Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Anton

Anton ist ein männlicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "der von den Antoniern Abstammende" oder "der Wertvolle". Alle Infos zum Namen findest du hier.

3195 Stimmen (Rang 261)
28 x auf Lieblingslisten
22 x auf No-Go-Listen
261

Rang 261
Mit 3195 erhaltenen Stimmen belegt Anton den 261. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Anton ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Anton

Was bedeutet der Name Anton?

Bedeutung

Kurzform von Antonius, dem Familiennamen einer bedeutenden plebejischen Familie im Römischen Reich. Antonius (und Anton) bedeutet daher in etwa "der von den Antoniern Abstammende". Die Antonier führten ihren Namen wiederum auf Anteon, den Sohn der griechischen Gottheit Herkules zurück.

Die griechische Form von Antonius ist Antonios, was so viel wie "unschätzbar, unverkäuflich" bedeutet, abgeleitet von den altgriechischen Wörtern anti für "gegen" und onios für "käuflich". Anton als Kurzform von Antonius könnte daher auch die Bedeutung "der Wertvolle, der Unverkäufliche, der Unschätzbare" haben.

Der Name Anton ist international bekannt und in vielen unterschiedlichen Schreibweisen weit verbreitet. In Deutschland galt er lange Zeit als altbacken und war größtenteils nur in Süddeutschland bekannt, zählt aber seit der Jahrtausendwende wieder zu den beliebtesten Jungennamen in ganz Deutschland.

Die deutschen Dialekte kennen eine Vielzahl von Varianten für den Namen Anton, zum Beispiel Tönjes (Friesisch) und Tünnes (Rheinisch).

Anton steht für das "A" in der deutschen Buchstabiertafel nach DIN 5009.

Woher kommt der Name Anton?

Wortherkunft

Die Antonier führten ihren Namen auf "Anteon", den Sohn des griechischen Gottes Herkules zurück. Etymologisch könnte Anton als die lateinische Kurzform des griechischen Namens Antonios auch auf "anti" für "gegen" und "onios" für "käuflich" zurückgehen.

Wortzusammensetzung

anti = gegen (Altgriechisch)
onios = käuflich (Altgriechisch)

Wann hat Anton Namenstag?

  • 15. Januar
  • 17. Januar
  • 13. Juni
  • 5. Juli
  • 24. Oktober

Wie spricht man Anton aus?

Aussprache von Anton: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Anton auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Anton?

Anton ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 11. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2020 mit Platz 9.

In den letzten zehn Jahren wurde Anton etwa 29.500 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 11. Platz steht. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 liegt er auf Platz 20.

Weltweite Beliebtheit von Anton

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Anton in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 11 9 10 9 (2020)
Österreich 24 26 25 24 (2021)
Schweiz 126 118 130 115 (2017)
Liechtenstein 6 - - 4 (2018)
Niederlande - 194 188 86 (1964)
Belgien 142 146 137 99 (2000)
Frankreich 257 267 268 218 (2016)
Polen 168 157 163 145 (2001)
Slowenien 65 67 65 54 (1997)
Dänemark 18 18 12 8 (2014)
Schweden 68 63 55 1 (2001)
Norwegen 61 70 68 61 (2021)
Finnland - 41 44 30 (2007)
England 335 319 347 226 (2002)
Schottland 122 117 128 113 (1983)
Irland 138 - 132 116 (1969)
Nordirland 83 81 82 81 (2020)
USA 782 779 745 418 (1979)
Kanada 204 191 278 191 (2020)

Anton in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Anton in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 45 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 33 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 32 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 29 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 21 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 19 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 10 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 9 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 9
  • Schlechtester Rang: 45
  • Durchschnitt: 22.53

