Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Lea

Lea ist ein weiblicher Vorname biblischer und althebräischer Herkunft.

3468 Stimmen (Rang 213)
9 x auf Lieblingslisten
12 x auf No-Go-Listen
213

Rang 213
Mit 3468 erhaltenen Stimmen belegt Lea den 213. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Lea ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Lea

Was bedeutet der Name Lea?

Bedeutung

Herkunft unsicher:
1) "die Wildkuh"/"die Antilope" (hebräisch)
2) "[Gott] ist stark"/"die Starke"

als volksetymologisch gilt die Deutung "die Ermüdete" oder "die sich umsonst bemühte"
Da es sich um einen hebräischen Namen handelt, gibt es keine Verbindung zum lateinischen "Löwe".

Weiteres:
Katholische Religion: Lea ist in der katholischen Religion als heilige Lea von Rom die Mutter der Jungfrauen und Schutzheilige der Witwen

Lea (Bibel) / Leah (bibl.-jüd.): die ältere Schwester von Rahel und erste Frau Jakobs, des Stammvaters der Israeliten in der Bibel. Mit ihm hatte sie sechs Söhne und eine Tochter (Dina).
Weiteres, aber sehr unsicher:
assyrisch -> Herrscherin
Lateinisch -> lea, ae f. = Löwin
Westbottnisch: "die wankelmütige Spinne"
Die Namensvergabe bezieht sich in der Regel auf die hebräische Version.

Wann hat Lea Namenstag?

  • 22. März

Wie spricht man Lea aus?

Aussprache von Lea: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Lea auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Lea?

Lea ist in Deutschland einer der beliebtesten Vornamen. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 9. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 4. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 8. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Lea

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Lea in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 9 10 10 4 (2006)
Österreich 7 9 11 7 (2020)
Schweiz 4 4 3 1 (2006)
Liechtenstein - - 6 1 (2005)
Niederlande 131 142 148 131 (2020)
Belgien 8 10 11 3 (2012)
Frankreich 10 8 8 1 (2004)
Polen 105 91 101 91 (2019)
Slowenien 31 34 36 14 (2001)
Dänemark 44 46 45 35 (2013)
Schweden 60 63 88 60 (2020)
Norwegen 57 65 65 50 (2004)
England 287 302 316 277 (1999)
Schottland 109 116 118 109 (2020)
Irland 114 118 117 103 (1998)
Nordirland 397 - 435 301 (2007)
USA 594 591 572 377 (1971)
Kanada 12 34 34 12 (2020)

Lea in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Lea in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 4 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 15 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 13 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 4
  • Schlechtester Rang: 15
  • Durchschnitt: 8.31

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Lea

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Lea im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 19 im Juni 2018
Rang 18 im Juli 2018
Rang 12 im August 2018
Rang 28 im September 2018
Rang 16 im Oktober 2018
Rang 20 im November 2018
Rang 11 im Dezember 2018
Rang 11 im Januar 2019
Rang 16 im Februar 2019
Rang 10 im März 2019
Rang 18 im April 2019
Rang 18 im Mai 2019
Rang 20 im Juni 2019
Rang 11 im Juli 2019
Rang 15 im August 2019
Rang 13 im September 2019
Rang 15 im Oktober 2019
Rang 16 im November 2019
Rang 19 im Dezember 2019
Rang 9 im Januar 2020
Rang 10 im Februar 2020
Rang 3 im März 2020
Rang 11 im April 2020
Rang 5 im Mai 2020
Rang 14 im Juni 2020
Rang 7 im Juli 2020
Rang 12 im August 2020
Rang 11 im September 2020
Rang 12 im Oktober 2020
Rang 8 im November 2020
Rang 7 im Dezember 2020
Rang 9 im Januar 2021
Rang 10 im Februar 2021
Rang 20 im März 2021
Rang 2 im April 2021
Rang 10 im Mai 2021
Rang 13 im Juni 2021
Rang 13 im Juli 2021
Rang 14 im August 2021
Rang 10 im September 2021
Rang 9 im Oktober 2021
Rang 2 im November 2021
Rang 5 im Dezember 2021
Rang 8 im Januar 2022
Rang 14 im Februar 2022
Rang 4 im März 2022
Rang 9 im April 2022
Rang 19 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 2
  • Schlechtester Rang: 28
  • Durchschnitt: 11.22

