Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Lina Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Lina ist ein Vorname für Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

4384 Stimmen (Rang 163)
18 x auf Lieblingslisten
12 x auf No-Go-Listen
163

Rang 163
Mit 4384 erhaltenen Stimmen belegt Lina den 163. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Lina ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Lina
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Lina?

Bei dem weiblichen Vornamen Lina handelt es sich im deutschsprachigen Raum meist um eine Kurz- und Koseform von verschiedenen Namen, die auf -lina enden, beispielsweise Karolina ("die Freie"), Melina ("die Honigsüße") oder Paulina ("die Kleine").

Der Name Lina ist aber auch die weibliche Form von Linus und bedeutet dann "die Klagende". Im Arabischen steht Lina außerdem für "die kleine Palme" oder auch "die Zarte".

Lina war bereits im 19. Jahrhundert ein verbreiteter Mädchenname. Anfang des 20. Jahrhunderts geriet der Name dann in Vergessenheit, erlebte aber etwa zur Jahrtausendwende ein Comeback und hat sich inzwischen zu einem der beliebtesten weiblichen Vornamen in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern entwickelt.

Nebenformen von Lina sind Linah, Lyna und Line sowie Lining (Niederdeutsch) und Linette/Linett (Französisch). Eine friesische Koseform von Lina ist außerdem Lientje.

Woher kommt der Name Lina?

Wortherkunft

Lina ist ein weiblicher Vorname altgriechischer und arabischer Herkunft mit Bedeutungen wie "die Klagende" oder "die Zarte" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

ailinos = Klagegesang, klagen (Altgriechisch)

Wann hat Lina Namenstag?

Als weibliche Form von Linus feiert Lina Namenstag am 23. September zum Gedenken an den heiligen Linus, Bischof von Rom im 1. Jahrhundert.

Wie spricht man Lina aus?

Aussprache von Lina: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Lina auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Lina?

Lina ist in Deutschland einer der beliebtesten Vornamen. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 5. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2020 mit Platz 4.

In den letzten zehn Jahren wurde Lina etwa 37.800 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 5. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 4.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Lina

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Lina in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 5 5 4 4 (2020)

In Deutschland wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 37.800 Mal als Erstname vergeben (46.500 Mal von 2010 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 15 15 15 15 (2022)

In Österreich wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 3.600 Mal als Erstname vergeben (5.300 Mal von 1984 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 6 5 7 5 (2021)

In der Schweiz wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 2.900 Mal als Erstname vergeben (7.000 Mal von 1930 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 23 26 29 23 (2022)

In der Niederlande wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 3.000 Mal als Erstname vergeben (6.300 Mal von 1930 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 5 7 5 5 (2022)

In Belgien wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 3.900 Mal als Erstname vergeben (7.200 Mal von 1995 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 10 11 6 5 (2019)

In Frankreich wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 29.400 Mal als Erstname vergeben (63.600 Mal von 1930 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Spanien 70 76 74 70 (2022)

In Spanien wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 1.900 Mal als Erstname vergeben (1.900 Mal von 2002 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Spanien (2002-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Spanien in den Jahren 2002-2022
Polen 190 189 185 168 (2000)

In Polen wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (70 Mal von 2000 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien 12 20 26 12 (2022)

In Slowenien wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 900 Mal als Erstname vergeben (1.800 Mal von 1992 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 104 94 94 82 (2012)

In Dänemark wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (1.200 Mal von 1985 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 103 95 97 29 (1998)

In Schweden wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 1.200 Mal als Erstname vergeben (4.400 Mal von 1998 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 84 87 90 58 (2007)

In Norwegen wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 550 Mal als Erstname vergeben (3.200 Mal von 1945 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 265 266 258 (2019)

In England wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 900 Mal als Erstname vergeben (1.700 Mal von 1996 bis 2021).

Lina in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 112 111 105 105 (2020)

In Schottland wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1974 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 116 125 114 114 (2020)

In Irland wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (100 Mal von 1964 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 70 76 - 70 (2022)

In Nordirland wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1997 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 507 550 559 500 (1934)

In den USA wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 3.900 Mal als Erstname vergeben (14.500 Mal von 1930 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 96 111 99 96 (2022)

In Kanada wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 1.500 Mal als Erstname vergeben (3.900 Mal von 1980 bis 2022).

Lina in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Lina in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein 4 3 2 2 (2020)

In Liechtenstein wurde Lina in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1996 bis 2022).

Lina in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Lina in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 18 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 12 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 15 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 13 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 8 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 4 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 4 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 4
  • Schlechtester Rang: 18
  • Durchschnitt: 8.00