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Anton

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Anton im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 63 im Januar 2019
Rang 54 im Februar 2019
Rang 56 im März 2019
Rang 58 im April 2019
Rang 47 im Mai 2019
Rang 42 im Juni 2019
Rang 26 im Juli 2019
Rang 63 im August 2019
Rang 37 im September 2019
Rang 46 im Oktober 2019
Rang 46 im November 2019
Rang 27 im Dezember 2019
Rang 47 im Januar 2020
Rang 58 im Februar 2020
Rang 57 im März 2020
Rang 41 im April 2020
Rang 44 im Mai 2020
Rang 49 im Juni 2020
Rang 36 im Juli 2020
Rang 51 im August 2020
Rang 47 im September 2020
Rang 40 im Oktober 2020
Rang 49 im November 2020
Rang 56 im Dezember 2020
Rang 56 im Januar 2021
Rang 57 im Februar 2021
Rang 48 im März 2021
Rang 45 im April 2021
Rang 36 im Mai 2021
Rang 39 im Juni 2021
Rang 23 im Juli 2021
Rang 38 im August 2021
Rang 34 im September 2021
Rang 44 im Oktober 2021
Rang 47 im November 2021
Rang 39 im Dezember 2021
Rang 46 im Januar 2022
Rang 63 im Februar 2022
Rang 59 im März 2022
Rang 46 im April 2022
Rang 43 im Mai 2022
Rang 26 im Juni 2022
Rang 35 im Juli 2022
Rang 43 im August 2022
Rang 32 im September 2022
Rang 42 im Oktober 2022
Rang 55 im November 2022
Rang 38 im Dezember 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 23
  • Schlechtester Rang: 108
  • Durchschnitt: 52.02

Meinungen unserer Nutzer

Stark, männlich, klassisch, schöne Bedeutung.

Zeitlos, klassisch, schnörkellos und wohlklingend. Gute Wahl!

Der Name ist richtig schön. Einfach zu schreiben und zu sprechen, unkompliziert und zeitlos.

Geburten in Österreich mit dem Namen Anton seit 1984

Anton belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 62. Rang. Insgesamt 4646 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
62 4646 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Anton besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (191)
  • 13.6 % 13.6 % Baden-Württemberg
  • 18.8 % 18.8 % Bayern
  • 7.9 % 7.9 % Berlin
  • 5.8 % 5.8 % Brandenburg
  • 1.0 % 1.0 % Bremen
  • 2.6 % 2.6 % Hamburg
  • 5.8 % 5.8 % Hessen
  • 1.6 % 1.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.9 % 7.9 % Niedersachsen
  • 15.2 % 15.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.1 % 2.1 % Rheinland-Pfalz
  • 3.1 % 3.1 % Saarland
  • 5.2 % 5.2 % Sachsen
  • 2.1 % 2.1 % Sachsen-Anhalt
  • 3.7 % 3.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.7 % 3.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (29)
  • 3.4 % 3.4 % Burgenland
  • 3.4 % 3.4 % Kärnten
  • 27.6 % 27.6 % Niederösterreich
  • 10.3 % 10.3 % Oberösterreich
  • 10.3 % 10.3 % Salzburg
  • 10.3 % 10.3 % Steiermark
  • 13.8 % 13.8 % Tirol
  • 6.9 % 6.9 % Vorarlberg
  • 13.8 % 13.8 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (11)
  • 9.1 % 9.1 % Appenzell Innerrhoden
  • 27.3 % 27.3 % Bern
  • 9.1 % 9.1 % Graubünden
  • 9.1 % 9.1 % Obwalden
  • 9.1 % 9.1 % Solothurn
  • 18.2 % 18.2 % St. Gallen
  • 18.2 % 18.2 % Zürich

Dein Vorname ist Anton? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Anton als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Anton besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Anton.

Häufigkeit des Vornamens Anton nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Anton

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Aentisch
  • An
  • Analton
  • Andönschen
  • Andoof
  • Anjo
  • Ant
  • Anthony
  • Anti
  • Anto
  • Antoenchen
  • Antoern
  • Antönchen
  • Antonelli
  • Antonikov
  • Antonius
  • Antonow
  • Antonowitch
  • Antorö
  • Antoscha
  • Antoschka
  • Done
  • Doni
  • Elefanton
  • Enton
  • Harton
  • Jodler
  • Klumpton
  • Plankton
  • Senner
  • Sepp
  • Tirola
  • Tiroler
  • Todde
  • Toenni
  • Tom
  • Tonan
  • Tonaus
  • Tönchen
  • Tonda
  • Tone
  • Tonerl
  • Tongo
  • Toni
  • Tonic
  • Tonic-Water
  • Tonino
  • Tönis
  • Tonja
  • Tönjes
  • Tonna
  • Tönne
  • Tonnein
  • Tonno
  • Tonti
  • Tonto
  • Tonton
  • Tony
  • Toscha
  • Toshi
  • Touni
  • Tünnes

Häufigste Nachnamen

  1. Anton Huber
  2. Anton Schneider
  3. Anton Müller
  4. Anton Fischer
  5. Anton Schmid
  6. Anton Weber
  7. Anton Bauer
  8. Anton Schmidt
  9. Anton Mayer
  10. Anton Maier
  11. Anton Wolf
  12. Anton Braun
  13. Anton Lang
  14. Anton Wagner
  15. Anton Fuchs
  16. Anton Meyer
  17. Anton Weiß
  18. Anton Kraus
  19. Anton Schmitt
  20. Anton Becker
  21. Anton Zimmermann
  22. Anton Schuster
  23. Anton Baumann
  24. Anton Frank
  25. Anton Schwarz
  26. Anton Walter
  27. Anton Keller
  28. Anton Klein
  29. Anton Schäfer
  30. Anton Koch

Anton in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Anton

Anton Albers
Maler aus Deutschland
Anton aus Tirol
Lied von DJ Ötzi
Anton Blomqvist
Eishockeyspieler aus Schweden
Anton Bohnensack
Menschlicher Freund von Rüdiger, dem kleinen Vampir (Romanfigur von Angela Sommer-Bodenburg)
Anton Bratkov
britischer Fußballer
Anton Bruckner
Komponist
Anton Del Castillo
philippinischer Künstler
Anton Edthofer
österreichischer Schauspieler
Anton Engelbert „Toni“ Sailer
österreichischer Skirennläufer & Schauspieler
Anton Faistauer
österreichischer Künstler
Anton Feichtner
bayerischer Schauspieler
Anton Fig
amerikanischer Jazzmusiker
Anton Fischhaber
deutscher Rennfahrer
Anton Forti
österreichischer Sänger
Anton Giger
Österreichischer Ski-Erfolgstrainer (Herren)
Anton Gnirs
tschechischer Archäologe
Anton Grigorjewitsch Rubinstein
(1829-1894), russischer Komponist, Pianist und Dirigent
Anton Hansen
Schriftsteller aus Estland
Anton Heinrich Reisner
österreichischer Zauberer
Anton Hess
Bildhauer aus den USA
Anton Karas
österreichischer Komponist & Musiker
Anton Kazantsev
kasachischer Eishockeyspieler
Anton Kireyev
russicher Fußballspieler
Anton Kuys
Radrennfahrer aus der Niederlande
Anton Lang
deutscher Schauspieler
Anton Lavrentyev
russicher Fußballer
Anton Liebe
österreichischer Architekt
Anton Losinger
katholischer Weihbischof im Bistum Augsburg, Vorsitzender des Stiftungsrats der katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
Anton Ochs
Fußballspieler aus Deutschland
Anton Polyutkin
russicher Fußballspieler
Anton Puzila
Weißrussischer Fußballprofi
Anton Sailer
Skifahrer
Anton Schlembach
emeritierter katholischer Bischof von Speyer
Anton Schlossar
Schriftsteller
Anton Shipulin
Russischer Biathlet
Anton Steinbach
deutscher Dichter
Anton Stralman
schwedischer Eishockeyspieler
Anton Svensson
Vater von Michel aus Lönneberga
Anton Szandor LaVey
Gründer der Church of Satan
Anton Tschechow
Schriftsteller
Anton von Maron
Künstler aus Österreich
Anton Wendling
deutscher Maler
Anton Zaslavski
deutscher DJ & Produzent
Anton Zetterholm
Musicaldarsteller
Eiserner Anton
Aussichtsturm in Bielefeld, liebevoll oft als kleiner Bruder der "Stählernen Oscar" bezeichnet
Enton (Figur)
Figur aus Pokémon
Franz Anton Rauscher
deutscher Maler
Johann Anton Losy von Losinthal
Komponist aus Tschechien
Johann Anton Ramboux
Maler aus Deutschland
Josef Anton Singer
Musiker aus Österreich
Robert Anton Wilson
US-Amerikanischer Autor

Anton in der Popkultur

I bin der Anton aus Tirol
Lied von Dj Ötzi
Pünktchen und Anton
Hauptdarsteller des Buches

Anton als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Anton wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Anton (0x)

    Hochdruckgebiet Anton
  • Tiefdruckgebiet Anton (2x)