Geburten in Österreich mit dem Namen Lea seit 1984

Lea belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 24. Rang. Insgesamt 10500 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
24 10500 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Lea besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (943)
  • 14.0 % 14.0 % Baden-Württemberg
  • 13.6 % 13.6 % Bayern
  • 3.3 % 3.3 % Berlin
  • 2.0 % 2.0 % Brandenburg
  • 0.8 % 0.8 % Bremen
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 7.0 % 7.0 % Hessen
  • 3.0 % 3.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.1 % 10.1 % Niedersachsen
  • 24.7 % 24.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.6 % 5.6 % Rheinland-Pfalz
  • 1.4 % 1.4 % Saarland
  • 3.2 % 3.2 % Sachsen
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen-Anhalt
  • 4.2 % 4.2 % Schleswig-Holstein
  • 1.8 % 1.8 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (69)
  • 8.7 % 8.7 % Burgenland
  • 8.7 % 8.7 % Kärnten
  • 15.9 % 15.9 % Niederösterreich
  • 17.4 % 17.4 % Oberösterreich
  • 5.8 % 5.8 % Salzburg
  • 8.7 % 8.7 % Steiermark
  • 15.9 % 15.9 % Tirol
  • 4.3 % 4.3 % Vorarlberg
  • 14.5 % 14.5 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (75)
  • 14.7 % 14.7 % Aargau
  • 2.7 % 2.7 % Appenzell Ausserrhoden
  • 10.7 % 10.7 % Basel-Landschaft
  • 5.3 % 5.3 % Basel-Stadt
  • 21.3 % 21.3 % Bern
  • 1.3 % 1.3 % Graubünden
  • 5.3 % 5.3 % Luzern
  • 1.3 % 1.3 % Obwalden
  • 1.3 % 1.3 % Schwyz
  • 6.7 % 6.7 % St. Gallen
  • 6.7 % 6.7 % Thurgau
  • 2.7 % 2.7 % Uri
  • 1.3 % 1.3 % Waadt
  • 1.3 % 1.3 % Wallis
  • 4.0 % 4.0 % Zug
  • 13.3 % 13.3 % Zürich

Dein Vorname ist Lea? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Lea als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Lea besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Lea.

Häufigkeit des Vornamens Lea nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Lea

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ela
  • Elena
  • Flea
  • Laea
  • Lala
  • Lale
  • Lara
  • Läya
  • Le
  • Leachen
  • Leagirly
  • Leaguan
  • Leaha
  • Leaki
  • Leale
  • LeaLeh
  • Lealein
  • Leali
  • Lealie
  • Lealinchen
  • Lealino
  • Leallyy
  • Lealu
  • Leander
  • Leandro
  • Leanski
  • Leanus
  • Leapea
  • Leara
  • Leariechen
  • Leaschky
  • Leasi
  • Leastheniker
  • Leatschka
  • Lechen
  • Leckerli
  • Lee
  • Leechen
  • Leelein
  • Leer
  • Leha
  • Lehaar
  • Lehi
  • Lei
  • Leila
  • Lela
  • Lelali
  • Lele
  • Lelea
  • Lelein
  • Leli
  • Lelita
  • Lelle
  • Lelo
  • Lelosh
  • Lelu
  • Leluu
  • Lena
  • Lenchen
  • Lener
  • Leni
  • Leo
  • Leonore
  • Leör
  • Lep
  • Lerlelein
  • Lés
  • Lesa
  • Letschgen
  • Letschka
  • Leuchen
  • Lewa
  • Lexi
  • Leyy
  • Lez
  • Li
  • Lia
  • Lil
  • Lila
  • Lillie
  • Lina
  • Lisa
  • Lota Luja
  • Löya
  • Luchs
  • Lumina
  • Lüya
  • Vollea

Häufigste Nachnamen

  1. Lea Fischer
  2. Lea Becker
  3. Lea Schneider
  4. Lea Schmidt
  5. Lea Müller
  6. Lea Richter
  7. Lea Schmitt
  8. Lea Schulz
  9. Lea Bauer
  10. Lea Wagner
  11. Lea Schröder
  12. Lea Braun
  13. Lea Hoffmann
  14. Lea Weber
  15. Lea Schulze
  16. Lea Maier
  17. Lea Winkler
  18. Lea Hofmann
  19. Lea Wolf
  20. Lea Koch
  21. Lea Moser
  22. Lea Huber
  23. Lea Krüger
  24. Lea Müller
  25. Lea Zimmermann
  26. Lea Schröder
  27. Lea Lehmann
  28. Lea Kremerskothen
  29. Lea Hartmann
  30. Lea Klein

