Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Felix

Felix ist ein männlicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "der Glückliche". Alle Infos zum Namen findest du hier.

3091 Stimmen (Rang 279)
28 x auf Lieblingslisten
9 x auf No-Go-Listen
279

Rang 279
Mit 3091 erhaltenen Stimmen belegt Felix den 279. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Felix ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Felix

Was bedeutet der Name Felix?

Bedeutung

Der Name Felix bedeutet "der Glückliche". Er geht auf das lateinischen Wort felix für "erfolgreich, fruchtbar, glückbringend, glücklich" zurück.

Im alten Rom war Felix eigentlich ein Beiname, vor allem für römische Kaiser. In der Antike war er außerdem der Name von insgesamt drei Päpsten.

Seiner positiven und hoffnungsvollen Bedeutung hat Felix zu verdanken, dass er bis in die heutige Zeit zu den beliebtesten und zeitlosesten Jungennamen zählt.

Der Vorname ist international bekannt und verbreitet. Die französische, portugiesische, spanische und ungarische Schreibweise des Namens ist Félix.

Schreibtipp: In der der deutschen Rechtschreibung wird der Genitiv bei Felix ohne das übliche "s" hinter dem Namen geschrieben. Statt "Felixs Bruder" für den "Bruder von Felix" heißt es also richtig "Felix' Bruder".

Woher kommt der Name Felix?

Wortherkunft

Der Name Felix geht auf das lateinische Wort "felix" für "felix = erfolgreich, fruchtbar, glückbringend, glücklich" zurück.

Wortzusammensetzung

felix = erfolgreich, fruchtbar, glückbringend, glücklich (Lateinisch)

Wann hat Felix Namenstag?

Für Felix gibt es eine Vielzahl von Namenstagen. Die wichtigsten sind am 14. Januar (Felix von Nola), 18. Mai (Felix von Cantalice), 12. Juli (Felix von Afrika), 30. August (Felix und Adauctus), 11. September (Felix und Regula) und 20. November (Felix von Valois).

Wie spricht man Felix aus?

Aussprache von Felix: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Felix auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Felix?

Felix ist in Deutschland einer der beliebtesten Vornamen. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 5. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 3. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 6. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Felix

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Felix in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 5 5 5 3 (2007)
Österreich 6 4 5 4 (2020)
Schweiz 57 53 43 43 (2019)
Liechtenstein 6 - 4 2 (2017)
Niederlande 79 101 83 79 (2021)
Belgien 17 20 21 17 (2021)
Frankreich 126 138 163 105 (1950)
Ungarn 75 - 73 73 (2019)
Polen 156 144 165 144 (2020)
Dänemark 16 11 13 11 (2020)
Schweden 67 76 63 23 (1999)
Norwegen 31 35 33 30 (2017)
England 67 72 81 67 (2021)
Schottland 83 91 102 83 (2021)
Irland 107 111 103 99 (1964)
Nordirland 78 76 81 71 (2018)
USA 191 223 218 191 (2021)
Kanada 11 13 22 11 (2021)
Australien 66 76 69 59 (2016)
Neuseeland 31 36 40 31 (2021)

Felix in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Felix in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 3 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 6 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 8 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 8 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 8 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 7 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 8 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 5 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 3
  • Schlechtester Rang: 10
  • Durchschnitt: 6.76