    Tiefdruckgebiet Anton
    • 04.03.2015
    • 02.01.2007

Anton in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Anton wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
An-ton
Endungen
-nton (4) -ton (3) -on (2) -n (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Anton - gebildet werden können.
Rückwärts
Notna (Mehr erfahren)Anton ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Anton in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01101110 01110100 01101111 01101110
Dezimal
65 110 116 111 110
Hexadezimal
41 6E 74 6F 6E
Oktal
101 156 164 157 156

Anton in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Anton anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
0626 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A535 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ANTN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Anton buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Nordpol | Theodor | Otto | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | November | Tango | Oscar | November

Anton in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Anton in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Anton
Altdeutsche Schrift
Anton
Lateinische Schrift
ANTON
Phönizische Schrift
𐤀𐤍𐤕𐤏𐤍
Griechische Schrift
Αντον
Koptische Schrift
Ⲁⲛⲧⲟⲛ
Hebräische Schrift
אנתען
Arabische Schrift
اــنــتــعــن
Armenische Schrift
Անտոն
Kyrillische Schrift
Антон
Georgische Schrift
Ⴀნტონ
Runenschrift
ᛆᚾᛏᚮᚾ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓈖𓏏𓅱𓈖

Anton barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Anton an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Anton im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Anton im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Anton in Blindenschrift (Brailleschrift)

Anton in Blindenschrift (Brailleschrift)

Anton im Tieralphabet

Anton im Tieralphabet

Anton in der Schifffahrt

Der Vorname Anton in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- -· - --- -·

Anton im Flaggenalphabet

Anton im Flaggenalphabet

Anton im Winkeralphabet

Anton im Winkeralphabet

Anton in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Anton auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Anton als QR-Code

Anton als QR-Code

Anton als Barcode

Anton als Barcode

Wie denkst du über den Namen Anton?

Wie gefällt dir der Name Anton?

Bewertung des Namens Anton nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Anton?

Ob der Vorname Anton auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (89.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (89.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (81.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (44.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (68.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (74.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (46.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (59.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (36.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (44.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.2 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.4 %)
Was denkst du? Passt Anton zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Anton ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (89.1 %) modern (56.0 %) wohlklingend (75.1 %) weiblich (71.3 %) attraktiv (72.1 %) sportlich (67.9 %) intelligent (75.4 %) erfolgreich (74.9 %) sympathisch (79.3 %) lustig (74.4 %) gesellig (73.3 %) selbstbewusst (72.0 %) romantisch (58.0 %)
von Beruf
  • Ärztin (15)
  • Chefin (11)
  • Lehrerin (6)
  • Holzfällerin (4)
  • Müllfrau (3)
  • Busfahrerin (3)
  • Künstlerin (3)
  • Clownin (3)
  • Schreinerin (3)
  • Professorin (3)
  • Polizistin (3)
  • Bäuerin (3)
  • Bauarbeiterin (2)
  • Wirtin (2)
  • Köchin (2)
  • Handwerkerin (2)
  • Bergführerin (2)
  • Diplomatin (2)
  • Ingenieurin (2)
  • Dirigentin (2)
  • Musicaldarstellerin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Stripperin (2)
  • Sportlerin (2)
  • Putzfrau (2)
  • Rattenfängerin (2)
  • Friseurin (2)
  • Altenpflegerin (2)
  • Skilehrerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Fußpflegerin (1)
  • Vertreterin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Kassiererin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Fliesenlegerin (1)
  • Politikerin (1)
  • Biologin (1)
  • Fahrradkurierin (1)
  • Astronautin (1)
  • Musikerin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Physikerin (1)
  • Mathematikerin (1)
  • Taxifahrerin (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Bauleiterin (1)
  • Anwältin (1)
  • Journalistin (1)
  • Schweinezüchterin (1)
  • Klempnerin (1)
  • Gänsezüchterin (1)
  • Tatortreinigerin (1)
  • Elektrikerin (1)
  • Juristin (1)
  • Managerin (1)
  • Hausmeisterin (1)
  • Torfstecherin (1)
  • Footballspielerin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Firmeninhaberin (1)
  • Regisseurin (1)
  • LKW-Fahrerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Anton und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Anton ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Anton

Kommentar hinzufügen
Gast
Gast

Besser wie noah oder fynn

Skifoan
Gast

Ein Anton, welcher auch heute noch vielen geläufig ist, war der Skifahrer Anton Engelbert Sailer, genannt Toni.