Lea in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lea

Carolina Lea de Haan
niederländische Schriftstellerin
Lea (Figur)
Figur aus dem Animationsfilm "Tobias Totz und sein Löwe (1999)"
Lea Ackermann
(* 1937), deutsche Ordensschwester
Lea Ahlborn
(1826–1897), schwedische Künstlerin
Lea Ann Miller
amerikanische Eiskunstläuferin
Lea Antonoplis-Inoye
Tennisspielerin aus Amerika
Lea Bayers Rapp
Schriftstellerin aus Amerika
Lea Davison
Radrennfahrerin aus Amerika
Lea de Mae
tschechische Schauspielerin
Lea DeLaria
amerikanische Jazzmusikerin
Lea Einfalt
slowenische Skifahrerin
Lea Eisleb
deutsche Schauspielerin
Lea Faßbender
Schauspielerin aus Deutschland
Lea Finn
Singer-Songwriterin, eigtl. Lena Charlotte Schütz
Lea Fleischmann
(* 1947), israelische Schriftstellerin
Lea Garcia
Schauspielerin aus Brasilien
Lea Hammerschmidt
gespielt von Luise Isabell Matejczyk bei Köln 50667
Lea Hernandez
amerikanische Zeichnerin
Lea Jagodic
slowenische Basketballspielerin
Lea Jakobsen
dänische Rennruderin
Lea Johanidesova
Biathletin aus Tschechien
Lea Joyce McCartney
Schwester von Jessi McCartney
Lea Kurka
Schauspielerin aus Deutschland
Lea Linster
Sterneköchin
Lea Massari
Italienische Schauspielerin
Lea Michele
Schauspielerin und Sängerin (Broadway(Les Misérables)
Lea Michele Sarfati
US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin.
Lea Mornar
kroatische Schauspielerin
Lea Moutoussamy
französische Fechterin
Lea Pericoli
italienische Tennisspielerin
Lea Porsager
dänische Künstlerin
Lea Rädle
deutsche Fußballerin
Lea Rosh
Fernsehjournalistin, Publizistin
Lea Ruckpaul
Schauspielerin aus Deutschland
Lea Salonga
Philippinische Musikerin & Schauspielerin
Léa Seydoux
Französische Schauspielerin
Lea Sprick
Synchronsprecherin aus Deutschland
Lea Thompson
US-amerikanische Schauspielerin
Lea van Acken
Schauspielerin
Lea Vivot
kanadische Bildhauerin
Lea Wait
Schriftstellerin aus den USA
Lea Wolfram
Deutsche Schauspielerin
Lea-Marie Becker
Sängerin
Lea-Sofia Nikiforow
Sängerin
Leah Isadora Behn
Tochter von Prinzessin Märtha Louise von Norwegen und Ari Behn
Leah Rabin
Ehemalige Firstlady von Israel
Leah Remini
Schauspielerin
Leah-Rose Clements
Model

Lea in der Popkultur

Lea Lavendel
Hauptfigur der Kinderbuchreihe "Lea Lavendel und das Gänseblümchenwunder"

Lea als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Lea wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 4 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Lea (0x)

    Hochdruckgebiet Lea
  • Tiefdruckgebiet Lea (4x)

    Tiefdruckgebiet Lea
    • 18.06.2016
    • 08.11.2004
    • 27.05.2002
    • 24.10.2000

Lea in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Lea wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
3 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Lea
Endungen
-ea (2) -a (1)
Anagramme
Ael, Ale und Ela (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lea - gebildet werden können.
Rückwärts
Ael (Mehr erfahren)Lea ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Lea in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01100101 01100001
Dezimal
76 101 97
Hexadezimal
4C 65 61
Oktal
114 145 141

Lea in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Lea anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
5 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L000 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
L (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Lea buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Emil | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Echo | Alfa