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Lina

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Lina im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 18 im Juni 2020
Rang 12 im Juli 2020
Rang 20 im August 2020
Rang 21 im September 2020
Rang 13 im Oktober 2020
Rang 7 im November 2020
Rang 10 im Dezember 2020
Rang 14 im Januar 2021
Rang 14 im Februar 2021
Rang 12 im März 2021
Rang 16 im April 2021
Rang 7 im Mai 2021
Rang 21 im Juni 2021
Rang 7 im Juli 2021
Rang 16 im August 2021
Rang 7 im September 2021
Rang 4 im Oktober 2021
Rang 20 im November 2021
Rang 20 im Dezember 2021
Rang 13 im Januar 2022
Rang 8 im Februar 2022
Rang 9 im März 2022
Rang 10 im April 2022
Rang 18 im Mai 2022
Rang 10 im Juni 2022
Rang 15 im Juli 2022
Rang 23 im August 2022
Rang 12 im September 2022
Rang 9 im Oktober 2022
Rang 5 im November 2022
Rang 21 im Dezember 2022
Rang 4 im Januar 2023
Rang 11 im Februar 2023
Rang 7 im März 2023
Rang 4 im April 2023
Rang 10 im Mai 2023
Rang 7 im Juni 2023
Rang 12 im Juli 2023
Rang 8 im August 2023
Rang 7 im September 2023
Rang 2 im Oktober 2023
Rang 8 im November 2023
Rang 23 im Dezember 2023
Rang 20 im Januar 2024
Rang 15 im Februar 2024
Rang 19 im März 2024
Rang 11 im April 2024
Rang 12 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 2
  • Schlechtester Rang: 37
  • Durchschnitt: 14.48

Geburten in Österreich mit dem Namen Lina seit 1984

Lina belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 73. Rang. Insgesamt 5300 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
73 5300 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Lina besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (604)
  • 9.6 % 9.6 % Baden-Württemberg
  • 9.1 % 9.1 % Bayern
  • 3.5 % 3.5 % Berlin
  • 1.8 % 1.8 % Brandenburg
  • 1.5 % 1.5 % Bremen
  • 3.8 % 3.8 % Hamburg
  • 7.5 % 7.5 % Hessen
  • 0.8 % 0.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 14.9 % 14.9 % Niedersachsen
  • 25.8 % 25.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.6 % 4.6 % Rheinland-Pfalz
  • 1.0 % 1.0 % Saarland
  • 3.0 % 3.0 % Sachsen
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen-Anhalt
  • 7.0 % 7.0 % Schleswig-Holstein
  • 2.3 % 2.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (42)
  • 2.4 % 2.4 % Burgenland
  • 9.5 % 9.5 % Kärnten
  • 11.9 % 11.9 % Niederösterreich
  • 23.8 % 23.8 % Oberösterreich
  • 9.5 % 9.5 % Salzburg
  • 11.9 % 11.9 % Steiermark
  • 4.8 % 4.8 % Tirol
  • 7.1 % 7.1 % Vorarlberg
  • 19.0 % 19.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (37)
  • 21.6 % 21.6 % Aargau
  • 8.1 % 8.1 % Basel-Landschaft
  • 2.7 % 2.7 % Basel-Stadt
  • 13.5 % 13.5 % Bern
  • 5.4 % 5.4 % Graubünden
  • 8.1 % 8.1 % Luzern
  • 2.7 % 2.7 % Obwalden
  • 5.4 % 5.4 % Solothurn
  • 8.1 % 8.1 % St. Gallen
  • 2.7 % 2.7 % Thurgau
  • 21.6 % 21.6 % Zürich

Dein Vorname ist Lina? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Lina als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Lina besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Lina.

Häufigkeit des Vornamens Lina nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Lina

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Alina
  • Elina
  • Ilina
  • Ina
  • Inchen
  • Inschchen
  • Laina
  • Leina
  • Li
  • Lia
  • Lie
  • Lienchen
  • Liiee
  • Lila
  • Lilana
  • Lili
  • Lill
  • Lille
  • Lilli
  • Lilo
  • Lin
  • Linachen
  • Linalein
  • Linali
  • Linchen
  • Linchen-Bienchen
  • Line
  • Linea
  • Lineli
  • Lini
  • Lini-Bini
  • Lini-Wini
  • Linia
  • Linichen
  • Linipi
  • Linka
  • Linlin
  • Linna
  • Linnaschenn
  • Linne
  • Linni
  • Linnö
  • Linnschenn
  • Lino
  • Linoerchen
  • Linola
  • Linsche
  • Linschga
  • Linu
  • Linue
  • Linuschka
  • Linusi
  • Lischen
  • Litschi
  • Lønna
  • Lüna
  • Lynie
  • Maroni
  • Nana
  • Olina
  • Qualina
  • Ulina

Häufigste Nachnamen

  1. Lina Fischer
  2. Lina Schneider
  3. Lina Weber
  4. Lina Müller
  5. Lina Schmidt
  6. Lina Maier
  7. Lina Schulz
  8. Lina Bauer
  9. Lina Meyer
  10. Lina Wagner
  11. Lina Müller
  12. Lina Vogel
  13. Lina Becker
  14. Lina Zimmermann
  15. Lina Koch
  16. Lina Hofmann
  17. Lina Hoffmann
  18. Lina Meier
  19. Lina Schmitt
  20. Lina Braun
  21. Lina Schwarz
  22. Lina Richter
  23. Lina Wolf
  24. Lina Huber
  25. Lina Lang
  26. Lina Neumann
  27. Lina Klein
  28. Lina Hartmann
  29. Lina Schäfer
  30. Lina Graf

