Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Noe

Noe ist ein männlicher und weiblicher Vorname althebräischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

732 Stimmen (Rang 857)
2 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
857

Rang 857
Mit 732 erhaltenen Stimmen belegt Noe den 857. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Noe ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Baby mit Namen Noe

Was bedeutet der Name Noe?

Bedeutung

Noe oder Noé - Hebräisch die Ruhe
französische und portugiesische Form von Noah
bedeutet "Ruhe"
Kein Unisex-Name, die weibliche Form lautet Noée.

Unsicher:
Geschenk Gottes
Geschenk des Herrn

Wann hat Noe Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Noe aus?

Aussprache von Noe: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Noe auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Noe?

Noe ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 259. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 86. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 190. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Noe

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Noe in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 259 219 223 86 (2008)
Österreich 158 147 154 122 (1999)
Schweiz 25 30 38 25 (2021)
Liechtenstein - - - 4 (2015)
Niederlande - - 75 75 (2019)
Belgien 57 66 64 57 (2021)
Frankreich 19 23 23 19 (2021)
Ungarn 79 70 75 70 (2020)
Polen 165 161 161 150 (2000)
Slowenien - - - 66 (2018)
Dänemark - - - 120 (1991)
England 369 365 381 310 (2001)
Schottland - 122 - 122 (2020)
Irland - - - 144 (2013)
Nordirland - 83 86 83 (2020)
USA 645 577 590 403 (2005)
Kanada 188 200 278 188 (2021)

Noe in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Noe in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 86 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 231 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 259 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 86
  • Schlechtester Rang: 259
  • Durchschnitt: 190.71

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Noe

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Noe im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 156 im November 2018
Rang 146 im Dezember 2018
Rang 158 im Januar 2019
Rang 144 im Februar 2019
Rang 155 im März 2019
Rang 121 im April 2019
Rang 146 im Mai 2019
Rang 127 im Juni 2019
Rang 124 im Juli 2019
Rang 115 im August 2019
Rang 110 im September 2019
Rang 122 im Oktober 2019
Rang 106 im November 2019
Rang 102 im Dezember 2019
Rang 119 im Januar 2020
Rang 191 im Februar 2020
Rang 205 im März 2020
Rang 194 im April 2020
Rang 186 im Mai 2020
Rang 194 im Juni 2020
Rang 201 im Juli 2020
Rang 174 im August 2020
Rang 177 im September 2020
Rang 178 im Oktober 2020
Rang 163 im November 2020
Rang 176 im Dezember 2020
Rang 198 im Januar 2021
Rang 173 im Februar 2021
Rang 152 im März 2021
Rang 168 im April 2021
Rang 159 im Mai 2021
Rang 124 im Juni 2021
Rang 127 im Juli 2021
Rang 128 im August 2021
Rang 133 im September 2021
Rang 133 im Oktober 2021
Rang 122 im November 2021
Rang 146 im Dezember 2021
Rang 189 im Januar 2022
Rang 156 im Februar 2022
Rang 164 im März 2022
Rang 161 im April 2022
Rang 154 im Mai 2022
Rang 131 im Juni 2022
Rang 140 im Juli 2022
Rang 151 im August 2022
Rang 134 im September 2022
Rang 132 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 102
  • Schlechtester Rang: 284
  • Durchschnitt: 166.21

Geburten in Österreich mit dem Namen Noe seit 1984

Noe belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 546. Rang. Insgesamt 44 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
546 44 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Noe besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (10)
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 20.0 % 20.0 % Bayern
  • 30.0 % 30.0 % Berlin
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.0 % 10.0 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (24)
  • 8.3 % 8.3 % Aargau
  • 12.5 % 12.5 % Basel-Landschaft
  • 29.2 % 29.2 % Bern
  • 8.3 % 8.3 % Graubünden
  • 8.3 % 8.3 % Luzern
  • 8.3 % 8.3 % Solothurn
  • 8.3 % 8.3 % St. Gallen
  • 16.7 % 16.7 % Zürich

Dein Vorname ist Noe? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Noe als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Noe besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Noe.