Lea in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Lea in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Lea
Altdeutsche Schrift
Lea
Lateinische Schrift
LEA
Phönizische Schrift
𐤋𐤄𐤀
Griechische Schrift
Λεα
Koptische Schrift
Ⲗⲉⲁ
Hebräische Schrift
להא
Arabische Schrift
لــهــا
Armenische Schrift
Լեա
Kyrillische Schrift
Леа
Georgische Schrift
Ⴊეა
Runenschrift
ᛚᛂᛆ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇌𓄿

Lea barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Lea an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Lea im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Lea im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Lea in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lea in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lea im Tieralphabet

Lea im Tieralphabet

Lea in der Schifffahrt

Der Vorname Lea in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· · ·-

Lea im Flaggenalphabet

Lea im Flaggenalphabet

Lea im Winkeralphabet

Lea im Winkeralphabet

Lea in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Lea auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Lea als QR-Code

Lea als QR-Code

Lea als Barcode

Lea als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lea?

Wie gefällt dir der Name Lea?

Bewertung des Namens Lea nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Lea?

Ob der Vorname Lea auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (94.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (83.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (77.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (67.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (42.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (43.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (48.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (66.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (20.3 %)
Was denkst du? Passt Lea zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lea ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (89.6 %) modern (79.4 %) wohlklingend (83.2 %) weiblich (83.6 %) attraktiv (80.3 %) sportlich (69.2 %) intelligent (80.7 %) erfolgreich (79.2 %) sympathisch (86.3 %) lustig (77.2 %) gesellig (74.7 %) selbstbewusst (72.1 %) romantisch (72.3 %)
von Beruf
  • Ärztin (34)
  • Lehrerin (17)
  • Tierärztin (8)
  • Erzieherin (8)
  • Putzfrau (7)
  • Psychologin (7)
  • Künstlerin (7)
  • Autorin (6)
  • Polizistin (6)
  • Stripperin (5)
  • Schriftstellerin (5)
  • Sängerin (5)
  • Model (5)
  • Steuerfachangestellte (4)
  • Politikerin (4)
  • Friseurin (4)
  • Grundschullehrerin (4)
  • Richterin (4)
  • Wissenschaftlerin (4)
  • Managerin (4)
  • Altenpflegerin (4)
  • Philosophin (3)
  • Sozialarbeiterin (3)
  • Verwaltungsfachangestellte (3)
  • Büroangestellte (3)
  • Industriekauffrau (3)
  • Kauffrau (3)
  • Reitlehrerin (3)
  • Kauffrau für Büromanagement (3)
  • Journalistin (3)
  • Ingenieurin (3)
  • Pferdewirtin (3)
  • Meeresbiologin (3)
  • Gärtnerin (3)
  • Floristin (3)
  • Malerin (2)
  • Kassiererin (2)
  • Bioinformatikerin (2)
  • Kinderärztin (2)
  • Fachinformatikerin (2)
  • Kindergärtnerin (2)
  • Moderatorin (2)
  • Historikerin (2)
  • Sportlerin (2)
  • Pharmazeutin (2)
  • Innenausstatterin (2)
  • Kosmetikerin (2)
  • Apothekerin (2)
  • Designerin (2)
  • Köchin (2)
  • Kinderpädagogin (2)
  • Fotografin (2)
  • Imkerin (2)
  • Tierpflegerin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Anwältin (2)
  • Youtuberin (2)
  • Pädagogin (2)
  • Topmodel (1)
  • Mathematikerin (1)
  • Kreativitätspädagogin (1)
  • Hotelfachfrau (1)
  • Chemikerin (1)
  • Kanalbauerin (1)
  • Chefin (1)
  • Rechtsanwaltsfachangestellte (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Astronomin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Barkeeperin (1)
  • Rezeptionistin (1)
  • Grafikdesignerin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Clownin (1)
  • Nageldesignerin (1)
  • Ziegenhirtin (1)
  • Pferdepflegerin (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Kundenberaterin (1)
  • Physikerin (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Reporterin (1)
  • Medien-Managerin (1)
  • Metzgerin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Pflegefachfrau (1)
  • Mediendesignerin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Gerichtsmedizinerin (1)
  • Bundeskanzlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lea und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lea ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Lea

Über Lea
Gast

Lea finde ich sehr langweilig und einfallslos, einfach nur 3 Buchstaben…. Wenn einem nichts anderes einfällt, dann halt Lea.