Lina in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lina

Buch Lina
Linas Reise ins Land Glück
Ethel Lina White
(1876–1944), britische Autorin von Kurzgeschichten und Kriminalromanen
Lina
Figur bei Michel aus Lönneberga
Lina (2017)
Österreichischer Film
Lina (Gedicht)
Aus Gedicht "An Lina" von Johan
Lina Bo Bardi
Architektin
Lina Braknyte
Schauspielerin aus Litauen
Lina Carstens
Deutsche Film- und Theaterschauspielerin
Lina Englund
Schauspielerin aus Schweden
Lina Esco
amerikanische Schauspielerin
Lina Fourie
südafrikanische Badmintonspielerin
Lina Galli
italienische Schriftstellerin
Lina Gjorcheska
mazedonische Tennisspielerin
Lina Hawyani Al- Al-Hassan
Schriftstellerin aus Syrien
Lina Hurtig
schwedische Fußballspielerin
Lina Kostenko
(* 1930), eigentl. Ліна Костенко, ukrainische Dichterin
Lina Larissa Strahl
Sängerin und Songwriterin
Lina Liu
Reiterin
Lina Lossen
deutsche Schauspielerin
Lina Magull
deutsche Fußballspielerin
Lina Marulanda
kolumbianisches Model
Lina Meyer
deutsche Volleyballspielerin
Lina Mittner
mexikanische Alpine Skirennläuferin
Lina Morgenstern
deutsche Schriftstellerin, Frauenrechtlerin
Lina Nilsson
schwedische Fußballspielerin
Lina Nyberg
schwedische Jazzmusikerin
Lina Olsson Rosenberg
schwedische Handballspielerin
Lina Pires de Campos
brasilianische Klavierspielerin
Lina Pizzolongo
Musikerin aus den USA
Lina Polito
italienische Schauspielerin
Lina Rabea Mohr
Schauspielerin
Lina Radke
aus Deutschland
Lina Ramann
Schriftstellerin aus den USA
Lina Romay
amerikanische Sängerin
Lina Salten
deutsche Schauspielerin
Lina Sandell-Berg
(1832–1903), eigentl. Carolina Vilhelmina Sandell, schwedische Dichterin und Theologin
Lina Schuller
deutsche Schauspielerin
Lina Stern
Biologin
Lina Toin
aus dem Anime Mermaid Mel
Lina van de Mars
Moderatorin
Lina Volonghi
italienische Schauspielerin
Lina Walther
amerikanische Schriftstellerin
Lina Xia
chinesische Alpine Skirennläuferin
Lina Yang
Schauspielerin aus Singapur

Lina in der Popkultur

Lina
Hauptperson der Pfefferkörner
Magd Lina
Figur der Serie "Michel aus Lönneberga"
Sushi
Song von "Von wegen Lisbeth", Hauptfigur Lina

Lina als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Lina wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Lina (1x)

    Hochdruckgebiet Lina
  • Tiefdruckgebiet Lina (1x)

    Tiefdruckgebiet Lina
    • 17.08.2009
    • 31.12.2014

Lina in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Lina wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Li-na
Endungen
-ina (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Alin, Anil, Ilan, Lain, Lani, Lian, Nail, Nial und Nila (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lina - gebildet werden können.
Rückwärts
Anil (Mehr erfahren)Lina ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Lina in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01101001 01101110 01100001
Dezimal
76 105 110 97
Hexadezimal
4C 69 6E 61
Oktal
114 151 156 141

Lina in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Lina anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
56 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Lina buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Ida | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Lima | India | November | Alfa

Lina in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Lina in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Lina
Altdeutsche Schrift
Lina
Lateinische Schrift
LINA
Phönizische Schrift
𐤋𐤉𐤍𐤀
Griechische Schrift
Λινα
Koptische Schrift
Ⲗⲓⲛⲁ
Hebräische Schrift
לינא
Arabische Schrift
لــيــنــا
Armenische Schrift
Լինա
Kyrillische Schrift
Лина
Georgische Schrift
Ⴊინა
Runenschrift
ᛚᛁᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇋𓈖𓄿

Lina barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Lina an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Lina im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Lina im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Lina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lina in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lina im Tieralphabet

Lina im Tieralphabet

Lina in der Schifffahrt

Der Vorname Lina in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· ·· -· ·-

Lina im Flaggenalphabet

Lina im Flaggenalphabet

Lina im Winkeralphabet

Lina im Winkeralphabet

Lina in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Lina auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Lina als QR-Code

Lina als QR-Code

Lina als Barcode

Lina als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lina?

Wie gefällt dir der Name Lina?

Bewertung des Namens Lina nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Lina?

