Japanische Jungennamen

Japanischer Jungenname gesucht? Hier findest du japanische Namenslisten mit aktuell angesagten, aber auch außergewöhnlichen Jungennamen aus dem schönen Japan.

Japanische Jungennamen

"Hitoshi, bitte wasch' dir noch die Hände!" oder "Kaito, bitte räum' dein Zimmer auf!" sind Sätze, die dir gleich ein Lächeln schenken? Du könntest dir gut vorstellen, sie bald selbst zu deinen Kind zu sagen? Bei der Namenssuche spielen Eltern gern den Klang der möglichen Vornamen durch und verlieben sich dabei in bestimmte Namen. Wird bald ein kleiner Junge die Familie bereichern, sind männliche Vornamen gefragt, die am besten einen schönen Klang und eine wundervolle Bedeutung in sich vereinen. In der japanischen Sprache werden Eltern eines Jungen da schnell fündig!

Wähle eine Bedeutung, die aus der Seele spricht

Japanische Kultur ist vielseitig und vielschichtig. Wer vor allem Anime und Manga kennt, fühlt sich schnell inspiriert, einen männlichen Vornamen zu wählen, der zu einer populären Figur gehört. Dagegen spricht im Grunde nichts, aber es ist auch wichtig, die kulturelle Bedeutung der japanischen Namen zu kennen und dann abzuwägen. Immerhin soll dein Sohn seinen Namen auch lieben.

Für die Bedeutung der einzelnen Namen hilft es, die Kanji (chinesischen Schriftzeichen) für den jeweiligen Begriff zu kennen. Natürlich wird der männliche Vorname hierzulande dann in Romaji (lateinischer Schrift) geschrieben. Doch der tiefere Sinn eines Begriffes steckt in den Kanji.

Bei der Namensvielfalt wird die Wahl nicht leicht fallen. Um dir die Recherche für die Bedeutung der Namen zu erleichtern, haben wir die wichtigsten japanischen Vornamen für Jungen samt Bedeutungen zusammengetragen.

Aktuell beliebte japanische Jungennamen

Beginnen wir mit einer Auswahl derzeit in Japan sehr beliebter männlicher Vornamen samt Bedeutung. In der Liste sind auch ein paar japanische Unisex-Namen mit dabei.

Name Bedeutung Beliebtheit
Akeno die Morgenröte; das leuchtende Feld
33 Stimmen
0 Kommentare
Benjiro der den Frieden genießt
23 Stimmen
2 Kommentare
Chiko der Pfeil
33 Stimmen
3 Kommentare
Daiki der große Glanz; das große Leuchten
26 Stimmen
4 Kommentare
Daisuke die große Hilfe
93 Stimmen
11 Kommentare
Davido der Geliebte (jap. Form von David)
17 Stimmen
1 Kommentar
Hachiko das achte Kind
31 Stimmen
1 Kommentar
Haru der im Frühling Geborene
59 Stimmen
11 Kommentare
Haruki der Strahlende; der Kluge
32 Stimmen
0 Kommentare
Haruto der Sonnenschein; der Fliegende
15 Stimmen
4 Kommentare
Hiroki der große Baum
34 Stimmen
4 Kommentare
Hitoshi der Ausgeglichene; der Ruhige
15 Stimmen
5 Kommentare
Ikuto der Stürmische
56 Stimmen
21 Kommentare
Isamu der Mutige; der Tapfere
26 Stimmen
0 Kommentare
Jiraiya der junge Donner
37 Stimmen
5 Kommentare
Junichiro der erstgeborene Sohn
13 Stimmen
1 Kommentar
Kaito der über dem Meer Schwebende
1818 Stimmen
62 Kommentare
Katsu der Sieger
6 Stimmen
1 Kommentar
Kenji der Gesunde
252 Stimmen
20 Kommentare
Kenta der Gesunde
20 Stimmen
3 Kommentare
Kenzo der Gesunde
307 Stimmen
15 Kommentare
Koichi das eine Glück
193 Stimmen
19 Kommentare
Kouki die Fröhlichkeit; die Hoffnung
29 Stimmen
0 Kommentare
Makoto der Ehrliche
36 Stimmen
13 Kommentare
Mamoru der Beschützer
51 Stimmen
11 Kommentare
Minato der Hafen
75 Stimmen
13 Kommentare
Raidon der Donnergott
13 Stimmen
0 Kommentare
Riku die Erde; das Land
270 Stimmen
14 Kommentare
Sasori der Skorpion
142 Stimmen
68 Kommentare
Sasuke der Helfer
615 Stimmen
274 Kommentare
Satoru der Weise
109 Stimmen
6 Kommentare
Shin der Wahre; der Wahrhaftige
205 Stimmen
32 Kommentare
Shou der Aufsteiger; die Belohnung
48 Stimmen
4 Kommentare
Shouta der Aufsteiger; der Fliegende
22 Stimmen
5 Kommentare
Sota das große Windrauschen
125 Stimmen
2 Kommentare
Susumu der Fortschrittliche
6 Stimmen
3 Kommentare
Taiki de große Baum; der große Glanz
16 Stimmen
2 Kommentare
Takeo der Ehrenvolle; der Held
39 Stimmen
2 Kommentare
Taki der Wasserfall
35 Stimmen
7 Kommentare
Takumi der Geschickte; der Handwerker
44 Stimmen
10 Kommentare
Taro der Erstgeborene
165 Stimmen
16 Kommentare
Yamato der große Frieden
64 Stimmen
14 Kommentare
Yasuo der Friedliche; der Ruhige
24 Stimmen
2 Kommentare
Yoshi das Glück
116 Stimmen
19 Kommentare
Yuma der Sohn des Flusses; das Glück
3630 Stimmen
113 Kommentare
Yuri die Lilie
204 Stimmen
41 Kommentare
Yusei der Wandelstern (Planet)
40 Stimmen
7 Kommentare
Yuta der Großartige
55 Stimmen
2 Kommentare
Yuuki der Mutige
59 Stimmen
12 Kommentare
Yuuto der Sanfte
15 Stimmen
0 Kommentare
Zuko der Feind der Dunkelheit
275 Stimmen
54 Kommentare