Rose
Gast

Lea ist schönes Name ❤️

ANJA
Gast

DER VORNAME Lea Ist Süß Knackig Und Cool.

GAST
Gast

Der Name ist weit verbreitet, nicht nur bei uns in Deutschland, zu viele heißen so.

Elisabeth
Gast

Angel, der Kommentar ist derart daneben, einfach krank.

Larissa
Gast

Ganz klar, zu häufig.
Ich hatte früher in meiner Klasse 4 Lea/h‘s.
Gut dass die Zweitnamen hatten.
Lea Lisa
Lea Noemi
Lea Saphira
Und die Leah, wurde Leah mit H genannt😅

Stephanie
Gast

Lea ist auch schön, finde ich. Wenn man es nicht mag, dann bestimmt wegen der krassen Häufigkeit. Ich kenne sehr viele Kinder, die so heißen. Viele möchten jetzt auch wieder lange Vornamen habe ich gemerkt nach dieser Welle von Lea, Lara, Luisa.

Lea
Gast

Wow ich Find es Krass zu sehen wie manche Dem Namen so viel Hass Zu kommen lassen 😀 ich Lea heiße Schon immer so Ich mag mich so wie ich bin und heiß und irgendwie macht mein Name sich Auch in meiner Art bemerkbar . frech Lustig liebevoll Und Intelligent was nicht heißen Soll das ich finde das Lea Intelligenter sind als andere so sehe ich mich einfach Selbst als Lea und meine Mutter wird sich Schon Etwas Schönes Dabei gedacht haben mich So zu zu nennen Danke Mama❤️👍🏻😋

Lea
Gast

Ich heiße Lea.

Unbekannt
Gast

Eine Lea ist von allen ein bisschen. Sie beherrscht immer beide Seiten. Das macht sie zum Risiko. Man könnte bis zum abschnappen über ihr Wesen nachdenken und wäre im Endeffekt trotzdem nicht schlauer. Wäre nichts für mich...

Clothe
Gast

Ich finde den Namen Lea wunderschön. Er klingt weich und liebevoll. Außerdem heisst so mein Schwiegertöchterlein und sie ist ein bezauberndes Wesen. Der Name passt sehr gut zu ihr, obwohl sie ihn selbst wohl nicht so mag.

Zeitdieb
Gast

@Susanne1234: Sie haben bestimmt viel zu viel Zeit reingehängt für diesen Kommentar. Wie wollen Sie das nur in die Lea schreiben? Das kann man doch keinem berechnen.

Mitglied

Ich persönlich habe keine Bindung zum Namen, würde ihn nicht vergeben und kenne niemanden, der so heißt. In der Krabbelgruppe meines Kindes heißt so. Gut, ich finde den Namen leicht langweilig, weil rt nur aus drei Buchstaben besteht.
Ich kann mir aber vorstellen, dass viele Männer sich unter späteren, erwachsenen Leas wunderbare, attraktive Frauen vorstellen. Der Name klingt durchaus weiblich. Solange der Zweitname nicht Sophie ist, kann ich mir viele klangvolle Kombis vorstellen, Lea Alexandra, Lea Ariane oder so. Nur Lea passt nur bei langen Nachnamen. Lea ist gut vergebbar und ob nun eine mehr oder weniger... Davon geht die Welt doch nicht unter.

💙
Gast

Ich heiße lea und das ist voll der schöne name
Ich bin froh so zu heißen❤

Zeitdieb
Gast

Ihr sollt doch nicht so viel Zeit reinhängen!! Die LEA entlarvt alles.

Lea
Gast

@Zeitdieb: Jetzt hör doch mal auf mit diesem Zeitenscheiß. Lea ist ein voll schöner Name und ich bin echt froh, so zu heißen.

Zeitdieb
Gast

Ihr sollt doch nicht so viel Zeit reinhängen. Die LEA deckt alles auf.

Danny
Gast

Ich liebe diesen Namen :-)
Meine Freundin heißt Lea. Und was soll ich schreiben? Sie ist durch und durch schön. Nein, damit meine ich nicht, dass die nur fantastisch aussieht, was zweifelsohne der Fall ist, auch ihr Wesen ist unvergleichlich und herzensschön. Nie bin ich auf so eine schöne Seele getroffen. Und eben zu diesem Mädchen gehört der Name, den ich nur mit ihr verbinden kann. Lieblingsmensch!