Ob der Vorname Lina auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (85.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (76.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (73.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (55.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (65.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (68.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (49.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (48.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (48.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (66.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (31.1 %)
Was denkst du? Passt Lina zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lina ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (83.3 %) modern (70.3 %) wohlklingend (74.3 %) weiblich (74.0 %) attraktiv (72.6 %) sportlich (64.3 %) intelligent (72.4 %) erfolgreich (69.4 %) sympathisch (75.4 %) lustig (77.7 %) gesellig (65.9 %) selbstbewusst (65.4 %) romantisch (73.5 %)
von Beruf
  • Putzfrau (90)
  • Kanalreinigerin (76)
  • Lehrerin (74)
  • Ärztin (73)
  • Krankenschwester (71)
  • Erzieherin (48)
  • Müllfrau (26)
  • Arzthelferin (14)
  • Schauspielerin (13)
  • Schriftstellerin (11)
  • Tierärztin (11)
  • Model (10)
  • Autorin (10)
  • Sängerin (10)
  • Anwältin (10)
  • Architektin (9)
  • Polizistin (9)
  • Künstlerin (8)
  • Rettungsassistentin (7)
  • Professorin (5)
  • Floristin (5)
  • Meeresbiologin (5)
  • Hilfsarbeiterin (5)
  • Innenarchitektin (5)
  • Malerin (5)
  • Bäuerin (4)
  • Heilerziehungspflegerin (4)
  • Psychologin (4)
  • Juristin (4)
  • Bürokauffrau (4)
  • Zahnärztin (4)
  • Kindergärtnerin (4)
  • Pädagogin (4)
  • Sozialpädagogin (4)
  • Sportlerin (3)
  • Fotografin (3)
  • Dolmetscherin (3)
  • Kassiererin (3)
  • Politikerin (3)
  • Kauffrau (3)
  • Kosmetikerin (3)
  • Verwaltungswirtin (3)
  • Physiotherapeutin (3)
  • Modedesignerin (3)
  • Richterin (3)
  • Logopädin (2)
  • Bilanzbuchhalterin (2)
  • Landwirtin (2)
  • Grafikerin (2)
  • Designerin (2)
  • Kinderärztin (2)
  • Schuhputzerin (2)
  • Kellnerin (2)
  • Bankkauffrau (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Musikerin (2)
  • Dermatologin (2)
  • Tellerwäscherin (2)
  • Computertechnikerin (2)
  • Fußballspielerin (2)
  • Bundeskanzlerin (2)
  • Polygrafin (2)
  • Tänzerin (2)
  • Produktdesignerin (2)
  • Hebamme (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Bio-Chemikerin (2)
  • Pilotin (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Kofferträgerin (2)
  • Staatsanwältin (2)
  • Firmeninhaberin (1)
  • Chefin (1)
  • Gebäudereinigerin (1)
  • Eventmanagerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Regisseurin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Friseurin (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Eiskunstläuferin (1)
  • Mediendesignerin (1)
  • Jockey (1)
  • Stripperin (1)
  • Spargelstecherin (1)
  • Märchenerzählerin (1)
  • Köchin (1)
  • Immobilienmaklerin (1)
  • Kanalbauerin (1)
  • Torfstecherin (1)
  • Managerin (1)
  • Clownin (1)
  • Pfarrerin (1)
  • Physikerin (1)
  • Assistentin (1)
  • Tennisspielerin (1)
  • Beamtin (1)
  • Maskenbildnerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lina und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lina ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Lina

Kommentar hinzufügen
Romina
Gast

Für mich kein richtiger Name! Es ist fine Abkürzung für die ganzen richtigen Namen mit Lina am Ende. Und da gibt es massenhaft von. Spontan fallen mir: Nelina, Elina, Alina, Jolina, Malina, Angelina, Carolina, Julina, Selina, Melina, Felina, Amelia und Kalinga ein. Und da gibt es sicherlich noch einige. Für mich deshalb ein no go. Zu langweilig und einfallslos!

Sarah
Gast

Zu kurz, nicht schön. Für mich höchstens als Kurzname verwendbar. Bekanntlich enden viele Vornamen auf "lina", aber als eigenständiger Name - nööö! Ist aber nur meine bescheidene Meinung.

Michael
Gast

Mir fällt da das schlimme Weib aus Michel aus Lönneberga ein.

Gast @Lina
Gast

Heißt ja nicht, dass Linas unbedingt dumm sind, aber gewisse Namen werden eben in bestimmte Schubladen gesteckt. Bei Chantal und Angelina ist es ja auch so. Und bestimmte Eltern vergeben bestimmte Namen. Gebildete Menschen vergeben oft andere Namen als ungebildete Menschen. Ja irgendwas denken wahrscheinlich alle Eltern bei der Namenswahl. Bei einigen fragt man sich nur was da so im. Kopf passiert.

Lina
Gast

Ich heiße Lina und finde manche Kommentare recht extrem. Nur weil sie eine Erfahrung mit einem Kind gemacht haben welches lina heißt, sollten sie nicht daraus schließen das alle Menschen die diesen Namen tragen sich so verhalten. Der Name wurde uns schließlich gegeben und unsere Eltern haben sich auch bestimmt etwas dabei gedacht. Und meiner Meinung nach gibt es viel schlimmere Namen die man haben kann. Alle Menschen mit dem selben Namen in eine Schublade zu stecken ist als würde man alle deutschen in eine Schublade stecken es ist falsch und dumm dies zu tun da es viele verschiedene Meinungen und Persönlichkeiten gibt die nicht beachtet werden

Juli
Gast

Also mir gefällt der Name nicht. Egal ob das Kind von denen so heißt. Finde den Namen auch viel zu häufig. Wenn man erwachsen ist hört sich Lina total albern an. Lisa W. ist doch schon wieder Mutter geworden. Warum man die gut findet weiß ich auch nicht. Sie macht aus allem ein Tam Tam. Das sie ihre Kacke im Klo nicht mit Countdown präsentiert ist auch alles. Tja, wer es nötig hat. Anscheinend finden es ja auch genug Menschen interessant.