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Felix

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Felix im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 19 im November 2018
Rang 24 im Dezember 2018
Rang 24 im Januar 2019
Rang 36 im Februar 2019
Rang 34 im März 2019
Rang 16 im April 2019
Rang 34 im Mai 2019
Rang 16 im Juni 2019
Rang 22 im Juli 2019
Rang 14 im August 2019
Rang 41 im September 2019
Rang 10 im Oktober 2019
Rang 28 im November 2019
Rang 13 im Dezember 2019
Rang 25 im Januar 2020
Rang 34 im Februar 2020
Rang 27 im März 2020
Rang 30 im April 2020
Rang 35 im Mai 2020
Rang 25 im Juni 2020
Rang 28 im Juli 2020
Rang 15 im August 2020
Rang 26 im September 2020
Rang 31 im Oktober 2020
Rang 31 im November 2020
Rang 37 im Dezember 2020
Rang 44 im Januar 2021
Rang 40 im Februar 2021
Rang 27 im März 2021
Rang 23 im April 2021
Rang 33 im Mai 2021
Rang 18 im Juni 2021
Rang 16 im Juli 2021
Rang 28 im August 2021
Rang 47 im September 2021
Rang 31 im Oktober 2021
Rang 17 im November 2021
Rang 24 im Dezember 2021
Rang 42 im Januar 2022
Rang 31 im Februar 2022
Rang 21 im März 2022
Rang 8 im April 2022
Rang 9 im Mai 2022
Rang 19 im Juni 2022
Rang 31 im Juli 2022
Rang 33 im August 2022
Rang 24 im September 2022
Rang 20 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 8
  • Schlechtester Rang: 69
  • Durchschnitt: 32.52

Meinungen unserer Nutzer

Sehr schöner, zeitloser Klassiker und vor allem auch in jeder Altersklasse unbedenklich.

Der Name klingt optimistisch und fröhlich.

Felix der Glückliche. Schöner Name und schöne Bedeutung.

Geburten in Österreich mit dem Namen Felix seit 1984

Felix belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 27. Rang. Insgesamt 17017 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
27 17017 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Felix besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (466)
  • 15.0 % 15.0 % Baden-Württemberg
  • 13.5 % 13.5 % Bayern
  • 3.6 % 3.6 % Berlin
  • 4.7 % 4.7 % Brandenburg
  • 0.2 % 0.2 % Bremen
  • 3.9 % 3.9 % Hamburg
  • 5.2 % 5.2 % Hessen
  • 3.4 % 3.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.6 % 11.6 % Niedersachsen
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.1 % 4.1 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 6.7 % 6.7 % Sachsen
  • 2.6 % 2.6 % Sachsen-Anhalt
  • 2.4 % 2.4 % Schleswig-Holstein
  • 3.9 % 3.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (34)
  • 11.8 % 11.8 % Burgenland
  • 5.9 % 5.9 % Kärnten
  • 14.7 % 14.7 % Niederösterreich
  • 23.5 % 23.5 % Oberösterreich
  • 5.9 % 5.9 % Salzburg
  • 14.7 % 14.7 % Steiermark
  • 5.9 % 5.9 % Tirol
  • 2.9 % 2.9 % Vorarlberg
  • 14.7 % 14.7 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (18)
  • 22.2 % 22.2 % Aargau
  • 5.6 % 5.6 % Appenzell Innerrhoden
  • 5.6 % 5.6 % Basel-Landschaft
  • 5.6 % 5.6 % Basel-Stadt
  • 5.6 % 5.6 % Schwyz
  • 11.1 % 11.1 % Solothurn
  • 5.6 % 5.6 % St. Gallen
  • 5.6 % 5.6 % Wallis
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Felix? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Felix als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Felix besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Felix.

Häufigkeit des Vornamens Felix nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Felix

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • BobbyFee
  • Faulix
  • Fe
  • Febs
  • Fede
  • Fedex
  • Fee
  • Feel X
  • Feetz
  • Fefe
  • Feferix
  • Fefi
  • Fega
  • Feilx
  • Feix
  • Fekix
  • Fel
  • Fele
  • Feli
  • Felibert
  • Feliboy
  • Felicious
  • Felidae
  • Felifi
  • Felischä
  • Felitsch
  • Felixitus
  • Felixlein
  • Felixo
  • Felixx
  • Fell
  • Felle
  • Fellx
  • Felo
  • Felowatsch
  • Felu
  • Feluxi
  • Felüxü
  • Felxn
  • Fetsch
  • Fex
  • Fexe
  • Fexi
  • Fexil
  • Fiffi
  • Filax
  • Fips
  • Fix
  • Fixel
  • Fixi
  • Flekie
  • Flex
  • Flexel
  • Flexer
  • Flexi
  • Flexington
  • Flexo
  • Flexxy
  • Flix
  • Flixe
  • Flixi
  • Frolix
  • Lex
  • Lexi
  • Lexxi
  • Lix
  • Lixe
  • Lixel
  • Lixie
  • Lixiflex
  • Mr. F
  • Muskelix
  • Pheonix
  • Phi
  • Toffifee
  • Vey

