Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Michael Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Michael ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

4752 Stimmen (Rang 156)
17 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
156

Rang 156
Mit 4752 erhaltenen Stimmen belegt Michael den 156. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Michael ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Michael
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Michael?

Michael ist ein biblischer Name hebräischen Ursprungs. Er geht auf den hebräischen Namen Mikha'el zurück und bedeutet "Wer ist wie Gott?", abgeleitet vom althebräischen miy für "wer", ke für "wie" und el für "Gott".

Der Name wurde aus der Bibel übernommen. Sein Namensgeber ist der Erzengel Michael, der im Neuen Testament als Anführer der Erzengel in den Kampf gegen den Teufel zog und diesen besiegte. Der heilige Michael wurde so zum Schutzpatron der Kirche sowie des Römischen Reiches und schließlich auch des deutschen Volkes ("der deutsche Michael").

Michael war bereits im Mittelalter ein beliebter Jungenname - zunächst beim ritterlichen Adel, später auch beim einfach Volk. Große Verbreitung und Beliebtheit erfuhr der Name im Deutschland der 1950er bis 1970er Jahre. Ab den 1980er Jahren kam der Name immer mehr aus der Mode, wird aber auch heute noch regelmäßig als Babyname vergeben.

Auch im englischen Sprachraum ist Michael sehr verbreitet. In den USA zählt er bis heute zu den häufigsten männlichen Babynamen. Weitere beliebte und internationale Namensformen sind Michel (Französisch), Michele (Italienisch), Miguel (Portugiesisch, Spanisch), Mikkel (Skandinavisch), Mika/Mikael (Finnisch) sowie Michal im slawischen Sprachraum.

Woher kommt der Name Michael?

Wortherkunft

Der Name Michael hat seine Wurzeln im hebräischen Namen Mikha'el und den althebräischen Wörtern "miy" für "wer", "ke" für "wie" und "el" für "Gott".

Wortzusammensetzung

miy = wer (Althebräisch)
ke = wie (Althebräisch)
el = Gott (Althebräisch)

Wann hat Michael Namenstag?

Für den Namen Michael gibt es mehrere Namenstage. Der wichtigste wird am 29. September zum Gedenken an den Erzengel Michael gefeiert (Michaelistag).

Wie spricht man Michael aus?

Aussprache von Michael: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Michael auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Michael?

Michael ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 111. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1979 mit Platz 1.

In den letzten zehn Jahren wurde Michael etwa 7.100 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 103. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 100.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Michael

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Michael in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 111 105 83 1 (1979)

In Deutschland wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 7.100 Mal als Erstname vergeben (9.000 Mal von 2010 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 40 35 35 1 (1995)

In Österreich wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 3.100 Mal als Erstname vergeben (41.300 Mal von 1984 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 103 123 106 1 (1994)

In der Schweiz wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 570 Mal als Erstname vergeben (41.500 Mal von 1930 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 170 178 169 6 (1986)

In der Niederlande wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 570 Mal als Erstname vergeben (28.500 Mal von 1930 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 127 137 126 17 (1995)

In Belgien wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 430 Mal als Erstname vergeben (3.100 Mal von 1995 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 340 323 351 19 (1978)

In Frankreich wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 1.000 Mal als Erstname vergeben (90.200 Mal von 1930 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 170 161 145 99 (2001)

In Polen wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 530 Mal als Erstname vergeben (1.700 Mal von 2000 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien - - - 64 (2000)

In Slowenien wurde Michael in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1992 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 122 133 132 4 (1986)

In Dänemark wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 170 Mal als Erstname vergeben (8.200 Mal von 1985 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 165 159 161 93 (1998)

In Schweden wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 300 Mal als Erstname vergeben (890 Mal von 1998 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 99 87 96 42 (1990)

In Norwegen wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (5.300 Mal von 1945 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 73 71 22 (1996)

In England wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 10.000 Mal als Erstname vergeben (45.300 Mal von 1996 bis 2021).

Michael in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 56 54 51 5 (1994)

In Schottland wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 1.100 Mal als Erstname vergeben (23.600 Mal von 1974 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 12 13 17 2 (1992)

In Irland wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 3.600 Mal als Erstname vergeben (54.900 Mal von 1964 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 29 37 27 7 (1999)

In Nordirland wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 830 Mal als Erstname vergeben (3.400 Mal von 1997 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 16 17 12 1 (1998)

In den USA wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 123.000 Mal als Erstname vergeben (4.330.000 Mal von 1930 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 75 75 63 1 (1995)

In Kanada wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 5.100 Mal als Erstname vergeben (101.000 Mal von 1980 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien 50 50 54 1 (1983)

In Australien wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 1.700 Mal als Erstname vergeben (70.700 Mal von 1952 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland 65 56 54 1 (1989)

In Neuseeland wurde Michael in den letzten 10 Jahren ca. 720 Mal als Erstname vergeben (40.400 Mal von 1954 bis 2022).

Michael in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Michael in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein - - 4 2 (1996)

In Liechtenstein wurde Michael in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1996 bis 2022).

Michael in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Michael in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 91 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 89 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 95 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 102 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 66 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 67 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 87 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 84 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 90 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 76 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 98 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 91 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 89 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 37
  • Schlechtester Rang: 125
  • Durchschnitt: 88.11

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Michael

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Michael im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 13 im Mai 2020
Rang 15 im Juni 2020
Rang 9 im Juli 2020
Rang 9 im August 2020
Rang 3 im September 2020
Rang 7 im Oktober 2020
Rang 5 im November 2020
Rang 6 im Dezember 2020
Rang 23 im Januar 2021
Rang 26 im Februar 2021
Rang 11 im März 2021
Rang 3 im April 2021
Rang 6 im Mai 2021
Rang 8 im Juni 2021
Rang 10 im Juli 2021
Rang 4 im August 2021
Rang 9 im September 2021
Rang 6 im Oktober 2021
Rang 7 im November 2021
Rang 8 im Dezember 2021
Rang 4 im Januar 2022
Rang 6 im Februar 2022
Rang 18 im März 2022
Rang 3 im April 2022
Rang 6 im Mai 2022
Rang 9 im Juni 2022
Rang 22 im Juli 2022
Rang 7 im August 2022
Rang 4 im September 2022
Rang 6 im Oktober 2022
Rang 4 im November 2022
Rang 4 im Dezember 2022
Rang 22 im Januar 2023
Rang 12 im Februar 2023
Rang 12 im März 2023
Rang 14 im April 2023
Rang 8 im Mai 2023
Rang 13 im Juni 2023
Rang 22 im Juli 2023
Rang 6 im August 2023
Rang 18 im September 2023
Rang 9 im Oktober 2023
Rang 4 im November 2023
Rang 3 im Dezember 2023
Rang 8 im Januar 2024
Rang 21 im Februar 2024
Rang 15 im März 2024
Rang 22 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 3
  • Schlechtester Rang: 46
  • Durchschnitt: 13.47

Geburten in Österreich mit dem Namen Michael seit 1984

Michael belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1. Rang. Insgesamt 41237 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1 41237 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Michael besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (1829)
  • 13.4 % 13.4 % Baden-Württemberg
  • 16.5 % 16.5 % Bayern
  • 2.3 % 2.3 % Berlin
  • 2.8 % 2.8 % Brandenburg
  • 0.9 % 0.9 % Bremen
  • 3.0 % 3.0 % Hamburg
  • 6.4 % 6.4 % Hessen
  • 1.9 % 1.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.5 % 9.5 % Niedersachsen
  • 19.1 % 19.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.2 % 6.2 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 5.9 % 5.9 % Sachsen
  • 3.9 % 3.9 % Sachsen-Anhalt
  • 2.6 % 2.6 % Schleswig-Holstein
  • 3.9 % 3.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (182)
  • 3.8 % 3.8 % Burgenland
  • 7.1 % 7.1 % Kärnten
  • 19.8 % 19.8 % Niederösterreich
  • 18.1 % 18.1 % Oberösterreich
  • 6.0 % 6.0 % Salzburg
  • 15.9 % 15.9 % Steiermark
  • 6.6 % 6.6 % Tirol
  • 4.9 % 4.9 % Vorarlberg
  • 17.6 % 17.6 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (107)
  • 8.4 % 8.4 % Aargau
  • 0.9 % 0.9 % Appenzell Ausserrhoden
  • 0.9 % 0.9 % Appenzell Innerrhoden
  • 6.5 % 6.5 % Basel-Landschaft
  • 1.9 % 1.9 % Basel-Stadt
  • 28.0 % 28.0 % Bern
  • 0.9 % 0.9 % Freiburg
  • 0.9 % 0.9 % Glarus
  • 3.7 % 3.7 % Graubünden
  • 6.5 % 6.5 % Luzern
  • 1.9 % 1.9 % Obwalden
  • 2.8 % 2.8 % Schaffhausen
  • 5.6 % 5.6 % Schwyz
  • 4.7 % 4.7 % Solothurn
  • 6.5 % 6.5 % St. Gallen
  • 1.9 % 1.9 % Thurgau
  • 2.8 % 2.8 % Wallis
  • 0.9 % 0.9 % Zug
  • 14.0 % 14.0 % Zürich

Dein Vorname ist Michael? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Michael als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Michael besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Michael.