Amina
Gast

Ich habe nur negative Erfahrungen mit "Lea's" durch und somit ist meine logische Schlussfolgerung, dass ich diesen Namen verabscheue. Unabhängig davon ist es sowieso ein sehr langweiliger Name.

Lea ... ;-;
Gast

Also ja, ich heiße Lea.
Genauer gesagt Lea Sophie.
Also die typischste Kombination. (Yaaaay)

Ich wollte mal gucken was mein erster Name bedeutet. Meine Eltern haben ihn unabhängig von seiner Bedeutung ausgewählt.
"Die sich umsonst bemühende" ist mir neu "Wildkuh" wusste ich schon.
Ich bin irgendwie enttäuscht zu sehen, dass so viele Leute schlechte Erfahrungen mit Leas haben. Das ist mir irgendwie peinlich da ich ja auch so heiße :')

Sophie in meinem Namen bedeutet wenigstens noch etwas positives xD
Grüße gehen raus

G
Gast

Guter Name, meine Freundin heißt so 😊

Luca
Gast

Ich finde diesen Namen toll, weil ich Lea so sehr liebe.
JAA!!!!

Manuell
Gast

Einheitsbrei, langweilig

Finanzamt
Gast

@Zeitdieb: JA. Die Steuerberater sind fast alle ganz böse und selbstherrliche Menschen und üble Ausbeuter. Ein ganz schlimmer Berufsstand. Da können die Menschen mit dem Namen Lea aber nichts dafür.

Zeitdieb
Gast

Die Lea ist das größte Folterinstrument, welches die Steuerberatung für ihre Mitarbeiter bereithält. In der Lea müssen alle Zeiten erfasst werden und wehe, auf einem Auftrag sind zu viele Zeiten drauf. Dann wird gnadenlos von den Steuerberatern auf die Mitarbeiter eingeprügelt.

Leandro
Gast

@Berühmt 13. August 2015: LEA Ellwangen ? Sie meinen bestimmt die Landeserstaufnahmestelle. Hat aber mit dem Namen Lea nichts zu tun.

@Klara
Gast

Das gilt als Volksetymologie.

Klara
Gast

Die sich umsonst bemüht ?!

Gast
Gast

Kein schöner Name!! Dazu noch die Bedeutung Wildkuh 🙈

Diana
Gast

Meine Tochter heisst Myleen Melody Lea. Den Namen Lea habe ich ihr erst nach der Geburt noch dazu gegeben. Ich wollte noch etwas kurzes, schönes, unkompliziertes, multikultureles das jeder versteht und schreiben kann. Meine Tochter hat nun die möglichkeit zwischen ihrem sehr schönen aber komplizierteren, englischen Namen Myleen und Melody oder dem einfacheren Namen Lea zu wählen. Kurze Namen sind auch sehr modern und passen zu weiteren längeren Namen. Mir gefiel auch die Bedeutung Löwe, da ich eine schwirige Geburt hatte und meine kleine wirklich ein starker, kleiner Löwe ist.

Spammerjäger Geiermeyer
Gast

Der Zeitdieb ist ein lustiger Gesell. Dann müsste Eva ja auch "Eingabe-Verarbeitung-Ausgabe" bedeuten.
Da stört mich die Bedeutung "Wildkuh" schon eher - denn Mitschüler sind verdammt gut im Recherchieren.

Zeitdieb
Gast

Die Lea entlarvt jeden Zeitdieb. Ihr sollt doch nicht so viel Zeit reinhängen.

Lea
Gast

Lea ist ein cooler name ich kenne nur noch eine lea es ist lustig so zu heißen da meine beste freundin rea heißt und das reimt sich. Noch dazu ist der Mänliche name leo und somit mein lieblings character aus meinem lieblings buch :D ich liebe meinen namen er ist kurz und klingt schön mann kann nicht gemobbt werden. Also ihr alles seid toll(nur die die lea heißen ;)

Zeitdieb
Gast

Ihr sollt nicht soviel Zeit reinhängen. Dies müsst ihr alles in der Lea erfassen und das kann man keinem berechnen.