Häufigste Nachnamen

  1. Felix Müller
  2. Felix Schmidt
  3. Felix Schneider
  4. Felix Becker
  5. Felix Fischer
  6. Felix Bauer
  7. Felix Huber
  8. Felix Wagner
  9. Felix Weber
  10. Felix Meyer
  11. Felix Klein
  12. Felix Schäfer
  13. Felix Müller
  14. Felix Zimmermann
  15. Felix Hoffmann
  16. Felix Richter
  17. Felix Fuchs
  18. Felix Hartmann
  19. Felix Koch
  20. Felix Hofmann
  21. Felix Krause
  22. Felix Jung
  23. Felix Schmitt
  24. Felix Lang
  25. Felix Braun
  26. Felix Werner
  27. Felix Wolf
  28. Felix Neumann
  29. Felix Schwarz
  30. Felix Lehmann

Felix in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Felix

Andre-Felix Narjoux
französischer Architekt
Felix Andres Micolta
kolumbianischer Fußballspieler
Felix Antoine Blume
Kanadisch-Deutscher Rapper (Kollegah)
Felix Archimede Pouchet
französischer Wissenschaftler
Felix Armando Nunez
Schriftsteller aus Venezuela
Felix Arndt
Pianist und Komponist
Felix Arvid Ulf Kjellberg
Schwedischer YouTuber, bekannt als PewDiePie
Felix Auger-Aliassime
Tennisspieler aus Kanada
Felix Bastians
Deutscher Fussballspieler
Felix Baumgartner
Extremsportler
Felix Brummer
Sänger bzw. Rapper von Kraftklub
Felix Brych
Schiedsrichter
Felix Burmeister
Deutscher Fußballspieler (Arminia Bielefeld)
Felix Carrasco
mexikanischer Komponist
Felix da Housecat
(* 1971) US-amerikanischer DJ und Produzent (House und Techno)
Felix de Guarania
Sprachforscher
Felix de los Heros
spanischer Fußballer
Felix de Pomes
spanischer Schauspieler
Felix Decima
Fußballspieler aus Argentinien
Felix der Hase
Hase aus dem Buch Felix
Felix Diaz
dominikanischer Boxer
Felix Dodds
britischer Schriftsteller
Felix Doubront
venezolanischer Baseballspieler
Felix Ehrlich
Chemiker aus Deutschland
Felix Feneon
Schauspieler aus Italien
Felix Fourdrain
Komponist aus Frankreich
Felix Genn
Bischof von Essen
Felix Godefroid
Musiker aus Frankreich
Felix Götze
Fußballer aus Deutschland
Felix Haas
deutscher Fußballer
Felix Hausdorff
Deutscher Mathematiker
Felix Heinrich Wankel
Deutscher Maschinenbauingenieur und Erfinder des Wankelmotors
Felix Henrik Valdemar Christian
Prinz zu Dänemark
Felix I.
Papst
Felix Isenbügel
Deutscher Theater- und Fernseh-Schauspieler
Felix J. Palma
Schriftsteller aus Spanien
Felix Klein
deutscher Mathematiker
Felix Köcher
DJ
Felix Kroos
Fußballer
Felix Lasso Garcia
ecuadorianischer Fußballspieler
Felix Leclerc
Schriftsteller aus Kanada
Felix Limo
Langstreckenläufer aus Kenia
Felix Lorioux
französischer Maler
Felix Magath
Fußballspieler und Trainer
Felix Marcotte
Segler aus Frankreich
Felix Martin
Schauspieler & Sänger
Felix Mendelssohn Bartholdy
Komponist
Felix Mieli Venerando
brasilianischer Fußballer
Félix Miéli Venerando
Torhüter der brasilianischen Weltmeistermannschaft von 1970
Felix Moese
Radio Moderator bei FFH
Felix Neureuther
Deutscher Skirennläufer
Felix Nussbaum
deutscher Maler
Felix Passlack
Deutscher Fußballer bei Borussia Dortmund
Felix Pita Rodriguez
amerikanischer Schriftsteller
Felix Platte
Fußballprofi
Felix Quero
Fußballspieler aus Spanien
Felix Räuber
Sänger von Polarkreis 18
Felix Rienth
Tenor
Felix Salinas
peruanischer Fußballspieler
Felix Schütz
Eishockeyspieler
Felix Spieß
deutscher Schauspieler
Felix Sturm
Boxer
Felix Suarez
spanischer Radrennfahrer
Felix Tisserand
französischer Mathematiker
Felix Urbain
Radrennfahrer aus Frankreich
Félix Vallotton
Schweizer Maler
Felix von der Laden
Rennfahrer
Felix von Jascheroff
Schauspieler, Sänger
Felix von Urgell
(† 818), frühmittelalterlicher Theologe und Bischof
Felix Wankel
Erfinder d. Wankelmotors
Flix (Trix Zwillingsbruder)
Maskottchen der Fußball-ME 2008, das einen Fuchs darstellt
Hubert Felix Soyer-Willemet
französischer Botaniker
Jörn-Felix Alt
Schauspieler aus Deutschland
Lee Felix
Sänger einer Kpop-Boygroup (Straykids)
Magnus Felix Ennodius
Bischof

Felix in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Felix bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Felix als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Felix wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 6 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Felix (1x)

    Hochdruckgebiet Felix
  • Tiefdruckgebiet Felix (6x)

    Tiefdruckgebiet Felix
    • 15.02.2004
    • 28.12.2017
    • 08.01.2015
    • 28.12.2013
    • 22.05.2009
    • 08.03.2003
    • 02.12.2001

Felix in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Felix wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Fe-lix
Endungen
-elix (4) -lix (3) -ix (2) -x (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Felix - gebildet werden können.
Rückwärts
Xilef (Mehr erfahren)Felix ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Felix in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01100101 01101100 01101001 01111000
Dezimal
70 101 108 105 120
Hexadezimal
46 65 6C 69 78
Oktal
106 145 154 151 170

Felix in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Felix anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
3548 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F420 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FLKS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Felix buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Emil | Ludwig | Ida | Xanthippe
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Echo | Lima | India | X-Ray

Felix in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Felix in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Felix
Altdeutsche Schrift
Felix
Lateinische Schrift
FELIX
Phönizische Schrift
𐤅𐤄𐤋𐤉𐤎
Griechische Schrift
Φελιξ
Koptische Schrift
Ϥⲉⲗⲓϧ
Hebräische Schrift
והליס
Arabische Schrift
وــهــلــيــ
Armenische Schrift
Ֆելից
Kyrillische Schrift
Фелиѯ
Georgische Schrift
ჶელიხ
Runenschrift
ᚠᛂᛚᛁᛪ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓇌𓃭𓇋𓐍

Felix barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Felix an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Felix im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Felix im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Felix in Blindenschrift (Brailleschrift)

Felix in Blindenschrift (Brailleschrift)

Felix im Tieralphabet

Felix im Tieralphabet

Felix in der Schifffahrt

Der Vorname Felix in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· · ·-·· ·· -··-

Felix im Flaggenalphabet

Felix im Flaggenalphabet

Felix im Winkeralphabet

Felix im Winkeralphabet

Felix in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Felix auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Felix als QR-Code

Felix als QR-Code

Felix als Barcode

Felix als Barcode

Wie denkst du über den Namen Felix?

Wie gefällt dir der Name Felix?

Bewertung des Namens Felix nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Felix?

Ob der Vorname Felix auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (94.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (88.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (83.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (62.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (32.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (35.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (51.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (22.2 %)
Was denkst du? Passt Felix zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Felix ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (91.1 %) modern (79.2 %) wohlklingend (87.0 %) weiblich (68.8 %) attraktiv (85.2 %) sportlich (80.5 %) intelligent (85.2 %) erfolgreich (81.4 %) sympathisch (88.4 %) lustig (81.6 %) gesellig (78.4 %) selbstbewusst (78.5 %) romantisch (68.9 %)
von Beruf
  • Sportlerin (16)
  • Pilotin (8)
  • Ärztin (6)
  • Managerin (6)
  • Ingenieurin (6)
  • Lehrerin (5)
  • Polizistin (5)
  • Professorin (5)
  • Maschinenbauerin (5)
  • Bäckerin (4)
  • Fußballspielerin (4)
  • Kindergärtnerin (3)
  • Erzieherin (3)
  • Arbeiterin (3)
  • Anwältin (2)
  • Handwerkerin (2)
  • Berufskraftfahrerin (2)
  • Tischlerin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Mechatronikerin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Försterin (2)
  • Apothekerin (2)
  • Chemikerin (2)
  • Geschäftsführerin (2)
  • Gartenlandschaftsbauerin (2)
  • Zoodirektorin (2)
  • Juristin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Tierpflegerin (1)
  • Staatsanwältin (1)
  • Luftfahrttechnikerin (1)
  • Youtuberin (1)
  • Immobilienmaklerin (1)
  • Fischerin (1)
  • Musikerin (1)
  • Architektin (1)
  • Kinderärztin (1)
  • Dozentin (1)
  • KFZ-Mechanikerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Clownin (1)
  • Chemielehrerin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Volksschullehrerin (1)
  • Bodybuilderin (1)
  • Akademikerin (1)
  • Dachdeckerin (1)
  • Beamtin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Köchin (1)
  • Kläranlagentechnikerin (1)
  • Bundeskanzlerin (1)
  • Fluglotsin (1)
  • Chefin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Putzfrau (1)
  • Mathematikerin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Zahnarzthelferin (1)
  • Journalistin (1)
  • Pressesprecherin (1)
  • Politikerin (1)
  • Metzgerin (1)
  • Großhandelskauffrau (1)
  • Verwaltungsfachangestellte (1)
  • Maschinenbauingenieurin (1)
  • Bestatterin (1)
  • Fotografin (1)
  • Reporterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Felix und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Felix ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Felix

Kommentar hinzufügen
Arne
Gast

Schrecklicher Name . Nicht schön

Glücklicher Felix
Gast

Felix ist ein wunderschöner Name mit einer tollen Bedeutung. Viele römische Kaiser und Päpste trugen diesen Namen. Dass der Name bis heute so beliebt ist, steht für sich. Ich bin jedenfalls sehr glücklich mit meinem Namen und bekomme auch oft gesagt, dass es ein schöner Name ist :)
Da hier jemand persönlich ein Problem mit Felix Magath zu haben scheint und deshalb unter verschiedenen Nutzer-Namen schon seit Jahren Kommentare ablassen muss, du kannst dich ja auf anderen Seiten dazu auslassen. Ich glaube Magath liest das hier eh nicht :)

OMG
Gast

Was für ein Name. Man assoziiert ihn zwangsläufig mit einem Kater. Tut es euren Kindern doch nicht an.

Spieler, der nicht genannt werden möchte
Gast

Nichts gegen Felix, solange es nicht der Quälix ist.

Gast
Gast

Sehr schön ❤️

Kruse
Gast

Felix Magath ist ein sehr garstiger Felix.

ANJA
Gast

VIEL ZU HÄUFIG MAG ICH NICHT LANGWEILIG EINGEBILDET

Gast
Gast

Zeitloser Klassiker, positiv, fröhlich, gewitzt!

Melli
Gast

Felix ist ein sehr schöner Name und passt super für ältere später.

Mitglied

Ist zwar nur meine bescheidene Meinung, aber ich mag diesen Vornamen gar nicht. Ist aber natürlich Geschmackssache.

marä
Gast

Joa so heisst halt jeder ne

Renata
Gast

@Felix: Aber es ist doch schön, wenn du einen jugendlichen Vornamen hast? Ich würde mir deshalb keine Sorgen machen, jeder Name ist schön! Gerade in deinem Alter ist er selten, das ist doch Glück. Ich persönlich mag keine all zu häufigen Namen.

Felix
Gast

Ich heiße Felix und ich mag meinen Namen überhaupt nicht. Ich bin 40 Jahre alt. Es ist ein Name für einen kleinen Jungen. Leider habe ich keinen 2. Vornamen und bin daher verdammt einen Namen zu tragen, der nicht zu mir gehört. Aufgrund alter Nazi-Gesetze ist es in Deutschland kaum möglich seinen Namen zu ändern.

Also wenn ihr ein Kind so nennen wollt, dann denkt an einen 2. und 3. Vornamen!

Antonio
Gast

Felix ist leider so häufig, wie auch inzwischen Leon oder Ben oder Jonas. Wobei ich auch den Namen Alexander schön finde und der auch häufig ist... Na egal. Das ist jetzt nicht der Punkt.

Der Junge, in den ich verliebt bin, der heißt Felix Paul.

Ich finde den Namen und die Bedeutung wundervoll!

LG
Antonio

Jojo.
Gast

Mein kleiner Bruder heißt auch Felix und ich und mein Bruder finden es lustig, wenn irgendwas oder irgendwer so heißt.
Der Name ist echt gut

Lars
Gast

Gar nicht mein Fall. Aber ist ja immer Geschmackssache.

Ronald
Gast

Wir haben unseren Sohn Felix genannt.
Für uns war bei der Namenswahl wichtig, dass der Name zweifelsfrei männlich klingt, gerne kurz, knackig und sportlich, sowie melodisch und positiv klingt, zum Nachnamen passt und vor allem zum kleinen Jungen, heranwachsenden Jugendlichen und später zum Erwachsenen Mann passt.
Was soll ich schreiben,...
... der für uns passende Name war schnell gefunden!
Ich finde den Namen immer noch sehr schön, wohlklingend und er passt zu unserem Sohn, wie die Faust aufs Auge.
... auch die Namensbedeutung passt auf unseren "Felix". 😉👍🏻

cyberjoa
Gast

Habe meinen Hund (Border Collie) Felix genannt... hätte ich neben meinen beiden Töchtern noch einen Sohn bekommen, hätte ich ihn Felix getauft... so ist halt stattdessen mein Hund ein Felix geworden... das ist ein wunderbarer Vorname, den ich schon immer liebte... meine Ex, die Mutter meiner Töchter, liebt den Vornamen auch, denn ihr Großvater hieß Felix – auch wenn wir in vielen Dingen unterschiedlicher Meinung waren, beim Vorname für einen potentiellen Sohn waren wir uns einig!...

Felix Mama
Gast

Wir haben unseren ersten Sohn Felix geheißen. Und er macht seinem Name alle Ehre ... der Glückliche :-)
Ein wunderschöner Name!

Felix
Gast

Mir (58 Jahre alt) macht das Katzenfutter keine Probleme; ich bin Katzenliebhaber und das Futter gehört zu dem, das unsere Katzen stets problemlos akzeptieren! :-)))

Felix
Gast

Also @Konrad das macht doch gar keinen Sinn. Warum sollte dein Sohn eine Charaktereigenschaft von einen fremden Felix annehmen? Das musst du mir erklären ich verstehe das nicht. Felix ist ein toller Name also du kannst dein Sohn ruhig felix nennen.

Konrad
Gast

Felix ist eigentlich ein schöner Name. Nur persönlich kenne ich einen Felix, der nur am arbeiten ist und sein restliches Leben vernachlässigt. Daher habe ich Angst, dass mein Sohn auch so werden kann, wenn ich ihn so nenne.

Felix
Gast

Ja, mein Name, Felix, ist ein schöner Name, allein die Bedeutung ist toll, finde ich und fand ich schon immer!! Alle, die mit mir unterwegs sind, haben das Glück an ihrer Seite, sage ich immer scherzhaft... Ich hab auch noch nicht so viele Nensvetter getroffen, bis jetzt bin ich in meinem Leben nur 7 begegnet, und ich bin 45 Jahre alt und eigentlich ganz gut rumgekommen... ;-)
Beim neu kennen lernen sorgt die Bedeutung meines Namens immer für Freude.

Marty
Gast

PewDiePie heißt so, der Name ist also perfekt. Felix Arvid Ulf Kjellberg 😂

Gast
Gast

Also mir persönlich gefällt der Name überhaupt nicht! Ich finde man hört ihn viel zu häufig und unter anderem bringe ich damit Katzenfutter und einen kleinen Kuschelhasen namens Felix in Verbindung. Ist jetzt nicht unbedingt etwas womit ich mit meinem Kind gerne in Verbindung bringen wollen würde... geht für mich echt gar nicht :/

Susann Jana
Gast

Wäre mein Kind ein Junge geworden, würde dieser vielleicht heute dann auch Felix heißen. Ich hatte damals 1993/94 eh nur 2 Namen für Jungen im engeren Visier und das waren Felix und Benny 😘😍

Ich finde den Namen Felix immer noch schön, egal was andere Leute meinen 😘 Hier steht was von Katze und Katzenfutter, das ist doch aber noch harmlos 😘

Meiner Mama gefiel der Name Felix auch nicht, aber ihr gefiel eh nicht einer der Mädchen und Jungen Namen, die ich damals so im Visier hatte, sie hatte echt an jedem Namen was auszusetzen 😘

Naja, jedenfalls meinte sie dann damals auch dauernd noch zu mir, um mir diesen Namen wohl auszutreiben, dass Felix gar kein schöner Name ist und nach einem alten Gaul klingen würde, das wäre ein Name für ein Pferd und nicht für ein Kind 😘🙄🤩

Keine Ahnung, woher meine Mama überhaupt ihre Weisheiten über Pferde hat, ich selbst durfte nämlich als Kind gar kein Tier haben 😘🤩

Felix ist einfach ein schöner und zeitloser Name für einen Jungen und auch für einen Mann, und ich selbst mag diesen Namen zumindest sehr 😘😍

Negan
Gast

Muss da immer an Katzenfutter denken

Safira
Gast

Felix ist ein schöner Name. Wenn unser Baby ein Junge wird bekommt er den Namen Felix. Der Name ist männlich und zeitlos.

Safira
Gast

Ich finde den Namen Felix schön. Kindisch finde ich ihn gar nicht.
Kenne 2 Männer mit dem Namen Felix. Einer ist erfolgreicher Boxer und einer Fußballer.
Und die sind beide sehr männlich. :)

Suzanna
Gast

Ich liebe den Namen Felix. Mein Mann heißt so. Er ist von Beruf Fluglotse und wir haben uns in der Ausbildung kennen gelernt. Er ist so charmant und lustig und vor allem glücklich. Alle sagen dass wir gut zusammen passen auch wenn unsere Familie weit weg wohnt aber wir ziehen jetzt von Frankfurt nach Düsseldorf. Das ist näher zu unser Familie und dort werden wir auch in Zukunft arbeiten. Ich freu mich schon. 🏡👫✈️☘️☀️♥️

Ingi
Gast

@ Michaela

Felix u. Benedikt
Felix u. Christoph
Felix u. Erik
Felix u. Fiete
Felix u. Frederik
Felix u. Henrik
Felix u. Jasper
Felix u. Julius
Felix u. Lasse
Felix u. Lauritz
Felix u. Lennard
Felix u. Maarten
Felix u. Malte
Felix u. Marius
Felix u. Martin
Felix u. Mauritz
Felix u. Moritz
Felix u. Philip
Felix u. Stephan
Felix u. Tristan

Alles Gute

Josefine
Gast

Felix ist ein Kindername, also einfach zu kindisch, deshalb passt er zwar im Kindesalter, nicht aber im Erwachsenenalter.

Sophia
Gast

Also das mit dem "zu kindisch" stimmt zwar, aber der Name wirkt sehr sympathisch.

gast24
Gast

@Laura

die beiden erwachsenen felix' die ich kenne sind durchaus als männer anzuseh'n! der eine 34 j., 2,02 m groß, sportler durch und durch und sehr attraktiv!!! der andere 30 j., 1,83 m groß und auch verdammt gut aussehend!!!

