Slowenische Mädchennamen mit S

Hier findest du 35 slowenische Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben S.

Slowenische Vornamen
Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Salka Heil im Haus Kosename von Salvoer slaw. von lat.salvus : gesund,wohlbehalten
  • Isländisch
  • Russisch
  • Slowenisch
65 Stimmen
10 Kommentare
Saska
Noch keine Infos hinzufügen
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
13 Stimmen
1 Kommentar
Saskija Andere Möglichkeit zu Saskia
  • Italienisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Kurdisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
33 Stimmen
3 Kommentare
Sebastijana südslaw. Kurzform von Batsebastijana (bibl.) Sebastiane (deutsch) Sebastienne (franz.) Sheba (jüd.) Sebastiana (aramä., lat.) Sebastianna (griech.)
  • Albanisch
  • Aramäisch
  • Mazedonisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Seka = Schwesterchen = südslawisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
17 Stimmen
2 Kommentare
Senja Der Name Senja kommt aus Nordgriechenland und bedeutet Mond. Senja ist die dritt-größe Halbinsel Norwegens Aus dem griechischen ueber Russland, samischer Name Bedeutung: Die Reisende
  • Altgriechisch
  • Finnisch
  • Russisch
  • Slowenisch
260 Stimmen
24 Kommentare
Silva der Wald (latein.); latein.: silva, silvae (feminin) = Wald ungarisch = Pflaume; die Waldbewohnerin;
  • Bulgarisch
  • Lateinisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
  • Slowenisch
  • Tschechisch
164 Stimmen
20 Kommentare
Silvestra Weibliche Form von Sylvester.
  • Italienisch
  • Slowenisch
6 Stimmen
1 Kommentar
Silvija südslawische Schreibweise von Silvia
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
131 Stimmen
3 Kommentare
Simoneta südslaw. Form von Simonetta (ital. = Simone)
  • Albanisch
  • Biblisch
  • Bulgarisch
  • Finnisch
  • Jüdisch
  • Jugoslawisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Rumänisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Simonka eine slaw. Form von Simone Simona (bibl.-jüd.) Monka = Kurzform
  • Biblisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jüdisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Simuna wird Schimuna ausgesprochen und ist die serbische/kroatische Schreibweise/Form von Simon und Simone (bibl.jüd.) Simun (männl.) - Simuna (weibl.)
  • Biblisch
  • Bosnisch
  • Jüdisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
11 Stimmen
2 Kommentare
Slavica der Ruhm; dieser Name ist slawischer Abstammung und ist eine Kurzform des Namens Slavomira (Bedeutung: der Ruhm)Es gibt drei Formen, die sich, wie schon erwähnt, von dem Namen Slavomira ableiten: Slav...
  • Altslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
117 Stimmen
33 Kommentare
Slavka der Ruhm; dieser Name ist slawischer Abstammung und ist eine Kurzform des Namens Slavomira (Bedeutung: der Ruhm) In der Slowakei sehr beliebt; es gibt drei Formen, die sich, wie schon erwähnt, von de...
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
95 Stimmen
4 Kommentare
Slavna von preslavna, slavna (südslaw.) = zuverehrte, verehrte;
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Slavojka kroatisch/serbisch: von Slava (die Gerühmte/Geehrte/Berühmte/Angesehene/Gefeierte) Slavojko (männl.) - Slavojka (weibl.)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
29 Stimmen
1 Kommentar
Sonica südslaw. Kurzform von Samsonica (Samsonia = Bibelname) Beispiel: Samson und Samsonica (südslaw.)
  • Aramäisch
  • Bosnisch
  • Indisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Spasenka von uspasenka, spasenka (südslaw.) = zuerrettete, errettete, gerettete; Spasenko (männl.) - Spasenka (weibl.)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
43 Stimmen
3 Kommentare
Spela alt-südslaw. Kurzform von Raspela = von Raspelo (Gekreuzigter) = Kreuz gemeint
  • Althebräisch
  • Slowenisch
57 Stimmen
4 Kommentare
Spomena von uspomena, spomena (südslaw.) = zuerrinnernde, erinnernde; Spomen (männl.) - Spomena (weibl.)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
44 Stimmen
4 Kommentare
Srebrena von posrebrena, srebrena (alt-südslaw.) = ergraute, grauhaarige Srebren (männl.) - Srebrena (weibl.)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
37 Stimmen
1 Kommentar
Srebrenka von posrebrenka, srebrenka (alt-südslaw.) = ergraute, graublonde; Srebrenko (männl.) - Srebrenka (weibl.) kroatisch/serbisch: von Srebrena (silbern)
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
44 Stimmen
1 Kommentar
Srecka von usrecka, srecka (alt-südslaw.) = beglückende, glückliche;
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Schwedisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Stanislava weiblich (Männliche Form: Stanislav) Bedeutung: berühmt/ bekannt/ populär werden Andere Schweibweise: Станислава (Kyrilisch) Namenstag: 5....
  • Altslawisch
  • Bulgarisch
  • Kroatisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slowakisch
  • Slowenisch
  • Tschechisch
105 Stimmen
7 Kommentare
Stanka alt-südslaw. Kurzform von Namen wie Milostanka (Liebliche), Radostanka (Fröhliche)... Stanko (männl.) - Stanka (weibl.) kroatisch/serbisch: von Stana Kurz für Stanislava
  • Altslawisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Kroatisch
  • Polnisch
  • Slowenisch
64 Stimmen
6 Kommentare
Starena von postarena, starena (südslaw.) = ältergewordene, altgewordene, älternde, ältere oder alte.
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
18 Stimmen
2 Kommentare
Staska wird Staschka ausgesprochen und kommt von ustaska, staska (südslaw.) = aufständische, Rebellin;
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Stefanija südslaw. Kurzform von Estefanija (Estefania)
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Slowenisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Stefanka Stefanka ist eine slawische, weibliche Variante von Stefan (dort also mehr zur Bedeutung) Stefka in kyrillischer Schrift (bulg., mazed.): Стефанка (Auss...
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Slowenisch
10 Stimmen
2 Kommentare
Stefka Kurzform von Stefanka, Stefanka ist eine slawische, weibliche Variante von Stefan (dort also mehr zur Bedeutung) Stefka in kyrillischer Schrift (bulg., mazed.): Стефк ...
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
29 Stimmen
2 Kommentare
Stojanka die am Leben Bleibende stark für das Leben von pristojanka, stojanka (südslaw.) = höfliche
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Niederländisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
38 Stimmen
6 Kommentare
Suzane
Noch keine Infos hinzufügen
  • Babylonisch
  • Slowenisch
16 Stimmen
0 Kommentare
Sveviena
Noch keine Infos hinzufügen
  • Slowenisch
13 Stimmen
0 Kommentare

Slowenische Mädchennamen mit S - 1-35 von 35

Slowenische Mädchennamen von A bis Z