Engelhafte Vornamen

Namen von Engeln und mit der Bedeutung Engel

Denkt man an Vornamen von Engeln, werden einem in erster Linie wohl die vier Erzengel in den Sinn kommen. Doch auch andere Vertreter können in dieser Übersicht mit engelsgleichen Namen als Inspirationsquelle für die Namenssuche dienen.

Baby mit weißem Haarreif und Flügeln als Engel verkleidet vor blauem Wolkenhintergrund

Mit Gabriel, Michael und Raphael stehen recht verbreitete Jungennamen auf der Liste der Engelsnamen. Und auch die restlichen Namen von Engeln aus dem Christentum, Judentum und Islam schreibt man dem männlichen Nachwuchs zu.

Doch natürlich können auch Eltern, die ein Mädchen erwarten, zu einem Engelsnamen greifen, indem sie einfach die weibliche Form wie Gabriela, Michaela oder Raphaela wählen oder zu Mädchennamen greifen, die eine engelhafte Bedeutung haben. Eine solche Auflistung findest Du weiter unten.

Viele Engelsnamen stammen aus dem Hebräischen und enden mit der Silbe el, was "Gott" bedeutet.

Namen von Engeln

Namen von Engeln im Christentum, Judentum und Islam
Name Bemerkung
AbaddonBedeutung: vom hebräischen abad = Abgrund, Untergang oder vom griechischen abaton = Grube
Abaddon ist im Neuen Testament der "Engel des Abgrunds"
ArielBedeutet auf Hebräisch "Löwe Gottes"
Ariel ist der "Engel der Landtiere" und wird meist als weiblicher Engel dargestellt
AzraelDer "Engel des Todes" und einer der vier Erzengel im Islam
BarachielBedeutet auf Hebräisch "Segen Gottes"
Einer der sieben Erzengel
GabrielBedeutung: vom hebräischen Gavri-El = Mein(e) Held/Kraft ist Gott
Einer der Erzengel; gilt als Bote Gottes
IsrafilBedeutet auf Arabisch "Der Brennende"
Der "Engel des Jüngsten Gerichts" und einer der vier Erzengel im Islam
JehudielBedeutet auf Hebräisch "Ruhm und Lobpreis Gottes"
Einer der sieben Erzengel
LuziferBedeutung: "Lichtträger", vom lateinischen lux = Licht und ferre = tragen, bringen
Ursprünglich stand der Begriff "Luzifer" für den Morgenstern (Planet Venus). Im Christentum galt "Luzifer" später aber als Synonym für den Teufel/Satan. Zunächst "Lichtengel", dann "Engel der Finsternis"
MetatronBedeutung: vom lateinischen metator = Vermesser
Engel in der jüdischen Mythologie
MichaelBedeutung: vom hebräischen Mikha'el = Wer ist wie Gott?
Einer der Erzengel; gilt als Bezwinger des Teufels
MunkarFinsterer Todesengel im Islam
NakirFinsterer Todesengel im Islam
PurielBedeutung: vom griechischen pyr = Feuer und hebräischen el = Gott
Unbarmherziger Erzengel im Testament Abrahams
RaphaelBedeutung: vom hebräischen rafa'el = Gott heilt
Einer der Erzengel; gilt als "Engel der Heilung"
RazielBedeutet auf Hebräisch "Geheimnis Gottes"
Der "Engel der Mysterien" in der jüdischen Mythologie
SamaelBedeutung: "Das Gift Gottes", aber auch "Der blinde Gott"
Erzengel in der jüdischen und christlichen Mythologie
SamyazaAbtrünniger Engel (gefallener Engel)
SandalphonEngel in der jüdischen Mythologie; Zwillingsbruder von Metatron
SealtielBedeutung: vom hebräischen Shealtiel = Gebet, Gebot Gottes
Einer der sieben Erzengel
UrielBedeutung: "Mein Licht ist Gott", vom hebräischen uri = mein Licht und el = Gott
Einer der Erzengel; gilt als "Engel der Erde"
Engelsfigur auf Buch
In der Religion und Esoterik spielen Engel eine bedeutende Rolle

Vornamen, die "Engel" bedeuten oder "Engel" im Namen haben

Name Beliebtheit
Angel
139 Stimmen
141 Kommentare
Angela
885 Stimmen
134 Kommentare
Angeline
342 Stimmen
38 Kommentare
Angelika
2653 Stimmen
145 Kommentare
Angele
72 Stimmen
0 Kommentare
Angeleana
16 Stimmen
2 Kommentare
Angeles
60 Stimmen
6 Kommentare
Angeli
151 Stimmen
20 Kommentare
Angelia
240 Stimmen
13 Kommentare
Angelic
23 Stimmen
1 Kommentar
Angelica
95 Stimmen
20 Kommentare
Angelicia
26 Stimmen
1 Kommentar
Angelico
27 Stimmen
1 Kommentar
Angelie
167 Stimmen
24 Kommentare
Angelija
15 Stimmen
1 Kommentar
Angelika
2653 Stimmen
145 Kommentare
Angelike
50 Stimmen
56 Kommentare
Angeliki
40 Stimmen
3 Kommentare
Angelikus
17 Stimmen
1 Kommentar
Angelin
28 Stimmen
7 Kommentare
Angelina
2807 Stimmen
628 Kommentare
Angeline
342 Stimmen
38 Kommentare
Angelini
14 Stimmen
1 Kommentar
Angelino
36 Stimmen
1 Kommentar
Angelique
317 Stimmen
125 Kommentare
Angelisa
7 Stimmen
1 Kommentar
Angelita
19 Stimmen
2 Kommentare
Angelo
290 Stimmen
43 Kommentare
Angelos
60 Stimmen
3 Kommentare
Angelus
46 Stimmen
6 Kommentare
Angely
33 Stimmen
0 Kommentare
Engel
135 Stimmen
70 Kommentare
Engelberga
65 Stimmen
2 Kommentare
Engelbert
122 Stimmen
28 Kommentare
Engelberta
55 Stimmen
2 Kommentare
Engelbrecht
60 Stimmen
3 Kommentare
Engelbrekt
27 Stimmen
0 Kommentare
Engelburga
61 Stimmen
1 Kommentar
Engelfried
48 Stimmen
1 Kommentar
Engelgard
64 Stimmen
1 Kommentar
Engelhard
65 Stimmen
4 Kommentare
Engelina
60 Stimmen
5 Kommentare
Engeline
65 Stimmen
1 Kommentar
Engelmar
50 Stimmen
1 Kommentar
Engelram
48 Stimmen
2 Kommentare
Engeltraud
66 Stimmen
3 Kommentare
Engeltrud
51 Stimmen
1 Kommentar
Fereshteh
32 Stimmen
5 Kommentare
Malachi
41 Stimmen
2 Kommentare
Malaika
351 Stimmen
52 Kommentare
Malak
101 Stimmen
25 Kommentare
Michelangela
23 Stimmen
3 Kommentare
Michelangelo
43 Stimmen
11 Kommentare

Bildnachweise

  • Baby Angel Wings, Angelic Cupid Kid, Child at Blue Sky Cloud © inarik - www.fotolia.de
  • Angel and white flowers on old book © izzzy71 - www.fotolia.de

Autor:

Baby-Vornamen-Redaktion - Artikel zuletzt überarbeitet am

Auch interessant