Häufigkeit des Vornamens Noe nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Noe

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Noeli
  • Noepoe
  • Nögu
  • None
  • Nono
  • Nöyu

Ähnliche Vornamen

Beliebte Doppelnamen mit Noe

Noe in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Noe

Antoine-Noe de Polier de Bottens
amerikanischer Theologe
Jose Noe Melgar
Fußballspieler aus El Salvador
Louis Noe Pamarot
französischer Fußballspieler
Noe Achille Kwin Amban
kamerunischer Fußballspieler
Noe Acosta
spanischer Fußballer
Noe Alonzo Chavez
mexikanischer Basketballer
Noe Bordignon
italienischer Maler
Noe Colin
Opernsänger aus Mexiko
Noe de la Flor Casanova
mexikanischer Schriftsteller
Noe Duchaufour-Lawrance
französischer Designer
Noé Gianetti
Schweizer Radsportler
Noe Gonzalez Alcoba
uruguayischer Boxer
Noe Hernandez
Leichtathlet aus Mexiko
Noé Hernández
mexikanischer Leichtathlet
Noe Ito
Schriftstellerin aus Japan
Noé Jitrik
argentinischer Schriftsteller
Noe Jitrik
argentinischer Schriftsteller
Noe Maya
mexikanischer Fußballspieler
Noe Medina
ecuadorianischer Radrennfahrer
Noe Meurer
Schriftsteller aus Amerika
Noe Munoz
Baseballspieler aus Mexiko
Noe Murayama
mexikanischer Schauspieler
Noe Pamarot
Fußballer aus Frankreich
Noé Preszow
belgischer Sänger
Noe Venable
amerikanische Sängerin
Noe Willer
Sänger aus Frankreich
Noé Willer
französischer Sänger
Noe Zarate
mexikanischer Fußballspieler
Nora Noé
Deutsche Autorin

Noe in der Popkultur

Noé
In dem Manga/Anime "The Case Study of Vanitas" ist er der Protagonist

Noe als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Noe wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Noe (1x)

    Hochdruckgebiet Noe
  • Tiefdruckgebiet Noe (0x)

    Tiefdruckgebiet Noe
    • 07.03.2022

Noe in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Noe wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
3 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Noe
Endungen
-oe (2) -e (1)
Anagramme
Eno und Neo (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Noe - gebildet werden können.
Rückwärts
Eon (Mehr erfahren)Noe ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Noe in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001110 01101111 01100101
Dezimal
78 111 101
Hexadezimal
4E 6F 65
Oktal
116 157 145

Noe in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Noe anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
6 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
N000 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
N (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Noe buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Nordpol | Otto | Emil
Internationale Buchstabiertafel
November | Oscar | Echo

Noe in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Noe in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Noe
Altdeutsche Schrift
Noe
Lateinische Schrift
NOE
Phönizische Schrift
𐤍𐤏𐤄
Griechische Schrift
Νοε
Koptische Schrift
Ⲛⲟⲉ
Hebräische Schrift
נעה
Arabische Schrift
نــعــه
Armenische Schrift
Նոե
Kyrillische Schrift
Ное
Georgische Schrift
Ⴌოე
Runenschrift
ᚾᚮᛂ
Hieroglyphenschrift
𓈖𓅱𓇌

Noe barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Noe an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Noe im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Noe im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Noe in Blindenschrift (Brailleschrift)

Noe in Blindenschrift (Brailleschrift)

Noe im Tieralphabet

Noe im Tieralphabet

Noe in der Schifffahrt

Der Vorname Noe in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-· --- ·

Noe im Flaggenalphabet

Noe im Flaggenalphabet

Noe im Winkeralphabet

Noe im Winkeralphabet

Noe in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Noe auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Noe als QR-Code

Noe als QR-Code

Noe als Barcode

Noe als Barcode

Wie denkst du über den Namen Noe?

Wie gefällt dir der Name Noe?

Bewertung des Namens Noe nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Noe?

Ob der Vorname Noe auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (60.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (48.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (39.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (21.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (24.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (48.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (48.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.2 %)
Was denkst du? Passt Noe zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Noe ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (33.7 %) modern (83.7 %) wohlklingend (88.2 %) weiblich (51.7 %) attraktiv (83.7 %) sportlich (73.6 %) intelligent (80.9 %) erfolgreich (73.6 %) sympathisch (84.3 %) lustig (63.5 %) gesellig (61.8 %) selbstbewusst (66.3 %) romantisch (72.5 %)
von Beruf
  • Schriftstellerin (3)
  • Suchtberaterin (3)
  • Polizistin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Sozialpädagogin (2)
  • Rennfahrerin (2)
  • Schreinerin (1)
  • Lehrerin (1)
  • Malerin (1)
  • Architektin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Bäuerin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Kapitänin (1)
  • Musikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Noe und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Noe ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Noe

Kommentar hinzufügen
Noes Vater
Gast

Gibt es einen Noé (Junge), der in Süddeutschland Probleme mit dem Namen hatte? Würde er gestört, weil der Name für manche Leute weiblich klingt? Auf Spanisch ist der Name eindeutig männlich, aber offenbar nicht in München.