Häufigkeit des Vornamens Michael nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Michael

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ael
  • Hichael
  • Meikel
  • Meiki
  • Mi
  • Miael
  • Mic
  • Mich
  • Micha
  • Michaé
  • Michal
  • Miche
  • Michel
  • Michelangelo
  • Michelin
  • Michelinchen
  • Michelle
  • Michi
  • Michilein
  • Michipichi
  • Michl
  • Michle
  • Michlein
  • Michu
  • Mick
  • Micki
  • Micky
  • Miech
  • Miggé
  • Miggi
  • Miggl
  • Mihi
  • Mika
  • Mikael
  • Mike
  • Mikel
  • Mikey
  • Miki
  • Mikkes
  • Milli
  • Mischa
  • Mischel
  • Mischka
  • Mischu
  • Mitch
  • Much
  • Mucky
  • Pichel

Häufigste Nachnamen

  1. Michael Weber
  2. Michael Schneider
  3. Michael Müller
  4. Michael Schmidt
  5. Michael Fischer
  6. Michael Wagner
  7. Michael Hoffmann
  8. Michael Becker
  9. Michael Koch
  10. Michael Meyer
  11. Michael Bauer
  12. Michael Wolf
  13. Michael Schäfer
  14. Michael Schulz
  15. Michael Klein
  16. Michael Schwarz
  17. Michael Schmitt
  18. Michael Richter
  19. Michael Braun
  20. Michael Schröder
  21. Michael Hofmann
  22. Michael Werner
  23. Michael Hartmann
  24. Michael Walter
  25. Michael Fuchs
  26. Michael Roth
  27. Michael Schmid
  28. Michael Neumann
  29. Michael Krause
  30. Michael Mayer

Michael in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Michael

Kevin Michael Costner
US-Amerikanischer Schauspieler
Klaus-Michael Stephan
Bildhauer aus Deutschland
Michael
Einer der 3 Erzengel Gottes
Michael "The Miz" Mizanin
Wrestler und Entertainer
Michael (Mike) Kenji Shinoda
Rapper von Linkin Park
Michael (Mike) Oldfield
Multimusiker und Komponist
Michael Ande
Schauspieler
Michael Andrew McKagan
Ehemaliger Bassist von Guns N' Roses / bekannt als "Duff McKagan"
Michael Attias
Jazzmusiker aus Israel
Michael Ballack
Fußballer
Michael Ballhaus
Kameramann
Michael Beck
Sänger
Michael Bolton
Sänger, Musiker
Michael Bournival
Eishockeyspieler aus Kanada
Michael Bully Herbig
Regisseur, Schauspieler & Komiker
Michael Carmen Pitt
US-Amerikanischer Schauspieler
Michael Chretien Basser
französischer Fußballer
Michael Ciani
französischer Fußballspieler
Michael Clepkens
amerikanischer Fußballspieler
Michael Clifford
Gitarrist/Sänger von 5 Seconds of Summer
Michael Corleone
Hauptfigur aus "Der Pate"
Michael Cranmer
australischer Kricketspieler
Michael Crawford
Englischer Musicaldarsteller & Sänger
Michael Crichton
US-Amerikanischer Autor & Regisseur
Michael D'Almeida
Radrennfahrer aus Amerika
Michael Degen
Deutsch-Israelischer Schauspieler & Autor
Michael Detlef Stich
Ehemaliger Tennisprofi
Michael Dorn
US-Amerikanischer Schauspieler & Regisseur
Michael Douglas
Schauspieler
Michael Dudikoff
Amerikanischer Schauspieler
Michael Eden
Rugbyspieler aus Australien
Michael Emerson
US-Amerikanischer Schauspieler
Michael Ende
Kinder- und Jugendbuchautor
Michael Ennis
grenadischer Fußballspieler
Michael Fassbender
Schauspieler
Michael Fitz
Schauspieler und Musiker
Michael Flattley
Tänzer
Michael Francis Moore
US-Amerikanischer Schriftsteller & Regisseur
Michael Frontzeck
Fußballtrainer
Michael Fuchs
Generalvikar im Bistum Regensburg
Michael Gahr
Schauspieler
Michael Garrett Shanks
Kanadischer Schauspieler
Michael Glocker
deutscher Chemiker
Michael Graham
Sänger bei Boyzone
Michael Greis
Deutscher Biathlet
Michael Groß
Schwimmer
Michael Guigou
französischer Handballspieler
Michael Hartl
"Marianne und Michael"
Michael Herberger
Keyboarder, bekannt durch die Söhne Mannheims
Michael Heylen
belgischer Fußballer
Michael Hinz
Deutscher Theater- und Filmschauspieler
Michael Holm
Schlagersänger
Michael Hutchence
Amerikanischer Sänger der Band INXS. Starb 1997 unter ungeklärten Umständen.
Michael I.
Ehem. König von Rumänien 1940-47
Michael Isabey
französischer Fußballer
Michael J. Fox
Schauspieler
Michael J. Willett
US-amerikanischer Schauspieler
Michael Jackson
Sänger, Schauspieler, Musiker, Tänzer
Michael James Owen
Englischer Fußballer
Michael John Twiss
britischer Fußballspieler
Michael Johnson
Ex - Sänger von US5
Michael Jordan
Basketballer
Michael Joseph Stephen Dudikoff
US-Amerikanischer Schauspieler
Michael Kamen
Komponist
Michael Kessler
Schauspieler & Komiker
Michael Kevin Kearney
Wunderkind aus den USA
Michael Klemm
Deutscher TV - und Filmschauspieler
Michael Kraus
Handballer
Michael Kuehl
Schauspieler
Michael Kunze
Liedtexter, Librettist & Schriftsteller
Michael Lallemand
Fußballspieler aus den USA
Michael Lamey
Niederländischer Fußballspieler
Michael Landon
Amerikanischer Schauspieler
Michael Lerchenberg
bayerischer Schauspieler
Michael Levinas
Komponist aus Frankreich
Michael Lloyd Miller
amerikanischer Basketballer
Michael Loichat
schweizer Eishockeyspieler
Michael Lüdwitz
Charakter aus "Medicopter 117"
Michael Maria
Fußballer aus der Niederlande
Michael Mayer
Schauspieler
Michael McShane
Schauspieler
Michael Mittermeier
Comedian
Michael Moore
US-Filmemacher
Michael Moskowitz
Charakter aus Plötzlich Prinzessin
Michael Murphy
Schauspieler in der Serie Allein unter Jungs (Life with boys)
Michael Myers
Antagonist aus "Halloween"
Michael Naseband
Schauspieler
Michael Nell
kanadischer Skispringer
Michael Neumayer
deutscher Skispringer
Michael Niavarani
Österreichischer Komödiant
Michael Palin
Mitglied der Komikertruppe Monty Python
Michael Paquay
Motorrad-Rennfahrer aus Belgien
Michael Patrick Kelly
Sänger
Michael Perretta
amerikanischer Rapper
Michael Phelps
US-amerikanischer Schwimmer
Michael Poulsen
Sänger der dänischen Band Volbeat
Michael Radanovics
österreichischer Komponist
Michael Rasmussen
Dänischer Radrennfahrer
Michael Raymond-James
Amerikanischer Schauspieler
Michael Rensing
Torwart von Fc Bayern-München
Michael Rhein
Sänger bei "In Extremo"
Michael Ronda
mexikanischer Schauspieler
Michael Rösch
Deutscher Biathlet
Michael Rosenbaum
US-Amerikanischer Schauspieler & Synchronsprecher
Michael Rossi
französischer Schriftsteller
Michael row the boat ashore
Gospel
Michael Rummenigge
Ehemaliger Fußballer
Michael Ryan Pritchard
Künstlername Mike Dirnt, Green Day"-Bassist
Michael Schanze
Moderator,Schauspieler und Sänger
Michael Schenker
Deutscher Musiker (Gitarrist der Scorpions 1969 bis 1973 und 1979)
Michael Schindler
A.k.a. Shindy - Rapper
Michael Schmitter
Schauspieler
Michael Schumacher
Formel 1 Rennfahrer
Michael Scofield
Figur aus "Prison Break"
Michael Sheen
Walisischer Schauspieler
Michael Steger
US-Amerikanischer Schauspieler
Michael Steven Bublé
Kanadischer Jazz-Sänger & Schauspieler
Michael Stipe
Sänger von R.E.M.
Michael Strunck
deutscher Fußballspieler
Michael Te-Pei Chang
Ehemaliger US-Amerikanischer Tennisspieler
Michael Trent Reznor
US-Amerikanischer Musiker
Michael Trevino
US-Amerikanischer Schauspieler
Michael Uhrmann
deutscher Skispringer
Michael van Geele
Fußballer aus Belgien
Michael van Staeyen
belgischer Radrennfahrer
Michael Vartan
Schauspieler
Michael von Au
Schauspieler
Michael Walchhofer
Österreichischer Ski-Star(2-facher Abfahrtsweltcupsieger,Weltmeister(Abfahrt)
Michael Way
Bassist von My Chemical Romance
Michael Wayne
Schauspieler
Michael Weatherly
Schauspieler (Navy CIS, Dark Angel,...)
Michael Welch
Schauspieler
Michael Wendler
Sänger
Michael Wetzel
deutscher Historiker
Michael Whinney
britischer Theologe
Michael Wolf
Schauspieler (Markus Rombach im "Forsthaus Falkenau")
Michael Youn
Komiker aus Frankreich
Michail Gorbatschow
Sowjetischer Politiker
Michelangelo Buonarroti
Berühmter ital. Maler, Bildhauer & Künstler
Michele Placido
Italienischer Schauspieler
Michl Lang
Bayerischer Volksschauspieler
Sir Michael John Gambon
Irischer Schauspieler

