 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 109 107 87 87 (2020)

In Österreich wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 360 Mal als Erstname vergeben (410 Mal von 1984 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 105 112 104 80 (1934)

In der Schweiz wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 380 Mal als Erstname vergeben (570 Mal von 1930 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 126 145 129 126 (2022)

In der Niederlande wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 490 Mal als Erstname vergeben (750 Mal von 1930 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 126 132 111 111 (2020)

In Belgien wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 280 Mal als Erstname vergeben (300 Mal von 1995 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 324 314 317 299 (2019)

In Frankreich wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 790 Mal als Erstname vergeben (880 Mal von 1930 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 187 180 - 178 (2018)

In Polen wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 2000 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien - - - 58 (2003)

In Slowenien wurde Miran in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1992 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 115 113 128 112 (2019)

In Dänemark wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 200 Mal als Erstname vergeben (270 Mal von 1985 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 148 137 145 137 (2021)

In Schweden wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 260 Mal als Erstname vergeben (370 Mal von 1998 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 335 324 302 (1997)

In England wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 260 Mal als Erstname vergeben (330 Mal von 1996 bis 2021).

Miran in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 120 122 121 120 (2022)

In Schottland wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1974 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - 82 82 (2020)

In Nordirland wurde Miran in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 847 892 884 661 (1975)

In den USA wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 240 Mal als Erstname vergeben (260 Mal von 1930 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 205 219 210 205 (2022)

In Kanada wurde Miran in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1980 bis 2022).

Miran in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Miran in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein - - - 6 (2014)

In Liechtenstein wurde Miran in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Miran in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Miran in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 155 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 145 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 69 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 65 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 72 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 65
  • Schlechtester Rang: 161
  • Durchschnitt: 123.06

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Miran

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Miran im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 207 im Juli 2020
Rang 195 im August 2020
Rang 199 im September 2020
Rang 194 im Oktober 2020
Rang 168 im November 2020
Rang 169 im Dezember 2020
Rang 195 im Januar 2021
Rang 193 im Februar 2021
Rang 183 im März 2021
Rang 163 im April 2021
Rang 121 im Mai 2021
Rang 133 im Juni 2021
Rang 127 im Juli 2021
Rang 141 im August 2021
Rang 117 im September 2021
Rang 132 im Oktober 2021
Rang 140 im November 2021
Rang 161 im Dezember 2021
Rang 187 im Januar 2022
Rang 164 im Februar 2022
Rang 167 im März 2022
Rang 167 im April 2022
Rang 161 im Mai 2022
Rang 142 im Juni 2022
Rang 143 im Juli 2022
Rang 143 im August 2022
Rang 136 im September 2022
Rang 122 im Oktober 2022
Rang 115 im November 2022
Rang 113 im Dezember 2022
Rang 121 im Januar 2023
Rang 118 im Februar 2023
Rang 124 im März 2023
Rang 104 im April 2023
Rang 112 im Mai 2023
Rang 100 im Juni 2023
Rang 105 im Juli 2023
Rang 112 im August 2023
Rang 96 im September 2023
Rang 102 im Oktober 2023
Rang 120 im November 2023
Rang 116 im Dezember 2023
Rang 133 im Januar 2024
Rang 128 im Februar 2024
Rang 117 im März 2024
Rang 121 im April 2024
Rang 109 im Mai 2024
Rang 106 im Juni 2024
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 96
  • Schlechtester Rang: 336
  • Durchschnitt: 174.95

Geburten in Österreich mit dem Namen Miran seit 1984

Miran belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 303. Rang. Insgesamt 405 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
303 405 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Miran besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (13)
  • 15.4 % 15.4 % Baden-Württemberg
  • 7.7 % 7.7 % Berlin
  • 7.7 % 7.7 % Hamburg
  • 15.4 % 15.4 % Hessen
  • 23.1 % 23.1 % Niedersachsen
  • 23.1 % 23.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.7 % 7.7 % Saarland
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Steiermark
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Basel-Landschaft
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Miran? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Miran als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Miran besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Miran.