Lina
Gast

Die haben studiert? Kann ja nicht so toll gewesen sein. Sonst hätten sie Instagram wirklich nicht nötig. Eigentlich würde man denken solche Menschen hätten was im Hirn. Ihr Mann passt auch überhaupt nicht zu ihr. Es regt mich so auf, dass solche Idioten ihre Kinder Lina nennen und mein Name dadurch einen schlechten Ruf bekommt.

Nancy
Gast

Ich bin Mutter einer Lina. Als wir den Namen an unsere Tochter vergeben haben war er noch nicht so stark vertreten. Und so negativ behaftet war er auch nicht. Bis jetzt kommt meine Tochter gut mit dem Namen zurecht. Sie ist 5 Jahre. Mal abwarten wie es in der Schule aussieht. Schade, dass Namen so in den Dreck gezogen werden. Gerade durch Instagram wird sowas noch gesteigert. Finde die Walsers auch ganz schrecklich. Angeblich haben die studiert. Warum hat man es nach einem Jurastudium nötig bei Instagram Geld zu verdienen? Die beiden veräppeln bei Instagram die Follower und die merken es nicht mal. Kranke Welt. *lach*

Gast@Lina
Gast

Das mit den Augen ist mir auch schon aufgefallen. "Wir haben Neuigkeiten." "In 48 Stunden erzählen wir euch mehr." Warum unterstützt man solche Leute als Follower. Durch jeden Klick bekommen die Kohle für den Unsinn. "Ihr seid die Besten." "Das meine ich wirklich ernst." Natürlich. Die Leute finanzieren ja auch ihr Leben. :) Und dann noch auf Kosten der Kinder Geld verdienen.

Lina
Gast

Die Lisa. Sie reißt in ihren Videos immer so die Augen auf. Ganz dicht sind die zwei nicht, aber das hat ja nichts mit meinem Namen zu tun. Folge ihr auch nicht bei Insta, weil ich sie blöd finde. Das ganze dumme Getue und so. Obwohl ich Lina heiße mache ich eine anständige Ausbildung. Was kann ich dafür, dass Lisa Walser ihre Tochter Lina nennt?

Gast
Gast

Wird inzwischen häufig von ungebildeten Menschen vergeben. Kennt ihr "die Walsers"? Beruf: Influencer. Machen aus jedem Pups ein peinliches Drama in den sozialen Medien. Die Tochter von denen heißt Lina. Würde von dem Namen komplett Abstand nehmen. Da sieht man ja schon von wem der Name inzwischen vergeben wird.

Gast @ unter mir
Gast

Im Jahr 1800 sehe ich den Namen tatsächlich. Heute allerdings total unpassend. Schlimm finde ich, dass der Name Lina inzwischen auch einfach so in den Dreck gezogen ist und immer mehr in Richtung Angelina und Co geht. Der Name ist ein richtiger Trendname geworden. Und genau solche Namen sind dann eben in gewissen Schichten beliebt. Aus den Gründen würde ich mein Kind in der heutigen Zeit nicht mehr Lina nennen.

Linas Urenkelin
Gast

Oma Lina war aus gutbürgerlichen Haus in eine große Stadt geboren worden. 1899. sie war die Tochter eines Bahnbeamten. 5 Geschwister hatte sie. Glückliche Kindheit. Liebevolle Familie. Immer freundlich immer strebsam. Sie hat zwei Kinder bekommen, war verheiratet, hat sich scheiden lassen. Hat 45 Jahre gearbeitet. Sie war eine herzensgute Frau. Sie ist 96 Jahre alt geworden und 1995 an Weihnachten friedliche eingeschlafen. Oma Lina war ein toller Mensch. Ich trage sie im Herzen und den Namen Lina find ich schön. Ihre Geschwister hießen Karl, Ida, Auguste, Marie. Mögen sie in Frieden ruhen ❤️

Gast @ unter mir
Gast

Genau das Bild habe ich auch vor Augen. Aber vom Charakter her mehr so eine Tratschtante. Den Hochschulabschluss sehe ich da auch eher nicht. Eher eine Wochenmarktverkäuferin oder Feldarbeiterin.

Fitness First
Gast

Bei Lina muss ich immer an die liebevolle, etwas beschränkte Milchbäuerin mit den dicken Brüsten, dem großen Bauch und dem von Pocken entstellten Gesicht aus dem bekannten Roman "Die Buddenbrooks" denken. Die heißt im Buch zwar anders bzw. eine solche Person gibt es in diesem Roman gar nicht, aber ich muss an sie denken. Ein einfacher, leicht buchstabierbarer Name, könnte auch gut zu einer Kassiererin im Penny Markt passen: "Frau Lina, machst du bitte Kasse Zwei". Könnte auch eine Nobelpreisträgerin (Physik, Medizin) sein. Obwohl, eher nicht.