Michael in der Popkultur

Der Deutsche Michel
Lied von Xavier Naidoo
Du hast den Farbfilm vergessen
Lied von Nina Hagen
Michael
Lied von Bata Ilić

Michael als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Michael wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 3 Hochdruckgebiete und 10 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Michael (3x)

    Hochdruckgebiet Michael
  • Tiefdruckgebiet Michael (10x)

    Tiefdruckgebiet Michael
    • 14.09.2004
    • 31.03.2004
    • 02.09.2000
    • 25.01.2023
    • 09.11.2017
    • 11.09.2015
    • 15.04.2013
    • 18.09.2009
    • 06.04.2009
    • 08.11.2005
    • 28.05.2005
    • 28.01.2005
    • 18.08.2001

Michael in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Michael wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Mi-cha-el
Endungen
-chael (5) -hael (4) -ael (3) -el (2) -l (1)
Anagramme
Leahcim, Micahel, Micheal und Michela (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Michael - gebildet werden können.
Rückwärts
Leahcim (Mehr erfahren)Michael ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Michael in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01101001 01100011 01101000 01100001 01100101 01101100
Dezimal
77 105 99 104 97 101 108
Hexadezimal
4D 69 63 68 61 65 6C
Oktal
115 151 143 150 141 145 154

Michael in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Michael anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
645 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M240 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MXL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Michael buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Ida | Cäsar | Heinrich | Anton | Emil | Ludwig
Internationale Buchstabiertafel
Mike | India | Charlie | Hotel | Alfa | Echo | Lima

Michael in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Michael in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Michael
Altdeutsche Schrift
Michael
Lateinische Schrift
MICHAEL
Phönizische Schrift
𐤌𐤉𐤂𐤇𐤀𐤄𐤋
Griechische Schrift
Μιχηαελ
Koptische Schrift
Ⲙⲓϭϩⲁⲉⲗ
Hebräische Schrift
מיגחאהל
Arabische Schrift
مــيــجــحــاــهــل
Armenische Schrift
Միճհաել
Kyrillische Schrift
Мигхаел
Georgische Schrift
Ⴋიცჰაელ
Runenschrift
ᛘᛁᛍᚺᛆᛂᛚ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓇋𓍿𓉔𓄿𓇌𓃭

Michael barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Michael an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Michael im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Michael im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Michael in Blindenschrift (Brailleschrift)

Michael in Blindenschrift (Brailleschrift)

Michael im Tieralphabet

Michael im Tieralphabet

Michael in der Schifffahrt

Der Vorname Michael in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·· -·-· ···· ·- · ·-··

Michael im Flaggenalphabet

Michael im Flaggenalphabet

Michael im Winkeralphabet

Michael im Winkeralphabet

Michael in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Michael auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Michael als QR-Code

Michael als QR-Code

Michael als Barcode

Michael als Barcode

Wie denkst du über den Namen Michael?

Wie gefällt dir der Name Michael?

Bewertung des Namens Michael nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Michael?

Ob der Vorname Michael auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (91.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (86.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (80.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (82.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (48.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (59.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (65.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (52.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (47.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (39.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (18.9 %)
Was denkst du? Passt Michael zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Michael ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (94.3 %) modern (68.3 %) wohlklingend (87.9 %) männlich (85.3 %) attraktiv (86.8 %) sportlich (76.9 %) intelligent (88.2 %) erfolgreich (84.9 %) sympathisch (89.8 %) lustig (74.9 %) gesellig (77.9 %) selbstbewusst (78.2 %) romantisch (73.1 %)
von Beruf
  • Lehrer (12)
  • Kaufmann (10)
  • Ingenieur (10)
  • Arzt (10)
  • Professor (7)
  • Softwareentwickler (5)
  • Techniker (5)
  • Polizist (5)
  • Beamter (5)
  • Schreiner (4)
  • Geschäftsmann (3)
  • Manager (3)
  • Sänger (3)
  • Taxifahrer (3)
  • Bundeskanzler (3)
  • Krankenpfleger (3)
  • Elektriker (3)
  • Feuerwehrmann (3)
  • Informatiker (3)
  • Sportler (3)
  • Tischler (3)
  • Montageelektriker (2)
  • Metallbearbeiter (2)
  • Betriebselektroniker (2)
  • Schlosser (2)
  • Rechtsanwalt (2)
  • Landwirt (2)
  • Feinwerkmechaniker (2)
  • Betriebswirt (2)
  • Unternehmer (2)
  • Servicetechniker (2)
  • KFZ-Mechaniker (2)
  • Arbeiter (2)
  • Pilot (2)
  • Steuerberater (2)
  • Designer (2)
  • Verkäufer (2)
  • Chef (2)
  • Kraftfahrzeugmechaniker (2)
  • Anwalt (2)
  • Steinmetz (2)
  • Bauzeichner (2)
  • Architekt (2)
  • Dachdecker (2)
  • Bankkaufmann (2)
  • Zimmermann (2)
  • Autotester (2)
  • Selbstständiger (2)
  • Schulhausmeister (2)
  • Sägewerksmeister (2)
  • Wissenschaftler (2)
  • Kraftfahrer (2)
  • Künstler (2)
  • Wirtschaftsingenieur (1)
  • Berufskraftfahrer (1)
  • Grafiker (1)
  • Vorarbeiter (1)
  • Chemielaborant (1)
  • Vertreter (1)
  • Buchhalter (1)
  • Bauer (1)
  • Landschaftsgärtner (1)
  • Metallbauer (1)
  • Golfspieler (1)
  • Kellner (1)
  • Journalist (1)
  • Masseur (1)
  • Archäologe (1)
  • Ökonom (1)
  • Soldat (1)
  • Altenpfleger (1)
  • Lebenskünstler (1)
  • Medientechniker (1)
  • Gärtner (1)
  • Pfarrer (1)
  • Rennfahrer (1)
  • Veranstaltungstechniker (1)
  • Wirtschaftsprüfer (1)
  • Schweißer (1)
  • Priester (1)
  • Programmierer (1)
  • Schauspieler (1)
  • Physiotherapeut (1)
  • Kunstmaler (1)
  • Personalreferent (1)
  • Mathematiker (1)
  • Verwaltungsfachwirt (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Controller (1)
  • Kickboxer (1)
  • Maler (1)
  • Handwerker (1)
  • Lackierer (1)
  • Chemiker (1)
  • Zahnarzt (1)
  • Lagerist (1)
  • Unternehmensberater (1)
  • Richter (1)
  • Hotelfachmann (1)
  • Gastronom (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Michael und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Michael ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Michael

Kommentar hinzufügen
Ponko
Gast

Es ein ganz alter name

Michael
Gast

Ich habe vor langer Zeit meinen (Geburts)-Vornamen in Michael abändern lassen, da ich einen ausländischen Vornamen hatte, den man keinem Geschlecht zuordnen konnte. Meine Eltern haben sich recht schnell damit abgefunden. Damals kostete es 100,- DM.

T
Gast

Ein absolut zeitloser und schöner Vorname

Michael
Gast

Ich bin gerne ein Michael, ein Michi. Es freut mich, dass der Name auch heute noch so geläufig ist.

Neene
Gast

Michael ist in den USA selten auch ein Mädchenname mit zunehmender Beliebtheit. Die Bassistin der Bangles hieß auch Michael.
Michael Sneed ist eine Kolumnistin der Chicago Sun-Times.

Michael's Mama
Gast

Wir haben unserem zweiten Sohn den großartigen Namen Michael gegeben. Michael - wie der Engel. Heute ist unser Junge 2, 5 und er ist ein wahrer Engel. Er ist liebevoll und zärtlich aber auch mutig und stark. Ein wundervoller kleiner Mann. Ich bin sehr stolz auf meine Jungs. ❤️

Marc
Gast

Schöner Name wünschte ich hätte ihn.

Mathias B.
Gast

Ex US Sänger Michael Jackson (* 29. August 1958, † 25. Juni 2009) der Michael hat am 8. März Namenstag.

Lena
Gast

Der Name Michael ist in Ordnung. Ich finde ihn aber ein bisschen altmodisch. Das soll keine Beleidigung sein, wie gesagt der Name ist nicht schlecht. Aber ich stelle mir bei Michael eher einen 40 oder 50-jährigen Mann vor als einen kleinen Jungen.

Jenna
Gast

Ach ich finde toll wie viele Moonwalker hier sind🌸❤️ Werde mein Kind später auch mal Michael nennen (oder als Zweitname). Love You king💙 M.J

Mitglied

@ Marion
Ich bin auch 1982 geboren. Meine Eltern haben sich damals zwischen Michael, Andreas und Christian entschieden. Ich bin froh, dass sie sich fuer Michael entschieden haben, weil ich meinen Namen sehr mag. Es ist auch ein Name, mit dem alle etwas anfangen koennen, egal wo man ist. Ich wohne seit ueber 10 Jahren in den USA wo mich jeder "Mai-kell" nennt.