Seltene japanische Jungennamen

Durch die Kombination mehrerer Wörter lassen sich enorm viele japanische Namen bilden, so dass die Vielfalt bei den Vornamen in Japan deutlich größer ist als zum Beispiel in Deutschland. Nicht wenige japanische Vornamen sind daher auch relativ selten anzutreffen. Wir haben hier einmal die schönsten seltenen Vornamen Japans zusammengestellt.

Name Bedeutung
Afuru der Emotionale
Akindo der Händler
Ashita der Morgen
Baku Albträume verjagendes Wesen in der japanischen Mythologie
Chura der Schillernde
Daichi das weite Land
Fuji Berg in Japan
Gintoki Silberzeit
Goro der fünfte Sohn
Kanaye der Eifrige; der Fleißige
Kibo die Hoffnung; der Wunsch
Kichiro der glückliche Sohn
Kikaru das Licht
Kitai die Erwartung; die Hoffnung
Koto die Harfe
Kubo der Beschützer
Makkuro Schwarz wie die Nacht
Masao der Rechtschaffende
Masuyo der die Welt Vergrößernde
Nagaru der Fließende
Naohito der Tugendhafte
Nibori der Mächtige
Norikita das Gesetz; die Regel
Ryota der Ausdauernde
Ryuga die Drachenklaue
Ryujin Meeresdrache
Seishin mit reinem Herzen
Seki der Erstaunliche
Suzaku der rote Vogel
Takaya die ehrenvolle Nacht
Teshi der Engel
Toyo reichlich
Tsuyoshi der Starke
Yemon der Torwächter
Yo der Sonnige

Kurze japanische Jungennamen

Kurze Namen sind allgemein im Trend und natürlich gibt es davon auch jede Menge in Japan. Hier ist eine schöne Auswahl sehr kurzer japanischer Vornamen mit maximal drei Buchstaben.

Name Bedeutung
Aoi die Stockrose
Dai der Großartige
Gen der Strenge
Kin der Goldene
Ky das Feuer
Kyo der Große
Ota der große Kirschbaum
Ren der Lotus
Ryu der Drache
Shu der Herbst
Tan die Morgendämmerung
Tao viele Leben; der Abend
Yan der Tapfere; der Fels

Japanische Jungennamen mit schöner Bedeutung

Japanische Namen sind allgemein bekannt für ihre besonderen Bedeutungen, denn die Namensbedeutung spielt bei der Vornamenwahl der Japaner eine sehr wichtige Rolle. Japanische Jungennamen mit besonders schöner Bedeutung haben wir hier für dich zusammengetragen.

Name Bedeutung
Akatsuki die Morgendämmerung
Akio der leuchtende Junge
Asuka der Morgenduft
Atsushi der Freundliche und Ehrliche
Chikumo tausend Wolken
Haruka die Frühlingsblume
Hayate das Windrauschen
Hayato der Falkenmensch
Hideaki helles Köpfchen
Kano der Gott des Wassers
Kiyoshi der Stille und Reine
Masahiro der Gerechte
Naoki die ehrliche Haut
Oga die Kirschblüte
Syaoran der kleine Wolf
Tabito der Reisende
Tadashi der Verheißungsvolle
Washi der Adler
Yukiko der Schnee

Japanische Krieger-Namen für Jungen

Wenn man an japanische Geschichte und Kultur denkt, hat man immer auch die japanischen Samurai-Krieger vor Augen. Die Samurai bildeten den angesehen Kriegeradel und waren vergleichbar mit den Rittern in Europa. Die rechtschaffenden Krieger, die in Japan nicht "Samurai", sondern "Bushi" genannt werden, waren mit Schwertern (Katana und Wakizashi) sowie Bogen bewaffnet. Einige Vornamen und bekannte Gestalten aus der Zeit der Samurai findest du hier.