Lina
Gast

Ich heiße Lina und finde manche Kommentare recht extrem. Nur weil sie eine Erfahrung mit einem Kind gemacht haben welches lina heißt, sollten sie nicht daraus schließen das alle Menschen die diesen Namen tragen sich so verhalten. Der Name wurde uns schließlich gegeben und unsere Eltern haben sich auch bestimmt etwas dabei gedacht. Und meiner Meinung nach gibt es viel schlimmere Namen die man haben kann. Alle Menschen mit dem selben Namen in eine Schublade zu stecken ist als würde man alle deutschen in eine Schublade stecken es ist falsch und dumm dies zu tun da es viele verschiedene Meinungen und Persönlichkeiten gibt die nicht beachtet werden

Gast
Gast

Meine Tochter ist Erstklässlerin. In der Klasse gibt es eine Lina. Unmögliche Eltern und ein unmögliches Kind. Fällt nur negativ auf. Eltern kümmern sich um nichts. Meine Tochter saß anfangs neben diesem Kind und wollte dort dann nicht mehr sitzen, weil sie ständig gestört wurde. Mit mehreren Mitschülerin hat es auch nicht funktioniert. Jetzt sitzt das Mädchen alleine. Die kippt regelmäßig mit dem Stuhl um, spielt im Unterricht mit dem Handy, macht keine Hausaufgaben usw.

Mel
Gast

Beim Weihnachtsshopping habe ich diesen grauenhaften Namen leider wieder mehrfach gehört. "Liiinchen." Ganz, ganz schlimm. Ich musste mich fast übergeben. Und dann die Eltern. Ebenfalls schlimm. Alles ein Verschnitt.

Jennifer
Gast

Erinnert mich an eine schwedische haus magd aus dem 18, jahrhundert, was ich auch schlimm finde , sind englische Vornamen mit deutschen Nachnamen,

Gast
Gast

Wer sein Kind in der heutigen Zeit noch Lina, Angelina, Melina usw. nennt muss sich nicht wundern, dass diese Namen einen schlechten Ruf haben. Ist ja nicht ohne Grund so. Gebt euren Kindern anständige Namen. Das müsst ihr euch hier im Forum nicht beschweren.

Gast
Gast

Der Name Lina ist fast so schlimm wie der Name Angelina. Typischer Name aus den sozial schwächeren Schichten.

Oma Eusebia
Gast

Ich glaube nicht, dass das Kind von Lina Mama wegen ihrer Mama gemobbt wird. Aber so, wie Lina Mama sich hier aufführt, wäre es kein Wunder, wenn sich ihr Kind auch daneben benimmt. Und dann wird Mobbing wahrscheinlicher. Wobei Mobbing, wenn es tatsächlich stattfindet, eine ernstzunehmende Sache ist.
@Lina Mama: Sie brauchen nicht zu glauben, dass Sie hier für Eltern aller Linas stehen. Zum einen sind Sie nicht so wichtig, wie Sie sich hier geben und sicher keine Vorkämpferin aller Linas. Sie sind nicht einmal ein würdiger Vertreter. Bestimmt sind Sie nur ein trauriges kleines Licht, welches sich hier aufblasen muss, um sich scheinbar Geltung zu verschaffen. In der Realität werden Sie für Ihr Zeug, welches Sie hier von sich geben, doch nur ausgelacht. Da wird sich auch kaum eine andere Mama einer Lina damit identifizieren. Es hat ihr auch niemand behauptet, dass Sie Ihr Kind schlagen.

@ Lina Mama
Gast

Sie sind sowas von peinlich. Es wundert mich nicht, dass ihr Kind gemobbt wird. Wie Sie sich Verhalten. Werden Sie erwachsen. Sie haben eine Tochter. Wahrscheinlich wird Ihre Tochter wegen Ihnen! gemobbt.

Lina Mama
Gast

ICH STEHE HIER FÜR ALLE ELTERN EINER LINA! Und das ich jetzt auch noch beleidigt werde ist ja wohl der Gipfel. Schämen Sie sich nicht mich hier anzugreifen. Sowas wie Sie sind genau die Personen die den Namen in den Dreck ziehen. Und nein, ich schlage mein Kind nicht. Nicht mit einem Nudelholz oder sonst wie. Vielleicht ist das ja in ihrer Erziehung so. Bei uns gibt es eine sehr offene Erziehung. Meine Lina weiß eben was sich gehört. Wir haben ein freundschaftliches Verhältnis. Da können sich andere Eltern eine Scheibe abschneiden.

Oma Eusebia
Gast

@Mutter: Manche Kommentare sind schon unter der Gürtellinie und gehen über negative Kritik hinaus.
@Lina Mama: Wer weiß - vielleicht sind Sie ein Furie. Dann wird Sie vermutlich kaum einer kritisieren und dabei in die Augen sehen. Dabei fällt mir immer Oma Eusebia ein, welche den Lupo mit dem Nudelholz verdroschen hat.

Lina Mama
Gast

Ich äußer hier meine Meinung. Warum soll ich mir gefallen lassen was hier geschrieben wird. Der Name Lina wird seit Monaten in den Dreck gezogen. Lina ist ein schöner Name. Punkt. Und ja. Mein Kind wird gemobbt wegen ihrem Namen. Glaubt ihr das ist schön für mein Kind? Was hier Eltern schreiben würden sie mir nie in die Augen sagen. @ Kritik peinlich und fehl am Platz sind diese Eltern die das hier schreiben

Mutter
Gast

@Kritik
Sehe ich auch so.

@Lina Mama
Peinlich. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Ich hoffe, Sie leben das ihrem Kind nicht so vor. *kopfschüttel*

Zum Namen: Mir persönlich gefällt Lina nicht. Deshalb würde ich mein Kind nicht Lina nennen.

Ich kann die Eltern von Kindern mit dem Namen Lina verstehen, ABER auf dieser Plattform findet man persönliche Meinungen. Man sollte mit negativer Kritik umgehen können.

Kritik
Gast

@Lina Mama: Vorab: Ich habe nichts gegen den Namen Lina und verstehe die teilweise sehr negativen Kommentare auch nicht. Aber was Sie hier schreiben, ist - mit Verlaub - Quatsch. Auf ein paar Passagen gehe ich kurz ein:

"Ihr habt euren Kindern dumme Namen gegeben und könnt es nur nicht haben"
Dies ist zum einen ein Pauschalurteil. Dann behaupten Sie Dinge, von welchen Sie keine Kenntnisse haben. Sie haben keine Ahnung, welche Namen andere Kommentarschreiber ihren Kindern gegeben haben und ob diese überhaupt Kinder haben. Und dumme Namen gibt es nicht. Namen sind Geschmackssache.

"Jeder möchte sein Kind Lina nennen."
Wieder eine Behauptung, welche problemlos widerlegt werden kann.

"Das solltet ihr mir mal in die Augen sagen"
Drohungen sind hier Fehl am Platz und völlig daneben.

"Hinterhältig seit ihr"
Die nächste haltlose Behauptung. Und seit mit seid zu verwechseln, ist einfach nur peinlich.

"Mein kleines Mädchen wird wegen euch gemobbt."
Es ist eher unwahrscheinlich, dass ein Kind wegen Kommentaren auf dieser Seite gemobbt wird. Mobbing ist eine üble Sache, hat aber normalerweise andere Ursachen als manche Kommentare zu einem Namen.

"Lina ist ein sehr schöner Name."
Das ist Geschmackssache. Aber ich finde den Namen auch schön.

Ich verstehe, dass Sie wütend über die teilweise gehässigen Kommentare sind. Aber mit Ihrem Rundumschlag machen Sie es sicher nicht besser.

@unter mir
Gast

Ihre Ausdrucksweise ist unterste Schublade. Und dann wundern Sie sich noch über die negativen Kommentare.

Lina Mama
Gast

Was fällt euch ein. Lina ist ein sehr schöner Name. Meine Tochter ist ein sehr schlaues und schönes Kind. Die Hater hier sind neidisch auf den Namen Lina. Ihr habt euren Kindern dumme Namen gegeben und könnt es nur nicht haben. Darum zieht ihr Lina in den Dreck. Lina steht auf der Topf 10 Liste. Der Name ist beliebt. Jeder möchte sein Kind Lina nennen. Hört sofort auf damit. Jetzt ist Schluss. Meine Tochter schlecht zu machen. Das solltet ihr mir mal in die Augen sagen. Sowas gemeines. Freut ihr euch das zu schreiben. Oder was soll das. Mich macht das so sauer. Hinterhältig seit ihr. Mein kleines Mädchen wird wegen euch gemobbt. Lina ist ein sehr schöner Name.

Arabischer Name
Gast

Lina ist ein beliebter arabischer Name. Ich würde meinem Kind niemals einen arabischen Namen geben. In Arabien werden grundlegende Menschenrechte nicht beachtet. Frauen in Arabien unterliegen einer Vormundschaft. Sowas darf nicht unterstützt werden.

Ohne Mitleid
Gast

Also ich habe da kein Mitleid. Wer seinem Kind so einen bescheuerten Namen aussucht muss sich wirklich nicht wundern. Lina hat hier einen so schlechten Ruf und macht Jaqueline und Chantal echt Konkurrenz. Wenn ich schon immer höre was für Eltern ihr Kind Lina rufen wundert mich nichts mehr. Es sind meistens Eltern mit diesem gewissen Aussehen und gewissen Bildungsstand. Um es jetzt mal vorsichtig auszudrücken.

Cora
Gast

Habe hier mal etwas gelesen. Einige Kommentare sind wirklich gemein.
Diese *Mutter Melina* verstehe ich nicht. Finde es für das Kind total peinlich. Bei solchen Eltern läuft etwas ganz gewaltig schief. Tippe auf Minderwertigkeitskomplexe.

Amara
Gast

Lina ist arabischer name. Ich nicht verstehen warum deutsche leute schreiben gemein wegen name. Mein tochter 6 jahre heißen Lina. Sie in 1 klasse. Sie haben viel freunde. Keiner gemein seien wegen name Lina. Mein tochter gute mädchen. Was ihr sagen wenn leute schreiben so über dich. In arabia Lina gute name. Nicht schlecht seien. Bitte nicht schreiben schlecht. Mein herz tuen weh wenn ich lese.

Abc
Gast

Ich stelle mir eine Lina wie die Figur aus Michel vor. Dumm, unattraktiv, unsportlich, unbeliebt, hinterhältig und gemein.

Gast
Gast

Lina ist schlimmer als Chantal. Chantal hört sich wenigstens noch schön an. Wer sein Kind liebt vergibt beide Namen nicht.

SvonH
Gast

@Nayla Lino ist ein männlicher Name!