Pichael
Gast

Bei uns heißen fast alle Michael! Bei mir war es nur dem Schreibfehler des Beamten zu verdanken, dass ich Pichael heiße.
Ansonsten gibt es bei uns nur Michaels. Und übrigens meine Tante Michael ist die Beste.

Katrin
Gast

Der Name ist in allen Variationen üblich, da wo die sog. abrahamistischen Religionen zu Hause sind (das sind Juden, Moslems und Christen).
Auf die Frage hin, warum nur Michael Mode wurde und nicht die anderen Namen mit ...el am Ende (Raphael, Gabriel, Joel etc. etc. da gibts ja noch so viele). Da denke ich, dass im 3. Reich sich an jüdische Namen keiner ranwagte und dieses Gefühl herrschte noch lange nach. Zu der Zeit hieß man Heinz und Waltraud. Da gings um Germanische.

Lissa
Gast

Ich kenne viele Michaels aber mh ich weiß nicht so recht für mich hört sich dieser name irgendwie etwas streng an...

Marion
Gast

Meinem erstgeborener Sohn habe ich 1982 den Namen Michael gegeben...Für mich kam kein anderer Name in Frage. Ein wunderschöner, edler Name, der alles aussagt was ich für dieses Menschenkind empfand und empfinde...

Michael
Gast

Für mich ein wunderschöner Name mit einem sehr schönem Klang und einer wunderschönen Bedeutung!

Ich liebe den Namen Michael sowie als auch den Namen Michaela.

MsCookieMonster
Gast

Also ansich habe ich nichts gegen den Namen. Nur habe ich in meinem Umfeld eine Menge Leute mit diesem Vorname. Mein Onkel, der Vater meiner besten Freundin, der beste Freund meines Vaters, mein Großcousin und mein Freund heißen alle Michael. Das ist teilweise irreführend :D

Michael
Gast

Habe eine längere Zeit in einem Flüchtlingscamp gearbeitet. Mein Vorname stand bei Menschen aus dem vorderen und mittleren Orient hoch in der Achtung, man kennt dort Legenden von Engeln und Königen desselben Namens...unter Afrikanern gilt der Vorname auch als sehr schoen, selbst wenn ich mal die Schmeicheleien abziehe.

Michael
Gast

Na hört mal, völlig unabhängig davon, dass ich grad so heiße: da wird argumentiert, Michael sei eher ein "Sammelbegriff" und deshalb sei der Name nicht schön. Was ist das für ein Schönheitsempfinden, das davon abhängt, wie häufig der Name vergeben wurde?! Das führt folgerichtig zur Vergabe von Namen nach Seltenheitswert und nicht nach Wohlklang, Bedeutung oder Referenz an eine andere Person. Das soll dann schön sein? Damit wertet man den Namensträger mit Sicherheit nicht auf - bei allem Verständnis, dass man sein Kind für etwas Besonderes hält. Das wird es durch sein Wese und seine Erziehung! Und was macht der Namensgeber, wenn dann plötzlich viele andere demselben Motiv folgen und der Name ein Paar Jahre später doch zum "Sammelbegriff" mutiert? :-)

Michael
Gast

Ich mag meinen Namen. Wenn ihn meine französische Frau mit ihrem süßen akzent in meine Ohren flüstert wird mir ganz warm ums Herz. Meine Freunde in der Jugend nannten mich "Mix". Aber wie meine Frau ihn ausspricht ist schon sehr sexy.

Gast

Einfallsloser gehts (zumindest in Bayern) schon fast nicht mehr!

Jacky
Gast

Ich kenne einen Michael. Er ist ein A*sch. Aber leider ein sehr sehr süßer A*sch :/

Michael
Gast

Ein toller Name.
Habe einige Spitznamen.
Der schönste von meiner Schwägerin:Mixy

Nelly
Gast

Adam,Michael/Mikael(ich mag beide Variante) sind echt geile Namen

Michael
Gast

Ich war mit meinem Namen immer zufrieden. Meine Freunde nennen mich Michi.
Mittlerweile wohne ich in den USA. Auch dort kann jeder etwas mit meinem Namen anfangen. Ueberhaupt ist es ein sehr internationaler Name.

Michael
Gast

Michael: "Wer ist wie Gott?"
Der Name ist Frage und Antwort zugleich ;)

Michael
Gast

Ich kann den vielen Kommentaren hier nur zustimmen.
Michaels sind starke Persönlichkeiten, selbstbewußt, erfolgreich, zielstrebig, bodenständig, Beschützer, familiär, freundlich 😊, zuvorkommend, etc...
Bin froh 😁, dass ich nicht Joachim oder so einen schrecklichen Namen habe.
Michael ist zeitlos.
Wer diesen Namen trägt kann stolz sein.