Noé
Gast

Ist ein wunderschöner Jungenname!

Ictala
Gast

@Alisha: Warum sollte man deshalb einen Zweitnamen benötigen? Wenn jemand zeigen möchte, dass der Namensträger männlich ist (damit man z. Bsp. in Briefen nicht mit Frau ... angeschrieben wird), kann dies natürlich mit einem Zweitnamen, welcher eindeutig männlich ist, machen, aber vorgeschrieben ist dies bestimmt nicht. Bei einem Jungennamen kann ich mir die Kombination Noé Alexander z. Bsp. gut vorstellen.

Steinschneider
Gast

Och Nö!

Steinschneider
Gast

Meine Meinung zu diesem Namen lautet immer noch: Nö!

Alisha
Gast

Wir möchten unser Baby Noe (männlich) nennen, hat jemand Erfahrung, ob man automatisch einen Zweitnamen benötigt, weil Noe / é sowohl männlich als auch weiblich sein kann?
Danke und LG

Noé
Gast

Ich heisse Noé und bin sehr zufrieden damit. Die meisten Kommentarschreiber hier müssen ziemlich stumpfsinnig sein.

Steinschneider
Gast

Nö, einfach nur Nö!

Noé
Gast

Bin 1970 geboren und trage den Namen Noé. Damals eine Seltenheit. Heute höre ich den Namdn ziemlich oft

Laura
Gast

Der Name Noé ist mir in 40 Jahren noch nicht begegnet. Lese ihn heute zum ersten Mal, habe also keinerlei Vorurteile und finde ihn spontan zu kurz und ziemlich unmännlich. Wenn ich mir vorstelle, ein 16jähriger will unter seinen Kumpels cool sein und heißt dann so.. damit tut man ihm ja nichts Gutes. Die weibliche Form für ein Mädchen ist ganz hübsch, aber ziemlich unbekannt und mir auch etwas zu kurz und substanzlos durch das Fehlen harter Konsonanten.

Noiiiiiiii
Gast

Ich heiße Noé Sylve und bin ein Mädchen! Der Name ist überhaupt nicht männlich...

Gästin
Gast

Da wir ein Dezemberkind haben wollten wir unserem zweiten Sohn auch einen "winterlichen" Namen geben. Da und Noel nicht gefiel haben wir uns auf Noé David geeinigt.
Und ja, ich weiß, dass der Name eigentlich von Noah abstammt und nicht von Noel.
Und ja, ich weiß wie man Noé richtig ausspricht.

@unter mir
Gast

Wenn man andere schon auslachen muss - was ich als extrem unreif empfinde - dann muss man es schon selber besser wissen.
1.) Es heißt "vive la france".
2.) Französisch wird der Name Noé geschrieben, da hast du schon recht, allerdings hat das é (mit accent aigu) das IPA-Zeichen [e] und wird so ausgesprochen wie z.B. bei "See" oder "Beet". Das IPA-Zeichen [ɛ], in etwa wie Ä gesprochen - also wie bei "Ende" oder das ä bei "hätte" - hat das è, also mit dem accent grave.
Es ist extrem peinlich sich über die falsche Ausspache von anderen Menschen lustig zu machen, wenn man selber die Regeln, die man in der allerersten Französischstunde lernt, nicht beherrscht. "Noä" wird es in Frankreich sicher auch schwer haben - es sei denn, man hält ihn für einen Italiener.

viva la france
Gast

Hahah also wirklich wenn ich hier die Kommentar lese dann kann ich nicht mehr. Allerdings arme Jungs bekommen einen Namen bei dem die Eltern keine Ahnung haben wie man den ausspricht und dann erfinden sie so etwas wie NoiiXD
Liebe Eltern das ist ein Französischer Name da gehört ein solches é am schluss und wir dann auch Noä ausgesprochen. Also bitte informiert euch wenigstens über die Sprache wenn es kein Deutscher Name werden soll! In Frankreich kann sich sonst der armen "Noii" nicht blicken lassen

Gast
Gast

Die Bedeutung "Geschenk Gottes" ist falsch. Der Name ist eine Variante von Noah und bedeutet so viel wie "Ruhe".
Noé ist, wie schon mehrfach gesagt, die männliche Form, Noée wäre weiblich.
Ja, Klang und Bedeutung sind dieselbe, aber das Geschlecht nun einmal ein anderes.
Aber leider hat es sich ja mittlerweile eingebürgert, männliche Vornamen an Mädchen zu vergeben: Noel, Luka/Luca, Jona, ... Kann man toll finden, muss man aber nicht.