Laura
Gast

Felix ist eigentlich okay aber einfach zu kindisch.
Mal ehrlich, das passt doch nicht für einen erwachsenen Mann.

Svenja
Gast

Felix ist sooo schön... ich liebe diesen Namen.

Anna
Gast

Bei Felix muss ich immer an den kleinen Hasen denken (von Briefe von Felix). Der Name ist echt süß! Leider beginnt mein Nachname mit S, sonst hätte ich eventuell meinen Sohn später mal so genannt, aber mit x und S das klingt dann nicht so gut.... schade, denn auch die Bedeutung ist so schön!

Mama von einem Felix
Gast

Ich finde Felix einfach zeitlos schön, lustig und charmant. Die meisten Leute kennen ausserdem die Bedeutung - ist doch schön, wenn alle gleich etwas Positives mit dem Namen verbinden :)!

SantiagoMandarine
Gast

Felix. So heißt der deutsche Rapper Kollegah mit bürgerlichen Namen.

Flix
Gast

Ich heiße auch Felix aber mir ist es erst einmal passiert, dass mich jmd mit Katzen in Verbindung gebracht hat.
Dafür werde ich umso öfter Felix der Hase genannt...
Ich mag meinen Namen trotzdem xD

gast24
Gast

Felix ist ein toller zeitloser name, egal ob er gesprochen, gebellt oder miaut wird ...

... auch Felix's Mama
Gast

Ich habe auch einen kleinen Felix . 😍Der Name hat mir schon immer gefallen . Als ich einen kleinen Jungen erwartet habe hatte ich mehrere Namen zur Auswahl . Nun hab ich mich doch für Felix entschieden und bereue die Namenswahl nicht , obwohl viele von der Familie am Anfang die Nase gerümpft haben . Katzennamen , ja das kenn ich auch zu gut . 😜 aber jetzt ist alles gut . Und jeder liebt den kleinen Felix und findet nun auch seinen Namen schön . 😊

☺️
Gast

Mein kleiner Junge heißt auch Felix . Ein sehr schöner Name . Lasst euch nicht beirren, alles quatsch wenn jemand sagt das er nicht gut klingt oder passt .... Schwachsinn !!!! Liebe Grüße .. 😊

Felix' Mama
Gast

Mein Sonnenschein ist im September 2014 geboren und heißt Felix. Zeitlos,schön und eine wundervolle Bedeutung! Ich hoffe, du wirst immer glücklich sein, ich liebe dich!

Jackie
Gast

Wunderschöner Name !!!

Sandra
Gast

Felix ist ein schöner Name. Gefällt mir gut.

@unicornsmg
Gast

Nix verstehn. Ist dies eine Geheimsprache ?

Unicornsmg
Gast

Die felixe wo ich kenne sind echt cool und sweet
Also so gut wie nur youtuber
1. Felix Kjellberg aka Pewdiepie
2. Felix Hardy aka Rotpilz
3. Felix von der laden aka Dner
4. Felix ?? = Hallodri
Die ersten drei sind ja eher aufgedrehter und sweeter..leider schaue ich selten die videos von hallodri und kann ihn nicht einschätzen

Medizinball
Gast

Zum Kommentar unter mir: "alle Jungs die ich kenne und die Felix heißen sind wundervolle Personen"
---------------------
Für uns Medizinbälle ist auch Felix Magath eine wundervolle Person. Aber ob dies jeder Fußballer so sieht ?

:)
Gast

Ich liebe diesen Namen so sehr ^^
Er klingt einfach wunderschön und alle Jungs die ich kenne und die Felix heißen sind wundervolle Personen :)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Felix schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Frid, Georgs, Golo, Görres, Haye, Henry, Hughes, Ivo, Jodokus und Karsten.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Ilirka

Noch kein Kommentar vorhanden

Ilirka versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Ilirka?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Bist Du mit Deinem eigenen Vornamen zufrieden?