Michael
Gast

Ich bin in meinem Leben bisher (heute 54) sehr viel gereist. Egal welches Land und Sprache, noch nie hatte jemand ein Problem sich meinen Namen zu merken oder ihn auszusprechen. Und das manchmal Michel, Michalis, Mike, Michele, etc. daraus wird fand ich immer angenehm und etwas lustig.

w
Gast

Warum war Michael im Gegensatz zu den anderen Namen mit -el schon in den 60ern modern?

Emanuel
Gast

Ein sehr schöner Name mit einer sehr schönen Bedeutung.

Gruß an alle Michaels.

Schade, dass der Name heute selten gewählt wird, obwohl es ein klassischer Name ist, den man immer wählen kann. Da er zu der Zeit passt. Er kann gar nicht unmodern sein usw.

Klaus9295
Gast

Michael wurde von Babys mit dem Namen Herkules und Joky vermischt ...

Michael Muth
Gast

Ich finde meinen Namen absolut angemessen.

Anja
Gast

Ich finde den Vornamen Michael stark,cool und interessant. Stehe zu der Vorliebe. Denke auch an den Erzengel Michael. Herzlicher Gruß

Mitglied

Cooler Name bei dem man nichts falsch machen kann.

Michael
Gast

Mir gefällt er besonders gut wenn er von Franzosen gesprochen werden soll. Dann wird "Mickael" daraus.
In meiner Generation (Bj.´56)war er so etwas wie ein Sammelbegriff (grins).

Selica
Gast

Erzengel Michael, gedeutet als "wer ist wie Jahwe/Gott"

Michael
Gast

Ich finde Michael auch sehr schön.
Aber ich würde kein Kind so Taufen.
Es sind die größten Lausbuben und sehr Risikofreudig.

Spreche aus Erfahrung Bj. 1962

Michael's Schwester Melissa*
Gast

Mein großer Bruder heisst Michael. Den namen finde ich seeeeeeeehr cool .

Nicole
Gast

Der Name is toll. Naja mein Freund heisst ja auch so =)

Samantha
Gast

Schöner Name. Kommt heute aber eher selten vor. Bzw. wird nur noch selten gewählt leider.

Heutzutage bevorzugen die Leute ungewöhnliche Namen wie z. B. Tin, Fynn, Dorian, Grigo .... Mit solchen Namen kann ich allerdings nichts anfangen. Ich finde sie weder schön noch wohlklingend.

Michael
Gast

Ich heiße auch so und finde meinen Namen einfach geil.Der Name ist auch dehalb geil,weil er so viele Ableger hat,wie z.B.Mikka, Mika oder Mischa.

Anja
Gast

Michael ist ein cooler Name.Ich kenne den Film Gangs of New York gar nicht.Vielleicht kennt Michael den Film ja.Michael klingt zartschmelzend.

MICHAEL (wie auch sonst?!)
Gast

Ich sag nur eins: die ersten Filmminuten von "Gangs Of New York", als der Vater zu seinem Sohnemann spricht... :D

Liss
Gast

Ich mag beide Versionen. Sowohl deutsch als auch englisch. Allerdings hat die englische den Bonuspunkt, dass ich Moonwalker bin und daher die englische Variante immer ein Stück bevorzugen will. So ähnlich geht es mir auch bei dem ELizabteh (Elisbeth) ^^
Love my king MJ und schöne Grüße an alle Michaels da draußen :D

Lia
Gast

Ich bin überhaupt nicht gläubig, aber Michael finde ich als Name dennoch schön.

Katja
Gast

Unser Sohn wird Michael heißen.
sein Papa heißt auch so.
das hat sich die bereits verstorbene, geliebte Oma von ihm so gewünscht.
find den Namen super
genau WEIL er so ein Standard Name ist.
der geht immer.
ging vor 50 Jahren und geht auch in 50 Jahren noch :-)

Elba
Gast

Michael Clifford ♡

Kerstin
Gast

Der 2. Vornamen meines Schwiegerpapa's ist Michael, wenn wir mal nen Bub bekommen wird er also Michael heißen soviel steht fest :-)

halluu
Gast

Ich werde meinen Sohn Kilian, Elian, Damian oder Milan nennen und als Zweitnamen Michael (englisch ausgesprochen) ich nenne ihn nach Michael Jackson ich liebe ihn.

Anja
Gast

Geiler,wunderschöner,cooler Vorname.Ein ehemaliger Lehrer von mir heißt auch so und mein Ex-Chef ebenfalls. In Bochum gibt es sehr viele Michaels. Freu

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Michael schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Nils, Otmund, Pol, Reimbold, Rodebert, Samuel, Slavi, Theodebert, Torolf und Vincentius.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Siegwald

Noch kein Kommentar vorhanden

Siegwald würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Siegwald?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?