Häufigkeit des Vornamens Miran nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Miran

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Mike
  • Mikula
  • Mina
  • Minu
  • Mirano
  • Miranosch
  • Miri
  • Miro
  • Miroş
  • Miru

Miran in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Miran

Dr. Miran Propadalo
kroatischer Politiker
Jang Miran
Koreanischer Gewichtssportler
Miran Agirbas
Fußballspieler
Miran Ališić
Slowenisch Sportjournalist und Kommentator
Miran Avci
Türkischer Fußballspieler
Miran Bozovic
Philosoph
Miran Burgić
Fußballspieler
Miran Burgic
Fußballer aus Slowenien
Miran Bux
Kricketspieler aus Pakistan
Miran Deniz Celik
Darsteller
Miran Efe Achilov
Turkmenischer Babydarsteller
Miran Hrovatin
italienischer Fotograf
Miran International
5* Hotel Taschkent
Miran Jarc
slowenischer Schriftsteller, Dichter und Dramatiker
Miran Kabe
Fußballspieler aus Japan
Miran Kurspahić
kroatischer Schauspieler und Regisseur
Miran Mihelic
slowenischer Fußballspieler
Miran Özbey
Fußballspieler
Miran Pavlin
slowenischer Fußballspieler
Miran Ravter
Alpiner Skirennläufer
Miran Schah
Turkmanischer König
Miran Srebrnic
slowenischer Fußballer
Miran Tepes
jugoslawischer Skispringer
Miran Tepeš
Ehemaliger Skispringer und Silbermedaillengewinner bei den Olympische Spielen in Calgary
Miran Zupancic
slowenischer Skispringer

Miran in der Popkultur

Miran Aslanbey
Person in türkischer Serie "Hercai"
Miran Oasen
Oasenstadt Ostturkestan

Miran in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Miran wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mi-ran
Endungen
-iran (4) -ran (3) -an (2) -n (1)
Anagramme
Armin, Arnim, Imran, Irman, Marin, Mirna, Namir, Nimra, Ramin und Ranim (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Miran - gebildet werden können.
Rückwärts
Narim (Mehr erfahren)Miran ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Miran in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101001 01110010 01100001 01101110
Dezimal
77 105 114 97 110
Hexadezimal
4D 69 72 61 6E
Oktal
115 151 162 141 156

Miran in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Miran anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
676 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M650 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MRN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Miran buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Ida | Richard | Anton | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Mike | India | Romeo | Alfa | November

Miran in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Miran in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Miran
Altdeutsche Schrift
Miran
Lateinische Schrift
MIRAN
Phönizische Schrift
𐤌𐤉𐤓𐤀𐤍
Griechische Schrift
Μιραν
Koptische Schrift
Ⲙⲓⲣⲁⲛ
Hebräische Schrift
מיראן
Arabische Schrift
مــيــرــاــن
Armenische Schrift
Միռան
Kyrillische Schrift
Миран
Georgische Schrift
Ⴋირან
Runenschrift
ᛘᛁᚱᛆᚾ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇋𓂋𓄿𓈖

Miran barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Miran an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Miran im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Miran im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Miran in Blindenschrift (Brailleschrift)

Miran in Blindenschrift (Brailleschrift)

Miran im Tieralphabet

Miran im Tieralphabet

Miran in der Schifffahrt

Der Vorname Miran in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·· ·-· ·- -·

Miran im Flaggenalphabet

Miran im Flaggenalphabet

Miran im Winkeralphabet

Miran im Winkeralphabet

Miran in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Miran auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Miran als QR-Code

Miran als QR-Code

Miran als Barcode

Miran als Barcode

Wie denkst du über den Namen Miran?

Wie gefällt dir der Name Miran?

Bewertung des Namens Miran nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Miran?

Ob der Vorname Miran auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (34.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (24.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (27.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (29.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (29.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (23.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (18.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (23.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (29.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (42.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (31.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (80.3 %)
Was denkst du? Passt Miran zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Miran ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (55.8 %) modern (81.4 %) wohlklingend (88.9 %) männlich (81.9 %) attraktiv (88.9 %) sportlich (80.5 %) intelligent (84.1 %) erfolgreich (84.1 %) sympathisch (90.3 %) lustig (55.3 %) gesellig (74.8 %) selbstbewusst (81.4 %) romantisch (81.0 %)
von Beruf
  • Arzt (6)
  • Akademiker (3)
  • Geschäftsmann (3)
  • Babysitter (3)
  • Bankfachwirt (2)
  • Professor (2)
  • Architekt (1)
  • Lehrer (1)
  • Kommandeur (1)
  • Anwalt (1)
  • Schachspieler (1)
  • Steinmetz (1)
  • Fußballspieler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Miran und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Miran ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Miran

Kommentar hinzufügen
Mitglied

Hallo! Der Namensherkunft oben wurde schon zigmal geändert. Jetzt wurde die türkische und albanische Herkunft gelöscht und ganz neu als persisch und serbokroatisch deklariert. Der Name hat seinen Ursprung in Turkmenistan. Sowie Balkan, Mirkan usw. auch. Persien war 4000 Jahre in turkmenischer Hand. Die heutige Sprache von denen ist eine Mischung aus türkischen Wörtern. Also echt narrig, wie man hier wie bei Baklava, Sarma& Co. weiterfälscht.