@Ilona
Gast

Seit 2008 sind geschlechtsspezifische Zweitnamen nicht mehr verpflichtend, solange es sich nicht um einen Namen handelt, der eindeutig dem anderen Geschlecht zugewiesen ist.
Zu empfehlen ist ein ZN natürlich trotzdem, damit Lehrer, Arbeitgeber, etc. wissen, ob ein Junge oder ein Mädchen auf der Klassenliste steht, oder die E-Mail an Herr oder Frau Maier beantwortet werden muss...

Sue
Gast

Was haltet ihr von Noé Andreas?

Ilona
Gast

Ist Noe ein alleinstehender Name oder musstet ihr eurem Sohn einen Doppelnamen geben?

Masha
Gast

Noe finde ich viel zu ähnlich zu Soé (was ein sehr schöner Name ist). Würde ich ganz srark überdenken!

Jasy
Gast

Ich habe bereits Zwillingsmädchen, Soé und Emma, nun bekommen wir noch ein Junge. Wie findet ihr den Name Noe?

Daddy
Gast

@ Nick: auch Deinen Namen finde ich komisch, oder ist es die Kurzfom von Nikolaus? Würde passen.

Familie Brun
Gast

Unsere Tochter (bald schon 16 Jahre alt) heisst Noée. Mittlerweile kenne ich aber fast mehr Jungs mit dem Namen aber dies stört mich überhaupt nicht.

ichtragdich
Gast

Ich bin mit meinem Namen sehr zufrieden. Meine Kollegen nennem mich meistens Nogi...

Mae
Mitglied

Noe ist die katholische Form von Noah.

NOÉ
Gast

💙 NOÉ 💙 ein wunderschöner JUNGENNAME und ich bin glücklich das unser SOHN diesen Namen trägt (-:

barbara
Gast

Mein kleinster heisst noe eliel. wunderbarer name! die anderen beiden heissen enea matteo und mael livio...

@OUB...
Gast

...als Namen für Mädchen schreibt man Noée. Sehr schöner Name finde ich und habe ihn schon öfters gehört.

Noe
Gast

Ich finde den Namen Noe weiblich

OUB
Gast

Noé ist ein Jungenname da er die französische Form von Noah ist. Der passende Mädchenname dazu wäre denke ich Noémie (Habe ich schon sehr oft gehört) oder sogar Noella (etwas seltener)

Nick
Gast

Komischer Name....

Nel Jud
Gast

Noe ist Noah!!! (Nur in Deutschland und England Noah) Auf gar keinen Fall Mädchenname... Ausgesprochen wird er Noä, Betonung ganz leicht auf "No". Lieber Leschek eigentlich Leszek vom Lech - polnisch: der erste Pole hieß Lech bis heute sagt man Polen oder Lechiten (pol. Lechici) wie Zb.: Deutschen oder Germanen

@zora
Gast

Nur intolerante Menschen gehen immer davon aus, dass man offenbar sofort ausgelacht würde. Wahrscheinlich wärst DU die einzige die lachen würde!! Ist doch jedem selber überlassen ob man seine Tochter Noé oder Noée tauft. Soooo weltbewegend schlimm ist das wohl nicht, oder?

zora
Gast

Wieso wollt ihr eure töchter noé und nicht noée taufen? beide werden ja sowieso gleich ausgesprochen und die weibliche form hat im französischen nunmal ein e angehängt. in der französisch sprechenden schweiz würde ein mädchen mit dem namen noé ausgelacht. das ist für mich etwa fast so seltsam wie eine tochter franz statt franziska zu taufen..

Noe
Gast

Wir haben uns auch für den Namen Noe entschieden. Da mir persönlich die zwei e's nicht so gefallen haben wir uns für ein einfaches e entschieden. Wir mussten allerdings einen zweiten Namen nehmen. Dieser ist Summer und bisher kam der Name überall recht gut an. Ich bin mit der Entscheidung sehr glücklich.