@Melina Ich bin geschockt und sprachlos und ich verstehe nicht warum du da stolz drauf bist.

@all Lina gefällt mir nicht!

An Melina vom 6.6.23
Gast

Ob der Name Lina jetzt hässlich, no go, Tiername, sozialer Brennpunkt oder sonst was ist lasse ich einfach mal so stehen. Da wurde ja inzwischen genug zu gesagt. Aber der Kommentar von dir macht mich echt sprachlos. Ohne das jetzt irgendwie böse zu meinen finde ich es schon etwas krankhaft wie du argumentierst. Ich würde niemals wollen, dass meine Tochter meinen Spitznamen als Vorname trägt. Ich hoffe für deine Tochter, dass du das nicht irgendwann bereust.

Gast
Gast

Ich wohne mit meiner Familie sehr ländlichen. Hier ist Lina ein sehr häufiger und beliebter Name für Kühe. Als Name für ein Bauernhoftier finde ich Lina schön und passend.

Kora
Gast

Wieso vergibt man für Lina überhaupt noch einen Spitznamen? Eigentlich ist Lina schon eine Kurzform von anderen Vornamen. Lina-Lino-Lini, da kann man auch Linu-Line-Lin-Li sagen. Finde ich unpassend.
Ich heiße Kora. Ich hatte nie einen Spitznamen und möchte auch keinen. Warum auch. Ich möchte nicht plötzlich Koro oder Kori heißen.

Unter mir
Gast

Auf den Punkt 😂

Gast
Gast

Elif yılmaz Mila, Nara, Lina??Sollten die Namen zusammen passen oder was soll das?? Alle 4 Buchstaben wie Elif, alle mit a am Ende. So lächerlich. Jedes Kind ist ein Individuum. Du bist doch nicht im Zoo. Wieso haben deine Kinder eigentlich keine typischen türkischen Namen?? Öykü, Züleyha, Yildiz hätten doch perfekt zu Elif gepasst.

@Nayla
Gast

Der Name Dilara macht das Ganze jetzt nicht wirklich besser, eher schlimmer. Ich frage mich immer nur, wie kommt man auf sowas? Nicht böse gemeint, aber irgendwie wundert mich nicht, dass du einen Namen wie Nayla hast. Wahrscheinlich wollen einige Eltern besonders kreativ sein und das geht dann nach hinten los. Aber wie schon gesagt, es muss ja jeder für sich entscheiden. Ich bin aktuell schwanger und werde mir jedenfalls sehr gut überlegen welchen Namen mein Kind sein ganzes Leben tragen wird.

Elif yılmaz
Gast

Meine erste Tochter heißt Mila sie ist 7 Jahre alt und meine zweite HEISST Nara und ist 4 Jahre alt und meine dritte Tochter heißt Lina sie ist 2 Wochen alt Und ich finde jedes Elternteil hat das Recht das zutun was es möchte

Nayla
Gast

Meine Tochter heißt Lina Dilara und beide Namen passen ihr wir haben uns bewusst so entschlossen das sie sich das später selbst aussuchen kann ich muss sagen jeder hat seine eigene meinung leben und leben lassen sie wird im Oktober 5 jahre alt und wird Lino oder lini genannt von ihren Kindergarten Freunden also hört auf gehässig zu sein das bringt garnichts

Gast
Gast

Welcher Name gefällt und welcher nicht hängt vom Geschmack ab. Aber sein Kind nach sich benennen ist definitiv too much! Manch eine Mutter mag ja stolz darauf sein (wie Melina unten), aber eigentlich ist das doch einfach nur peinlich (z.B. wenn das Kind mal älter ist). Da sollte man bei aller Euphorie wirklich an sein Kind denken!

@melina
Gast

Wie kann man da noch stolz drauf sein? Finde Lina ja schon als Spitzname für die ganzen Namen mit Linaendung unglaublich schlimm, aber Lina als Name geht ja mal gar nicht. Und dann noch Melina/Lina heißen und sein Kind Lina nennen. Nicht dein ernst. Peinlicher geht es ja kaum noch. Sorry, aber da muss man doch wirklich mal sein Gehirn einschalten bevor man so eine Entscheidung trifft. Denk doch mal an deine Tochter. Da kann man wirklich nur noch mit dem Kopf schütteln. Vor allem was sagt denn der Vater dazu. Oh man. Sag bitte nicht, dass ihr einen Sohn habt mit dem Namen von dem Vater.

Gast
Gast

So ein hässlicher Name. Wenn man das überhaupt so nennen kann.

Melina
Gast

Mein Name ist Melina. Ich habe mir immer ein Mädchen gewünscht. Sie heißt Lina. Mein Spitzname ist auch Lina oder Melinchen. Meine Tochter heißt so wie ich. Einfach nur schön. Ich finde unseren Namen schön. Viele sind hier neidisch. Es gibt viel hässlichere Namen.

Lina/AngeLina
Gast

Lina ist genauso schlimm wie Angelina. Sozialer-Brennpunkt-Name!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Lina schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Lydia, Margot, Meinhild, Monja, Nunzia, Petrissa, Reinharde, Roswita, Siegtrud und Sybill.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Lucretius

Noch kein Kommentar vorhanden

Lucretius beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an seinem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Lucretius?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?