Miran A.
Gast

Ich wusste garnicht dass soviel Geschichte hinter meinem Namen steckt. 😀Ich bin türkisch. Aber echt krass dass Taj Mahal von einem Türken gebaut wurde . Und das von dem Bruder des Miran Şah 😌 echt cool . Wir kennen nur osmanischen Reich und Safevireich als türkisch . Aber soviele Reiche von Türken kannte ich vorher nicht . Ich werde aufjedenfall recherchieren. Echt krass 👍

Nihal
Gast

Miran ist ein türkischer Name.Der Name ist bei allen Hanafi, Caferi und Bektaschi beliebt. Jedoch geben Araber diesen Namen eher nicht , weil sie jeden hassen , der zu Ehlibeyt hält. Den Imam Numan Hanifi, der zwar sunnitisch ist aber treu zu Ehlibeyt war, haben sie zu Tode gefoltert.Weil auch er ein Gelehrter von Imam Caferi war und die Familie des Propheten respektierte. Rund 200 Jahre nach Gründung des Islam‘s hatten die Turkmanen dienen Khalifat übernommen und reformiert zu Gunsten des Ehlibeyt‘s.

Der Schah Miran las ganz laut aus dem Koran : Ahzab Sure der versammelten Menschen in Damaskus . Anschließend: Seid Ihr jene , die Ehlibeyt für Habgier verkauft habt und diesen Heuchlern (Muaviya+ Yezit) auch nach ihrem Tod den Kopf weiter neigt!!!!!! Verflucht sollt Ihr sein, denn Ihr habt die Familie des Propheten verraten. Und vertrieb die Yezids nach Spanien.

Günay Shawarman aus Aserbaidschan
Gast

An Abollah!
Wenn es nicht zur Debatte steht , warum schreibst Du dann deine Herkunft ? Wenn Du Geschichte in Hamburg studiert hättest , würdest du nicht solche laienhafte Aussagen haben. Schonmal was von Rouran und Orchun gehört ? Die Turkmanen herrschen seit angefangen 400 v.Chr. Von Yakutistan , Nordchina ( Mandshurei und Tabgatsch u.v.m. Dynastien, Choresmien Turkmenistan Kasachstan (choresmshahs) , Tataristan, Gagavuzya Teile von Russland , Safawiden türkischer Reich Iran , Zengiden Türkenreich Irak, Syrien, Jerusalem, Moghulreich Timur Han Sohn Cihan Shah der Taç Mahal bauen ließ , Mamluken Türken von Ägypten bis zuletzt Osmanen über 3 Kontinente herrschte vor ca. 100 Jahren. Die Türken hatten asiatische Medizin , OP-Techniken und Kampftechnik und vorallem Esskultur ( mit Stäbchen zu essen statt mit Hände zum Beispiel) nach Orient und Anatolien gebracht. Von Imam Buhara bis Mathematiker Mohamed Al Horasan sind Türken/Özbeken gewesen u.v.m. ägyptische, syrische , afghanische, indische Prinzen und Prinzessinnen sind Turkmanen. Nur weil man muslimische Namen hat , ist man nicht gleich Araber . Es heißt die muslimische Medizin und nicht Arabische. Als Araber die Prophetenmörder verherrlichten , waren es Perser und Turkmanen die mit viel Wissen den Islam zur Blüte geholfen hatten.

Die Türken hatten in zahlreichen Ländern reformiert und andere haben es von den Türken übernommen. Der Miran Shah war Governeur von Damaskus. Als er den vergoldeten Grabmal von Yezid und Muawiya Serien Mörder des Ehlibeyt ( Familie des Propheten Hz. Muhammed SAV. ) sah, ließ er vor Wut 40 arabische Ummayaden hinrichten und den Rest vertrieb er nach Spanien.

Also nur reden , wenn man Ahnung hat von Geschichte .