Lou-Noe
Gast

Ich heiße Noe mit zweitem Namen.Früher fand ich den Namen doof aber heute bin ich stolz darauf so zu heißen.

Noée
Gast

Ich heisse Noée. Ich finde den Namen schön und mir ist es egal ob es auch Jungen mit diesem Namen gibt.

Nana
Gast

Meine Zwillinge heißen Nika & Noe
Beide sind Jungs
Uns gefallen 'sanft klingende' Namen.

noe
Gast

Auch unser jähriger kleiner mann heisst Noe.
Wir habem es nie bereut.
Bekommen sehr sehr viele positive rückmeldungen.
Aber auch wenn wir diese nicht bekämen: es ist und bleibt ein toller name und es freut mich ungemein von so vielen noe's und deren eltern leseN zu dürfen.

Bmb
Gast

Unser Kleinster heisst Noe Eliel. Seine Brüder heissen Enea Matteo und Mael Livio. Uns gefallen 'sanft klingende' Namen. Ich weiss aber, dass es alle diese Namen auch für Mädchen gibt. Für mich sind es definitiv männliche Namen (naja, ist wohl logisch ;-) )

Frau Noe
Gast

Hätte ich einen Sohn oder würde noch einen Sohn bekommen, würde er Noe heißen zumindest mit Zweitnamen. Allerdings wäre ich nie auf die Idee gekommen eine meiner Töchter Noe zu nennen. Es ist eindeutig ein Jungenname. Da Noe mein Geburtsname (Nachname) war würde ich so den Namen gerne in meiner Familie erhalten, aber als Vornamen eben nur für einen Jungen.

Noée
Gast

Noée mit 2 "e" gefällt mir noch viel besser und ist auch eindeutig weiblich.

Irène
Gast

Mir gefällt der Name sehr. Kenne inzwischen 4 Noée-Mädchen und 1 Junge. Hätte ich nochmals ein Mädchen, sie würde diesen Namen kriegen.

Julia
Gast

Unser Kind soll Noé heissen. Jetzt die Frage: Was für einen Zweitnamen? (Meinem Mann seine einzige Schwester heisst zum 2. Namen so und wir finden ihn wunderschön) Habt ihr eine Idee? Merci

Bianca
Gast

Wir werden auch Eltern und es wird ein NOE. Ohne Zeichen ohne was. Einfach NOE. Uns gefällt dieser Name sehr gut weil er kurz und bündig ist und man in kaum hört in unsrer umgebung. Freuen uns drauf und wir sind uns jetzt schon sicher: die pervekte Namenswahl getroffen zu haben.

Noé
Gast

Ich heisse "Noé" und mir ist es egal ob es jetzt ein Jungen- oder Mädchenname ist.Ich finde meinen Namen wunderschön und einzigartig...

Cecilia
Gast

Hallo wir haben erfahren das wir auch ein kleines Mädchen bekommen. Wir möchten sie Noie nennen quasie als eigene weibliche weiterbildung des Namens noe. Hättet ihr vielleicht ne Idee für einen schönen zweiten Namen. Hausname fängt mit L an ins endet mit m. ;) danke ceci

Mischi
Gast

Unser Sohn ist heute 4 Monate alt. Er heisst Noe! Wir finden den Namen wunderschön! Lustig sind die vielen Schreibweisen, die daher kommen von Ki-Ärztin, Bekannten, auf Formularen etc... Noé, Noe'.. Nein, einfach bloss Noe. So gefällt er uns am Besten!!

Sandra
Gast

Wunderschön!! Auch diese "einfache" Schreibvariante ist schön, einfach, wohlklingend, geheimnisvoll und wunderschön

Carmen
Gast

Unser Sohn heisst Noe Gabriel - superschöner Name und bei uns sehr selten. Muss aber immer wieder sagen: Nein, nicht Noel, ohne L - das ist etwas nervig :-)

NOÉ
Gast

Wow, Noé ein sehr schöner Jungennamen( :

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Noe schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Piotre, Robbie, Sereno, Tadhg, Tristen, Volhart, Yuri, Maddox, Krenar und Farin.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Klaes

Noch kein Kommentar vorhanden

Klaes versteht gar nicht, warum er noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Klaes?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?