Und natürlich gibt es auch noch den Partysong:
Anton Anton Anton
Anton Anton Anton
Ich bin so schön
Ich bin so doll
Ich bin der Anton aus Tirol
Meine gigaschlanken Wadeln
san der Wahnsinn für die Madeln
mei Figur a Wunder der Natur

Ein Anton, welcher auch heute noch vielen geläufig ist, war der Skifahrer Anton Engelbert Sailer, genannt Toni.

Mitglied

Ich mag den Namen überhaupt nicht. Altbacken, langweilig.
Nein, überhaupt nicht mein Fall. Ich verstehe den Revival vom diesem Namen nicht

Ivan
Gast

Bayerische Abkürzung von Antonius

Anton B.
Gast

Moin, Was kann man denn gegen den Namen haben, ker?! Is ja nicht so als wenn wir Anton's bei unserer der Namenswahl unserer Erzeuger jubelnd daneben gesessen haben. Danke. Ich feier den Namen! Werd zwar aufgrund des Namens häufiger um einige Jahre älter geschätzt....aber das ist kein Problem oder :)

Valentina
Gast

Kommt auch in Rußland und Kroatien manchmal vor

Steffi
Gast

Also ich finde den Namen nicht sehr schön - das liegt aber auch daran, dass ich einen Anton kenne, der diesem Namen absolut keine Ehre macht (selbstverliebter Möchtegernstar :-))

Anton
Gast

Stark, männlich, klassisch, schöne Bedeutung.

Gast
Gast

Hallo!
Möchte auf den Kommentar von "Gast" vom 20. Oktober 2017 antworten.
Also ich finde mehr "alle über einen Kamm scheren" als du es gemacht hast, kann man nicht leicht. Ich finde die zitierten englischen Namen auch nicht so toll, trotzdem muss man doch nicht immer diese gleichen 5 Namen rausziehen, wenns ums Schlechtmachen geht. Und: Es gibt auch viele andere exotische Namen, nicht englischer Herkunft.
Außerdem finde ich es nervig, wenn exotische Namen immer wieder mit dem IQ in Verbindung gebracht werden... der Name unserer Tochter ist altgriechischer Herkunft und recht selten (um nicht "exotisch" zu sagen). Ich habe ein Unistudium und mein Mann das Doktorat. Vielen Dank für die Einstufung als dumm. Wahrscheinlich würdest du dann wohl sagen, dass unser "armes" Kind leider Pech gehabt hat, oder?
Auch ich habe beruflich mit Jugendlichen zu tun. Ich hatte auch mit geistreichen jungen Menschen zu tun, die keinen altmodisch-klassischen Namen hatten, sondern John, Alyssa oder sonstwie hießen.
Und um zum Thema dieser Seite zu kommen: Ich kenne bisher nur Antons über 50/60 und einige Babys, die so heißen. Könnte also nicht wirklich was über den IQ von Antons sagen. Mir persönlich gefällt der Name nicht besonders.

Stefan
Gast

Unser Sohn heißt auch Anton! Wir sind sehr zufrieden mit diesem Namen.

Linger
Gast

Selten war ein Name bei mir so negativ belegt.... wer partypumpende Egomanen mag, wird hier fündig

Dagmar
Gast

Ich finde den Namen Anton sehr, sehr schön.

Valentina
Gast

Der Name ist zeitlos und ich mag seinen Klang - wobei ich die russische Aussprache mit Betonung auf der zweiten Silbe noch ein bisschen mehr mag als die deutsche.

Und wenn der Name Anton "nicht zu einem Baby passt", wie hier jemand vor längerer Zeit schrieb, dann ist der Kleine eben ein Antoschka, und schon passt es wieder. =)

Das Ei
Gast

Ich persönlich finde den Namen fantastisch!
Er klingt einfach stark und männlich!😊

franzi
Gast

Der Name Anton ist ja wohl super!

Sehr oft hört man ihn auch in Schweden, oder in Geschichten von Inga Linström.

Dean- Joel, Kevin, Justin oder aus Dustin, sind meistens Kinder von Eltern, die in der 5. Klasse Hauptschule das Fach Englisch abgewählt haben.
Sorry, kenne viele.