Gülay
Gast

Hallo an Alle!
Mein Sohn heißt auch Miran . Wir sind Türken und wollten einen altturkmenischen Namen vergeben . Sah Miran ist der Sohn von dem turkmanisch/mongolischen Herrscher Timur Han und auch Cihan Sah ist der Sohn von Timur Han, der Taj Mahal in Indien für seine Frau errichtete. Den Namen gibt es bei den Chinesen und Koreanern auch. Pinyin: Miran= Mîlàn und Cihan=Chi Huang

Gast
Gast

Miran Shah war der Sohn von Timurlenk. Ali, Ahmet, Mehmet, Deniz, Umut sind auch keine kurdische Namen, weil sie den Namen haben.

Deniz
Gast

Hallo Zusammen!

Hallo zusammen, der Name ist aus dem turkmenisch/mongolischen und ist ein königlicher Titel . > Mir
Schah Miran kommt aus der Temür Dynastie und ist der Sohn von Timur Han bzw. Tamerlan
Der Name ist in Azerbaycan und turkmenischen . Wenn Kurden und Perser den Namen gerne geben , (was ich schön finde) heißt es aber nicht dass es aus deren Herkunft stammt. In der Türkei heißt jeder 3 Te Ali, dass ist aber trotzdem ein arabischer Name stimmt’s ....

Miran
Gast

Ursprünglich Kurdischer-Persischer herkunft, bedeutet Mir(König)- an(mehrzahl).
Doch auch im slawischen bedeutet es der Ruhige und im Albanischen der gute! Hat rein gar nix mit Religion zutun! Also ist kein „moslemischer“ (es heisst muslimischer) Name! Ein zurzeit auch schon älterer Name welches immer öfters heutzutage wieder vergeben wird.
Ich weiss wovon ich rede denn ich bin kurde und muslim! PS. Ich liebe mein namen und ich denke jeder andere Miran auch!

Deniz
Gast

Liebe Burcu!
Kann ja sein , dass es für Dich egal ist woher der Name stammt. Aber hier in dieser Community wird ja explizit gefragt , woher die Namen sind . Daher habe ich die Bedeutung und den Herkunft des Namen reingeschrieben. Viele Grüße

Burcu
Gast

Wofür diese diskussionen? total überflüssig!! ist doch völlig schnuppe woher der Name kommt. Hauptsache der Name ist schön. und jeder kann den Sohn so nennen wie er möchte. Ob es ein türkischer, kurdischer oder slowenischer Name ist. Na und ? gibt es dafür Vorschriften? Wir sind alle Menschen und sollten uns dementsprechend verhalten und nicht ins politische gehen. Danke

abollah miran
Gast

Hallo Freunde, ich heiße Abdollah Miran und komme aus Saudi Arabien, wo ich persönlich herkomme , steht nicht zur Debatte, wo der Name her kommt ist wichtig. Ich unterrichte derzeit an der Universität Hamburg Geschichte. Miran ist ein alt persischer Name (damals war Kurdestan ein Teil des iranischen Reiches) Nach Eroberung der Tschingis Khan und Tötung des gesandten persischen Reiches, musste der persische König viele Länder, die in Xander Zeiten eroberten wieder zurück geben. u.a. Kudestan (Teil des persischen Reiches), Bulgarien, ehem. Jugoslawien, Georgien etc.. Der Name stammt lt. Ziff.24 Obs. Erd. aus der Zeiten noch vor Angriff des Mongolen und wurde nachträglich in Serbien eingeführt. Die Türken haben es nur so übernommen und hat es absolut keine Wurzel in türkischem Stamm. Die Kolonie Kurden gehörten zum persischen Reich, deshalb auch so oft tragen die Kurden den Vornamen. Ich hatte auch serbische Vorfahren und deshalb als zweiter Vorname Miran. Ich persönlich finde allen Namen sehr schön wenn der Mensch, der den Namen verkörpert, ein Mensch bleibt. viele Grüße an alle

xJx
Gast

Mein Sohn wird wahrscheinlich den Namen Miran bekommen. Sein Papa hat türkische Wurzeln, ich bin deutsch. Ich finde den Namen schön, da er weich klingt, für alle leicht auszusprechen ist und eben nicht eindeutig einer Nationalität/ einem Kulturkreis zuzuordnen ist. Habe den Namen zuvor auch noch nie gehört.

Deniz
Gast

Hallo zusammen, der Name ist aus dem turkmenisch/mongolischen und ist ein königlicher Titel . > Mir
Schah Miran kommt aus der Temür Dynastie und ist der Sohn von Timur Han bzw. Tamerlan
Der Name ist in Azerbaycan und turkmenischen Ländern bekannt . Aber so viele Namen auch geben in der Türkei viele Ethnien diesen Namen. Der Name ist halt modern 😊

Sonne
Gast

Mein Cousin heißt auch Miran und wir sind auch Kurden.