Lea Marie
Gast

Also ich bin Jahrgang 2002 und kenn keine andere Lea. Da sind Hanna/Hannah , Merle, Sophia oder Luisa 100000 Mal häufiger. Ich mag den Namen jetzt nicht soo... er ist eben okay. Die Bedeutung Löwe ist cool, aber die anderen....
Leah sieht aber auch irgendwie cool aus!

Lale
Gast

Hat jemand Ahnung wie mann Lea in hebräisch schreibt?

Ylvie
Gast

Bedeutung :Wildkuh?Die sich umsonst abmüht?Nööööö:(

Die Zeiten
Gast

Haben Sie Ihre LEA schon erfasst ? Was machen die Zeiten, die Zeiten, die lieben Zeiten ? Überall Zeitdiebe.

Sii
Gast

Für mich der schönste Mädchenname der Welt.

Lucia
Gast

Lea ist ein ...Name!!!😑😯

Bedeutung
Gast

Ich finde die Bedeutung "Leistungserfassungsanwendung" auch gut.

LeaRa
Gast

Ich heiße auch Lea und in meinem Alter gibt es einfach zu viele davon! Drei Leas in der Klasse ist schon nervig. Dabei mag ich den Klang eigentlich und ich finde die Bedeutung Löwin gut. Die andere beachte ich einfach nicht, passt auch gar nicht zu mir! Ich würde den Namen vergeben, wenn er nicht gerade total beliebt ist!

Ich hatte lange keine Spitznamen, dann kam eine Freundin auf die tolle Idee die ersten 2 Buchstaben meines Nachnamens dranzuhängen und jetzt nennen mich eigentlich fast alle nur Leara! das ist viel besonderer und klingt auch schon! :-)

Lea
Gast

Ich heiße auch Lea.
Ich bin 1995 geboren und habe meinen Namen wegen der Prinzessin Leia aus Star Wars.
Mir gefällt mein Name und mein zweiter Vorname Vanessa passt auch dazu.

Zeiten-Sauron
Gast

Eine LEA sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden im Lande der Zeiterfassung, wo die Ausbeuter drohn.

Leah
Gast

Geiler name ich liebe ihn aber allerdings nur mit h hinten

Katha
Gast

Jedes 2 Mädchen? Man kann es auch übertreiben.. Das müsste ja dann heißen, dass man in jeder Klasse mindestens 1 Lea hat, eher noch mehr und das stimmt nicht! In meiner Klasse und meinen Parallelklassen war keine einzige Lea und in meiner Zweigrichtung haben wir 6 Klassen..
Aber abgesehen davon mag ich den Namen nicht so.. Er gefällt mir vom Klang her nicht wirklich

Ich meine es nicht böse
Gast

Aber der name Lea nervt so arg da jedes 2. Mädchen so heißt

Lea Franziska
Gast

HI mein Name ist Lea (wie oben ja bereits steht) und ich mag meinen Namen nicht besonders, weil es mir ein viel zu sehr verbreiteter Name ist und jeder fünfte oder so diesen Namen trägt. Eigentlich sollte ich ja auch Leia geschrieben werden (so wie die Figur in Star Wars), es wird zwar anders geschrieben, aber gleich gesprochen und ich wäre damit auch sehr viel mehr zufrieden, als mit dieser Schreibweise. Ich habe 5 Geschwister vier davon fangen ebenfalls mit L an (Luke, Lara, Lina und Louisa) der kleinste von ihnen ist unser Stiefbruder (Paul) und damit wäre ich diejenige mit dem kürzesten Namen und das mag ich auch nicht besonders (die länge des Namen)!!
Und ich bin auch mit meinem Zweitnamen nicht zufrieden, der ist mir nämlich zu altmodisch!!

Lea:)
Gast

Ich finde den Namen Lea voll schön.Diejenigen die etwas gegen den Namen haben, haben kein Recht,diejenigen zu beleidigen, die Lea heißen oder ihr Kind so nennen möchten. Die Eltern die ihre Kinder so nennen haben die richtige Entscheidung getroffen !

lea
Gast

Ich heiße lea-yeliz meine eltern nennen mich lea alle anderen yeliz.
ich liebe den namen yeliz

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Lea schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Lolita, Maggy, Marierose, Merita, Nanette, Okka, Pia, Renette, Runhilde und Silva.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Tristao

Noch kein Kommentar vorhanden

Tristao ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Tristao?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?