Anton
Gast

Ich bin 11 Jahre alt und heiße Anton. Ich finde den Namen toll, nicht zu häufig, aber cool! Meine Freunde nennen mich Anti.

Mitglied

Zeitlos, klassisch,schnörkellos & wohlklingend! Gute Wahl!

EinAnton
Gast

Oh mann, der Name zieht sich wie ein roter Faden seit Jahrhunderten durch meine Familie. Meine Eltern haben damals gesagt "Wir kennen keine blöden Antons!" Zack! Schon war der Name da.

Anfangs habe ich den Namen gehasst, allerdings funktioniert der Name auch im Alter noch. "Opa Anton" klingt halt besser als "Opa Kevin/Justin/Jason" (Naja, "Opa Jason" xD)

Anja
Gast

Anton klingt stark ,schön und symphatisch. Nach Frauenversteher klingt er auch.

Mami
Gast

Anton steht bei uns ganz weit oben auf der Liste wenn das 2. Kind wieder ein Junge wird :)
Valentin und Antoschka

Gast
Gast

Anton ist nicht altbacken, sondern klassisch und stilvoll. Kurz, klangvoll, einfach gut. Im Übrigen möchte ich ergänzen, dass erwiesen ist, dass die Namen von Kindern umso exotischer/anglizistischer /verrückter sind, je niedriger der IQ der Eltern ist /je gewöhnlicher das Elternhaus ist. Aufgrund meiner beruflichen Tätigkeit kenne ich viele Kinder und ihre Namen... Ein geistreicher Justin /Jeremy ist mir leider bisher noch nicht untergekommen. Paul, Jonathan, Emil, Ludwig und Co. hingegen sind oft sehr klug und haben gebildete Eltern. Ich kann diese Theorie also bestätigen. Wobei manch kluges Kind vielleicht auch einfach nur Pech gehabt hat.... Ich will mir nicht anmaßen, alle über einen Kamm zu scheren.

Anton
Gast

Sehr schöner und toller Name auch von der Bedeutung her.
Gerade heutzutage wird der Name wieder hochmodern!!

Einfach nur toll!

@unten
Gast

Anton ist alles andere als selten, ausgefallen und toll.

Anton ist ein häufiger, dazu sehr durchschnittlicher, gewöhnlicher und langweiliger Jungenname, den es gibt !

Antony oder Antonius - das sind Namen, die wirklich selten, ausgefallen und wirklich schön sind, aber Anton ist es niemals.

Mitglied

Anton ❤️ Toller Name! Ausgefallen, selten.. Würde meinen Sohn sofort so nennen! ❤️❤️❤️

Ai
Gast

Anton ist ein wunderschöner Name!

Und bei manchen Kommentaren hier sollten sich diejenigen schämen, die so einen vermaledeiten Unsinn von sich gegeben haben!
Personen aufgrund ihres Namens in bestimmte Schubladen zu stecken ist furchtbar! Dabei denke ich auch an die, die Kevin, Justin, Jeremy etc. heißen. Nach dem Motto "der heißt so, also ist er dumm, ..." und so weiter.

Anton ist ein wunderschöner Name. Und vielleicht tragen ihn derzeit viele Jungen. Aber das bedeutet nicht, dass all diese Jungs gleich sind, dass sie unerzogen oder sonst was sind.

Nicole
Gast

Ich will nicht die Jungs dissen, aber für mich hört sich der Name Anton so bäuerlich, so altbacken, so dämlich, so konservativ an - daß ich die Kids gleich mal bedauern muss, wenn ich sie kennenlerne.
Geht mir allerdings bei den Franz und Ludwigs und Brunos auch so.
Sorrrrry - aber wie kann man nur??!!!

Freya
Gast

Ehrlich gesagt finde ich Kevin, Leroy oder Justin auch besser als Anton.
Anton klingt ziemlich ländlich-bäuerlich und extrem unkreativ.

Tinka
Gast

Gehört zur Sorte Namen, die sich bei einem Baby und Kind total unpassend und einfach daneben anhören.
Mir gefällt dieser Name überhaupt nicht.

Azubi
Gast

Den hört man jetzt überall....

Schnucke
Gast

Ich finde Anton nicht schön. Hat keinen schönen Klang.
Zudem wird zur Zeit jeder dritte Anton genannt. Das nervt nur noch.
Bald wird Anton der neue Kevin

Klebber
Gast

Mein KOmmentar an Musiker:

"Musiker der Musiker der spielt die Musik wunderbar!"