Cilem
Gast

Also so weit ich weiß ist das ein kurdischer name habe sogar meinen Sohn so genannt weil ich den Namen so wunderschön finde

Miran
Gast

Also ich bin Serbe und bin mir sicheer das dieze name aus jugo kommt brateeeeeeeezz

Miran
Gast

Ich bin kosovo albana und finde meine Name. Miran super s.!!!!! Tung

Canel
Gast

Guten Abend,

als ich diesen Namen das erste Mal hörte, habe ich mich sofort darin verliebt. Und siehe da, habe meinen Sohn danach benannt.Die Herkunft oder Religion war für mich nicht relevant dafür aber die Bedeutung. mal ganz ehrlich, wenn uns ein Name gefällt dann schauen wir als erstes was es bedeutet oder??

Wunderschöner Name
Gast

Wenn ich mal einen Sohn bekomme wird er Miran heißen :) schöner Name mit schöner Bedeutung es ist jetzt schon klar das er unser König sein wird :))

Sev
Gast

Also ich kenne genug kurdische Mirans, sodass ich getrost behaupten kann, der Name ist typisch kurdisch (Ich kenne aber auch einen Slowenen, der so heißt). Mir heißt auf kurdisch Fürst (z.B. Mir e Botan) und -an ist eine typische Endung wie das -a an vielen Mädchennamen. Ich weiß auch nicht, warum manche Serbo-Kroaten schreiben, es wäre kein kurdischer Name, ich glaube, wir Kurden wissen das besser ;). Oh, und mit den Islam hat der Name gar, aber auch wirklich gar nichts zu tun und türkisch wird er hier auch nur deshalb genommen, weil er meist von Kurden aus türkisch Kurdistan benutzt wird. Liebes Baby-Vornamen.de Team, prüft diese Fälle bitte besser nach, davon gibt es nämlich so viele, dass es schon peinlich ist.

Jale
Gast

In Grunde ist es egal wo der name miran her kommt ich finde den Namen sehr schön werde mein Sohn auch so benennen nur diese unnötigen Diskussionen sind unpassend mein mann ist auch kurdisch alevitisch aber er ist in erster Linie ein mensch die ethnische Herkunft ist unwichtig

asya
Gast

Der name ist kurdisch...
Denn ich heise mit nachnamen so..weiss nur nicht,wie weit verbreitet er bei yeziden ist

Dila
Gast

İch finde Miran hört sich sehr schön an. Aber da hätte ich eine Frage viele sagen es sei ein muslimischer name, was bedeutet er ??

evin
Gast

Ich hab diese Name miran sehr geliebt und jetzt heisst mein Sohn miran

karim
Gast

Lieber Miran du sagst: Im Kuran gibts den Namen auch

Kannst du mir kurz sagen wo genau?

Milan
Gast

Kurdische Namen sind wie türkische wie Given, Özil... und persische wie Ayatollah, Mahmoudi... :)

Miran ist serbo-kroatische Sprache. sehr schöner Name übrigends!

Tihana@Fatih
Gast

Miran (Ruhiger) ist eine alte serbo-kroatische Abkürzung von Premiran (Zuruhiger). Das kommt von den Wörtern "premiran" und "miran". Und die Mädchennamen dazu sind Mirana und Mirna.

Fatih
Gast

Moslemisch ist dieser name nicht aber viele muslime geben diese name an ihren kindern. Jedem würde dieser name passen, ob muslim oder nicht. Bei Serben habe ich diesen namen gehört. Kroaten sagen nicht miran sodern mirna oder so.

Nejdet
Gast

Hallo, ich bin kurde, mein sohn heisst Miran. Kurdisch bedeutet "mir" =man und miran kann man als mehrzahl von "mir" benutzen und bedeutet männer oder fürstentum. König oder so wäre bisschen weit hergeholt. Wie aber hier auch viele schreiben ist Miran auch unser kleiner König und ist eine sehr sehr schöner name. (ich glaube nicht das miran türkisch ist, aber das es serbisch/kroatisch ist weiss ich auch)

Mir-Miran
Gast

Besonderes an Berfin!komme auch aus kurdistan,aber wir kurden sind kein mafiose,mann muß übelegen was mann schreibt,der nama Miran ist übe 100jahre alt,ist sehr schöner name das ist auch egal wodas hier kommt,obwohl unsere nachname ist miran wie gesagt Ü 100jahre.Noch was bin auch moslim aber der name steht nicht im koran!!lieber leute bitte überlen dann schreiben,weil die leute die hier die seite besuchen wollen nur wiessen was Miran name bedeutet,mehr nicht,also %100 Miran bedeutet König.und für eltern das kind ist ja könig))grüße an alle

laura
Gast

Miran ist ein schöner soger sehr schöner name

Miran MILAAA
Gast

JAAAAA Miran I LOVE FUSSBALL REAL MADRID

Miss...
Gast

Hallo Esmeralda ich hab ma ne frage bist du ne sinteza ?

Horst Günoglu
Gast

Verballhornung vom Namen der Schauspielerin (Brigitte) Mira, siehe z.B. Fernsehserie "Drei Damen vom Grill" und v.a. der Fassbinder-Film "Angst Essen Seele auf" (ältere deutsche Putzfrau beginnt eine Beziehung mit jüngerem Marokkaner). So.

Tijen
Gast

Mein Sohn heisst Miran, un das ist definitiv AUCH ein kurdischer Name!

Miran
Gast

DAS IST KEIN KURDISCHER NAME!

Miran
Gast

Moslemischer Name

Im Kuran gibts den Namen auch.

Özden
Gast

Mein Bruder heißt auch Miran aber wir sind keine kurden.Ich finde den name Miran schön.

Esmeralda
Gast

Also ich finde denn namen auch sehr schön und mein sohn der heißt auch miran und ich bin auch kurdin aber mein mann ist libanese und der fand den namen auch sehr schön der ist unser kleiner könig ;) wir haben dich ganz doll lieb mein schatz

tzeh
Gast

Nur weil man seinen Namen in nem bestimmten Land bekommen hat, muss der Name nicht aus diesem Land kommen...wenn sich im Iran einer Heinz nennen würde, kommt der name "Heinz" auch nicht ausm Iran :D..was eine geschrieben hat: Muss nicht immer moslemisch sein, mein Vater heißt auch Miran und ist Serb"
...ist doch schwachsinn..irgentwo kommt der Name her und nicht unbedingt da, wo ihr den Namen bekommen habt!!!

miran
Gast

Den namen miran hats eig garnet es sollte iegnetlich niran heissen meine cousine heisst auch miran aba man im krankenhaus "n" mit "m" verwechslet hehehe

Chuck lou
Gast

Hey das ist auch cooler name

Liinosh
Gast

Also unser familienname ist miran , da wir aus einer fürstlichen familie sind , und immer wenn mein vater auftaucht sagen allen Mir hat ( der könig kommt ) .

Jessica
Gast

Ich liebe den Namen Miran, mein Sohn ist für uns auch ein kleiner König, der NAME passt einfach zu Ihm. meistens sagen wir mimo da seine cousinen ihn so nenne ;) Unser Engel Miran, wir lieben dich

menal
Gast

Ist der name eigentlich moslemisch??

Siti
Gast

Liebe Derya,

mein kleiner Bruder heißt Miran, und wir kommen aus einer Fürstlichen Familie. Viellciht kennst du den Kurdischen Fürsten Bedirxan ?
Daher das wir von der Familie Bedirxan's abstammen nannten wir meinen kleinen Bruder Miran :)
Er ist gerade mal 4 Jahre alt und schon ein kleiner Monster :D
Naja so schlimm ist er auch nicht :D Er ist sher schlau, kennt sich mit 4 Jahren im ganzen Internet aus. ;D

Hm
Gast

das is doch kein kroatischer name

Derya
Gast

Ich würde gerne wissen, ob die Kinder die Miran heissen auch in dessen Charakter sich wiederspiegelt, da es ja laut Bedeutung Königlich, Fürstlich bedeutet?Ich finde den Namen auch schön, da es in der Deutschen Aussprache gut ausgesprochen wird anstatt Namen die Ö,Ü,J beinhalten in der türkischen Sprache bzw. Kurdischen Vornamen.

Azad
Gast

Mein kleiner Cousen heißt so, ich hatte den Namen zuvor noch nicht wirklich gehört, aber er ist wunderschön :D

lina
Gast

sexy name einfach !!!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Miran schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Aamun, Nordin, Shyam, Balto, Nghia, Alaric, Wiho, Beno, Ignacije und Nouraddine.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Wladyslawa

Noch kein Kommentar vorhanden

Wladyslawa ist traurig, dass ihr noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Wladyslawa?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Betet Ihr mit Euren Kindern?