Vornamen, die Geschenk Gottes bedeuten

Besonders und wundervoll

Wenn einem Menschen etwas Wundervolles widerfährt, das man kaum zu glauben vermag oder in Worte fassen kann, fällt nicht selten die Bezeichnung "Geschenk Gottes". Es wird stets mit etwas ganz Besonderem in Verbindung gebracht. Für werdende Eltern, bei denen Religion eine wichtige Rolle im Leben spielt, zählt die Geburt ihres Kindes ebenfalls zu diesen einzigartigen Geschenken. Ein Vorname mit der Bedeutung "Gottesgeschenk" bietet sich da doch wunderbar an.

Taufe eines Säuglings in der Kirche

Nachwuchs zu erwarten - ein Geschenk Gottes, in vielen Fällen auch ein wahres Wunder. Egal, wie man dieses besonderes Ereignis, die Geburt der Tochter oder des Sohnes, nennt - man ist dankbar, freut sich auf die gemeinsame Zeit und möchte jeden Tag genießen. Häufig sind es gerade auch die kleinen Momente mit seinem Kind, die das Leben einzigartig machen, und die man als Geschenk Gottes ansieht.

Ohne dieses Kind würde man nicht dieselbe Freude fühlen und hätte einen ganz anderen Mittelpunkt, um den sich das Leben dreht. Daher ist es naheliegend, seinem Nachwuchs einen ganz besonderen Namen zu geben. Hier sind 35 Vornamen für Mädchen und Jungen, die die Bedeutung Geschenk Gottes tragen.

NameBemerkungBeliebtheit
AnjaliGottesgeschenk auf Indisch189 Stimmen47 Kommentare
AnjuliGottesgeschenk auf Indisch147 Stimmen42 Kommentare
ApollodorusGeschenk Apollos, vom griechischen Gott "Apollo" und doron = Geschenk28 Stimmen2 Kommentare
BozidarGöttliches Geschenk auf Slawisch, von bozy = göttlich und daru = Geschenk70 Stimmen6 Kommentare
DorotheaGeschenk der Göttin, vom griechischen doron = Gabe, Geschenk und thea = Göttin1641 Stimmen97 Kommentare
DorotheeGeschenk der Göttin, vom griechischen doron = Gabe, Geschenk und thea = Göttin214 Stimmen48 Kommentare
GodivaLateinische Form des altenglischen Namens Godgifu, der Geschenk Gottes bedeutet, von god = Gott und giefu = Geschenk37 Stimmen3 Kommentare
IsidorGeschenk der (ägyptischen) Göttin Isis105 Stimmen9 Kommentare
IsidoraGeschenk der (ägyptischen) Göttin Isis101 Stimmen9 Kommentare
IsidoreGeschenk der (ägyptischen) Göttin Isis20 Stimmen1 Kommentar
IsidoroGeschenk der (ägyptischen) Göttin Isis29 Stimmen2 Kommentare
IsodoraGeschenk der (ägyptischen) Göttin Isis6 Stimmen1 Kommentar
JonatanGeschenk Jahwes, vom hebräischen Namen Jeho-nathan (Jeho = Jahwe und nathan = hat gegeben)156 Stimmen10 Kommentare
JonathanGeschenk Jahwes, vom hebräischen Namen Jeho-nathan (Jeho = Jahwe und nathan = hat gegeben)3027 Stimmen270 Kommentare
MateoGeschenk Gottes/Jahwes. Mateo ist die spanische Form von Matthias, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat901 Stimmen96 Kommentare
MatiasGeschenk Gottes/Jahwes. Matias ist die finnische und portugiesische Form von Matthias, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat104 Stimmen5 Kommentare
MatteaGeschenk Gottes/Jahwes. Mattea ist die weibliche Form von Matthäus, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat227 Stimmen40 Kommentare
MatteoGeschenk Gottes/Jahwes. Matteo ist die italienische Form von Matthäus, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat1964 Stimmen131 Kommentare
MatthäusGeschenk Gottes/Jahwes. Matthäus geht auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurück, der eben diese Bedeutung hat83 Stimmen22 Kommentare
MatthewGeschenk Gottes/Jahwes. Matthew ist die englische Form von Matthias, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat162 Stimmen41 Kommentare
MatthiasGeschenk Gottes/Jahwes. Matthias geht auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurück, der eben diese Bedeutung hat4051 Stimmen204 Kommentare
MattiaGeschenk Gottes/Jahwes. Mattia ist die italienische Form von Matthias, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat249 Stimmen24 Kommentare
MeklitGeschenk Gottes auf Amharisch (Sprache der Amharen in Äthiopien)2 Stimmen1 Kommentar
NatanjaGottesgeschenk auf Hebräisch, von nathan = hat gegeben und el = Gott42 Stimmen22 Kommentare
NathanGottesgeschenk auf Hebräisch, von nathan = hat gegeben und el = Gott2610 Stimmen141 Kommentare
NathanaelGottesgeschenk auf Hebräisch, von nathan = hat gegeben und el = Gott2610 Stimmen226 Kommentare
NathanielGottesgeschenk auf Hebräisch, von nathan = hat gegeben und el = Gott2677 Stimmen79 Kommentare
NkechiKurzform des Namens Nkechinyere (siehe Nkechinyere)24 Stimmen3 Kommentare
NkechinyereWas Gott gegeben hat oder Geschenk Gottes auf Igbo (Sprache der Igbo in Nigeria)2 Stimmen0 Kommentare
OlubunmiGeschenk Gottes auf Yoruba (westafrikanische Sprache)0 Stimmen2 Kommentare
TheaGeschenk der Göttin, Kurzform von Dorothea und Theodora1877 Stimmen103 Kommentare
TheoGeschenk Gottes, Kurzform von Theodor2166 Stimmen132 Kommentare
TheodorGeschenk Gottes, vom griechischen theos = Gott und doron = Gabe, Geschenk1807 Stimmen169 Kommentare
TheodoraGeschenk der Göttin, vom griechischen thea = Göttin und doron = Gabe, Geschenk151 Stimmen57 Kommentare
ThiesGeschenk Gottes/Jahwes. Thies ist eine norddeutsche Kurzform von Matthias, der wiederum auf den hebräischen Namen Mattitjahu zurückgeht, der eben diese Bedeutung hat487 Stimmen44 Kommentare
Betende Hände unter dem Himmel
Viele Eltern sehen ihr Kind als "Geschenk des Himmels"

Bildnachweise

  • Taufe © Tomy - www.fotolia.de
  • Prayer © Stillfx - www.fotolia.de

Autor:

Baby-Vornamen-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Auch interessant