Wer andern eine grube gräbt fällt selbst hinein!

Musikant
Gast

Mein Kommentar zu Arne vom 4.3.16:
"Arne, Banane,
Pfefferkuchen, Sahne!"

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!

Namensucher
Gast

Zu den dümmlichen Kommentare à la "wie kann man sein Kind heutzutage Anton nennen" fällt mir nur eines ein:
Wenn man nix zu sagen hat, einfach mal die Klappe halten!
Denn genau diese Leute, die hier solche Kommentare ablassen, sind der Grund dafür, dass Kinder von Kevins und Justins gemobbt werden, weil die ja ach so tolle Namen haben.

Anton
Gast

Ich seh gut aus!

Seanna Brianna
Gast

Ich liebe diesen Namen er ist einfach perfeckt.

Jacky
Gast

Dieser Vorname klingt plump, grob und irgendwie sehr einfallslos.
Beiden Daumen tief nach unten ...

Micael
Gast

Arme Jungs, die diesen Namen ihr Leben lang (er)tragen müssen ...

Deppenname
Gast

Anton ist DAS Beispiel für einen altmodischen deutschen Deppennamen und kann u.a. dem wohlklingenden, guten Vornamen Justin / Justyn leider nicht das Wasser reichen.

Christoph
Gast

Sehr schöner Name!
Klassisch, gut klingend!

Allemal besser als all diese neudeutschen Deppennamen wie Justin, Finn, Lea-Marie, usw. ...

Jedem das seine! Uns gefällt Anton sehr sehr gut! Aber das liegt ja auch immer zusätzlich am Familiennamen.

Mausi
Gast

Also wenn ich zum Vornamen Anton einen Kommentar schreiben müsste, dann müsste ich unendlich lang nach etwas Positivem suchen - und würde es am Ende doch nicht finden...

Anton = No-Go-Name!
Altmodisch, altbacken, ideenlos und irgendwie seltsam bäuerlich, so wirkt der Vorname auf mich.

Ton an ?
Gast

Anton ?!?

Ton aus ! ...

Jonka
Gast

Ich finde den Namen gut, doch in einigen Berliner Stadtgebieten ist der Name mehr als mode. Ein Gebiet wie Prenzlauer Berg, das von einer höheren Bildungs- und Einkommensschicht besetzt ist, kam da mal auf die Idee, allen Kindern durchaus traditionell deutsche Namen zu geben. So laufen mittlerweile viele Gretas, Emils, Antons oder auch Fridas über die Spielplätze. Allesamt schöne Namen. Da die Verwechslungsgefahr aber zu hoch ist und ich Angst habe, ausversehen den falschen Anton aus der Kita zu holen, weil sich, als ich seinen Namen rief, gleich 5 Jungs umdrehten, nenne ich meinen Knirps anders. Vielleicht Günther, oder so. Ist auch schön.

Schöner Name!
Gast

Sehr schöner und toller Name auch von der Bedeutung her.
Gerade heutzutage wird der Name wieder hochmodern!!

Ein niedlicher Name und doch bodenständig auch für einen Erwachsenen!

Gast
Gast

Wer kommt denn auf die Idee, in der heutigen Zeit den Namen Anton zu vergeben???

Es sei denn, für einen Komiker oder eine Witzfigur ...

@Xenia
Gast

Ich finde, du hast recht, so wirkt er auf mich auch.

Ingi
Gast

Was mich bei diesem Namen wundert ist, dass ich weitaus mehr Tiere als Männer kenne die ihn tragen!
Ich find' ihn so la la, Anton eben ...

Xenia
Gast

Anton hört sich altbacken, altmodisch, verstaubt und sehr verhalten an!

Arne
Gast

"Wippe ich mit dem Gesäß, schrein die Hasen SOS und wollen den Anton aus Tirol." :-)

Anton passt vielleicht zu Hasen & Kanienchen.
Sonst geht der Name gar nicht, Leute!

Anton
Gast

Uralt!

Frage:
Gast

Mach ich den Ton an oder aus?

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Anton schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Austen, Bern, Borris, Chris, Dano, Dirk, Egilolf, Enders, Ezra und Frankward.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Ademar

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Ademar etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Ademar?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?