Name Bedeutung / Namensträger
Hanzo Kombination aus han (halb) und (verstecken);
Hattori Hanzō hieß im 16. Jahrhundert ein berühmter Samurai und Ninja
Hideyoshi Kombination aus hide (ausgezeichnet) und yoshi (gut, tugendhaft);
Toyotomi Hideyoshi war ein japanischer Feldherr im 16. Jahrhundert
Kabuto Bedeutet "Helm des Samurai"
Kenshin Kombination aus ken (bescheiden) und shin (vertrauen);
Uesugi Kenshin war ein Fürst in der Sengoku-Zeit und gilt als legendäre Heldengestalt
Masamune Okazaki Masamune war ein legendärer japanischer Schwertschmied
Nobunaga Kombination aus nobu (verkünden) und naga (Anführer, Häuptling);
Oda Nobunaga war ein japanischer Feldherr
Shingen Takeda Shingen war in der Sengoku-Zeit ein mächtiger Fürst und Warlord
Takeru Bedeutet "der Krieger"

Japanische Anime-Namen für Jungen

Japanische Anime-Serien sind in Japan, aber auch hierzulande, nicht nur unter Kindern und Jugendlichen, sondern auch Erwachsenen beliebt. Für Anime- und Manga-Fans bietet sich bei der Vornamenwahl daher vielleicht auch der ein oder andere Name folgender Anime-Figuren an.

Name Anime Bedeutung
Akai Detektiv Conan Kombination aus a (Liebe, Zuneigung) und kai (Meer)
Akeno High School DxD die Morgenröte; das leuchtende Feld
Akio Clannad der leuchtende Junge
Benjiro One Piece der den Frieden genießt
Chiko Der Junge und das Biest der Pfeil
Goku Dragon Ball der Himmel
Hiroshi Odd Taxi der Großzügige
Izuku My Hero Academia Kombination aus i (Kleidung), zou (drei) und ku (vor langer Zeit)
Keima The World God Only Knows Kombination aus kei (offen) und ma (Pferd)
Ken Tokyo Revengers der Starke
Masao Shiki der rechtschaffende Mann
Miki Gakkou Gurashi der Baumstamm; die schöne Hoffnung
Naruto Naruto die verborgene Kraft
Nobu Isekai Izakaya die Wahrheit
Rafu Ozma das Netz
Ren DearS der Lotus
Riku Kinos Reise das Festland
Ronin Ronin Warriors der Samurai ohne Meister
Ryo City Hunter der Drache
Shinya Psycho-Pass der Aufrichtige
Takashi Tokyo Revengers Respekt gegenüber den Eltern
Usui Kaichō wa Maid-sama! der Gutaussehende

Rechtsfrage: Sind japanische Vornamen in Deutschland erlaubt?

Während beispielsweise in den USA die verrücktesten Vornamen vergeben werden dürfen, entscheidet in Deutschland das Standesamt über die Eignung und das teils ziemlich streng. Männliche Vornamen aus Japan sind jedoch kein Problem. Am wichtigsten für die Beurteilung ist hierzulande: Es sollte eindeutig ein Vorname sein und er darf das Kindeswohl nicht gefährden. Japanische Vornamen für Jungen erfüllen diese Vorgaben in den allermeisten Fällen. Kommen Zweifel auf, wird das Standesamt nachfragen oder recherchieren, ob der Name in Japan gebräuchlich ist. Solange das der Fall ist, gibt es keine Probleme. Es muss also weder ein Elternteil japanische Wurzeln haben noch stehen euch lange Diskussionen beim Standesamt bevor.

Gut zu wissen: Schwierig wird es auch dann nicht, wenn der Name im Japanischen ein Unisex-Name ist. Viele Eltern glauben, dass geschlechtsneutrale Vornamen zwingend einen zweiten Vornamen benötigen. Das war früher tatsächlich einmal so, doch gilt schon seit 2008 in Deutschland nicht mehr.

Japanische Jungennamen in Deutschland

Top-10-Liste mit den beliebtesten japanischen Jungennamen in Deutschland. Diese japanischen Namen für Jungen wurden im Jahr 2022 am häufigsten vergeben.

Rang Vorname
1 Mika
2 Mio
3 Rio
4 Kai
5 Miko
6 Taro
7 Nio
8 Yuri
9 Yari
10 Yuma
Quelle: Baby-Vornamen-Statistik 2022

Japanische Jungennamen von A bis Z

Durchstöbere japanische Jungennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben: